Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ravel International 3 Sterne

Ludwigstrasse 91, 63067 Offenbach, Deutschland

Nr. 19 von 35 Hotels in Offenbach

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 225 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,2

  • Komfort

    6,6

  • Lage

    7,4

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    7,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke aufgrund zentraler Lage, Frühstück mit Aldi/Lidl - Produkten (billige Massenware), nichts was ich sonst essen würde, aber große Auswahl. Stückobst. Hier hätte ich mehr Qualität erwartet, gerne dafür die Hälfte der Auswahl.

    Zentrale Lage, saubere Zimmer, Top Smart TV, Angestellte sehr freundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kleines Bad; im Bad keine Möglichkeit etwas abzulegen;Auch im Zimmer für 2Personen keine Möglichkeit was abzulegen; Kleiderschrank zu klein; Frühstück nur abgepackte Lebensmittel;

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für eine übernachtung war das zimmer o.k.-mehr aber nicht. Das Personal war -bis auf das zimmermädchen- ziemlich unfreundlich, die umgebung des hotels eher unheimlich.

    Das frühstück war -im gegensatz zum rest- total gut. Es gab für jeden geschmack etwas. Der Parkplatz am hotel für 6,-€ pro tag war ein großer vorteil und die fußläufige anbindung an die s-bahn station in ein paar minuten zu erreichen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Eingangsbereich zunächst recht prunkvoll und vielversprechend. Das Zimmer ist wirklich klein, den zweiten Stuhl sollte man sich bei der Größe sparen und den rutschigen Teppich entsorgen. Im Bad leider ein schmutziges Handtuch und Haare auf der Toilettenbrille. Die Gardine kam aus der Verankerung. Der Parkplatz (6,-€/Tag) vor der Tür reicht für 6 Autos...das kostenpflichtige Parkhaus ist eine gefühlte Ewigkeit entfernt und der Wagen muss am nächsten Tag bis 10:00 abgeholt werden, wenn man nicht mehr zahlen möchte. Auf der Straße zu parken gestaltet sich wie bei allen Innenstädten schwierig.

    Dafür war ich umso positiver überrascht vom Frühstücksbuffet! Eine sehr gute Auswahl an Aufschnitt, Müsli, frische Gurken, Salat, Ziegenkäse, Yoghurts... Spiegeleier, Rührei und gekochte Eier waren vorhanden! Die Dame am Frühstücksbuffet war außerordentlich freundlich (im Gegensatz zu dem Rezeptionisten beim Checkin)! Großzügiger Frühstücks-Raum! Recht zentral gelegen, ein Rewe, Lidl zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels ist in einer, selbst für Offenbacher Verhältnisse, nicht so schönen Gegend. Direkt am Hotel hat man maximal 5 Parkplätze zur Verfügung, es gibt dann aber die Möglichkeit in einem öffentlichen Parkhaus etwa 250m entfernt zu parken! Wenn man nach 17.00h reinfährt und am nächsten Tag noch vor 10.00h wieder raus, dann kostet es 6,00€, kann bzw. muss man aber direkt im Hotel abrechnen. Zu den Zimmern: Die haben schon bessere Zeiten gesehen. Die Wand hinter dem Bett ist schon etwas "angebräunt" Der Teppich vor dem Bett hat auch schon bessere Zeiten gesehen. Das Bad ist auf den ersten Blick ok, aber eben nur auf den Ersten. Auf den 2ten Blick gibt es auch hier ziemlich viel Luft nach oben, auch was die Sauberkeit betrifft! Der Duschkopf ist völlig verkalkt und das Wasser spritzt an Stellen raus, wo es das eigentlich nicht tun sollte! Die Toilettenschüssel bzw. der Abfluss wird schon ganz dunkel und die Toilettenbürste ist nur noch zur Hälfte vorhanden, man muss also schon ziemlich tief ins Klo fassen wenn man die benutzen möchte. Dann hatte ich ein Nichtraucherzimmer gebucht und angeblich auch bekommen, aber ehrlich gesagt, roch das Zimmer ganz anders und zwar heftig! Ich musste zuerst einmal richtig Durchlüften, allerdings war der Geruch nicht wirklich raus zubringen! Das war sehr unangenehm, da ich ehrlich gesagt auch etwas "geruchsempfindlich" bin. Das Frühstück und das Personal waren Top, da gibt es nichts zu meckern! Aber im Gesamten ist man froh wenn man das Hotelzimmer wieder verlässt, genau wie eigentlich Offenbach ansich! Ein Tipp zum Schluss: Etwas neue Farbe an den Wänden und eine Grundreinigung von Zimmer und Bad würde schon einiges bewirken! Man sollte auch Nichtraucherzimmer nur an Nichtraucher vermieten und dass dann auch genau kontrollieren! Mittlerweile gibt es viele Hotels, die bei Nichtbeachtung, eine Reinigungsgebühr von 250,00€ bei Nichteinhaltung des Rauchverbots androhen und auch kassieren!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Wände sind dünn und man hört die Nachbarn husten, duschen.

    Der Eingang ist sehr schön, die Mitarbeiter nett und man hat alles im Zimmer, was man braucht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt zwar nicht gerade an einer Hauptstraße, dennoch ist so zentrumsnah natürlich relativ viel Straßenverkehr vorhanden. Das Schlafen bei geöffnetem Fenster dürfte nur denen leicht fallen, die diese Geräuschkulisse von zuhause her gewohnt sind. Die Badeinrichtung entspricht allgemeinem Standard, macht aber in der Qualität den Eindruck dass hier bald einiges erneuert werden müsste. Hier wurde offenbar etwas gespart. Gleiches gilt für die allgemein vorhandenen LED-Leuchtmittel im Zimmer, welche teilweise unangenehm flimmern, bzw. im eingeschalteten Zustand unangenehme Piepsgeräusche abgeben (Deckenleuchten). Mit alldem konnte ich aber für den kurzen Aufenthalt noch gut leben.

    Die Lage ist relativ zentral, und bis zur nächsten S-Bahn-Station sind es kaum 200 Meter. Den besonderen Reiz des Hauses macht der nicht dem üblichen Einheitsbrei entsprechende Einrichtungsstil aus, ob man ihn jetzt arabisch, maximalistisch oder sonstwie nennen will. Das betrifft weniger die Zimmer, sondern eher die öffentlichen Bereiche wie die Lobby, Korridore, Frühstücksraum usw. - die Hotelfotos lassen ja schon einiges davon erahnen. Es wirkt aber nichts übertrieben, sondern bleibt im angenehmen Rahmen. Die Zimmer sind groß genug und in der Ausstattung zweckmäßig. Bett für meinen Geschmack sehr bequem. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich. Die Auslage an Zeitschriften ist zwar nicht sehr breit, ich würde sie in der Qualität aber als überdurchschnittlich bezeichnen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommenen. Es ist teilweise renovierungsbedürftig.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis war In Ordnung.Das Personal freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Familien zimmer im unteren Bereich war sehr Dunkel. Und nicht ganz sauber . Kann mann eigendlich nur Monteuren zumuten

    Der Baustil, Das Bad im Familienzimmer Erdgeschoß

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Familienzimmer gebucht. Dreibettzimmer erhalten. Drittes Bett nicht komplett bezogen. Bad nur einigermaßen sauber. Toilettenbürste fehlte. Heizung im Bad dreckig.

    Lage top. Mitarbeiter sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das TV hat nur regionale Sender.

    Alles war für mich OK, das Frühstück war super abwechslungsreich. Die S-Bahn ist nur 300 Meter entfernt. Einkaufsmöglichkeiten gleich in der Nähe.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das das eine zweit Bett Zimmer gleich bei der Anreise bezahlt werden musste. Kein Vertrauen! Der Parkplatz war 15 Min. strammer Fußmarsch mit zwei Kindern doch etwas zu weit. Leider auch keine Dusche sondern eine Badewanne.Und sie Fussleisten in dem Zimmer wären auch echt staubig. Unsere Kleine findet alles... Im Badezimmer Ablagemöglichkeitnur über der Toilette kein Haken um etwas auf zu hängrn. Fernseher hingen die Programme nicht. Frühstück Brot aus der Tüte, harte Brötchen.

    So vom Ausehen war das Hotel ansehnlich. Zum Glück haben wir mit zwei Kindern 7 und 4 eine Suit für den gleichen Preis eines drei Bett Zimmers bekommen. Sonst hätten wir uns beim drehen im dem Zimmer bestimmt verletzt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit allgemein, Sehr heisses Zimmer (ca. 25-27 Grad) ohne Klimaanlage, Bad und Ausstattung sehr veraltet, Minibar war leer.

    Lage recht zentral, Parkplatz in Tiefgarage (öffentlich ca. 150m), Frühstück, Bedienung am Empfang

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles hätte besser sein können

    Der Fussboden im Flur ist schön ...alles andere war fürchterlich.... wlan funktionierte nicht, da hat sich auch keiner was von angenommen und der Fernseher funktionierte auch nicht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechte Parkplatzsituation, kaum Restaurants in der Nähe, TV Senderauswahl eingeschränkt, schwieriger Einstieg in die Wannendusche, sehr enges Bad

    Leerer Kühlschrank, Deckenventilator, WLAN Code direkt bei Ankunft, hilfsbereites Empfangspersonal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Präsentation der Frühstückszutaten könnte ein bisschen mehr Aufwand betrieben werden.

    Ein sehr gutes Preis_Leistungsverhältnis und geräumiger Wohnraum.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Polstermöbel (Sofas) in die Jahre gekommen, hat nach altem Nikotinrauch gestunken, obwohl Nichtraucherzimmer war. Deckenventilatoren nur mit simultaner Lichteinschaltung aktivierbar, beim Schlafen in der Nacht also nicht benutzbar

    Sehr ruhig trotz zentraler Lage (außer Fluglärm zu definierten Zeiten, an die man sich gewöhnen kann, zumindest kurzfristig) Sauberkeit Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eine Baustelle nebenan sorgte für Baustellenlärm und die defekten Fenster ließen sich nicht schließen (das Antennenkabel im Fenster verhinderte das) gleichzeitig war lüften durchaus notwendig weil es im Zimmer immer schimmlig-muffig roh. Das Frühstück war mäßig: kaum Obst (am 2. Tag habe ich Äpfel entdeckt) keinen grünen Tee und grauenhafter Kaffee!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Trotz Messezeit, findet man mit diesem Hotel ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis und ein Hotel, welches zwar nicht in der Innenstadt von Frankfurt liegt, jedoch in 100m eine S-Bahnstation hat.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzsituation, Hellhörigkeit, Für jemanden mit Rückenproblemen sind die Matratzen zu weich.

    freundliches Personal, entgegenkommend, zentrale Lage

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Situation mit den Parkplätzen. Es gibt zwar ein Parkhaus gegenüber, was allerdings extra kostet.

    Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt und das Personal beim Frühstück ist sehr nett

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr warm bei Ankunft, da bei offener Badezimmertür der Heizkörper im Bad voll aufgedreht war. Teppich sehr abgenutzt. Sehr dünne Wand zum Nachbarzimmer.

    Großes Bett, Kühlschrank im Zimmer, flottes WLAN, guter TV Empfang und großer Fernseher.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe was mir gefallen hat

    Frühstück war super, es war alles da was das Herz begehrt aber die Sauberkeit auf dem zimmer war nicht so gegeben. Die armaturen vom Bad waren nicht so sauber und auf gewissen Ablagen war Staub. Die Handtuch Halterungen sind nicht mehr richtig an befestigt und wackeln. Die Fensterbank war sehr staubig aber man muss auch sagen das Bett war bequem und es waren mehr als genug Handtücher da für meinen Aufenthalt. Das Personal war stets freundlich und hat sich bemüht meinen Wünschen folge zu leisten.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück wird von 7.00 Uhr bis 10.00 Uhr angegeben. Als wir um 9.30 Uhr in den Frühstücksraum gekommen sind, wurden wir nicht sehr freundlich empfangen. An Essen war noch genug da, doch man hatte das Gefühl nicht mehr willkommen zu sein.

    Für den Besuch des Konzertes im Capitol ist das Hotel in Laufweite.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fenster nicht gut schallisoliert, deshalb Straßenlärm zu hören. Fernsehsender zwar mit allen wichtigen vorhanden, aber völlig durcheinander.

    Super gutes neues WLAN, Frühstück mit guter Auswahl, Zimmer gut ausgestattet, inkl. Kühlschrank.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksraum war etwas kühl. Die dort zuständige Dame sollte ihre Telefonate etwas leiser und auch kürzer führen. Parkplatz etwas entfernt. 4 € pro Nacht (ist ok).

    Ein reizender Herr an der Rezeption. Sehr entgegenkommend. Alles blitzsauber und äußerst liebevoll (evtl.etwas überschwänglich) eingerichtet..

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist insgesamt sehr heruntergekommen. Das Zimmer sehr klein und die Ausstattung sehr veraltet. Die Bilder im Internet und Wirklichkeit liegen weit auseinander - würde nicht nochmals dort übernachten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war grauenhaft. Saft war schon lange nicht mehr gut. Brötchen trocken. Kaffee sau bitter. Schade. Wäre ein perfektes Hotelzimmer gewesen.

    Personal sehr hilfsbereit und freundlich. Die Lage war sehr gut. Die Zimmer schön gross und gemütlich. Badezimmer super!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teilweise wirkt das Haus wie ein Projekt von einem Heimhandwerker. Nicht schäbig aber auch nicht wie von einem Profi gemacht. Das beeinträchtigt aber meiner Meinung nach nicht die Sauberkeit. Es ist halt nur etwas ungewohnt.

    S-Bahnhof in 5 Minuten zu Fuß erreichbar, Parkplätze direkt am Haus und immer hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war furchtbar und die sehr freundliche Bedienung hat leider vom Buffet mit den Fingern gegessen - ein absolutes Faux-Pas in der Gastronomie (The breakfast was abyssmal. The personell in the breakfast area was very friendly but ate wirh fingers from the buffet - a clear no-go in food services).

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für die lauten Idioten auf der Straße kann das Hotel nichts.

    Die Größe des Bettes war super. Die Kopfkissen herrlich. Zum Frühstück gab es Alles was man braucht. Die Dame an der Rezeption war sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hätte sauberer sein können

    Frühstück war in Ondnung Bett war auch in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchgelegene Betten, Plastikbettzeug

    Frühstück war gut, zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Steckdosen über Verlängerungskabel Frühstück wenig Abwechslung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel war bei der Ankunft angeblich schon belegt... Nach gründlicher Verhandlung konnte noch ein Zimmer gefunden werden

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parken auf Hotelparkplatz der sehr klein ist kostet extra

    Frühstücksbuffet reichhaltig und lecker

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr großräumig das familienzimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ungepflegtes Umfeld

    Gutes Preis -Leistung verhältnis,

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keinerlei Fernsehsender zu empfangen.

    Diesmal sehr gute WLAN Verbindung, sehr netter Empfang.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Innenausstattung war nostalgisch. Sehr geruchsbetont und ein Lückenbau. Blick in den Innenhof.

    Frühstück und Service ok. Betten waren gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit ist verbesserungswürdig. Auch in den Möbeln!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlecht gesaugt.

    Spontan eingecheckt, riesiges 3-Raum-Appartement

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zusätzliche Parkgebühr

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Sauberkeit könnte besser sein und die Ausstattung ist ein wenig in die Jahre gekommen.

    Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nettes Personal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fernbedienung sehr verschmutzt. Sehr schnelle Zimmerreinigung.

    Frühstück gut. Sehr geschmackvolles Hotel. Schöne Inneneinrichtung.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schön eingerichtet. Habe mich wie zuhause gefühlt. Die Auswahl beim Frühstück ist sehr gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen sind etwas durchgelegen, aber sonst war alles gut!

    Weiter zu empfehlen! Sehr freundliches Personal und großzügiges Zimmer.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zentrale Lage, gute Auswahl beim Frühstück, netter Empfang an der Rezeption, modernes Zimmer, gutes Bett, kein Strassenlärm. Komme gerne wieder!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatz Situation aber die haben keinen Einfluss darauf

    Personal, Lage, Zimmer. Obwohl wir in Stadtmitte waren, war es im Zimmer gar nicht laut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas hellhörig.

    Gutes Frühstück inklusive. Geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Richtig unsauberes Zimmer.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer (2 Erwachsene + 2 Kinder)
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ganze Hotel ist ein stilloses Sammelsurium von schwülstig über pompös bis veraltet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage des Hotels sehr zentral. Preis-Leistung gut, besser als erwartet.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Duschstange abgefallen beim Duschen. Fernbedienung geht nicht gut. Viele Kanäle fehlen. Zimmer riecht nach Rauch. Wenn es ein Raucherzimmer ist, sollte ein Aschenbecher da sein.

    Frühstück war nicht berauschend, aber absolut okay. Personal hat bei nicht mehr Vorhandensein von Naturjogurt angekündigt, welches zu besten und die auch am folgenden Tag gemacht.

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Frühstückbuffet sehr lieblos angerichtet, Auswahl geht so, aber die Präsentation von z.B. Toastbrot oder Milchbrötchen in der Original-Verkaufsverpackung ist eher unüblich. Unüblich ist auch das Vorgehen den Rechnungsbetrag - im Falle eines 2-tägigen Aufenthalts - bei Check-in zu verlangen und erst bei Check-out die Rechnung zu übergeben. Es ist Hausregel, dass der Zimmerschlüssel bei Verlassen des Hotels abgegeben werden muss und ich konnte erleben wie andere Gäste eher unfreundlich daran erinnert wurden, als sie das Hotel verlassen wollten.

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Auch nach langem Suchen, nichts gefunden, was besser sein könnte.

    Vom Empfang, bis zur Ausstattung war alles außergewöhnlich gut. Das Hotel hat ein ureigenes flair .Ist mit Liebe ausgestattet und wird mit Freundlichkeit geführt - hier fühlt man sich als Gast wie ein König!!!

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Hotel hat deutliche Gebrauchsspuren und abgewohnte Einrichtung. Im Hinblick auf das Preis-Leistungsverhältnis ist das aber OK.

    Diesmal ein anderes Zimmer in besserem Zustand, geräumig und angenehm eingerichtet. Allerdings war ein Einzelzimmer gebucht und ich hatte ein Doppelzimmer. Daher die Geräumigkeit.

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Zimmereinrichtung zeigt jedoch starke Gebrauchsspuren, vielleicht lässt sich aber nur so der günstige Preis halten. Decke im Frühstücksraum fragwürdig. Schöne, aber in Bezug auf Waschbecken unpraktische Badeinrichtung

    Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, im Prinzip ansprechende und interessante Innenausstattung

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Bad war sehr renovierungsbedürftig. Zu weiche Matratzen. Kaputter Laminat Boden. Komischer Duft im Zimmer. Ghettomäßige Straße. SEHR unfreundliches Personal außer die blonde ältere Rezeptionsdame

    Preis

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Lüfter im Bad recht laut (etwas unangenehm aber auszuhalten). Zimmer hatte zwei Fenster, an einem Fenster fehlte der Griff. Das andere Fenster ließ sich unter Anwendung etwas akrobatischen Talentes nur einen Spalt weit öffnen, da davor ein Schrank stand.

    Das Zimmer war zwar klein, beinhaltete aber alles Wesentliche (Schreibtisch, Kühlschrank, Sitzbank, Sessel, Schrank, Bett, Ganzkörper-spiegel, Fernseher). Frühstück sehr unfangreich von süß bis deftig. Etwas mehr Auswahl beim Aufschnitt wäre dennoch schön gewesen.

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Der Kaffee am Frühstücksbuffet war an diesem Tag und in dieser Thermoskanne ungenießbar.

    Mit dem öffentlichen Verkehr gut erreichbar. Ausgewogenes Preis / Leistungs-Verhältnis. Sauber und guter WLAN Empfang

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Zimmer könnten etwas sauberer sein, nichts gravierendes, aber Spinnenweben in den Ecken und abgeblätterte Fußbodenleisten

    Bett war sehr bequem, Frühstück gut und reichhaltig, Lage nah an ÖPNV

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Paar

    Das Frühstücksangebot war nicht so gut. Am Sonntag gab es nur noch helle Brötchen und das Brot der Vortage. Der Service ließ vor allem an diesem Tag alle Wünsche offen.

    Toplage, ordentliche Sauberkeit, allerdings auch etwas zu teuer!

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schlecht gelauntes Personal, sehr kleine Zimmer, wenig zum Frühstück - verreise wirklich oft, im Vergleich ein sehr schlechtes Preis-Leistungsverhältnis

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Sauberkeit und Vielfalt des Frühstücks hat etwas zu wünschen gelassen. Das Hotel hat schon bessere Zeiten gesehen.

    Sehr nahe zum Ortszentrum und sehr gut über das S-Bahn Netzt zu erreichen.

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2015

    • Alleinreisende/r

    Duschabtrennung verkalkt. Tischsets beim Frühstück sehr merkwürdig.

    Zentrale Lage, relativ ruhig. Gutes Frühstücksangebot. Zimmer sauber und ordentlich.

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2015

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern

    Wir waren zum zweiten Mal in diesem Hotel und waren wieder sehr zufrieden. Dreibettzimmer sehr geräumig, inzwischen ist einiges renoviert worden. Umfangreiches Frühstücksbüfett, Preis-Leistungsverhältnis nach wie vor sehr gut

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Schiefe Ablage im Bad/ Toilettenboden beim Restaurant sehr schmutzig/ Restaurantboden nur oberflächlich geputzt/ kein Ansprechpartner beim Frühstück

    da es sehr heiß war funktionierte wenigstens die Klimaanlage

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    auf Straßen zugewandter Seite sehr laut und sehr warm im hellhörigen Zimmer ohne Klimatisierung (Ventilator an Decke half sehr wenig), Rezeptionspersonal zum Teil sehr unfreundlich, TV mit Standantenne (schlechter Empfang)

    Gute Verbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Messe und Zentrum Frankfurt, wlan verfügbar

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die bettwäsche waren nicht gebügelt. Die Tücher waren nicht sauber.Es waren im zimmer und im Kühlschrank leere flaschen .Praktisch rest mühl.Es kam mir so vor ob der Zimmer gar nicht fertig fertiggestellt war.

    Das Hotel hatte eine gute Lage.Parkplatz über die nacht günstig.

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Zimmer zur Straße war sehr laut. Sehr klein und sehr weiches Bett.Leider liessen sich beide Fenster nicht schliessen.

    Frühstücksbuffett sehr gut, Preis-Leistungsverhältnis stimmt insgesamt.

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die Bilder im Netzt entsprechen nicht dem wirklichem Zustand, eher alles etwas ramschig zusammengestellt. Das Einzelzimmer ist eher eng und die Wände so hellhörig, dass ich bis ca. 1.00 Uhr arabische Telefonate mithören konnte. Für die Gäste kann niemand etwas, aber Zehnägel in der Lobby schneiden...?

    Der Empfang war freundlich. Preis Leitung okay- wenn man über etwas gaglige Möbel hinwegsehen kann.

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die Betten sind extem weich (ich habe aber trotzdem recht gut geschlafen). Der Login/Code für's WLAN ist etwas umständlich.

    Das Frühstück ist inklusive und beim Buffet hat es wohl für jeden Geschmack etwas dabei. Die Zimmer zum Innenhof sind schön ruhig. Das Deponieren der Koffer war kein Problem.

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Die versprochenen Parkplätze waren leider nicht vorhanden, der Eingangsbereich ist eher abstoßend, der Empfang war auch recht lustlos. Der Hof den man vom Zimmer und vom Frühstücksraum aus sieht, ist eine einzige Müllkippe, bzw. ein Schrottplatz

    Die Einrichtung ist abgesehen vom Eingangsbereich recht nett, großes Zimmer, großer Frühstücksraum

Es gibt auch 48 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: