Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Deutsches Haus 3 Sterne

Ruhfäutchenplatz 1, Innenstadt, 38100 Braunschweig, Deutschland

Nr. 15 von 36 Hotels in Braunschweig

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 714 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badezimmer war etwas klein, für mich als Alleinreisende jedoch ausreichend.

    Sehr schönes, großes Einzelzimmer mit großem, gemütlichen Bett. Sehr freundliches Personal, das bemüht war, Extrawünsche zu erfüllen. Großartige Lage mit hervorragendem Ausblick. Aufgrund meines Zimmers zum Domplatz hinaus war es nachts auch angenehm ruhig. Reichlich Auswahl zum Frühstück: neben großer Teeauswahl auch viel Obst, große Müsliauswahl und Kuchen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung lässt sehr zu wünschen übrig. Es waren heiße Tage, und es gibt keine Möglichkeit, die Zimmer zu kühlen. Die Stores mussten den ganzen Tag über geschlossen bleiben, wodurch die Luft abgestanden war. Das Duschbad war so klein, dass es schon schwierig war, die Tür überhaupt zu schließen.

    Die Lage ist hervorragend, das Personal ist freundlich, und das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr laut. Jugendliche sitzen auf deinem Platz vor dem Hotel die ganze Nacht.

    Schönes Hotel mitten in der Stadt. Frühstück sehr gut. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist bisschen zu "dunkel". Ich verstehe dass das eine sehr alte, autentische Gebäude ist, aber braucht bisschen Beleutung. Obwohl sind Zimmern erneut, das Möbel sieht wie von siebzehnten Jahren letzte Jahrhunderten aus.

    Lage des Hotels. Frühstücksqualität i.O., Auswahl bisschen beschränkt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war sehr warm im Zimmer und lüften konnte man nicht vernünftig, da das Fenster nur zu einem kleinen Hof war. Die Dusche hatte wenig Druck und die Temperatureinstellung war schlecht.

    Die Lage in Braunschweig ist natürlich super, auch das parken direkt vor der Tür ist topp!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zum Innenhof war renovierungsbedürftig und durch die unterhalb befindliche Küche recht laut. Wer später frühstückt wird "rausgekehrt"... Parkplatz kostenpflichtig.

    Hotel mit Flair in Top Lage mitten in der Innenstadt. Nettes Personal. Sehr umfang- und abwechslungsreiches Frühstücksbuffet. Aufzug.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war minimalistisch eingerichtet. Im Bad gab es außer Seife am Waschbecken nichts. Man spürt, dass es sehr schwer ist, in einem so großen, altem Haus einen modernen Standard zu gewährleisten.

    Die Lage im historischen Centrum war außergewöhnlich. Das Frühstück war sehr gut. Das Personal war im Allgemeinen sehr freundlich. Die Zusatzkosten für das Frühstück und den Parkplatz waren ok.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenig Gäste, daher Frühstück eher sparsam. Es wurde nicht nachgelegt. Badezimmer schon sehr klein.

    Die Lage im Zentrum der Altstadt ist fantastisch. Parkplätze am Hotel mitten in Braunschweig zu angemessenem Preis.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist Standard, manche Zimmer sind sehr schön. Wir hatten leider ein nicht renoviertes. Der Teppich auf dem Flur im 1ten Stock ist eklig!

    Die Damen an der Rezeption sind super freundlich und kompetent.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Minibar.Sehr schönes Hotel in guter Lage mit sehr gutem Service.

    Das Frühstück war hervorragend u die Lage des Hotels top.Schönes neues Bad,leider gab es keine Minibar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles war gut

    Das Frühstück war sehr umfangreich und lecker, die Betten einwandfrei, keine Lärmbelästigung bei geschlossenen Fenstern, ein sehr fürsorglicher Ober beim Frühstücksbüfett

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Siehe oben

    Alles, wie immer alles top. Nur das Zimmer meines Vaters (Herr Rolf Schnellert) hatte nicht unbedingt eine schöne Aussicht. Er schaute vor eine riste Wand. Man könnte die Wand vielleicht weiß streichen und einen buten Blumentopf in den kleinen Innenhof setzen. Das würde das Ganze sehr aufwerten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war durch Sonne sehr warm. Aufgrund Straßenlärm waren geöffnete Fenster aber nachts keine Option.

    Super zentrale Lage, schönes, großes Zimmer für 2 Erwachsene + 1 Kind

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer war extrem klein.

    Das Frühstück war erstklassig, sehr reichhaltig und lecker. Das Personal erfüllte sogar Sonderwünsche für einige Gäste (angewärmte Milch),

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die für uns als Gast sichtbare Ausstattung ist, ausgenommen unser Zimmer, in die Jahre gekommen. Es macht keinen guten Eindruck, wenn Teppiche zerschlissen sind, alte Gardinen hängen und kaputte Leuchtmittel nicht ersetzt werden. Leider war der Zutritt zum Hotel im Eingangsbereich über nur wenige Stufen für eine Gebehinderte zu beschwerlich. Tipp zum Frühstück: Messer aufdecken, die scharf sind und ein Brotmesser mit Brotschneidebrett bereitstellen. So können die Brötchen leichter aufgeschnitten werden und schmecken doppelt so gut :-).

    Wir haben in einem renovierten und neu eingerichteten Zimmer gewohnt mit Blick auf den Dom. Ruhige Lage in zentraler Umgebung. Das Angebot zum Frühstück ist ok. Das Personal war hilfsbereit, aufmerksam und freundlich. Die Bemühungen das Hotel zu renovieren sind anerkennenswert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleinigkeiten, wie z.B. der Kleenex Toilettenpapierspender mit sehr dünnem Papier; Handyladen bei Abwesenheit nicht möglich wg zentraler Stromschaltung über Zimmerkarte.

    Tolle zentrale Lage, gutes Frühstück, das renovierte Zimmer (es gibt auch noch ältere Zimmer), der Parkplatz für 8 EUR direkt vor dem Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Musste den Kühlschrank im Zimmer vom Strom trennen, da an schlafen bei dem Lärm nicht zu denken war. Laute Belüftung im Badezimmer die lange nachläuft. Nachts besser kein Licht anmachen.

    Hohe Decken. Großes helles Badezimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts.

    Zimmer und Bad blitzsauber, Matratze erstklassig, Frühstück super, Personal sehr freundlich - perfektes Wochenende! Parkplatz direkt vor der Tür!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die alleinige Bedienung beim Frühstück und vollem Haus war vollkommen überfordert. Der gute Mann konnte einem leid tun. War nicht seine Schuld aber der Service war deswegen grottig. Sowas weiss man als Hotelier i.d.R. vorher !

    Frühstück gut mit reichhaltiger Auswahl. Sehr preiswert (10€) in einem Raum mit viel Potential (!). Zimmer sehr preiswert und für den Preis vollkommen in Ordnung bzw. empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rein gar nichts!

    Eine zentralere Lage für ein Hotel gibt es meines Erachtens in Braunschweig nicht. Dazu gibt es kein Parkplatzproblem, da Hotelgäste direkt vor dem Hotel für 8,00 Euro pro Tag parken können.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad/Nasszelle sehr klein, dies ist aber der Altbausituation geschuldet und dafür gut gelöst.

    Zentrale Lage in der Altstadt von Braunschweig, nettes Personal. Frühstück ausreichend, mit 10,-€ auch sehr preisgünstig. Modernisierte Zimmer in einem Haus mit offensichtlich größerer Vergangenheit, deshalb auch Altbau mit Charme.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. Das Badezimmer war sehr klein 2. Statt eines Doppelbettes hatten wir zwei Einzelbetten, die zusammen geschoben wurden. 3. Wir hatten Aussicht auf einen nicht sehr aufgeräumten Innenhof

    1. Toplage 2. Parkplatz vor der Haustür 3. Frühstück war lecker und ausreichend 4. Ein sehr interessantes Gebäude

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Allerbeste Lage, schönes altes Haus. Schöne Ausstattung, aber nicht überkandidelt, sondern sehr solide - und sehr freundlicher Service in jeder Hinsicht. Empfehlenswert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Extra Gebühr fürs parken

    Das Hotel ist Teil des historischen Burgplatzes mitten in Braunschweig. Es ist trotz der zentralen Lage sehr ruhig. Ein Hoteleigener Parkplatz ( gegen Gebühr) ist direkt am Eingang. In Walking Distanz sind diverse Geschäfte, Restaurants und Kneipen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr schönes Hotel in einem alten Palast. Die Zimmer sind sehr geschmackvoll renoviert. Das Bad ist klein, aber ausreichend und neu. Das Hotel liegt mitten in der Stadt. Es gibt einen relativ großen Parkplatz nur für Hotelgäste (8 €/Tag). Hotel ist sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im großen und Ganzen war ich zufrieden, jedoch war der Abfluss im Bad wahrgenommen verstopft und die Abwasserleitungen im Waschbecken und der Toilette rochen unangenehm und waren nicht sauber. Aber ich würde wiederkommen und das Hotel ebenso empfehlen, wobei die Zimmer noch nicht alle auf dem gleichen Renovierungsstand sind ... vorher auf jeden Fall nachfragen.

    Im großen und Ganzen war ich zufrieden, jedoch war der Abfluss im Bad wahrgenommen verstopft und die Abwasserleitungen im Waschbecken und der Toilette rochen unangenehm und waren nicht sauber. Aber ich würde wiederkommen und das Hotel ebenso empfehlen, wobei die Zimmer noch nicht alle auf dem gleichen Renovierungsstand sind ... vorher auf jeden Fall nachfragen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist fantastisch. Das Superior Doppelzimmer war sehr groß, das Badezimmer ebenfalls. Das Zusatzbett war ein ausklappbares Sofa. Leider sehr unbequem und wirklich nur für kleinere Kinder zumutbar. Auf Nachfrage hätten wir eine Aufbettung , oder sogar ein richtiges Zustellbett erhalten. War unser Fehler, dass wir beim Auschecken erst darauf hingewiesen haben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Speisen beim Frühstück waren in Ordnung, der Schwachpunkt waren die Getränke, kein 100%iger Saft und ein wie so oft in Deutschland ziemlich grauenhafter Frühstückskaffee, der in passend scheußlichen blauen Plastikkannen serviert wurde.

    Ein wirklich schönes Zimmer mit Blick auf den Dom, ein solides Leselicht am Bett, das Bad klein, aber funktional und mit schöner Dusche. Die Lage ist absolut zentral, direkt vor dem Hotel der hoteleigene Parkplatz, auf dem diesmal ausreichend Platz war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war etwas eng. Das Doppelbett hatte leider eine Besucherritze.

    Die Lage des Deutschen Haus‘ am Burgplatz ist traumhaft zentral und es ist wunderbar ruhig. Das Zimmer war hell, super Matrazen, es gab ein sehr leckere Aufmerksamkeit zu Ostern. Das Hotel hat eine nette gediegene Atmosphäre, sehr schön die Ritterrüstung im Treppenhaus...😊. Wir haben uns sehr wohlgefühlt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Renoviertes Einzelzimmer, unkompliziertes W-LAN, reichhaltiges Frühstück in beeindruckender Architektur. Es war eigentlich alles in Ordnung und der Preis sehr fair. Gute alte Schule!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beste Innenstadtlage. Großzügiges Gebäude aus der Kaiserzeit. Schönes, großes, gut eingerichtetes Zimmer mit bequemem Bett. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war reichhaltig und gut, genauso war die Möglichkeit einmal das Frühstück als Lunch-Paket mitnehmen zu können sehr praktisch, da wir einen Tag früher weg mussten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Warmwasserversorgung im Bad benötigt eine gewisse Vorlaufzeit! Locker 3 Minuten bis das Wasser warm wird.

    Seht freundliches Personal! Die Lage des Hauses mitten in der Stadt ist perfekt!. Mein Zimmer war entsprechend der Kategorie in Ordnung! Ein paar Abnutzungsspuren, aber nichts was störte. Das Bad, sauber und von ausreichender Grösse.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts.

    Tolle Lage, netter Empfang, Zimmer einwandfrei, moderne Einrichtung, das Bett ist vielleicht ein bisschen hart, das Bad ultra-modern mit Regendusche, das Zimmer ist sehr ruhig, HD-Fernseher. Alles top, super Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett hat seine besten Tage gesehen, es knarrte beim geringsten Umdrehen und schien fast auseinander zu fallen. Die restliche Ausstattung ist bis auf den Fernseher ebenfalls überholt. Im Bad hat man für ein Hotel dieser Klasse zu wenig Platz.

    Top zentrale Lage, (wenn auch kostenpflichtige) Parkplätze direkt vor dem Hotel

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer ist sehr renovierungsbedürftig, Bett durchgelegen, sehr laut intern als auch von der Straße, Frühstück kann verbessert werden.

    Das Personal war sehr freundliche und hilfsbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück : statt Quantität sollte mehr Wert auf Qualität gelegt werden.

    Lage im Zentrum : Dom , mit Blick auf den Braunschweiger Löwen ist optimal, auch für Erkundungen der historischen Altstadt. Das Hotel hat bessere Tage erlebt, wir genossen aber seinen morbiden Charme.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer lag zum Hinterhof, somit keine Aussicht. Die Geräuschkulisse durch das Personal und Bauarbeiter war überdurchschnittlich hoch

    Frühstück übertraf die Erwartungen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Fenster sind sehr alt und teilweise verzogen. Die Geräuschkulisse extrem! Man hört die ganze Nacht die Busse und lärmende Menschen. Außerdem gab es ab nachmittags im Flur und im Zimmer Küchengerüche - .

    Ich habe nicht gefrühstückt. Das Bett war ok!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hatte ein bereits renoviertes Zimmer mit Zimmerbar. Das Einzelzimmer war gut eingerichtet. Das Frühstücksbuffett hatte alles, was ein Herz begehrt. Wer mehr möchte, sollte 5 Sterne buchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist richtig lecker ,Atmosphäre im Restaurant ist sehr angenehm, gutes Personal, wunderbar im Herzen der Braunschweiger Altstadt gelegen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichtraucherzimmer gebucht und ? bekommen! Andere Zimmer waren gekennzeichnet! Gerüche waren nicht eindeutig zu definieren - vielleicht alter Zigarettenrauch und Küche?

    Lage und Frühstück prima, Bett bequem.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vielleicht die Gäste fragrn warum sie im Horel übernachten und dann die Zimmer danavj verteilen. Wegen der Nachtruhe.

    Das Bett war sehr gut. AUFGRUND des Weihnachtsmarktes war es sehr laut bis in die Morgenstunden. Dafür kann das Hitel nichts. Wir mussten nur früh hoch da wir um 9 Uhr zum Standesamt mussten.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-Leistung passt absolut nicht. Keine Parkplätze vorhanden, mussten ins ca. 400 m entfernte Parkhaus ausweichen. Durch die vielen Glühweintrinker direkt am Haus war Durchkommen mit Gepäck kaum möglich. Zum Frühstück war anstehen angesagt, zu wenig Plätze. Angebot selbst, war nicht prickelnd. Permanentes, lautes, nerviges Geschirrklappern durchs ganze Haus zu Hören (wir haben im 2. Stock gewohnt).

    Nähe zum Weihnachtsmarkt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einige Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen und der Flur im 2. OG sieht sehr nach Baustelle aus ...

    Personal ist freundlich und hilfsbereit, Frühstück und Restauranträume sind ok

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal teilweise reduziert freundlich. Im Bad fehlte ein Kosmetikspiegel (ein absolutes No-Go). Auch das Fehlen eines Safes im Zimmer (irritiert nach wie vor). Duschhaube konnte an der Rezeption nachgefragt werden (fast wie in der Jugendherberge).

    die Lage des Hotels ist einfach super. Unser Zimmer mit Blick zum historischen Teil: Burg Dankwarderode, Braunschweiger Burglöwe und Dom St. Blasii, sowie Weihnachtsmarkt das Nonplusultra. Aus dem Hotel gleich mitten drin im Weihnachtsgeschehen und der Weihnachtspartymeile. Wichtige Sehenswürdigkeiten und Restaurants etc. fußläufig gut zu erreichen. Das Zimmer war schon fertig und konnte vor Uhr 14.00 bezogen werden (!)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Kellner zeitweise sehr unfreundlich. An der Bar wurden einfach nur gebrauchte Gläser abgestellt und nicht weggeräumt sehr ungemütlich wenn man da sich aufhalten möchte.

    Am Empfang das Personal sehr freundlich. Das Zimmer sehr geräumig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das angeschlossene "Italienische Restaurant ist ein absolutes NO go. Total überteuert und das Essen ist in jeder Pizzaecke besser. Wir assen Scampi.Die waren mit Gewalt aufgetaut und das Wasser lief noch aus Ihnen heraus total geschmacklos.Im Grunde eine Frechheit so etwas für einen exorbitanten Preis zu servieren. Das Personal war mehr miteinander beschäftigt als sich um die Gäste zu kümmern

    Ein traditionsreiches gut geführtes Hotel.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts zu beanstanden. Wir haben prima geschlafen in dem Bett. Das Frühstück war vielfältig,ausreichend und lecker. Der Service ist zuvorkommend.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eier zum Frühstück (gekocht bzw. Spiegelei oder Rührei)

    Die Zimmer waren z.T. renoviert (mit Laminat in Holzoptik). Ich hatte leider Teppichboden, der schon etwas länger wohl im Zimmer ausgelegt war. Ansonsten sehr sauber, schöne hohe Räume, großzügig gebaute Räumlichkeiten, die einen Retro Charme besitzen. Das Bett war in Ordnung, etwas weich aber ok. Die Fenster sind auch etwas älter (Doppelfenster). D.h. die Außengeräusche dringen herein, was mich aber nicht gestört hat (eine Übernachtung). Das Bad war klein und sauber und in Ordnung. Das Frühstück war in Ordnung, jedoch haben mir Eier gefehlt. Da war nichts. Das fand ich etwas schade. Sehr gut haben wir im angeschlossenen italienischem Restaurant gegessen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Ankunft war der Parkplatz des Hotels voll, daher Parken in einem ca. 200 m entfernten Parkhaus. Großes Zimmer, aber spärlich möbliert (z.B. nur ein Sessel). Badausstattung veraltet. Einfach verglaste Fenster (laut und kalt). Scheinbar sind einige Zimmer renoviert, andere nicht.

    Zentrale Lage. Frühstück ok, wurde aber teilweise erst nach Aufforderung aufgefüllt (Eier, Wasser für Tee).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    teilweise Renovierungsarbeiten- und modernisierungsbedürftig, Arbeiten sind aber augenscheinlich teilweise im Gange (aber keine Lärmbelästigung !)

    altes Hotel mit klassischem Ambiente, tolle Lage, super Ausblick, nettes Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ZIMMERKARTE austauschen war zu leicht, Diebe hätten leichtes Spiel. Keine Überprüfung der Personalie.

    Große Hilfe, weil die Zimmerkartenichtfunktionierte.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer zum Innenhof sind sehr laut (Geschirrklappern bis 23:30 aus der Restaurantküche),

    Das Zimmer und das Frühstück war okay. Ein großer Vorteil von der Unterkunft ist die zentrale Lage mit Parkplatznutzung (gegen Gebühr).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück besteht überwiegend aus Discounterprodukten. Parkplatz für 8 € pro Tag ist für ein Hotel schon anspruchsvoll. Die Zimmerausstattung ist überaltert.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Decke im Flur erinnerte an eine Flughafensanierung, vor den Fenstern eine Art Stacheldraht gegen Vögel.

    Die Lage der Unterkunft ist einfach nicht zu toppen: ganz zentral in der Innenstadt. Der Parkplatz der Unterkunft, direkt vor dem Haus, war schon voll belegt, aber das Personal an der Rezeption war sehr bemüht, angesichts dieser Pleite zu helfen. zu helfen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war gemülich eingerichtet, das Bad war toll. Das Frühstück war sehr gut und völlig ausreichend. Das Personal war sehr hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Verwohntes Zimmer. Zum Zeitpunkt meines Aufenthaltes fanden auf dem Burgplatz Aufführungen eines Musicals bis ca. 23:00 Uhr statt. Dies sollte Gästen mitgeteilt werden.

    Das Hotel gehört zu den Braunschweiger Klassikern. Leider wurde wenig renoviert. Etwas verblichene Pracht. Die Lage direkt am Burgplatz ist toll und sehr zentral.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schallschutz der Zimmer ungenügend. Sehr hellhörig. Hotelflur ohne Deckenverkleidung.

    Top Lage. Trotz vollem Parkplatz hat mir das Personal einen "Not-"Platz auf dem Grundstück arrangiert. Zimmerausstattung ist alt aber gepflegt. Das Hotel versprüht dadurch aber einen historischen Charme der mir gefiel. Bad war auf modernem Standard.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer roch nach Kabelbrand, dies lies sich auch durch dauerlüten nicht beheben. Die Rezeption kümmert sich darum, aber in den beidne Tagen war der Geruch natürlich nicht zu beseitigen.

    Tolle Lage mit super Blick und trotzdem leise genug in der Nacht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich fand die Einrichtung ziemlich unmodern und hätte mir statt Teppich einen anderen Boden gewünscht, was hygienischer ist

    Sehr zentral und freundliches Personal

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Zimmer hat ein zweiter Stuhl oder ein Sessel gefehlt (leider haben wir eine weitere Sitzgelegenheit nicht angefordert).

    Das Frühstück war sehr lecker zu einem gerechten Preis. Lachs, gute Brötchen, rote Grütze und viele weitere gute Sachen waren immer reichlich vorhanden.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist reichhaltig und für jeden ist etwas dabei ! Mein Zimmer war sehr geräummig und geschmackvoll eingerichtet an der Rezeption wurde ich sehr freundlich empfangen, außerdem ist die Zentrale Lage sehr zu empfehlen !

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist unschlagbar. Direkt am Burgplatz. Manche Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen, sind aber sauber. Andere Zimmer sind mittlerweile renoviert und wirklich sehr schön geworden. Parkplatz direkt vorm Haus gut, mit 8 Euro pro Tag nicht günstig, leider kann man die Plätze nicht reservieren. Gemütliche Betten. Angenehm große Zimmer. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da ich 70 % schwer behindert bin half mir niemand, eine Dame an der Rezeption ein Herr wahrscheinlich der Direktor saß auf seinem Hintern auf einem Stuhl. Ohne Treppen zu bewältigen , Und ich musste ja mein Auto leer machen, oder zu dritt zum Zimmer und Hotel nicht möglich, Ihnen ja durch Aufzüge. Da gibt es bessere Lösung mit Rollstuhl gar nicht möglich.

    Jaja

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es keine Klimaanlage gab, Zimmer zum innen Hof war leider bei geöffnetem Fenster etwas laut

    Das Bad ist sehr gut ausgestattet, große Dusche mit Glas Tür.. sehr schön

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus ist historisch aber innen auch gealtert. Die zentrale Lage führte zur erheblichen Lärmbelastung, da dirket vor dem Zimmern einige Bars sind und die ganze Nacht bis in die frühen Morgenstunden laute Menschenmengen am Hotel vorbeigehen oder davor stehen. Die Fenster reduzieren den Lärm, aber bei warmen Sommerwetter wurdes es Nachts im Zimmer ohne Klimanlage zu stickig.

    Super Lage im Braunschweiger Zentrum.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Säfte - Orangen- und Multivitiaminsäfte - haben, an beiden Tagen, an denen ich Frühstück konsumierte, leicht vergoren geschmeckt. Geschnittenen Wurstscheiben waren nur übereinander gestapelt und nicht auf dem Servierteller optisch schön aufgelegt, so wie man das normalerweise gewohnt ist. Sehr hellhörige einscheibige Fensterscheiben in Richtung Hof, noch dazu, wenn am Abend das Personal im Hof lärmt - Sachen lautstark stapelt, herumrückt, etc.

    Die Lage!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett in Ziummer 41 ist mit seinem sehr breiten Holzrahmen nicht mehr Zeitgemäß und man holt sich blaue Flecken wenn man ins Bett steigen will. Der offene Schrank dürfte auch erneuert werden.

    Sehr Zentrumsnah und die freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Samstags morgens irgendwelche komischen Veranstaltung in einem Meetingraum im gleichen Flur. Mit Livemusik, kann man gut finden, muss man aber nicht. Wenn man Fernsehen will weil man geweckt wurde dann muss man sich Falschrum ins Bett legen, da der Fernseher an der Wand des Kopfendes angebaut ist. Die Zimmertür war auch noch mit Plakatträgern zugestellt. Frühstück hab ich dann lieber in einer anderen Lokalität zu mir genommen. Es sind natürlich alles Momentaufnahmen und es kann im Normalfall ja besser sein. Aber das war mein Eindruck. Für 60€ das Zimmer gebucht. Vielleicht kann man dann nicht mehr erwarten. Parken kostet auch noch einmal 8€.

    Die Lage ist super.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war ziemlich klein.

    Sehr schönes Hotel. Flure wirken ein bisschen altbacken, aber das Zimmer war frisch renoviert und sehr modern eingerichtet. Unser Zimmer lag nach hinten raus mit Blick auf einen sehr schönen Platz. Es war sehr ruhig, sodass wir ohne Probleme mit offenem Fenster schlafen konnten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr kleines Bad, kaum Ablagen. Frühstück ist abslout verbesserungswürdig. Teppich in den Flurbereichen sehr sehr alt und abgenutzt.

    Schönes helles Zimmer! Schönes altes Haus!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratze war ziemlich hart. Das Badezimmer sehr klein.

    Das Frühstück war in Ordnung, aber nichts besonderes. Die Lage des Hotels ist sehr gut, da man in 2 Minuten in der Fußgängerzone ist.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein wunderbares Einzelzimmer mit neu renoviertem Bad und Fenster zum Burgplatz. Das Hotel liegt zentral und dennoch ruhig. Jederzeit wieder.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -der Lärm von draußen auch bei geschlossenem Fenster! - der extrem laut und sehr lange nachlaufende Lüfter im Bad Durch beides war die Nachtruhe deutlich beeinträchtigt. Es gibt auch Zimmer zum Innenhof, da soll das Problem nicht sein.

    - Frühstück war lecker und vielfältig, allerdings habe ich Weichkäse vermisst - Lage für Städtetour perfekt - renoviertes Bad mit sehr schöner Dusche - gutes Restaurant im Haus

    Übernachtet am April 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: