Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel-Restaurant Kriemhilde 3 Sterne

Hofgasse 2-4, 67547 Worms, Deutschland

Nr. 5 von 16 Hotels in Worms

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 753 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,4

  • Komfort

    7,2

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    7,3

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gibt es nichts, war alles bestens !

    Sehr freundlicher Empfang, fast familiäre Atmosphäre, die gute Musik, die aber dezent im Hintergrund bleibt und nicht stört, die Außenterasse direkt gegenüber des Wormers Doms, wo man auch in Ruhe noch austrinken darf, wenn um 22:00 h Schluß ist, Hauptsache man stört nicht die Anwohner. Die Kulanz bei der Absage der 3. Nacht, da ist das Hotel in das Risiko gegangen, ob das Zimmer noch vermietet werden kann und hat mir nur 2 Nächte berechnet - wo gibt es das sonst schon noch ???

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Fahrstuhl vorhanden. Für Zimmer im 3. Stock ist nur das Treppenhaus nutzbar, was bei schwerem Gepäck oder/und Hunden die keine Treppen laufen können, mühselig ist, und somit mehrmaliges laufen notwendig ist.

    Tolle, sehr zentrale Lage in Worms. Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Nette Inhaber. Gutes Frühstück. Empfehlenswert für Reisende mit Hunden oder mit Fahrrädern. Fahrräder können sicher ebenirdisch abgestellt werden. Essen im zugehörigen Restaurant auch gutes Preis-/Leistungsverhältnis und empfehlenswert (regionale Küche)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Familiär und sehr herzlich geführtes Hotel eines italienischen Ehepaares. Es wird persönlich auf Gäste eingegangen und das mit Herz und Charme. Sehr zu empfehlen ob privat oder geschäftlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmergröße ok, nettes Ambiente, Frühstücksbuffet wirlich gut, sehr freundliches Personal. Parkmögl. nahe bei, war umsonst im alten Bauhaus Parkhaus. Wecker unnötig (DOM nebenan), positiv gemeint! Zu empfehlen, auch da viel zu Fuß erreicht werden kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt überhaupt nichts zu beanstanden.

    Die Lage des Hotels ist echt super: Der Dom liegt direkt gegenüber und ist mit wenigen Schritten zu erreichen, ebenso die Eisdiele Vannini mit dem besten Eis von Worms...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Parkplätze Das Parkhaus vom Wormser Theater ist fußläufig erreichbar.

    Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal, gutes Frühstück und sehr sauber. Modernisiertes Bad, ruhige Lage, obwohl sich die Unterkunft in der Innenstadt befindet 😊

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad etwas altmodisch, aber für den Preis o.k.

    Sehr zentrale Lage, Parken in einiger Entfernung möglich, sehr nettes und hilfsbereites Team, üppiges Frühstück. (Einzel-) Zimmer nicht groß, aber zweckmäßig eingerichtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Baustelle auf der Rückseite ist nicht so toll, aber es gab keinen Lärm! Und das Gute ist ja, dass man die alten Häuser renoviert.

    fFrühstück toll, Bett super bequem, Lage direkt am Dom. Äusserst liebenswerte Betreuung!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Badezimmereinrichtung ist schon etwas älter, aber sauber und gepflegt.

    Sehr gute Lage und reichhaltiges Frühstück. Unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Hotelparkplätze, aber vor Hotel direkt Zufahrt zu einem öffentlichen Parkhaus. Bett sehr hart. Angestellte Bedienung beim Frühstück sehr unfreundlich, aber das hat die nette Hoteliersfrau wieder wett gemacht.

    Frühstück war sehr lecker. Alles sehr sauber. Lage super zentral.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkmöglichkeit war nicht ganz gut . Ist ca 5 Minuten vom Hotel entfernt, auch das Ausladen vorm Hotel ist sehr beengt .

    Preisleistungsverhältnis war sehr gut. Frühstück ok . Zimmer etwas klein , aber dafür einen schönen Ausblick auf den Wormser Dom .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungsverhältnis absolut top. Sehr gute Ausgangslage direkt am Dom, gutes Frühstück, wird immer nachgelegt. Fahrzeug konnte preisgünstig untergestellt werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für Langschläfer ist die Frühstückszeit am Sonntag um 9:30 Uhr ein wenig zu früh zu Ende. Die Türen zum Flur sind etwas dünn, wodurch Geräusche von dort im Zimmer deutlich hörbar sind.

    Der Empfang war sehr freundlich und das Hotelteam sehr aufmerksam. Besonders klasse ist die recht ruhige Lage direkt am Dom im historischen Herzen der Stadt. Das Zimmer war modern und freundlich eingerichtet und verfügte über ein Tageslichtbad mit Regendusche und Bidet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    es gbt keine Kritrk, es hat allkesgefallen!

    sehr freundliche Aufnahme, sehr bemüht, sehr gute Küche, Hotel zum WOHLFÜHLEN,man fühlt sich geborgen, wie in Freundeskreis; ausgezeichnete Lage! sehr zu empfehlen; Eingehen auf alke Wünsche, was will man mehr!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kein Parkplatz - entweder ins Parkhaus oder wer wenig Gepäck und nichts gegen einen Spaziergang hat, kann kostenlos am Festplatz parken.

    Frühstück war lecker, kein Speck mit Rührei etc. aber Käse, regionale Wurstwaren, Gurken, Paprika, Oliven und um Müsli guten Joghurt Apfel und Erdbeeren (April)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider kein Lift für die oberen Zimmer;

    Frühstück (und auch Abendessen) sehr gut; sehr freundlicher Empfang und Erläuterungen; Beste Betten und Zentrale Lage;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer (106) ist recht klein und geht zum Innenhof mit direkt gegenüber liegendem Wohnhaus. Da das Zimmer nur „dicke“ Vorhänge hatte u keine Tagesvorhänge ist man gezwungen auch tagsüber zu verdunkeln, weil man sonst das Gefühl hat, dass mehrere Wohnungen direkten Blick in das Zimmer haben. Dünne Vorhänge, die es nicht erlauben bei Tageslicht ins Zimmer zu schauen wären toll.

    Die Lage direkt neben dem Dom ist optimal. Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig und der Service sehr gut. Der Kaffee war ausgesprochen lecker und das frisch zubereitete Rührei ebenfalls.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung ist sehr alt mit teilrenovierten Bereichen. Sauber, aber nicht schön. Das Bad war eng, schmal und kalt (ungeheizt), hatte kein Fenster, und der Boden war roh verputzt, also ohne Fliesen. Während des Aufenthalts hatte ich in der Dusche warmes Wasser, aber am Waschbecken nicht. Der Wirt war aber sehr nett und versprach, sich darum zu kümmern.

    Die Lage ist für eine Stadtreise richtig toll, man erreicht alles zu Fuß und blickt direkt auf den Dom. Das Personal ist sehr freundlich und das Frühstück war gut, aber nicht üppig, aber es war für jeden etwas dabei. Wir waren zufrieden. Die Betten waren bequem, aber in manchen Zimmern sind die Doppelbetten schmal, meins war breiter, im Zweifelsfall vorher fragen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt überhaupt nichts zu beanstanden.

    Die Lage des Hotels ist nicht zu toppen: Näher am Dom kann man nicht wohnen, ansonsten würde man im Dom wohnen... :-) Das Personal des familiengeführten Hauses ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Gruppe
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es hätte nichts besser sein können!

    Absolut tolle Lage! Sehr sehr herzliches, freundliches und entgegenkommendes Inhaber Ehepaar. Super tolles Personal. Sehr leckeres Essen im Restaurant

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Augenblick wird das Restaurant renoviert. Das schränkt natürlich ein wenig ein.

    Das Personal war ausgesprochen freundlich, ja, herzlich! Wir fühlten uns gut aufgehoben.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Apartment einfach lächerlich. Badezimmer unterdurchschnittlich. Warmwasser nicht in Ordnung. Toilettendeckel wackelig. Kein Aufzug in den dritten Stock.

    Gute Lage Nähe dem Dom. Frühstück reichlich. Personal freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Aufzug wäre schön. Ohne ihn beschwerlich für den Älteren. Der Ausblick auf der Hofseite gruselig.

    Bett und Frühstück tadellos. Aussicht aus einem Zimmer zum Dom bei Tag und Nacht sehr schön. Die Chefin sehr bemüht, kompetent, sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grenzwertiger Hygienezustand der Dusche, der Fliesen in der Dusche und der Duschkabine! Kein PKW-Parkplatz am Haus, aber noch o.k.!

    Sehr gute Lage, super Abendessen, super reichhaltiges Frühstück, sehr netter Chef und sehr nette Bedienung beim Abendessen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausgiebiges Frühstück, wirklich sehr freundliches Personal, Spitzenlage am Dom und mitten in der City, Parkhaus direkt vor der Tür. Für Gehbehinderte aufgrund des fehlenden Aufzugs eingeschränkt geeignet

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist einfach, aber sehr sauber und ideal gelegen. Das Frühstück war gut und umfangreich. Das Personal sehr hilfsbereit und nett. Gerne jederzeit wieder.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich würde es nicht mehr buchen oder weiterempfehlen.

    Das Zimmer war unter dem Dach mit einem winzigen Bad, der Ausblick schrecklich. Das Frühstück war sehr gut jedoch das angegebene und für gut angepriesene Restaurant leider geschlossen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Appartment gebucht. Beim Betreten des ersten Raumes traf uns fast der Schlag. Zwei mit Spannlaken bezogene Gästebetten und ein Sofa sollten offensichtlich den Wohnbereich darstellen. Das Schlafzimmer war klein, aber ok. Beim Badezimmer waren wir uns von Wand und Boden her nicht sicher, ob dies so gewollt oder noch nicht fertig renoviert war. Das Badezimmer war ohne Heizung und daher eiskalt. Duschen eine echte Herausforderung. Darüber hinaus war das Bad ein sehr schmaler Schlauch, der Platz zwischen Wand und Waschbecken war sehr eng. Das Frühstück war sehr einfach, aber ausreichend. Insgesamt ist uns nicht klar, woher die vielen guten Bewertungen kommen.

    Das Hotel liegt sehr zentral. Am besten hat uns morgens der Blick vom Bett auf den Dom gefallen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist recht klein. Fehlt für 2 Mädels noch eine Ablage. :)

    Gute frische Auswahl beim Obst. Frischer Obstsalat ohne Dosenobst. Gute Auswahl bei Brot/Toast und Brötchen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts!!!

    Wir wurden sehr freundlich empfangen und haben uns direkt wohl gefühlt. Das Zimmer war sehr sauber. Das Frühstück ist der Hammer und die Dame die das Frühstück für die Gäste herrichtet, ist sehr bemüht und unglaublich lieb. Die Lage des Hotels ist klasse, da man direkt im Stadtzentrum ist und alles zu Fuß erreichen kann. Wir kommen wieder. :-) Vielen Dank

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    insgesamt war das Zimmer mir etwas zu hellhörig. Die anderen Gäste waren laut und vernehmlich zu hören. Außerdem störte uns der kalte Tabakgeruch aus früheren Zeiten. Das Bett war ziemlich unbequem, hatte nur eine einfache Schaumstoffmatratze, die Zudecken waren etwas zu dünn für diese Jahreszeit.

    Die Lage des Hotels direkt am Dom ist hervorragend. Das Bad war zwar klein, aber sehr gut renoviert und optimal gestaltet. Zum Frühstück gab es alles, was unserem Geschmack entspricht und auch reichlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist sichtbar etwas älter - aber bei diesem Preis gibt es nichts zu beanstanden. Die Betten waren bequem. Das abwechslungsreiche und reichhaltige Frühstücksbuffet auf diesem kleinen Raum hat uns positiv überrascht! Bravo! Das Restaurant ist über die Wintermonate am Abend geschlossen, aber die freundliche Chefin hat uns gute Tipps für das Essen in nächster Umgebung gegeben. Das Hotel ist direkt neben dem Dom gelegen. In 6-8 Minuten ist man zu Fuss beim Bahnhof. Mit dem Zug lohnt sich ein Ausflug nach Mainz (Gutenbergmuseum, Riegelhäuser-Altstadt) oder Mannheim (diverse Museen). Die Züge fahren mehrmals pro Stunde und in beide Richtungen dauert die Fahrt ja 20 Minuten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer schien im Umbau zu sein, das Bettlicht funktionierte nicht, das Fernsehbild hatte ständig Störungen, was offensichtlich an der Antenne lag. Das Bett war zu weich. Im Badezimmer war vieles neu, so dass ich vermute, dass gerade renoviert wurde. Leider war auch die Weinstube geschlossen.

    Das Frühstück war außergewöhnlich gut und vielseitig. Die Besitzerin war sehr freundlich und hat uns viele sehr sinnvolle Tipps gegeben.Die Lage ist sehr zentral und ruhig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer ziemlich klein. Wer länger als 7.00 Uhr schlafen möchte hat Pech gehabt, um 7.00 läuten die Dreifaltigkeitskirchenglocken.

    Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Lage sehr zentral. Gastgeber sehr freundlich und bemüht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Wasser in der Dusche war etwas sparsam eingestellt (schwacher Strahl), aber okay. Morgens um 7h00 ist Wecken (Domgeläut), dafür kann das Hotel nichts...:-)

    Gute Lage im Zentrum, dennoch in einer ruhigen Seitenstraße direkt gegenüber dem Dom. Wir konnten unser Auto direkt vor der Türe stehen lassen, ansonsten gibt es ein Parkhaus direkt nebenan. Das Zimmer ist ein "normales" Hotelzimmer, einfach aber sauber und mit schönem kleinen Bad/Dusche. Vollkommen ausreichendes Frühstücksbuffet, guter Kaffee ;-) Wir können dieses Hotel absolut empfehlen für eine Städtereise und würden bei Gelegenheit gerne wieder hier übernachten! Das Foto zeigt den Blick aus dem Fenster unseres Zimmers.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ---

    Leckeres Frühstück, prima Kaffee und eine Chefin, die sehr um die Gäste bemüht ist - saubere Zimmer, bequemes Bett - super Lage für Theaterbesucher - mit Sicht auf den Dom, die Glocken schlagen erst wieder um 7 Uhr

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr aufmerksamer und sehr bemühter Herbergsvater. Rundum zufrieden - keine Luxusabsteige, aber ein solides (im besten Sinne inhabergeführtes) Haus in Top-Lage. Leider hatten wir keine Zeit, im hauseigenen Restaurant zu essen, die Karte war aber vielversprechend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn das Fenster tagsüber zu ist, riecht es nicht so angenehm im Zimmer.

    Das Frühstück war ausreichend, abwechslungsreich ansprechend vorbereitet. Unser Bett war in Ordnung, sauber. für zwei Nächte durchaus akzeptabel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Fernsehbild!!

    Klein, aber fein. Zimmer bieten alles, was man benötigt, Frühstück liebevoll mit allem, was das Herz begehrt, aber nicht im Überfluss.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und muss dringend renoviert werden. Die Zimmer sind klein und sehr verschachtelt angelegt. Es gibt keinen Aufzug und das Treppenhaus ist eng und sehr einfach. Der Parkplatz ist ca. 700 m entfernt. Geht jedoch noch. Das Frühstück war nicht schlecht aber auch etwas einfach angerichtet und es wurde nicht nachgelegt. Man gab sich Mühe aber es war etwas unpersönlich. Wer die Nähe zu den Sehenswürdigkeiten wünscht und ein paar Abstriche am Komfort macht, ist sicherlich in diesem Hotel gut aufgehoben.

    Man kann vom Hotels aus die Sehenswürdigkeiten schnell erreichen. Das ist somit in Ordnung. Wir hatten zu Abend gegessen und es war gut. Die Bedienung freundlich. Wenige Gäste waren im Restaurant. Kann aber auch an der Jahreszeit gelegen haben.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschkabine und Amatur wohl älter. Fugen und Duschhalter angeschimmelt(?) oder schlecht geputzt (?)

    Gutes Bett, komfortable Matratze. verdunkelnde Gardinen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fernseher ging zwar an aber nur 3 Programme sind gegangen aber war für uns nicht weiter wichtig,wir waren ja nur eine Nacht dort

    Auswahl Frühstück war klasse,leise Musik im Hintergrund,keine Hektik am morgen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmertürschloss schloss nicht immer Duschwannen-Faltwand hing nur noch so locker in den Schienen Matratze hing durch beim Frühstück wurde nach 9 h kaum noch nachgelegt nur 2 Sorten Brötchen

    Bidet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat man nur im Gasthaus WLAN empfang. Da ich aus beruflichen Gruenden darauf angewiesen war, kann ich das Hotel in Zukunft nicht mehr beruecksichtigen

    Sehr nettes Personal. Der Chef kocht auch sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Wlan hat kaum bis in die oberste Etage gereicht.

    Bei unserer Ankunft wurde direkt angeboten, das Sofa in ein weiteres Bett für unsere kleine Tochter bereit zumachen. Später schlief mein Mann mit seiner Größe von 1,93m bequem darauf. Das Zimmer war sehr geräumig, es gab 2 Zimmer mit Bad. In dem einen stand die Couch mit Tv und in dem anderen ein Doppelbett. Das Bad ist zwar klein aber vollkommen ausreichend. Frühstück mit frischen knackigen Brötchen und einer Auswahl an Wurst und Käse, verschiedene Sorten Cornflakes und Obst, Marmelade, Nutella, etc. Im gemütlichen Gastraum mit leckerem Kaffee kann man ruhig in den Tag starten. Auch der Blick direkt auf den Wormser Dom hat uns begeistern, die Glocken läuten in der Nacht nicht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Stiegenaufgang, ist aber bei älteren Häusern leider so

    Ein sehr nettes, älteres Hotel mit sehr viel Charakter und Flair. Sehr zentral und auch gut erreichbar. Nähe Fußgängerzone. Sehr empfehlenswert für kulturinteressierte Besucher.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Angenehm für Radfahrer: Stellplätze im Innenhof; Personal sehr freundlich, prima Frühstücksbuffet, beste Lage; Ausstattung einfach, aber dem Preis angemessen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkmöglichkeit problematisch und nicht in Hotelnähe

    "best Müsli I ever had", bequemes Bett (Queensize), freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Mitarbeiter sind sehr nett und hilfsbereit, das Hotel liegt mitten im Stadtzentrum mit Blick auf den Kaiserdom. Unser Zimmer war sehr groß und gut eingerichtet, alles hat auch einwandfrei funktioniert. Einzig das Badezimmer war ziemlich eng, aber wir sind schlank, also war es kein Problem. Zu empfehlen ist auch das hauseigene Restaurant.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ältere Reisende, wie wir, benötigen in den Waschräumen eventuell mehr Ablageflächen und empfindliche Menschen könnten sich durch die Hellhörigkeit der Duschräume eventuell gestört fühlen.

    Das sehr zentrale und direkt am Dom liegende Hotel ist ideal für Singles und Paare für 1-3 Tage geeignet. Das Frühstück war wunderbar vielseitig und die Betreuung durch die Italienischen Hoteleigner war herzlich und familiär. Da haben wir gerne über die Hellhörigkeit der Badezimmer hinweggeschaut. Wir empfehlen gerne weiter, wenn die Gäste warmherzige Gastfreundschaft und gute Küche lieben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkmöglichkeit mehr als unbefriedigend. Für Menschen mit Gehbehinderung nicht zu empfehlen.

    Tolle Lage, direkt gegenüber des Doms und der Innenstadt (Fußgängerzone 1,5 Min.). Helles freundliches Zimmer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Wirt war sehr freundlich. Wir waren mit dem Fahrrad da und hatten dafür eine gute, sichere Unterstellmöglichkeit. Die Lage, direkt am Dom ist optimal. Naßzelle ist ziemlich neu renoviert. Die Betten sind gut. Die Handtücher sind zwar sauber aber auch, wie die Einrichtung des Zimmers schon etwas in die Jahre gekommen. Fernsehempfang war leider miserabel. Aber wir sind ja nicht zum Fernsehen angereist. Das Frühstück war sehr gut und reichlich. Ohne weiteres zu empfehlen, wenn man nur eine oder zwei Nächte da verbringt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Negativ: veraltete Ausstattung, Zimmer heruntergekommen, Zimmer müssten dringend saniert und neu renoviert werden.

    Positiv: sehr nettes Pesonal, sehr gute Lage, gutes Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Check-In durch das Restaurant - Man steht mit den Koffern zwischen den speisenden Gästen - Nachteingang durch den Hinterhof - Kein Aufzug Koffer müssen durch enges, altes Treppenhaus bis in die Zimmer (teilweise unter dem Dach) getragen werden - Kein Parken am Hotel, sondern auf günstigem, gebührenpflichtigen Parkplatz ca. 400m entfernt. Halten am Hotel (zum Ein-/Auspacken) ist möglich

    Sehr freundliches Personal und Inhaber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    TV-Empfang teils nicht okay (aber möchte im Urlaub schon fernsehen :) ), Dusche etwas sanierungsbedürftig (etwas Fugenweißer & neues Silikon würden einen besseren Eindruck machen, aber sauber!), 3min Fußweg zum Hotel-Parkplatz

    Perfekte Gastgeberin (charmant, super freundlich, hilfsbereit, sehr aufmerksam), geniale Lage (direkt neber dem Dom und der Kirche der Dreifalltigkeit, 1-2min Fußweg zur Fußgängerzone), gemütlicher Biergarten, gute Küche, saubere Zimmer, gemütliche Betten

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr netter und gastfreundlicher Empfang. Informationen zu Sehenswürdigkeiten. Angenehmes Ambiente, Bildergalerie im Restaurant. Hilfsbereite Gastgeber. Kulante Verlängerung des Zimmers bis 12 Uhr.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Bad war sehr klein und eng. Eine kräftige Person hätte große Probleme. Kein Aufzug. Mehr als 40 Stufen bis zum Apartementim 3. Stock. Die Zimmer im ersten Stock sind wohl revoviert. Die anderen sollten es auch werden.

    Früstück war reichhaltig. Die Eigentmer außerordentlich freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren bei den Nibelungen-Festspielen in Worms. Die Lage ist super, das Parken im entfernten Parkhaus nicht so angenehm, Frühstück und Essen super! Wir würden sofort wieder hingehen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Minibad, das schmale Bett

    Sehr gutes Frühstück, sehr gute Zentrumslage, dafür bei geöffnetem Fenster sehr laut, winziges Bad, sehr nettes Personal, hilfreich bei allen Fragen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einfachste Unterkunft die jedoch weitestgehend sauber war. Zimmer lag in praller Mittagssonne daher auch um Mitternacht Ttemperaturen im Zimmer nur zu ertragen bei weit geöffnetem Fenster. hierbei jedoch Straßenlärm so aufdringlich das selbst mit Ohrstöpseln einschlafen nicht möglich. Bei der Abrechnung wurde das inklusive Frühstück separat berechnet.

    Sensationelle Aussicht auf den Dom

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Von außen schon ziemlich marode, Radabstellung in anderweitig genutzten Abstellraum; nur in Begleitung von Personal erreichbar über Umweg, außerhalb der Rezeptionszeit (nach 21.00 Uhr) nicht mehr! Direkt am Haus sehr viel befahrene Güterzugstrecke mit halbstündlichem Güterzug; Fenster mußte wg. Lärm geschlossen bleiben, viel zu warm, da keine Aircondition - insgesamt nicht zu empfehlen, da alles sehr heruntergekommen ist (Teppiche, Wände, Sanitäranlagen...)

    Frühstück war o.k., aber in anderen Unterkünften wesentlich besser! Sonst hat nichts gefallen, wenngleich Rezeptionist sehr bemüht war...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Relativ laut. Toilette und Dusche sehr eng. Zusätzlicher Raum fast ohne Einrichtung (wir auch nicht benötigt).

    Gute Erreichbarkeit von Fußgängerzone und Sehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Überaus freundliche u. zuvorkommende "Hotelchefin", die sich rührend um ihre Gäste kümmerte. Das reichhaltige Frühstück ließ keine Wünsche offen. Hotel direkt am Dom, Stadt u. Eisdiele...alles bestens, immer gerne wieder...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider konnten wir am Anreisetag nicht dort essen, da der Koch zum Arzt musste. Am Folgetag war eine Gruppe von einigen Personen da und uns wurde gesagt , dass wir wieder nicht dort essen könnten, es würde zu lange dauern. Zum Frühstück hörten wir durchgehend einen Wiener Walzer als Endlosschleife.

    die Lage war sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas zu warm. Ein Ventilator könnte helfen, wenn es draussen 32 grad ist Zimmer etwas zu hell - verdunkelnde Vorhänge wären für lichtempfindliche Schläfer ein Plus. Oder: man bringt Augenklappen mit - wie ich. Aber: das ist für die meisten Leute kein Thema.

    Erstens: Lage: neben dem Dom, neben Markt. alle Sehenswürdigkeiten sind in Bummelnähe. Zweitens: sauber. Sauber sauber Drittens: gutes Frühstück. Wurst Käse Müsli. - reichhaltig. Viertens: Chefin ist zuvorkommend. Beschaffte sogar glutenfteies Brot! Freundlich und aufmerksam Fünftens: der Preis. Sehr gute Leistung fürs Geld Auf englisch könnte man sagen: she rund a tight ship!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist geräumig, doch das Bad ist etwas eng.

    Die Lage (Blick auf den Dom) ist ausgezeichnet, das Personal ausnehmend freundlich, das Frühstück reichlich und lässt keine Wünsche offen. Obwohl direkt im Zentrum ruhige Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel hat keine eigenen Parkplätze. Die im Rahmen des Jazz&Joy Festivals beschränkten öffentlichen Parkmöglichkeiten hätten im Hotel bekannt sein können.

    Alles in allem sehr zufrieden. Zentrale Lage. sehr freundliches Personal. Angemessenes Preis/Leistungsverhältnis

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dass die Handtücher kaputt waren

    Sehr nettes Personal, ich hatte wirklich viel Freude und Späße mit den beiden :-) und sie waren sehr hilfsbereit, Essen war lecker - sehr freundlich und absolut zu empfehlen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche/WC ist wirklich sehr klein, eine "Naßzelle" im wahrsten Sinne des Wortes.

    Inhaber sehr nett, Personal schnell und zuvorkommend, Frühstück gut und reichlich, Küche sehr gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uraltes Mobiliar, kleine Duschkabine, kleine Zimmer, Gebäude wirkt von außen ungepf

    Zentrale Lage, günstiges Parken 10 Gehminuten entfernt, sehr freundlicher und hilfsbereiter Inhaber, modernisierte Bäder,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas, das in vielen Hotels immer noch üblich ist und sich wahrscheinlich auch nicht unbedingt und überall vermeiden läßt: z.B. Marmelade in kleinen Kunststoffbehältnissen genau wie die Majo bzw. Ketch up-Tütchen.

    Uns hat der freundliche Empfang der Chefin gefallen, sehr zuvorkommend und immer hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet war reichlich, aus unserer Sicht hat nichts gefehlt. Auch das Abendessen im Restaurant war gut und zufriedenstellend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zentraler kann man in Worms fast nicht wohnen: Hotel Kriemhild befindet sich direkt am Dom!! Die sonntäglichen Kirchenglocken bekommt man damit leider inklusive - aber dafür kann das Hotel ja nichts. Die Ausstattung des Hotels und der Zimmer ist vollkommen in Ordnung - es gibt keinen großen Luxus oder Chichi, den ich persönlich aber auch weder erwartet noch vermisst habe. Die Hotelbesitzerin war unglaublich nett und freundlich. Sie hatte für unsere Wünsche immer ein offenes Ohr und war sehr bemüht, uns einen schönen Aufenthalt zu bereiten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Frühstück mit persönlicher Bedienung. Die italienischstämmigen Betreiber geben sich wirklich Mühe. Die Lage ist toll mit Blick auf den Dom, leider neben einer Tiefgarageneinfahrt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Parkplätze direkt am Hotel, öffentlicher Parkplatz (3,00 €) fünf Minuten entfernt

    Hervorragende Lage im Zentrum von Worms, gutes Frühstück, tolles Preis-/Leistugsverhältnis

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schlechtes Frühstück! Brötchen hart und aufgebacken, karges Angebot! Nur der Kaffee ist gut. Zimmerausstattung aus den 70-ger Jahren ! Duschkabine vollkommen verkalkt !!

    Sehr nette Inhaber.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: