Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Rothof Bogenhausen Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Denningerstrasse 114, Bogenhausen, 81925 München, Deutschland

Nr. 45 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 737 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,2

  • Komfort

    8,7

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein paar Kleinigkeiten haben mir nicht gefallen: - Das Duschwasser gab es nicht kalt: auf der kältesten Stufe war es für mich als Warmduscher gerade angenehm, fast zu warm. Angesichts eines heißen Sommertages hätte ich gerne kälter geduscht. Da ich nur eine Nacht da war, zu verschmerzen. - Ich hatte ein Zimmer im Erdgeschoss (904). Die Zimmer sind in L-Form angeordnet. Meines war in der hinteren Ecke. Neben meinem Zimmer das Zimmer hatte einen kleinen Tisch, zwei Stühle und einen Aschenbecher draußen stehen. Wenn die Damen des Nachbarzimmers wie in meinem Fall um halb zwei Uhr nachts auf die Idee kommen, "noch eine zu rauchen", dann zieht es wegen der L-Form des Gebäudes in die Nachbarzimmer. - booking.com hatte ein "Einzelzimmer" und ein "Doppelzimmer" zum gleichen Preis als "Schnäppchen" angeboten. Da das Doppelzimmer größer ist, der Preis hingegen gleich, habe ich das Doppelzimmer gebucht - das Zimmer 904 war aus meiner Sicht aber eher ein Einzelzimmer. Die Rezeption darauf angesprochen, sagte der Herr, dass es ein Doppelzimmer sei. Wenn das der Fall ist, dann stimmen allerdings die m²-Angaben bei booking.com nicht.

    Sensationelles Frühstück und eine wunderbare Grünoase als Frühstücksterasse im hoteleigenen kleinen Park. Genial! Absolut empfehlenswert!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Beitrag,.

    Frühstück lecker u. reichhaltig, aufmerksame, unaufdringliche Betreuung, problemloses Eingehen auf kleine Sonderwünsche, stets freundliches ,ausgeglichen reagierendes Personal . Man fühlt sich wohl .

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt in sehr guter zentralen Lage in Bogenhausen, alle Zimmer sind sehr ruhig nach hinten heraus in einen Park gelegen, jeweils mit kleiner Terrasse.. Besonders zu erwähnen ist das außergewöhnliche Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein ruhiges und sehr angenehmes Hotel, exzellentes Bett, schönes und sehr vielfältiges Frühstück im großen Parkgarten. Freundlich. Nicht abschrecken lassen von der Straßenfassade, die Zimmer sind top renoviert.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Selten so ein Frühstücksbüffet mit einer solchen Auswahl gehabt. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Unser Zimmer war frisch renoviert und sehr geschmackvoll eingerichtet. Die parkähnliche Anlage mitten in der Stadt, außergewöhnlich. Absolut ein Hotel in dem man sich mehrere Tage aufhalten und verwöhnen lassen kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einrichtung schon sehr in die Jahre gekommen. Alle Türen im Zimmer waren schwer zu bewegen (besonders die Schiebetür vom Einbauschrank). Eine Sanierung wäre dringend zu empfehlen.

    Frühstücksbuffet ausgezeichnet, sehr ruhige Lage mit Balkon, sehr schöne Gartenanlage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Entscheidungfreude des anwesenden Managers war mangelhaft.

    Frühstück wollte ich nicht haben, Hotel sah sich aber nicht in der Lage, es von der Rechnung zu streichen. Schlechte Politik, wenn man Gäste noch mal sehen will!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Angebot von kleinen Gerichten im Lobbybereich !

    Das Frühstück hat meine Erwartungen mehr als übertroffen ,eine wunderbare Auswahl mit viel Engagement und Herzblut zubereitet. Der Ausblick in den Garten ist sehr schön. Die Mitarbeiter , egal wo , sind sehr freundlich und hilfsbereit in allen Bereichen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rund um das Hotel ist nicht viel los, man muss schon ein bisschen fahren bis in die Stadt oder zum englischen Garten. Es soll auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gehen, ich habe immer eine Taxe genommen.

    Das Zimmer war einfach, aber groß, leider nur mit Blick zur Strasse, obwohl es in dem Haus Zimmer gibt, aus denen man in den schönen Garten schauen kann. Das Frühstück war wirklich klasse, da fehlte es an nichts. Tiefgarage bedingt Sportwagentauglich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Viel Lärm. Ich konnte nicht schlafen weil mein Zimmer neben des Restaurants war, eine unfreundliche Erfahrung!. Leider weil das Hotel OK ist, aber wenn man nicht in ruhe schlafen kann, dann der Rest ist vergeblich.

    am besten der Frühstück, Lage OK mit Garten und so.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    trotz Buchung DZ im EZ (Erdgeschoss) untergebracht - Problem: das EZ lag bodengleich neben der Frühstücksterasse, so dass es ab Frühstücksbeginn an einem warmen Frühlingstag ziemlich laut wurde und ein Ausschlafen unmöglich

    das Frühstück ist wie immer sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Pavillon Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Suite ohne eine (Nesp.) Cafe Maschine heutzutage... sehr sehr schade. Frühstück war gut, hätte aber noch besser sein könne. Das Rührei war nicht frisch bzw. schon kalt. Badezimmer sehr sauber, aber leider keine Handtücher für die Anzahl der Gäste (Kommunikation Innerhalb des Hotels !??) Die Terrasse war super, aber leider nicht gepflegt - Pflanzenkübel mit alter Erde :( und das auch auf den anderen Balkons, lieber diese dann ganz entsorgen. Die Markise hat leider nicht funktioniert, hätte geholfen weil es sehr warm war; Vorherige allg. Kontrolle durch das Personal wenn heisses Wetter angesagt ist, wäre professionell oder zumindest ein Hinweis an den Gast das es nicht funktioniert (Theme Ehrlichkeit)

    Frühstück war gut, hätte aber noch besser sein könne. Aber die Auswahl an Säften, Wasser und Tees ist top. Das "Frühstücks" Personal war sehr freundlich und hat uns den Geb. meines Mann gerettet Badezimmer sehr sauber - top !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war zwar frisch renoviert, aber es ging weder die Lüftung im Bad noch funktionierte die elektrische Jalousie, so dass es im Zimmer extrem heiß war. Obwohl dies gleich Freitag bei Anreise moniert wurde, wurde der Schaden nicht behoben, uns kein anderes Zimmer angeboten und es wurde auch im Preis kein Entgegenkommen gezeigt.

    Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und lecker. Der Service leider unaufmerksam und langsam.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Konnte das Hotel Sonntag schlecht telefonisch erreichen. Brauchte ca. 10 Versuche

    Alles pima wie beim letzten Mal. Dieses Mal hatte ich ein moderneres Zimmer (kein Teppich). Hat mir sehr gut gefallen. Preis/Leistung stimmt!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Doppelzimmer klein, als Einzel ok, im Bad kaum Ablagemöglichkeit, kein Schrank, bei Zimmer im Parterre zum Garten nur Terrassentüre zum öffnen, kein Fenster.

    Hotel wird gerade renoviert, trotzdem gepflegtes Ambiente, schöner Frühstücksraum mit Blick in den Garten, auch Frühstück auf der Terrasse möglich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ....aber wir hatten den Eindruck das wir um 10 raus sollten...haben dann aber auf dem Zimmer festgestellt das es eigentlich bis 11 Uhr geht!

    Das Frühstück war gut und reichhaltig.., Parken vorm Haus hat besser geklappt als erwartet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Wlan hat nicht so richtig funktioniert, schwierige Anmeldung, dann trotzdem freies wlan, das war ein bisschen schade

    Ein wunderbar familiär geführtes Hotel, Personal immer freundlich! Das Frühstück war ausgezeichnet, super Auswahl, super leckeres Rührei......

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts an dem Hotel auszusetzen, wir sind restlos begeistert.

    Ein tolles Hotel zu einem vernünftigen Preis! Äußerst ruhig an einem wunderschönen Park gelegen, großes Zimmer mit 10 m² großer Loggia mit Blick in den Park, wunderbares Bett, alles blitzsauber. Freundlicher Empfang zum unglaublich reichhaltigen Frühstücksbuffett durch das aufmerksame Personal. Wir sind jährlich 3 bis 4 mal in München, haben schon einige andere Hotels besucht, dieses ist seit dem Vorjahr unser absoluter Favorit, wir kommen sicher wieder!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles ruhiges Zimmer, super freundliches Personal, Frühstücksbuffet der absolute Hammer! Riesen Auswahl und alles in Markenqualität. Vor allem hat uns beeindruckt das sehr wenig Plastikverpackungen verwendet werden.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein kostenfreies Mineralwasser zur Begrüßung wäre schön und im Rahmen des Zimmerpreises gut integrierbar.

    Sehr ruhiges Zimmer, sehr gutes Frühstücksbüffet. Kooperation mit Fitnessstudio in direkter Nachbarschaft.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Tiefgarage für 16,-- Euro die Nacht fand ich etwas teuer und wie gesagt, die Badewanne zum Duschen. Der kleine Park ums Haus ist sehr schön, vor allem im Sommer.

    Das Frühstücksbuffet war sehr vielseitig und lecker, das Bad war bequem, die Einrichtung geschmackvoll, nur eine Badewanne zum Duschen ist für Senioren nicht mehr ganz so bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bettmatratze war für meinen Rücken zu hart und trotz angebotenem Topper nicht empfehlenswert, vom Volumen her zu dünn.

    Ein super leckeres und vielseitiges Frühstück, das Zimmer war gross und geräumig, der Balkon mit Blick auf den Park sehr angenehm, auch im Winter!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schönes großes Zimmer mit Blick auf einen kleinen Park. Hervorragendes Frühstück, das keine Wünsche offen lässt. Sehr freundliches und hilfreiches Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - es fehlte Pay-TV und oder der Hinweis darauf - die Kissen können mit Daunen gefüllt und größer sein

    - schöne ruhige Lage - ausreichend große Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider funktionierte von Anfang an das wlan nicht. Nachdem wir es 4 Tage in Folge bemängelt haben, wurde versucht uns mit „sie haben ja ein Upgrade des Zimmers“ bekommen ruhig zu stellen. Leider kann man bei diesem Bad bei Leibe kein Upgrade erkennen (sehr viel Schimmel im Bad) und dies in einem 4Sterne Haus. Die Chefin des Hauses meinte es sei kein Schimmel in Ihrem Hause vorhanden. Angehängte Fotos sprechen für sich.

    Frühstück war gut und ausreichend Auswahl vorhanden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    70er-Jahre-Charme, 4 Sterne sind ungerechtfertigt. Auf dem Zimmer kein Bügeleisen, keine Badezimmer-Artikel wie Lotion oder Q-Tips. Kein Kaffee oder Tee zum selber zubereiten, was heutzutage selbstverständlich ist.

    Freundliches Personal, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist im Osten Münchens (Bogenhausen) in ruhiger Lage am Rande eines kleinen Parks angesiedelt. Mit dem Auto ist das Hotel sehr gut erreichbar. Fußläufig stehen öffentliche Verkehrsmittel in die Innenstadt zur Verfügung. Das Frühstück war excellent, sehr abwechslungsreich und sehr appetitlich angerichtet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr schmutzig, auch bei der Rezeption auf dem Drucker lager ganz dick der Staub. Dieses Hotel würde ich nicht mehr empfehlen, das Preis-Leistungsverhältnis ist unangemessen. -Leider reingefallen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes großes Zimmer mit großem Balkon und Blick in den Park, der Hund und wir waren begeistert - und vor allem sehr freundliches Personal, auch das Frühstück reichhaltig

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die alten Zimmer sind schon etwas in die Jahre gekommen, Bett war nicht so bequem wie im neuen Zimmer, Lüftung im Bad etwas laut und geht sehr lange.

    Ruhige Lage, großes Zimmer und großes Bett,, super Frühstück, Möglichkeit Sauna und Fitnessstudio kostenlos zu nutzen. Die bereits neuen Zimmer sind deutlich schöner als die noch nicht erneuerten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage, Zimmer sind sehr sauber und sehr gut ausgestattet. Überdurchschnittlich gutes Frühstück am Morgen. Super nettes Personal. Komme gerne wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    manchmal etwas schwierige Kommunikation/Information:. Bei der Ankunft war der Durchgang zu unserem Zimmer durch eine Veranstaltung gesperrt, dies wurde uns nicht mitgeteilt, wir mußten lange suchen, um das Zimmer über einen Außenzugang zu erreichen. Das Wasser war wegen Reparaturarbeiten mehrere Stunden gesperrt, dies wurde uns nicht richtig mitgeteilt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Pavillon Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren sauber. Das Frühstüch war reichlich und ausgezeichnet. Das Personal war sehr freundich und zuvorkommend. Ich war sehr zufrieden und empfehle das Hotel weiter. U-Bahnstation in der Nähe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es ist schade, wenn an einem Feiertag um 8 Uhr morgens direkt vor dem Balkon der Laubsauger eingesetzt wird. Hier ist noch etwas Verbesserungspotenzial seitens der Geschäftsleitung, was die Anweisungen an das Personal angeht. Ansonsten ein tolles Hotel, was ich immer wieder buchen würde

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war super - alles was man sich wünschen kann war in bestmöglicher Vielzahl vorhanden - sehr super!!!! Zimmer mit Loggia sind sehr schön und angenehm groß. Badezimmer renovierungsbedürftig. Eingang/Drehtür ist mit Koffer nicht wirklich zu schaffen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Münchner Preise - und Parkplatz kostet noch extra

    Schöner Balkon zu einem Park raus. Nach einem anstrengenden Tag ideal, um zur Ruhe zu kommen, solange es im Benachbarten Restaurant keine Außenbewirtung gibt. Ansonsten ein schön großzügiges Zimmer

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts, aber auch gar nichts zu beanstanden!

    Sehr reichhaltiges tolles Frühstücksbüffet, wir sind schon sehr viel gereist aber hier im Rothof war bisher das beste Buffet! Es wurde ständig von allem nachgefüllt alles sehr frisch und lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts!!!ei

    Das sehr freundliche und bemühter Personal! Die schöne Einrichtung . Das hervorragende Frühstück. Super Lage am Park. Extrem sauber. Schöne Einrichtung

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    -Grosses Doppelzimmer mit sehr schönem Balkon -Wunderbarer Blick vom Balkon in den parkähnlichen Garten -Sehr gutes Frühstück mit toller Auswahl -Gute Anreisemöglichkeiten mit dem PKW aufgrund der Lage des Hotels

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlage ! Der zur Verfügung gestellte Rowenta Standventilator war so laut, das an Schlafen nicht zu denken gewesen wäre.Selbst no Name Standventilatoren sind heutzutage schon nahezu geräuschlos. Viele Zimmer sind nicht renoviert ! Tiefgaragen Abfahrts-Wände nicht wie üblich weiss gestrichen. Boden und Wände in gleicher, grauer monotoner Betonfarbe, so dass man sehr konzentriert fahren muss. Rezeptionsbereich/Lobby sehr klein und nicht zeitgemäß.

    Sehr gutes Frühstück, mit viel Auswahl und sehr bemühten, aufmerksamen Personal. Sehr serviceorientirrtes Hotel Angenehmer Gästemix Viele Tiefgaragenplätze Großes Zimmer, mit allem nötigen Komfort Ruhig aber gut gelegen, U-Bahnstation in kurzer Entfernung. Sehr schöner,sehr gepflegter, ruhiger Hotelgarten mit anschließendem öffentlichen Park, strahlt angenehme Ruhe und Entspannung aus. Mein Zimmer hatte einen sehr schönen Balkon, mit großen Fensterlächen des Zimmers, samt Balkontür.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    am Hotel gibt's nichts zu meckern, U-Bahn ist für Menschen, die schlecht zu Fuß sind, vielleicht etwas weit (ca. 600m).

    Ruhige Lage trotz großer Straße vor der Haustür (Zimmer mit Balkon liegen zum Garten); abends konnte man im Garten sitzen u. noch einen Drink nehmen, dabei ausgesprochen freundliches Personal, tolles Frühstücksbuffet

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist nicht Alters gerecht und an ein paar Stellen defekt.

    Das Frühstück war Mega lecker!!!! Bei schönem Wetter draußen frühstücken einfach umwerfend und die Ruhe gigantisch!!!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Pavillon Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterkunft war vollkommen überteuert, angeblich wegen Messe. Trotzdem war der Safe kaputt und die Heizung im Bad ließ sich nicht regulieren, es war unerträglich heiß.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Lüfter im Bad/in den Bädern funktionieren gut, ziehen allerdings morgens den "Bratenduft" der Küche durch das ganze Haus / in die Zimmer. Mit einer direkten Abluft in der Küche, sollte das schnell behoben sein.

    Kaum zu beanstanden. Gerne wieder.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lobbybereich etwas veraltert und klein

    Frühstück war sehr reichhaltig,da das Wetter super war ,konnte man auf der Gartenterasse wunderbar sitzen und frühstücken,toller parkähnlicher Garten. Ruhige Zimmer zum Garten hin

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kann nichts finden.

    Super Lage, das Zimmer ist gross mit Aussicht auf einen grossen Garten wo man auch früstücken kann, und das Hotel liegt noch am grossen Park. Ideal für Reisende mit Hund! Sehr grün und ruhig. Das Frühstücksbüffet ist reichhaltig ( so viel Auswahl habe ich schon lange nicht gesehen und gegessen).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl das Hotel sich als hundefreundlich bezeichnet, war es ohne jede vorherige Vorankündigung nicht gestattet, den Hund mit in den Früchstücksraum zu nehmen. Das Personal hat in äußerst unfreundlicher Weise den Zugang mit Hund in den Frühstrücksraum verweigert, ohne dass dies vorher bekannt gewesen ist. Einige Zimmer sind neu renoviert (sogenannte Musterzimmer). Wer kein Musterzimmer bekommt, hat Pech gehabt. Die Zufahrt zur Tiefgarage des Hotels ist extrem eng und unübersichtlich.

    Frühstück war okay, manche Zimmer neu renoviert

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dazu fällt uns im Nachhinein nichts ein.

    Uns hat das Frühstücksangebot schon bei früheren Übernachtungen in dem Hotel sehr zugesagt. Es erschien uns so gesundheitlich ausgewogen und lecker, dass wir diesmal noch meine Tochter und Mann, sowie tags drauf die Schwiegereltern vom Ammersee zum Frühstück eingeladen haben.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Service,

    Frühstückwar lecker ,Service nicht gut.Das Personal ist nicht geschult .Schlechte Laune.Unfreundlich.Null Bock.Keine Ahnung. Wir waren schon öfter hier.leider ist man hier auf einem negativen Kurs.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer unterm Dach bei 37 Grad Außentemperatur sollte nicht ohne Klimaanlage vermietet werden. War kaum auszuhalten!

    Das Frühstück ist wirklich sensationell und wenn man die Zeit hat, sollte man dies auch ausführlich genießen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Nachfrage nach glutenfreiem Brot wurden wir etwas ungehalten vom Personal darauf hingewiesen, dass das Aufbacken einige Zeit dauern würde und ob mein Mann das trotzdem wolle. Es war deutlich, dass man dies als störend empfand. Das Bett und die Mansarde im Zimmer standen so ungünstig, dass ich mir einige Male den Kopf daran gestoßen habe. Der Preis wich erheblich von dem in booking.com angebenen ab. Das Preis-Leistungsverhältnis passte nicht.

    Das Zimmer war recht schön, die Lage ganz gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gab es nicht.

    Das Hotel überzeugt durch seine sehr ruhige und doch zentrale Lage in München-Bogenhausen; das Personal ist ausgesprochen gastfreundlich und versucht alle Wünsche der Gäste zu erfüllen. Das Frühstück ist sehr gut und reichlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstückspersonal wirkte etwas überfordert. Bereits vor dem Auschecken wurden vom Reinigungspersonal die im Zimmer verbliebenen Dinge entsorgt; vielfache Entschuldigung der Empfangsdame...

    Sehr freundliches Personal; Tiefgarage am Haus (13 €); ruhige Zimmer zur Gartenseite; sehr reichhaltiges Frühstück, bei schönem Wetter im Außenbereich der sehr gepflegten Gartenanlage möglich. Bushaltestelle direkt neben dem Hotel, zur U4 ca. 500 m Weg und dann ist man in ca. 12 Min. In der Stadt. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei einer Übernachtung in Höhe von ca. EUR 170,00 (da Gebühren für Parken etc. hinzukamen) erwarte ich, auch 2-5 Minuten vor der offiziellen Frühstückszeit einen Kaffee zu bekommen. Statt dessen teilte die Frühstücksdame (Lizzy) einer Kollegin lediglich mit, dass das Frühstück ja erst um 6.30 Uhr beginnen würde. Vielen Dank dafür. Hier wird Gästeorientierung groß geschrieben.....

    Das neu renovierte Pavillon-Zimmer war prima, großzügig und ansprechend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Restaurant ist außerhalb des Hotels. War für uns im Sommer jetzt gar kein Problem. Im Winter dann wohl eher etwas unangenehm.

    Super Frühstücksbufett

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - TOP-Hotel in guter Lage mit U-Bahn Anschluss - Alle Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend - Schönes Zimmer - TOP-Frühstücksbuffet - selten so gut in einem Hotel gefrühstückt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Grund zur Klage vorhanden.

    Das Zimmer war sehr sauber, geräumig. Das Bad war sauber und groß genug. Das Frühstück super! Alles, was man sich wünscht und noch mehr!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    NIX

    Das Hotel Rothof strahlt einfach Gastfreundschaft aus, Dank Seines exzellenten Teams, speziell Miss Lissy, die Frühstücksfee und Ihre Gehilfinnen - aufmerksam, bemüht um der Gäste Wohlbefinden....als Morgengruss ein wunderbares Gefühl!!! - Wir sprechen die "Drohung" / Wunsch aus...wir kommen bald wieder ; )) Manetti & das Intern. Ärzte-Trio Lamers&Birkmayer&Tapparo

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teppichböden mögen wir nicht so. Klimaanlage wäre ganz nett bei dem Preis. Zimmer etwas hellhörig

    Super grosse Zimmer mit Blick auf den wunderschönen Garten. Sehr lecker Frühstück. 5 Min mit dem Auto zum Englischen Garten. Parkplätze kostenlos direkt vor dem Haus. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bandbreite des WLAN war zu "dünn", abends schwer brauchbar.

    Die Lage im Park sensationell und ruhig, das Personal unaufgesetzt freundlich, das Frühstück sehr vielfältig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Pavillon Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gutes Frühstück, zusätzlich konnten frisch gemachte Eierspeisen ect. bestellt werden. Bedienung war sehr freundlich. Die Lage des Hotels ist hervorragend, direkt am Park gelegen, direkt in München und doch mitten im grünen. Alle Ziele (Englischer Garten, U-Bahn ) sind auch perfekt mit dem Fahrrad zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wirklich super Frühstück - mehr geht nicht, schön ruhig gelegen- dennoch in 4 min. bei der U-Bahn und somit schnell im Zentrum (od. man fährt mit dem Bus zur U-Bahn, Bushaltestelle genau gegenüber vom Hotel); Personal sehr bemüht!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für dieses Niveau hätte ich mir - statt des klassichen Seifenspenders, Kosmetikartikel im Bad gewünscht.

    Sehr freundliches, aufmerksames Personal, Sehr sauberes und angenehmes Hotel, gut zu erreichen mit Auto (Parking im Haus kostenlos) guter Zugang zur Messe und in die Stadt (U-bahn). Flughafen. Toller, gepflegter Garten, lädt zum Verweilen ein. Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück-Buffet.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts an dem Hotel auszusetzen, wir sind restlos begeistert.

    Ein tolles Hotel zu einem vernünftigen Preis! Äußerst ruhig an einem wunderschönen Park gelegen, großes Zimmer mit 10 m² großer Loggia mit Blick in den Park, wunderbares Bett, Badewanne, alles blitzsauber. Freundlicher Empfang zum unglaublich reichhaltigen Frühstücksbuffett durch das aufmerksame Personal. Wir sind jährlich 3 bis 4 mal in München, haben schon einige andere Hotels besucht, dieses ist ab heuer unser absoluter Favorit, wir kommen sicher wieder!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fällt mir überhaupt nichts ein.

    Das war das überwältigenste Frühstücksbuffet....... Der angrenzende Park ist super für Spaziergänge, das ebenfalls angrenzende Sportcenter mit Tennisplätzen, Fitnesscenter und Sauna ist genial und hat obendrein eine super Küche.... Ich kann dieses Hotel aus voller Überzeugung weiter empfehlen. Einfach alles super. Auf jeden Fall wieder wenn ich in München zu Besuch bin.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu Laute, hellhörige Zimmer. Personal ruft sich mal gerne in den Zimmern an um nach andren Personal zu suchen... Sehr ärgerlich... Nie wieder Rothof!!!

    Nettes Personal, manchmal etwas überfordert

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einzig der Aufpreis für das Babybett war etwas hoch.

    Das Zimmer war angenehm gross so dass unser junior viel krabbeln konnte. Das Frühstücksbuffet war ausgezeichnet; viel frisches und eine riesige Auswahl. Wir haben vor dem Hotel einen Parkplatz gefunden so dass wir nicht in die Garage mussten. Die Lage ist etwas ausserhalb des Zentrums jedoch ist man in wenigen Minuten bei der U-Bahnstation und von dort in 4-6 Stationen im Zentrum. Die Sauna im gleichnamigen Sportzentrum (ca. 100m entfernt vom Hotel) kann kostenlos mitbenutzt werden.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant, Sportanlagen und Sauna sind in einem seperaten Gebäude, das etwa 200 Meter entfernt ist. Gut weil man nichts vom Trubel mitbekommt - schlecht weil es einfach ein wenig umständlich ist (Frühstück ist aber im Hotel, bei den Zimmern).

    5 Sterne für das Frühstück! Lage perfekt für Urlaub mit einem Hund, da direkt an einer großen Parkanlagen gelegen. Ein bisschen außerhalb des Zentrums, ruhige Gegend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet liess keine Wünsche offen. Das Zimmer hatte einen grossen Balkon mit Blick in den Park. Es gibt genügend gratis Parkplätze in der Denningerstrasse.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die 3 kleinen Butterpackchen am Frühstückstisch für 2 Leute - warum nicht die Butter beim Buffet?

    Große Auswahl, frische Früchte, liebevoll und sorgfältig arrangiert

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe den Fernseher verschoben und darunter war es richtig dreckig, nicht Staub sondern Dreck von irgend etwas ausgelaufenem, wurde wahrscheinlich vergessen oder übersehen, ich denke das ist sicher nicht Standard.

    Mir hat es sehr gut gefallen im Rothof ich werde baldigst wiederkommen! Der Roomservice war top, das Essen prima und auch schön heiß.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Vieles hat eine Überholung nötig. Abgestossene Möbelecken in den Zimmern wirken nicht einladend. Die Teppichböden haben den Parfümgeruch von Generationen von Gästinnen aufgenommen. Auch das 3. Zimmer, dass man uns zeigte, roch nach(jedes Mal einem anderen) Parfüm. Schlimm: die gebuchte Küchenzeile erwies sich als völlig leer, das Kochfeld als unbenutzt. Hier hatte nie jemand gekocht. Auf Nachfrage tat man sehr erstaunt, ob unseres Anliegens hier kochen zu wollen. Auch habe man es aufgegeben, die Küchen auszustatten, da das Hotel zahlreiche ausländische Gäste beherberge, die regelmäßig Geschirr mitgenommen hätten. Das Personal des Hotels selbst kam jedoch zu einem hohen Prozentsatz selbst aus dem Ausland. Erst auf Intervenieren bekamen wir ein paar wenige Utensilien aus der Hotelküche zur Verfügung gestellt, wovon die Pfanne gänzlich unbrauchbar war. Ein Rabatt wurde eingeräumt. Das Personal behielt zwar oberflächlich die Fassung, ein: "es tut uns leid" kam ihnen jedoch nicht über die Lippen. Selbstversorgung war also trotz angebotener Küchenzeile und nicht ausbuchbarer Frühstückspauschale nicht wirklich möglich und nicht nötig.

    Das Urspruchgskonzept des Hotelbesitzers: Vitalhotel in ruhiger Lage, gesehen mit Extras ist (noch) zu erkennen. Das Frühstück war lecker und ausgesprochen variantenreich, die Backwaren sehr gut. Hier hat sich der Hotelbetreiber viel Mühe gegeben und Vielfalt walten lassen. Noch besser hätten wir gefunden, wenn einzelne Lebensmittel hochwertiger eingekauft worden wären. Lieber ein hochwertigster Honig aus der Region als 3 Billighonige, lieber auch 1x Bio als 10 5 Nichtbioprodukte. Durch die Menge des Angebotes kann der Überblick verloren gehen, sowohl für den Gast, als auch für das Küchenpersonal: So war das Fruchtpüree auf der Panna cotta schon leicht am Umschlag zur Gärung und der Fitnesstrank(laut Personal bestehend aus Milch, Joghurt und Fürchten-schon vorgemixt und unbeschriftet) am Gerinnen. Der Preis von 24€, der nicht herausbuchbar ist, ist trotz allem zu hoch. Sehr gut die Lage am Park, sehr ruhig, die Betten gut, das Bad hochwertig mit Badewanne, sehr sauber, kostenlose Parkmöglichkeiten um das Hotel, ein Fitnesszentrum mit Sauna und ein Tennisplatz, 3 Minuten entfernt vom Hotel, auch für Nichtgäste des Hotels nutzbar.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Völlig unberechtigte Sternekategorie ... Preis Leistung Sehr schlecht 2 nächte westun grand a 149 Euro; eine Nacht Rothof 198 Euro und dann nicht mal Fitness oder schwimmen etc

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war in Ordnung, aber nichts Außergewöhnliches. Bei einem Preis von 163€ für eine Nacht könnte es mehr Auswahl haben, insbesondere frisches Obst.

    Die Isolierung der Zimmer war sehr gut, das Bett sehr bequem.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dem Frühstücksbuffet mangelt es nicht an Vielfalt, jedoch lässt die Qualität zu wünschen übrig (unreifes Obst, abgestandene Wurst und Käse)

    Das Personal war sehr freundlich. Tiefgarage vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: