Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Friesenhus 3 Sterne

Am Kurzentrum 12, 26409 Carolinensiel, Deutschland

Nr. 3 von 7 Hotels in Carolinensiel

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 375 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    9,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    9,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Großes Frühstücksbufett, es wurde immer frisch nachgelegt. Die Zimmer schön groß und gepflegt. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Ich würde das Friesenhus jederzeit empfehlen. Lage sehr schön gelegen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Spuckschutz für die Aufschnitt-und Käseplatten beim Frühstück hat leider gefehlt.

    Für ein 3Sterne Hotel leckeres Frühstück (Rührei aus frischen Eiern, kein Tetrapack) , schöner Frühstücksraum mit schönem Geschirr. Selbstbedienung auf Vertrauensbasis (Liste zum Eintragen) an der Bar, Bier zum Selbstzapfen. Zimmer mit Balkon, alles sehr sauber. Wir würden jederzeit wieder hier Urlaub machen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war richtig gut. Das Hotel ist wirklich mit Liebe zum Detail eingerichtet worden. Da stimmt einfach alles. Super nettes Team. Wer da meckert, dem ist nicht zu helfen!!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Mobiliar ist nicht sehr ansprechend dafür waren die Betten sehr bequem

    Das Frühstück war hervorragend es fehlte an nichts und alles war liebevoll angerichtet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ( zu kleine Auswahl für 3,5 Sterne) das Personal beim Frühstück war nicht sehr aufmerksam ( wurden wenig beachtet und Kaffee haben wir nicht bekommen, es wurde gesagt ihr trinkt bestimmt nur kaltes...)

    Das Zimmer war ok. Das Personal beim Eincheken war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Barrierefreiheit leider nicht in allen Zimmern, hatte deshalb umbuchen müssen .Wurde mir ein anderes Zimmer zugewiesen

    Bett war sehr gut, alles sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Öffnungszeiten des Wellness-Bereichs

    Alles sehr gut. Frühstück, Zimmer und auch des sehr freundliche und nette Personal. Einzig, der Wellnessbereich hat zu früh um 19:00 Uhr geschlossen. Tagsüber waren wir immer unterwegs und mit der Rückkehr um oder nach 18:00 Uhr war dann dieser Bereich nicht mehr ausgiebig und nur noch sehr kurz nutzbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat alles gut gefallen S

    Super Frühstück.Das Personal immer bemüht die Wünsche der Gäste zu erfüllen.Durch die zentrale Lage war man schnell am Meer und auch im Ort. Gerne wieder ins Friesenhus

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war recht hellhörig, insbesondere auch bzgl. "Wassergeräuschen" der überliegenden und benachbarten Zimmer. Wer hier empfindlich ist, sollte vorsorgen, für uns war es ok. Der Saunabereich ist lediglich tagsüber bis zum frühen Abend geöffnet, worauf wir aber bereits beim Check-In und zu weiteren Gelegenheiten sehr freundlich hingewiesen wurden, sodass wir uns darauf einstellen konnten.

    Das Frühstück hat unsere Erwartungen deutlich übertroffen und zählt, insbesondere vor dem Hintergrund der Größe des Hotels, zu einem der besten, die wir bisher in Hotels bekommen haben. Unser Zimmer (Apartment) war sehr geräumig, in sehr gutem Zustand und mit allem ausgestattet. Die angeschlossene Terrasse + kleine Wiese war für unseren Hund ein besonderer Pluspunkt. Insgesamt fühlten wir uns sehr gut aufgehoben und rundum willkommen, nicht zuletzt aufgrund des sehr zuvorkommenden Personals, obwohl das Haus ausgebucht war.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wirbt mit einem Wellnessbereich. Dieser ist leider sehr sparsam gehalten. Die Sauna ist mit höchstens 3-4 Leuten nutzbar, der Whirlpool mit Gegenstromanlage ebenfalls. Die Nutzungszeiten sind wenig attraktiv, da die Rezeption nur bis 19.00 besetzt ist und somit auch die Nutzungszeit des Wellnessbereiches endet. Obwohl der Großteil des Personals sehr freundlich und bemüht war, scheint es sinnvoll, noch einmal in eine Schulung bezüglich des Umgangs mit Gästen zu investieren. Wir nutzten den Wellnessbereich an unserem letzten Abend, wurden um 19.03 sehr unpassend von einer Mitarbeiterin darauf hingewiesen, dass die Zeit nun um sei und der Bereich schließen würde. Die Türe der Sauna wurde aufgerissen und wir sehr unfreundlich darum gebeten, dass wir den Bereich unverzüglich zu verlassen hätten. Auf unseren Hinweis auf den völlig unangemessenen Tonfall folgte eine lange, sehr aggressive Diskussion von Seiten dieser Dame. Kein Entgegenkommen, keine Kulanz, kein Einsehen. Auf meinen Hinweis hin, dass ich dieses Verhalten in der Bewertung erwähnen würde, hieß es, das sei „Bewertungserpressung“. Fazit: Unglaublich unprofessionelles Agieren, wir sind bereits viel herumgekommen aber solch ein Verhalten von Seiten des Personals ist uns bisher nirgends begegnet. Zudem: Extrem hellhörig (zum Glück war das Haus nicht ausgebucht). Unsere Anfrage auf eine Verlängerung der Check Out Zeit wurde folgendermaßen beantwortet: 10 Euro für 30 Minuten... Das lasse ich mal unkommentiert...Schade, eigentlich ein schönes Haus aber leider viele Mängel für einen Preis von 95 Euro/Nacht. Wir kommen sicher nicht mehr wieder.

    Gutes Frühstück, Buffet bis 12 Uhr.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aufgrund der hölzernen Dachkonstruktion sind die Zimmer in der 2. / 3. Etage etwas hellhörig. Man bekommt von den direkten Nachbarn (rechts oder links) nichts mit, aber von oben / unten. Daher besser ein Zimmer in der 1. Etage ordern. Etwas gewöhnungsbedürftig ist die Belüftungs- / Heizungsanlage. Diese kann man nur unzureichend auf die individuellen Bedürfnisse einstellen. So hatten während unseres Aufenthalts fast alle die Fenster während der Nacht geöffnet.

    Durch die Lage zwischen Carolinen- und Harlesiel, sind alle wesentlichen Stationen für den Urlaub gut zu Fuß am Wasser entlang zu erreichen (max. 2 km). Während unseres Aufenthalts im Winter war die Lage auch absolut ruhig. Die Verpflegung im Haus umfasst nicht allein ein reichhaltiges Frühstück. Darüber hinaus stehen Getränke zur Selbstversorung / Entnahme bereit. Außerdem gibt es Geschirr und eine Mikrowelle, so dass man sich auch als Hotelgast Kleinigkeiten (auch warm) zubereiten kann.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    es gibt keine Hinweisschilder zum Hotel im Ort

    Das Frühstück war sehr gut.Es hat an nichts gefehlt. Das Personal richtig freundlich, extra Wünsche wurden sofort erledigt

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche war etwas klein. Statt dem Duschvorhang wäre eine Scheibe idealer gewesen

    Mir hat die Lage sehr gut gefallen. Vom Hotel aus hat man schnell alles erreicht. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    DG-Zimmer sind noch vertretbar. Sehr hellhörig, bescheide Lichtverhältnisse. Enges Badezimmer. Nicht sehr gemütlicher Frühstücksraum.

    gute Lage, gutes Frühstücksbüffet, sonst durchschnittliche Unterkunft, für 1-2 Tage in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    sehr nette Begrüßung; durchgehend freundliches und aufmerksames Personal; hervorragendes Frühstück mit reichhaltiger Auswahl. Genau das Richtige, um in einen schönen Tag an der Nordsee zu starten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    tolle Frühstück, freundliches Personal, großer Wellnessbereich prima war auch unser Upgrade auf eine Junior-Suite, welches die Bewertung natürlich beeinflusst.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Großes Zimmer mit Miniküche inkl. Kühlschrank und großer Terrasse, Frühstücksbuffet hervorragend, gemütlicher Frühstücksraum, nettes Personal, Whirlpool, ruhige Lage der Unterkunft

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis zu hoch für Leistung: Dampfsauna defekt; Matratze durchgelegen; Bad sehr klein; Parkplätze nicht ausreichend vorhanden

    Sehr gutes Frühstück von 8-12 Uhr Sehr gute ruhige Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ich hätte mir gewünscht, dass das Badezimmer täglich kurz gesaugt wird da jeder Haare verliert die abends noch da lagen.

    Sehr abwechslungsreiches Frühstück, wurde regelmässig aufgefüllt. Super.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Das Heizsystem hat nicht funktioniert, es war ständig kalt im Zimmer. Unsere Beschwerde an der Rezeption wurde mit Bedauern zur Kenntnis genommen, es trat aber keine Änderung ein. Heizungsmonteure waren tätig, um den Fehler an dem komplizierten Lüftungssystem zu finden. Jedoch blieb dieses Unterfangen bis zu unserer Abreise ergebnislos. Letztendlich wurde uns ein kleiner elektrischer Heizlüfter zur Verfügung gestellt. Dieser konnte auch nur zeitweise benutzt werden, und nach Abschalten des Heizkörpers kühlte sich die Raumtemperatur schnell wieder ab. Ebenso das Warmwassersystem hat nicht 100 %ig funktioniert. Generell ab 18:00 Uhr wurde die Warmwasserzufuhr merklich kälter bis lauwarm. Auch hier wurde unsere Beschwerde mit der Bemerkung (um 21:00 Uhr zeigte das Thermometer am Heizkessel 38 Grad) abgeschmettert.

    Das Frühstück war das Beste an der Unterkunft (hervorragend). Die Zimmer waren nicht hellhörig. Die Zimmerausstattung war größtenteils in Ordnung. Die Betten waren etwas schmaler als gewöhnlich aber von der Auflage (Matratzen) ebenfalls in Ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts.

    Die Lage in dem netten Ort ist hervorragend. Es ist ein gepflegtes Haus mit dem besten Fahrradkeller, den ich erlebt habe, und ich kenne viele! Das Frühstück war lecker. Angenehm war auch die Möglichkeit, sich mit Getränken versorgen zu können.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    10,- € für Frühstück ein wenig viel, zumal ich selbst eher wenig frühstücke -> eine Scheibe Brot und Kaffee dann eher teuer.

    Ausgiebiges und leckeres Frühstück, was täglich wechselt. Sehr nettes, gut gelauntes Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ---

    Zimmerausstattung sehr gut (Balkon, kleine Küchenzeile, sehr großer Wohn-/Schlafbereich); Frühstück sehr reichhaltig und gut; neuer, sehr schöner Wellnessbereich; Personal sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr umfangreich und extrem lecker. Das Hotel liegt sehr zentral; in 5 Minuten ist man im Ort bzw. Siel. Sehr gefallen hat uns auch, dass es im Haus eine Bar gab, aus der man sich abends noch was zu trinken rausnehmen konnte (Vermerk auf Liste) und - wenn man Glück hatte - diese Getränke in den Strandkörben zu sich nehmen konnte, die am Haus bereit standen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-Leistungs-Verhältnis passt nicht. Ich würde das Hotel nicht als renovierungsbedürftig bezeichnen, aber bei dem Preis darf man einen anderen Standard erwarten. Da ich aber meine Hotels grundsätzlich nur zum Übernachten nutze, war mir das relativ egal. Im Bad gab es nur auf Anfrage Duschgel, was bei der Kategorie Standard sein sollte.

    Die Lage ist gut, die Erreichbarkeit ebenfalls. Man kann fussläufig den Strand erreichen. Genauso wie das "Dorfzentrum".

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im behindertengerechten Zimmer fehlte leider eine Duschabtrennung/-vorhang, sodass das gesamte Bad nass wurde.

    Sehr leckeres, umfangreiches Frühstück. Geräumiges Zimmer mit Terrasse. Großer, moderner Spa-Bereich mit Sauna, Dampfsauna und Whirlpool.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Duscharmatur muss dringend erneuert werden, der Hinweis wurde sehr freundlich aufgenommen . Polster für die Gartenstühle auf dem Balkon wären schön.

    Das Frühstück war hervorragend und äußerst reichhaltig! Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel in sehr ruhiger Lage. Personal sehr freundlich und Hilfsbereit. Alles sehr sauber und gepflegt.Frühstück reichhaltige, ob Wurst, Käse, Fisch, Müsli , Eier usw. Wir waren sehr zufrieden . Ideal zum Radfahrern, sehr netter Vermieter in der Nähe. Viele Stammgäste die freudig Auskunft geben . Hallenbad in der Nähe. Wellnessbereich im Hause nicht genutzt. Für Ruhesuchende idealer Ort zum entspannen. Einige gute Fischrestaurants in der Nähe. Kleine netter Hafen mit einigen Lokalen .

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einweisung ins Hotell

    Die unterkunft war sehr gut das Personal freundlich die Lage war ansprechend. Ein sehr ruhiges Hotell es hat uns sehr gut gefallen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts negatives.

    Das Frühstück war fantastisch,es blieben keine Wünsche offen. Sehr nettes Personal,man fühlte sich wie zu Hause.Kleines nettes Hotel in top Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war nachts viel zu warm, auch wenn abends ausgiebig kühle Luft hereingelassen worden war. Über Nacht gekippte Balkontüren nützten nichts. In der Sitzecke fehlte eine Steh- oder Wandlampe.

    Das Frühstück war ausgezeichnet, abwechslungsreich und lecker. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Die Lage des Hotels ist sehr günstig, einerseits ruhig, andererseits nah am Kurzentrum mit guten Angeboten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmertemperatur zu hoch und nicht regelbar. Sauna leider nur bis 19 Uhr benutzbar.

    Frühstück war gut und ausreichend . Zimmergröße ausreichend für 2 Personen. Schönes Thermalbad in der Nähe und zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    NEGATIVES Wirklich negatives konnten wir nicht feststellen.

    3 Sterne Superior - passt das?? Ein klares ja! POSITIVES - Personal Sehr freundlich und bemüht, ohne jemals aufdringlich zu wirken. CheckIn seitens des Hotels sehr gut vorbereitet, Formalitäten schnell erledigt. Freundliche, kurze (aber völlig ausreichende) Information zu den örtlichen Gegebenheiten. - Zimmer Wir erhielten bei Anreise ein kostenfreies Upgrade auf eine Suite statt einem Doppelzimmer, von daher kann ich zu den Zimmer nichts sagen. Die Suite war sehr geräumig, und in absolut tadellosem Zustand. Das Mobiliar zeitgemäß und gleichzeitig funktionell. Manche Gäste haben in anderen Bewertungen schlechte Betten (weiche Matratzen) bemängelt dies war bei uns nicht der Fall, das Liegegefühl war sehr angenehm. Die Naßzelle mit Dusche, Badewanne, Waschbecken und WC war in sehr gutem Zustand, alles vorhanden was man braucht und absolut sauber. - Frühstück Frühstück von 08:00 bis 12:00 Uhr. Buffet mit große Auswahl an Wurst, Käse, Marmeladen und Fisch in vieler Form. Auch vegetarischen Beilagen wurden nicht vergessen. Frischer Tee oder Kaffee nach Wunsch an den Tisch, alles lecker und frisch. Wenn mal was knapp wurde, wurde umgehend nachgelegt. - Wellness Geöffnet bis 19:00 Uhr, selber wegen vielfältiger anderer Termine nicht genutzt - daher keine Bewertung möglich. NEUTRAL - Parken Die Parkplatzsituation an Hotel direkt ist etwas beengt, Hier gilt: wer zuerst kommt erhält den Parkplatz. Dafür das einige Gäste mit SUV's aus Untertürkheim und München wohl glauben ihnen stünden 2 Parkplätze zu - dafür kann das Hotel nichts. Es stehen jedoch in unmittelbarer Nähe öffentliche Parkplätze für 4,50 Euro pro Tag in ausreichender Menge zu Verfügung. - WLan Ja, es gibt kostenfreies WLan, der Empfang ist jedoch sehr davon abhängig wo im Hotel man sich befindet. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist für Email in Textform ausreichend. Mal eine Foto verschicken dauert schon deutlich länger als sonst üblich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe keinerlei Kritikpunkte.

    Es war ein wunderschöner Aufenthalt. Die Zimmer sind liebevoll eingerichtet. Das Frühstück war sensationell. Die Mitarbeiter sehr sehr freundlich. Die Lage ist super schön ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Sehr gerne werde ich meinen nächsten Aufenthalt auch wieder hier planen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kann nichts dazu schreiben...

    Perfektes Buffet, reichhaltige Auswahl. Es wird immer für Nachschub durch das freundliche Team gesorgt. Einfach nur Perfekt .-). Das Zimmer war sehr gut ausgestattet. Sauberkeit Perfekt .-) Der Check In war Super und ging reibungslos .-) Herzliches Dankeschön an das gesamte Team .-) Weiter so .-)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ./.

    Uns hat besonders die moderne Glasschiebetür am Bad gefallen und daß die Räumlichkeiten sehr großzügig sind. Das Buffet war außergewöhnlich gut. Hier vor allem der Obstsalat mit frischen Früchten: Himbeeren, Erdbeeren, Kiwi, Banane, Pfirsich, Trauben und viele mehr. Die Rückenmassage war herausragend! Davon waren wir besonders begeistert. Wir haben uns noch nie so entspannt im Rücken gefühlt, wie nach der Behandlung im Hotel. Der Wellnessbereich ist groß und am Pool gibt es Massagedüsen. Grüßer Ruheraum mit vielen Liegen und eine Dampfbadsaune. Eine Sauna und die Massageräume, alles ist nett gestaltet und sieht neu aus. Es gibt auch unterschiedliche Duschen, z.B. eine Regendusche oder normale.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein etwas kleines Bad, keine Möglichkeit der Raum-Temperaturwahl

    Sehr reichhaltiges, leckeres Frühstück, schöner Wellnesbereich, großes Zimmer, kostenlose Parkplätze am Haus

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade ist das der Welness Bereich um 19 Uhr schließt.

    Super freundliches Personal. Eine Begrüßung mit ostfriesentee total süß. Sauberkeit top. Kurze Wege in das kleine Dorf nicht weit zum Strand mit dem Auto 3 min höchstens. Unsere Hunde waren auch sehr willkommen. Super tolles Frühstück obstsalat Käse Wurst Marmeladen Mett Fisch brötchen brot gemischt. Einfach toll.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhig gelegenes Hotel mit ostfriesischem Charme. Sehr freundliches Personal, gutes und reichliches Frühstück und immer leckerer Ostfriesentee. Wenn man die Sauna auch nach 19.00 Uhr hätte nutzen können, wäre alles perfekt gewesen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnessbereich nur bis 19 offen!! Das ist viel zu kurz und unerklärlich. Hätten wir das gewusst, hätten wir uns wohl für ein anderes Hotel entschieden. Die "kostenlosen" Parkplätze sind nur begrenzt verfügbar und in der gesamten Nachbarschaft sonst nur Anwohner Parkplätze, die für Gäste am Tag nicht zu Verfügung stehen. Andernfalls muss man auf einen kostenpflichtigen Parkplatz ausweichen. Die Kosten werden jedoch nicht vom Hotel übernommen. So etwas muss in der Anzeige erwähnt werden. Die Matratzen waren sehr weich. Achtung für Gäste mit Rückenproblemen.

    Sehr gutes Frühstück, Hotel nicht weit vom Wasser entfernt (ca. 10 Gehminuten) Begrüßungstee Bar und Theke zur Selbstbedienung Sehr nettes Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Super Frühstücksbuffet, ostfries. Tee, nettes Personal, Sauna mit schickem Ruheraum und ein Gratisabgrade für eine Juniorsuite. Einfach toll - wir kommen wieder.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück super lecker und reichhaltig. Da blieb kein Wunsch offen. Das Bett war sehr gut. Haben dort gut geschlafen . Würden gerne wieder kommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab nicht zu bemängeln.

    Super nettes Personal. Wir bekamen ein kostenloses Upgrade in ein Appartement mit Küchenzeile, schönem Bad und Terrasse mit Gartenanteil. Das Frühstücksbuffet war erstklassig, alles frisch und große Auswahl. Die Lage des Hotels sowohl zum Dorfkern als auch zum Strand ist prima, alles ist fußläufig gut zu erreichen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dampfsauna war 18:30 Uhr leider schon aus, wir haben allerdings auch nicht Bescheid gesagt.

    Sehr leckeres Frühstück, für jeden etwas dabei und das bis 12 Uhr! Für uns Langschläfer super angenehm. Auch vom Willkommenstee und der Gemütlichkeit waren wir sehr angetan. Der Wellnessbereich hat uns ebenfalls überrascht, sehr schön und neu

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr netter Empfang mit einer Kanne Ostfriesentee,tolles Frühstück,sehr nettes Personal,gute Parkmöglichkeiten,ruhige und dennoch zentrale Lage zwischen Ort und Strand

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ./.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und frisch. Sobald etwas fehlte, wurde umgehend nachgelegt. Das Personal war absolut freundlich. Kostenlose PKW - Stellplätze unmittelbar am Haus.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad ist sehr klein aber da wir schon einmal in diesem Hotel waren war das bekannt. Ist kein Hindernis.

    Das Frühstück war sehr gut. Große Auswahl und man musste nicht auf Kaffee oder Tee warten die Mitarbeiter kamen sofort fragen was man zum Frühstück trinken möchte.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für Leseratten fehlte eine mobile Leselampe.

    Das Frühstück war gut. Die Zeit bis 12.00Uhr ist für Spätfrühstücker sehr angenehm. Die Betten waren sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang war sehr herzlich. Der Wellnessbereich war einladend und recht großzügig Die Zeit bis12:00 Uhr frühstücken zu können und das Frühstück selbst ist toll

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Personal war superfreundlich, das Frühstück sehr lecker und ausreichend mit frisch aufgesetztem Tee und Rührei . Die Zimmer immer sauber, dazu sehr bequeme Betten. Alles war perfekt für einen Kurzurlaub.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die umgebung in dieser Jahreszeit (Februar) ist sehr Öde.. fast alle Restaurants waren zu. Der Strand ist nicht grade der beste... da gab es auch keine Sitzmöglichkeiten oder der gleichen..

    Ein sehr schönes Zimmer mit Balkon und flachbild Fehrnsehen. Eine Flasche Minerallwasser und Tee mit Wasserkocher hat das ganze nochmal versüßt. Der Wellnesbereich ist sehr modern ausgestattet, man hat sich auf jedenfall wohngefühlt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer war etwas zu klein und hätte etwas sauberer sein können. Der Whirlpool im Wellnessbereich war uns zu kalt.

    Das Frühstück war sehr lecker und viel Auswahl. Es waren genügend kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden. Auch das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei voller Hotelauslastung besteht schnell die Gefahr, dass kein kostenloser Parkplatz mehr am Hotel verfügbar ist.

    Das Personal ist sehr freundlich, geradezu herzlich. Das Frühstücksbuffet bietet eine sehr große Auswahl, auf Nachfragen wird umgehend eingegangen. Das Friesenhus ist sehr ruhig am Ortsrand gelegen, bis zum Ort sind es nur wenige Gehminuten.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts, es gibt von uns nichts zu beanstanden

    Einfach toll das Schlemmerfrühstück. Da fehlt es wirklich an nichts. Zimmer sehr gut und sehr ruhig gelegen. Tolle Wellnesslandschaft.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kopfkissen dürften gerne mal ausgetauscht werden. Waren sehr klumpig und unbequem.

    Sehr nettes Personal und man hatte sogar glutenfreies Brot für mich da. Ruhige und doch zentrale Lage.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad könnte größer sein

    Gute Auswahl beim Frühstücksbüffet und eine gute ruhige Lage. Wer abends gut und günstig essen gehen möchte, hier können wir das Restaurant "Zur Brücke" sehr empfehlen. Sehr nette Betreiber, wir waren mit 8 Personen dort essen jeder hat was anderes bestellt und jedes Essen war sehr gut. Das Rumsteak war echt ne Wucht !

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist die schöne Sauna nur bis 19 Uhr geöffnet.

    Das Frühstück war sehr, sehr lecker und reichhaltig. Bei Anreise gab es für meinen Mann und mich zur Begrüßung Kaffee und Tee - jeweils 1 Kanne!!! Gratis! Das Personal ist super nett, freundlich und hilfsbereit. Super ist die Bar. Dort können die Gäste sich rund um die Uhr mit Getränken versorgen, sich selber ein Bierchen zapfen oder auch den Kühlschrank nutzen. Eine tolle Idee!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider hatten wir echt Probleme mit den Betten. Sie waren sehr hart und unbequem, dazu waren die Kopfkissen total "zerlegen".

    Der neue Wellnessbereich ist echt schön.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Wenn da noch ein Fernsehr mit Sky-Fußball wäre, gäbe ich glatt 6 Punkte.

    Alles war super, von vorne bis hinten. Das Frühstück verdient mehr als 5 Punkte.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles bestens

    Beim Frühstück hat es an nichts gefehlt verschiedene Brötchen und Brotsorten Müsli Wurst Käse Fisch für jeden Geschmack etwas dabei...sehr freundliches Personal erkundigen sich ob was gebraucht wird ...alles top

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer waren nicht so Sauber, ein Fußnagel lang längere Zeit auf dem Boden, selber beseitigt!!!

    Die Lage war gut, in einer ruhigen Seitenstr. zwischen Carolinensiel und Harlesiel. Eignet sich hervorragend zum Wandern und Radfahren. Frühstück reichhaltig und gut.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bad war klein, Duschvorhang ist für mich ein "NO GO". Nicht genügend Parkplätze

    Gutes Frühstück, freundliches Personal, ruhige Lage, toller ruhiger Wellnessbereich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    WLAN im Nebenhaus (Apartments) so gut wie nicht vorhanden.

    Sehr netter Empfang. Zuerst gab es eine frisch aufgebrühte Kanne Ostfriesentee. Super Langschläferfrühstück (bis 12 Uhr möglich). Dazu sehr reichhaltig und frische Produkte.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-Leistungs-Verhältnis, die Ausstattung ist schon ein wenig in die Jahre gekommen und ist zum Teil zusammengewürfelt...

    Reichhaltiges abwechslungsreiches Frühstück, frisches Obst fehlte leider..

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Informationen bei booking.com stimmten überhaupt nicht.Es wurde ein Raucherzimmer bestellt.Keine Information bei Friesenhus darüber vorhanden.Klimaanlage-Fehlanzeige. kein Balkon, viel zu wenig Parkplätze, im Umfeld auch nur zeitlich begrenzte Parkplätze,sehr warmes Dachgeschoßzimmer.

    Personal, Frühstücksbuffet

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Die Freundlichkeit und das sehr gute Frühstück waren besonders hervorzuheben. Ein erster Empfang mit einem Kännchen Tee war außergewöhnlich. Sehr Sauber und Komfortabele Zimmer. Selbstbedienung an der Bar war auch was bedonderes

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2-Zimmer-Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmertüren sollten überprüft werden:schließen nicht mehr optimal Schranktüren schließen nicht Föhn unsauber

    Die Betten waren angenehm und Bequem Das Personal war freundlich und zuvorkommend Das Frühstück war reichlich und gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parksituation ist nicht die beste, wir sind als Gäste unser Auto nicht losgeworden.

    Großes, vielfältiges und ansprechendes Frühstück. Sehr nettes Personal, toller Wellnessbereich, großes und sauberes Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nix. :-)

    Es hat alles gepasst. Reichhaltiges Frühstück, ein schönes Zimmer, schöner Wellness-Bereich. - Sehr netter Empfang mit einer Kanne frisch aufgegossenem Ostfriesentee! - Freundliche und aufmerksame Hotelangestellte - Wir haben uns sehr wohl gefühlt! - Bis zum nächsten Mal!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nur eine Anmerkung: Die Wandfliesen in der Dusche bis Kniehöhe bedürfen einer intensiveren Reinigung!

    Ausstattung des Zimmers gut, Frühstück und Service /Personal ok!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die kostenfreien Hausparkplätze waren recht knapp (vermutlich jedoch durch „Fremdparker verursacht).

    Das Frühstück war recht reichhaltig und es wurde immer wieder frisch nachgefüllt. Zudem war sehr viel Platz im Frühstücksraum, es herrschte eine angenehme Atmosphäre.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Abtrennung der Dusche war nur ein Vorhang,so dass das ganze Bad beim Duschen nass wurde.

    Das Frühstück war umfangreich und lecker.Außerdem war der Zeitraum sehr ausgeweitet(8.00-12.00 Uhr).

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    das Frühstück war total super. Es hat nicht gefehlt.Es wurde immer ganz schnell alles aufgefüllt. Die Lage des Hotels ist sehr gut. Das gebuchte Einzelzimmer war ein Doppelzimmer!!! Alles einfach super

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ab 08:00 zu spät, obwohl beim Einchecken angemeldet habe ich mir früh einen Spruch angehört weil ich 07:40 beim Frühstück war. Nasszelle nicht Badezimmer, viel zu klein, Dusche extrem eng.

    Super Lage, guter Check In/ Out, Frühstück gut, Parkplätze am Haus und Öffentliche direkt daneben. W-LAN gut

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es könnte bessere/mehr Fliegengitter an den Fenstern und Terrassentüren geben. Ansonsten gibt es absolut nichts negatives zu berichten!

    Das Haus ist wunderschön und top gepflegt. Das Personal ist immer nett und sofort da, wenn was gebraucht wird. Wir hatten sogar eine kleine Küchenzeile und eine sehr schöne Terrasse mit Tischen und Stühlen. Man hat sich gefühlt wie zu Haus. Das Highlight war der Krabbenkutter mit dem wir aufs Meer gefahren sind. Krabben gefangen, an Board gebrüht und direkt gegessen! Köstlich und unglaublich spannend! Und das für ca. 13 Euro! Absolut empfehlenswert! Das Boot legt ab Harlesiel ab.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: