Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ringhotel Parkhotel Witten Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Bergerstr. 23, 58452 Witten an der Ruhr, Deutschland

Nr. 4 von 13 Hotels in Witten an der Ruhr

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 504 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,5

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Balkon hatte leider keine Sitzmöbel.

    Das Hotel liegt sehr zentral. Frühstück war sehr gut. Das Panorama Café im 9. Stock bot einen tollen Blick über Witten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine wahre Zeitkapsel. Das Hotel, ca. 1976 gebaut, entspricht auch heute noch genau dieser Zeit. Etwas Erneuerung täte dem Haus richtig gut, aber viel passiert ist seither nicht, abgesehen von den 2 (einzigen) erneuerten Fahrstühlen, bei denen nicht mal die Fahrtrichtung vorgewählt werden kann. Das Hotel hatte ich u.a. ausgesucht, weil es ein Hallenbad hat. Aber als ich es um 11 Uhr besuchen wollte, wurde mir liebevoll erklärt, dass es fremdverpachtet sei und ich es erst zwischen 1230-1430h und abends ab 2030h nutzen könne. Das Hotel hat keine Klimaanlage. Deswegen musste ich, es war sehr warm die Tage, mit offenem Fenster schlafen. Leider nutzten Jugendliche in der Nacht auf Frohnleichnahm die ruhige Umgebung des Hotels, um lautstark direkt unter meinem Fenster bis spät in den Morgen mit ihrem Gettoblaster Musik zu machen, weshalb ich das Fenster schliessen musste und in meinem Zimmer fast ausgelaufen bin. ABER: Da kann das Hotel nix für, hat aber meinen Aufenthaltsqualität massiv beeinträchtigt. Das Wlan im Zimmer, einem wahren Betonbunker, funktionierte nur gut an einer Stelle im Zimmer. Im Bett liegen konnte ich keine vernünftige Verbindung herstellen. Scheinbar ist das Wlan im Flur draussen und funktioniert nur, wenn höchstens 1 Mauer oder besser nur die Holztür dazwischen liegt. Meine Zimmertür wies, wie einige weitere Türen auf meinem Stockwerk, Einbruchspuren auf, die vom Hausdienst bei meinem Zimmer mit silbrigem Klebeband kaschiert wurden. Die Zimmertür hat nur ein Schnappschloss und kann nicht mit einem Zusatzriegel verschlossen werden. Die Tür bietet praktisch keinen Widerstand, wenn einer unberechtigt ins Zimmer will. Darum unbedingt den Zimmertresor nutzen, denn dieser macht einen halbwegs vernünftigen Eindruck.

    Das Hotel /Zimmer ist sauber und das Personal aufmerksam und freundlich. Wünsche werden berücksichtigt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts zu beanstanden

    Wir waren schon des öfteren hier und kommen immer wieder gern in` s Parkhotel. Freundl. Personal, saubere Zimmer mit Balkon (als Raucher wichtig) , sehr gutes Frühstück mit tollem Ausblick. das Hotel hält seine Standards seit Jahren

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist vor einigen Jahrzehnten erbaut. Offensichtlich wurden seit vielen Jahren keine Instandhaltungen und Modernisierungen vorgenommen. Das gesamte Fliesen- und Badinterieur war ebenfalls aus den 70iger Jahren, Waschbecken war abgeplatzt. Das Zimmer war offensichtlich ein Appartement mit Koch- und Spültisch im Eingangsbereich. Der Zugang erfolgte direkt vom Speisebereich, wir machten die Tür auf und standen direkt neben den ersten frühstückenden Gästen. Der gesamte Teppichbereich im Zimmer war voller Flecken, ebenso auch die Spiegel neben und über dem Bett. Die Heizung hatte Rostflecken. Die Wände waren vergilbt und abgenutzt, vermutlich seit Jahren nicht gestrichen. Das Mobiliar war alt, dennoch funktionsfähig. Matratzen waren von der Liegefähigkeit ok. Das gesamte Appartement roch muffig. Im Frühstücksbereich lösten sich die Fußleisten am Teppich unter den Fenstern. Über der Rezeption war eine Glasgalerie, die Scheiben nicht sauber. Wir könnten die Liste fortführen. Wir waren nur wenige Stunden da, da wir dieses Hotel für eine Geburtstagsübernachtung benötigten und zahlten 150,00 Euro für diese Übernachtung. Das Frühstück hat es leider überhaupt nicht verbessert. Das Rührei war wässrig, der Obstsalat nicht mehr ansehnlich um 10.00 Uhr (Frühstück am Sonntag bis 11.00 Uhr), Käse- und Wurstauswahl sehr überschaubar. Das Personal war nicht unfreundlich, aber auch hier geht deutlich mehr. Allerdings wäre unsere Motivation an einem solch beschriebenen Arbeitsplatz wahrscheinlich ähnlich beschränkt. Für die Lage gegenüber Güterbahnhof (so schien) es und die damit einhergehenden Geräuschpegel kann keiner etwas. Hier ist dringend eine Sanierung überfällig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein schönes großes Zimmer mit Balkon, der Wellnesbereich mit Schwimmbad, Sauna und Solarium lud zum Entspannen ein. Das Frühstück war reichhaltig und gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Preis Leistungsverhältnis stimmte leider unter keinen Umständen. Die Speisen und Getränke extrem Teuer, die Übernachtung mit 90,00€ auch kein Schnäppchen, anfangs Probleme mit gebuchten Zimmer. Man wollte meinem Kollegen ein weniger komfortables Zimmer geben als gebucht.

    Die Lage zum Messezentrum ist ideal, der Zimmer innen waren sehr komfortabel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - durchgelegene Matratze - Personal war nicht professionell - im Restaurant/Bar vor allem total überforderte, unfreundliche 400,- Eur Angestellte - bekamen teilweise keine Rechnungen für unsere Konsumationen - oder erst 10min nach der Geldübergabe - seltsamdurchschnittliches - Frühstück - der Speck schwamm in einer 3cm Fettschicht - Zimmerboden knarrte - Teppichböden am Gang sind schon extrem alt

    Lage direkt beim Veranstaltungssaal Aussicht beim Frühstück größe des Zimmers

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    der Föhn im Bad ist für weibliche Haare etwas schwach.

    Frühstück gut und reichlich,, Betten gut , das Bad sauber. die Aussicht im 7.Stock sehr gut. nachdem es draußen gestürmt hat, hat die Balkontür doch ganz leicht den Wind durchgelassen, gehört neu abgedichtet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöner Schwimmbadbereich, der ab 19:00 h von den Hotelgästen genutzt werden kann. Sehr angenehm warm! Saunen können früher genutzt werden. Tolle Aussicht beim Frühstück mit sehr freundlichem Personal!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einrichtung teilweise noch aus den 70ern, z. B. die Zimmertüren. Sehr primitives *klick*-Schloss zum Zimmer, konnte man nicht abschließen, nur zuziehen! Keine Türkarten o. ä., keine Etagensperren in den Aufzügen. Balkon vermodert. Separates WC roch unangenehm nach Urin, offenbar nicht gut gepflegt. Fahrstühle eng und lahm, im Hotel alles sehr verwinkelt und dunkel (echt 70er halt).

    Gute Lage, nur ca. 5 Gehminuten zum Hbf. und zur Fußgängerzone, direkt neben dem Stadttheater gelegen. Eignet sich prima für Auswärtige für einen Theaterbesuch. Ansonsten im Rahmen des Erwartbaren für ein ***-Hotel. Sehr schöne Farbabstimmung im Zimmer. Personal überall sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hat ein sehr unangenehmen Geruch gehabt da der Chlorgeruch von Schwimmbad in die Etage gezogen ist . Aber durch den Balkon war das auch schnell rausgezogen .

    Das Hotel hat sehr schöne geräumige Zimmer , super nettes Personal und ein Frühstück was keine Wünsche offen lässt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist insgesamt in die Jahre gekommen. Das Bad ist veraltet und entspricht nicht mehr aktuellen Erwartungen, dafür ist der Preis zu hoch. Die Brause war verkalkt.

    Sehr freundliches Personal. Das Frühstück im 9. Stock mit toller Aussicht war reichhaltig und gut, das Personal auch hier sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus könnte eine behutsame Sanierung vertragen, der Zahn der Zeit ist an lockeren Steckdosen und brüchiger Farbe innen und einer an vielen Stellen verwitterten Fassade außen zu erkennen. Beim Sanieren bitte nicht "kaputtsanieren" und die filigrane Leichtigkeit der Konstruktion sowie den 70'er Jahre Flair bitte erhalten.

    Ein sehr schönes solitäres Hotel zentral in Witten. Gleichzeitig eine Zeitreise in die 70er Jahre im besten Sinne, vieles in dem Haus ist original erhalten. Freundliches Personal, insbesondere beim Frühstück, gutes Frühstücksbuffet in sehr schön gelegenem Frühstücksraum ganz oben mit Ausblick über Witten. Zimmer sind groß und fast wie Apartments geschnitten, sehr sauber und komfortabel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Hotelzimmer war über der Lobby im ersten Stock neben dem Fahrstuhl. Um 05:10 Uhr wurde ich durch wildes gepollter in der Lobby geweckt. Die ganze Nacht Fahrstuhlgeräusche und noch miese Kopfkissen. Frühstück war dann wieder sehr gut.

    Frühstück und Lage waren gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich ist ein Witz! Wurde 1960 gebaut und seither nicht mehr renoviert. Hat den Charme einer ausgedienten Kaserne der Volksarmee. Der Umkleideraum war schmutzig. Das Personal im „Wellnessbereich“ unter aller Kanone. Ich wurde um 18:30 aus dem ruheraum geworfen weil die gute Dame fürs Frühstück eindecken wollte. Mir schwante böses. Gut sei dank war dort nicht das Frühstück für die Gäste sondern anscheinend für das Personal. Zahlende Gäste sind auch sowas von störend!

    Das Frühstück war gut, das Personal an der Rezeption freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war sehr reichlich und hat sehr gut geschmeckt. Bedienung war sehr aufmerksam und hat das Büffet sehr schnell immer wieder aufgefüllt so das jeder Gast das perfekt Büffet vorfand. Bett war groß und gemütlich. Bad sehr groß und sehr gepflegt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist gepflegt und sauber, ist aber, was Ausstattung und Möbel betrifft, in den 80ern stehen geblieben. Es könnte gut eine Auffrischung bzw. Modernisierung vertragen.

    Geräumiges Zimmer, bequeme Betten,netter kleiner Balkon, großer Pool, gutes Frühstück. Alles in allem, ein angenehmes Hotel mit freundlichem Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ein Radio könnte auf dem Zimmer sein aber kein Muss, vieleicht gibt es auch Kanäle im TV? haben wir nicht probiert, evtl. einen kleinen Hinweis

    gutes Frühstück, alles da was man braucht, Parkmöglichkeit am Hotel für einen Euro ist Klasse, Restaurant epfehlenswert, Bahnhof ca. zehn Minuten zu Fuß, an der Rezeption gab es auf alle Fragen eine Antwort, Super :)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett ist etwas wackelig

    Sehr interessant aufgebautes Zimmer, die Hauptür ist durch eine weitere angetrennt so dass man nichtdas Gefühl hat der Flur ist direkt Nebenan. Super süßer Frühstücksraum. Sehr nettes Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist sehr freundlich, das Essen im hauseigenen Restaurant sehr lecker und von den großen Portionen wird man satt. Der Gruß aus der Küche war sehr lecker (Brot mit Lachscrème). Der Frühstücksraum in der achten Etage hat einen schönen Blick auf die Umgebung gebracht. Das Frühstücksbuffet und der Kaffee waren umfangreich und lecker. Die Brötchen und der Orangensaft frisch. Es ist ein Schwimmbad und eine Sauna vorhanden, die Gäste kostenfrei nutzen können. Beides habe ich allerdings nicht testen können. Ich komme wieder.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vieles im Haus ist bereits modernisiert - mir hätte ein neuer Teppichboden gefallen.

    Tolles Frühstück mit schöner Aussicht auf Stadt und Umgebung. Sehr freundliche Service-Kräfte, sehr aufmerksam und hilfsbereit. Zentrale Lage, Innenstadt von Witten ist fußläufig erreichbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes und zuvorkommendes Personal; die Zimmer sind sehr geräumig, sauber und hervorzuheben sind die guten Bettchen; gratis Wlan und ein sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel (zumindestestens Stühle) wären auf dem Balkon angebracht. So kann man den Balkon nämlich leider nicht wirklich nutzen. Die Einrichtung und die Ausstattung sind etwas altmodisch und in die Jahre gekommen. Obwohl man alles hat, was man braucht. Und die Lage erschien mir jetzt nicht unbedingt top obwohl Witten doch eher klein ist und man vermutlich überall schnell ist.

    Die Dame an der Rezeption war sehr professionell, zuvorkommend und freundlich. Alle wirkten sehr nett. Das Schwimmbad ist zwar klein, aber es gibt eine Sauna und ein Dampfbad und das peppt das Hotel durchaus auch auf. Ich denke alle Zimmer haben einen Balkon. Ich habe einmal im Hotel gegessen, das war sehr lecker.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Essen im Restaurant. Die Hähnchenbruststreifen auf Salat waren nur gegart und nicht angebraten. Das Zanderfilet nur Lauwarm.

    Das Frühstück war lecker, das Bett bequem, nur die Kopfkissen zu dick.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schöne saubere Zimmer und bequeme Betten. Frühstück ist im 9. Stock und wenn die Sonne scheint, hat man sicherlich auch einen schönen Ausblick. Das Frühstücksbuffet hatte alles, was man so braucht. WLAN ist kostenlos.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badewanne als Dusche ist nicht ungefährlich, da Rutschgefahr. Lüfung im Bad funktionierte nicht, daher Waschküche nach dem duschen.

    Ruhige Lage trotz Innenstadt und Eisenbahnnähe. Imposates Gebäude. Großes geräumiges Zimmer. Freundliches Personal. Exponiertes Cafè im 9. Stock.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches , hilfsbereites und angenehm lustiges Personal! Zimmer bequem ausgestattet ( Bett und Sessel ) . Sehr schönes Frühstück im Panorama Cafe im 9. Stockwerk. Direkt neben dem Saalbau Witten .

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    für mich, der gerne weichere Matratzen liebt war das Bett eindutig zu hart. Die Ausstattung und die Lichtverhältnisse sind etwas in die Jahre gekommen.

    sehr gutes Frühstück mit reichhaltiger Auswahl und in sehr angenehmer Atmosphäre. Auch das Restaurant im Erdgeschoß bot eine gute Auswahl an Speisen in guter Qualität

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren u.a. Im Zimmer 607 untergebracht. Die Badewanne war gefährlich glatt. Zum Duschen nicht sehr geeignet, da könnte man noch dran arbeiten.

    Das Frühstück war lecker und reichhaltig. Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr freundliches Personal. Man gab uns bereitwillig sogar über 2 Stunden vor 15.00 schon ein Zimmer, ohne Wenn und Aber... Der Frühstücksraum mit dem schönen Panoramablick hat uns das frühe Aufstehen sehr versüßt!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung der Zimmer sind etwas altbacken. Das gesamte Gebäude ist in die Jahre gekommen und anscheinend ist hier, bis auf die Rezeption, auch über Jahre nicht mehr richtig Geld in die Hand genommen worden. Schade eigentlich. Auf dem vorhandenen Balkon lagen noch Reste von Chips, vom Vorgänger. Eine Teppichreinigung wäre auch mal fällig.

    Frühstück im obersten Stockwerk, bei schönem Wetter mit weitem Ausblick. Super! Die Zimmer sind wirklich richtig groß! Badezimmer und Toilette in 2 separaten Räumen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Fenster waren schmutzig , die Fliesen über der Badewanne waren mit Schimmel befallen , ebenso der Duschvorhang . Das Hotel liegt an der Bahnlinie , jede 15 Minuten ein Güterzug. Das Hotel ist Renovierung bedürftig. Die liegen im Aussenbereich der Sauna sind eine Zumutung .

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nutzung des Wellness-Bereichs nur zeitlich eingeschränkt möglich (externe Nutzer) - Haus insgesamt etwas in die Jahre gekommen - Frühstück ausreichend, Personal beim Frühstück unterhält sich lautstark über Privates.

    Sehr freundliches Personal. Schöner Frühstücksraum bzw. -terrasse mit großartigem Blick

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nichts

    Frühstück war reichhaltig, lecker, der Kaffe war sehr aromatisch. Die Zimmer waren gut ausgestattet, groß und bequem. Sogar der Sauna-Bereich und der Schwimmbad waren klasse! Das Empfangspersonal und insbesondere Fr. Berger waren sehr nett, hilfsbereit und freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Teppich im Zimmer war recht ekelig. Das Badezimmer hat gestunken. Das Essen war ok, der Frühstück war ok. Ich finde es schlimm, dass das Hotel so heruntergekommen ist, nicht einmal einen richtigen Gärtner haben Sie, der die Wege von Unkraut befreien kann!

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Minibar war teuer, habe keine Ahnung was das sonst so kostet, aber für ein kleines Wasser 2 Euro ist schon viel Geld.

    Das Frühstück war sehr lecker; der Ausblick von der 9. Etage, wo das Frühstück statt fand, auf die Stadt Witten und Umgebung war sensationell.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist Samstags von 10-15 Uhr das hoteleigene Schwimmbad verpachtet . Wir hatten wegen des Schwimmbades diese Unterkunft gebucht. Zum Glück ist um die Ecke (per Auto) das Freizeitbad Heveney.

    Das Personal war freundlich ,die Zimmer sauber und das Angebot zum Frühstück sowie im Restaurant war super.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung ist eher altmodisch, die Brötchen beim Frühstück waren nicht frisch und knackig, die Käseauswahl war klein und der Käse war warm, das Rührei war merklich nicht aus frischen Eiern gemacht und schmeckte nicht

    Balkon, sehr freundliches Frühstückspersonal

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unter der Berücksichtigung des sehr guten Preis-Leistungsverhältnis gibt es aus meiner Sicht nichts auszusetzen.

    Vom Empfang an der Rezeption über das sehr leckere Abendesssen im Hotel-Restaurant (großes Lob an die Küche !!) - vom sauberen Standard Do.Zi zum leckeren Frühstück.... alles war bestens. Nette Bedienung; allgemein ein sehr freundliches Personal. Es hat uns den Wunsch schon fast von den Lippen abgelesen. Und dies alles zu einem sehr gutem Preis-Leistung-Verhältnis.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist zwar sauber, müsste aber dringend renoviert werden. Alles wirkt recht abgelebt.

    Bett war recht bequem, das Frühstück in der 9. Etage war gut und reichlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist schon etwas "in die Jahre gekommen", aber dennoch sind die Zimmer gut und geräumig. Es gibt mehrere Kategorien, so dass man davon ausgehen kann, dass sich die Qualität der Zimmer in naher Zukunft stetig verbessern wird.

    Der Frühstücksraum liegt im obersten Stockwerk mit einer sehr schönen Aussicht über Witten. Das allein ist es schon wert. Das Buffet ist reichhaltig und gut. Alles da, was man so braucht. Das Personal ist entgegenkommend und sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Haare vom Vorbewohner im Bad! Schimmel an Fugen im Bad! Extrem dicke Staubschicht auf Teppich hinter der Tür! Luftabzug im Bad kaum vorhanden. "Altbackene" Zimmer. Unmittelbare Nähe zur Bahnlinie!

    Sehr nettes Personal! 24-Stunden-Besetzung der Rezeption; heller, freundlicher Frühstücksbereich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung des Bades , sowie die Möbel im Zimmer könnten modern sein.

    Das Frühstück war sehr gut. Das Personal war uns sehr behilflich und wir waren an beiden Tagen mit dem Service sehr zufrieden.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zusätzliche Parkgebühr auf hoteleigenem Parkplatz. Starker und sehr später Lärm durch eine Party direkt nebenan.

    Sehr nettes Personal, gutes Frühstück und schöne große Zimmer mit Balkon.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück musste leider trotz Buchung ausfallen, da alle Plätze im Restaurant für eine andere Gruppe reserviert waren. Es wurde selbstverständlich nicht berechnet. Sauna konnte ebenfalls nicht benutzt werden, da Abends um 18:00h noch ausgeschaltet.

    Zimmer großzügig, sehr gute regionale Küche (am Abend). Nahe der City, trotzdem Möglichkeit zum Ausführen des Hundes. Zimmer mit Lüftung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Schwimmbad konnte leider zur verwünschten Zeit nicht genutzt werden, weil eine Gruppe von Außerhalb es genutzt hat.

    Schöne Möglichkeit draußen mit tollem Ausblick zu frühstücken, sehr gutes Essen im Restaurant in schöner Atmosphäre. Geräumiges Zimmer, guter Service, konnte das Zimmer etwas länger am Tag der Abreise nutzen, vielen Dank dafür.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider sah die Dusche im Badezimmer nicht mehr so ansprechend aus und die Silikonabdichtungen waren teilweise sehr schwarz. Sonst war alles im normalen bis guten Zustand.

    Lage, Anfahrt, Personal und Frühstück super.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hat seine besten Zeiten hinter sich; Personal im Frühstücksraum eher mürrisch genervt

    Zentrale Lage in Witten, gute Rundumsicht im Frühstücksrestaurant im 9.Stock

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich. Das Frühstücksbuffet ist gut bestückt, es wird auch immer nachgereicht. Das Preis-Leistungsverhältnis ist absolut okay. Gepflegte, schöne Parkanlage in unmittelbarer Gegend.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Swimmingpool ist nur selten nutzbar, da das Therapieschwimmen im Haus Vorrang hat. Da man das Schwimmbad nur teilweise nutzen kann, ist das Preis-Leistungsverhältniss leider nicht stimmig. Das Internet funktioniert nur mit Unterbrüchen. Grundsätzlich ist das Hotel ein wenig in die Jahre gekommen. Die Übernachtungspreise sind relativ hoch, um so mehr enttäuscht die Tatsache, dass man pro Tag einen Euro für den Parkplatz zahlen muss.

    Das Frühstück ist gut und das Personal im Restaurant bemüht. Die Lage des Hotels ist sehr gut.Das Hotel akzeptiert Haustiere.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad ist etwas in die Jahre gekommen und am Morgen war der Aufzug in den 9. Stock zum Frühstück etwas überlastet.

    Sehr großes Zimmer, gut ausgestattet. Sehr sauber. Gutes Bett.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Charme der 50er Jahre ist im ganzen Hotel zu spüren. Hier fühlt man sich doch wirklich in der Provinz. Lange keine Renovierung erhalten, viele Macken und abgewohnte Möbel, besonders Teppich. Preis/ Leistung für ein "Parkhotel" in dieser Ausstattung überteuert.

    Das Frühstück war das einzige Plus in diesem Hotel.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer ging zum Prkplatz und zu einer Bahnstrecke. Nachts konnten die Fenster nicht geklappt bzw. geöffnet warden, da es ansonsten viel zu laut war.

    Restaurante im Hotel ist gut und seinen Preis wert.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ...sollte drinegnd renoviert werden, vor allem die Silikonfugen in den Bädern, nach hinten etwas laut wegen vorbeifahrende Züge

    soweit ok, tolle Aussicht. sehr guter Service an der Rezeption

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal, schönes und warmes Schwimmbad, dass auch außerhalb der normalen Öffnungszeiten für uns geöffnet wurde. Zusätzlich war das verländerte Frühstück und das späte auschecken an Neujahr super. Haben das schon zweimal so gemacht und werden es nächstes Jahr wieder so machen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück Arrogante, gönnerhafte Mitarbeiterin vom Frühstückspersonal. Diese blonde Dame hat keine Ahnung, wie man mit Gästen umgeht, diese unverschämte Art tue ich mir nicht nochmal an. Ich hatte das bereits mehrmals mitgeteilt, musste aber feststellen, dass die Beurteilungen ganz offensichtlich keinen auch nur im Mindesten interessieren. Sonst hätte man diese Person längst entlassen. Traurig, war daher der letzte Aufenthalt in diesem Hotel.

    Es waren Zimmer frei

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderschönes Zimmer mit herrlicher Aussicht auf Witten. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal. Reichhaltiges Frühstücksbüffet, das keine Wünsche offen ließ. Zur Abreise durfte man sich Brötchen für die Reise kostenlos mitnehmen. Cafeteria mit leckeren Waffeln und großartiger Panoramaaussicht. Für den Besuch des großen Spa-Bereiches blieb leider keine Zeit, müssen wir ein anderes Mal ausprobieren. Für einen symbolischen Euro konnte man das Auto die ganze Zeit auf dem sicheren Hotelparkplatz abstellen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mobiliar in die Jahre gekommen, Teppichboden nicht sauber, Badezimmer Fliesen mit Schimmelrändern.

    Der Service von A-Z sehr gut, die Qualität der Speisen ebenfalls.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    alles etwas in die jahre gekommen, Saunabereich hat keine handtücher dort sondern man bekommt eins vorher an der rezeption.

    frühstücksbüffet war super und hatte alles was das herz begehrte. ruhige lage. parken problemlos.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich nichts hat nicht gefallen.

    Wie schon auf Papierbogen vermerkt: in den Flyern des Hotels wird geschrieben, dass man "freundliches Personal mitbucht", wenn man z.B. das Sylvesterarrangement bucht. Ich habe noch in keinem Hotel dies gelesen und vorher schon genau das erlebt: eine natürliche Freundlichkeit und Fröhlichkeit beim tun. Super!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getrennte Betten als Paar ist nicht schön! Frühstück wenig Auswahl an Wurst und Käse. Aber ok

    Es war alles sehr sehr sauber und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für 92€ hatte ich ein Zimmer, das aus den 70er Jahren stammt und wohl seit dem nicht renoviert wurde. Das Zimmer roch nach Keller, das Badezimmer war uralt und roch seltsam. Ich bin sehr viel unterwegs und für diesen Preis habe ich in tollen 4-Sterne Hotels mit bester Ausstattung übernachtet. Diese Zimmer war ein absolutes NO-GO.

    Personal sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super freundliches Personal, besonders im Frühstücksbereich. Alles ok. Auch wenn der Kasten schon etwas in die Jahre gekommen ist, und die Zimmer renovierungsbedürftig sind ist der Aufenthalt zum übernachten ausreichend. Wer nicht mit überdrehten Vorstellungen durchs Leben läuft ist hier sehr gut aufgehoben. Komme gerne wieder

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als Geschäftsreisender gibt es nichts zu beanstanden!

    Restaurant ist sehr empfehlenswert. Frühstück im 9ten Stock ist etwas besonderes. Personal äußerst freundlich

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad war dreckig, überall Haare ausserdem Schimmel in der Dusche.

    Frühstücksbuffet war ziemlich groß und vielfältig. Zimmer groß und geräumig. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein sehr gutes, solides 3-Sterne-Hotel, alles gut erreichbar, gutes Frühstück auf der 9. Etage mit herrlichem Ausblick und Terrasse. Viele Zimmer haben einen Balkon.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist prima: aus meinem Zimmer ließen sich drei Pokestops gleichzeitig besuchen (wenn man Pokémon Go spielt...). Das Café im 9. bietet auch Perspektiven für die, die gerade nicht spielen...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Stühle auf dem Balkon wären eine gute Sache.

    Sehr nettes und hilfsbereites Personal, Abendessen und Frühstück mit genug Auswahl, in guter Qualität und mit angemessenen Preisen, der Barkeeper war die Freundlichkeit in Person. Schöne Terrasse und beleuchteter, sicherer Parkplatz.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Stadt selber ist nicht schön aber hat nichts mit dem Hotel zu tun. Zimmertür sehr gewöhnungsbedürftig , sehr altes System, immer wenn jemand die Stiegenhaustür auf oder zugemacht hat dachte man die Tür fehlt heraus. Bei der Reise hatte es 34 Grad und das Zimmer im 7.Stock , es war unerträglich heiß im Zimmer.

    Nettes kleines und gutes Frühstück, kalte und warme Speisen. Lage gut mit Nähe zum Bahnhof Witten. Personal sehr freundlich. Zimmereinrichtung schon sehr alt aber in Ordnung und sauber. Wlan funktionierte sehr gut. Abendessen im Restaurant war sehr sehr sehr lecker,großes Kompliment.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hotel ist etwas in die Tage gekommen. Personal im Frühstücksraum unfreundlich. Das arme Lehrmädchen wurde vor versammelter Kundschaft malträtiert. Unsauber Frühstücksraum mit Tischdecke schmutzig un löchrig. W-LAN sehr langsam.

    Das Personal am Empfang war sehr nett. Parken war unkompliziert.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Hinweis das Montags und Donnerstags für Pool und Sauna ein Damentag besteht. Freier Internet Zugang nur durch Nennung der E-Mail Adresse möglich.

    Das Restaurant und Frühstück waren sehr gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Etwas störend waren die lauten Geräusche durchfahrender Züge in der Nacht, die man bei offenem Fenster doch recht laut vernommen hat - aber die Fenster haben geschlossen auch das gut kaschiert.

    Die Aussicht beim Frühstück, das Personal und die Auswahl waren super. Das Zimmer war geräumig und geschmackvoll eingerichtet.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine Angestellte beim Frühstück hat lauthals eine junge Angestellte zurechtgewiesen. Der Umgangston dieser Angestellten war insgesamt sehr laut. Der Zimmerservice kam am nächsten morgen um 10.00 Uhr ins Zimmer. Als sie merkte, dass wir noch anwesend waren, hat sie die Tür wieder zugemacht und ist danach nicht mehr gekommen.

    Das Zimmer war geräumig. Das Badezimmer ok, aber alt. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das die Zimmer einfach abgewohnt sind. Das bald ist mit dunkelblauen Fliesen mit Muster total veraltet. Die Bäder müssten dringend erneuert werden.

    das Personal ist sehr freundlich und geht auf die Kundenwünsche ein.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bad war sehr alt und klein. Die Dusche hat keinen Haltegriff, für ältere Leute nicht so schön. Zimmer sehr schön, großer Fernseher, Ausblick vom 7. Stock perfekt!

    Frühstück im 9. Stock mit Blick über Witten. Toll! Auswahl reichlich, Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: