Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für solewerk Hotel Sächsischer Hof Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Georgstr. 1, 98617 Meiningen, Deutschland

Nr. 6 von 14 Hotels in Meiningen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 117 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,9

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal sehr freundlich. Zimmerluft roch abgestanden. Es war sehr stickig im Zimmer. Fenster ohne Gardine und Nachbarhaus in unmittelbarer Nähe. Bad okay. Sehr sauberes. Hotel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war für 12€ einfacher Standard. Die Einzelzimmer mit Bett an der Wand wirkten sehr dunkel durch die Holzverkleidung.

    Es ist zentral gelegen und die Mitarbeiter waren sehr freundlich. Zimmer zum Hof ruhig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Berechnung eines Glases Leitungswassers im Café mit 50 Cent

    geräumiges Zimmer mit schönen Wasserfallgeräuschen von dem angrenzenden Bach, reichhaltiges Frühstück, sehr aufmerksame Bedienung, gutes rustikales Essen in der Kutscherstube, Café mit exzellenten Kuchen und Torten

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kann ich nichts negatives sagen.

    Die Buchung ging problemlos, man hat auch besondere Wünsche respektiert. Das Frühstück war gut, der Aufenthalt im hauseigenen Kaffee war eine Freude, auch die Bedienung war sehr aufmerksam. Und der Abend in der Kutscherstube war sehr gut, die Meininger Hütes hatte ich woanders schon besser gegessen. Bedienung sehr aufmerksam. Rundum ein sehr schöner Aufenthalt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück und Restaurant waren sehr gut, Hotel hat zudem historischen Charme und liegt 500 m vom Bahnhof entfernt, für 1 Nacht absolut empfehlenswert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hinweis zur Einfahrt zum Parkplatz zu klein, kaum Steckdosen im Zimmer, um Handy oder Fotobatterien zu laden - man mußte Geräte auf den Fußboden legen;

    zentrale Lage, ca. 5 Minuten Fussweg bis zum Meininger Theater und den Museen; Parkplatz am Hotel, freundliches Personal an der Rezeption und im Restaurant, saubere Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mobiliar und Räume sind in die Jahre gekommen und abgewöhnt. Doppelzimmer sehr klein, für eine Nacht okay.

    Das Theater erreicht man in fünf Minuten. Schöne Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts hat mir missfallen.

    Empfang, Nähe zum Englischen Garten, fussläufige Erreichbarkeit von Staatstheater, Stadtzentrum, Bahnhof. Schönes Interieur, tolles Restaurant.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Hotel, dessen gediegene Einrichtung nicht mehr taufrisch wirkt. Schreibtisch ohne eigene Schreibtischlampe: musste die nur mild leuchtende Stehlampe an den Tisch ziehen. — Nachttisch und Schreibtisch ohne Steckdose: nachteilig, wenn man Laptop oder Mobiltelefon anschließen/laden will.

    Kostenloses W-LAN mit sehr gutem Empfang. Sehr großes Zimmer, Fenster gingen auf idyllisch rauschenden Bach: habe es extra offengelassen, um dabei einzuschlafen. Gutes Bett. Viele verschiedene Getränke in der Minibar. — Hervorragend: Regionale Fleisch- und Wurstsorten am Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ein bischen wellness, z.B. kleine Sauna oder Massageangebot , gerade für die kalte Jahreszeit

    Bett war sehr gemütlich, Lage am Park für morgendlichen Ausgang mit Hund sehr praktisch, Frühsück üppig

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Weiterhin ist nicht alles perfekt und in der Umgebung gibt es zweifellos preisgünstigere Angebote. Man muss Ambiente wollen und sich dann auch darauf einstellen, dass in einem Gebäude gewissen Alters nicht alles machbar ist. Diesmal hatte ich z.B. eine etwas bequemere Dusche, aber das sind alles Bäder von überschaubarer Größe. Wer es jedoch stilvoll mag, wird hier eher nicht die Nachteile sehen.

    Inzwischen war ich zwei weitere Male im Hotel, einmal habe ich spontan vor Ort gebucht, einmal aus der Ferne über Booking. Der grundsätzlich positive Eindruck, den ich hier schon geschildert habe, hat sich nicht verändert. Wenn ich nach langer Fahrt dort eintreffe, bin ich bereits am Front Desk ein Stück weit "zuhause". Es gibt Neuigkeiten: Das Frühstück - einer meiner Kritikpunkte und wohl auch der anderer Gäste - hat ein bisschen gewonnen, ich hoffe, das war keine Eintagsfliege.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 114 sehr laut wegen angrenzender Feier bis 2.00 Uhr nach Mitternacht. Laute Musik und laute Aufräumarbeiten, Gläser, Flaschengeräusche direkt am Kopfende des Bettes. Dieses Zimmer sollte an Personen vermietet werden, die an dieser Feier auch teilnehmen.

    Gute zentrale Lage. Gutes Restaurant. Frühstück gut. Freundliches Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war kleiner als gebucht. Fernseher stand in der Ecke, sodass vom Bett aus man nicht schauen konnte, ohne einen schiefen Hals zu bekommen. Mir war nicht bewusst, dass hinter dem Hotel ein Bach fließt. Ist beim Schlafen bei offenem Fenster nicht beruhigend. Mein Buchungsfehler! Frühstück , außer den Brötchen , in Ordnung. Es gab von allem und war frisch. Die Brötchen waren wie Gummi, schade.

    Zentrale Lage, gutes Restaurant

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung ist in die Jahre gekommen und sollte erneuert werden. Der Zimmerpreis in dieser ländlichen Region ist nicht gerechtfertigt!

    Freundliche Empfang, nettes Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Obwohl das Hotel direkt an der Hauptstrasse liegt, waren unsere Zimmer nach hinten liegend wunderbar ruhig. Für Hausgäste bestand noch bis 24.00 h im anheimelnden Restaurant eine Kleinigkeit zu essen und zu trinken

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ja, klar, es gibt auch kleine Wermutstropfen, aber sie alle sind Randerscheinungen. Nicht alle Zimmer sind perfekt, insbesondere die im Dachgeschoss, wenn es voll ist. Die Duschkabinen sind keine Großtat. Das Frühstück fällt (ungeachtet der unbestrittenen Freundlichkeit des Personals) gegen die Qualität der Küche im Restaurant doch ein Stück weit ab. Dabei sollte ein ordentliches Rührei so viel leichter zu machen sein als Sterneküche.

    "Ein Jahr" im Sächsischer Hof - Zeit für eine Rückschau. Seit dem Januar ist kein Monat vergangen, in dem ich nicht mindestens einmal dort übernachtet habe, es ist also mein persönliches "vier Jahreszeiten" geworden. Das war nicht geplant, ich habe zu Beginn durchaus noch nach Alternativen geschaut. Davon gibt es einige, durchaus zu günstigeren Preisen. Es gibt aber Argumente, die mich stets hierhin führen. Endlich mal keine Servicewüste. Man sollte meinen, Kundenfreundlichkeit könnte so leicht sein, in Deutschland ist sie das aber oft genug nicht. Hier habe ich vom ersten bis zum letzten Moment das Gefühl, willkommen zu sein. Man kennt beim nächsten Mal meine Präferenzen vom letzten Besuch. Im Restaurant darf ich sitzen bleiben, auch wenn ich längst der einzige Gast bin (und nicht nur "theoretisch", während schrittweise die Musik leiser und das Licht dunkler wird, nein, man vermittelt mir ernsthaft, ich werde noch gerne bewirtet und neulich hat der Koch sogar für mich eine Überstunde gemacht, als sich meine Anreise in die Länge zog). Das Essen in der "Posthalterei" ist obendrein sehr ansprechend. Die Zimmer sind überwiegend recht brauchbar, das Hotel hat ein wundervolles Ambiente.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer und vor allem das Badezimmer waren ziemlich beengt. Für letzteres wäre der Begriff "Nasszelle" eher angebracht.

    Hervorragende Lage, gute Parkmöglichkeit am Hotel. Akzeptables Frühstück.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer kann man nicht richtig verdunkeln, Bett zu klein (nichts für Leute über 180cm), Matratze durchgelegen, Zimmer zur Straße zu laut bei offenem Fenster, geschlossen stickiges, nach Mottenpulver riechendes Zimmer, keine Klimaanlage, zu teuer, niemals 4 Sterne höchstens 3, gerade mal so. Keinerlei Zusatzleistungen, keine Bar, zu kleines Restaurant, kein Sport, Sauna oder Swimming-Pool. Einfach gar nichts. Man kann sich das wohl mangels Wettbewerb leisten. Frühstück für 12 Euro zu teuer, übler Kaffee aus Thermoskanne, Kuchenreste vom Vortag mit Fliegen

    der Parkplatz !

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Wetter!!!

    Das Hotel hat eine zentrale Lage, unser rückseitig gelegenes Zimmer war angenehm ruhig. Das Personal an der Rezeption war freundlich und hilfsbereit. Die Nähe zum Theater haben wir gleich ausgenutzt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der festgeschraubte Flaschenöffner an der Innenseite des Badezimmertürrahmens wirkte etwas befremdlich - definitiv ein Stilbruch ;-) und entlockte uns ein Schmunzeln!

    Das Ambiente war umwerfend - altehrwürdige Pracht - kein bisschen verblichen, sondern sehr gepflegt, das wunderschöne Treppenhaus verführt dazu, den Lift links liegen zu lassen! Stilgetreue Dekoration und Möblierung auch in den Zimmern. Sehr gute Matratzen, alles piccobello sauber! Wlan funktionierte gut. Das Frühstücksbüfett war gut und vielfältig bestückt - ein Lob für den Matjessalat! - und entstandene Lücken wurden bei Nachfrage auch kurz vor Ende der Frühstückszeit noch geschlossen. Sogar am Sonntag lagen Zeitungen aus.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Also der Empfang im Hotel war nett und das Zimmer war etwas eng aber okay. Von Romantik ist mir nichts in Erinnerung geblieben. Restaurant Holztisch ohne Tischdecke. Und das Servicepersonal (incl. Chef) konnten sich nichts merken. Der gute alte Block zum Aufschreiben wäre sofort wieder ein zu führen! Gut geschmeckt hat das Essen aber doch. In so einem Romantik Hotel mit so einer reichen Vergangenheit, würde ich sogar ein kleines Amuse bouche erwarten, z.B. Schmalz und ein Stück Weissbrot. (oder irgendwas speziell sächsisches) So ein schönes Hotel. Schulung tut not.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn ein Frühstücksgast gegangen war, wurde mit großem Geräusch der Tisch abgeräumt und gesäubert, Tischdecken geschwenkt, Krümel weggewischt.. Das ist sehr ungemütlich für die noch frühstückenden Gäste!- An einem der beiden Tage war das Büffet schon 10 Minuten vor Ende der Frühstückszeit abgeräumt. Es tut mir leid, diese kleine Einschränkung machen zu müssen! Aber ein gemütliches Frühstück ist im Urlaub für mich ein wichtiger Bestandteil des Tages.

    Es hat mir sehr gefallen, dass der vornehme Charakter des alten Hauses durch großzügige Zimmer, schöne antike Möbel und Bilder sowie Teppiche erhalten worden ist. Trotzdem ist jeglicher moderne und angenehme Komfort vorhanden: Lift, großzügiges Bad/Toilette mit Dusche, gute Betten, gut schließende Vorhänge, kleiner eleganter Vorraum mit Schrank, Spiegel und Kleiderhaken. - Sehr schönes, reichhaltiges Frühstücksbüffet (besonders gute gekochte Eier und vielfältige thüringische Wurstwaren), dazu aufmerksame Bedienung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Deutlich besser könnte der Service des Personals werden. Wir wurden weder auf die ThüringenCard hingewiesen, noch wurde uns der Code zum Verlassen des Parkplatzes ohne Anfrage mitgeteilt. Auch den WLAN-Code gab es nur auf Nachfrage. Die Tische der vor uns frühstückenden wurden nur zögerlich abgeräumt, so dass wir aufs Eindecken warten mußten. Leider gab es auf dem Zimmer keinen Wasserkocher, allerdings eine gut ausgestattete Minibar. Besonders nervig war aber der Mühlgraben vor dem Fenster siehe Bild, der leider so laut war, dass nachts ein Lüften nicht möglich war. Da es keine Klimaanlage gab, ist eine Reise in den Sommermonaten sicher nicht witzig in dieses Hotel.

    Das Frühstück war prima, gute Auswahl, frisch und nett dargereicht. Die Zimmergröße und auch die Ausstattung mit einem kleinen Schreibtisch war gut. Alles sehr ordentlich und gefällig eingerichtet. Auch das hauseigene Restaurant ist zu empfehlen. Zwar nicht die Riesenauswahl, aber sehr lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel liegt direkt an einer vielbefahrenen Straße, morgens wird es bei geöffneten Fenster laut, Bad und Dusche sehr klein.

    Tolles Hotel in historischem Gebäude, sehr gutes Frühstück inkl. Speck und schöner Terrasse, auf der man gerne auch etwas länger verweilt, sauber, Restaurant war sehr gut, Personal sehr nett und hilfsbereit, Lage in Stadtmitte und zur Fußgängerzone (50m) sehr gut (mit Einschränkung). Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Das Frühstücksbüfett war für ein Viersternehotel nicht umwerfend, um nicht zu sagen enttäuschend! Ich hätte mir eine größere Auswahl gewünscht. Außer einem Obstsalat gab es keinerlei Obst!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2017

    • Gruppe
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fernseher könnte etwas höher stehen und eine Anleitung der Fernbedienung wäre auch nicht schlecht. Haben es nicht geschafft, den Sleeptimer zu aktivieren. Besonders im kleinen Vorflur des Zimmers sind zwar tolle große Spiegel, aber kaum Licht.....

    Die Betten waren super , überhaupt das ganze Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wir waren sehr zufrieden

    Das Restaurant, der Service, die kompetente Beratung bei der Weinauswahl waren hervorragend. Wir können dieses Hotel empfehlen!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Weder bei Buchung über Booking.com noch beim Einchecken war ersichtlich, dass Frühstück extra berechnet wurde. Ein Preis wurde auch nie genannt und erschien plötzlich auf der Endrechnung.

    Frühstück teuer aber sehr gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Viel Raum, sehr ruhig, gutes Restaurant, flotter Service. Das angesehene Theater in wenigen 100 Metern Entfernung macht das Quartier noch begehrenswerter.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren zu einer Geburtstagsfeier in den Sächsischen Hof geladen und so konnten wir nicht nur ein sehr schönes Fest feiern sondern auch den sehr bequemen Komfort der Übernachtung und ein reichhaltiges Frühstück genießen. Wir würden jederzeit wiederkommen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer das Besondere und zugleich den kürzesten Fußweg zum Theater sucht, wird nichts Besseres finden. Hotel mit langer Historie und entsprechendem Ambiente. Hervorragende Küche.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nur eine eingeschränkte Karte im Restaurant, nur Gourmet-Angebot, keine etwas einfacheren Gerichte, was ich von den Kutscherstuben erwartet hätte.

    Freundliches hilfsbereites Personal, sehr gutes Frühstück; Konditorei im Haus absolut zu empfehlen; gute Lage auch für einen Theaterbesuch, der ebenfalls zu empfehlen ist.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war dann doch etwas bescheiden bei der Auswahl und zudem waren die angebotenen Speisen viel zu kalt, Käse schmeckt halt nur richtig gut in der entsprechenden Temperatur. Und das WLAN war bei der Suche nach einem anderen Restaurant gesperrt, ich denke, das bleibt schon noch mir überlassen wo und was ich essen möchte!

    Es war ein sehr sauberes Hotel

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat leider keine Sauna und Fitnessbereich. Das ist heute aber Standard und sollte vom Management überprüft werden.

    Traditionelles Haus in guter Lage zur Stadt, ideal für einen "Kulturtrip". Feines Gebäck & Konditorei. Zuvorkommendes Personal. Kostenloser Parkplatz.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Kennzeichnung der Parkplatzeinfahrt ist schlecht zu erkennen, wenn man das erste Mal ankommt, ein größere Schild wäre hilfreich

    Frühstück und Speisen und Getränke sind gut bis sehr gut. Manchmal gelingt ein gekochtes Ei nicht auf den Punkt

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Spinnweben von der Decke, Staub auf dem Schreibtisch, Schimmel in der Ecke der Duschtasse und an der Entlüftung in der Dusche. Dafür gab es zwar 10% Preisnachlass, aber "romantisch" war das nicht.

    die Nähe zum Theater

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht so toll, Aber gut

    Sehr schöne Atmosphäre Riecht nach Geschichte und Kultur Gutes Essen in sehr schöner Umgebung Lage ganz prima, vor allem für Theaterbesuche Viele Grünflächen direkt beim Hotel, sehr angenehm mit Hund

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles hat mir gefallen. Nur die Matratze war nicht bequem.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Preiskategorie könnte auch frisches Obst vorhanden sein und nicht Obst aus der Dose.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes Personal, gutes Frühstück und zentrale Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles bestens : für uns gilt wenn Meiningen, dann Sächsischer Hof!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Diesmal ein besonders schönes, etwas größeres Zimmer und ein wie immer sehr leckeres Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Kutscherstube und ihr Service

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommendes Hotel

    Die Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht sauber. Bei dem Preis hätten wir uns gefreut, keine fremden Haare im Bad, auf dem Teppich und in der Bettwäsche zu finden ...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zentrale Lage, freundliches Personal, geräumige und ruhige Zimmer, gutes Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr ruhig gelegen, das Bett sehr bequem.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage und Restaurant

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anfahrt zum Parkplatz, sehr kleines Bad

    Großes Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Restaurant nur kleine Auswahl an Speisen. Im Gourmetrestaurant ungebügelte Tischdecken, uninteressante Speisenauswahl.

    Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentrale Lage

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches Personal,ausgezeichnetes Frühstück! Nur 2 Minuten vom Meininger Theater entfernt!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das sehr grosse Dobbeltbett ist leider viel zu hart.

    Hervorragende Frühstücksbuffet. Sehr freundliche Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Business Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein schönes großzugügiges und geschmackvoll möbliertes Zimmer.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Service sehr freundlich, Frühstück sehr lecker,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes Traditions-Hotel mit großen Zimmern in bester Lage.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Frühstück war sehr gut. Zimmer optimal. Restaurant sehr gut regional. Nähe zum Theater. Parkplatz am Hotel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super freundlicher Service

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Toplage und wunderschönes Zimmer mit Sicht auf den Englischen Garten

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ist zu teuer, Brötchen nicht gut im Geschmack.

    Sehr schönes Haus in historischem Ambiente, sehr gute Lage.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Vergleich Zur Situation vor 10 Jahren hat die Qualität etwas abgenommen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolle Lage, Haus mit Tradition, Parkplatz gleich beim Hotel, angenehme Atmosphäre

    Übernachtet am September 2016

  • Die folgenden Bewertungen sind älter als 24 Monate. Deshalb haben sie keinen Einfluss mehr auf das Bewertungsergebnis – dennoch können sie bei der Auswahl der perfekten Unterkunft hilfreich sein.

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Leider war der Föhn im Zimmer defekt.

    Das Abendessen im Restaurant Posthalterei war vorzüglich. Die Bedienung war sehr freundlich und auch die Wartezeit auf die einzelnen Speisen waren in ganz normalem Zeitraum. Besonders gut waren die leckeren Torten und Kuchen.

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Zimmer war kühl! Das Zimmer roch unangenehm! Das Fenster konnte geöffnet werden, durch das vorbeifließende Gewässer war es sehr laut! Das WC war sehr eng an der Wand, nichts für etwas stabiler gebaute Menschen. Komisch war das zwei Klassen von Restaurants ohne große Trennung untergebracht waren. Uns platzierte man im Gourmetrestaurant, ohne Hinweis auf das Lokal mit typisch thüringischer Küche. Das Essen war gut, aber kein Gourmetessen, dass den Preis rechtfertigt. Das Frühstück war überschaubar.

    Der kurze Weg in die Stadt und zu besseren Restaurants! Die schöne und historische Altstadt! Die Geschichte der Stadt Meiningen!

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2016

    • Alleinreisende/r

    habe nachts gefroren, weil Heizung wohl nachts abgeschaltet war. Mußte meinen Wintermantel aufs Bett legen. Sowas habe ich in einem Hotel dieser Kategorie noch nie erlebt.

    Sehr schönes Haus, freundliche Mitarbeiter, gutes Frühstück, zentrale Lage

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Die Unruhe und Turbulenzen durch eine Gruppe (Loge) war eine Zumutung! Von gemütlichen Frühstück konnte keine Rede sein. Leider auch keine Entschuldigung durch die Geschäftsführung, die auch anwesend war. So kann man die Hotelgäste nicht behandeln!

    Gute Lage, schönes Ambiente.

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Das Frühstück war nichts besonderes. Normaler Durchschnitt ...eher Mittelmaß. Da hätte ich mehr erwartet.

    Toll ausgestattete Zimmer, super Parkmöglichkeit am Haus (kostenlos), die Nähe zum Theater und zur Innenstadt, die Speisekarte für "nach dem Theaterbesuch" herrlich

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2016

    • Urlaub
    • Paar

    Eigentlich gibt es keinen Grund zur Klage, einzig unsere Hotelzimmernachbarn waren nachts etwas laut (laute Diskussion), was man dann doch etwas gehört hat.

    Das Hotel liegt sehr nahe zum Theater, man braucht kein Auto kostenloser Hotelparkplatz, war sehr gut da es in der Nähe keine Parkplätze gibt. Unser Zimmer war sehr ruhig gelegen nicht zur Hauptstraße Sehr freundliche Rezeption Zimmer geräumig und sauber Für unsere Übernachtung hat alles gepaßt Frühstück hatten wir nicht, da wir dies privat erhalten haben

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Service zu langsam, Bad dreckig und klein mit Badewanne und Duschvorgang, viel zu teuer für die Gegend, von Romantik keine Spur, Essen nicht besonders, Frühstück kostet pro Person 12 Euro extra, Wlankey gilt nur bis Mitternacht und Generierung hat 10min gedauert

    Lage

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2015

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen und erfüllt nicht den 4 Sterne Status. Bäder klein und alt. Man hört das Wasserrauschen vom Nachbarzimmer. Kein Obst zum Frühstück. WLAN lockt sich nicht automatisch ein.

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Frühstück war sehr gut, jedoch mit 12EUR aus meiner Sicht etwas überteuert.

    Sehr schönes Hotel in exponierter Lage. Das Zimmer war perfekt. Sei es in Ausstattung, Ambiente oder im Bad...

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Das Personal ist bei einfachen Aufgaben schon überfordert, kein Fitnessangebot, kein Wellness, KEINE Klimaanlage. Frühstück ohne Obst ,wenig Auswahl. Kein Kartenmaterial der Umgebung, keinerlei Flyer,keine Angaben zum nahegelegenen Werratal-Radweg.Was berechtigt das Hotel vier Sterne zu besitzen? Frühstüch für 12€ völlig indiskutabel. Insgesamt stimmt Preis-Leistung hier im Hotelö einfach nicht.

    Sehr gute Betten, Ruhig gelegen.

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Macht einen etwas abgewohnten, verstaubten, teils ungepflegten Eindruck. Bsp.Spinnweben im Treppenhaus und an den Fenstern Die Restaurants im Haus machen Sommerpause

    Zentrale Lage, Parkplatz für Hotelgäste

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Restaurant: wenig Serviceorientierung. Nach 23 uhr konnte man keinen Käse oder Dessert mehr bestellen."Küche geschlossen". An einem Samstag! Durch die kleine Karte nach 22 Uhr (wir kamen aus dem Theater) gingen wir hungrig ins Bett.

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2015

    • Urlaub
    • Paar

    Kein Parkplatz mehr vorhande; zu kleines Bad; laute Zimmer an der Bundesstrasse mit Tag- und Nachtverkehr; Frühstück entsprach nicht dem Preis von 12 Euro;

Es gibt auch 37 Bewertungen ohne Kommentare. Diese fließen auch in die Gesamtbewertung ein.

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: