Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Rheinland 3 Sterne

Rheinallee 17, Bad Godesberg, 53173 Bonn, Deutschland

Nr. 61 von 69 Hotels in Bonn

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 110 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    6,4

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    6,4

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,8

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 56

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war leider nicht sonderlich sauber (Haare im Bett, Staub und Schmutz auf Telefon und Fernseher sowie in den Ecken des Badezimmers). Darüber hinaus ist das Zimmer schon sehr in die Jahre gekommen und renovierungsbedürftig.

    Sehr freundliches Personal und schöne, ruhige Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist zwar etwas in die Jahre gekommen , aber gerade das macht es so gemütlich. Man fühlt sich in die Zeit der Bonner Republik zurückversetzt. Besonders nett ist die Kneipe im Keller, die zu einem Absacker einlädt. Kostenloser Parkplatz am Haus.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    zimmer sehr einfach und spärlich, teilweise veraltet (sanitär). reichte aber für meine bedürfnisse.

    frühstück gut, gab alles, was man braucht. lage war sehr gut, im vergleich zu anderen hotels in dem bereich an dem reisedatum günstig (insgesamt aber recht teuer). personal war sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    I am here to attend the climate conference but had extremely bad experience with Hotel Rheinland. I discovered blood stain on the bed sheet when I was about to go to bed on Nov. 9. Cause there was no one at reception, a lady who worked at the hotel's bar helped change my sheet. I was angry because it showed disrespect to guests and made me question the sanitation of the entire hotel. I told the boss morning Nov.10. After seeing the picture, the boss said "Oh my god, Oh my god, " and she had to ask the cleaning lady about it and then disappeared. I waited for her for 15 minutes in the lobby and left for conferences but I left her colleague my phone number and asked the boss to call me back. She didn't. The boss and her staff refused to give me an explanation, not even an apology, and being very rude to me. I demanded a compensation because that would be a true punishment for them. The latest response I got was "We will talk to booking, but we don't want to talk to you," hinting that they could somehow "manage" my comments on booking.com. Ich bin hier, um an der Klimakonferenz teilzunehmen, hatte aber sehr schlechte Erfahrungen mit dem Hotel Rheinland. Ich entdeckte Blutflecken auf dem Bettlaken, als ich am 9. November ins Bett gehen wollte. Da es niemanden an der Rezeption gab, half mir eine Dame, die in der Hotelbar arbeitete, mein Bettlaken zu wechseln. Ich war wütend, weil es den Gästen gegenüber respektlos war und mich die Hygiene des gesamten Hotels in Frage stellte. Ich habe es dem Chef am 10. November gesagt. Nachdem er das Bild gesehen hatte, sagte der Chef: "Oh mein Gott, oh mein Gott", und sie musste die Putzfrau danach fragen und verschwand dann. Ich habe 15 Minuten auf sie gewartet und bin zu Meetings gegangen, habe aber ihrer Kollegin meine Telefonnummer hinterlassen und den Chef gebeten, mich zurückzurufen. Sie tat es nicht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat den Charme der 50.Jahre. Die Betten stehen 5 cm auseinander und sind keine Doppelbetten. Es gab leider nur TK Brötchen und der Obstsalat hatte einen Stich. Die Frühstücksauswahl war leider sehr dürftig.

    Das Zimmer war schön groß mit Balkon und war ruhig. Zentrale Lage zur S- Bahn zu Fuß nur 5 Minuten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles nur mäßig, alt und staubig ...höchste Zeit für ein Investment für bessere Ausstattung . Im Keller die Zwitscherstube als Restaurant aus den Nachkriegsjahren!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als ich dort anrief (während der im Internet angegeben Eincheckzeiten), musste ich es oft versuchen, da das Telefon ins Leere klingelte. WENN ich Personal während meines Aufenthalts traf, war diese Personen allerdings freundlich, daher ein Smiley für Personal. Die Räumlichkeiten wirkten insgesamt "abgewirtschaftet", man konnte sehen, dass lange, lange nichts ins Hotel investiert wurde. Ein sehr kleines Hotelzimmer, in dem ich mich 'gefühlt' kaum bewegen konnte. Vergilbte Gardinen und muffiger, unangenehmer Geruch im Raum. Ein schlecht schließendes Fenster, das mir beim Öffnen entgegenfiel und sich nur schließen ließ, wenn ich dagegenschlug. Ein heruntergekommen wirkendes, ebenfalls sehr kleines Bad, mit kaum Ablagemöglichkeiten. Insgesamt war der Aufenthalt daher unerfreulich und ermöglichte nicht das Mindestmaß an Wohlfühlen, das ich mir für eine angenehme Übernachtung brauche. Ich war froh, dass ich nur eine Nacht bleiben musste.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist renovierungsbedürftig.

    Betten waren sehr gut. Grosses Zimmer, sehr sauber. Das Hotel selber hat viel altertümlichen Charme, das muss man mögen. .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer müssen dringend renoviert werden und entsprechen nicht dem heutigen Standard. Zu anderen 3-Sterne Hotels fällt es qualitativ extrem ab.

    Frühstück war gut und sehr lange verfügbar. Das Personal ist sehr freundlich und angenehm. Parkplatz direkt hinter dem Haus. Tolle und ruhige Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das von mir genutzte Zimmer ist dringend (!) renovierungsbedürftig, andernfalls muss der Zimmerpreis drastisch gesenkt werden. Die Sanitärausstattung ist stark veraltet. Fenstervorhang ließ sich nicht komplett schließen. Stockflecke an Decken und Wand.

    Sehr nettes und hilfsbereites Personal, sehr gutes und preiswertes Frühstücksangebot, ruhige Lage und trotzdem gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Kurzer Fußweg zu den Rheinauen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war prinzipiell sauber, auch das Bett. Aber insgesamt deutlicher Renovierungsstau (Teppichboden, Matratze...). Dusche mitten im Zimmer, Toilette sehr eng, schlecht überklebte Fliesen.

    Lage im Villenviertel von Bonn ist wirklich schön. Großzügiger Frühstücksraum, nette Bedienung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen, was sich besonders in der Ausstattung der Zimmer bemerkbar macht, die den Charme der 70er Jahre haben. Aber alles sehr sauber. Leider hatte das Zimmer nur eine Badewanne mit Duschwand und auch keine Fenster.

    Das Personal ist überaus freundlich und sehr hilfsbereit. Am Abreisetag haben wir ein extra Frühstück für uns alleine bekommen, obwohl offizielle Frühstückszeit 8.00 Uhr war und wir aber schon um 7.00 abreisen mussten. Das Frühstück ist lecker und beinhaltet alles was man erwartet. Die Lage des Hotels ist hervorragend, da man alles Nötige fußläufig erreichen kann. Am Rhein ist man z.B. in ca. 10-15 Minuten, je nach Gangart. Vor dem Hotel gibt es eine direkte Busanbindung zur Stadt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr einfach eingerichtet mehr oder weniger zusammengewürfelt. Das Bett war sehr schmal auch als Einzelbett. Und Duschen geht garnicht. Ausser man liebt Wechselduschen zwischen sehr Heiß und sehr Kalt. Hatte selber kein Einfluss darauf.Man verbrennt sich darunter.Ist wohl abhängig davon wenn jemand anders auch Wasser benötigt.Das einzige was bei der Beschwerde kam " tut mir leid" . Alles im allen ist es sehr hellhörig.

    Das Personal war sehr freundlich, das Frühstück war reichlich.Und ein Hotel eigener Parkplatz. Das war es auch schon.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Bad war etwas sehr klein. Mann musste die Tür auflassen, wenn man auf WC war, da man sonst die Beine in die Dusche stellen gemusst hätte.

    Das Frühstück war total lecker und ließ keine Wünsche offen. Die Zimmer waren freundlich und zweckmäßig eingerichtet. Die Sauberkeit war sehr ansprechend. Das Personal sehr zuvorkommend. Die öffentlichen Verkehrsmittel in die Stadt oder auch zum Rheinauenpark fahren unmittelbar vor der Haustür ab. Das Stadtzentrum ist sehr gut zu Fuß erreichbar und der Rhein mit der Rheinpromenade und super Aussicht aufs Siebengebirge sind nur 10 Gehminuten von dem Hotel entfernt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten Doppelzimmer mit Dusche gebucht und bekamen ein Zwei - Bettzimmer mit Badewanne obwohl wir vorhehr angerufen hatten zwecks Dusche dazu stank es im Bad, mann hätte mal lüften müssen ------ dasHotel ist nicht zu Empfehlen

    Frühsück war okay

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen, eine Renovierung insgesamt würde dem Hotel guttun. Eine Minibar auf dem Zimmer oder als Minimalanforderung einen Papierkorb im Zimmer wäre schön gewesen.

    Das Frühstück war sehr gut, die Bedienung freundlich und hilfsbereit

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Völlig renovierungsbedürftig. Zumindest dieses Zimmer. Gammeldusche, Teppichleisten und Teppichboden lösen sich ab, alles sehr abgegriffen.

    Frühstück war das Highlight. Reichhaltig, frisch und die Servicedame hats richtig gut gemacht. Die Inhaberin und das gesamte Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Lage inmitten des Bad Godesberger Villenviertels ist super. 10 Minuten zu Fuß zum Rhein und zum Bahnhof.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nach vorn etwas laut, extrem klein. So auch das Bad, dies ohne Entlüftung. Keine Komode oder gar Schrank. Es reicht zum schlafen, einen gr. Koffer darf man nicht haben.

    Sehr nettes Personal und gutes Frühstück. Gute Matratze, daher guter Schlaf.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas muffiger Geruch im Zimmer, Badezimmer und Ausstattung alt.

    Die Mitarbeiterin beim Frühstück war super - sie bereitet das Rührei auch frisch zu.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ehrliche und ausführliche Antwort auf die Frage nach seniorentauglichkeit des Hotels.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sympathisches Personal, tolles Zimmer mit Riesenbalkon, leckeres Frühstück, sehr schöne Lage im Godesberger Villenviertel

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war recht staubig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Freundliche Aufnahme an der Anmeldung, Freundliche Bedienung am Frühstücksbüfett

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Badezimmer kalt und klein. Hohe Zimmer werden langsam warm.

    Zwitscherstube im Keller

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr in die Jahre gekommen.

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer wurde nicht gemacht.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausreichende kostenfreie Parkplätze

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gutes Frühstück und abends empfiehlt sich im Sommer der Biergarten mit gutem Essen. Parkplatz vor dem Hause. Jederzeit wieder.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das offene Zimmerfenster war direkt über dem Küchenabzug...

    Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Schrank, wenig Platz, spartanische Ausstattung

    Frühstück gut, Parkplätze vorhanden, freundliches Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Oldscool Charme und sehr süßes Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    TV funktionierte nicht😕 Zimmer winzig.

    Top Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage des Hotels ist sehr ruhig, Zimmer sind groß und im Bad ist Badewanne.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Simmer ist sehr warm. Gibt's keine Tisch ventilator.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung der Zimmer ist alt.

    Gefallen hat mir die Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unterkunft ist etwa in die Jahre gekommen

    sehr gutes Frühstücksbuffet mit Kaffeeauswahl tolle Lage im Villenviertel von Bonn-Bad Godesberg

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Kopfkissen könnte besser sein.

    Sehr nettes und hilfbereites Personal.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ist halt eine alte Villa Da fehlt hi und da der Komfort eines Neubaus

    Service, Frühstück , Lage

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Frühstück war sehr vielseitig und gut. Das Hotel hat den "Charme" der 60er Jahre, aber sauber und alles funktionsgrecht und gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brötchen waren alle. Badezimmer mehr als klein, das größte war die Duschkabine. Renovierungsbedarf.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer klein, aber ausreichend.

    Buchung ohne Kreditkarte möglich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Duschkabine im Zimmer Zimmer sehr hellhörig

    Frühstück sehr gut,Zwitscherstube toll

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratze war zu weich

    Ruhige Lage

    Übernachtet am Juni 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Die Zimmer sind sehr einfach und nicht mehr zeitgemäß ausgestattet. Das Hotel macht insgesamt einen abgewohnten Eindruck.

    Das Hotel liegt im wunderschönen Villenviertel von Godesberg und hat eine gute Anbindung an Bus und Bahn. Zum Rheinufer sind es nur wenige Gehminuten.

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Bett war bequem. Das Frühstück war gut. Mich störte allerdings das leicht angetrocknete Rührei und die Aufbackbrötchen. Ich habe in den letzten Jahren allerdings in nur ganz, ganz wenigen Hotels frische Brötchen bekommen.

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Wir sind um 15 Uhr angekommen und fanden den Eingang verschlossen vor.Um 17 Uhr konnten wir dann in der Zwitscherstube den Schlüssel in Empfang nehmen.Sie hatten früh bei mir zu Hause angerufen,da war ich aber schon unterwegs.Insgesamt machte die Einrichtung einen abgewohnten Eindruck.

    Als altem Pädaschüler hat mir die Nähe zu meiner ehemaligen Schule nostalgische Gefühle vermittelt.

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Beim Frühstück läuft TV und Radio gleichzeitig, unbequeme Badewanne zum Duschen. Uralte abgeranzte Möbel.

    Die Lage mitten im schönen Villenviertel Bad Godesbergs. Grosser Parkplatz.

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Das Hotel muss dringend modernisiert werden ! Man muss über eine hohe Treppe rein, es hat kein Fahrstuhl. Das alte Duschbad (aus der 70. Jahre?) war notbedürftig mit Folie (Boden+Dusche) überklebt worden um Schaden zu kaschieren. Ich hatte bei der Reservierung gesagt, dass ich auf Grund eine Behinderung eine Dusche brauche. Der Einstieg war viel zu hoch und gefährlich für mich. Das bad einfach zu eng. Ich konnte mich schlecht umdrehen und die Heizung im Zimmer konnte nicht richtig geregelt werden. Am 23.4 war es richtig kalt. Am 23.4. um 9 Uhr morgen, rief die Rezeption an um mir zu fragen ob ich doch noch zum frühstücken käme obwohl man dort offiziell bis 9:30 frühstücken darf. Das war das erster und letzter Mal, dass man mich dort gesehen hat.

    Das Personal war nett und hilfreich (ich bekam eine 2. Matraze) und zuvorkommend. Die Lage des Hotels ist verkehrsmässig gut und wunderschön..Das Haus sieht von außen gut aus.

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    DasZimmer war im 2.OG ca 55.Stufen.Die Möbel unmodern.

    Die Bedienung war sehr nett.

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Badzimmer ist klein.

    Frühstück war gut.

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    extrem kleines Bad, seltsamer Geruch im Flur (etwa DDR 1955)

    zentrale Lage

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Es bräuchte kleine Renovierungen.

    Der alte Villen-Stil ist wunderbar.

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    sehr kleines Zimmer und Bad

    Lage, Parkplatz

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Sehr gutes Frühstück

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2015

    • Alleinreisende/r

    kostenloser Parkplatz, tolles Frühstücksbuffet, nettes Personal

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2015

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    hellhörig

    Gemütlich, ordentliches Frühstück

Es gibt auch 40 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 56

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: