Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Schloss Klink 4 Sterne

Schlossstraße 6, 17192 Klink, Deutschland

Nr. 3 von 6 Hotels in Klink

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 490 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    9,1

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    6,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche im Schwimmbad ....

    Die Lage des Hotels ist 1A ! Das Frühstück war vielfältig und bei entsprechendem Wetter auf der Terrasse zum ewig ausdehnen. Wir hatten ein Schlosszimmer mit Blick zur Landseite, es war geräumig und ruhig, ein Bild an der runden Wand wäre noch nett! Das Zimmer war immer nach dem Frühstück schon gerichtet! Die Wellnessanwendungen waren auch klasse

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Bedienung zum Frühstück. Man hat den Eindruck bekommen, dass die Mitarbeiter entweder gestresst sind oder Ihnen dieser Job nicht gefällt.

    Das Schlosshotel hat eine ruhige Lage. Mit einer Zimmerwahl mit direktem Seeblick ist gute Erholung garantiert. Vorteilhaft ist, das in unmittelbarer Nähe die Schiffe für Seerundfahrten anlegen. Das ganze Ambiente des Hotels ist einfach zauberhaft.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Frühstück war fabelhaft. Auf der Terrasse mit Blick auf die Müritz ist wundervoll. Sehr gut gelegen. Bestimmt auch im Winter sehr schönes Reiseziel.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider hatten wir auf unserem Zimmer kein Wlan Empfang, dieses konnte auch nicht während unseres Aufenthaltes gehoben werden. Ohne Internet (unsere mobile Netz funktionierte leider auch nicht) fühlt man sich doch etwas abgeschnitten. Unten im Frühstücksraum und in der Internet Ecke im Keller funktionierte dann aber alles. Das war jetzt Klagen auf ganz hohem Niveau.

    Die Lage ist wunderschön. Wir hatten Zimmer 326 in der Orangerie mit seitlichem Meerblick. Konnten aber aus dem Fenster unseres Wohnbereichs die Müritz aus dem Sessel sehen :-). Morgens nach dem Aufwachen konnten wir sofort einen Blick auf das Schloss und auf die Müritz werfen. Tolle Aussicht. Das Schwimmbad haben wir nicht benutzt, da wir den ganzen Tag mit den Rädern unterwegs waren. Wir haben uns sehr wohl gefühlt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Frühstück waren wir enttäuscht. Es war sehr schlicht und nicht sehr dekorativ angerichtet. Es gab zwar viel Obst , die Brotauswahl fand ich auch gut aber sonst hat es mich für ein Hotel mit der Sternezahl enttäuscht . Bei unserem Aufenthalt gab es eine Hochzeit im Schloss, die Musik war lange laut. Es hat mich nicht gestört , hätte aber erwartet das man informiert wird. Vielleicht haben wir auch nur keinen Aushang gesehen . Sonst war es sehr ruhig.

    Wir hatten ein Zimmer mit Seeblick, was wir total schön fanden. Besonders die Ruhe .

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abends nach dem Essen hat es teils gedauert bis Getränke ( z.B. Cocktails) gebracht wurden, Die Gegend ist teils hügelig und speziell vielleicht für ältere Personen mit normalen Fahrrädern etwas beschwerlicher. Im Wald ( Richtung Waren ) muss man mit dem Fahrrad durch immer wieder kehrende Schlaglöcher aufpassen, Kein Discounter im Ort Klink vorhanden, der nächste ist in Waren (circa 8 km)..

    Sehr schönes Hotel, tolle Lage und idyllisch gelegen, sehr sauber, Frühstück war sehr lecker und umfangreich (es wurde stets darauf geachtet dass ausreichend vorhanden ist), ein kleiner öffentlicher Strand nur knapp 100 m entfernt vorhanden, ebenso Anlegestelle für Schifffahrtstouren ,

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das W-Lan System sollte erneuert werden, weil man sich allen paar Minuten neu einloggen muss ....!

    Das tolle Ambiente und das ausgiebig und reichhaltige Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keinen Kühlschrank auf dem Zimmer. Die Frühstückzeiten könnten - zumindest am Wochenende- bis 11.00 /11.30 Uhr sein, Die Fenster gingen nicht zu verdunkeln.

    Die Lage zum Müritzsee

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhige Lage, Wassernähe, keine Kinder, das reichhaltige, sehr gute Frühstück, Lage des Zimmers im Schloss mit Blick aufs Wasser, Nichtraucherzimmern, kostenfreier Parkplatz, Badegelegenheit, FKK in der Nähe, für den Vogeldreck waren Wasser und Wischer bereit gestellt. Das hat mir gefallen. Ist doch normal, wenn sich hier auch viele Mauersegler wohl fühlen. Das ist ein Stück Natur. Vielen Dank an das Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ein Viersternehotel ohne Telefonnetz und ohne W-Lan-Anschluss ist heutzutage unmöglich. Die Balkontür liess sich nicht öffnen, so dass ich die ersten Tage keine Möglichkeit hatte, den Balkon zu nutzen. Der Techniker war nicht in der Lage, die W-Lan Situation zu beheben. Das hätte man mir vorher sagen sollen, dann hätte ich mich anders entschieden.

    Das Frühstück war sehr gut und liebevoll vorbereitet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war etwas zu schmal,und der Kleiderschrank fehlen Fächer für die Kleidung.

    Betten sind sehr bequem.Das Frühstück war vom aller Feinsten. Es gab kaum Sachen die es nicht gab. Die Lage am See ist wunderschön. Fahrräder können ausgeliehen werden. Alles in allen sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Rezeption sehr unfreundlich-hatte gleich nach buchung dort angerufen,weil fälschlich ein einzelzimmer gebucht war-musste dann zusätzluch ein dz zum normalen preis bezahlen-ärgerlich -war als zwischenstop gut Aber muss nicht wieder hin

    Das frühstück war sehr gut Lage gut u ruhig -zimmer in orangerie in ordnung

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    leider hat uns das Zimmer nicht gefallen,sehr hellhörig ,Balkone eigentlich nicht nutzbar ,keine Intimsphäre da keine Abtrennung ,dadurch auch sehr laut Zimmer war kein Safe

    Das Frühstück war sehr gut und immer ausreichend der Wellnessbereeich war auch sehr schön

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckige und kaputte Teppiche in der Orangerie, teilweise dreckige Wände, fast keine Verdunklungsmöglichkeit in der Zimmern. Daher ein ungenügendes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Tolle Lage, schönes Schloss, Frühstück mit Blick auf den See, schöner Spa Bereich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Minibar auf dem Zimmer, Sauberkeit, Frühstück war im Preis nicht inbegriffen, Zusätzlich Aufpreis für Zimmer mit Seeblick, Kurtaxe musste auch noch extra bezahlt werden, Zimmer war nicht direkt im Schloss, sondern im Nebengebäude

    Lage direkt am See, Zimmer mit Balkon und Blick auf den Müritzsee

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Allgemein sehr verwohnt und abgenutzt. Nicht sehr sauberes Zimmer. Angepriesenes Solarium defekt. WLAN nicht im Zimmer verfügbar.

    Das Frühstück war sehr lecker.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich fahre jedes Jahr zu Pfingsten nach Klink. In der Historie von booking habe ich gesehen dass ich vor 3 Jahren für das selbe Zimmer in der Orangerie weniger als die Hälfte bezahlt habe, d.h. das Hotel ist mehr als doppelt so teuer geworden ohne dass z.B. eine Renovierung der Zimmer o.ä. stattgefunden hat. Das WLAN funktioniert leider auch nicht gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    vom 4 Sterne Hotel habe ich mir mehr erwartet, Keinen Zimmersafe,nur ein schmaler Schrank für Wäsche, keine Minibar Habe schon öfters in 4 sterne Hotels übernachtet wo dies alles vorhanden war. Wir werden dieses Hotel Nicht weiterempfehlen. P.S. Haben im Nebengebäude ( Orangerie ) übernachtet also meine Bewertung bezieht sich nur auf diese.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das unangemessen lange Warten auf das Essen - bis zu einer 3/4-Stunde gewartet auf eine kalte Vorspeise. Offenbar war die Küche gänzlich überfordert, zumal mehrere Veranstaltungen gleichzeitig stattfanden.

    Großes Zimmer, sehr gutes Frühstück, schöne Aussicht, ungewöhnliches Gebäude

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal strahlte bis auf wenige Ausnahmen keine Freundlichkeit aus. Die Mehrzahl der Servicekräfte zeigte sich unaufmerksam bis ignorant. Wir haben den Eindruck gewonnen, dass hier keine gastfreundliche Haltung gelebt oder durch die Hotelleitung gefordert wird. Das Inventar war insbesondere in den Außenbereichen nicht gut gepflegt (Spinnenweben an den Saunaliegen, unaufgeräumte Sitzmöbel).

    Die Lage des Schlosses ist sehr malerisch. Das Zimmer war sauber und gut ausgestattet, das Bett war sehr bequem. Die Minibar war allerdings leer, obwohl anders beschrieben. Das Frühstück war anständig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei meinem Aufenthalt waren sehr viele kleine Fliegen rund ums Hotel aber dies ist ja Natur und Witterungsbedingt (Mai).

    Das frühstück war wirklich sehr gut auch die Auswahl und die Qualität war hervorragend. Das kleine Schwimmbad war sauber und gemütlich. In 10 Autominuten ist mann im Yachthafen von Waren.Man kann gut sehr gut spazieren gehen , Radfahren oder gemütlich in Warren im Yachthafen Essen oder etwas trinken.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für diese Bewertung war ich zu kurz da, nur eine Nacht.

    Die Begrüßung war ultra nett. Frühstück war sehr gut. Es ar von allem genügend da und auch für alle Geschäcker etwas. Die Betten waren gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Saunabereich ist etwas in die Jahre gekommen,da muss dringend etwas gemacht werden. Die Auswahl des Frühstücksbuffet ist ganz gut,der einzige Kritikpunkt ist,das wir jeden Tag dieselbe Wurst- und Käseauswahl hatten.

    Die perfekte Lage des Hotels ist wunderschön.Beide Restaurants im Schloss Hotel bieten sehr gutes Essen an. Neben dem Hotel gibt es noch ein Fischrestaurant und ein Amerikanisches,beide kann man auch empfehlen. Man ist also somit nicht nur an das Schloß Hotel gebunden und braucht kein Auto um dort zu speisen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war nicht sauber. Staub hängt von der Decke runter, Schubladen verstaubt. Kein Safe auf Zimmer, keine Mini bar/Kühlschrank auf Zimmer, kein Sofa. Wellnessbereich: Es wurde kein heißes Wasser für Tee nachgefüllt.

    Frühstück war sehr gut. Lage gut. Wellnessbereich gut.Personal sehr freundlich.Fahrradverleih reibungslos. Schöner Balkon.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fön. Sehr einfaches Modell. Im Badezimmer sind erste Renovierung notwendig.

    Eigener Fahrradschuppen Essen in allen Restaurants war super lecker.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN absolut schlecht.Laufend flog man raus und musste sich neu einloggen. War man im Untergeschoss oder draussen, musste man sich immer wieder neu einloggen. Nervig, nervig, sehr unzufrieden. Am 16.4.18 rief ich an und wollte Bescheid geben, dass meine Tochter mit Familie, die in der Seeresidenz wohnen, auch an der Halbpension teilnehmen. Alles wird bei Anreise geregelt, sagte man mir. Bei Anreise, nach 15 Uhr sagte Fr. Zahn, das hätte bis Mittag erfolgen müssen,mal sehen, was zu machen ist. Gleich so schroff, ich stand da, wie ...... Halbpension war 4 Gänge Menue, alles gut, aber jeden Tag von 18- 20 Uhr gebraucht, bei wenig besuchten Restaurant? Viel zu lang die Zwischenzeiten, bei voller Besucherzahl????? dann wie lange? Ich würde nie mehr Halbpension mit dem 4 Gänge Menü wählen. Der Sanitärtrakkt ist auch sanierungsbedürftig, Duschfugen sehen schlimm aus, Waschbecken Riss.

    Das Schlosshotel hat eine super Lage und das Rundherum ist einzigartig. Frühstück grosse Klasse.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gutes Frühstück , ansprechende Gaststätten , weniger gut das Schlossbar Sonntags nicht geöffnet ist und die Hotelgaststätten 21 bzw. 22. 00 Uhr schließen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es fehlt dem Hotelmanagement offensichtlich am Auge für notwendige Instandhaltung. Ich meine nicht große Renovierungen, sondern Kleinigkeiten wie ein defekter Spiegel im Fahrstuhl oder abgefallene Holztäfelung am Frühstücksbuffet.

    Die Lage der Hotelanlage direkt am Müritzsee ist sehr gut. Das Frühstück war ausgezeichnet, übertraf unsere Erwartungen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Geworben wird mit dem Bild von Schloss Klink, nach der Buchung landet man dann zu völlig überhöhten Preisen in der Vorsaison Mitte April ( Einzelzimmer mit Frühstück 89 € + Kurtaxe) in der sog. Orangerie, bestehend aus mehreren Gebäuden, die bereits in die Jahre gekommen sind. Das bereits abgewohnte Zimmer hat nur eine Badewanne, auf Anfrage bekomme ich ein Zimmer mit Dusche. Der Teppichboden im Flur müffelt bereits, das Zimmer hat nichts Ansprechendes. Ins Schloss kommt man nur zur Anmeldung, das Frühstück bekommt man im Nebengebäude. Ich ging ins Schloss, um Kaffee zu trinken. Dazu habe ich ein Nusseis gegessen, es war alt, süß und klebrig. Daraufhin habe ich auf einen Restaurantbesuch im Schloss verzichtet. Das einzig Schöne war ein kleines Hallenbad, in das ich zum Schwimmen ging (im Nebengebäude).

    Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Internet ist eine Katastrophe und quasi nicht vorhanden. Es sollte in einem Hotel dieser Kategorie auch USB Steckdosen in der Wand geben.

    Das Haus ist wunderschön und die Lage auch.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da wir einen Hund mithatten, haben wir nur ein Zimmer in der Orangerie bekommen. Das Zimmer und das Bad könnte modernisiert werden. Fliesen altmodisch. Flecken an der Zimmerdecke und im Bad. Für den Preis würde ich da mehr erwarten. Fassade und Balkone der Orangerie könnten modernisiert bzw. gestrichen werden

    Das Schloss selbst und seine Lage sind traumhaft. Der Wellnessbereich und Frühstück sind super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schloß-Bar = Laute Disco am Wochenende (immerhin kann man Drinks in die Lounge mitnehmen)

    Die hölzernen Bar-Bereiche Kräuter-Dampfbad Lage an der Müritz Frühstücksbuffet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster waren dreckig. Die Teppiche Im Flur Orangerie weisen Grösse Flecken auf. Im Restaurant Garten Eden waren ebenfalls Fenster dreckig und zahlreiche Lampen an den Leuchtern defekt oder fehlten ganz. Rauchen in der Bar ist leider erlaubt, aber für Nichtraucher unangenehm.

    Die Zimmer sind großzügig und komfortabel eingerichtet. Das Essen ist sehr lecker. Große Vielfalt am Frühstücks Büffet. Der Spabereich ist zum Wohlfühlen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nett empfangen wurden , freundliches Personal

    Das Frühstück im Schloss ist nicht so gut wie in Orangerie die Kaffeekannen im Schloss waren ziemlich verdreckt müssten unbedingt gereinigt werden auch sonst waren die Räume alle nicht sauber Fensterbänke , Leuchter am der Wand fehlen die leuchtmittel , Spinnennetze an den Decken rundherum muss mal alles gereinigt werden u.s.w

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Am WLAN Empfang sollte das Hotel noch arbeiten. Der Empfang war in meinem Zimmer sehr schlecht, sodass sinnvolles Surfen/Arbeiten nicht möglich war.

    Das Frühstück war sehr gut und es gab eine enorme Auswahl. Was aber absolut alles in den Schatten stellt sind die beiden Restaurants im Hotel. Alle Gerichte die ich dort gegessen habe waren absolut hervorragend! Klare Empfehlung für alle die auch nicht direkt dort übernachten mal vorbei zu schauen. Das gesamte Schlossambiente ist bis ins kleinste Detail (Kerzenbeleuchtung abends am Pool) wunderschön

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind uns leider zu hart gewesen. Der Badvorhang war nicht schön. Da sind wir Glaswand oder ähnliches gewöhnt. Die Wartezeit und das Ambiente im "Garten Eden" waren nicht nach unserem Geschmack.Aber das kühle Ambiente ist Geschmacksache.

    Das Frühstück war sehr reichlich im Angebot, wir konnten uns nicht beklagen. Es war ja reichlich Jogurt im Angebot unsere Idee wäre noch Pudding gewesen. Das Essen im Artuskeller war immer ein schöner Tagesabschluss.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage ist einfach ein Gedicht der Wellnissbereicht war schön eine kleine Anmerkung es standen nicht genug Liegen zuverfügung leider fehlt dafür der Platz.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider sieht man dem Mobiliar einschl. Teppich die knapp 18 Jahre deutlich an (verschmutzt). Im Badezimmer Spinnweben während des gesamten Aufenthalts. Entspricht nicht der vier Sterne Kategorie.

    Die Lage des Zimmers war hervorragend. Das Abendessen im Rittersaal war sehr schmackhaft und ausreichend, jedoch mit Vorbestellung. Die Atmosphäre und Aussicht im Frühstücksraum der Orangerie war sehr ansprechend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    20 Minuten lang völliges Ignoriert-Sein im Restaurant, Speisekarte erst nach Aufforderung, obwohl nur halb besetzt. Kein guter Start für ein Dinée! Das Frühstückspersonal war wenig zuvorkommend, teils mürrisch. Wer möchte schon Ostern arbeiten, aber dennoch nicht akzeptabel!

    Frühstück sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war nicht besonders freundlich und kooperativ. Die Zimmer und deren Einrichtungen sind ein Witz. Zimmer liegen teilweise direkt im Restaurantbereich oder gegenüber der Küche!? Kein Warmwasser auf Grund einer Störung!!! Undichte Duschschläuche.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schade, das am Wirlpool gebaut wurde, aber es kann ja mal passieren.

    Es ist auf jeden Fall eine Reise wert. Wir werden nicht das letzte Mal Gast in diesem Haus gewesen sein. Ein ganz besonderes Lob gilt der Küche.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelzimmer war zu klein...die Betten waren nicht angenehm und das Badezimmer war schmutzig...alles in allem schon sehr abgewohnt

    Sehr gute Lage... Verbindungstrakt zwischen Schlosshotel & Orangerie

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor dem Haus fehlte ein Schild „Rezeption“. Das Bad im Schloß-Zimmer war sehr klein und auch in die Jahre gekommen. Der Preis für z.B. Aperol-Spritz an der Tages-Bar war mit 8,30 € übermäßig hoch, wenn man denn etwas bekam, denn es fühlte sich niemand richtig zuständig. Das Frühstück in der sogenannten Orangerie ließ auch keine Wünsche übrig, war vom Ambiente aber eher im Stil eines Altenheims aus den 70ern. In den beiden Restaurants wurde am Abend immer so getan, als hätte man kaum noch einen Tisch, obwohl noch ganz viel frei war - und auch blieb. Das Schwimmbad wurde von Gästen aus umliegenden Appartments mitbenutzt und war von daher vom Raumangebot viel zu klein, mit zu wenigen Liegen. Die Saunen ebenfalls. Bei schlechtem Wetter keine Chance. Man sollte mit einem Handtuch für das Schwimmbad den ganze Zeit auskommen. Die Bademäntel waren, wie auch das Handtuch, alt und dünn. In der Abendbar wurde mächtig geraucht, was schon sehr ungewöhnlich ist.

    Das Hotel liegt sehr schön am See. Man ist sofort auf den Wanderwegen und Radwegen. Das Frühstück im Schloss selbst war sehr, sehr angenehm, ruhig, reichhaltig und sehr lecker. War aber nur an zwei von vier Tagen möglich. Die Betten waren bequem, die Matratzen recht neu. Der Zimmerservice zuverlässig und schnell. Die Küche im Restaurant Eden war sehr gut. Auch im Rittersaal war das Essen gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf Sauberkeit in den Zimmern muss mehr Wert gelegt werden.Die Bettgestelle müssen gereinigt werden, Spinnweben entfernt werden. Die Zudecken gehören unbedingt erneuert.

    Das Frühstück war spitze, kein Anstehen, kein Drängeln. Die Auswahl reichlich. Sehr nettes Servicepersonal.Die Betten waren sehr gut. Toller Spabereich, Schwimmbad schon ab 7:00 geöffnet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war riesig mit super Auswahl! Leider waren die Zimmer nicht soooo sauber! Spinnennetze, Staub und abgeblätterte Tapeten. Die Bar mit dj war super und auch die Restaurants sind super.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr gut, die Auswahl sowie die Präsentation und Geschmack der Speisen hervorragend-das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Die Zimmer waren ansprechend und sauber. Das Schloss lag sehr hübsch am See und war von der Innenausstattung ebenso ansprechend und sauber. Uns hat es am und im Schloss Klink sehr gefallen! Wir werden dort sicher nochmal buchen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Staub auf Möbeln und Spinnenweben am Kronleuchter gehören sicher zu einem Schloss bei 4 Sternen sollte man aber doch besser auf solche Dinge achten...

    freundliches Personal ist auf unsere Wünsche eingegangen leckeres Frühstück mit Obst Sekt Kuchen Kaffe in allen Varianten schwimmen bei Kerzenschein mit Getränken super Lage an der Müritz

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Halbpension für Vegetarier nicht zumutbares Ersatzessen! 45min auf Hauptgang (panierten Sellerie gewartet, 3 Tische zu dieser Zeit im Lokal belegt.

    Lage/Wellnessbereich/Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vieles passierte erst auf Nachfrage. Tolles Hotel aber bei vielen Dingen fehlte das gewisse Etwas. Bademäntel die ihre besten Tage lange hinter sich hatten ( ausgefranst bis löchrig). Am ersten Tag (Sonnabend) Wellnessbereich überfüllt. Abendbrot Speisekarten wo der Inhalt fehlte, tiefgekühltes Carpaccio ( würde uns aber erlassen auf der Rechnung). Barbereich ohne Gemütlichkeit (schön wäre wenn der Kamin bei dem winterlichen Wetter an gewesen wäre). Insgesamt tolles Hotel wo man viel mehr hätte draus machen können.

    Hatten erst ein Vierbettzimmer aber auf Nachfrage das gebuchte Doppelbettzimmer bekommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war spartanisch eingerichtet.Es fehlte ein Kühlschrank,die Dusche eine Angsröhre.

    Das beste an dem Hotel war die Lage und das Früstückbuffet

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    leises Hintergrundbrummen im Zimmer ständig wahrnehmbar; mögliche Ursache Getränkeautomat im Treppenhaus u. gebäudetechnische Aggregate; Schall wird über Wände übertragen;

    ausgezeichnete Lage, Top-Seeblick, sehr gutes Essen, sehr gute Wandermöglichkeiten,

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang an der Rezeption war sehr unpersönlich. Es fehlte ein Hinweisschild vor dem Hotel "Rezeption". Wurde schon sehr oft geäußert, haben wir bei einem Gespräch vom Personal mitbekommen.

    Der Wellnessbereich

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab leider zu wenig Liegen im Saunabereich. Wir mussten auf der Bank sitzen, um uns auszuruhen. Das hat uns nicht gefallen.

    Wir haben geschlafen wie Babys.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Turmzimmer ist zu wenig Licht am Tag! Ansonsten war es gemütlich eingerichtet. Im Saunabereich gibt es zu wenig Platz zum Ruhen! Ein Tauchbecken fehlt!

    Das Schloss ist liebevoll und stilvoll eingerichtet!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten das Hotel speziell gebucht,weil angeblich in allen Bereichen WLAN zur Verfügung steht, was nicht der Fall war, im Zimmer hatten wir zu keinem Zeitpunkt WLAN, was sehr ärgerlich war!

    Frühstück

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Saunabereich war ni HT so schön, etwas renovierungsbedürftig, in der Kräutergrotte fehlten Fliesen auf den Bänken - scharfe Kanten, die Farbe blätterte von der Decke, es gab nicht genug Liegen.Man könnte leider au h nicht vom Saunabereich auf den schönen See schauen - echt schade!

    Das Frühstück war super !

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben sowohl mittags und auch abends das Restaurant am Anreisetag besucht. Leider war das Fazit: " Der Koch wollte viel und konnte nichts". Wir haben mittags und abends zu völlig unterschiedlichen Gerichten die gleiche braune Soße bekommen, die zu keinem der Gerichte passte. Der Koch hat kein Gespür für Zutaten und Aromen. Manchmal ist weniger mehr. Von weiteren Restaurantbesuchen haben wir Abstand genommen.

    Frühstück war gut und das Bett bequem

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer müsste renoviert werden. Fenster nicht geputzt, Badentlüftung funktionierte nicht, Fließen, Fußbodenbelag, Deckenplatten defekt/abgenutzt Glühlampen mussten ersetzt werden,Zimmergerüche, ebenso das Wasser in der Schwimmhalle roch unangenehm, Wirlpools und eine Sauna außer Berieb, Handtücher und Bademantel zerrissen. Das alles entspricht nicht 4 Sterne!

    Frühstück und Restaurant waren sehr gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gewöhnungsbedürftige Speisekarte. Das Angebot ist schwer zu erkennen. Die Speisezusammenstellung ungewöhnlich ( Dorsch mit Grünkohl mit Speckstückchen)

    Lage zum See. Sauberkeit. Schwimmbad. Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles Personal unfreundlich Ausstattung der Zimmer, Frühstücksbüfet war schlecht, nicht der sternekategorie vom Hotel würdig. Wir werden diesen Laden nicht mehr buchen.

    Der See

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war spitze. Das Mobiliar im Zimmer ziemlich abgenutzt. 🤨 Der Teppichboden fleckig, die Gestaltung der Flure einfallslos. Der Wellnessbereich total überholungsbedürftig. Defekte Dusche, defekter whirlpool. Insgesamt ein flop...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Wellnessbereich hat einige Reperaturen nötig: Die Tür zum Duschbereich für Männer ist innen total verschmutzt. Die Handdusche im Bereich der Bio Sauna ist am Duschkopf (Schlauch) kaputt. Die Dusche im Bereich Dampf Sauna ist deffekt und einige Dübel zum aufhängen der Handtücher sind lose. Die Finnische Sauna im Bereich Bio Sauna ist mit 60 Grad etwas zu kalt eingestellt. Die großen Fugen in der Dampf Sauna sehen auch sehr nachbearbeitungswürdig aus. Einige Benutzer des Schwimmbades (Frauen) haben die Wassertemperatur als zu kalt empfunden. Auch läst sich bistimmt noch an der Belüftung der Schwimmhalle etwas verbessern.

    Alles war gut

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war komfortabel , Frühstück sehr gut und das Personal sehr zuvorkommend. Die Stimmung in der Bar tanzen für uns der Höhepunkt da wir unseren Hochzeitstag hatten und wir in den Morgen hinein tanzen konnten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gesamte Hotel weißt einen erheblichen Renovierungs Rückstau auf, deutlicherSchimmel in der Finn-Sauna , Große Flecken in den Gängen ,die offensichtlich von Resten Erbrochenem herrühren und nicht sachgemäß entfernt worden , so dass flächige Farbflecken in den Teppichen nicht nur in den Gängen sondern auch in unserem Zimmer vorhanden war. Alles machte ein wenig gepflegten eher abstoßenden den Eindruck. Das Hotel eigene Artus Restaurant ist dunkel, muffig ,die Bedienung zwar freundlich ,aber das Essen wirkt mehrfach aufgekocht ,nicht frisch ,so dass wir ständig auswärts aßen .Wir reisten vorzeitig ab.

    Die Aussicht aus dem Fenster auf die Müritz. Die Architektur des Schlosses.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit lies zu wünschen übrig, Anlieferung morgens um 7 Uhr sehr laut, viele Lokalitäten geschlossen

    Frühstück sehr gut, Lage schön am See, Wellnessbereich schön und Personal freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit der Zimmer (z.B. tote Fliegen, Spinnennetze, Haare im Bad, Kalkflecken, dreckige Fenster), abgewohnte Einrichtung, Housekeeping mangelhaft

    Frühstück, Restaurant Ritterkeller, Spa-Bereich, Lage der Unterkunft

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal könnte aufmerksamer sein. Kein Service im Wellnessbereich. Dort stand nur ein alter Wasserspender. Niemand hat da mal frische Säfte, Obst oder ähnliches angeboten. Badezimmer recht abgewohnt. Zu kleiner Frühstücksraum, für zu viel Gäste.

    Schönes altes Schloßgebäude. Tolle Lage, direkt an der Müritz.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Unhöfliches Personal beim Check-In - Der Fitnessraum besteht aus 4 Ausdauergeräten -Das Wasserbecken hatte 28 Grad ( Platzmangel zum Schwimmen)

    Das Frühstück war super, große Auswahl und alles frisch zubereitet

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Stilmöbel im Haus haben gelitten, natürliche verschleissgrenze in manchen Bereichen erreicht. Kein WLAN im Zimmer trotz Werbung dafür.

    Sehr leckeres frühstück, schoenes Schwimmbad, Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mittagessen in Restaurant war mittel Hatten das Gefühl das wurde nur aufgewärmt Abendessen in Rittersaal war sehr gut Frühstück Auswahl war genug aber nicht frisch Gurken scheiben angetrocknet Hack sah auch nicht sehr rosig aus

    Die Lage ist super

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Schlossbereich könnte mal eine Renovierung vertragen(innen und außen). Die Speisekarte im Schlossrestaurant ist recht übersichtlich.

    Das Frühstück war hervorragend und der Wellnessbereich sehr gut ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Gebäude, sehr schönes Zimmer mit Bequemen Betten und einem ausgiebigen Frühstück alles was das Herz begehrt. Große Sauna Bereich mit Schwimmbad im Haus zusätzlich Restaurants. Ein sehr erholsamer Ort!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Restaurant „ Garten Eden „ hat einen sehr schlechten Service für den vom Haus beanspruchten Niveau und die dafür aufgerufenen Preise . Das Essen ist auch nur durchschnittlich für das Preisniveau .

    Die Housekeeping und Rezeptions Mitarbeiter sind sehr freundlich und kompetent . Die Zimmer ordentlich und sehr sauber . Die Mitarbeiter im Service der Restauration freundlich aber unaufmerksam und nicht bemüht .

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Orangerie Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Silvesterabend war der Hammer. Super leckeres Buffet, im ganzen Haus wurde gefeiert mit Tanz und DJ und Sängerin. Und das Personal war super freundlich. Immer wieder gerne und sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Paar
    • Schlosszimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ständiges Hin-und-her zum Frühstück zwischen 2 Gebäuden.Die farb-und lieblose Dekoration sowohl im Restaurant als auch vor allem im Spa-und Saunabereich liess wenig Wohlfühlfaktor zu.Der Behälter der Toilettenbürste hatte Autobahn-WC-Niveau.Das Zimmer war enttäuschend zweckmässig,vor allem das "Bad" nur nacheinander nutzbar!Für diesen Preis schon im Vergleich weitaus besser gewohnt!!!

    Hervorzuheben ist absolut das Servicepersonal!Das Frühstücksbuffet war sehr gut,ebenfalls das übrige Speisenangebot.

    Übernachtet am Dezember 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: