Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Altes Gymnasium Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Süderstraße 2-10, 25813 Husum, Deutschland

Nr. 18 von 37 Hotels in Husum

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 417 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    7,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2018

    9,2
    Wunderbares Ambiente, zentral und dennoch sehr ruhig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Pseudostilmöbel 😉, keine Minibar, wir bekamen zwar wirklich preiswerte Getränke ins Zimmer, aber leider nicht gekühlt.

    Die Lage, das Ambiente, die Sauberkeit, die Größe des Zimmers, das Frühstücksbuffet, vor allen Dingen die erstklassige Teekultur beim Frühstück. Ein wunderbares Schwimmbad! Schöne Gratis-Parkplätze.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    8,3
    Ein netter Urlaub zwischendurch!!
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    s. oben

    Das Frühstück war sehr lecker. Es wurde immer sofort alle Speisen die zur Neige gingen neu aufgefüllt. Die Sauberkeit im Schwimmbad 1A. Das Personal egal wo, sehr zuvorkommend. Untern Bett hätten gesaugt werden können - ein kleines Minus. Würde aber jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2018

    5,8
    Gut, aber nicht sehr gut.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Steckdose auf komfortabler Höhe, um sein Mobiltelefon oder Tablet aufzuladen. Die einzige Steckdose, die in Frage kam, hatte keinen Strom. Man musse eine Steckdose neben der Zimmertür in Bodennähe nehmen und das Gerät dann dort auf den Boden legen. Der Fuß der Nachttischlampe war sehr staubig. Der Duschkopf verkalkt. Das Wasser kam nur mit einem schwachen Strahl aus dem Duschkopf. Der Duschkopf war dafür sehr schwer. Nur Badewanne mit Vorhang. Das Wasser im Waschecken lief nicht gut ab. Das lag am zu kurzen Stöpsel, der die Öffnung fast abdichtete. Keine Möglichkeit um 21.00 Uhr im Restaurant lediglich ein Getränk zu bestellen und dort gemütlich zu trinken. War erst nach dem Essen möglich. Eine Bar ist nicht vorhanden. Das Getränk musste man an der Rezeption bestellen, wurde dann auf das Zimmer gebracht oder man konnte es in der Eingangshalle zu sich nehmen.

    Die Einrichtung und das Ambiente sind beeindruckend. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend. Das Zimmer sehr sauber. Aber man hat das Gefühl, dass mit einer sehr sehr dünnen Personaldecke gearbeitet wird.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2018

    9,6
    Insbesondere von Herrn Brandt fühlte man sich sehr nett...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aus einem früheren Aufenthalt war mir das Frühstück als außerordentlich hervorragend in Erinnerung. Das hat leider nachgelassen und ist lediglich noch guter Durchschnitt.

    Insbesondere von Herrn Brandt fühlte man sich sehr nett willkommen geheißen, vielen Dank dafür! Aber auch sonst ist das Personal sehr höflich und aufmerksam.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2018

    9,6
    Wir wussten nicht, dass jedes zweiten Wochenende im August...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wussten nicht, dass jedes zweiten Wochenende im August Husumer Hafen fest ist. War aber ganz lustig, sollte man auch mal gesehen haben. Ein altes Haus das wunderbar renoviert wurde, ein tolles Flair.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2018

    7,1
    Zu hoch eingestuft
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sie Ausstattung des Bades war ungenügend für das Preis-Leistungs-Verhältnis, das Frühstück gut, nicht herausragend. Die Dampfsauna war zu schwach.

    Das Schwimmbad hatte Massagedüsen.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2018

    8,3
    Würde bei besseren Matratzen und besserer Duschmöglichkeit wieder dieses Hotel wählen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren durchgelegen. Keine Duschkabine. Nur Dusche in der Badewanne .

    Service und Frühstück hat mir sehr gut gefallen. Die Lage des Hotels sehr zentral und doch sehr ruhig. Tolles Ambiente im Hotel.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2018

    7,1
    Für den Preis fand ich die Leistung ok, wenn ich den regulären Preis gezahlt hätte nicht!
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war durchgelegen, ich fand eine eingetrocknete Kellerassel an prominenter Stelle. Plastikblumen in einem Romantikhotel auf den Tischen bei dem Preisniveau unpassend.

    Gefallen hat mir die Lage des Hotels und die Freundlichkeit des Personals und die sehr schöne Einrichtung und Architektur. Das Bad war sehr sauber, das Zimmer zum Parkplatz und der Parkschranke war wohl dem relativ geringen Preis als Bein Direktbuchung geschuldet.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2018

    9,2
    Tolles Hotel sehr zentral gelegen, wir würden es wieder buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war für so ein Hotel eher Durchschnitt, wir hätten irgendwie mehr erwartet. Der Fleischsalat zum Beispiel schmeckte wie vom Discounter und es gab nur zwei Sorten Brötchen die wohl aufgebacken waren wie es aussah. Die WC Schüssel hatte einen Riss und der war nicht neu. Am WC Rand vorn war noch fester Dreck, dies sollte bei so einem Hotel auch nicht passieren.

    Das Zimmer und das Bett waren toll. Trotz der Wärme war es nicht zu warm im Zimmer. Das Schwimmbad mit den verschiedenen Saunen ist echt super.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2018

    7,9
    Das Hotel liegt sehr zentral.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis - Leistung stimmt nicht überein. Das Zimmer war sauber. Ein paar Kleinigkeiten fehlten, z.B. Körperpflegeprodukte. Beschreibung von TV. Notizblatt. 1-2 Haken im Bad wären schön. Das Frühstück ist gut. Ein paar Köstlichkeiten und größere Auswahl würde dem Zimmerpreis rechtfertigen.

    Das Hotel liegt sehr zentral. Parkplatz kostenlos. Das alte Gebäude mit seinen alten Möbeln und Kronleuchter ist beeindruckend. Das Einzelzimmer mit 1 Bett war wunschgemäß am Ende des Flures reserviert. Einrichtung mit alten Möbeln sehr nett eingerichtet . Vom Hotel aus sind es wenige Minuten bis zum Hafen, zum Markt und zur Fußgängerzone.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2018

    8,8
    Neben der Freundlichkeit des Personals hat uns besonders gut...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Neben der Freundlichkeit des Personals hat uns besonders gut der Pool gefallen. Die Betten waren sehr gut und auch im Frühstücksraum herrschte eine sehr angenehme Atmosphäre. Das Frühstück war prima.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    8,3
    Sehr schönes Haus in sehr guter Lage, sehr freundliches Personal.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein stilvolles Haus, das den Charme des alten Gymnasiums noch spüren lässt. Tolles Schwimmbad, Bademantel, zusätzliches Badetuch und Badeschuhe sind im Zimmer vorhanden. Das Personal sehr höflich und freundlich dabei kompetent und sehr zuverlässig. Tolles Frühstücksbuffet, umsorgendes sehr freundliches Personal, das auch gerne Wünsche erfüllt. Kurzum: alles Topp!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2018

    8,8
    Wir waren äußerst zufrieden und können das Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterbringung der Fahrräder (in einer Garage die mit vielen Gerätschaften des Facilitymanagers gefüllt war) ist noch verbesserungsbedürftig.

    Ein stilvolles Ambiente, das immer noch den Charme eines alten Gymnasiums ausstrahlt. Das Treppenhaus erinnert entfernt an die Schule in der "Feuerzangenbowle" Das Personal strahlte eine sehr natürliche Freundlichkeit aus. Alle Fragen, Anliegen wurden schnell und kompetent geklärt. Das Frühstück entsprach vollumfänglich unseren Erwartungen. Sehr aufmerksames freundliches Personal, das immer sofort dafür sorgte, dass keine Lücken im Buffet entstanden und die Gäste umsorgten. Sehr gut auch die Lage des Hotels. Die Tatsache, dass wir unser Fahrzeug mit Anhänger während unsrer einwöchigen Radtour kostenfrei auf dem hauseigenen Parkplatz abstellen konnten war mitentscheidend für unsere Wahl.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2018

    7,1
    Prima für ein Shopping-Wochenende mit kurzem Weg in die Stadt bzw. zum Hafen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war etwas lieblos. Z.B. der Obstsalat nur grob geschnitten. Im Zimmer kein Tee oder Kaffeebereiter. Im Wellnessbereich nur wenige kleine Handtücher. Der Check in mit vorbereitetem Formular, allerdings kaum Hinweise zum Hotel, nur den Weg zum Zimmer erläutert.

    Der Pool war ausreichend groß und sehr warm mit ausreichenden Öffnungszeiten. Die Zimmer im Neubau sind relativ groß und ruhig gelegen. Allerdings zum Parkplatz mit großem Balkon und Bäumen ausgestattet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    4,6
    Einzig das sehr freundliche, professionelle und hoch bemühte...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eigentlich schöne Möbel/Möblierung, aber teilweise defekt resp. abgestoßen (Furniere), Klimaanlage defekt, in den Auslagen der Flure lagen über mehrere Tage tote Wespen und Fliegen (!!!), das ist dann doch wenig appetitlich. Stores mit Sicherheitsnadeln am Storehalter befestigt usw. Da diverse Mitarbeiter ausgefallen waren oder gekündigt hatten, war das bedauernswerte Personal am Limit. Unser Zimmer wurde nicht gereinigt, weil auch im Housekeeping Personal fehlte.....als humorvollem Menschen entlockt einem die Bezeichnung "Genießerhotel" ein amüsiertes Lächeln

    Einzig das sehr freundliche, professionelle und hoch bemühte Personal, das versuchte, alle Widrigkeiten auszugleichen, verdient ein besonderes Lob. Das Frühstück war OK, aber in keinem Fall auf dem Niveau eines 5-Sterne-Hotels (O-Saft nicht frisch usw.). Die Lage des Hotels ist sehr gut, das Gebäude historisch reizvoll, leider wird das Potential nicht (mehr) ausgeschöpft...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    7,5
    Den Vergleich mit anderen 5-Sterne-Hotels hält das Hotel "Altes Gymnasium" nicht stand.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Im Restaurant "Das Eucken" wurde man sehr gut bedient und das Essen war hervorragend. Man sollte aber im Vorfeld Plätze reservieren. Das Frühstücksbuffet war sicher morgens um 7 Uhr sehr ansprechend, aber um 9 Uhr 30 waren die Platten gut geleert und es wurde nicht nachgefüllt, nicht einmal die unappetitlichen Reste entfernt. Das Obstbuffet bestand aus einer ganzen Ananas und 2 ungeschälten Apfelsinen. Joghurt und Kuchen gab es gar nicht. Frisch zubereitete Eierspeisen wurden nur bei Nachfrage angeboten. Das gesamte Hotel war, bis auf die Oberlichtfenster im Wintergartenrestaurant, sehr sauber und der Spa-Bereich sehr schön. Die Außenanlage wirkte sehr ungepflegt, hier sollte ein Gärtner tätig werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    10
    Trotz der kurzen Zeit eine echte Erholung!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich weiße es wirklich nicht. Wir hatten ein vegetarisches Essen, hier wäre vielleicht die Beratung durch einen Koch passender gewesen als die stille Post über die Bedienung, aber das Restaurant war recht voll - da hatte die Küche viel zu tun und das Essen kam ja echt auf den Punkt.

    Das Angebot reichte weit von allen Getränken (guter Tee!) über Fisch, Müslis und Käse. Da fehlte nix. Dabei mit viel Platz aufgebaut, dass man sich gut bedienen konnte. Die schnelle und umsichtige Bedienung war immer da. Ich hab das mit Lesen und Gespräch zwei volle Stunden genossen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    5,8
    Nette und freundliche,kompettente Personen an der Rezeption
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Standard des Zimmers nicht 5 Sterne würdig Personal im Restaurant Euken etwas überfordert und eher auf Hausgäste mit Menüe eingestellt als auf a La Carte

    Nette und freundliche,kompettente Personen an der Rezeption super zentrale Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    8,8
    Riesenabstrich wegen nicht standesgemäßem Frühstück.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Völlig ungeeignet für Veganer. Außerdem gab es nur 2 verschiedene Aufbackbrötchensorten. Für ein Genießerhotel wirklich unter Niveau. Das Rührei war völlig ungewürzt!?

    Das Ambiente war super, toller Wellnes-bereich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    7,9
    Als erstes danke der Dame beim Frühstück Frau K. Einfach super lange nicht sowas gutes erlebt
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also es ist hier ausgewiesen als 5 Sterne welches nicht mehr Stimmt ! Und daher muss ich sagen Booking.com ihr habt es falsch gemacht ! Also erwarte ich was ! Das Hotel ist schlicht weg gut aber wenn die Erwartungen zu hoch sind dann wird es nix ( 5 Sterne) bin Vielflieger und habe kein Hotel in der Regel unter 4 echten Sternen soll nicht prollich klingen aber ist so und das Hotel glänzt nur durch seine echt super Angestellten ! Es sind einfach die Summe von Kleinigkeiten die es ausmachen nur 3+ oder mit Auge zu drücken 4 zu sein. Mit Reklamationen wurde super umgegangen und die Heerschar von Dänen hat es nicht schöner gemacht ( Hotel braucht jeden Gast ist klar )

    Mit viel Abstand das Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    5,4
    Wir waren sehr enttäuscht und würden dieses Hotel nicht noch einmal buchen.
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette mit gehender Lüftung währe super gewesen. Personal teilweise sehr unhöflich. Die Betten eine zumutung. Küche war um 21.00h nicht mehr besetzt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    7,5
    schöne Tage in einem netten Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    etwas gepflegter hätte die Außenanlage sein können

    gute Matratzen.....das haben wir auch schon anders erlebt...Zimmer stilmäßig eingerichtet.... mehr für Ältere geeignet......5 Sterne übertrieben, da etwas in die Jahre gekommen.-- Alles in allem ein angenehmes Stadthotel....super gelegen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    6,7
    Zwischenstopp
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spa-Bereich. Nur eine Sauna, schlecht beheizt. Am ersten Tag wurde das Zimmer nicht aufgeräumt.

    Das Personal an der Rezeption. Schöne geräumige Zimmer.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    7,1
    teils-teils
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am 19.3.2018 waren Schwimmhalle und Sauna kalt.(Handwerker hatten Türen aufgelassen)Wir mußten im Bademantel frierend das SPA verlassen,auf das wir uns gefreut hatten.50

    Frühstück,Personal,Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    4,6
    Auswahl Frühstücksbuffet
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Zimmerservice ohne Angabe von Gründen; nur je ein Handtuch pro Person, wurden aber auf Nachfrage nachgeliefert; Fön im Bad alt und extrem leistungsschwach; Anzahl der Plätze beim Frühstück nicht ausreichend

    Auswahl Frühstücksbuffet

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    10
    sehr schöner erholsamer Kurzurlaub
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als Hotelgäste hatten wir nicht die Möglichkeit unser Abendessen im Hotelrestaurant einzunehmen , da alle Plätze vorreserviert waren. Leider erfolgte im Vorfeld auch kein Hinweis auf eine notwendige Reservierung.

    Sehr freundliches Personal, sehr gut ausgestattetes Hotel

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    6,7
    Zu teuer, Ambiente etwas in die Jahre gekommen, wird dem Anspruch eines 5*-Hotels nicht gerecht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hatte eine Badewanne mit einen Stoff- Duschvorhang - nicht so hygienisch und für ein 5*-Hotel schwach. Der Wasserstrahl in der Dusche war mickrig. Es gab keine Waschlappen. Das Restaurant hatte nur ein 6-Gänge-Menü aus dem man wählen musste. In der Weinkarte für offene Weine waren mehr als die Hälfte der Rotweine „ausgetrunken“, auf Nachfrage hieß es, dass die Weinkarte gerade umgestellt wird.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    9,2
    Gutes Frühstück und Abendessen
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Wir hatten das Zimmer mit Halbpension gebucht. Beim Einchecken wurde uns mitgeteilt, dass das Hotel ausgebucht und daher für uns ein Tisch für 18 Uhr reserviert sei, obwohl man uns eine Woche zuvor erklärt hatte, dass wir selbst entscheiden und mit der Rezeption absprechen könnten, wann wir zum Abendessen gehen wollen. Durch die frühere Essenszeit war uns die Nutzung des Wellnessbereichs am Ankunftstag nicht mehr möglich. - Das Hotel hat sich zu einem Massenbetrieb entwickelt, was sehr schade ist.

    Gutes Frühstück und Abendessen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    8,8
    Frühstücksbuffett war sehr vielseitig.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Informationen zum Ort, Ausgehen usw. hätten besser sein können.

    Frühstücksbuffett war sehr vielseitig. Service gut. Zentrale Lage. Wellnessangebot normal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    8,3
    Mein Ziel war es mich zu erholen. Das habe ich erreicht. Danke
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Minibar war nicht mit den Sachen bestückt was drin sein sollte. Es fehlten Chips und Softgetränke wie Cola oder Fanta.

    Frühstück war ausreichend. Wellnessbereich sehr gut. Gesamtes Ambiente schön. Sehr freundliches und kompetentes Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    8,3
    Frühstücksbüffet war toll - allerdings wären etwas mehr...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für ein Hotel dieser Kategorie war die Ausstattung mit Hygienartikerln im Bad recht dürftig! Und es wurde auch nicht automatisch aufgefüllt sondern nur auf Nachfrage.

    Frühstücksbüffet war toll - allerdings wären etwas mehr frisches Gemüse und Obst gut!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    4,2
    Versucht und nicht gekonnt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich schließe mich hier gerne den aktuellen Bewertungen an. Die Zimmer sind deutlich in die Jahre gekommen. Das Frühstück war sehr lieblos und der Frühstücksraum sowie das Geschirr speckig. So startet man nicht gerne in den Tag. Der Wellnessbereich war auch nicht sauber (sehr dreckige Wirlpools, Fußbadebecken, Duschen) und zahlreiche tote Fliegen in den Gardinen sind nun wirklich nicht schön. Auch wurde uns beim Einchecken zwar gesagt, dass das Restaurant zur Zeit nicht auf hat, aber keine Alternative bzw. Hilfe bei der Suche nach einem Restaurant angeboten. Das finde ich unprofessionell.

    Die Lage.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    10
    Überraschend und Überzeugend.
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wintergarten passte nicht so ganz ins Bild. Die türkisfarbene Einrichtung wirkte für mich ein wenig anpassugswürdig. Ist aber Geschmackssache.

    Ich bin ein Freund von klassischen Hotels. Bin ohne jegliche Erwartungen dort angereist und war überrascht, welcher Luxus mich dort in sehr klassischem Anbiente erwartete.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    6,3
    Enttäuschend
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfangschef war zwar höflich und freundlich, aber unflexibel in der Zuteilung des Zimmers. Trotz vorherigem Wunsch auf frühe Bezugsfertigkeit war das nicht möglich. Ausrede: Haus ist voll . In einem sogenannten " 5-Sterne Haus " erwarte ich mehr Eingehen auf den Gast. Überhaupt, wer hat diesem Haus 5 Sterne verliehen ? Das Alte Gymnasium zehrt von altem Ruhm, es ist bei weitem kein Spitzen-Hotel mehr. Z.B. : Bad,Einstieg in die Dusche hoch über den Badewannenrand, nicht komfortabel.Wenn die Heizung im Bad aufgedreht wurde, war das Rauschen so laut, dass man im Bett fast nicht schlafen konnte- Konsequenz : Heizung im Bad ausstellen. 5 Sterne ???? Die Sterne sollten dringend durch den Hotel - und Gaststättenverband überprüft werden!!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    7,9
    Sehr freundliches Personal, ein schönes Hotel, nur kein Schlaf möglich wegen Lüftungslärm.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich konnte kaum schlafen, da die hoteleigene Lüftung mein Zimmer ausgiebig beschallte. Auf Nachfrage erhielt ich 20 Euro vom Preis erstattet, was prinzipiell freundlich ist, mir aber im Nachhinein zu wenig ist.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    8,3
    Sehr schöner Aufenthalt -vor allem im alten Gebäudetrakt -mit einigen Dämpfern, s.o.
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    0,2 l offener Riesling zur Mitnahme auf Zi für €9,50 ist gelinde gesagt mehr als sportlich! Auf der Schlussrechnung eine so g. Servicepauschale, durch die der bekannte ZiPreis plötzlich anstieg, ist zumindest seltsam

    FrühBuffet ist gut, wenn auch nicht hervorragend; Personal sehr angenehm, Schwimmbad ist herrlich!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    3,3
    Das Frühstück war unzureichend.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war unhöflich und frech. Die Zimmer waren , außer Bett und Tisch unsauber. In den Schränken lag Staub, gewiss schon seit Wochen, habe erst mit einem Handtuch die Fächer auswischen müssen, um unsere Pullover und Wäsche hineinlegen zu können. Die Gläser waren schmutzig, wurden nicht ausgewechselt. Die Zahnputzbecher wurden nicht gereinigt. Die Betten waren nicht richtig gemacht, das Personal hat die Nachtwäsche nicht einmal angefaßt. So wie wir morgens den Schlafanzug auf dem Bett ausgezogen hatten , so lag abends alles noch da! Wenn man für den Zimmerservice ausländische Kräfte einsetzt, dann sollte man sie richtig anlernen Ich könnte noch so vieles aufführen, aber davon erhalte ich mein Geld nicht zurück und ärgere mich weiter über die Buchung bei Booking.com

    Das Frühstück war unzureichend. Keine Diät Angebote, trotz Nachfrage und Bitten darum. Es gab keinen Schinken, keine Wurst auf Rindfleischbasis , trotz Nachfrage, nur Leberwurst, Mettwurst und einfache Salami, entweder fehlte die Milch oder man musste um Kaffee bitten. Es war das schlechteste Frühstück, was wir seit Jahren serviert bekamen Wenn nur einige Frühstücksgäste da sind , hätte man problemlos nach ihren Wünschen fragen können . So wären alle Gäste zufrieden gewesen und man bräuchte keine Lebensmittel rausstellen, die man danach entsorgen muss.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    8,8
    Sehr angenehme und erholsame Tage
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas problematisch den Hund mit ins Restaurant zu nehmen. Das ist nicht so gerne gesehen, wurde uns aber aufgrund dessen dass unser Hund ziemlich klein ist dann doch erlaubt

    Sehr gutes und abwechslungsreiches Frühstück, tolles Zimmer, ausgesprochen freundliches Personal, wunderschöner Wellness-Bereich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    6,7
    Gut, bis auf das Frühstück
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war schlecht bzw gar nicht organisiert. Da nur 6 Gäste da waren, gab es kein Büffett. Man mußte aufzählen was man essen möchte. Da man aber nicht in der Küche Bescheid weiß, war das eine Nullpunkte Landung.

    .

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    5,4
    Ein enttäuschendes Hotel.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Gläser auf unserem Zimmer wurden nach dem ersten Gebrauch nicht durch Saubere ausgetauscht, das Wasser lief weder in der Dusche gut ab noch im Waschbecken (was ich beim Zähneputzen ziemlich eklig finde), nach und nach viel die schwere Gardine aus ihrer Halterung, sowie auch der Vergrößerungsspiegel. Ein Zustand, der nicht einem 5 Sterne Hotel herrschen sollte. Leider hat uns dieses renommierte Hotel sehr enttäuscht, vom sauren Milchreis beim ersten Frühstück ganz zu schweigen.

    Das Hotel besticht durch sein wunderschönes Gebäude. Der Eingangsbereich ist stattlich dekoriert und weiß zu beeindrucken. Der Empfang war sehr herzlich, leider wurde der erste sehr gute Eindruck nicht fortgesetzt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    6,7
    Unser Zimmer im Haupthaus bedarf einer Überholung, wenn...
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer im Haupthaus bedarf einer Überholung, wenn jemand über den Flur geht, knarrt der Schrank im Zimmer. Die letzte Renovierung ist wohl sehr lange her. Trotzdem hat das Hotel viel Charme und ist etwas besonderes.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    7,9
    Insgesamt aber schöner und wiederholenswerter Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kühl teilweise im Frühstücksraum Zimmerservice ( Reinigung des Zimmers erst spät in den ersten beiden Tagen)

    Lage des Hotels, Schönes altes Gebäude,gemütliches Zimmer, Service am Empfang ( insbesondere Herr Marco Brandt)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    5,0
    Das Hotel würde ich auf keinen Fall wieder buchen!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bar hatte nicht geöffnet!Es waren nicht genügend Handtücher weder auf dem Zimmer noch im Spa Bereich!Das Licht im Spabereich war sehr dürftig!Keine Ausstattung eines fünf Sterne Hotels!Keinen Ansprechpartner und die Beschwerden wurden nicht gehört,bzw.es würde nichts verändert! Diese Unterkunft würde ich keinem weiterempfehlen! Das Preis Leistungs Verhältnis steht in keinem Verhältnis!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    4,2
    Klarer Täuschungsversuch; Schulnote: sechs!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Wellnessbereich wird sich selbst überlassen, ist verdreckt und entspricht in keiner Weise einer allgemeinen Erwartung an ein 5 Sterne Haus; so betrat das Servicepersonal betrat den Nassbereich in Straßenschuhen. In Ermangelung von adäquaten Hand- bzw. Saunatücher sitzen Saunagäste zum Teil direkt auf den Bänken ( z.T. in Badekleidung). Das Frühstückangebot entspricht dem Niveau eines durchschnittlichen 3 Sterne Touristenhotels. Aufgrund der Herkunft der Gäste, liegt die Vermutung nahe, dass der größte Anteil der Gäste "skandinavische Pauschalangebote" nutzt und "genusssuchende Urlauber" eher die Minderheit darstellen. Es ist sicher legitim, wenn ein Hotel sein "Konzept" ändert, jedoch sollte man dann auch der Ehrlichkeit halber mindestens zwei Sterne freiwillig zurückgeben.

    Die Serviceleistung des Restaurant (besonders des Restaurantchefs) sowie die Qualität der Speisen ist gut, wobei das Angebot nicht dem Anspruch an ein 5 Sterne Geniesserhotel entspricht. Man hat den Eindruck, dass sie deutlich mehr könnten, wenn man sie ließe oder ihnen entsprechende Waren zur Verfügung stünden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    6,7
    schönes haus, tolle lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    leider war die sauna am brückentag nur wie gewöhnlich wochentags an, also nicht den ganzen nachmittag sondern erst nachmittags ab 4, nur auf extra nachfragen wurde sie schon um 3 angemacht. schade für gäste die für 1 nacht gebucht haben und nachmittags das spa nutzen wollen. der saunabereich wirkte im gegensatz zu unserem letzten aufenthalt im frühjahr 2015 am späten nachmittag vernachlässigt, keine großen handtücher mehr,keine getränke und nur auf 3 maliges nachfragen wurde das licht im schwimmbad angemacht damit wir lesen konnten. schade, ein soschönes haus........das personal war sehr bemüht aber diese dinge gehören eben zu einem schönen aufenthalt dazu........

    frühstück lecker, die zimmer im alten teil des hauses wirken gemütlicher wie im neubau.....

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    6,7
    In die Jahre gekommenes Stadthotel
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre gekommen, Spa- Abteilung recht ungemütlich, Ruheraum vom Schwimmbad einzusehen. Handtücher auf Anfrage. Personal beim Frühstrück unorganisiert.

    Gute Lage, schönes altes Haus, schönes Schwimmbad

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    6,7
    Eher 4 Sterne, dafür aber zu teuer
    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus entspricht meinem Empfinden nach, nicht mehr einer zeitgemäßen fünf Sterne Klassifizierung. Die Aufenthaltsqualität ist eher durchschnittlich, Kaffee und anderen Getränke werden in einem sehr schlicht ausgestattetem „Atrium“ eingenommen. Alternativ, da es keinen Bistro- bzw. Barbereich gibt, haben wir die Getränke in der Lobby zu uns genommen. Das Frühstücksangebot war im direkten Vergleich zum Atlantic Hotel (4*) in Kiel,in welchem wir am Vortag waren, sehr durchschnittlich. Aus meiner persönlichen Sicht ist das Haus max. der vier Sterne Kategorie zuzuordnen. Für das aktuelle Angebot ist der Preis pro Übernachtung in der Höhe nicht angemessen.

    Die zentrale Lage und die geräumigen Zimmer. Das Bad entspricht in Funktion und Ausstattung dem Alter des Objektes. Parkplätze am Haus. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    7,1
    War im Prinzip oK, aber deutlich zu teuer für ein Standard-Zimmer (189,00 €)
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein ***** Sterne Hotel war die Ausstattung, die Größe des Zimmers, die Ausstattung des Frühstücks nicht entsprechend. Außerdem kamen wir erst um 15:00 Uhr ins Zimmer und mussten es um 11:00 Uhr wieder verlassen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    10
    Ich war nur auf der schnellen Durchreise und bei Ankunft...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war nur auf der schnellen Durchreise und bei Ankunft zunächst enttäuscht, dass ich Sonntags vor der Frühstückszeit schon weiterreisen musste. Sofort bekam ich das Angebot eines leckeren Lunchpaketes zum Mitnehmen und eines frühen Kännchens Kaffee im Porzellan-Service an der Rezeption. Also kein coffee to go im Pappbecher am Bahnhof. Sehr nette, aufmerksame Mitarbeiter an der Rezeption ! Freue mich schon auf einen längeren Aufenthalt nächstes Jahr.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    7,5
    Angenehmer Aufenhalt, aber preislich nicht gerechtfertigt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zustand des Wellness-Bereichs entspricht nicht dem Preisgefüge. Alle Whirpools ohne Funktion, Beleuchtung in der Schwimmhalle größtenteils defekt, fehlende Mosaikfliesen. Das Frühstück war ab 10.00 Uhr "geplündert".

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Die historische Raumatmosphäre ist sehr stimmungsvoll.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    6,7
    Sterne mit Luft nach oben
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur eine frei zugängliche Steckdose im Zimmer, bei Ankunft 2 von 5 Glühbirnen in der Deckenleuchte defekt (wurde am nächsten Tag behoben), keine Nachttischlampe. Frühstück mit schlecht gewordenem Birchermüsli und ebensolchem Saft.

    Zentrale Lage, ausreichend kostenlose Parkplätze, charmantes Ambiente, freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    5,4
    Ist mir zu teuer für das , was geboten wird
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu teuer, Preis Leistungsverhältnis stimmte nicht: kleines dunkles Zimmer, im Bad keine Dusch- und Shampoomittel, eine Birne im Bad kaputt

    FRÜHSTÜCK WAR GUT,Schwimmbad sehr schön

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    4,2
    Nicht wieder!
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spinnweben an der Terrassentür, schlechte Matratze und Frühstück!

    Das Frühstück war sehr dürftig und ich war gegen 9:00 Uhr dort. Es wurde nichts nachgefüllt, die Tische wurden nicht abgedeckt, sodass man in den anderen Frühstücksraum gehen musste, wo nichts eingedeckt war. Mit vollen Händen musste man dann zusehen, wie man die Glastür öffnen konnte, um in den nächsten Raum zu gelangen. Alles im Allen für so ein Sternehaus mit den Preisen unangebracht und nicht gerechtfertigt!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    6,7
    Trotzdem haben wir uns in diesem Haus wohlgefühlt
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer wurde nicht gründlich gereinigt, das Frühstück entsprach nicht einem 5 Sterne Hotel Das Essen im Hotelrestaurant ist nicht empfehlenswert. Es fehlt eine Führungskraft, die den Überblick hat.

    Ein<hotel mit sehr viel Atmosphäre,sehr schönem Ambiente, geschmackvolle Einrichtung, ein wunderbares Schwimmbad,zentral gelegen, freundliches Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    9,6
    Tolles Ambiente in altehrwürdigem Gemäuer
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Riesiges Zimmer und riesiges Bad mit dusche und Wanne. Tolles Ambiente in altem Gemäuer, Frühstück gut in überdachtem ehemaligem Schulhof, Pool in ehemaliger Turnhalle!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    9,6
    Sehr zufrieden - jederzeit wieder
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Geräte im Fitnessraum sind schon etwas in die Jahre gekommen. Die Fenster unseres Zimmers könnten mal wieder geputzt werden

    Tolles Ambiente, freundliches, zuvorkommendes Personal, Spa und Wellness super. Alle unsere Wünsche wurden erfüllt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    10
    Sehr empfehlenswert und besonders.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine relevante Kritik; eventuell bessere WLAN- Verfügbarkeit in allen Räumlichkeiten und durchgängiges Massageangebot.

    Hervorragend geführtes Hotel in großzügigen und stilvollen Räumlichkeiten. Sehr gute Küche und angenehme Atmosphäre mit hohem Erholungswert. Sehr guter Spabereich mit außergewöhnlich schönem Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum sowie Wellnessangeboten. Hier ist man gut aufgehoben und kann sich nur wohlfühlen. Für Familien ebenso wie für Alleinreisende, ältere Menschen oder Personen mit Handicap geeignet. Vielen Dank an das ganze Hotelteam. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    9,2
    Das personal war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    W-Lan lässt zu wünschenübrig, funktionierte häufig nicht.

    Das personal war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Angenehme Atmosphäre in einem speziellen Gebäude (ehemaliges Schulhaus).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    8,8
    Schön und nett, aber verbesserungswürdig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstückbuffet wurde nur sehr nachlässig aufgefüllt. Die Auswahl der Brote war sehr bescheiden und es gab keine süsse Backwaren. Das Poolwasser war kalt und die Dusch- und Umkleideräumlichkeiten waren wenig einladend. Statt mehrerer Telefone im Zimmer wären Steckdosen für das Handy hilfreicher. Das Hotel ist etwas in der Zeit stehen geblieben.

    Das historische Gebäude und die ausgezeichnete Küche und der freundliche Service des Restaurant Euken.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    7,5
    Sehr schöne hardware, es wird dort gespart wo man es bei einem derartigen Ambiente nicht erwartet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Diverse Kleinigkeiten, auf die es ankommt: zum Beispiel war das Duschgel beinahe leer und wurde nicht nachgefüllt, Kunststoffblumen in einem stilvollen Ambiente, überfüllte Zuckertassen, das Frühstück (Melonensaft) wurde nicht nachgefüllt usw.

    Das Hotel war gut in Schuss, grosse Zimmer

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    4,6
    Renovierung dringend notwendig
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Bad unzureichend; WLAN funktionierte im Zimmer nicht; sehr alte Fitnessgeräte; Alter des Gebäudes war im Zimmer und im Spa-Bereich sehr deutlich zu erkennen; Personal im Frühstücksraum war überfordert; Frühstück war keine 5 Sterne wert

    Lage direkt in der Stadt; ruhiges Haus; nettes Personal an der Rezeption

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    6,3
    5 Sterne waren einmal ...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel verdient die 5 Sterne nicht mehr. Zum Beispiel werden die Tischtücher beim Frühstück für die nächsten Gäste nicht gewechselt, auch bei Flecken. An drei Tagen gab es trotz Nachfrage keinen Honig auf dem Büffet, die Teesiebe zeigten noch, welchen Tee der Vorgänger gebrüht hatte etc. Der Abendservice fand in 7 Tagen 1 Mal statt. Begründung: Zu wenig Personal. Veraltetes Inventar.

    Positiv waren die Mitarbeitenden an der Réception, die sich Mühe geben wollten, Fehler auszubügeln. Zentral gelegen. Schönes Schwimmbad.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    6,5
    WLAN reichte nicht bis den Zimmern.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN reichte nicht bis den Zimmern. Bar wurde wegen Personalmangel nicht geöffnet. Im Zimmer steht zwar ein elektrischer Hosenbügler, um sein Handy zu laden muss man aber eine Lampe ausstecken.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    8,3
    Lage und Ambiente sind sehr gut.
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel scheint etwas in die Jahre gekommen. Vom Frühstück waren wir für ein 5 Sterne Hotel enttäuscht: nur 2 verschiedene Sorten halb durchgebackener Brötchen, keine Croissants o.ä., Orangensaft und Wasser waren leer, wurden allerdings auf Nachfrage gebracht.

    Lage und Ambiente sind sehr gut. Zimmer sehr sauber, gute Matratzen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    9,2
    Das ist schon ein sehr schönes Hotel mit Luxus und Flair.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksraum hat keine gute Atmosphäre, zu "hallig". Außerdem gab es einige Engpässe (z.B. auch nach Nachfrage und 15 Minuten Warten kein frisches Obst nachgelegt, und es war erst 9h), die bei einem Hotel dieser Klasse nicht sein sollten. Da muss man halt in der Saison noch Aushilfen einstellen.

    Das ist schon ein sehr schönes Hotel mit Luxus und Flair. Die Ausstattung sowohl der Zimmer als auch der Flure etc. ist sehr gut. Was nicht im Zimmer ist, kann man auf Anfrage bekommen (z.B. Wasserkocher und Tassen). Das Lehrerzimmer, in dem ich wohnte, liegt zwar im Erdgeschoss zur Straße hin, ist aber trotzdem sehr ruhig und durch Grün vor dem Fenster geschützt. Das Schwimmbad ist toll. WLAN erstklassig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    8,3
    Kurzurlaub am Wattenmeer
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Matrazen und Kissen für mich viel zu weich

    - hervorragendes Frühstück - die Unterkunft hat Styl und Ambiente - Wellnessbereich mit grossem Schwimmbad

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    5,0
    Kommt für mich in Zukunft nur auf Grund der praktischen/guten Lage in Betracht.
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Matratze im Einzelzimmerbett mit großer mittig längsverlaufender "Stufe". Dusche nur in/über Badewanne. Minibar-Kühlschrank trotz Reklamation ohne Funktion. Steckdosen-Nutzung zum Handy-Aufladen z.T. nicht möglich, da keine Anleitung zur Steckdosen-Funktion vorliegt. Frühstück mäßig; keine Möglichkeit in den zugehörigen Restaurants mittags eine "Kleinigkeit" zu essen.

    Lage und Parkmöglichkeit sind super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    6,7
    "Das alte Gymnasium kommt so langsam in die Jahre"
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Auswahl beim Frühstück (Hat in den letzten Jahren leider nachgelassen). Renovierungsarbeit sollte jetzt langsam in Angriff genommen werden (Schwimmbad / Fußboden etc.)

    Großzügiges Schwimmbad.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    8,3
    Schön, aber mittlerweile ein wenig altbacken.
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer im Neubauteil des Hauses könnte ein fresh up gebrauchen. Die Einrichtung ist nicht mehr zeitgemäß und erfüllt nicht den hohen Anspruch des Hauses.

    Das Personal ist sehr zuvorkommend, freundlich und kompetent.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    10
    Paradies in Husum
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nichts zu sagen.

    Alles war perfekt. Würde es sehr gern weiterempfehlen! (Ich war in einem Zimmer im Hauptgebäude..ich weiss nicht, ob die Zimmer im neuen Gebäude auch so gemütlich sind.)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    7,1
    Mäßig
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geht so

    Frühstück mäßig, Internet nur teilweise vorhanden, nach Zimmerwechsel: ein Zimmer mit Internet, nebenan nicht. BADAUSSTATTUNG nur nach Nachfrage vollständig. Oberkellner im Restaurant unfreundlich und affig. Keine Aufenthaltsräume oder Bar.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    6,3
    Fahrradtour
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück hat leider nachgelassen. Eines 5 Sterne- Hotels nicht würdig. Leider gab es keinen perfekten Abstellraum für die Fahrräder. Unsere Fahrräder fanden in einer Garage neben aussortiertenStrandkörben Platz. Ebenfalls war die Anlage etwas ungepflegt.

    Die Dame an der Rezeption (Frau Thaler) war super! Hilfsbereit, freundlich und sehr sympathisch.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    7,9
    Schöner Aufenthalt gemäß Max 4 Sterne!!!
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung des Bades mit Duschvorhang, statt einer Trennwand. Teppich im Zimmer wirkte ungepflegt.

    Tolle Atmosphäre. Schönes Gebäude, nah an der Stadt gelegen. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    10
    Altes Gymnasium als Teil meiner Jugenderinnerung einmal wieder neu entdeckt !
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ambiente stielvoll , Aura, da vor 60 Jahren als Schüler die Aula und Turnhalle gekannt -jetzt als Entre genutzt -, in wehmütiger und prägender Erinnerung!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    9,2
    Wir haben uns wohlgefühlt und würden bei neuem Besuch Husums wieder hier buchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. Es ist unverständlich, dass in einem Hotel dieser Preiskategorie die Bar Samstags und Sonntags abends geschlossen war. Den Drink abends ersatzweise in der - schönen - Lobby einnehmen zu müssen, ist unglücklich. 2. Außerdem sollten Standardgetränke (Gin Bombay "war Freitag abend ausgetrunken worden", es gab dann nur die teurere Alternative) vorrätig sein! 3. Im Wellnessbereich müßte darauf geachtet werden, dass während der Öffnungszeiten die Getränke (Tee und Wasser!) auch vorhanden sind.

    Toll gestalteter historischer Teil, gutes Frühstück. Großes und hübsch gestaltetes Schwimmbad.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: