Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Ringhotel Giffels Goldener Anker Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Mittelstr. 14, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Deutschland

Nr. 24 von 25 Hotels in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 236 Hotelbewertungen

7,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,7

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,6

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2018

    7,1
    Für einen kurz Aufenthalt eine gute Wahl.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind doch sehr in die Jahre gekommen.

    Sehr gutes Frühstück, sehr nettes und außerordentlich freundliches Personal. Gute Parkmöglichkeiten, sehr gute Lage. Gute Betten.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2018

    5,4
    Das Hotel entsprach nicht den Erwartungen. Preis/Leistung neg/unfreundliche Rezeptionskraft
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Befremdlich war der Umgang eines Teils des Rezeptionspersonals mit den Gästen. Vorher wird tel. ungefragt angeboten, die Zimmer vorzeitig beziehen zu können. Bei Ankunft und entsprechende freundliche Nachfrage wird man wie ein Kleinkind gemassregelt und überfahren. Erstaunlich ist in dieser Preisklasse eines Hotels auch, dass zum Frühstück Lachsersatz! angeboten wird. Für ein Haus, das sich offensichtlich um einen elitären Touch bemüht, ist das nicht nachvollziehbar. Ansonsten war das Frühstück ok. Leider war ein Glasbecher im Bad offensichtlich nicht gereinigt worden, da das eingefüllte Wasser unmittelbar aufschäumte. Ausserdem kam es nachts zu Schwierigkeiten, zurück in das Hotel zu gelangen. Das Hotel sollte sich evtl. dafür entscheiden, an Wochenenden mit voraussehbaren hohen Besucherzahlen (Sporttunier/Burgunderfest) die Rezeption auch nachts zu besetzen. Das käme dem Sicherheitsgefühl der Hotelgäste sehr entgegen.

    Die Lage des Hotels ist prima. Positiv sind die kostenlosen Parkplätze und das Mitbringen eines Hundes ist möglich ohne zusätzliche Übernachtungskosten.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2018

    2,5
    Sehr enttäuscht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Großer Reinfall! Ich bereise mehrere Hotels im Jahr, der goldene Anker war wohl das schlechteste Hotel, dass ich mir ausgesucht habe. Einzelzimmer werden als Doppelzimmer verkauft. Alles ist uralt, renovierungsbedürftig und sehr eng. Das Bad ist nur für schlanke Sportler geeignet. Das Leitungspersonal sitzt auf einem hohen Ross und hat wohl die Zeit verschlafen. Ungepflegte Innen- und Außenanlagen, da helfen auch die Kunststoffblumen nicht. Einige vom Personal sprachen deutsch. Selbst zur Narrenzeit würde ich das Hotel nicht buchen.

    Parkplatz am Hotel und Nähe zur City. Sonst gab es nichts was gefallen hat.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2018

    7,1
    Das Frühstück war sehr gut, alles was man von einem Buffet...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ... allerdings in die Jahre gekommen. Die Vorhänge an den Zimmerfenstern konnten für keine ausreichende Verdunkelung zum schlafen sorgen. Eine Miniküche (ohne Schrankinhalt) mit zwei Kühlschränken die in der Nacht vor sich hin gluckerten, zudem die Geräusche der Klimaanlage und der Geruch, welchen sie verbreitet hat. Sehr unangenehm. An der Badetür ein Spiegel der beschädigt war, ebenso die Konsole im Badezimmer. In der Dusche sehr glatter Boden, also Vorsicht! Die Sauna, auch hier in die Jahre gekommen und der Weg zum Außengelände, Naja. Schöne Liegewiese, allerdings auch hier die Liegen sehr verwittert, die Auflagen mochte ich nicht benutzen. Neben dem Schachbrett ein altes Weinfass, was sicherlich als Stehtisch zu verwenden gewesen sein sollte- in sich zusammengefallen... Dann kann man es wegräumen. Im gesamten Hotel völlig übertrieben mit Plastikblumen dekoriert, furchtbar. Schade, es ist an sich ein schönes altes Hotel. Für den Preis und 4 Sterne hätte ich mehr erwartet.

    Das Frühstück war sehr gut, alles was man von einem Buffet erwartet. Auch das Personal äußerst zuvorkommend und freundlich. Die Betten waren bequem, alles war sauber.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    8,8
    Wir kommen gerne wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Als ungewöhnlich empfand ich, dass in der Hotelbar der Genuss von Tabakwaren noch erlaubt war. Alternative Sitzmöglichkeiten ohne Rauch- und Geruchsbelästigungen sind außerhalb der Hotelbar vorhanden.

    Schon bei der Ankunft ist der Geschäftsführung aufgefallen, dass ich wegen Auslastung der Parkmöglichkeiten hilflos auf dem Gelände stand; mir wurde - ohne dass ich reagieren musste - sofort eine kostenlose und in unmittelbarer Nähe befindliche Parkmöglichkeit gezeigt. Bei der Aufnahme an der Rezeption wurde mir mitgeteilt, dass ich ein kostenloses Upgrade zu meiner Buchung erhalte; dies realisierte sich durch ein sehr ruhiges und geräumiges Zimmer mit Balkon und Innenhoflage. Das gesamte Personal ist sehr nett und äußerst zuvorkommend. Es war kein Problem, anstatt nach Karte die Halbpension (hervorragendes Buffet) zu wählen. Bemerkenswert ist feststellen, dass sich auch ältere Senioren dort sehr wohlfühlen und entsprechend Ihren Möglichkeiten besonders gut betreut werden. Beim Frühstückbuffet bleibt kaum kein Wunsch offen; neben frischen Brot- und Backwaren wird fast alles Erdenkliche angeboten. Das Hotel selbst liegt sehr zentral; der Kurpark und die Innenstadt sind in wenigen Gehminuten zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    5,8
    Das Frühstück war dem Hotel Niveau entsprechend gut
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche müßte erneuert werden

    Das Frühstück war dem Hotel Niveau entsprechend gut Einzelzimmer sehr ruhige Lage Hotel eigener Parkplatz kostenfrei sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    4,2
    unglaublich für 130,- / Nacht
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die gesamte Einrichtung ist aus den 80er Jahren und nichts wurde renoviert....die Duschen in der Sauna funktionierten nicht.....der Balkon von Zimmer 112 war ein Desaster, hier bröckelt der Putz ab

    nur die Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    7,1
    Nie wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind ziemlich klein und die Badezimmer sehr altmodisch und könnten etwas "flotter" gestaltet werden. Das gesamte Hotel ist ohne Stil und Konzept eingerichtet. Die Voraussetzungen für ein schönes Hotel sind gegeben, denn die Lage und das Gebäude sind wirklich schön, doch leider wird dies nicht genutzt. Ich kann mir vorstellen, dass dieses Hotel vor 30 Jahren wirklich seine vier Sterne wert war. Im Frühstücksraum roch es unangenehm und auch dieser war lieblos und stillos eingerichtet. Der Hammer war jedoch der sogenannte „Wellnessbereich“, der wirklich die Spitze des gesamten Aufenthaltes war….Der Pool war ganz ok, aber der Whirlpool war schon unappetitlich, das Ablaufgitter wurde bestimmt ewig nicht geputzt. Drei Duschen funktionierten gar nicht, bei einer hatte man beim Aufdrehen den Griff in der Hand, die Halterungen für die Duschschläuche waren voll mit Schimmel, man mochte Garnichts anfassen.. Die Saunatüren waren schwer zu öffnen, bei der finnischen Sauna (die einzige die wir mit Überwindung genutzt haben) meint man die Sauna fällt gleich auseinander wenn man die Tür öffnet (Griffe und alles ebenfalls verdreckt) und die Türleiste stellt auch eine schöne Stolperfalle dar, gerade für die älteren Gäste. Dieses Hotel verdient keine vier Sterne und ist für das was es bietet total überteuert.

    Die Lage des Hotels ist super, das ist aber eigentlich schon alles....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    3,8
    Keine 4Sterne
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten drei Zimmer gebucht . Unser erstes Zimmer war eine Katastrophe. Der Unterbau unseres Bettes war wohl 1,60 und die Matratzen 1,80 breit . So ca. 20cm Matratze ging seitlich in der Luft . Vor dem Bett lagen noch Brotkrümel. Am Nachttisch klebte Schokolade . Das ganze Zimmer war komplett staubig . Das Bad war völlig veraltet und der Knopf der Toilettenspülung hing locker herum . Wir haben reklamiert und bekamen ein neues Zimmer . Dort hing der Fernseher an der Wand und irgendwelche Kabel hingen einfach darunter . Im Bad der Heizkörper war total verschmutzt . Das war unser Zimmer . Das Zimmer meiner Eltern war auch nicht besser . Die Kabel hingen auch hier auf der Wand . Dann gab es elektrisch verstellbare Lattenroste . Wenn man sie bewegt hat kam alles schief hoch . Bei genauem hinsehen hat man dann gesehen das die Teile alle defekt waren . Teile waren abgebrochen. Im Bad ließ sich die Dusche nicht regulieren . Es kam immer gleichzeitig Wasser aus der Kopfdusche und der Handdusche . Außerdem hingen dort an der Decke , genau wie auch in unserem Zimmer, Staubfäden . Dann das Zimmer meiner Schwester . Sie wurde in der Nacht von bollernden Geräuschen geweckt . Es waren wohl die Leitungen wenn irgendwo jemand im Haus geduscht hat . Das ganze Haus ist in der Nacht sehr hellhörig und laut was wohl auch an den Schlössern der Zimmertüren liegt . Wir können das Gaus nicht empfehlen

    Das Frühstück war gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    5,8
    Eine Zeitreise in die 80er Jahre!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratze war derart durchgelegen und dünn, dass man die Latten im Rücken spürte. Das Zimmer wurde zuletzt offenbar in den 80er-Jahren modernisiert. Wasser stand im Abfluss. Für ein angebliches 4 Sterne Hotel war das Zimmer eine Enttäuschung und keine 160 EUR/ Nacht wert!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    10
    Wir hatten ein schönes Wochenende in einem schönen Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels war sehr zentral. Das Zimmer war geräumig. Das Personal an der Rezeption und im Restaurant war sehr freundlich und entgegenkommend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    8,3
    Erholsames Wellness Wochenende
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geräusche aus der Lüftung im Schlafzimmer.

    Das Personal, in allen Bereichen, war sehr, sehr hilfsbereit, freundlich und zuvorkommend. Das Frühstückbuffet bot eine große Auswahl. Für jeden Geschmack war etwas dabei. Das Highlight waren frische Waffeln.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    6,3
    Ambiente und Essenswahl gut, Komfortzimmer zu klein und zu eng, Abendessenpreise überhöht
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Ab 9:30 Uhr fehlte mehrmals die Nachfüllung von Rührei, Spiegelei und Kaffee, Zimmer waren spartanisch (Größe, Platz). Das vom Hotel angebotene Osterprogramm war bis auf Kegeln ausschließlich vom Verkehrsverein für alle Ortsgäste bereitgestellt

    Auswahl

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    5,0
    Für Leute mittleren Alters und junge Menschen nicht zu empfehlen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotelzimmer müssten dringend modernisiert werden, Hotel insgesamt sehr altmodisch, kein Duschkomfort (immer wieder kaltes Wasser, nur Handbrause, wenig Wasserdruck), beim Frühstück konnte man das Personal untereinander diskutieren hören, offensichtliche Bevorzugung mancher Gäste, Rauch aus dem "Palmengarten" war im ganzen Hotel-Erdgeschoss zu riechen, sehr hellhörige Zimmer, Bademäntel nur gegen Aufpreis verfügbar, nicht rollstuhlgerecht (war selbst mit großem Koffer oft schwierig), WLAN sehr schwach, Zimmer und Hotel insgesamt mit wenig Tageslicht, Hotelfotos entsprechen absolut nicht der Realität!

    leckeres Frühstück, hundefreundlich, viele Parkplätze, verstellbares Bett, schöner Badebereich, weitere Essensmöglichkeiten im Zentrum gut zu erreichen, gute Lage für Tagesausflüge mit dem Auto in die Umgegend

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    7,5
    Ein super Wochenende
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mir fällt nichts ein Preis - Leistung stimmt.

    Wir bekamen ein Upgrade und waren ganz begeistert. Das Essen im Restaurant hat super geschmeckt, der Wintergarten ist interessant gestaltet. Die Bar ist klein aber fein. Das Frühstück war lecker und für jeden etwas dabei. Das Personal sehr freundlich. Wir haben nichts zu meckern und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    5,4
    Hotel ist stark renovierungsbedürftig.
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Wurst auf dem Frühstücksbuffet sah aus, als läge sie seit 3 Tagen dort. Nachfüllen nur sehr schleppend, oder auf Nachfrage. Zum Lachs kein Meerrettich. Nur eine Sorte Käse. Alles sehr lieblos angerichtet. Im Eingang des Hotels starker Geruch nach Zigaretten aus der Bar heraus. Die Zimmer so hellhörig, das man den Nachbarn schnarchen hört. Das Personal sehr laut und aufdringlich beim Nachfüllen der Minibar.

    Nix

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    6,3
    Nicht wie erwartet. Schlechte WLAN, fast keine Verbindung.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Heizkörper im Zimmer kaputt. Frühtsticksbüffet war nicht reichlich ausgestattet. Weder Gemüse, noch Salat da. Nachmittag müssten wir dreimal den Kellner bitten um Kaffe. WLAN im Zimmer fast niemals zugang, aber auch im Kaffe auch nicht.

    Die Lage, Balkon, Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    6,7
    Schimmel am Fenster, veraltete Möbel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die veralteten Möbel, das verschimmelte Fenster, das veraltete Bad.

    Schimmel am Fenster, veraltete Möbel. Wir hatten sicherlich nicht das Vorzeigezimmer bekommen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    5,0
    Insgesamt noch o.k., wir hatten qualitativ mehr erwartet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Matratzen miserabel (durchgelegen), Teppichboden!! z.T. wellig und fleckig, sehr viel Renovierungsstau in allen Bereichen, hinterläßt einen morbiden Gesamteindruck!

    Personal war freundlich und hilfsbereit, Frühstück war reichhaltig und i.O.,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    9,2
    Wir haben uns sehr wohl gefühlt, gerne wieder.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    unwesentliche Kleinigkeiten, WLAN-Zugang musste immer wieder neu angemeldet werden.

    sehr freundliches Personal, saubere klassische Ausstattung (aber nicht angestaubt), sehr schöner Wellnessbereich, vielseitiges gutes Frühstücksbuffet, das aufmerksam nachgefüllt wurde

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    5,0
    Überteuertes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine, nicht einem 4 Sterne Hotel entsprechende Zimmer, wurden schon seit Jahrzehnten nicht mehr renoviert. Warm/Kaltwasser im Badezimmer nicht regulierbar. In einem 4 Sterne Hotel kennen wir zum Frühstück keine Aufbackbrötchen, auch nicht, dass eine Scheibe Leberwurst noch einmal geteilt wurde. Preis/Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht. Haben Vergleiche mit anderen Hotels z.b Dorint.

    Die zentrale Lage, man war schnell im Kurpark und in der Stadt, sehr sehenswert. Kurzer Weg zur Therme und Casino.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    4,2
    Ein in die Jahre gekommenes Haus den Charm der siebziger Jahre. Andere ältere Gäste sehen das nicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Gardienen waren zerrissen mit Löchern drin, bemängelt aber nichts geschehen. Der Kleiderschrank fiel fast auseinander. Das gesamte Haus hätte eine Überholung nötig. Die Fensterscheiben im Speiseraum/Restaurant sind Blind sodass man nicht nach außen sehen kann. Das Notfall Treppenhaus ist Schwarz von Schimmel, Sanierungs bedürftig. Ein Investitionsstau von wenigstens 20 Jahren.

    Die Betten waren bequem und Gut , aber der Gelsenkirchener Barock aus den 70gern unmöglich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    5,0
    Senioren würden sich in diesem Hotel bestimmt wohlfühlen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus ist aus dem Jahre 1864, es wurde zwar teilweise modernisiert aber die Fußböden in den Zimmern waren uneben. Die Bäder, warm und kalt Wasser zufuhr waren eine Katastrophe. Durch die Zimmertüren pfiff der Wind

    Das Frühstück war ganz in O.K. Bei den Betten ließ sich das Kopf und Fußteil elektrisch verstellen. Die Bar war sehr schön. Auch der Frühstücksraum war sehr groß und gemühtlich eingerichtet. Der Palmengarten lud zum verweilen ein. Ein Raucher freundliches Hotel

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    5,4
    Das Hotel müßte, was seine 4 Sterne angeht mal überprüft werden und ist überteuert!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Haus ist ingesamt veraltet! Das gebuchte Zimmer war von der Ausstattung her schlecht! Das Bett quietschte, die Matratzen rutschten auseinander. Die Zimmertür schlug beim Öffnen gegen das Bett. Das Bad war zwar ok, aber die Dusche zu klein und keine richtige Dusche. Man mußte in eine kleine Wanne steigen. Für die meist älteren Gäste sicher ein Problem! Der Frühstücksraum ist "altbacken", wirkt "verstaubt"! Das Personal ist teilweise schlecht geschult. Fehler beim Abräumen, man bekommt einen Tisch zugewiesen, an dem man als großer Mensch nicht sitzen kann, um nur 2 Beispiele zu nennen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    8,8
    Für den Zweck einer kurzen Auszeit durchaus zu empfehlen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, was man besonders im Bad merkt.

    Das Frühstück war angemessen, es fehlte an nichts. Es war schön präsentiert das Personal aufmerksam und sehr freundlich. Schönes Schwimmbad, gemütliche Bar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    6,3
    Es war für ein Wochenende okay aber ich fahre nicht mehr in das Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Badezimmer sund in die Jahre gekommen sowie einige Teile des Wrllnessbereiches, der auch sehr klein war. Das Buffett am Abend sehr überteuert und hat auch nicht geschmeckt .

    Das Personal war sehr nett und hilfsbereit. Das Frühstück war als Buffett und sehr gut und ausreichend. Es wurde immer wieder neu nachgereicht und aufgefüllt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    10
    Ein rundum tolles, erholsames Wochenende!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war ein durchweg super schönes, erholsames verlängertes Wochenende. Das Personal war überaus freundlich und hilfsbereit. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen und auch individuelle Wünsche wurden gerne erfüllt. Das Essen im Restaurant war ebenfalls sehr vielfältig und ausgesprochen lecker. Gerne jederzeit wieder!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    10
    Wir waren sehr zufrieden und es war ein erholsamer Aufendhalt !
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In der Bar wurde geraucht! Es gab im Hotel zu viele Raucherbereiche. Frühstück bis 10.30 Uhr, aber 9.45 Uhr wurden Rührei, Obstsalat und Waffelteig nicht mehr aufgefüllt. Mangel an frischem Besteck, besonders Löffel. Am Sonntag begann das Personal sogar um 10 Uhr schon mit komplettem Abräumen einzelner Tische.

    Die kostenlose Nutzung vom Wellnessbereich und dessen optimale Öffnungszeiten. Tolles Angebot beim Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    7,1
    Die zentrale Lage hat uns am besten gefallen.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus ist doch schon sehr renovierungsbedürftig, sehr hellhörige Zimmer. Die Betten haben geknarrt aber dafür waren die Matratzen in Ordnung und ständig dieser Essensgeruch im Haus. Die Parkplätze sind nicht ausreichend.

    Die zentrale Lage hat uns am besten gefallen. Auch wurde uns ein Zimmer zum Garten zugeteilt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    7,9
    Aufgrund 10%-Genius-Rabatt wurden wir als Billigbucher...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aufgrund 10%-Genius-Rabatt wurden wir als Billigbucher empfangen und bekamen 'nur' ein Studio (Einzelzimmer mit zwei Betten, d.h. keine zweite Nachttischlampe, kein zweiter Stuhl,...) zugeteilt. Nach Beschwerde unsererseits bekamen wir für die restlichen zwei Nächte ein echtes DZ.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    6,3
    Glücklicherweise waren es nur 2 Nächte und die Klangwelle in Bad Neuenahr war die Reise wert.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das grosse Minus war der Lärm. Das Hotel verfügt über viele nach hinten zum Garten gelegene Zimmer. Wir hatten ein Zimmer über dem Haupteingang vorne: Aluminiumfenster ohne jegliche Isolation oder Schalldämpfung und das an einer Strasse wo ab 6 Uhr Laster durchbrausen oder Fracht abliefern. Hinzu kommen sehr hellhörige Zimmerwände und Hotelpersonal, das ab 7 mit Rollwagen über den Gang fährt, Türen zugeschlagen werden usw. All das ist NICHT aus den Fotos ersichtlich.

    Die zentrale Lage, die guten Betten, das ausgiebige vielseitige Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    4,6
    Personal freundlich, Preis/Leistung Schulnote 4, Würde nicht noch einmal buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer sehr hellhörig, alles etwas in die Jahre gekommen. Wenn beim Frühstück viel Gäste auf einmal frühstücken, kann es zu Nachschubschwierigkeiten beim Buffet kommen. Ich finde auch, dass 4 Flaschen Wasser (2x still, 2x spritzig) für ca 50 frühstückende Gäste etwas zu wenig ist (oder schneller für Nachschub sorgen). Nicht unbedingt ein negativ-Punkt aber anmerken möchte ich es trotzdem: das Durchschnittsalter der Gäste würde ich auf 65 und älter schätzen.

    Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    10
    Alles bestens!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Es fällt mir momentan nichts ein, was verbesserungswürdig wäre. Das gesamte Personal des Hauses war ausnehmend freundlich und bemüht den Gästen den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Architektur des Hauses ist sehr gelungen.

    Das Frühstücksangebot hätte etwas variabler sein können, aber allgemein betrachtet war es in Ordnung. Ausnehmend freundlich war das Personal im Restaurant beim Frühstück. Abendessen können wir nicht beurteilen, da nie eingenommen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    5,8
    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Es ist wohl alles sehr sauber, aber renovierungsbedürftig.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Servicekräfte kamen aufgrund des Andrangs mit dem Nachlegen nicht zurecht. Dann fehlten die Spiegeleier, die gekochten Eier oder auch die Rühreier. Dann gab es keinen Käse mehr. Obstsalat fürs Müsli gab es erst auf Nachfrage und das der Naturquark dazu auch fehlte wurde komplett übersehen. Die Brötchen waren lediglich Aufbackbrötchen, was nicht dem Standard eines 4-Sterne Hotels entspricht. Der Speisesaal war insgesamt sehr eng und sehr warm bzw. schlecht belüftet. Vom Speisesaal mal abgesehen waren auch die von uns bewohnten Einzelzimmer (insgesamt drei) sehr klein und die Bäder so eng, dass es nicht möglich war, die Schiebetür zwischen Zimmer und Bad zu schliessen, wenn man das Bad benutzte.

    Das Frühstück war vielfältig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    10
    Die Unterkunft war sehr gut und würden jederzeit wieder...
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren mit 7 Personen, die alle sehr zufrieden waren und nichts zu Beanstanden hatten

    Die Unterkunft war sehr gut und würden jederzeit wieder buchen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    6,3
    War okay!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer sehr klein und verstellt ! Der Balkon unterirdisch dreckig mit kaputten Stühlen aus dem letzten Jahr tausend! Die Aussicht eine Frechkeit !

    Frühstück war sehr gut ! Die Lage war sehr zentral ! Rezeption sehr lobenswert! Abendessen sehr gut, Service super !!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    4,2
    Schade wenn man nur 3 Tage ausspannen will, das man so Enttäuscht wird . Für mich nicht noch einmal
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bilder im Internet sind ja schön, doch die Realität ist dementsprechend um so schlimmer, Hotel müßte Grundsaniert werden/ Beim Abendessen war das Steak unmöglich zu schneiden, weicher Butter ging mit dem Messer gerade noch, bekam leider auf Nachfrage kein anderes Messer, wir hatten uns mit zwei Personen aus Unachtsamkeit an einen 4er Tisch gesetzt. wurde dann unter gemurmel darauf hingewiesesen, das es auch zweier Tische gibt. Balkonstühle waren mit Panzerband geflickt. Das Dach des Wintergartens ist mit Baufolie teils zugeckt/ Wenns nicht Regnet ist der auch Trocken. Schwimmbad war zur Bauzeit mit Sicherheit das schönste/ aber leider vermutlich vor 30 Jahren Schade..

    Am Empfang war man sehr bemüht/ Frühstück war in Ordnung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    7,9
    Freundlicher Empfang, nettes Personal,
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist wohl aus der Mitte der 70iger Jahre und dementsprechend ist auch die Einrichtung und das ganze Ambiente z.B. im Speisesaal. Das Design dort ist schrecklich (Geländer, Kronleuchter, Bilder, Bestuhlung, Unordnung hinter der Theke beim Durchgang zur Küche). Das Frühstück war trotzdem in Ordnung.

    Freundlicher Empfang, nettes Personal,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    8,8
    Die Unterkunft ist in den Jahren gekommen, hat aber ihren Scharm.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Prinzip habe ich an nichts etwas auszusetzen.

    Beim Frühstück konnte jeder nach seinem Geschmack wählen. Alles war reichlich vorhanden und gut. Das Personal war hilfsbereit, so dass jeder seinen geeigneten Platz fand.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    8,8
    Für den Preis ein sehr gutes Angebot
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider sind die Einzelzimmer doch sehr klein , vor allem das Duschbad. Die Gänge sind etwas dunkel und insgesamt ist die Einrichtung etwas veraltet.

    Das Frühstück war ausgeeichnet und sehr reichhaltig. Es wurde auch ständig nachgelegt. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Es gibt eine großzügige Wellnesslandschaft und ein sehr schönes Schwimmbad. Die Lage ist einmalig, man ist direkt im Kurpark.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    5,4
    Zimmer für ein 4-Sterne-Hotel ungenügend und entsprechend zu teuer
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sehr stickig, ohne Klimaanlage und kein Durchzug möglich. Sehr hellhöriges Zimmer mit riesigem Spalt unter der Zimmertür. Matratzen haben bei jeder Bewegung geknarrt. Mini-Bar hat nicht gekühlt und es wurde auch trotz Reklamation nichts unternommen.

    Personal sehr nett und freundlich, Frühstücksauswahl gut und reichlich, sehr gute zentrale Lage des Hotels

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    6,7
    Keine 4-Sterne mehr
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    4 Sterne Standards sehen anders aus! Das Bett ist sehr klein und die Einrichtung war sicher 1970 mal nobel! Nicht mehr zeitgemäß. Keine Klimaanlage und um den Balkon zu öffnen muss ein Tisch versetzt werden!

    Das Früstück hatte alles was man brauch aber.....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    7,9
    Schönes Hotel, zentrale Lage, freundliches Personal
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit kleinen Macken, mir persönlich war die Matratze zu hart, aber das empfindet ja jeder anders, da das Hotel Schwimmbad und Wellness anbietet, sollten in jedem Zimmer Bademäntel ( ohne Leihgebühr ) vorhanden sein, die Minibar sollte täglich aufgefüllt werden,

    Die Unterkunft befindet sich in zentraler Lage, Frühstücksbuffet war ok, sehr freundliches Personal,

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    5,8
    Geschmacksverirrungen und Glanz vergangener Tage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber es ist ein wildes Durcheinander von Geschmacksverirrungen. Darüber hinaus hat das Hotel mal bestimmt glanzvolle Zeiten gehabt, die sind aber vergangen.

    Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    3,3
    Wenn ich nicht schon bezahlt hätte, wäre ich wieder abgereist.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer entsprach nicht der Buchungsgrundlage!! Alte, dunkle, abgewohnte Möbel, Matraze durchgelegen, Wasserflecken an Decke und Zimmervorhang. Unbekannte Zusammensetzung der Coktails in der Bar. Das ganze Haus und die Einrichtung sind sehr alt und abgenutzt.

    Nichts

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    4,2
    Nicht zu empfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Aussicht vom Zimmer aus fiel auf das Tonnendach vom Restaurant. Die Bademäntel erhielt man nur gegen Zuzahlung. Das Frühstück war unterer Durchschnitt. Eine Nachttischlampe war defekt und nur notdürftig geflickt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    7,5
    Gutes Hotel für einen Kurzaufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Matratzen unserer Betten waren zu weich.

    Das Frühstück war gut und reichlich. Den Spa-Bereich haben wir aus zeitlichen Gründen nicht genutzt.Die Fußgängerzone, der Kurpark und der Bahnhof waren schnell erreicbar. In Hotelnähe befinden sich ausreichend und gute Restaurants. Mit der Gästekarte ist man kostenlos in dem ganzen Ahrtal unterwegs.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    7,5
    Gerne wieder.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Gebühren für Bademäntel sind für ein Hotel dieser Klasse ungewöhnlich!!

    Hier passt - bis auf die Gebühr für Bademäntel - alles hinsichtlich des Preis-/Leistungsverhältnisses via Booking com

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2017

    7,5
    Frühstück mit großer Auswahl und sehr schmackhaft.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen aber doch schön. Das Zimmer war schon etwas verlebt. Die Möbel mit vielen Macken und die Gardinen fleckig.

    Frühstück mit großer Auswahl und sehr schmackhaft. Die Matratzen waren sehr gut.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    5,8
    Zentrumsnahes Kurstadthotel mit dem Flair vergangener Glanzzeiten
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles nicht gepflegt , nicht gut erhalten, nicht wirklich sauber. Keiner ist im Wellnessbereich da, der nach Ordnung und Sauberkeit während der Benutzungszeiten schaut. Schade. Alles durchgesessene Möbel und Standartzimmer Max 2 Sterne . Komfortzimmer mit mehr Raum im Badbereich und mehr Sauberkeit. Überall kleine Mängel.Schade. Deko von annodazumal...

    Das Personal war freundlich, jedoch alles im Hotel in die Jahre gekommen. Die Wellnessabteilung eigentlich super mit Schwimmbad und alles da. Außer Handtücher im Saunabereich selbst. Ein Handtuch auf dem Zimmer für die Sauna, alles muss man anfordern.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    7,1
    Bad nicht ok
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In dem kleinen Badezimmer befand sich als Heizung nur eine Heizschlange für Handtücher. Reichte zum Duschen bei den aktuellen Temperaturen absolut nicht aus, so dass ich bei den beiden Übernachtungen nicht duschen konnte. was ich nicht ok fand. Ich hatte das auch bei meiner Abreise beanstandet und man war natürlich nicht davon begeistert hatte mir jedoch gesagt, ich hätte ja ein zusätzliches Heizöfchen bestellen können. Das würde ich aber aus Sicherheitsgründen ablehnen. Die Einzelzimmer sind sehr klein.

    Die Lage des Hotels. Gutes Parken. Personal im Großen und Ganzen sehr freundlich, jedoch bei einer Kritik nicht so sehr.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    3,8
    nie wieder dieses Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein, 50-er Jahre Stil, überstrichene Fliesen, einfache Fenster, alte riechende Lüftungsheizung, undichte Glasschiebetür zum Bad, Frühstück nur bis 10:30, danach wurde gnadenlos abgeräumt und die Gäste herauskomplementiert. Für die Leistung viel zu teuer.

    Leider gab es nichts, was mir gefallen hat.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    5,0
    Definitiv kein 4 Sterne Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück: SB Brötchen,kaltes Rührei,kalte Frühstückseier und Auffüllung nur nach mehrmaliger Anfrage, Tischeindeckung unvollständig (zb musste man den Salz und Pfefferstreuer in Eigenregie von anderen Tischen wegnehmen) Kaffee gab es erst nachdem ich den den dritten Kellner ansprach und wahrscheinlich auch nur weil ich langsam sauer wurde. Zimmer: Klimaanlage im Winter ausgeschaltet obwohl die Zimmertemperatur 27 Grad betrug. Auf Anfrage an der Rezeption bekam ich die Antwort: Mir ist auch warm und es würde auch keine Rolle spielen was auf der Anzeige steht! Das Problem war aber das wir zwar einen Balkon hatten den aber,zwecks Frischluftzufuhr, nicht öffnen konnten weil der Balkon lediglich zu einem überdachten,geschlossenen Palmengarten führte der als Restaurant und Raucherbereich genutzt wurde ( Essensgerüche und Zigarettenqualm)

    Zentrale Lage und der Wellnessbereich war OK

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    7,9
    Erholung pur in guter Lage....
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur älteres Publikum...aber ist auch o.k.

    Super schöner Spabereich mit WARMWASSER POOL,DER GROSS GENUG IST.WUNDERSCHÖNER PALMENGARTEN UND NETTE BAR AUCH FÜR ....RAUCHER. ...!!!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    8,8
    gutes Frühstücksbuffet, sehr gute Betten mit diversen...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Klimaanlage funktionierte nicht, die Temperatur im Zimmer betrug 27 Grad. Da das Zimmer zum Innenhof ausgerichtet war konnte nur schlecht gelüftet werden, Geräuschkulisse von der nahegelegenen Bar verhinderte endgültig den Schlaf.

    gutes Frühstücksbuffet, sehr gute Betten mit diversen Einstellmöglichkeiten

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    5,0
    Grottenhafter 60er Jahre Chick
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grottig alte Ausstattung, Jahrzehntealter Sanierungsstau, Lärmbelästigung durch den Aufzug, gravierende Brandschutzmängel wie fehlende Rauchmelder, keine Rauchschutztüren, offenbar keine Brandmeldeanlage, wie kann ein Hotel mit diesen Mängeln zu heutiger Zeit noch weiter betrieben werden?

    Frühstück sehr gut, freundliches Personal, Bettenroste elektrisch verstellbar

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    7,5
    Etwas veraltet, aber gute Lage und netter Empfang.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel ist in die Jahre gekommen; eine Renovierung wäre an der Zeit. Wirkt alles etwas antiquiert und verstaubt. Daher der Zimmerpreis nicht mehr angemessen.

    Sehr netter Empfang, reichhaltiges Frühstück, schöner Wellnessbereich.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    7,1
    Drei schöne Tage im Hotel Goldener Anker
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In der Bar durfte geraucht werden. Endlich hatte man den angenehmen Geruch des Qualms mal wieder in den Kleidern und durfte ihn auch in den Zimmern mit nehmen.

    Gutes Frühstück, es wurde immer wieder nach gelegt. Das Zimmer zur Rückseite war angenehm ruhig. Das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    5,4
    Nie wieder dieses Hotel!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten zwei Einzelzimmer zum Preise von je 75 € . Betten und Zimmer waren eine Zumutung! Es handelte sich anscheinend um Schlafsofas aus den 70er Jahren. Die Handtücher hätte ich als Putzlappen ausrangiert.

    Das Personal ist ausgesprochen freundlich. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    8,8
    Alles sehr zufriedenstellend und weiter zu empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es könnte einiges auf den neusten Stand gebracht werden, aber relevant für den angenehmen Aufenthalt ist es nicht.

    Es hat uns gefallen, dass man zum Frühstückstisch vom Personal begleitet wurde und sich generell in diesem Hotel sofort um einen gekümmert wurde. Das Personal war kompetent und sehr freundlich. Das Hallenbad war super schön, genau wie beschrieben. In der Bar war reger Betrieb, dort ist man nicht alleine.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    5,0
    Preis-Leistungsverhältnis n.i.O.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücken kann man bis 10:30, aber um 10 Uhr gab es z. B. keine Eier mehr, weder Spiegel-/Rühr- noch gekochte. Es wurde nicht mehr nachgelegt. Das Zimmer für 157 €/n roch muffig

    Der große Wintergarten, in dem man rauchen darf :-)

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    6,3
    Wir waren zum 1. Mal in Ihrem Hotel. Ich denke, dass bis Dezember noch eine Steigerung möglich ist.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Die Betten gingen ständig auseinander. Außerdem waren die Matratzen ziemlich durch. 2. Handtuch für den Wellness Bereich waren pro Gast nur 1 vorhanden. Damit Sauna, Pool, unmöglich. Auf Nachfrage war kein weiteres vorhanden 3. Das Personal beim Frühstück war nicht freundlich 4. Die Einbuchung war sehr gut. Die Dame an der Rezeption (Chefin??) war sehr freundlich und hilfsbereit 5. Die Sauna könnte schon ab 8 Uhr in Betrieb sein 6. Wir kommen im Dezember wieder. Weil uns die Lage und die Stadt gut gefällt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    6,0
    Hotel mit netter Atmosphäre, aber mit Renovierungsstau
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmerausstattung ist in die Jahre gekommen und sollte modernisiert werden. Im Bereich der Kegelbahn verbreitete sich ein unangenehmer Schimmelgeruch. Servicekräfte beim Frühstück überfordert.

    Auswahl beim Frühstück gut; Betten sehr bequem; Cheffin sehr nett!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    6,3
    Kurzzeit
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    keine Heizung, Spinnweben im Zimmer, Spinne im Bad, die, trotz Hinweis an die Rezeption, nicht entfernt wurde. 4* zu hoch (Autos "fahren durchs Zimmer")

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    8,8
    Es war bis auf einige Kleinigkeiten ein sehr angenehmer Aufenthalt.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Kopfkissen war mir zu dünn. Die Lage des Einzelbettes für die Nutzung des Fernsehers m.E. schlecht geeignet.

    Das Frühstück war sehr gut und das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2018

    7,9
    Gutes Frühstück, gute Lage
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Vorführen einiger Mitarbeiter durch die Chefin - völlig zu Unrecht!

    Gutes Frühstück, gute Lage

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    6,7
    Die Lage des Hotel .
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage des Hotel . Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    9,2
    "
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    "altbacken", Modernisierung erforderlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    4,6
    Das Zimmer war sehrschmal wie einSchlauch und das Bett auch sehr schmal
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett

    Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    10
    Frühstück, Wellnessbereich
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück, Wellnessbereich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    8,8
    Super Urlaub
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück alles vorhanden. Personal sehr aufmerksam.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    5,8
    Okay
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lautstärke, Raucher im Gebäude, alles stark in die Jahre gekommen

    Wellnessangebot

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    4,2
    Frühstück war angemessen,Schwimmbad und Sauna ab 7.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Standard-Doppelzimmer entspricht bestenfalls 2 Sterne Kategorie

    Frühstück war angemessen,Schwimmbad und Sauna ab 7.00 Uhr zu nutzen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    7,1
    Frühstück und Service war gut
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer!!!!!

    Frühstück und Service war gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    4,2
    Das Frühstück war na ja!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück, Zimmer...

    Das Frühstück war na ja!!!😞

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: