Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für REWARI Hotel Berlin Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Stresemannstr. 36, Friedrichshain-Kreuzberg, 10963 Berlin, Deutschland

Nr. 31 von 107 Bed & Breakfasts und Gasthäusern in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1081 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,5

  • Ausstattung

    7,8

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachts zur Straße hin doch sehr laut. Mussten Fenster schliessen, um schlafen zu können.

    Schnelle und sehr freundliche Hilfe nach Problemen mit Zimmerzuweisung. Parkplatz am Haus. Wlan schnell und unproblematisch. Zimmerausstattung gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr schönes, sauberes, ruhiges Zimmer in den Hof hinaus mit schönen Bäumen und viel Grün. Frühstück gut und ausreichend. Lage sehr gut nahe S-Bahn und U-Bahn, Bushaltestelle vor der Türe. Schönes, altes Haus, Hotel aber modern ausgestattet. Freundliches Personal. Preis-Leistungs-Verhältnis passt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    keine nennenswerten Beanstandungen

    Zentrale Lage, guter Ausgangspunkt für Stadtbesichtigung, Bus direkt vor der Tür, Personal freundlich, Frühstück hatte ich nicht an Anspruch genommen, ich würde wiederkommen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet. Das Personal war freundlich. Gut fanden wir auch die Möglichkeit, eigene Fahrräder im Innenhof abzustellen und direkt im Hotel zusätzlich Fahrräder zu mieten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere Dusche war leider total undicht, der Duschkopf kaputt und die Batterie von der Fernbedienung muss dringend erneuert werden. Ich finde das sind Fehler die einfach selbst erkannt und schnell geändert werden könnten.

    Das Hotel hat eine wirklich ausgezeichnete Laage, die Zinmer sind sauber und gut ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war gut

    Sehr neu, sehr sauber, sehr gute Matratze, ausgesprochen freundliches Personal (besonders die Dame beim Frühstück), super Lage und auch noch sehr günstig. Was will man mehr 😊? Ich komme bestimmt wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    War alles in Ordnung.

    Ruhiges und geräumiges Zimmer, Bad ausreichend groß, sehr bequeme Betten, Minibar zum Auffüllen, reichhaltiges und schmackhaftes Frühstück, Getränkeautomat, großer möblierter Innenhof (Raucher), aufmerksames Personal mit sehr guter Service

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung vom Zimmer hat schon bessere Zeiten gesehen sowie war außerdem kein Safe im Zimmer vorhanden wie beschrieben Außerdem das meiste was mich gestört hat ,das Zimmer hat sehr schlecht gerochen(wie ranziges Fett oder alter Rauch)schwer zu deffinieren. Habe deswegen die ganze Nacht die Fenster geöffnet

    Frühstück war reichhaltig in der Auswahl ,bis auf die extra harten Eier Mein Bad war groß +sauber,Schlafmöglichkeit war in Ordnung+die Matratze genau richtig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer zur Straße hin hatte nur ein sehr kleines Fenster, so dass es nachts sehr heiß blieb....

    Freundliches Personal, das auf Wünsche und Hinweise eingeht. Zimmer nach hinten sind sehr ruhig...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wasserkocher fehlt mir

    Gute Lage zum Bildungszentrum. 30 Minuten Fußweg zur Mall of Berlin. 10 Minuten Fußweg zur U-Bahn hallesche Tor. Schönes Zimmer. Bequeme Betten. Sauberes bad

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war insgesamt für 2 Personen sehr klein, die Matratze war mir persönlich zu hart, so dass ich keinen guten Schlaf hatte. Das Zimmer liegt zur Stresemannstraße raus, daher war ein schlafen mit offenen Fenster nicht möglich. Am Kleiderschrank war der Griff lose und fiel mir direkt in die Hände.

    Die Lage ist sehr zentral, der Bus zum Hauptbahnhof hält direkt vor der Haustür.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war schon sehr klein und nachts ist die Rezeption nicht besetzt.

    Frühstück einschließlich Service war sehr gut - insbesondere das Preis-, Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist frisch und geschmackvoll renoviert und von daher in perfektem Zustand. Die Lage ist zentral und nah zur U-Bahn. Besonders positiv war die Freundlichkeit aller Mitarbeiter. Kein Luxushotel, aber eine sehr angenehmer Unterkunft für einen Ausflug nach Berlin.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ich fand es etwas merkwürdig, dass mein Zimmer über eine Trenntür mit dem Nachbarzimmer verbunden war. Man konnte auch ziemlich jedes Geräusch vom Nachbarn hören, ob er nun im Koffer gekramt hat oder der Fernseher lief. Da ich einen recht ruhigen, angenehmen Nachbarn hatte, war das kein Problem, aber ich kann mir vorstellen, dass das störend werden könnte, wenn der Nachbar lauter ist und abends lange fernsieht.

    Das Bett war nicht zu hart und nicht zu weich, ich hab wunderbar geschlafen. Die Zimmer waren sauber, es gab einen kleinen Kühlschrank. Die Lage des Hotels ist auch sehr gut, da man eine gute Anbindung an die U6 hat und zu Fuß in 20 Minuten und per Bus in 5 Minuten am Potsdamer Platz ist. Gleich um die Ecke gibt es einen Kinderspielplatz, der Supermarkt ist auch nur drei Minuten Fußweg entfernt und es gib einige Restaurants in der Nähe (die ich allerdings nicht ausgetestet habe). Das Personal ist äußerst nett und zuvorkommend, man kann sich auch an der Rezeption über Ausflüge informieren oder gleich dort Fahrkarten für die ÖPNV kaufen. Check-In und Check-Out waren unkompliziert und einfach.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist noch ziemlich neu, gut ausgestattet, sehr geschmackvoll eingerichtet und sauber. Das Frühstück war reichhaltig und hatte für jeden etwas zu bieten. Das Personal war unglaublich nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Zugang zum Parkplatz ist mühsam da nicht befestigt, Pfützen und Schmutz zwingen zum Tempelhüpfen. Die Gittertüre ist nicht versperrbar und ladet kriminelle Elemente quasi ein. Mir wurde die hintere Autoscheibe auf der Fahrerseite eingeschlagen und ein Kleiderhaken mit Sakko, Winterjacke und Hose gestohlen. Die Rezeption ist zeitweise längere Zeit unbesetzt und die Hilfe nach meinem Malheur war auch nicht sehr ambitioniert. Trotz der Probleme wurde für den Parkplatz pro Tag 8 Euro verrechnet.

    Das Frühstück war in Ordnung, Das Bett etwas zu hart.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider war unser Badezimmer sehr eng und die Schallübertragung zu Schlafzimmer ziemlich stark aber für 4 Tage war für uns ok.

    Ich mit meiner Frau haben das Hotel für 4 Tage gebucht. Das Zimmer war sehr sauber und das Frühstück reichlich und lecker. Das Personal ist sehr Freundlich und hilfsbereit. Die Lage des Hotels ist optimal, die öffentliche Verkehrsmittel gut erreichbar, die Busstation befindet sich vor dem Hotel und zu Fuß sind ca. 2 Km bis Potsdamer Platz. Wir waren sehr zufrieden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Vorhänge haben die Fenster nicht ganz abgedeckt - wer es gewohnt ist dunkel zu schlafen hat damit eher Probleme.

    Coole Lage, coole Location. Das Hotel hat richtig Stil und Charme und mein Zimmer war TOP. Sehr ansprechend eingerichtet mit bequemen Sesseln sowie einem schönen Bad. Aus meiner Sicht eine klare Empfehlung!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum frühen Morgen störte eine Spülung o.ä. im Dauerbetrieb. Mit Frühstück waren es dann doch 146€ :(,wahrscheinlich üblich für Berlin.

    Sehr schönes großes Dreibettzimmer mit kleinem aber sauberen Bad. Sehr ruhig,kein Straßenlärm, da nach hinten raus. Bis zum Potsdamer Platz schnell mit der S- Bahn oder auch zu Fuß. Frühstück war okay wurde regelmäßig aufgefüllt, nur die Ananas nicht mehr.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist modern eingerichtet. Wasserkocher und Teekanne. Den Kühlschrank konnte ich nicht hören. Zum Frühstück kann ich leider nichts sagen, ich habe es nicht in Anspruch genommen. Am Fahrstuhl steht ein Getränke-/Snackautomat.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist mit Nähe zur U-Bahnstation Hallesches Tor super. Alles ist sauber, das Personal sehr freundlich. Das alte Gebäude hat einen tollen Charme. Das Frühstück bietet viel Auswahl (lediglich Rührei fehlt, aber für 10,00 EUR kann man das auch nicht erwarten). Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer zur Strasse war sehr laut.Bushaltestelle genau vorm Hotel .

    Das Frühstück war für ein 3 Sterne Hotel Super . Die Betten waren angenehm weich .Bad Ausstattung war gut. Personal Top ! Das Hotel hat eine gute Lage ,sehr nah am Tempodrom und der Potsdamer Platz ist schnell zu erreichen .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt wenig Anlass zur Kritik. Das Hotel erfüllt m.E., was standardmäßig erwartet werden kann. Die Übernachtungspreise sind nicht eben niedrig, aber durchaus ortsüblich.

    Sehr ordentliches Hotel in Kreuzberg, zu Fuß etwa 10 min vom Potsdamer Platz, 25 min vom Brandenburger Tor und nur wenige Meter vom Willy-Brandt-Haus entfernt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Geschäfte direkt "vor der Türe". Es gab einen Automaten - der könnte etwas umfangreicher bestückt sein. In diesem Falle würde ich immer Frühstück dazu buchen - dann ist man gut versorgt.

    Frühstück für 10 Euro dazu gekauft. Das hat sich gelohnt. Die Lage am Halleschen Tor ist ideal, um alles zu erreichen. Nachts ruhig. Sehr sauber und freundlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ein ruhiges, sauberes Zimmer, sehr freudliches Personal. Günstig gelegen, gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel, viele Sehenswürdigkeiten auch fußläufig zu erreichen. Empfehlenswert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft war sehr gut das einzige was mich gestört hat war die Sauberkeit im Bad flecken auf dem Klo Deckel usw. einmal selbst fix über geputzt und gut war. Dafür war es halt günstig und hatte ne gute Lage zum Veranstaltungsort. Würde es Trotzdem wieder buchen

    Die Lage bzw. nähe zum Tempodrom war sehr gut ( einmal über die Straße Stolpern und man war da :D) Auch Einkaufs bzw. Möglichkeiten zum Essen gehen waren in der nähe. Alles in allem würde ich es wieder buchen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da das Zimmer an der Strasse lag und die Fenster alt waren, ist dem entsprechend der Lärmpegel ziemlich hoch. Preis für das angebotene Frühstücksbuffet ist zu hoch.

    Die Lage des Hotels war sehr gut, Bushaltestelle direkt vor dem Haus. Mitarbeiter sind freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Kopfkissen war nicht besonders bequem und zu groß. Dadurch etwas gewöhnungsbedürftig. Beim Frühstück gab es kein Rührei, was ich etwas schade fand.

    Frühstück war umfangreich und sehr lecker. Die Matraze hatte die passende Härtegrade und das Badezimmer war modern gestaltet und alles war ausgesprochen sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer 209. Fenster gegen Straße, trotzdem sehr ruhig (Schallschutzfenster). Äußerst zweckmässig eingerichtet, hat alles was man braucht. Bad war praktisch neu. Nettes Detail: Wenn man den Save öffnet, leuchtet für ca. 30 Sekunden eine Innenbeleuchtung. Kleiner Kühlschrank vorhanden, jedoch ohne Inhalt (keine Minibar). Bushaltestelle (M41) vor der Haustür, U-Bahnhöfe Hallesches Tor und Möckernbrücke in ca. 10 Minuten Fußweg zu erreichen; auch Anhalter Bahnhof ist nicht weit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Bad gab es eine Handtuch-Stange. Wenn man z. B. ein Handtuch zum Duschen und eines für das Waschbecken verwenden wollte, mussten beide an die gleiche Stange. Abstand zwischen Wand, Klo und Dusche sehr klein, ich bekam immer kalte Beine, weil sie an der kalten Wand des Bades anlagen. Wasser 3,5e auf dem Zimmer, Nespresso-Kapsel an der Rezeption 2,50€. Hier hätte ich mir ein klein Wenig mehr Freizügigkeit gewünscht (z. B. ein Wasser gratis).

    Der Empfang war sehr freundlich und das Kartensystem ist denkbar einfach. Das Zimmer war sauber und hat ein sehr bequemes Bett. Besonders angenehm fand ich, dass Bettdecke und Kopfkissen keine Synthetik-Füllung zu haben scheinen. Ich mag es nicht, wenn ich mein Kissen nicht so formen kann, wie es es möchte. Die Metrobus-Linie fährt direkt vor dem Hotel ab und es liegen drei U-Bahnstationen in Reichweite einer Bushaltestelle.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer klein, aber angenehm, Bett sehr bequem, Bad freundlich und sauber; sehr gute Lage, Vieles in Kreuzberg gut zu Fuß erreichbar, Bushaltestelle Richtung Potsdamerplatz und Hauptbahnhof direkt vor der Tür.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viele Haare im Bad von den Vorgängern, Aussicht aus dem Fenster auf eine Mauer

    Gute Lage um für Ausflüge zu Fuß zum Potsdamer Platz, Brandenburger Tor, Bahnhof etc.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte Einelzimmer, das sehr eng wirkte, da hohe Räume, Zimmerfarben wirkten leblos, kein Wasserkocher, wenig Platz für Kleidung zum Ablegen

    Nette und ruhige Unterkunft, unkompliziertes Personal, warmes Zimmer und Fenster zum Aufmachen, gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badewanne ohne Stöpsel - zu verkraften. Aber Zimmer direkt unten neben dem Hauseingang zur Straße hin. Schallschutz der Fenster praktisch nicht vorhanden. Und die ganze Nacht haben irgendwelche Hotelgäste geklingelt und geklopft - wenn man das so unmittelbar neben seinem Kopf hat, ist mit Schlafen nicht viel. War halt das letzte Zimmer (in der Nähe der Arbeit) am 5.10. abends bei dem Sturm in Berlin, von daher hat es andere viel schlimmer getroffen.

    Frühstück super, reichhaltig, lecker Kaffeeauswahl (Automat), Zimmer schön groß mit Couch

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir kamen um 22.20 Uhr dort an und die Rezeption hatte schon geschlossen. Zum Glück konnten wir jemanden telefonisch erreichen, so dass wir den Schlüssel per Code aus der Schlüsselbox erhielten. Es stand in den Unterlagen, dass die Rezeption nur bis 22 Uhr besetzt war, wir waren aber wegen des Sturms Xavier gestrandet, hatten erst am Abend gebucht und mussten soviel wegen der Weiterfahrt organisieren, dass es uns nicht aufgefallen war. Eine Erinnerungsmail wäre schön gewesen. Das Zimmer war extrem hellhörig. Wir wussten nicht, ob bzw. dass das Frühstück inkl. war. Angeblich ist es im Businesspaket dabei - aber was ist ein Businesspaket? Beim Buchen tauchte es nicht auf.

    Die Mädels am Empfang waren hilfsbereit.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad war neu und ausreichend groß. Das Zimmer war sehr geräumig. Das Frühstück war ok für den Preis. Bushaltestelle Richtung Bahnhof direkt vor der Tür. Ich habe mich insgesamt sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kopfkissen, mir fehlte eine Halterung für meine Jacke

    Super renoviertes Gebäude / Zimmer, schön ruhiges Zimmer zum Hof mit kl. Kühlschrank und Safe, Bushaltestelle direkt vor dem Hotel (M41 vom HBF in ca. 11 Min. Fahrtzeit zum Hotel), nach dem Auschecken Kofferaufbewahrung möglich, Zeitung zum Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sowohl Zimmer und Sanitärbereich sehr sauber und gut ausgestattet (u.a. Kühlschrank, Dusche mit Kopf- und Handbrause). Reichhaltiges und gutes Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das erste Zimmer war vom Raumzuschnitt ungünstig, wir konnten aber das Zimmer wechseln. Das nächste Zimmer war o.k.

    Gute Lage, Bus zum Potsdamer Platz und Hauptbahnhof direkt vor der Haustür,, nicht weit zum Anhalter Bahnhof, ruhig, der Herr an der Rezeption war besonders freundlich und hilfsbereit, gutes Bett, sauber, guter Kaffee

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schade ist, dass das Zimmer ( Anreise ) erst ab ca. 14 Uhr fertig ist/war...das Frühstück hätte für 10€ etwas reichhaltiger sein können...

    Die Lage war für meine Reise Ideal ( Willy-Brandt-Haus )....

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Auf unserem Flur war es feucht (Wand undicht), aber man arbeitet daran. Ungünstig fanden wir den Duschvorhang, da dadurch immer das schöne Bad mit nass wird.

    Wir waren für ein verlängertes Wochenende da, dafür ist die Unterkunft zu empfehlen. Das Personal ist sehr nett und handelt schnell. Wir waren im Großen und Ganzen zufrieden, würden es auch ein weiteres mal buchen. Frühstück ist gut, Kaffee und Tee sehr lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir war das Bett etwas zu weich.

    Das Doppelzimmer wurde als Einzelzimmer genutzt. Es war sehr geräumig ohne Teppichboden, was ich gut finde. Das Bad wie neu! Das Frühstück war reichlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Staße sehr laut bzw Fenster isolieren nicht Ein tag kein warmes wasser Bett schief Kaffee schlecht Seife wird nicht aufgefüllt Zimmer extrem dunkel Mückenplage

    Snackmaschine

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren zur Straße mit einer Bushaltestelle direkt davor. Alle 10 Minuten ein Bus. Jeder hätte leicht und das Zimmer klettern könnnen, angehört hat es sich, als ob die Leute vor dem Haus sich direkt im Zimmer befänden. Zudem ab 07.00h Baulärm. Vielleicht sind die Zimmer zum Hof ruhiger.

    Frühstück war gut. Große Kaffeevielfalt. Zentrale Lage, viel zu Fuß erreichbar.sauber

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück fürsorglich angerichtet, allerdings fehlen mir einige Dinge wie mehr Obst (Melone etc) oder die Möglichkeit eines Rühr-, oder Spiegeleies

    Zentral gelegenes Hotel, für meine Bedürfnisse genial

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gibt's eigentlich nichts ,außer beim Frühstück wären vielleicht noch ein paar warme Sachen schön wie Rührei und bacon. Ansonsten war das Frühstück sehr gut, reichhaltig und frisch.

    Schöne neue frisch renovierte und ausgestattete Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee ist mit 2 Euro pro Tasse zu teuer. Wenn man nicht frühstückt, sondern nur Kaffee trinkt morgens kann man für 10 Euro n ganzes Paket im Laden bekommen. Man sollte 4-5 Euro pro Kanne nehmen morgens. Die Zimmer im Erdgeschoss zur Straße sind sehr stickig und warm und wegen des Strassenlärms nachts kann man sie nicht offen lassen.

    Das gesamte Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und darauf bedacht, dass der Gast sich wohl fühlt. Das Hotel ist nicht neu, aber sehr sauber und gemütlich. Das hat einen Charme, den wenige Hotels haben. Wir reisen gerne wieder dort hin.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wände sind dünn, sodass man problemlos die Gespräche der Nachbarn hören kann. Für uns der Grund, dieses Hotel nicht noch einmal zu buchen

    Design in der Empfangshalle

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück bot für 10,00€ pro Person nicht besonders viel Auswahl und für Kinder ist dieser Preis zu hoch. Aufzug war defekt, somit eine Etage mit schweren Koffer schleppen, leider war auch der Föhn im Bad kaputt und meine Tischlampe funktionierte auch nicht.

    Für den Preis und die Lage, absolut empfehlenswert, sehr gepflegtes Haus und freundliche Bedienung. Der Bushaltestelle vor der Türe mit Verbindung direkter Verbindung zum Hauptbahnhof, U-Bahn und Straßenbahn sind auch nicht weit. Viele Restaurants entlang der Spree nur wenige Kilometer entfernt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zentrale Lage, knappe 10 Minuten Spaziergang zum Potsdamer Platz; sehr gutes Frühstück mit viel Auswahl; sehr freundliches Personal; Ausstattung nicht zu modern, taugt aber; Parkplätze direkt am Haus zum kleinen Preis

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wlan war nur zu à 500MB Paketen verfügbar, wurde nach bestimmtem Volumen für 30min abgeschaltet (in der Hotelbeschreibung heißt es, dass Wlan im ganzen Haus uneingeschränkt nutzbar ist). In der Ausstattung der Zimmer war eine Flasche Wasser inkl. aufgeführt - diese hat jedoch 3,50 EUR extra gekostet! (Dann lieber kurz zu Lidl um die Ecke)

    Sehr freundliches Personal! Man findet sich im Hotel super zurecht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer war gegen Strassenseite, in der Nacht hörte man den Strassenlärm. Frühstückspreis für 10 Euro ist zu hoch. In der Nähe vom Hotel kann man für wenige Euros sehr gut frühstücken.

    Sauberes und geräumiges Zimmer, sehr gute Lage. Bus hält direkt vor dem Hotel. W-Lan funktionierte einwandfrei.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schönes sauberes Hotel in ruhiger Umgebung! Bushaltestelle "Willy-Brandt-Haus" direkt vor der Haustüre und somit Direktverbindung zum Berliner Hauptbahnhof mit der M41-Buslinie. Sehr hilfsbereites Personal! Empfehlenswert!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das 3-Bettzimmer, inclusive Badezimmer ist sehr renovierungsbedürftig und hellhörig. Nur 2 Steckdosen im Raum ( eine davon wird für den Fernseher gebraucht), sind in der heutigen Zeit etwas wenig.

    Sehr freundliches Personal. Die Zimmer sind sehr sauber. Die Lage des Hotels ist super und man kann es gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es fällt mir nichts ein.

    Das Hotel liegt relativ zentral in fußläufiger Entfernung zu mehreren U-Bahn-Stationen und hat einen Parkplatz. Unser Zimmer war ruhig und gut ausgestattet. Das Frühstück war angemessen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Matraze im Bett war sehr weich. Das größte Ärgerniss war die Raucherecke im Innenhof direkt vorm Fenster,Schlafen mit offenem Fenster trotz Hitze war nicht möglich.Da die letzen Raucher noch zwischen 23-24 Uhr draussen waren und morgens noch vor 5:30 Uhr schon wieder die ersten Raucher da waren. Da kann ich ja gleich ein Raucherhotel buchen.Für Nichtraucher gibt es wohl kaum was Schlimmeres.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Von Freitag bis Montag der Aufzug kaputt mit einem Hinweis-Schild ein Techniker würde sich bereits um das Problem kümmern. Dass ich nicht lache. Wahrscheinlich ist er immer noch kaputt... 4 Stockwerke Berliner Altbau machen keinen Spaß im Urlaub.

    Sehr sauberes Badezimmer. Bequemes Bett. Für die 70€ ohne Frühstück in dieser Lage sehr gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Bei 4 Nächten haben wir nur einmal im Hotel gefrühstückt. 10,-- € pro Person fanden wir als Senioren nicht gerechtfertigt. Das Doppelbett war sehr bequem, allerdings etwas wackelig.

    Das Hotel ist technisch auf sehr aktuellem Stand, z.B. Ladesteckdose für 2 USB-Sticks. Verschiedene Sicherheitsvorkehrungen vom Eingang, Aufzug bis zum Zimmer! Geräumiges Dusch-Bad mit genügend Ablagefläche. Kühlschrank, Radiowecker, separate Leselampen am Bett, Verdunklungsgardine vorhanden. Vom Flur her keine Ruhestörungen. 2 Supermärkte, 1 Bäcker und verschiedene Restaurants in unmittelbarer Nähe. Bushaltestelle vor der Tür.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    nichts , Wünsche wurden sofort erledigt

    Das Frühstück war sehr gut alles wurde immer frisch nachgelegt, für jeden Geschmack gab es Belag Brot Obst Säfte Tees Kaffee Milch Wasser

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut mit frischem Obst, Vollkornbrötchen, Michkaffee aus dem Kaffeeautomaten. Auch das Angebot, draußen im Hof zu sitzen. Der vorhandene Aufzug.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war sehr reichhaltig, nur leider waren die Brötchen nicht frisch, sondern nur aufgebacken. Alles war sauber, das Personal nett.

    Habe sehr gut geschlafen, trotz der zentralen Lage waren die Zimmer sehr ruhig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz umzäunt, wird aber nicht verschlossen. Wäre sicherer mit Schranke o.ä.

    Flexibles, sich kümmerndes Personal. Sehr nettes Frühstück, was sorgsam stets nachgelegt wird. Für 10€ absolut ok. Waren zum Radrennen da, Fahrräder durften mit aufs Zimmer. Lage ist unschlagbar.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine Nachttischlampe hätte mir sehr gut gefallen. Es gab leider nur die Deckenbeleuchtung. Man hatte leider auch sehr deutlich gehört, was andere Gäste auf dem Gang besprochen haben.

    Die Lage war super. Bus direkt vor dem Hotel, um zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum zu gelangen. Zum Hauptbahnhof waren es nur 15 Minuten. Das Hotel hatte eine hübsche Aufmachung, ebenso Rezeption, die Gänge und der Frühstücksraum. Das Zimmer war sauber und funktionell.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles sehr schön, nur der Wasserhahn im Bad treibt einem in den Wahnsinn. Er wird von einem Bewegungssensor gesteuert, der nur funktioniert, wenn man beide Hände darunter bewegt. Danach geht er SOFORT wieder aus. Zahnbürste befeuchten, Zahnputzglas füllen oder Rasierklinge abwaschen wird dadurch zu einer echten Geduldsübung.

    Lage ideal, schönes Haus, Hof mit Sitzmöglichkeit, gutes Frühstück, nette Menschen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Fenster oder eine bessere Belüftung im Bad wäre noch schöner gewesen.

    Nettes kleines Hotel mit Flair Die von mir vergessenen Ohrringe (kleine Stecker) wurden gefunden und aufbewahrt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Vierbettzimmer. Es war sauber und sehr groß. Die Lage ist sehr gut, vor dem Hotel hält direkt ein Bus...für 15€ kommt man aber auch mit dem Taxi an alle wichtigen Punkte

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplatzsition und Auffinden des Parkplatzes sehr schrecklich. Keine verbindliche Reservierung möglich. Frühstück ausbaufähig - Brötchen mit Beilagen und Cornflakes -> alles ok aber für 10€ wäre doch minimal mehr drinnen gewesen (Eier, Obstbar)

    recht ordentlich, gute Sicherungsmaßnahmen (man kann Flure nur mit Karte betreten)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Geärgert hat mich daß man mit einem freien plan wirbt und dann hat man nur 500MB frei! Anschliessend muss man 30 min warten für die nächsten 500MB...wenn man also größere Dateien braucht ist man extrem limitiert!

    Die Unterkunft war sauber und gepflegt. Frühstück für 10 Euro eher sehr fantasielos. Geärgert hat mich daß man mit einem freien plan wirbt und dann hat man nur 500MB frei! Anschliessend muss man 30 min warten für die nächsten 500MB...wenn man also größere Dateien braucht ist man extrem limitiert!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad könnte modernisiert werden, war aber ok.

    Gut vom Flughafen mit dem Nahverkehr erreichbar.Man kann zu Fuss zum Potsdamer Platz. Wir haben das Vier-Bett-Zimmer gebucht, da es gross ist und vier normale Betten und keine Doppelstockbetten hatte.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz kostet pro Tag 8 Euro, dieser ist weder asphaltiert, hat keine gekennzeichneten Parkflächen und ist sehr sehr klein. Definitiv ausbaufähig. Das Frühstück haben wir nicht genutzt, da es uns schlichtweg mit 10 Euro pro Person pro Tag zu teuer war.

    Das Zimmer war sehr groß und sehr sauber, es wurde täglich gereinigt. Auch die Lage ist super, der Potsdamer Platz ist in 5-10 Gehminuten zu erreichen, das Brandenburger Tor in 15-20. Ein paar hundert Meter entfernt ist eine U-Bahn-Station und Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch genug. Die Rezeption ist super nett und hilfsbereit. Die Betten sind bequem, es gibt ein Sofa und einen kleinen Tisch mit Stühlen, sowie eine Mikrowelle, was sehr praktisch ist. Obwohl es sehr zentral gelegen ist und ein Bus direkt vor dem Eingang hält, ist der Lärm tatsächlich sehr begrenzt (wir waren allerdings auch in der 4. Etage). Alles in allem sehr zufrieden!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ja gut was will man da sagen ... das parken mitten in Berlin ist immer schwierig! Das ist jetzt kein Minuspunkt für das Hotel!

    Das Zimmer war ein kleineres Doppelzimmer, aber völlig ausreichend! Bad war sauber! Das Frühstücksbuffet und der Frühstücksraum waren sehr schön! Alles modern und stilvoll! Hat mir sehr gefallen! Wir kommen definitiv wieder

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Zimmer war im ersten Stock, zur Straße. Schlafen bei offenem Fenster war fast nicht möglich. Dauerlärm durch Anwohner oder vorbeilärmende Gäste. Zusätzlich Lärm durch Bushaltestelle genau vor meinem Fenster

    Freundlichkeit

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist ideal, mit S oder U-Bahn kam man schnell und unkompliziert zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, Parkplatz war direkt am Haus, allerdings fand ich 8 €/Tag zu teuer. Die Betten waren sehr gut. Das Frühstück war o.k.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleines Zimmer, Dusche mit Vorhang, wenig komfortable Betten, in Teilen renovierungsbedürftig, z.B. Treppenhaus

    Persönlicher Service, freundlich und kompetent

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war sehr sauber und es schien dass das gesamte Hotel erst vor kurzem renoviert wurde. Da das Hotel in einer Straße lag, die nicht intensiv befahren wurde, war es auch im Zimmer selbst ruhig und ich konnte das Fenster während der Nacht öffnen. Während der Zeit die ich im Hotel war, war es sehr ruhig, was ich als einen dicken Pluspunkt ansehen würde. Das Personal war zuvorkommend und nett.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: