Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel-Restaurant Schröcker Tor 3 Sterne

Mannheimer Str. 1, 76344 Eggenstein-Leopoldshafen, Deutschland

Nr. 4 von 4 Hotels in Eggenstein-Leopoldshafen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 439 Hotelbewertungen

6,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,5

  • Komfort

    5,6

  • Lage

    6,5

  • Ausstattung

    5,5

  • Hotelpersonal

    7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzige Matratzen, das ganze Hotel ist eine Baustelle, es liegt Schutt in offenen Nebengängen, in den Zimmern auch gebrochene Schlitze und nicht beendete Bauarbeiten, vor dem Hotel liegt Baumaterial und es sieht aus wie auf dem Bauhof, nur grottig und eine absolute Frechheit

    Nettes Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flur ist eine Baustelle. Bettwäsche hatte Stockflecken. Die Bettwäsche ist im Flur wird im Flur aufbewahrt, wo die Baustelle ist.

    Zimmer war ok, aber nicht für ein 3 Sterne Hotel

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das fehlende aber angepriesene Restaurant, welches bei mir für eine Buchung immer sehr relevant ist. Die Renovierungsarbeiten.

    Zentrale Lage war sehr gut. Frühstück alles was man braucht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel war in Renovierung eine komplette Baustelle. Dies wurde mit keinem Wort in der Anzeige erwähnt. Lose Kabel hingen von der Decke, Bauschutt im Gang, keine Feuermelder, Fluchtwege verstellt. In diesem Zustand hätte das Hotel in keinem Fall Gäste aufnehmen dürfen. Ausstattung des Zimmers war schlecht. Eine Matraze war defekt, die Federn konnte man durch die Obefläche sehen. Gefühlter Liegekomfort eines Nagelbettes. Die Bitte, eine intakte Matratze zu Verfügung zu stellen, wurde abgelehnt, ebenso wie der Versuch, den Chef zwecks Beschwerde zu erreichen. Hände weg!!, aktuell gravierende Mängel. Bei gravierenden Sicherheitsproblemen keinerlei Unrechtsbewusstsein vorhanden. Selbst wenn die Arbeiten beendet sein werden, wird wohl eher nicht mit einer Änderung der Einstellung des Betreibers seinen Gästen gegenüber zu rechnen sein. Eigentlich ein Fall fürs TV oder das Gewerbeaufsichtsamt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ich war überrascht, dass es zum Frühstück Müsli gab, Obst und gekochte Eier. Zudem war der Kaffee sehr lecker. Das Personal war sehr freundlich. In unserem Doppelzimmer war ein großer Schrank mit einem großen Spiegel. Das gibt es auch nicht immer. Das Hotel wird gerade renoviert und soll im Herbst fertig sein. Wir freuen uns, das renovierte Hotel wiederum besuchen zu dürfen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lt. Inhaber wird das Hotel renoviert. War auch schon mehr als überfällig. Schlösser defekt, Zimmer mehr als abgewohnt.

    Lage war einigermaßen gut an der S-Bahn nach Karlsruhe.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir fehlte das Vollkornbrot zum Frühstück, es waren nur Brötchen da! In dieser Jahreszeit fehlte Gemüse zum Frühstück (Gurke, Paprika oder Tomate)

    Freundliches Personal und sauberes Zimmer, allerdings Tierfreundlich!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war alt und versifft, Bettkasten stand auf vier Weinkisten. :-) Matratzen gingen ständig auseinander. Bad verdreckt, Duschvorhänge kann man auch waschen. Fernseher von der Halterung runter gebrochen. In der Nacht lief ständig unter dem Zimmer ein Ventilator und da es heiss war, mussten wir das Fenster offen lassen. Ich bin aber letztendlich froh mir nichts eingefangen zu haben.

    Bequem zu erreichen und genug Parkplätze.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    renovierungsbedürftig; beim Fernseher funktionierten sämtliche öffentlich-rechtlichen Programme nicht; Wlan funktionierte zum Teil nicht; beim Frühstück waren die Brötchen steinhart

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist eine Katastrophe, es dürfte niemals vermietet werden, kein Empfang, nach Anruf schlecht deutsch sprechende Putzfrau die uns empfangen hat, das Bad in einem schlechten Zustand, kaputtes Waschbecken, Duschvorhang aus Kunststoff und total verkeimt, keine Nachttischlampen, Betten und Schrank aus den 70 zigern.

    Uns hat nichts, aber auch gar nichts gefallen !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel in schlechtem Zustand. Möbel defekt. Bett mit leerem Bierkasten abgestützt. Türen schließen nicht richtig. Klobrille defekt. Lampengläser defekt, Unfallgefahr! Einlegeböden und Griffe der Schränke defekt.

    Die Abreise

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war das Letzte, defektes Bett, defekter Schrank, im Bad Dusche locker, verkeimter Duschvorhang, Lampe mit freiliegenden Kabeln. Kann aus dem Angebot bei Booking.com gestrichen werden. Frühstück war o.k. für den Preis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Offiziell ein Nichtraucherzimmer, schlug mir beim Öffnen der Tür direkt eine Nikotinwolke entgegen... alles roch nach Rauch, selbst die Handtücher und die Bettwäsche. Dusche war kaputt, man musste einarmig duschen... Eine Mitarbeiterin für ca. 15 Gäste, die sich bei mir lauthals beschwerte, das sei alles zu viel für sie. Ich habe dann aufs Frühstück verzichtet und war froh, wieder unterwegs zu sein... nicht zu empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant gibt es nicht in der Form. Das Lokal war nur fürs Frühstück. Das Frühstück selber war doch sehr schlicht.

    Das Zimmer war sauber, nur leider direkt am Treppenaufgang. Deshalb war es etwas unruhig. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die ältere dame war an diesem morgen ein wenig unfreundlich als wir aus gescheckt haben

    für das preis leistung war das frühstück gut. zimmer u betten waren wir zufrieden. chef war auch zuvorkommend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Internet geht schlecht, kein Föhn im Bad, Zimmer und Bad bei Aussentemeratur von -10 C zukalt, Bei gebuchter Anreise am 05.03. war das Zimmer schon belegt, musste in ein anderes Hotel. Am 06.03. habe ich ein Zimmer ohne Fernseher und mit defekter Tür ( war durch einbruch beschädigt ) alles unzumutbar!!!!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr laut, da ab Sonntagsmorgens um 5 Uhr die Arbeiter das Hotel verließen. Das Bett war gestützt auf vielen Weinkisten und die Lattenroste defekt, Rückenschmerzen inklusive. Im Schrank war noch Schmutzwäsche vom Vorgänger oder Vorvorgänger.

    Die Dame an der Rezeption sprach gebrochenes Deutsch, war aber sehr freundlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasser warm und kalt getrennt, kam trotzdem nur lauwarm. Frühstück war 5 Euro nicht wert, wenig Auswahl und nur alte aufgebackene Brötchen. Die Unterkunft war alt und heruntergekommen, die Heizungen verrostet, WLAN fkt. nicht

    wenig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    dreckig,Möbel reparaturbedürftig,alt, kein Fahrstuhl, Teppich aus alte verschiedene zusammengesetzte Stücke, grauenvoll,nach eine Übernachtung ein Tag früher abgereist, WLAN funktionierte nicht.

    nichts

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wasserflecken im ganzen Bad, Matratze durch gelegen. Frühstück war dürftig. Aufgebackene Brötchen, lauwarme Milch gereicht in einem anscheinend stillgelegten Restaurant.

    Gute Lage in unmittelbarer Nähe zum KIT.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war den Preis entschprechend.

    Wo ich dieses Hotel gebucht habe, hatte ich ganz klare Budget Hotel Erwartung da es Preislich und vom Bildern zu sehen ist. Ich habe mich trotzdem sehr gut aufgehoben gefühlt. 5 Euro Frühstück war sehr gut, es gab Jogurt Auswahl, Brötchen, verschiedene Würstchen, Eier, Kaffee und weiteres. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und haben alles für mein Baby schon vorbereitet gehabt. Was die Zimmern angeht, die sind sehr einfach ausgestattet aber mehr habe ich auch nicht erwartet da die Preise super billig sind, trotzdem war alles sehr sauber. Bett war angenehm, es gab auch natürlich ein Schrank, TV Schreibtisch und Stühle. Badezimmer ist klein aber war auch sauber, ich habe keine Spuren von vorherigen Gast gefunden.Die Nette Mitarbeiterin hat für uns auch ein paar Kleidungsstücke gebügelt. Restaurant gibt es zurzeit dort nicht aber wir haben ein kleines Spaziergang gemacht und was tolles in der Nähe entdeckt wo wir dann auch gegessen haben. Für mich persönlich gibt es nichts zu meckern, als Budget Option bin ich mehr als zufrieden!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich bewerte wirklich nicht viele Hotels, aber dieses „Hotel“ ist wirklich auf keinen Fall zu empfehlen. - Ameisen im kompletten Zimmer!!! diese sind mir am Tag darauf übrigens um die Ohren geflogen - von Spinnenweben ganz zu schweigen... - der Duschvorhang hat bestialisch gerochen - es gab nur 2 Tv-Sender (Baden-TV und KiKa) - die Toilette sah aus, als hätte mein Vorgast einen Magendarmvirus gehabt - die Armaturen im Badezimmer wurden schlicht und einfach meiner meinung noch nie gereinigt - die Heizung war nicht abzuschlaten, habe demnach in einer Sauna geschlafen (S-Bahn direkt vorm Haus, Fenster öffnen hatte keinen Sinn) - die Empfangsdame sprach wenig bis kein deutsch - das Frühstück (auch wenn es für 5 € sehr günstig war, hätte ich mir sparen sollen) - kein sehr negativer Punkt, aber haben Hotels nicht Vorschriften wie das Anbringen von Rauchmeldern oder vernünftigen „feuerbeständigen Gardinen“? Ich muss leider an die Monteure denken, die vom Chef ein solches Zimmer gebucht bekommen, da der Preis auch für mich verlockend war. Das nächste mal, zahle ich lieber das doppelte, als in ein wirklich unverschämtes Terrain einquartiert zu werden.

    Die Internetverbindung war in Ordnung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN wegen nicht zugelassenem Internet nicht nutzbar. Im Hotel zudem sehr schlechter Netzempfang. Hinweis auf WLAN-Defekt wurde rüde abgewiesen, weil sich bisher niemand beschwert habe. Die “Rezeptionistin“ und Putzfrau wollte viel lieber darüber lamentieren, dass sie ja so viel mit dem Putzen zu tun habe und ich sie bei meinem check out bei ihrer Pause unterbreche... Die Betdecke war eher für den Sommer geeignet und nicht für den Winter. Durch die Straßenbahn direkt am Haus ist es auch nachts relativ laut, so dass ein offenes Fenster praktisch nicht möglich ist. Insgesamt ist das Haus recht hellhörig. Gegenüber hörte jemand bis in die Morgenstunden darkmetal musik, die auch ich bruchstückhaft beim Einschlafen mithören musste.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -Zustand / Austattung des Hotels lässt sehr zu wünschen übrig für diesen Preis -Lärm im Gang -DuschVORHANG -sehr renovierungsbedürftig und hellhörig -Zimmer teilweise 19Uhr noch nicht fertig -Raucherzone im Frühstücksraum -Teppiche sind sehr schmutzig

    +Chef war bei der Stornierung kulant und freundlich. +Parkplätze mehr als ausreichend. +WLAN kostenfrei.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett wird von Kisten zusammengehalten, alles sehr sehr dreckig, Bad nicht nutzbar, da Wasser bis zu 5 cm hoch auf dem Boden steht. TV Empfang gab es keinen, Türen schließen auch nicht richtig

    Nichts

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück kaum Auswahl und das was es gab war nicht gut. Deutschkenntnisse des Personals sehr schlecht. Nur wenig TV Programme nicht mal ARD.... Also die Unterkunft ist nur zu empfehlen falls man billig schlafen will, nett frühstücken und gemütlicher TV abend fallen leider flach.

    Es war ruhig, und billig .....

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Mängelliste ist lang. Duschvorhang, ist nicht mehr zeitgemäß Fernsehempfang trotz Kabelversorgung sehr schlecht Einrichtung ist schlecht bis sehr mangelhaft Hotelchef ist nur telefonisch zu erreichen

    Eigentlich nichts.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schmutzig, Bett zerbrochen, mit einem leeren Bierkasten abgestützt. Wäre es nicht so spät gewesen, wäre ich niemals eingecheckt. Das letzte Loch! Wenn alle Zimmer dort so sind, dann verdient das Haus eine Abmahnung. Realität und Bilder bei booking.com waren so unterschiedlich wie Tag und Nacht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Geschlossene Restaurant.

    Das Hotel war insgesamt gut. Es liegt nicht in der Stadt, hat aber öffentliche Verkehrsmittel direkt davor, was es einfach macht nach Karlsruhe zu kommen. Das Restaurant war geschlossen, was ziemlich unerwartet war, da es nicht auf der Website geschrieben wurde. Das Zimmer war nicht ausgezeichnet, aber ziemlich gut für den Preis, den ich bezahlt habe. Es war sauber und die Bettlaken waren bequem zu schlafen. Das Badezimmer roch und sah sauber aus. Als ich nach einem Fön fragte, gab mir die Rezeption einen. Das Frühstück war gut, es gab frische Eier, Brot und Kaffee, etwas herzhaftes und etwas süßes. Passend für jeden Geschmack. Der Mann an der Rezeption war nett, auch wenn er nicht nett aussah. Mein Fernseher funktionierte nicht, als ich ins Zimmer kam, aber er reparierte es sofort. Außerdem gab er mir eine Schüssel für meinen Hund, um Wasser zu trinken, das ich in mein Zimmer bringen konnte. Ich empfehle denen, die etwas Einfaches und Gutes wollen, aber mit einem vernünftigen Preis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bessere Beleuchtung in den Zimmern und im Badezimmer

    Trotz der schlechten Kritiken, die ich gelesen habe auf diesem Website, habe ich den Aufenthalt in diesem Hotel genossen. Die Zimmer waren sauber, das Bett war ok und die Badezimmer waren auch sauber. Das Licht im Bad kann gewechselt werden, innen ist es etwas dunkel. Der Fernseher funktionierte super, genauso wie die Heizung. Die Frau an der Rezeption war sehr freundlich und bereitete das Frühstück vor. Sie brachte immer warmes Brot und frische Sachen mit, wie Kaffee aus der Küche. Das Hotel hat eine alte, aber gemütliche Atmosphäre. Und obwohl ich spät an diesem Tag ankam, konnte ich immer noch die Schlüssel bekommen. Ich verstehe nicht, warum die Leute so schlecht über dieses Hotel reden, ich habe nichts von dem gesehen, worüber sie sich beschwert haben. Ich würde nicht nur wiederkommen, sondern dieses Hotel auch für diejenigen empfehlen, die nicht etwas in der Nähe des Zentrums wollen, und etwas Ruhigeres und Naturnahes suchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war einfach widerlich. Die Sauberkeit und der Zustand des Zimmers/des ganzen Hotels war erschreckend. Wir haben uns richtig geekelt. Nachdem wir dann Reinigungstechnisch selbst Hand angelegt haben, konnten wir einigermaßen durchatmen. Duschen ohne das Badezimmer unter Wasser zu setzen war unmöglich und Duschvorhang hatte Schimmelflecken. Das sperrmüllartige Mobiliar ist weder richtig zusammen gebaut, noch intakt. Matratzenschoner waren unsauber und Krümel etc (!) konnte man durchs Bettlaken sehen.. es war grauenhaft. Frühstück haben wir zum Glück ausgelassen.. Frühstücksdame war steht's bemüht (und dennoch eher verwirrt). Zimmertür war auch unmöglich, Türgriff fällt vermutlich demnächst ab.

    Positiv war, dass das Zimmer 4 grade Wände hatte.. denn alles andere war absolut daneben. Das Zimmer hatte einen großen TV, dieser schien irgendwie in all dem Dreck und dem Sperrmüll-Mobiliar fehl am Platz. Habe gesehen, das man hier vom Hotel unfreundliche Kommentare erntet, wenn man ehrlich bewertet, dazu möchte ich mal sagen, das ich selbst Rezeptionistin bin und das unmöglich finde. Stellen Sie sich doch mal vor, wie so ein Horroraufenthalt für die Gäste war und versuchen Sie was zu ändern (zb die Eingangstür die schon ein Jahr kaputt ist), statt hier die Gäste anzugreifen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad ist ein wenig in die Jahre gekommen, dennoch sehr sauber gehalten und keine Schimmelspuren o.ä. wie man es bei alten Bädern kennt.

    Sehr gute Lage. Man ist schnell in Karlsruhe. Die Zimmer sind funktional eingerichtet, enthalten alles was man benötigt. Das Zimmer war sehr sauber, was für mich das wichtigste ist. Gerne wieder!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant war leider zu, hoffe beim nächsten Besuch auszuprobieren.

    Die Lage war für mich super, in der Nähe gibt es eine Strassenbahn Haltestelle, also sehr angenehm falls man die Umgebung kennenlernen will. Zimmer war sauber, etwas altmodisch aber gut gepflegt und für den Preis mehr als optimal. Badezimmer war auch ganz gut, gab alles was man braucht und immer frische Handtücher vorhanden. Frühstück auch mehr als genug für den Preis. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Bin sehr zufrieden, wird definitiv von mir weiterempfohlen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lattenrost war durchgebrochen, Brandflecken im Teppich, der Duschvorhang wurde seit gefühlten 15 Jahren nicht mehr gewechselt, Frühstück, welches 5€ p.P. gekostet hat war nicht zu empfehlen. Die Aufbacksemmeln waren vom Vortag und zäh wie Gummi, der Kaffe war eine wässrige Lösung mit Kaffeearoma, außer Schinken, Käse, Butter, Nuss-Nougat, Honig, Eier und bisschen Müsli konnte man nichts weiteres finden.

    War mot meinem Vater in dem Hotel da wir über das Wochenende beim DTM-Event in Hockenheim waren. Habe mich für das Hotel entschieden, da es preislich zu der Zeit noch erschwinglich war und die Anfahrt von ca 20 Minuten nach Hockenheim durchaus annehmbar war.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die angekündigte 3-sterne ist volle Lüge. Das Hotel ist püre Bruchbude, kaputte Ausstattung, stinkende Dusche, dunkles Zimmer (die kleine Schwäche Lampe)

    Nichts kann an diesem Hotel gefallen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mehr als einfach, Bedienung konnte kaum Deutsch und hatte keine Zähne. Lattenrost im Bett mit leerer Bierkiste gestützt, da Bettrahmen zerbrochen. Kurz und gut völlig runter gewirtschaftetes Hotel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Optische Mängel: Scheibe von Eingangstüre war vermutlich eingetreten. Schlüsselkasten von außen war ebenfalls defekt(Scheibe) Die Mülltonnen vorm Hause müffelten sehr. Zimmer sehr hellhörig, vermutlich sprachen im Nebenzimmer permanent Männer(o. Fernseher)und das die ganze Nacht. Einzige Mitarbeiterin scheint hier den ganzen Laden zu schmeißen. Von reinigen der Zimmer über den Service an der Rezeption bis hin zum Frühstück.

    Das Frühstück war ok. Die(einzige)Mitarbeiterin war sehr nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alte Möbeln , Die Zimmer waren Hellhörig da ich meinen Nachbahrn das Atmen hören könnte. Das Bett war mit einen Bierkasten entlastet da die Lattenroste schon kaputt waren. Das Hotel ähnelt eher eine Jugendherberge als ein Hotel.

    Das Frühstück war einigermaßen OK

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hatte ein Hotel mit Restaurnt gebucht. Da ich mit Freunden dort war, wollten wir nach unseren Tagesausflügen abends zusammensitzen, damit man noch essen und anschließend gemütlich zusammensitzen konnten. Leider ist das Restaurant schon länger geschlossen. Die Außenanlagen unmöglich dreckig. Wir mußten also auswärts Essen. Leider war in der Nähe kein Restaurant und wir mußten mit dem Auto zur nächsten Möglichkeit fahren. Personal ?! 1 Frau die unserer Sprache nicht mächtig war. Sie war alleine abends, morgens und wahrscheinlich tagsüber. Bei der Abreise war sie total überfordert. Sie mußte die Abrechnung, das Frühstück, die Küche halt alles machen. - Trotzdem war sie bemüht alles zur Zufriedenkeit der Gäste zu erledigen. . Sie konnte wirklich nicht an 3 Plätzen gleichzeitig sein.-

    Die Sauberkeit des Zimmers. War mit Bett zusammengebrochen. Wurde sofort behoben.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    nicht ich rate jedem nicht dort zu übernachten, es ist in den Betten kein schlafen möglich, der Lärm der Straße +Ampelkreuzung und der Straßenbahn tuen ihr übriges. Am Frühstükstisch klebt man erstmal fest,was auch für Gläser und Tassen gild. Das Büffet ist nicht erwähnenswert aber schon die Dame die es herrichte, ist gekleidet wie zu Hause auf der Couch . Warme Küche Fehlanzeige angeblich wegen "RENOVIERUNG" von der ist aber nicht zu sehen. Also Handwerker finden hier keinen Komfort aber ein billiges Dach überm Kopf, aber trotzdem ein wenig Kultur sollte schon sein. Aber zumindest sauber sind die Zimmer. MfG

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor 22 Jahren waren wir schon mal in dem Haus, da war es ein einfaches Hotel, aber annehmbar. Da sich in der Zwischenzeit wahrscheinlich nichts oder nur wenig verändert hat, ist der Zustand nicht mehr akzeptabel! Das Zimmer (6) roch nach Zigarettenrauch. Die Möbel waren Billigstausstattung (Plastikfurnier). Ohne den riesigen Kleiderschrank (5Türer? Macht hier jemand 3 Wochen Urlaub? Wohl kaum) wäre vielleicht Platz für eine Kofferablage gewesen ( dafür musste das Nachtschränkchen herhalten!) und man hätte das hintere Bett leichter erreichen können. Nägel, auf denen mal Bilder gehangen haben, saßen noch in der Wand. Die Vorhänge reichten nicht für die gesamte Breite, dafür gab es aber Jalousien, um das Zimmer abzudunkeln. Fenster, Türen, Heizung, alles bräuchte mal einen frischen Anstrich. Auf dem Teppichboden lagen Bettvorleger. Wir waren froh, Hotelschlappen dabei gehabt zu haben! In der Dusche hing ein Duschvorhang, auch nicht das, was heutigen Hygienevorstellungen entspricht. Das Frühstücksbuffet bot eine ausreichende Auswahl an Aufbackbrötchen, Wurst, Käse und Marmelade (Portionsdosen). Alles in allem ein "Hotel", das bessere Tage erlebt hat. .

    MAtratzen und Bettwäsche waren in Ordnung. W-Lan funktionierte, Fernseher auch.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Buchungsbestätigung waren unsere Zimmer nicht frei. Wir mussten 14 km Umweg mit dem Fahrrad fahren (mit zwei Kindern eine Katastrophe). Als "Entschädigung" haben wir noch nicht mal die Differenz zum Preis des anderen Hotels bekommen. Zimmer haben wir nicht gesehen, aber schon die Rezeption wirkte alt und schmuddelig.

    Wäre ganz gut in der Nähe des Rheinradwegs gelegen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett knarrte, die Möbel wirkten alle mindesten 30 Jahre alt, die Böden des Schranks waren rausgerissen und hingen schräg zum Fußboden. Der Rauchmelder an der Decke fehlte im Zimmer. Fast alle halbwegs interessanten TV-Programme waren irgendwie "gesperrt", ich habe dann über mein Laptop ein bisserl youtube geschaut. DAS HIER ERWÄHNTE RESTAURANT HATTE GESCHLOSSEN!!! Das Frühstück war nichts besonderes.

    Meine Abreise am nächsten Morgen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei meinem Bett waren einige Latten herausgelöst. Musste es erst reparieren. Das Hotel ist insgesamt sehr abgewohnt, zudem fehlte es an Sauberkeit.

    Frühstück war einfach aber gut. Für fünf Euro absolut in Ordnung. Personal sehr nett und bemüht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer renovierungsbedürftig. Uralter Teppichboden. Aufgang zu den Zimmern schmutzig. Der Gesamte Flur war mit den Säcken der Zimmerreinigung vollgestellt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eingangsbereich und Treppenaufgang schmuddelig; die Frau am Empfang hatte sehr lückenhafte Zähne und wirkte schlampig. Im Zimmer war der Rollladen an einem Fenster abgerissen.

    Es war preisgünstig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Scheibe der Seiteneingangstür war kaputt, das machte keinen guten Eindruck. Der Heizkörper im Bad müsste mal ausgewechselt werden.

    Beim Frühstück gab es nur Brötchen, zusätzliches Brot hätte eigentlich sein müssen, sonst war es gut. Badezimmer war sauber, auch die Handtücher waren sehr sauber und schneeweiß. Die Matratzen waren sehr gut, die Bettwäsche ebenso sehr gepflegt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die ganze Nacht war es sehr laut, sowohl vom Parkplatz her als auch im Flur und im Gebäude. Als wir nach 15 Uhr ankamen, lag auf dem Flurboden vor den jeweiligen Zimmern die schmutzige Wäsche und unser gebuchtes Zimmer war nicht fertig. Unangenehmer süßlicher Geruch im Raum.

    Nichts

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausreichend für eine Übernachtung. Organisatorisch alles ein wenig chaotisch, dennoch aber freundlich. Eine Renovierung täte sowohl den Zimmern und dem Äußeren des Gebäudes ziemlich gut. Aber weitestgehend sauber und vom Preis-Leistungsverhätnis okay, doch sicher keine 3 Sterne.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer muss man von innen abschließen, sonst läuft einfach jemand rein. Wir haben ein Raucherzimmer gebucht, doch es gab keins. Als wir ankamen, warteten wir eine halbe Stunde, da niemand an der Rezeption war, bis ich jemanden suchte. Stil der Zimmer war karl und kalt.. aber für den Preis und als Notlösung ging das alles schon in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist sehr zweckmäßig eingerichtet, aber für eine Nacht ist das ok. Es ist schon etwas veraltet. Das schlimmste war die Sauberkeit. Spuren von Exkrementen vom Vorgänger in der Toilette geht leider gar nicht! Beim Frühstück klebte der Tisch.

    Der Chef des Hotels kümmert sich und ist super freundlich. Auch die Dame an der Rezeption war sehr freundlich. Frühstück war alles da und war gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man die Internetseite mit der Realität vergleicht, liegen Welten dazwischen (nicht im positiven Sinne)!!! Das Hotel hat seine besten Jahre (wenn es die überhaupt mal gab) seit Jahrzehnten hinter sich!!! Allein der Anblick von außen deutet den Zustand des "Hotels"!!! Reinigungskraft kümmert sich um Rezeption! Dusche undicht, Wasser lief an einer undichten Stelle im Boden aus dem Bad bis in den Flur! Teppich dreckig mit rießigem Fleck! Es wird nicht gesaugt, unter dem Bett türmte sich der Staub/Dreck! Lattenrost teils defekt: durch die umfangreichen Sparmaßnahmen der Hotelbesitzers, verfehlte auch hier der Versuch, den Rost durch Pressspanplatten zu ersetzen, den Erfolg!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Ort selber kann man nichts großartiges unternehmen aber das Stadtzentrum ist nur 10 Minuten Autofahrt entfernt.

    Das Hotel war vollkommen in Ordnung. Preis und Leistungs Verhältnis stimmen. Alles war sauber. Die Lage ist gut, sehr ruhig, man kann sehr gut schlafen und das ist mir am wichtigsten. Frühstück war auch ok, die Angestellten sehr freundlich. Parkplatz und Internetverbindung sind auch vorhanden. Ich war zufrieden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Manchmal kann bisschen laut werden da viele Gäste im Restaurant waren aber nach 22 Uhr war alles gut und ruhig.

    Alles war sehr gut, super Essen im Restaurant, freundliche Mitarbeiter, alle meine Fragen waren auf der Stelle geantwortet. Super Preis kann man wircklich gute Leistung für ganz wenig Geld bekommen. Zimmer sind einfach aber trotzdem gemütlich und sauber, wie schon gesagt für den Preis bin ich sehr zufrieden. Komme gerne wieder!

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war das erste Mal da und werde bestimmt wieder kommen.lch finde die Lage des Hotels optimal.Frühstücksbuffet ist ausgiebig und das Personal äußerst freundlich. Das Zimmer ist nett eingerichtet, das Bett bequem. Da ich oft mit Auto unterwegs bin und nicht selten auf Hotels ohne eigenen Parkplatz gestoßen bin, habe ich mich über große Parkplatzfläche direkt vor dem Hotel riesig gefreut. Sollte man ohne Auto unterwegs sein, ist eine Straßenbahnhaltestelle direkt gegenüber dem Hotel. Kostenloser lnternetzugang ist auch vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in einem Hinterhof und sieht nicht einladend aus. Die Glastür ist kaputt und der Eingangsbereich ist total dreckig. Als wir antrafen,wussten niemand vom Personal,wer ich bin, als ich meinen Namen sagte und später wussten sie auch nicht,ob ich schon bezahlt habe! (das ich über Booking.com über Paypal tat.) an der Rezeption War nie einer zu sehen, sie befanden sich immer im Nebenzimmer und redeten über ihre Gäste, was man gut hören konnte. Daß Zimmer War ebenso, wie die Eingangshalle dreckig- es wurde kein staub geschwischt oder gekehrt! Im Nachtschrank befand sich vom Vorgänger, Bindenpapier und ein alter Kaugummi. An jeder Ecke War irgendetwas kaputt das entweder zusammengeklebt wurde oder einfach so gelassen wurde.

    Das einzige was gut War an dem Hotel, War einzig und allein das kostenlose W-Lan/Tv

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Verbindungen der KVB sind am Sonntag (wie üblich) eingeschränkt.

    die Unterkunft befindet sich neben der Haltestelle der "Karlsruher Verkehrsbetriebe", was praktisch ist, um relativ schnell in die Innenstadt zu gelangen. (Für uns war die Lage der Unterkunft aus privaten Gründen vorrangig wichtig; allerdings haben wir Ausflüge mit den Verkehrsmitteln der KVB auch gemacht).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Eingangsbereich ist nicht gerade einladend, und dreckig. Zum Glück waren die Zimmer sauber und modern eingerichtet. Am Hotel fährt eien Straßenbahn vorbei, nachts wars daduch etwas laut.

    Frühstück war für 5 € in Ordnung, Aufbackbrötchen, 5 Wurstsorten, Käse, Joghurt, Müsli, Kaffee, Tee & Saft

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Ganze "Hotel" ist eine einzige Frechkeit. Die Bilder bei Booking sind nicht wirklich zutreffend. Auch die Bewertungen können nicht echt sein. Hinter der kaputten Eingangstür zum "Hotel" wird es nicht besser. 66 Euro die Nacht im DZ ohne Frühstück. Ausstattung völlig runtergekommen. Die Betten extrem unbequem und knarren so laut daß man kaum schlafen kann. Brötchen beim Frühstück nicht genießbar. Eine Stehlampe im Zimmer ohne nutzbaren Schalter. Verlängerungskabel quer durchs Zimmer. Deckenlampe nicht mal mehr mit Lampenschirm. Nicht mal einen Hacken an der Wand zum Jacke hinhängen nur eine Schraube die mit dem Dübel schon aus der Wand fällt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Nachttischlampe wäre schön gewesen :)

    Das Preis/Leistungsverhältnis war gut. Das Personal sehr freundlich und das Essen im dazugehörigen Restaurant sehr lecker.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles sehr alt und ungepflegt. Kleiner TV schlechtes Bild.Keine Nachttischlampe am Bett. Brötchen nur billige Aufbackware.Beim bezahlen habe ich zwei Rechnungen von mir gesehen eine hatte ich online storniert, die schlecht sprechende ältere Dame ist nicht darauf eingegangen. Danach habe ich von Bookking ein Mail bekommen warum ich nicht übernachtet habe. Sowas geht gar nicht sehr Chaotisch. Ganz sicher werde ich nie wieder dort buchen.

    Sehr freundlicher Empfang. Guter Parkplatz. Das Bett war auch ok. Die Lage zentral und nicht zu laut.

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer Duschkopf verkalkt, Dusche ließ sich schwer schließen, unten war ziemlich viel Schimmel. Kopfkissen zu klein. Zimmer sehr laut.

    Haustiere kein Problem, weitestgehend sauber. ausreichend groß.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles lieblos und nur einigermaßen in Stand gehalten. Das Bett war notdürftig mit Latten repariert. Heizkörper total vergilbt, Waschbecken gerissen,alles sehr alt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war gut, bequemes Bett. Das Bad ist zwar klein und nicht neu aber dafuer sauber mit allen was man braucht. Frühstück war ok. Man hat kostenloses Internet und kostenfreie Parkplätze sind auch vorhanden. Straßenbahnhaltestelle ist direkt vor dem Hotel. Es ist sehr ruhig und deswegen kann man morgens ausschlafen. Für den Preis was man zahlt, bekommt man tollen Service. Das Personal ist sehr freundlich und bemüht es den Gast recht zu machen. Ich war zufrieden!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe dieses Hotel vor einem Jahr durch Zufall entdeckt und komme seitdem immer wieder wenn ich in Karlsruhe geschaeftlich unterwegs bin.Es entspricht meinen Erwartungen und ich fuehle mich dort immer wohl.Die Zimmer und Baeder sind sauber,das Essen gut und das Personal super freundlich. Preis-Leistung Verhaeltnis stimmt und ich empfehle das Hotel immer weiter.Die Lage ist optimal da man stets seine Ruhe hat und trotzdem die Stadt gut erreicht.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotelzimmer ist sehr sehr hellhörig Man hört leider wirklich alles von den anderen Zimmern. Die Tür zum Hotelzimmer wirkte nicht gerade stabil.

    Kostenlose Parkplätze direkt vor der Tür. Kostenloses W-Lan Nettes Personal Frühstück für 5 Euro, alles da für den Preis, wer Rührei und Lachs will ist hier falsch. Bodenständig halt. Der Preis ist für das Hotel angemessen, es war sauber überall und das Personal war freundlich. Die Zimmer sind sauber, normal eingerichtet und haben alles was man braucht. Wer mehr will sollte eben wo anders buchen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist zwar klein aber sehr gemuetlich. Das Bett war bequem und das Personal aeußerst freundlich.Ruhige und gute Lage,Restaurant im Hause ist auch zu empfhelen.Das Fruehstueck war lecker.lch besuche dieses Hotel bestimmt wieder.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Haus: dringend Überholung nötig Frühstück: nur Brötchen, Kein Brot, kein Obst Betten: Matratze durchgelegen, schlimm

    Die Lage zu meinem Einsatzort.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Eingangsbereich ist leicht veraltet, aber für die Preise vollkommen in Ordnung. Dafür waren die Zimmer Tip Top

    Alles gut uns sauber. Preise sind in Ordnung - dabei haben wir sogar festgestellt, dass bei Direktbuchung die Preise noch einmal etwas günstiger werden. Zimmer sind Tip Top

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Minimal hellhörig, aber vollkommen im Rahmen im Vergleich zu anderen Hotels.

    Personal, Zimmer sauber, WLAN sehr stark, Lage - gute Verbindungen. Raucherbereich im Restaurant unten. Sehr frühes Frühstück auf Wunsch bekommen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Renovierungsstau von min. 20 Jahren Einfache aber relativ moderne Möbel Fernseher mit kaputter Fernbedienung Bad Ausstattung ist bei meiner Oma besser und moderner - sehr alt und einfach Eingangstür klemmt und bleibt nur abgeschlossen zu Steckdosen teilweise lose

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anscheinend kann man bei dem Hotel direkt günstiger als bei booking.com buchen. an der rezeption wurde mir gesagt dass direktbuchungen mindestens 5% günstiger sein, daher werde ich ganz bestimmt das nächste mal direkt buchen.

    Sehr freundliches Personal. Ich musste ausserhalb der checkinzeiten einchecken und das klappte ziemlich gut und einfach dank Schlüsselkasten. Wollte auch länger im zimmer bleiben als eigendlich vorgesehen ist und musste nichts extra zahlen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ankunft am Sonntag Abend war eine Katastrophe! Die Rezeption war nicht besetzt und das Restaurant geschlossen. Davon war in der Bestätigung keine Rede obwohl ich erwähnt hatte ich würde gerne zu Abend essen und auch meine Kontaktdaten hinterlassen habe. So standen dann zwei Gäste im dunkeln vor der Tür und mussten telefonisch mit dem Hotel kontakt aufnehmen. Die Schlüssel befanden sich dann in einem kaputten Speisekartenkasten und man musste sehen wie man klar kommt. Besser nicht Sonntags anreisen!

    Das Zimmer war der Preisklasse angemessen und sauber. Das Frühstück war wieder erwartet reichlich und gut und die Dame nett und freundlich.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel bietet guten Service zu einem fairen Preis. Obwohl die Möbel im Zimmer nicht modern waren, wurde alles geputzt und gepflegt. Die Matratze und die Kissen waren auch sehr gut. Das Bad zwar klein, es dient seinen Zwecken (und wurde auch gut gereinigt!) Das Frühstück war mehr als ausreichend für ein 3-Sterne-Hotel, und es gibt eine gute Preisleistung. Service im Hotel und Restaurant sind sehr freundlich! Das Essen im Restaurant ist auch ganz gut. Würde auf jeden Fall empfehlen!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Gesamteindruck des Hotels ist unschön es macht einen sehr abgewohnten Eindruck. Warmes Wasser zum Duschen war weder am Abend noch am nächsten morgen vorhanden. Die Sanitärzellen sind schwer Sanierungsbedürftig. Beim Abendessen im Hotel eigenen Restaurant rannten die Mäuse durch den Gastraum.

    Die Zimmereinrichtung war halbwegs neu.

    Übernachtet am Januar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: