Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für relexa Waldhotel Schatten Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Magstadter Strasse 2-4, Vaihingen, 70569 Stuttgart, Deutschland

Nr. 49 von 113 Hotels in Stuttgart

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1202 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir Quartieren seit Jahren die Familie ein. Das Niveau ist schlimm. Die MA sind toll und bemüht aber scheinen stark überfordert. Preise im Restaurant zu hoch für die Mengen. 1 Servicekraft für das gesamte Restaurant kann nicht klappen. 9 Euro für den Parkplatz sind unverschämt.

    Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sollte erwähnt werden, dass der Parkplatz mit 9 Euro pro Tag bzw. 12 Euro für die Tiefgarage für ein Hotel “ausserhalb” überraschend war...

    Es war alles so wie beschrieben. Das Hotel ist wunderschön gelegen und das Zentrum ist leicht per Pkw zu erreichen. Grosses, ausreichendes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Tür zum Sportraum war defekt und ließ sich nicht öffnen. Spinnweben an den Decken im Zimmer, das Bett durchgelegen und nur altmodische Drehwasserhähne im Bad/Dusche. Das Frühstück war einem Hotel dieser Preisklasse nicht angemessen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Straße vor dem Hotel ist sehr befahren.

    Tolles Frühstück, trotz zahlreicher Änderungen bei den Buchungen immer freundliches Personal, gutes Essen im Restaurant, bequeme und sehr große Betten, kostenloses Upgrade!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr abwechslungsreich, das Obst reif und schmackhaft. Das Personal war überaus freundlich. Der Spa-Bereich ist freundlich eingerichtet und einen Aufenthalt wert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz ist mit 9,00 Euro recht teuer. Die Zimmerausstattung ist etwas in die Jahre gekommen.

    Das Zimmer war ausreichend groß und zum Wald hin gelegen auch schön ruhig. Das Personal ist freundlich. Das Hotel liegt verkehrsgünstig in der Nähe eines kleinen Stadtteils.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die ganze Nacht wurden Stühle geschoben, Tische gerückt und Türen gingen auf und zu, zusätzlich laute Gäste im Außenbereich. Konnte kein Auge zu machen! Dementsprechend nicht ausgeruht zum Geschäftstermin gekommen. Matratze vom Bett ist nicht für einen 100kg Mann geeignet, viel zu weich. Hotel könnte modernisiert werden, Teppich scheint noch aus einer anderen Zeit zu sein, so wie Duschvorhänge aus den 80er Jahren. Werde mir das nächste mal ein anderes Hotel suchen!

    Nettes Personal, gutes Frühstück, Kühlschrank im Zimmer, sauberes Bad

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen dort ist viel zu teuer, gerade wenn man dort zu einer Schulung ist, meistens ist man ja nicht Chef wenn man so irgendwo ist sondern nur normale angestellter und da finde ich es zu teuer

    Lage und Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    War das Frühstück richtig lecker? War das Bett besonders bequem? Weder das Eine noch das Andere trifft zu. Es war ok / eben durchschnittlich aber auch nicht mehr.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fitnessraum veraltet und schmutzig Saunalandschaft -) Dusche teilweise defekt; Rolläden teilweise verbogen; lieblose Gestaltung des Ruheraumes.

    Sehr nettes Personal; sehr leckeres Essen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für unseren Sohn, der nicht im Hotel genächtigt hat konnte ein „Frühstück für Außerhausgäste“, gebucht werden, allerdings erfuhren wir erst bei der Abrechnung, dass dieses zusätzliche Frühstück mit 19,90€ doppelt so teuer war wie die mit Zimmerbuchung. Fair wäre gewesen, wenn man mir dieses mit der Buchung mitgeteilt hätte.

    Die Auswahl beim Frühstück war gut. Der beschrankte,jedoch nicht bewachte Parkplatz mit 9€ pro Nacht fand ich zu teuer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss das Fenster in gleicher Höhe mit dem Asphalt der Einfahrt zu Tiefgarage...toller Ausblick 😳neben dem Zimmer war der Aufzug und der dadurch verursachte Lärm am Sonntag ab 7.00Uhr ließ einen nicht mehr schlafen.Schade das man so ein Zimmer bekommt für 109,-€ die Nacht ohne Frühstück obwohl das Hotel so gut wie leer war😳 Der Parkplatz kostete nochmal 9,-€ und der Hund 15,-€ das Frühstück 10,50 € pro Person. Das Frühstück für 2angemeldete Besucher wurde mit 38,-€ plus 3,-€ Parkgebühren abgerechnet 😳 Das Frühstück war ein normales Frühstücksbüffet nichts besonderes....Zumal wir vorher nicht informiert wurden das das Frühstück für unseren Besuch fast das doppelte kosten würde hat mich geärgert...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist schon ziemlich ab vom Schuss. Mit ÖPNV anzureisen ist nicht nur wegen der miserablen Qualität des westdeutschen ÖPNV wenig empfehlenswert, sondern auch wegen des letzten Stücks des Zugangsweges von der Bushaltestelle aus, der zunächst durch eine unbeleuchtete Unterführung und anschließend über einen ebenso unbeleuchteten und zudem unbefestigten Waldweg führt.

    Das Hotel ist sehr ruhig gelegen. Das Bett ist bequem und das Zimmer sehr angenehm groß. Die Sauberkeit lässt ebenso wenig zu wünschen übrig wie die Qualität des Frühstücks.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas in die Jahre gekommen - leicht angestaubt - zuviel WLAN überall - nachts sollte abgeschaltet werden - konnte nicht gut schlafen

    Schöne ruhige Lage mit sehr schönem Areal - nah zu den wichtigen Anschlußstellen in Vaihingen, große Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Getränke fand ich etwas überteuert beim Abendessen!

    Schöner Wellnessbereich, tolles Essen, auch glutenfreies Frühstück! Mit Hund war es auch ideal, da man gleich im Grünen ist. Gerne wieder!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserhähne im Bad z.T. defekt. Kaffeemaschine im Zimmer und Platz vor der Maschine hätten Reinigung vertragen.

    Es ist ein sehr schönes gemütliches Haus mit großen Zimmern. Frühstücksbüffet ist ausreichend. Personal sehr kompetent und freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In Fitnessraum waren nur noch ein Paar Hanteln da :-(

    Bequeme Betten, sehr freundliches Personal, sehr gutes Frühstück (Buffet) und Abendessen (Restaurant).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Chambre très confortable et au calme. Personnel très accueillant et attentionné. Sehr komfortables und ruhiges Zimmer. Das Personal ist sehr gastfreundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Athmosphäre ist mit einem dem Keller eines alten Krankenhauses vergleichtbar. Die Fitness/ Wellness-Einrichtugnen sind bescheiden. Massagen habe ich nicht probeirt. Habe mich in den Räumen alleine sehr unwohl gefühlt. Zum Frühstück gab es im Frühstücksbereich einen Wasserschaden, der immer wieder von den Mitarbeitern und Gästen bestaunt und das Wasser tropfte direkt neben mir von der Decke. Den Raum hätte man besser nicht für die Gäste öffnen sollen. Man ist hier auch wenig flexibel. Die Krönung ist das Parken. Es hatte begonnen zu schneien und die Parkgarage - das Hotel ist nicht in der Innenstadt - kostet 12 Euro für die Nacht und das Parken im Freien 9 EURO. Die Tiefgarage ist eng und das Einparken macht echt Mühe, wenn man ein größeres Augot hat. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist unterirdisch schlecht für die Leistung.

    Nichts!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zugluft am Badezimmerfenster.

    Vielfältige Auswahl beim Frühstück, hervorragendes Buffet am Abend. Die Mitarbeiter waren alle sehr nett und zuvorkommend. Kostenfreies Upgrade auf eine Deluxe Suite ( 55 qm, die Größe spricht für sich), einfach Klasse! Tiefgarage vorhanden, bei Eis und Schnee ein wertvoller Helfer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist selbstverständlich wenn man reserviert zimmer für zwei Personen auch das bett sollte bereit für zwei. 4 Stern Hotel gehören auch Zimmer schuhe oder?

    Das zimmer wurde für zwei Personen reserviert und in zimmer ist ein bett 140 ? breit und gab es nur ein Kopfkissen und eine kleine decke . Ich habe bei Putzfrau am kommenden tag reklamiert und Dan hat sie eine Kopfkissen und eine decke gebracht. Normal sollten sie vorher das zimmer bereit sein oder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    4 Sterne sind etwas übertrieben. Würde eher sagen 2-3 also mit einen Wort: Standart. Eigentlich ganz ok aber viele kleine Mängel. TV zu klein aber dafür 2 Stück. WC Deckel war lose und nicht 100 Prozent sauber. Kein großes Bett sondern nur 2 zusammengestellt. Zum Frühstück waren die Service Mitarbeiter recht überfordert und unkoordiniert. Es gab zum Dinner ein Buffet, dass okay war, aber hätte mir doch auch a la carte gewünscht. Büffet weil zu viele Veranstaltungen im Haus.

    Die Lage schön viel grün zum erholen tip top Frühstück war reichhaltig

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel, bzw. die Hotelzimmer sind ziemlich hellhörig. Nur ein Veganes Gericht auf dem Menü. Oberhalb von uns war eine Familie mit dem Kind die keine Rücksicht an die andere Gäste nahm. Außer ständiges Rumtoben, wurden die ganze Zeit auch Gegenstände quer durch das Zimmer geschoben. Sehr unangenehm und nicht besonders entspannend. Das Personal hatte angeblich die Fam. angesprochen, allerdings könnten wir keinen unterschied in dem Verhalten vor und nach "dem Gespräch" erkennen! Am Ende haben wir ein Frühstück gutgeschrieben bekommen, was nicht wirklich "den Schaden" für uns deckt!! Werden sicherlich nie wieder dieses Hotel besuchen.

    Schöne Natur und grundsätzlich freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Normale Zimmer,die zur Strasse herausgehen,sind dann laut.Fenster muss dann geschlossen bleiben,wenn man Ruhe haben möchte.

    Leckeres Frühstück,gute Auswahl an Wurst, Käse,Marmeladen,etc,schöne,helle,saubere Zimmer. Gutes Freizeitangebot

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles schon in die Jahre gekommen! Frühstück war schon reichhaltiger.

    Qualität Rückläufig . Nebenkosten Parkplatz zusätzlich Neu Früher frei parken!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Überteuerte Parkplätze, die man, da das Hotel recht abgeschieden liegt, auch in Anspruch nehmen muss. Bei dieser Lage des Hotels 9-11€ pro Tag als Parkgebühren zu erheben erscheint mir recht unverschämt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bettengeruckel in den Nachbarzimmern durch das Personal in den Morgenstunden ist sehr laut gewesen.

    Die Zimmer sind so schön hell und die Natur drum herum einfach wunderschön.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Parkkartensystem war etwas unausgereift. Wir und andere Gäste mussten die Parkkarte mehrmals an der Rezeption freischalten lassen.

    Das Waldhotel war für Haustier Besitzer sehr gut gelegen. Das Zimmer war angenehm gross. Das Frühstücks buffet war reichhaltig und gut, bis auf die Rühreier, die waren sehr trocken.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad Heizung ohne Funktion ! Eine Art Lüftüngsgeräusch oberhalb des Zimmers 611,persöhnlich deutlich störend beim einschlafen! Ein Wein/-Wasserglas deutlicher Resterand in Glas unten! Zimmer ohne Balkon.nicht die allerbeste Aussicht des Hotels,-Richtung Einfahrt Tiefgarage.

    Sehr freundliches,gut ausgebildetes und aufmerksammes Personal.Restaurant essen war gut,reichliche portion,subjektiv etwas zu teuer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Parkplatz war nicht ganz klar wie man parkieren kann da keine Parkfelder waren. Daher waren zwischen den Auto sehr grosse Lücken. Jedoch ist der Parkplatz sehr gross, man hat also immer Platz. Der Fernseher im Zimmer war sehr winzig, ist aber für mich nicht so schlimm.

    Die Begrüssung war sehr freundlich und uns wurde alles super erklärt. An der Rezeption hat es auch noch frische Äpfel wo man sich bedienen kann. Das Zimmer hat alles was man braucht. Das Badezimmer war sehr gross und das ganze Zimmer war auch sehr sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das der Kamin im Speisesaal nicht an war obwohl es draußen sehr kalt war-schade

    Frühstück war sehr gut, Bett war bequem allerdings war das Abendessen nicht gut!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis für eine Person für die Übernachtung fand ich mit 193 Euro ein wenig hoch. Jedoch muss man bedenken das Messezeit war und im gesamten Umfeld kein Zimmer mehr zu bekommen war. Wenn man diesen Aspekt zugrunde legt, war der Zimmerpreis völlig OK. Vergleichbare Hotels lagen im Durchschnitt 50 Prozent höher.

    Das Preis Leistungsverhältnis für das Frühstück ist absolut super. Die Betten sind sehr bequem. Alles in allem sehr empfehlenswert

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN hat nicht wirklich funktioniert.

    Ich hatte noch nie ein so kleines Hotelzimmer...aber es war unglaublich gemütlich. Tolles Frühstücksbuffet und sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sind schon in vielen Hotels gewesen, hatten ein Deluxe Zimmer gebucht, für den Preis hätten wir uns mehr erhofft, wenn man ein Zimmer und das Bad modern einrichtet, sollte man auch alles modern halten, die Armaturen im Bad, geht gar nicht. Die Wände wurden unprofessionell ausgebessert, überall Farbunterschiede. An der Bar war keiner und wir mussten erst jemanden rufen lassen, Leute, wenn ich schon so etwas habe sollte ich auch Personal dafür haben. Was uns noch stört, für den eigenen Parkplatz und Parkhaus am Hotel, als Gast dafür bezahlen, nee, das ist ein NoGo.

    Das Personal war sehr jung, sehr freundlich, haben immer gute Auskünfte bekommen. Essen war sehr lecker. Der Saunabereich ist sehr gut ausgestattet, sollte aber auch tagsüber offen sein, gerade am Wochenende

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das frühstück lohnt sich nicht, ist aber auch schwer fuer 10 eur was gescheites anzubieten. lieber etwas teurer und hochwertiger. z.b. gab es nur filtercaffee in thermoskannen. schön für oma schlecht für mich.

    sauberkeit, personal, athmosphäre, lage, zimmergröße.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten eine sehr kurze Nacht im Hotel und für unser Auto, das genau 4 Stunden auf dem Parkplatz stand, einen horrenden Preis zu bezahlen. 9 € ! Es gibt überhaupt keine alternative Parkmöglichkeit, zumal das Hotel an einer stark befahrenen, kurvigen Straße liegt.

    Einchecken auch mitten in der Nacht war völlig problemlos, da die Rezeption 24 Stunden besetzt ist. Personal war freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt zwar schön, aber doch sehr abseits am Stadtrand von Stuttgart in einem bewaldeten Gebiet. Es war alles sehr ordentlich, gleichwohl machte die ganze Anlage einen nicht mehr ganz zeitgemäßen Eindruck. Das Hotel ist auch sehr weitläufig, also große Entfernung zur Reception.

    Freundlicher Service, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal im gesamten Hotel war sehr sehr freundlich, aufmerksam umd gut geschult. Das hat sich im Vorfeld bei einem Telefonat bezüglich meiner Anreise schon gezeigt. Das Check in total freundlich und sehr informativ. Mir wurde gleich angeboten einen Tisch im Restaurant für das Abendeessen reserviert. Essen war sehr lecker .Freundlicher und aufmerksamer und fachlich guter Service. Frühstück war auch total lecker. Das Zimmer ( mein Wunsch Badewanne) wurde erfüllt. Ich habe denn Fitness Raum und die Sauna genutzt. Ich war total zufrieden und kann das Haus nur weiter empfehlen. Ich hatte auch das Gefühl - das Personal war ehrlich freundlich. Werde gerne bei meinem nächsten Aufenthalt wieder in diesem Hotel zu Gast sein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant und Qualität der Speisen, hier deutlich Möglichkeit zur Verbesserung ! Außerdem überteuert für Größe der Portion! Restaurant nicht zu empfehlen!

    Service, Größe Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkplatzgebühr hätte ich gerne vorher gewusst.

    Dieses Hotel ist liebevoll eingerichtet. Die Lage ist top. Ein leckeres Frühstücksbuffet. Vor allem ein geniales Preis-Leistungsverhältnis. Ich habe sehr gut geschlafen. Super netter Service. Ich komme wieder! Den Parkplatz muss man bezahlen. 9 €/Tag oder Tiefgarage 12 €/Tag.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz „im Freien“ kostet 9€/Tag-zu teuer da draußen Essen im Kaminrestaurant: recht teuer, Qualität: ok, Portion: klein......nichts für den großen Hunger

    Freundliches Personal, saubere+gepflegte Zummer, tolles reichhaltiges Frühstück, super Kaffee

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war wirklich super und ich habe ein Upgrade auf meine Buchung bekommen-toll. Schade finde ich es , dass man nun den Parkplatz bezahlen muss. Dies war vor einiger Zeit noch nicht der Fall. Das Hotel ist ein wenig in die Jahre gekommen. Man merkt, dass es von vielen Gruppen und Seminaren gebucht wird, optisch ein wenig "abgenutzt" in der Lobby.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sauber und gepflegt, das Personal sehr freundlich. Fitnessräume waren gut ausgestattet und sauber. Besonders schön war der Wellnessbereich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kostet der Parkplatz extra und das nicht zu wenig. Wenn man bedenkt, dass das Hotel schlecht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist, ist das schon frech.

    Die Zimmer sind geräumig und ordentlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat umgestellt, der Parkplatz war sonst kostenlos jetz werden 9€ pro Tag berechnet, der Betrag sollte für Hotelgäste wegfallen, zumal das Hotel aufgrund der Lage nur mit einem Fahrzeug erreicht werden kann

    Das Personal ist sehr aufmerksam, die Lage des Hotels ist sehr ruhig

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    192,- pro nacht pro zimmer und dafür wirklich nichts besonderes, nichtmal Klima und auch nicht besonders ruhig abends/nachts. Preis stimmt absolut nicht

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundliche Bedienung, sehr gutes Restaurant, ausgiebiges Frühstücksbuffet, sauber und sehr gepflegt. Die Leute in diesem Hotel, wissen warum sie das tun. In allen Disziplinen ist dieses Hotel einfach nicht nur gut, sondern „besser“. Wer mit dem Auto in Stuttgart unterwegs ist, preiswert und gut übernachten will, der ist hier genau richtig und wird positiv überrascht sein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der lange Marsch von der Bushaltestelle, z.T. auf einem unbefestigten Waldweg, ist mit Gepäck nicht zu empfehlen

    Sehr bequemes Bett, unglaublich leckere Käsespätzle und sehr aufmerksames Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Einchecken gab man mir statt des gebuchten Deluxe-Doppelzimmer (die sich ausschliesslich im Anbau/ und neu renoviert befinden sollen) ein uraltes Zimmer im Hauptgebäude, dass auf der Website eindeutig als Economy Doppelzimmer angeboten wird! Bei Reklamation meinerseits, dass das Zimmer nicht der gebuchten Kategorie entspricht, und ich nicht bereit wäre für dieses Zimmer soviel Geld zu bezahlen reagierte man erst sehr unfreundlich! Nach Rücksprache mit ner Kollegin wurde mir dann aber ein Zimmerwechsel angeboten. Auf das neue (wirklich sehr schöne Zimmer) musste ich allerdings 2 Stunden warten. Einen Kaffee aufs Haus während der Wartezeit wäre zumindest eine Geste gewesen. Fazit: Für das Preis/Leistungsverhältnis gibt es sicherlich besseres in Stuttgart.

    Schöne Lage am Waldrand! Natürlich perfekt für eine Reise mit kleinem Hund. Für die Hundepauschale gab dann ein schönes Spielzeug, und Leihweise einen kleinen Napf und Decke aufs Zimmer! Das ist schon wirklich guter Service!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Um das Gepäck ins Hotelzimmer zu befördern muss man durch das Restaurant wenn man auf dem Parkplatz vor dem Hotel geparkt hat und nicht in der Tiefgarage.

    Sehr gute gelegene Hotelanlage ohne die Hektik des Kessels. Zusätzliche Wünsche wurden sehr schnell und kostenlos erfüllt – Zimmer ohne Teppichböden und mit Blick auf den Wald. Kurzer Fußweg über Seen zum Bärenschlössle – traumhaft.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Restaurantbereich ist für die Hotelgröße recht klein. Man konnte dann zwar in der Hotelbar etwas essen, hier war nur der Service arg langsam. Wünschenswert wäre z.B. eine Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer - andere Hotels dieser Preisklasse bieten so etwas inzwischen an.

    Relativ große Zimmer, guter Wellnessbereich und gutes Frühstück. Das Personal ist prinzipiell recht aufmerksam. Bademäntel werden auf Wunsch aufs Zimmer gebracht. Schöne Lage im Grünen, ideal um spazieren oder joggen zu gehen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant war am Abend sehr stark frequentiert. Ob zu wenig Personal da war oder das vorhandene Personal der Menge der Gäste nicht mehr "Herr" wurde, kann ich nicht beurteilen. Es hat einfach zu lange gedauert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Spinne unter der zurückgeschlagenen Bettdecke, ein Vohrhang achtlos auf dem Sofa gelegen, um 5,20 Uhr riesen krach durch Staubsauger oder ähnliches!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Männliche Bedienung (mit akzent dunkle Haare so ca. ende 50) beim Frühstück sehr arrogant und unfreundlich. Räumt Tasse/Saftglas vorschnell einfach weg. Sagt nicht auf Wiedersehen. Kritisiert jedoch vor den Gästen Kollegin/Azubi(?) obwohl diese sehr freundlich zu den Gästen sind und einen immer wieder nett anlächeln. Hier könnte er noch etwas dazulernen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wirkt ein wenig in die Jahre gekommen, zudem war das Badezimmer nicht richtig sauber (Haare auf dem Boden) und auch das Bett war nicht haarfrei. Schade.

    Günstiger Tarif zur Messe-Zeit

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teilweise Autochaos vor dem Hoteleingang, da zu wenig Platz für ankommende und abfahrende Fahrzeuge. Hotelbar relativ klein und bei vielen Besuchern verhältnismäßig laut. Das Personal ist freundlich, scheint aber zeitweise leicht überfordert bei schon alkoholisierten Besuchern.

    Das Hotel ist mit dem Pkw sehr gut erreichbar. Der Frühstücksraum ist groß dimensioniert und vermittelt eine angenehme Atmosphäre. Ausreichend Parkpläte vorhanden, aber kostenpflichtig. Schöne Lage im Wald.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bett mit 90er Breite für Einzelperson ist heute nicht mehr akzeptabel. Auch wenn es laut Auskunft der Rezeption in Deutschland Standard. Matratze ruft nach Austausch. Abendessen rein Convenience; da war nichts eigenhändig zubereitet, weil es gar so schnell ging

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Tische stellen mitten in der Nacht, denn ich musste in beiden Naechten um Ruhe bitten. Das Zimmer 614 ist eine Frechheit als Zimmer anzubieten. Ich verstehe dass die Mitarbeiter den kommenden Tag vorbereiten, dann ich als Gast darf davon dann nichts mitbekommen! !!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Gruppe
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wannendusche mit Vorhang. Kleine Portionen im Restaurant bei "übersichtlicher Karte, dafür zu hohe Preise

    Das Bett und das Frühstück war Extraklasse. Freundliches hilfsbereites Personal ohne Ausnahme. Toller Wellnessbereich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein 4*Hotel ist es für mich nicht, ich reise sehr viel geschäftlich. Da gibt es Hotels mit einem besseren "Wohlfühleffekt"-durchaus auch mit weniger **** Um in mein Zimmer zu gelangen musste ich in Richtung "Keller"-es war kein Keller, aber hell wäre zu viel gesagt.

    Trotz der Straßennähe ist es ruhig. Der Zimmerservice- das Essen, ist sehr schön angerichtet und stillt großen Hunger.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Barpersonal (Auszubis) war an einem Samstag Abend sehr sehr überfordert . Möglicherweise ist die Auslastung während des Glemseck 101 dann doch höher als gewohnt. Die Preise in der Bar sind streckenweisen nicht nachvollziehbar (1 Teller Gulaschsuppe mit Brot 10,50€???, 1 Bacardi Cola 12€). Auch die Parkgebühren waren komisch 1 Stellplatz in der Tiefgarage kostet für ein Auto 6 € und für 2 Motorräder 12 € wobei die gleiche Fläche belegt ist. Hier sollte ggfs. nachbessert werden.

    Schöne Zimmer, gute Ausstattung, gute Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal kannte die Weinkarte nicht auswendig (offene und Flaschenweine) Keine Frage nach Anreise bzw. Vorstellung der Hotelservices obwohl erstmal Gast im Haus (Vorstellung w-LAN, Angebot Parkmöglichkeiten, Vorstellung Wellnessangebot, Anfrage Frühstück)

    Personal geht auf die Bedürfnisse der Gäste ein und hat sogar auf Wunsch ein Geburtstagstisch vorbereitet beim Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    mit dem Hund gibt es nur einen Ausgang und der führt durch einen Teil des Restaurants.....

    schönes Hotel...schon ein wenig in die Jahre gekommen...aber okay für den Hund allerdings: Napf, Spielzeug, Decke.....toll!!!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider keine Kaffeekocher auf dem Zimmer, sowie kein kostenloses Wasser.

    Sehr freundliches Personal - gutes Frühstück. Fuß läufig ist ein schöner See in der Nähe zu erreichen. Unkompliziertes WLAN dank Telekom Hotspot

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Besser hätte mir ein inklusive Preis für das Frühstück und den Parkplatz gefallen. Denn die Preise haben leider auch in der Beschreibung gefehlt. Zwei von den drei Sauna-Kabinen waren aus technischen Gründen nicht beheizt - bei mehr als drei Besucher schon einengend.

    Das Hotel hat eine sehr angenehme Atmosphäre und eine gute Ausstattung. Eine erholsame Nacht ist schon durch die Lage garantiert. Das Frühstück war opulent.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Der Parkplatz ist nicht kostenfrei, jedoch im Vergleich zur Innenstadt wieder recht günstig und man kann direkt am Hotel parken und muss nicht etliche Minuten eine Platz suchen.

    - ich übernachte des öfteren in Hotels in Stuttgart aber ich wurde schon lange nicht mehr so herzlich und freundlich am Front Office begrüßt und nach meinem Wohlbefinden befragt wie im Waldhotel. Auch der Mitarbeiter im Frühstücksservice war sehr zuvorkommend und hatte mir jeden Wusch von den Lippen abgelesen - Das Hotel liegt schön im Grünen aber trotzdem schnell in der Innenstadt von Stuttgart oder in Richtung Böblingen. - Das Zimmer war sehr sauber und stilvoll eingerichtet - Auch das Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war zwar sauber, aber veraltet und heruntergekommen. Die Wanne hat einen Duschvorhang und in den Fugen war definitiv Schimmel. Dafür, dass das Hotel vor kurzem angeblich die Bäder renoviert hat.... Die Möbel im Zimmer sind ebenfalls etwas veraltet, aber ok. Wir hatten uns mit Hund angemeldet und da ist es klar, dass man ein Zimmer mit pflegeleichtem Boden bekommt.

    Das Frühstück war sehr gut, die Betten auch. Aufgefallen ist uns die ausgespochene Freundlichkeit an der Rezeption! Sehr nett fanden wir das Vorhandensein von 2 Näpfen für Futter und Wasser für unseren Hund!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • "Nur die Liebe zählt..." - Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein paar Kleinigkeiten haben nicht funktioniert, wurden vor Ort angesprochen

    Tolles Frühstücksbuffet Sehr freundliches Personal Gut erreichbar mit dem Auto

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vor dem Hotel führt eine Straße her, wo öfters Rennen gefahren werden. Der hoteleigene Parkplatz ist die einzige Möglichkeit dort zu parken, jedoch kostet dieser 9€ pro Tag, ist dafür aber nicht bewacht. Darüber hinaus entsprechen die Zimmer (superior) nicht den Erwartungen, wenn man die Fotos gesehen hat (Teppichboden, dadurch muffige Luft, alte Einrichtung, Toilette nicht sauber, keine Klimaanlage, Fliegengitter teilweise kaputt). Die Rezeption scheint verwirrt, die Kellner auch (Bsp.: Es ist wenig los, neue Gäste trudeln langsam ein. Man bestellt Getränke auf der Terrasse, diese werden zunächst unvollständig gebracht. Setzen sich später andere Gäste an den selben Tisch dazu, werden dort sehr lange keine neuen Bestellungen aufgenommen.). Dazu gibt es wenige Sitzmöglichkeiten, v.a. bei Regen.

    Vom Hotel aus ist man schnell in der Natur, aber auch in der Stadt, zumindest wenn man mobil ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Klimaanlage wäre zur heissen Jahreszeit wünschenswert.

    Die Nähe zum Wald und Naturschutzgebiet. Das gute Essen, die Freundlichkeit vom Personal und die grosse Badewanne. Auch die Nähe zur Stadt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man kann das Hotel ja nicht verschieben, jemand der jedoch Motorräder oder Autos die Kurventraining machen, nicht mag, sollte nicht hierhin!

    Sehr grosses Frühstücksbuffet vom Feinsten! Fitnessraum oben eher klein, jedoch Zugang zum Garten. Saunalandschaft gross und sehr sauber. Teststrecke von Porsche. Einfach sehr empfehlenswert.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage meines Zimmers zur Straße hin, die die ganze Nacht sehr befahren ist und ein Schlafen bei offenem Fenster unmöglich macht verbunden mit der fehlenden Klimaanlage ist leider ein großer Nachteil;

    Wie auch bei den letzten alles OK; Personal sehr freundlich, Frühstück gut, Zimmer sauber

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Frühstücksleistung war nicht befriedigend. Die gekochten Eier waren steinhart, das bestellte Spiegelei wurde halbroh und kalt serviert. Die Teeauswahl wurde nicht ergänzt und beschränkte sich nach und nach auf "Blümchentee".

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den Hund war extra eine kleine Decke sowie Futter- und Wassernapf bereit gestellt. Zudem lag ein kleines Hundespielzeug da. Fanden wir sehr nett und aufmerksam.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider geht vor dem Hotel eine sehr befahrene Straße vorbei die auch nachts gut genutzt wird, es ist daher je nach Zimmer sehr laut und nicht möglich bei offenem Fenster zu schlafen, was bei warmen Temperaturen und fehlender Klimaanlage etwas unangenehm ist;

    Personal sehr freundlich, die Lage am Wald ist sehr angenehm; Frühstücksangebot gut, Abendessensangebot gut

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft relexa Waldhotel Schatten ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: