Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Residenz Bad Frankenhausen 4 Sterne

Am Schlachtberg 3, 06567 Bad Frankenhausen, Deutschland

Nr. 15 von 18 Hotels in Bad Frankenhausen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 280 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung des Zimmers - leicht abgwohnter, piefiger Hotel-Stil mit den typischen Furnierhölzern und vergoldeten Plastikteilen - und vor allem des dunklen Badezimmers, in dem es nur eine Handbrause in einer Badewanne gab, entsprachen nicht dem recht stolzen Preis. Das Personal des Empfangs war teils freundlich, teils harsch-zurechtweisend. Das war also auch nicht doll!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der kläffende Köter im Nachbarzimmer, der nachts auf jedes Geräusch reagiert hat. Die Heizung im Innenschwimmbad hätte man abschalten können. Es waren gefühlte 40 Grad im Raum. Der Saunabereich hat keinen Aussenbereich und keine Fenster.

    Gutes Mittelklassehotel mit sehr freundlichem Personal. Der Wellnessbereich war wie ausgestorben und ich hatte über Stunden Schwimmbad, Saunen und Dampfbad für mich. Ich hatte ein schönes Zimmer nach Westen (Abendsonne) mit gutem Überblick über Frankenhausen. Frühstück in Buffet-Form und reichlich bestückt. Super Rührei - cremig und voller Eigeschmack.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze waren am Feiertagswochenende knapp. Der Fahrstuhl ist sehr langsam. Die Zimmer auf der Sonnenseite heizen sich bei sommerlichen Temperaturen stark auf.

    Das Essen war sehr gut. Reichhaltiges Frühstücksbüffet, es wurde zügig nachgefüllt. Das Abendessen (à la carte und Buffet) war sehr gut. Die Zimmer nach vorne bieten einen super Blick über die Stadt. Schöner Wellnessbereich. In guter Lauflage zur Innenstadt, zur Therme und zum Freibad. Weitere Sehenswürdigkeiten der Region sind schnell mit dem Auto zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses Hotel mit einem ausgebauten Radweg durch den Ort, hat keine Parkmöglichkeiten für Fahrräder. Dafür gibt es eine Vielzahl Parkplätze für Autos. Davon nur zwei als Fahrradgarage umzuwidmen, würde schon eine Superabhilfe sein. Man muss es nur wollen!!! Die Rezeption entschuldigte sich ausführlich, was uns zu der Annahme treibt, dass wir nicht die ersten Gäste mit diesem Wunsch waren.

    Das Hotel hat einen großzügigen Spa-Bereich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dies ist Nörgeln auf hohem Niveau: Zu Spitzenzeiten war ein Parkplatz nicht immer garantiert.

    Der Blick aus dem Fenster auf die Stadt war hervorragend. Kurzer Wanderweg zum Panoramamuseum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gut ausgestattetes Hotel, große ordentliche Zimmer, angenehmer Sauna- und Wellnessbereich. Frühstücksbuffet normaler Durchschnitt, Hotel liegt am Berghang in ruhiger Lage mit schöner Aussicht. Gute Parkplatzsituation am Haus.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellness-Bereich! "Ruheraum" sind 6 Liegen in einem Durchgangs-bereich. Juniorsuite zu klein für den aufgerufenen Preis. Rührei war trotz Hinweis auch am 2. Tag kalt .Kein Fisch beim Frühstück zur Auswahl!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wer auf ansprechendes und frisches Frühstück keinen Wert leg,t hat sich für uns dieses Unternehmen erledigt.Betten Katastrophe keine Lattenroste,somit keine Verstellung . Frühstück und Betten ou o

    Die Wurst hat sich gebogen war alt ,kein Schnittkäse Rühreier lief das blanke Wasser heraus auch in der Aufbewahrungsschüssel.Aus diesen Gründen keine weitere Benutzung des Restaurants.Katastrophe

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Parkplätze, Betten waren nicht so toll

    Das Frühstück war sehr lecker , der Ausblick war super sowie das Schwimmbad war toll und das Personal sehr freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es sind nur Kleinigkeiten, wie der abgenutzte Seifenspender oder die verstaubte Lüftungsklappe im Bad, die vielen vertrockneten Blätter an den Pflanzen im Solebad, sollte in einem 4 Sterne Hotel eigentlich nicht sein. Ansonsten aber ein sehr sauberes Hotel.

    Sehr freundliches Personal, gutes Frühstück, aufgrund der Laufveranstaltung am Sonntag sogar schon ab 6 Uhr, toller Service.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war super freundlich, obwohl ich beim einchecken vom MTB Marathon kam und nicht ganz frisch und sauber war, kein Problem. Das Zimmer sauber, alles da, Schwimmbad und Therme Super. Komme gern wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist im Verhältnis zur Zimmergröße extrem klein. Wirklich nur für eine Person geeignet. Deshalb ging es morgens nicht ganz so schnell. Aber das ist eine persönliche Angelegenheit. Nicht gut fanden wir, dass es in Wellnessbereich keine extra Tücher für den Pool und die Sauna gab und wir so die Badetücher aus dem Zimmer nutzen mussten. Das ist unangenehm und künftig werden wir welche dabei haben. Das

    Sehr großes, gemütliches und sauberes Zimmer. Frühstück reichhaltig und für jeden Geschmack etwas. Personal im Restaurant sehr freundlich und zuvorkommend. Schöner kleiner Wellnessbereich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist Mittelmaß (Rührei aus Pulver). Die Parkplatzsituation war sehr angespannt. An vielen Stellen war der Renovierungsstau sichtbar.

    Die Lage des Hotels ist herausragend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    herrliche Lage am Hang, so das man ein schönen Blick über Bad Frankenhausen hatte, ob bei Tag oder bei Nacht, die Lichter der Stadt. Einkaufmärkte oder Gastronomie gut zu Fuß erreichbar. Zum Panoramamuseum1/2Std. gut zu Fuß, für "Flachlandtiroler" eine kleine Herausforderung aber machbar. Kyffhäuserdenkmal und Barbarossahöhle 20min. mit dem Auto, alles top für ein Wochenende.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstückkellner nicht immer aufmerksam, an 2 Tagen wurde lauwarmer , abgestandener Kaffee serviert.

    wir erhielten 1 Suite , Zimmer 126 , obwohl wir Standard gebucht hatten !!! Sonst tolle Lage . Guter Service , leckeres Essen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmerausstattung abgewohnt und etwas schmuddelig - renovierungsbedürftig, Matratzen für mein persönliches Empfinden bretthart

    Frühstücksbuffet reichlich und lecker, Personal sehr nett und aufmerksam

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    gigantisches Frühstück, nettes Personal, große Zimmer, sehr sauber, tolle Lage des Hotels, rundum perfekt. War schon 3 mal hier und werde wiederkommen. Hinreichend Parkplätze direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlte mir ein "Bitte nicht stören Schild "im Zimmer,prompt kam der Zimmerservice.Der Seifenspender im Bad wurde nicht nachgefüllt.

    Umfangreiches Frühstück,sehr gute Betten,angenehmes Ambiente in der Bar und beim Abendessen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung schon etwas verschließen. Bad dunkel. Fernseher sehr klein. Kein automatischer toilettendeckel.

    Das Frühstück war prima. Wellnessbereich sehr sauber und angenehm. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teils schwerfälliger Service, z. B. keine Tische im Restaurant eingedeckt für spontanes Abendessen ohne Bestellung; beim Bezahlen der Rechnung keine Frage, ob alles i. O. war, keine Verabschiedung und gute Reise - das „bekomme“ ich in jeder noch so kleinen Pension; Betreuung an der Bar nicht permanent, Mitarbeiterin häufig zwischen Bar und Restaurant gependelt.

    Tolle Lage, großes Zimmer

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Servicekräfte im abendgeschäft etwas überfordert. Die Behandlungszeiten wurden voll berechnet aber nicht eingehalten. Die Kopfkissen bitte überdenken, man hat das Gefühl man liegt nur auf der Matratze.

    Das Essen war gut. Die Betten bequem. Das Personal freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr gut, konnten mit dem Hund im Barbereich frühstücken da dieser nichtmit in das Restaurant durfte was sich als sehr voeteilhaft herausstellte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Verdunklungsmöglichkeit, Rollo oder blickdichter Vorhang für "Dunkelschläfer" wären noch eine Option

    Sehr leckeres, abwechslungsreiches Frühstück, sowie sehr leckerem Abendbuffet. Zimmer und Restaurant mit wunderschönem Ausblick. Die Betten sehr gut. Sauberkeit und Service , alles okay.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Anreise war das Zimmerfenster geöffnet, so das die Räume doch "warme" 15° Grad hatten.. Und das trotz Hotelhinweis, immer die Fenster beim Verlassen des Zimmers zu schließen. Das Preis - Leistungsverhältnis war im Restaurant nicht angemessen ( meine Essen war wie eine Kinderportion, ca 20 Bratkartöffelchen Stücke.. ) Die Menge der Liegeplätze in Sauna und im Poolbereich waren überhaupt nicht ansatzweise ausreichend. 5 Liegen bei ca. 200 Zimmer in Saunabereich.. Geht vielleicht nach 21 Uhr..

    Da wir Hochzeitstag gefeiert hatten, haben wir zum Sonntag ein speziellen Service zum Frühstück bestellt. Hat bestens geklappt. Dank an das Personal . Schönen Blick aus dem Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Am Anreisetag befanden sich Haare im Waschbecken (im Badezimmer). Ansonsten war es immer sauber und ordentlich. Nicht gut war der Lärm vom Fahrstuhl, besonders in der Nacht und das Türenschlagen störten beim Schlafen.

    ein leckeres und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet, eine tolle Tag- und vor allem Nachtaussicht von unserem Zimmer auf die Stadt und den schiefen Turm, immer ein freundliches Servicepersonal, kurze Wege in die Stadt vom Hotel aus

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parklplätze knapp, Aufbackbrötchen statt Bäckerware, Käseangebot dürftig, wischbarer Fußboden in Zimmern für Haustierbegleitung statt Teppichboden wäre gut...

    Preis-Leistungsverhältnis stimmt! Frischmilch für Müsli statt H-Milch, Zahnputzgläser statt Plastikbecher, Bademantel inbegriffen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel Ungeziefer an der hauswand Eigenes Versäumnis bei der Abrechnung, deswegen hab es ein Monat später direkt die erste Mahnung, wegen 13,90 Euro. Wenig Erholung bei den Wellness Behandlungen, weil ständig wie ein türknarren in den oberen räumen zu hören war.

    Sehr schöne lage Schöne Sauna landschaft

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bedienung machte einen ungeschulten Eindruck, Begrüßung erfolgte erst am Tisch, nicht bei der ersten Begegnung.

    Bett und Frühstück waren ordentlich, aber nicht überdurchschnittlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Grundsauberkeit war im großen und ganzen ok. Wenn man genau hinschaut findet man natürlich immer etwas. Was gar nicht geht: Lüfter in Bad und WC hingen lose in der Decke Am WC Spiegel war eine abgebrochene ecke mit Silikon angeklebt worden Das Schrankfurnier war aufgeplatzt und sah unschön aus Der Pool bereich wirkte etwas Schmuddelig Die Zimmerausstatung ist etwas in die Jahre gekommen. Doch am schlimmsten war der Moment als uns gesagt wurde das a la Carte essen mit Reservierung nicht möglich wäre und uns empfohlen wurde Außerhalb zu essen. Nach späterer Nachfrage ob es andere Möglichkeiten gäbe, wurde uns dann erst das Abendbuffet angeboten. Dies sollte man vielleicht direkt als Option anbieten

    Das Personal ist sehr freundlich und die Lage ist der Hammer. Das Abend und das Frühstücksbuffet waren Reichhaltig, frisch und lecker. Es gibt kostenfrei ein Innenpool, ein Dampfbad, eine Sauna und eine Infrarotkabine. Aus super fand ich das Badeschlappen und Bademäntel auf dem Zimmer bereit lagen. Unser Zimmer verfügte über einen Balkon. (für uns als Raucher natürlich super) Die Cocktail bar ist auch sehr zu empfehlen. Die Aussicht ist der Hammer und die Schiefe Kirche sieht auch super aus.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Badezimmer ist das Duschwasser durch den ganzen Raum geflossen,deshalb stand ein Besen in der Dusche zum selbst benutzen,sonst nasse Füße.

    Frühstück war prima und für jeden Geschmack etwas dabei.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstücksbuffet etwas einseitig und ein wenig lieblos dargeboten. Im Zimmer am Schreibtisch fehlte 1 Holzblende am Schreibtisch, Spanholzplatte zur Frontseite sichtbar. Fernseher für das schöne große Zimmer recht klein.

    Die Lage des Hotels war ein absolutes Erlebnis, der Ausblick wunderbar. Komfort und Ausstattung rundeten das Gesamtpaket ab. Die Freundlichkeit des Servicepersonals war durchweg gut bis sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war sehr lecker. Buffet reichhaltig. Im Restaurant konnte man auch bis 21 Uhr am Abendbuffet teilnehmen oder a la carte bestellen. Abendbuffet kostete 17,50 Euro für Gäste und 23,50 Euro für Nicht-Gäste. Bar ist bis nach Mitternacht geöffnet. Parkplätze am Hotel reichten nicht aus, aber man kann unterhalb von Hotel an weiteren Parkplätzen an der Straße parken. Vom Zimmer aus tolle Aussicht auf Stadt mit einem schiefen Kirchturm im Vordergrund.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der schöne Blick aus dem Fenster, das Frühstück. die Bademöglichkeit, und die nicht zu große Entfernung zum Bauernkriegs-Panorama von Tübke und vom Kyffhäuser-Dankmal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab nichts zu meckern.

    Wir hatten zu unserem rd. Hochzeitstag (vorher dem Hotel mitgeteilt) ein wunderschönes großes Eckzimmer mit Blick zum schiefen Turm von Bad Frankenhausen und waren rundum zufrieden. Am Morgen erwartete uns ein leckeres Frühstück mit Sekt, was will man mehr? Auch der Innenpool war sehr schön.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Frühstück war für ein 4 Sterne Hotel recht mager, der Kaffee lau und dünn, die Bedienung überfordert, Schlafkomfort ok, der Fahrstuhl lange unterwegs, es gab nur einen !!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Service bei Abwicklung unserer Bezahlung am Abreisetag. Die Vorauszahlung über Booking.com wurde abgelehnt, so dass ich an der Rezeption den vollen Betrag unserer Übernachtung bezahlen musste. Das Rezeptionspersonal verwies mich immer, ich sollte mich mit meiner Bank in Verbindung setzten und wurde so allein gelassen, da unser Anbreisetag ein Sonnabend war. Nach meinen Überlegungen ist mir klar geworden, dass das Rezeptionspersonal unsere Vorauszahlung über Booking.com nicht korrekt abgerufen hat, so dass es logischer Weise zur Ablehnung der Vorauszahlung gekommen ist. Wenn ich 238 Euro vorausgezahlt habe, kann das Rezeptionspersonal nicht 246 Euro abrufen (die Differenz ist die Kurtaxe). Es war keine schöne Abreise für uns.

    Unterkunft incl. Einrichtung

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lärm von Lieferanten mit LKW vor dem Zimmer früh Morgens Lärm durch Lüftungsanlage die ganze Nacht Ausfall der Klimaanlage im Restaurant

    Sehr freundliches Personal schnelle Befienung im Restaurant

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Fernsehapparat zeigte in mehreren Programmen störende Streifen. Die Parkplatzsituation war schwierig, z. T. musste ich außerhalb des Geländes parken.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist jetzt 22 Jahre alt, es gibt Renovierungsstau. Es ist ein gutes Mittelklassehotel, was in die Jahre gekommen ist.

    Die Aussicht ist richtig toll.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Servicegedanke des Personals überschaubar. Sehr schlecht und fast frech: keine Möglichkeit der Zahlung der Rechnung mit Bargeld (nicht ausreichend Wechselgeld vorhanden). Hinweis des Personals: ich könnte ja in den Ort an einen Bankautomaten und "kleineres" Geld abheben.

    Lage des Zinmers, toller Ausblick.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Duschen in der Badewanne war nicht so unser Ding.

    Besonders gut hat uns die Lage gefallen mit der Aussicht auf den schiefen Turm. Das Frühstück war gut und ausreichend und am Abend konnten wir uns das Essen am Buffet selbst zusammen stellen. Das Personal war nett und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beleuchtung im Badezimmer war zu dunkel und die Duschhalterung müsste erneuert werden! Zimmersafe fehle im Zimmer.

    Sehr guter Service, Personal sehr freundlich und aufmerksam. Zimmer trotz hoher Außentemperatur gut temperiert (Zimmer war unterm Dach), Gute Lage des Hotels.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Essen war mies! Das Abendessen hatten wir a la cart gewählt( statt Buffet) es gab trockenen Fisch auf trockenen Nudeln! Das Frühstücksbüffet war zwar vielseitig aber nicht lecker. Es ist schade, wenn nicht einmal das Brot frisch ist!

    Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer war sauber und ordentlich, die Aussicht war toll.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich könnte mehr Ruheliegen gebrauchen.

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Guter Service, schmackhaftes Essen, schöner Wellnessbereich mit verschiedenen Saunen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Parkmöglichkeiten sind etwas knapp. Wir hatten Glück, dass wir unser Auto gleich am Tag unserer Anreise ab 15 Uhr abstellen konnten, nachdem wir das Auto erstmal etwas entfernt vom Hotel parken mussten, da alle Parkplätze voll waren.

    Die Lage des Hotels ist sehr günstig, man hat einen schönen Ausblick auf Bad Frankenhausen. Das Frühstück war reichhaltig. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Dreibettzimmer mit Dusche bestellt. Bekommen haben wir ein Doppelzimmer mit sehr hoher Badewanne! Am zweiten Tag wurde zwar nach Anfrage von uns das Bett ausgetauscht, aber duschen konnten wir uns nicht. Wir sind im Rentenalter und das Besteigen der Badewanne war für uns zu gefährlich.

    Das Frühstück war lecker und sehr umfangreich. Das Hotel hat eine sehr gute Lage. Wir hatten eine wunderschöne Aussicht. Bad Frankenhausen ist ein sehr hübsches Städtchen, es gibt gute Lokale, Kaffees usw.. Einkaufsmöglichkeiten gibt es sehr viele.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellness Bereich hatte auf Nachfrage keine Arrangements mehr, weil sie völlig ausgebucht waren. An der Rezeption sagte man mir, es gäbe keine Nachfrage. Das hat mich sehr geärgert! WLAN gab es nur auf Nachfrage, was auch nicht funktionierte. Seifenspender im Bad total überholt! Personal nicht einsichtig oder kundenorientiert.

    Frühstück war gut!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die lange Wartezeit im Restaurant, wenn ala Card gegessen wurde.

    Der Blick aus dem Zimmer auf die kleine Stadt ist hervorragend. Auch sonnst war alles sehr in ordnung.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung im Zimmer ( wir hatten ein einfaches Doppelbettzimmer gebucht ) könnte mal wieder erneuert werden. Vor allem im Badezimmer die Dusche! Es schauten Schrauben hervor, an denen man sich auch hätte verletzen können und an der Duschkopfhalterung fehlten die Abdeckungen. Für ein vier Sterne Hotel eigentlich ein Unding. Die Sauberkeit war zufriedenstellend.

    Sehr schön gelegenes Hotel mit super Aussicht. Das Frühstücksbuffet war immer gut aufgefüllt mit einer breiten Auswahl an Speisen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück wird auch sonn- und feiertags nur bis 10 Uhr angeboten; ab 10 Uhr wird das Buffet, welches ansonsten gut und reichlich ist, abgeräumt. Also nichts für Langschläfer..

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unfreundlichkeit einiger Rezeptionistinnnen,das laute Gebrumme der Klimaanlage unter unserem Zimmer,

    Die Lage des Hotels vor dem "Schiefen Turm von Frankenhausen",unweit des Panoramabildes von Tübke,des Kyffhäuserdenkmales, der Barbarossahöhle...., der freundliche Barkeeper,die netten Reinigungskräfte

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viel zu wenig Liegen im Wellnessbereich vorhanden. Der Fernseher auf dem Zimmer, wenn auch nicht nötig, ist viel zu klein.

    Das Frühstück sowie der Frühstücksraum waren edel.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Loch im Flur der 5. Etage (akute Sturzgefahr!). Zimmer-TV etwas klein dimensioniert. Hunde im Hotel...zum Glück im Restaurant verboten. Stark verschmutzter Teppich im Treppenhaus.

    Sehr gutes Frühstück. Sehr gutes Abendessen. Freundliches Personal. Wellnessbereich ungewöhnlich lange geöffnet, einfach super! Hundeverbot im Restaurant, super!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WLAN auf dem Zimmer. Ein paar mehr Liegen im Saunabereich.

    Das Frühstücks- und Abendbuffet waren sehr lecker und umfangreich. Besonders toll ist der Wellnessbereich mit den 4 Saunen und dem Pool mit Solewasser! Das Personal an der Rezeption, im Restaurant oder an der Bar waren immer freundlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Blick (Fotos) über die Stadt. Das Wahrzeichen, den schiefen Kirchturm, direkt vor der Nase . Das Essen und Frühstück war reichhaltig und sehr gut. Im Warmwasserpool mit Solewasser und der Sauna konnten wir uns herrlich entspannen. Alles in allem waren wir sehr zufrieden.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Wasserkocher auf Zimmer . Matratzen rutzschen auseinander beim Doppelbett

    Ausblick , zimmergrösse , Therme gratis , Tee u . Kaffee Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu kleiner Fernseher auf dem Zimmer. Am zweiten Abend anderthalb Stunden auf das Essen gewartet wegen Weihnachtsfeier des Personals.

    Die Lage ist hervorragend.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Qualität des Frühstücks war nicht besonders, weil es keinen rohen Schinken gab und das Rührei war fast kalt. Die erste Mitarbeiterin hat mich weder begrüßt noch bedient. Nachdem ich dann eine 2. Mitarbeierin fragte, ob sie auch Kaffee bringen würde, wurde mir dieser dann auch nicht gerade freundlich gebracht

    Das Zimmer war sehr schön gelegen und großräumig

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ein Abendessen im Restaurant lau und etwas fad.

    Landschaftlich sehr schön gelegen mit Ausblick gen Süden auf Bad Frankenhausen, reizvoll der schiefe Kirchturm direkt neben dem Hotel, Zimmer mit Balkon angenehm großzügig, Bett sehr bequem, Bad sehr sauber, schönes Restaurant, reichhaltiges Frühstücksbüffet, freundliches Personal

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - uralt Minifernseher mit nur 12 Programmen - Duschkabine müsste mal erneuert werden - rostige Schrauben in der Dusche (Seifenablage) - Personal beim Frühstück muss man suchen

    - netter Service im Restaurant (Abendessen)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das individuelle, trotz der grösse des Hotels waren die Angestellten sehr sehr höflich und liebevoll. Wir bekamen sogar eine Glückwunsch Karte zum Hochzeitstag und unser Tisch am Abend wurde anders liebevoll eingedeckt als die anderen. Es war ein gelungener Tag. der Wellnessbereich ist auch sehr zu empfehlen. Wir kommen garantiert wieder.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Von der Massage waren wir enttäuscht. Die unbequeme Massageliege (ohne Öffnung für das Gesicht) und die Aussage, dass man hier Wellnessmassagen mache und keine medizinischen, also eher gestreichelt wird, statt von physiotherapeutischem Personal massiert zu werden - das hatte für mich nichts mit "Wellness" zu tun, wenn man sich mit verspanntem Rücken etwas gönnen möchte.

    Das Zimmer war sehr hübsch und geräumig. Wir hatten ein Zimmer mit Zugang zu einem umlaufenden Balkon. Das Frühstück war sehr gut, schöner Frühstücksraum. Weil das Hotel auf einer Anhöhe liegt hat man einen guten Blick über die Stadt (sehr schön abends). Die hauseigene Therme mit Sauna und Dampfbad, Leihbademäntel hierfür auf dem Zimmer.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich konnte kein Fenster öffnen. Beide Flügel waren kaputt. Habe aber das Zimmer wechseln können.Aber auch da war nur ein Flügel zum Öffnen und der andere zugeschraubt.

    Der schöne Blick über die Stadt und das leckere Frühstück wäre für mich ein Grund um wiederzukommen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzsituation bei voll belegtem Hotel schwierig, Abendessen im Hotelrestaurant ist nur durchschnittlich, Personal im Restaurant ist freundlich, hat aber kein 4-Sterne Niveau

    kleiner, aber feiner Wellness-Bereich, abwechslungsreiches Frühstücksbüffet, tolle Lage direkt am Kyffhäuser

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    zu wenig Steckdosen in Schreibtischhöhe und am Bett; kein TV Programm im Zimmer ab 16:30 sehr schlecht einen Parkplatz zu bekommen; das aufs Zimmer gebrachte Frühstück war nicht das bestellte sehr flache Kopfkissen

    Aussicht ; Zimmergrösse

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    essen a la carte, beide essen waren geschmacklich nicht optimal. das steak war zäh. abendessen vom buffett wäre sicher besser gewesen - würde ich künftig vorziehen

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Liegen im Bade- und Saunabereich, vor allem wenn das Hotel voll belegt ist.

    Frühstück war sehr umfangreich. Auch 20 min.vor Ende der Frühstückzeit wurden Obst, verschiedene Brötchensorten,Wurst und Käse noch nachgereicht.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung des Bades (defekter Seifenspender, Abwasser floss sehr schlech ab, Beleuchtung war nicht ausreichend )

    Lage und Ausblick waren sehr gut. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurantessen schlecht. Schlechte Klimaanlage-Essensgeruch im Haus. Keine Möglichkeit, draußen zu sitzen

    Zimmerausstattung in Ordnung, aber Aussicht direkt auf eine Mauer. Frühstück in Ordnung

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Klimatisierung der Speiseräume ist beim Abendessen, aufgrund der warmen Witte- rung und der vielen Warmhaltebehälter für die Gäste mit Halbpension absolut nicht ausreichend.

    Die Suite war von Größe und räumlicher Auf- teilung sehr gut. Das Frühstück war reichhal- tig und sehr gut. Besonders hat uns auch die absolut traum- hafte Lage des Hotels gefallen. Die Freundlichkeit und das Engagement des Personals bleibt uns gerne in Erinnerung.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stuhl im Zimmer mit altem Kaffee verdreckt nach Frühstück bekleckerte Tischdecke draufgelassen und wieder benutzt an einem Tag wirkte Personal unfreundlich am anderen sehr freundlich

    Der Blick vom Zimmer war großartig das Solebad ebenfalls

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gebrumm der Klimaanlage auf der Ostseite, schlechter Anfahrtsweg, sehr wenige Plätze im Freien im Restaurant, keine gesonderte Unterstellmöglichkeit für Motorräder

    Super Frühstück, bequeme Betten, sehr schöner wellness-Bereich

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2016

    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    zu heiß im Restaurant, Klimaanlage ???? zu wenigTerrassenplätze für das Hotel, spärliches Frühstück, beim Essen gab es auch Qualitative Unterschiede zu wenig Parkplätze

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr rustikal. Sülzwurst, Blutwurst und Leberwurst gehören in dieser Kategorie nicht auf das Buffet. Parken musste ich im Ort, da alles voll war.

    Lage und Zimmer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was mir gar nicht gefallen hat, War das Abendessen. Die Zeit musste vorher angegeben werden, die Plätze wurden zugewiesen. was mir aufgestoßen ist, dass ich nach Brot fragen musste, War bereits alle. Und der Tumult .Dann kam ich mir vor wie in einer Kantine , wo sich alle gleichzeitig einzufinden hatten. Die Platten waren bereits geplündert . Und ich habe auf diesen nur Rohen Schinken gesehen. Nach Käse und andere r Wurst musste ich fragen. Tomaten und Gurken habe ich nicht gesichtet. Wir waren 1 Tag vorher in einem 3 Sterne Hotel, das War so muss ich leider sagen, viel besser und arrangierter.

    Das Bett z.B.sehr bequem. Alles soweit wie bewertet sehr gut. leider ging der TV nicht besonders. Empfang sehr schlecht. sehr zu loben War der Empfang, wir hatten zwei Zimmer auf zwei Ebenen und das wurde korrigiert, da uns das nicht zugesagt hat. Auch wären alle sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: