Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für The Royal Inn Regent Gera Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Schülerstr. 22, 07545 Gera, Deutschland

Nr. 8 von 11 Hotels in Gera

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1237 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Mobiliar etwas in die Jahre gekommen!

    Super Preis. Reichhaltiges Frühstück. Sehr gute Parkmöglichkeiten. Ruhige Lage und doch nah am Zentrum.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist für ein vier Sterne Haus schlecht. Kein frisches Obst. Der Kuchen war auch nicht so ansehnlich. Kein schönes Ambiente. Das Personal eher unmotiviert.

    Zimmer war ok.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Am Sonntag war der Betrieb der Gaststätte sehr eingeschränkt. Restaurant-Gäste waren nicht willkommen.

    Das Hotel hat einen sehr guten Standard, bei absolut sehr guter Preisgestaltung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Badezimmer gibt es nur eine Lampe am Spiegel, die Dusche ist jedoch hinter einer Wand. Dadurch kommt dort so gut wie kein Licht rein. Also ist es beim Duschen recht dunkel. Die W-Lan Verbindung könnte besser sein.

    -sehr nettes Personal -sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war im Einzelzimmer sehr schön groß und bequem. Das Frühstück außergewöhnlich umfangreich, einschl. Thüringer Hackepeter und Mohnkuchen! Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Nah am Zentrum gelegen, kann ich das Hotel empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mobiliar ist etwas abgewöhnt. Restaurant lässt zu wünschen übrig.Abendessen im Restaurant nicht empfehlenswert. Es müsste alles etwas renoviert werden

    Frühstück super, Sauberkeit super,das Personal ist interessiert alles so angenehm wie möglich zu machen, alle super nett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schlechtes Bett und Matratze. Zusätzlich mussten wir noch 6 Euro Parkgebühren zahlen, obwohl das bei der Buchung nicht ersichtlich war. In dem, wie eine Puppenstube, eingerichtetem Zimmer war auch sehr stickige Luft. Wie kommt es zu den 4 Sternen? Preis-Leistung nicht ok.

    Nichts

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan-Verbindung musste ständig neu angemeldet werden. Fenster von Strassenseite lange nicht geputzt. Im Aufzug abgeplatzte Farbe.

    Lage sehr zentral. Viele Parkplätze. Überwiegend freundliches und aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    freundlicher Empfang, ruhig gelegenes Zimmer mit bequemen Betten, kostenlose Parkmöglichkeit in den Seitenstraßen, Straßenbahnhaltestelle direkt um die Ecke, Zentrum/Markt in 5 Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstückskaffee nicht genießbar und keine Alternative (z.B. Kaffee an der Bar..) Wir und andere Gäste haben Kaffee von der Tankstelle geholt. Wir haben für den Parkplatz pro Tag 6 EUR gezahlt, dieser Parkplatz wurde aber nicht immer abgesperrt, vor allem Abends ist uns aufgefallen, dass der Schranken offen war?! Wenn man etwas später gekommen ist, standen teilweise keine Parkplätze mehr zur Verfügung. In der Bar unfreundliches Personal besonders am 19.5. abends und Öffnungszeiten wurden auch nicht eingehalten, obwohl noch Gäste da waren. Die Lage des Hotels ist eher gewöhnungsbedürftig (abbruchreife Häuser rundum), ist eben Gera.

    Wir konnten unseren Hund mitbringen und die Rezeption war freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Anmerkungen

    Wir haben in dem Bett super bequem schlafen können, Hotel - sehr ruhige Lage, gute Anbindung zum Zentrum, sehr gut zu Fuss erreichbar, Hotelpersonal super freundlich, von der Größe des Zimmer waren wir angenehm überrascht (sehr geräumig), absolut empfehlenswert! Danke, für ein paar schöne Tage bei Ihnen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Anmeldung Personal naja :-(------------Zimmer etwas muffig.....Bad leider nicht mit Dusche ( angeblich gibt es keine Zimmer mit Dusche, obwohl auf Internetseite steht • Badewanne oder Dusche ,auch nicht bei Nachfrage)also nicht geeignet für Menschen mit Behinderung ( auch das wurde vorher gefragt )

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war nett eingerichtet, ruhige Lage, die Betten waren sehr bequem; es gab ein reichhaltiges Frühstück. Wir haben uns einfach wohl gefühlt. Zum Stadtzentrum war es fußläufig nur ca. 5 Minuten. Sogar für den Pkw gab es einen Garagenplatz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksangebot sehr spärlich und zu teuer- außer halbe frische Bananen kein weiteres frisches Obst, Doppelbetten rutschen auseinander, Kopfkissen so dünn da braucht man auch keins hinlegen, Gardine hängt auf halb acht - also nicht ordentlich auf der Stange, Stuhllehnen locker bzw. fallen ab, Staub hinter den Türen überhaupt nicht gesaugt, Schranktüren schließen nicht ordentlich, Fliessen im Bad defekt, Stöpsel beim Waschen aus dem Becken nehmen sonst läuft alles über, Klebereste an den Wänden

    Zentral gelegen, gute Anbindung an Nahverkehr, Parkplatz am Hotel für 6€ am Tag - woanders teurer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überalterte Einrichtung, Badewanne mit Duschvorhang, keine Bar, Restaurant schließt 23 Uhr (auch am Sa) Zimmer ziemlich eng Raucherzimmer

    Frühstück war ok

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Service-Personal muß eindeutig mal eine Fortbildung machen - HO gibt es schon lange nicht mehr, das hat man wohl verschlafen. Warten an der Rezeption, um den Schlüssel zu bekommen, weil nur ein Mitarbeiter da ist, der dann natürlich beschäftigt ist, ist einfach nicht ok, incl. der Tatsache, daß man kaum begrüßt wird und sich die Kommunikation in kurz-deutsch abspielt. Abschreckend!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal ist unfreundlich, den WLAN Zugangs-Code muss man sich jeden Tag neu an der Rezeption holen, Rezeption oft abends nicht besetzt.

    Zenral gelegen, nicht weit zu öffentlichen Verkehrsmittel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist zentral aber nicht schön und das gesamte Hotel ist sehr hellhörig

    Preis-Leistung ist für dieses Hotel absolut in Ordnung. Große helle Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts wirklich Wichtiges, außer, daß der niedrige Zimmerpreis mit einem zu teuren Frühstück (Preis /Leistung) gegengerechnet wurde.

    Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist leider etwas in die Jahre gekommen. Die Zimmer sind renovierungsbedürftig. An den Wänden waren Flecken und Risse und es lag ein komischer Geruch in der Luft. Das Bad erfüllte seinen Zweck. Der Service war leider nicht der beste. Zum Check-In musste man eigenständig auf die Suche nach einer zuständigen Person gehen. An der Freundlichkeit kann man auch noch etwas arbeiten.

    Gut hat uns gefallen, dass das Hotel eine gute Lage hatte und der Parkplatz gleich hinter dem Haus war. Auch der kostenlose Service sich ein Hygieneset (Rasierer) geben zu lassen ist positiv zu bewerten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett ist Tawam Das Bett soll doppelt sein

    Sehr schönes Hotel im Stadtzentrum Die Behandlung ist sehr cool Und auch sauber Danke für die gute Behandlung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Begrüßung an der Rezeption. Der Mitarbeiter stand gerade rauchend vor der Türe. Wir fragten auch gleich nach der Rechnung. Das wäre nicht möglich weil ein Reisebus kommt. Dafür hatten wir Verständnis. Als ich vor ein paar Tagen telefonisch nach einem Tisch am Abend fragte, war das kein Problem aber vor Ort dann. Für uns war kein Platz da ja ein Reisebus sich angemeldet hatte. Wir waren 5 Personen, die sich einen gemütlichen Abend bei Essen und Wein machen wollten und bekamen keine Gelegenheit. Wir wählten dieses Hotel um alles am Platz zu haben, Essen, Trinken und Schlafen.

    Das Frühstück war ok. Für den Preis hätte es besser sein können.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ok meins war ein Standard Zimmer aber auch dann erwahrte ich ein Duschkopf im Bad ohne Kalk , ein Mini Barschrank war vorhanden aber eine Bar darin nicht , Fliesen im Bad teilweise gerissen , keine Seife im Bad vorhanden wir sprechen von ein 4 Sterne Hotel , das Bett / Matratze ist auch nicht mehr die Beste

    Also das Frühstück hat alles wieder weg gemacht was mir nicht gefallen hat es war sehr gut große Auswahl ich habe nichts vermisst ! Ja und die Lage zum Bahnhof Süd ist Top und trotzdem ist es ruhig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defekte Bodenfliessen im Bad , Loser Toilettensitz , etwas hellhörige Zimmer

    Sehr gutes Frühstück , ruhige und denoch zentrale Lage , gute Anbindung an Nahverkehr

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    kleines Zimmer, nur ein Nachttisch und demzufolge auch nur eine Lampe, alte Sauna und nur zwei Liegen im Ruhebereich, kein Trinkwasserspender im Spa-Bereich

    zentrale Lage und super Frühstück eigener Parkplatz

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausstattung: kleiner, von außen verstaubter Kühlschrank, kleiner Fernseher mit Fernbedienung und leeren Batterien, trotz drei Personen ein Garderobenhaken am Flurspiegel. Keine Lagerungskissen oder Keilkissen für die Betten. Kein Balkon,nur französisches Fenster. Geringe Anzahl von Steckdosen, die bis auf eine sämtlich belegt sind. Umständliches Anmeldeverfahren für WLAN an der Rezeption. Trotz Buchung im Internet vorab mit allen notwendigen Details wurde Gast aufgefordert, dieselben Daten nochmals händisch sprich: auf Formular auszufüllen. Unverständlich! Einnahme eines Abendessens im Hotelrestaurant um 18.20 Uhr nicht möglich, da sämtlich Plätze belegt.... Indiskutabel!

    Frühstück war am besten. Sauberkeit erträglich. Ausstattung keine 4 Sterne wert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Buchung von Nichtraucher Zimmern bekamen wir Raucherzimmer, absolute Zumutung vor allem weil es auch noch die Zimmer für die Kinder waren. Anstatt uns weiterzuhelfen, hat der Herr von der Rezeption mir noch erklärt das selbst er auch Raucher ist und solche Zimmer eklig findet. Da fehlen mir glatt die Worte! Unverschämt! Am nächsten Morgen wurde uns gesagt, dass es noch ein Nichtraucher Zimmer gegeben hätte, als Entschädigung bekamen wir den Parkplatz für 6€ erstattet.

    Frühstück war reichhaltig und lecker. Tolles Angebot an frisch zubereiteten Speisen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt tatsächlich Raucherzimmer. Der Geruch ist leider auch auf den Fluren präsent. Als NR haben wir natürlich ein Nichtraucherzimmer gebucht. Leider bekamen wir aber ein Raucherzimmer (es roch jedenfalls leicht danach).

    Das Zentrum und die Museen sind vom Hotel aus sehr gut erreichbar; trotzdem ist es hier ruhig. Das Frühstücksangebot ist recht umfangreich. Das Personal im Hotel ist nett und serviceorientiert. Sowohl das Restaurant als auch der Frühstücksraum sind ansprechend eingerichtet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausziehcouch, eine glatte 6.

    Das Frühstück war klasse , alles perfekt. Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer würde ich als shabby lock bezeichnen,sauber aber etwas verlebt. Alles in allem eine sehr gute 2 +

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat ein gutes Preisleistungsverhältnis und ist zentral am Bahnhof Gera Süd gelegen aber trotzdem ruhig. Mein Zimmer war sehr sauber und das Frühstück war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechte Parkmöglichkeiten (nur auf der Straße, z.T. nur mit Bewohnerausweis), hoteleigener Parkplatz kostet 6€/Nacht. Das Hotel war zwar sauber, die Sicherheitszertifikate der Elektrogeräte waren aber z.T. seit über 6 Jahren abgelaufen. Im Großen und Ganzen hat es definitiv keine 4 Sterne verdient. Ausstattung im Hotel uralt. Trostlose Nachbarschaft.

    Das Bett war sehr bequem, das Zimmer im Großen und Ganzen sauber, die Dame an der Rezeption ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Günstige Übernachtungsmöglichkeit, wenn einem die zugegeben abgerockte Umgebung nichts ausmacht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus hat etwas alten Charme und die Aussicht aus dem Hotelzimmer auf eine Bauruine ist nicht so prickelnd. Wenn man im Restaurant einen Tisch reserviert haben möchte, muss man sich im Vorab für die Teilnahme am Abendmenü für sehr preiswerte 15,00€ anmelden ohne zu wissen , was es zu essen gibt.

    Das Personal ist sehr freundlich, fleißig und zuvorkommend. Sehr gute Parkmöglichkeiten. Die Räumlichkeit für Tagung/Seminar ist sehr schön und zweckmäßig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider hat der Fernseh nicht funktioniert, welcher jedoch nicht relevant für meine Übernachtung war. Der Mangel wurde dem Personal mitgeteilt und sollte zukünftig behoben werden. Schlechte Wlan empfang auf dem Zimmer.

    Tolles Ambiente im Eingangsbereich. Große Zimmer-sehr sauber. Großzügiger Saunabereich. Nette Hotelbar/ Restaurant mit gutem preiswertem Essen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider ist der aufgeführte "Fitnessraum" diese Bezeichnung nicht wert, der Crosstrainer ging bereits nach 3 Minuten Benutzung kaputt. Die anderen Geräte erweckten von vornherein nicht gerade mein Vertrauen. Das Solarium gibt es nicht mehr. Da der Fitnessraum für mich persönlich im Vorfeld ein Auswahlkriterium für meine Hotelauswahl war, führe ich das an dieser Stelle als (einziges) Manko auf.

    Das Frühstück war sehr gut und abwechslungsreich, das Personal überaus freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind im Gegensatz zu den meisten Hotels nicht hellhörig, man hat seine Ruhe. Alles ist sehr sauber. Ich hatte ein Einzelzimmer mit einem schönen großen Bett, das Bad hatte eine Badewanne. Abends kann man im Restaurant gut essen, es strahlt viel Gemütlichkeit aus und lädt zum Verweilen ein. Die Sauna wird bei Bedarf angeschaltet, lt. Auskunft des Personals durchaus auch mal für nur eine einzelne Person, falls gewünscht. Parken kann man kostenlos im Innenhof des Hotels. Im Hotel sind auch Hunde gestattet. Mir wurde deshalb netterweise aufgrund meiner Tierhaarallergie ein Zimmer mit Parkettboden reserviert. Der Kontakt mit dem Hotel im Vorfeld verlief super, auf meine mails wurde umgehend geantwortet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren geteilt und wenn man in der Mitte lag gingen sie auseinander. Der Hauptgang, des 3 Gänge Menüs, war sehr einfach strukturiert.

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und schmackhaft.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Klimaanlage war das Zimmer kalt und ließ sich nicht wirklich wärmer regulieren , die Dische ist auf Grund der baulichen Gegebenheiten , wie in einer dunklen Gruft . Hätte mir zudem auch ausreichend Pflegeprodukte ( zumindest eine Lotion ) gewünscht

    Frühstück war sehr reichhaltig und alles frisch und liebevoll zubereitet . Zimmer war angenehm groß und geräumig ! Lage ist top , nur fünf min zu Fuß in die City Toll ist auch der Sauna und Fitness Bereich !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war mit einer Gruppe dort und hatte bei der Buchung einen Fehler gemacht von meiner Seite. Doch uns wurde super toll geholfen sehr freundlich kann es nur weiter empfehlen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einige umliegende Häuser sind verfallen und unbewohnt. Die ganze Umgebung macht einen schlechten Eindruck. Vor dem Hotel ist sehr viel Schmutz und Unrat. Wofür zahlt man dann die Abgabe an die Stadt. Im ersten zugewiesenen Hotelzimmer waren Bauarbeiten. Das wußte der Mitarbeiter der Rezeption wohl nicht. Das zweite Zimmer war dann ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abgewohnte Zimmer. Und sehr unpraktisch: Keine einzige freie Steckdose zum Arbeiten, weder am Bett noch am Schreibtisch. Mußte mein Handy im Bad laden. Nicht zeitgemäß.

    Freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles

    Nichts. Wir waren Anfang Februar in einer Frühstückspension in Niederbayer. Da kann sich dieses 4* Hotel mal ne dicke Scheibe von abschneiden. Dort haben wir mit Frühstück 30 EUR pro Nacht bezahlt. Das Bad dort war so groß wie das Zimmer dieses Hotels.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es war alles gut, daher fällt mir hier kein Punkt ein

    Es hat alles gepasst wie beim letzten Aufenthalt auch. Das Zimmer war groß genug für uns und unsere beiden Hunde. Sehr schön ist, dass die beiden ohne Probleme immer mit dürfen. Der Parkplatz ist ein wenig klein, aber bis jetzt haben wir immer einen Platz gefunden. Zum Frühstück können wir nichts sagen. Ein Wasserkocher im Zimmer wäre echt super. Sonst wieder alles sehr gut. Sehr nettes Personal, dass immer gerne und schnell hilft.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Check-in hat ungewöhnlich lange gedauert. Und für die 4 Sterne bei Booking.com konnte die Rezeption kein Restaurant empfehlen außer das hoteleigene, dabei war ein sehr zu empfehlendes ganz nah bei. Es war trotzdem für den Preis ein super Aufenthalt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kopfkissen haben schon bessere Tage erlebt und sollten erneuert werden. Am Anreisetag war das Zimmer kalt. Dieses lies sich nur SEHR langsam mittels Klimaanlage heizen. Die Geräusche der Anlage sind sehr laut und unangenehm.

    Frühstück war sehr gut, reichhaltig und abwechslungsreich. Das Bad lies sich problemlos heizen. Zentral gelegen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die erste Nacht mussten wir in einem Zimmer übernachten in dem die Heizungsanlage ausgefallen war und lediglich ein Heizlüfter stand. An dem Abend konnte uns kein neues Zimmer angeboten werden. Am nächsten Tag wurde uns jedoch gleich ein neues Appartement angeboten.

    Das Frühstück war umfangreich. Es gab Laktosefreie Produkte und ein abwechslungsreiches Kuchenangebot. Das Auto konnte direkt auf dem Hoteleigenen Parkplatz abgestellt werden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Badartikel nur auf Anfrage zu bekommen sind. Wenn man erst auf dem Zimmer festellt, das kein Shampo oder Ähnliches vorhanden ist und erst mal wieder zurück zur Rezeption muss, ist das schon blöd. Besser wäre es, wenn dieses gleich bei der Anmeldung angeboten wird.

    Die zentrale Lage, Rezeption 24 Stunden besetzt, insgesamt sauberen Eindruck, gutes und leckeres Frühstücksbuffet, gemütlicher Frühstücksraum, freundliche Angestellte. Das Lokal direkt nebenan, das vom Hotel aus zugänglich ist. Die Speisen waren sehr lecker. Die Küche ist bis 23.00 Uhr geöffnet.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einziges Manko an diesem Hotelaufenthalt war die gewöhnungsbedürftige Matratze und "das schlecht gestopfte und zusammengedrückte" Kopfkissen, welches die Übernachtung nach dem Wachwerden am nächsten Morgen dann im nachhinein doch erheblich negativ beeinträchtigt haben (ich hatte Kopf- und Rückenschmerzen).

    Das Frühstück war so, wie man es sich vorstellt, reichlich, vielseitig, angenehm angerichtet, alles dabei, was man sich zu einem guten Frühstück wünscht, ein gut schmeckender Kaffee und was besonders lobenswert war, die Speisen wurden immer wieder sofort nachgefüllt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sobald man das Hotel verlässt sieht alles rundum schmutzig und Runtergekommen aus. Da kann das Hotel selbst nichts dafür, man fühlt sich aber unwohl.

    Gutes Frühstück, ruhiges Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer kalt, da Heizung aus! Suite bestand aus 2 kleinen Einzelzimmern mit Verbindungsrate. Sofa war Ausziehtisch der 70‘er Jahre. Schreibtisch oder Tisch zum arbeiten zu klein und auch im Schlafzimmer platziert. Nach wie vor hellhörig. Brauhaus geschlossen mit der Bemerkung dass sonntags sowieso nichts los sei und man deshalb schließe, gäbe aber auch Personalmangel...?! Zimmer (316) verwohnt, zwar sauber aber nicht wirklich wohnlich. Als ich das am nächsten morgen bemängelte meinte man dass man das gar nicht verstehen könne, alles sei doch bestens. Wenig freundlich und kundenorientierte. Frühstücksbüffet jetzt auch mit Kaffee und Tee im Self Service wobei das abfragen der zimmernummer gleich und auf Distanz nach dem guten Morgen erfolgte. Werde zukünftig dort nicht mehr übernachten, jetzt ist das Maß voll, das Fass sozusagen übergelaufen.

    Hatte eine Suite für 67,50€ statt 140€ laut Aushang. Würde als größtes und bestes Zimmer avisiert!!! Hatte vorher Doppelzimmer oder juniorsuiten. Machte aber Zimmertechnisch keinen relevanten Unterschied...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr klein. Im Bad kaputte Bodenfließen. Zimmer neben dem Technikraum. Nachts ein permanentes Brummen zu hören.

    Ein wunderbares Frühstück. Parkplatz im Hof.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gebucht war eine Juniorsuite. Übernachtet haben wir in einem Appartment außerhalb des Hotels mit schmutziger Küche u. einem Zustellbett bei dem die Federn unten raus hingen. Eigentlich unzumutbar. Und niemals vier Sterne ! Aber die eine Nacht... verging . Schade hatten uns mehr erhofft.

    Das Frühstück war sehr gut. Frischer Obstsalat u. eigentlich alles da was wir gerne mögen. Ruhige Lage u. man ist schnell im Zentrum.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Haare - von wem auch immer - am Zahnputzglas, Sauberkeit der Auslegeware ist eine Katastrophe, verschiedene Fliesen sehr beschädigt, Möbelstoffe zerrissen, Temperatur nicht über 17° C regelbar (03. Februar!!!), Beleuchtung funktionierte nur im Flur, Zimmerlampen (Stecker rausgezogen) mussten im Dunkeln gesucht werden da zentraler Schalter bzw. an den Betten ohne Funktion.

    Zentrale Lage, Garage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hätte ich mich längere Zeit tagsüber im Zimmer aufgehalten, dann stimmt das schon mit der Heizung. Eine Klimaanlage die Geräusche macht, das braucht man nicht. Hat mich aber nicht gestört, da ich kalt schlafe. Im Bad war eine normale Heizung drin und das wurde auch schnell warm, weil es verhältnismäßig klein war!

    Ich hatte sicherheitshalber eine Suite gebucht nach den ganzen kritischen Anmerkungen hier. Für 56€! hätte ich sogar noch eine Begleitung haben können. 6€ hätte das Parken im Innenhof extra gekostet, brauchte ich aber nicht am Freitag nach 18:00 Uhr bis Montag früh war keine Parkuhr erforderlich ;-) Ich habe mich kurzfristig für das Abendessen für 15€ entschieden. Da gab es ein Menü mit einem Prosecco zur Begrüßung und auch ein kleines Dessert noch dabei. Ein Köstritzer Schwarzes 0,3 l für 2,90€ da kann man ja auch nicht meckern. Dann noch ein bisschen Fernsehen geschaut und es war ein modernes Gerät. Mein Zimmer war schön groß und das Bad hatte sogar eine Badewanne. Die Sauna hab ich mir auch angeschaut, sie war nicht an, hätte nur 20 Minuten vorher Bescheid sagen müssen. Also ich fand es dort ok. Geschlafen habe ich wunderbar, keine störenden Geräusche. Das Frühstück am Morgen lies keine Wünsche offen. Wer 11,50€ dafür zu teuer findet, oder hier schreiben ja welche 9,50€ wären angemessen. Es war frisches Obst da, Eihälften mit Kaviar, verschiedene Sorten Salate, Käse und Wurst. Einzig Kaffeespezialitäten haben mir gefehlt. Alles in allem finde ich Preis/Leistung war mehr als gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es werden Zimmer mit super moderner Einrichtung gezeigt was aber nicht der Realität entspricht. Das ist in keinster Weise schlimm, da das Hotel wunderschön ist und seinen ganz eigenen Flair hat.

    Toller Charme mit einem sehr großzügigen Zimmer. Wir hatten comfort gebucht. Das Personal war sehr nett, wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer roch es extrem nach Zigarettenrauch. Die Übergardinen hingen teilweise herab. Die Begrüßung am Ankunftsabend war eher zurückhaltend.

    Frühstück war normal gut. Die Empfangsdame am Morgen war sehr freundlich. Lage des Hotels=Zentrumsnah.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    siehe oben Personal und Logistik am Abend

    Leider war das Personal unsichtbar. Nicht mal ein Bier gegen 21.30 nach Theaterbesuch. Das passt nicht zu den angeblich 4 Sternen. Recdeption bei Empfang und Abschied äusserst knapp und nüchtern. Kein Engagement - kein freundliches Lächeln - kein freundliches ( und auch kein schlechtes)Wort gefallen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzgebühren, WLAN sehr sehr langsam, Frühstück einfach überteuert

    Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals, super sauber alle Bereiche, Sauna Angebot,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer sehr eng. Betten zu weich, Kopfende nicht verstellbar und keine Erhöhung bzw.zweites Kissen zu haben.

    Die Unterkunft war gut. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es entsprach nicht ganz einem französischen Bett , die Betten bewegten sich zu schnell, wenn man sich mal bewegte, es nervte sehr als Paar nicht schön darin.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr eng und zugestellt. Das Fenster konnte leider nicht gekippt werden. Das Badezimmer für ältere und gehbehinderte Menschen ungeeignet, da man nur in der Badewanne duschen konnte die für meine Frau ein über unüberwindbares Hindernis darstellte, so dass sie leider die Dusche nicht nutzen konnte. Nach Anfrage die Auskunft, es seien alle Zimmer nur mit Badewanne ausgestattet.

    Gutes Frühstück, ruhige Lage des Zimmers, großzügige Ausstattung des Hauses. Freundliches und bemühtes Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung wirkt sehr billig und abgenutzt, Betten unkomfortabel, relativ teuer

    Schönes/Einladendes Foyer, Frühstück sehr reichhaltig, sehr nettes Personal, super Lage, Badewanne

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Begrüßung durch das Hotel-Personal war eher kühl und ohne "Willkommen". Man hatte das Gefühl, dass eher ein Job erledigt wird, als dass es mit Freude zum Übernachtungsgast geschieht. Leider ist im Hotel überall Teppich ausgelegt, der auch in den Zimmern zu finden ist. Dieser ist deutlich renovierungsbedürftig. Es waren überall sichtbare Flecken und man wollte und sollte nicht ohne Schuhe darüberlaufen. Wir hatten ohne Frühstück gebucht - deswegen dazu keine Aussage. Die Hygiene-Artikel, die bei einem 4-Sterne Hotel normalerweise im Badezimmer bereitstehen, hätte man sich "individuell" am Empfang abholen können - mir machte das eher den Eindruck einer Einsparmaßnahme, damit nur das, was wirklich benötigt wird auch abgeholt wird. Also eher keine 4-Sterne Grundidee...

    Der günstige Preis über Genius-Angebot. Gute Lage zum Veranstaltungsort.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett war eine Katastrophe. Jede Matratze an sich war gut und sehr bequem. Aber wenn man in den Flitterwochen ist oder gern mit dem Partner kuschelt sollte man dieses Bett unbedingt meiden. Die Matratzen sind nur auf die Betten aufgelegt, ohne Rahmen und sehr leicht. Betten und Matratzen verschieben sich ganz schnell und man landet unweigerlich im Graben. Die Einrichtung (Bad) ist billig, Klodeckel alt und beschädigt, das Zimmer roch nach Rauch. Es gibt in der Nähe des Nachttisches keine Steckdose. Zum Handy aufladen muss man den Stecker der Nachttischlampe herausziehen. Im Gang auf der Etage steht ein völlig verschlissenes, kaputtes, altes Sofa, die Einrichtung ist lieb- und geschmacklos. Als Geraerin musste ich mich schämen, dass man so etwas in einem Hotel „herumstehen lässt“. So bleibt ein fader Beigeschmack vom Osten ..... 27 Jahre nach der Wende.

    Die Lage ist sehr gut, nur ein paar Schritte zum Stadtzentrum. Das Personal ist freundlich. Frühstück haben wir nicht in Anspruch genommen. Preis war unschlagbar günstig. Gut für Einzelpersonen, Geschäftsreisende und Kurztrips.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Junior-Suite war gebucht, zunächst nur Doppelzimmer erhalten. Korrekte Unterkunft erst nach Reklamation. Unterdimensionierter Hotelparkplatz. Leicht abgewohnte Einrichtung. Heizung ging nicht bei Außentemp. um den Gefrierpunkt. Frühstücksbuffet mit geringer Auswahl. Eher desinteressiertes Personal, mangelnde Kundenorientierung.

    Große, gut aufgeteilte Junior-Suite.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war sehr unfreundlich ,unprofessionell u teilweise unverschämt im Auftreten. Auf Kritik wurde von einer Servicemitarbeiterin an der Rezeption ganz frech reagiert u so ein Verhalten in einem 4Sterne Hotel. Überhaupt nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Preis ist im Vergleich zum Vorjahr ist sehr gestiegen. Ein Stuhl in einem Doppelzimmer ist zu wenig.

    Das Zimmer entsprach unseren Vorstellungen für eine Nacht.Das Bad war sehr gut. Frühstück war ausreichend.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer machen einen Anstrich etwas abgewohnten Eindruck, Teppichboden; an den Rändern/Ecken staubig.

    Das Personal ist sehr freundlich, die Lage ist Klasse und das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr sehr gut !

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine Rezeption man musste ins Restaurant laufen um auf sich aufmerksam zu machen...die Rezeption war dauerhaft unbesetzt darauf verwies auch ein Zettel am Tresen. Das Zimmer war eng und ungemütlich und die Schiebetür vom Eingang war die ganze Nacht laut...unbegreiflich wie so etwas 4 Sterne verdient hat...wir sind nach einer Nacht ausgecheckt und in ein anderes Hotel gezogen

    es gab wirklich abssolut nichts was uns gefallen hat

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist zu teuer! Reinigungskräfte klopfen schon ab 8 Uhr! Die Parkgebühr (6 Euro pro Tag!!!) für einen nicht überdachten Hofparkplatz zum reinquetschen ist eine Frechheit! Da geht man schon mit schlechter Laune aufs Zimmer.

    Ruhiges Hotel mit guter Ausstattung. Teppiche, Badewanne, dicke Vorhänge .... Und: am 06.12. war der Nikolaus da (kleines Geschenk vor der Tür)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten leider ein Raucherzimmer, doch weiß ich auch nicht mehr genau ob ich dieses auch so gebucht habe da wir Nichtraucher sind . Aber wir waren flexibel und haben das Zimmer in ein fast Nichtraucherzimmer verwandelt, so schlimm war es dann doch nicht. ;)

    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstücksbuffet, nette Bedienung mit viel Aufmerksamkeit auch den kleinen Gästen gegenüber, wirklich toll. Die Lage ist ruhig und optimal wenn man , so wie wir , bequem zu Fuß den Weihnachtsmarkt besuchen möchte. Wir können es auf alle Fälle weiterempfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr groß und schön, allerdings eiskalt bei meiner Ankunft. Es wurde dann aber nach Bescheid sagen an der Rezeption ein Heizlüfter ins Zimmer gestellt. Frühstück war sehr gut!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Einchecken mussten wir leider über 20min warten. Wir wurden zwar wahrgenommen, aber nicht begrüßt oder informiert, dass es etwas dauern könnte, bis das Empfangspersonal am Schalter eintrifft. Außerdem haben wir Raucherzimmer bekommen, die (wie es zu erwarten ist) nach Rauch gerochen haben. Ist ein No Go, wenn man nicht explizit nach einem solchen fragt...

    Das Frühstück ist wirklich sehr gut und mit das Beste an dem Hotel. Außerdem erreicht man den Marktplatz zu Fuß in unter 10min.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gefallen hat mir nicht der Kaffee. Der war sehr dünne. Ausserdem fand ich schlecht das es keine Möglichkeit gab bis 18 Uhr einen Drink oder Bier an der Bar einzunehmen. Das Essen im Wirtshaus war für den Preis auch nicht der Renner. Bratkartoffeln sollten schon selber gemacht sein.

    Das Frühstück war gut und von allem was vorhanden. Die Lage des Hotels war gut. Die Zimmer waren sehr sauber. Das Personal war freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war gut. Das Personal sehr zuvorkommend. Leider haben wir uns vom Zimmer mehr versprochen. Die Junior Suite war simpel eingerichtet. Das Zustellbett nicht sonderlich bequem. Allerdings völlig okay für den Preis. Wir Mädels hatten eine gute Nacht ;-)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant war klebrig. Um nicht am Tisch kleben zu bleiben, wollten wir eine Tischdecke GAB ES NICHT. Zum Glück haben wir nichts gegessen.

    Die Lage war gut und man kann das Hotel für einen Kurzurlaub empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhiges Zimmer vorab verlangt - Zimmer neben Technikraum bekommen. Klima/Heizung ging nicht - unter zwei Decken geschlafen und halbwegs überlebt. WLAN langsam und ständig selbst abgemeldet nach 10-15 Minuten. Lästige Anmeldung.

    Abreise am 6.12. und einen NIKOLAUS als Überraschung vor der Tür bekommen.

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: