Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Schüle's Wellnessresort & SPA Adults Only Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Ludwigstr. 37 - 41a, 87561 Oberstdorf, Deutschland

Nr. 25 von 33 Hotels in Oberstdorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 289 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,6

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2018

    7,5
    Luft nach oben in diesem Hotel. Oberstdorf ist toll.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die völlig veralteten, starren und nicht service- und gästeorientierten Strukturen: Bsp.: wir reisten am Nachmittag an und fragten nach der Oberstdorfer GästeCard (wird in anderen Hotels und Pensionen bei der Ankunft von selbst angeboten) Antwort: Die gibt's erst am nächsten Tag !! Wir haben dann verzichtet. Beim Frühstück am Buffet lag das aufgeschnittene Gemüse auf der Platte, als wenn es an diesem Platz auch schon die Nacht verbracht hätte. Völlig angetrocknet, und das bei dieser Sternekategorie? ...und das Obst wurde auch bereits 1 Stunde vor Frühstücksende erst auf Verlangen nochmals aufgefüllt.

    Gefallen hat uns das bequeme Bett, das sehr schöne Naturschwimmbad mit den Außenanlagen und die freundlichen Mitarbeiter am Empfang

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2018

    9,6
    Wohlfühlhotel mit vielen Erholungsmöglichkeiten
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles perfekt, aber der Fitnessraum könnte länger geöffnet sein, so dass man nach dem Abendessen noch trainieren kann.

    Wunderschöne Hotellage, toller Ausblick vom Hotelzimmer! Das Personal ist absolut herzlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Das Frühstücksbuffet lässt wirklich keine Wünsche offen - auch vegan wird man auf Wunsch mehr als verwöhnt (danke!). Toll war auch der chlorfreie Pool, für Allergiker wie mich einfach prima! Wir werden sicher irgendwann wieder kommen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    9,2
    Habe einen sehr erholsamen Urlaub genossen.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Vielleicht könnte das Hotel noch ein paar geführte Bergtouren ins Programm nehmen.

    Für einen Wellnessurlaub ist man hier genau richtig. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Im Einzelzimmer ein bequemes Bett, Fernseher, Kühlschrank und Safe. Es gibt Duschutensilien, einen Bademantel und genügend Handtücher. Der Pool lädt zum schwimmen ein. Das Lady`s Spa sorgt für Entspannung und Ruhe. Alles ist sehr sauber und ordentlich. Das Personal sehr freundlich. Vielen Dank für den netten Aufenthalt und für die nette Geburtstagsüberraschung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    8,8
    Die Lage des Hotels ist einmalig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Es gibt leider keinen vernünftigen Barbereich. Der Raum, der dafür vorgesehen ist, war viel zu warm. Wollte man die Türen öffnen, rebellierten die vorwiegend älteren Gäste, denen war es dann wieder zu kalt.

    Die Lage des Hotels ist einmalig. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    7,1
    Die ruhe war da, die Gäste waren nett aber das Frühstückspersonal im Besonderen, war nicht akzeptabe
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    DIe Mitarbeiter am Frühstücksbuffet waren sehr ignorant und haben mir keinen Platz zugeteilt, sondern sind eher achtlos an einem Suchenden Vorüber marschiert. Zudem musst ish dann den so gefundenen Platz räumen, man wies mir einen anderen Platz zu, weil diese für einen ANderen Gast bereits reserviert war, obwohl hier kein Reservierungschild oder Namensschild vorhanden war. Sehr, sehr unprofessinell von dem "Kellner". Soetwas habe ich noch nie in einem Htell mit mindestens 3 Stern erlebt.

    Mitarbeiter der Rezeption waren ausgenommen freundlich und einfühlsam

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    9,2
    Toplage am Feldrand!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der männliche Restaurantservice ist deutlich weniger engagiert als die Damen!

    Toplage am Feldrand! Schönes Schwimmbad auch draußen und tolle E-Bikes am Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    7,5
    für ein paar Übernachtungen gut geeignet. Sehr viele ältere Gäste, nur für Erwachsene ausgeschrieben
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN und Internetvebindung nicht möglich, da auch keine gute Funkverbindung wäre dies das KO für jeden Geschäftsaufenthalt, auf Rückfrage an der Rezeption nur die lapidare Auskunft - das war beim letzten Gast auch schon so - haha, kann man nix machen. Egal wir haben dann auswärts gegessen , dort funktionierte alles.

    schöne Zimmer, Suiten sind sehr groß, sehr reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    5,4
    Einmal und nicht wieder.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr einfältig für ein 4*+ Haus. Wellnessbereich ohne Inspiration, kein Aufguss, keine Getränke, klein, alt, muffig. Mitarbeiter reagieren auf Beschwerden mit Ausreden. Das ganze Hotel ist geprägt von Lethargie. Veröffentlichte Bilder zeigen nicht den tatsächlichen Zustand. 4*+ lassen einiges erwarten, gehalten wird es nicht.

    Lage ist das einzig gute.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    9,6
    Angenehm - freundlich - für die Gesundheit sehr gut geeignet - Massage Daumen hoch!
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Duschgel oder Shampoo im Bad, das Sonntagsfrühstücksei war kalt was bei 4 Sternen nicht sein dürfte.

    Sofortige Matratzenauswechslung - positiv!!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    7,9
    Es waren sehr erholsame Tage
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Wellnessbereich fehlte es ein bisschen an Personal (Solarium kein Papier zum desinfizieren, Tees wurden nicht aufgefüllt)

    Servicepersonal sehr freundlich! Badezimmer sehr neu!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    4,6
    Reha-Unterkunft, kein Wellnesshotel
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unter einem Wellnesshotel stelle ich mir etwas Anderes vor...hatte mehr den Flair einer Reha-Unterkunft mit der Zielgruppe ab 60+. Das Bett war viel zu hart und unbequem...kein funktionierendes WLAN. In die Jahre gekommenes Hotel und bei Weitem nicht so schön, wie auf den Bildern.

    Die Lage ist ok. Sonst leider nicht viel Positives

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    8,8
    Hervorragendes, sauberes Hotel mit schlechtem Preis-Leistungsverhältnis
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ambiente optisch/modisch schon leicht in die Jahre gekommen (aber sehr gepflegt, voll funtionstüchtig und nicht abgewohnt) könnte etwas "aufgepeppt" werden. Abendessen eher durchschnittlich und mit fast 40€ für Hausgäste im Preis indiskutabel; ist bestenfalls 28€ wert. Für einen Preis von fast 40€ erwarte ich als Hausgast das Außergewöhnliche vor allem mit etwas mehr Phantasie und Liebe angemacht. Aufenthalt: ungünstiges Preis-Leistungsverhältnis, bei Vergleich mit anderen 4,5-Sterne-Hotels der Region glatt 25% zu teuer. Buche immer 4-5 Sterne-Hotels, diese sind aber dtl. preiswerter, bieten das bessere Abendessen. Deswegen in der Beurteilung 1 Stern Abzug.

    Sehr freundliches Personal , sehr gute Sauberkeit, sehr gutes Serviceangebot (bspw. Matratzen und Kissen nach Wahl), schöner Spa-Bereich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    7,1
    Ideal für sportliche Gäste 65+
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man nur ÜF bucht ist es nicht möglich alla Carte zu essen. Man kann lediglich aus dem HP Menü wählen und dann stimmt das Preis-Leistungsverhältnis überhaupt nicht mehr

    Wellnessbereich war toll, leider ein bisschen im Haus verstreut. Sportangebot gut. Zimmer geräumig, Personal freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    10
    Ein guter Ort um den Alltag hinter sich zu lassen!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe nichts zu beanstanden.

    Der Spa Bereich bietet für jeden etwas. Außerdem gibt es viele Orte an die man sich zurückziehen kann, um zu entspannen. Das Personal war sehr zuvorkommend, freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    6,3
    Die **** Sterne verblassen...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus hat so wie es derzeit ist meiner Meinung seine besten Zeiten deutlich vor den 2000 Jahren gesehen. So leid es mir tut, die 4**** erscheinen nicht mehr wirklich zeitgemäß. Der Stil und Ausstattung ist sehr gemischt, neu und alt und es fehlt schlicht die Linie und Konsequenz. Das WLAN ist so schwach, dass es an die guten alten ISDN Zeiten des Internets erinnert. Der "SPA"-Bereich war sicher einmal recht schön, ist aber auch in die Jahre gekommen. 1 Sauna, 1 Dampfbad, 1 Schwimmbad, 1 altes Solarium. Es gibt nur jeweils 2 Handtücher für den SPA-Bereich, auf dem Zimmer. Es liegen KEINE Badetücher im Wellnessbereich aus. Auf Anfrage sagte man mir, dass der Verbrauch sonst höher wäre. Ja so ist das. Für ein Haus der Klasse und des Anspruches kein wirklich gutes Argument. Die Bademäntel sind vergilbt, die Badeschuhe aus so dünnem Material, dass man sich beim Gehen fast verstolpert. Es gibt auch keinerlei Service im SPA. Keine Aufgüsse oder ähnliches. Auch Obst oder Tee sucht man vergeblich, leider. Es gibt da einen Wasserspender mit kleinen Pappbecherchen. Und zum Schluss: die einfache Zimmer-Keycard wird beim CheckOut mit 10€ Pfand berechnet :-D , welches man zurückbekommt wenn man die Karte zurückgibt.

    An sich ein schönes Haus in einer guten Lage (zentral nur 10 Min bis zum Zentrum) aber ruhig mit schönem Blick nach Süden in die Berge. Es gibt einen modernen neuen Teil und einen renovierten alten. Der Frühstücksservice ist top, ganz nach der alten Schule: 5-6 Servicekräfte die sich um die Gäste kümmern.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    8,8
    Sehr gerne wieder
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wlan Verbindung ist nicht immer stabil, nicht sonderlich schnell und in einigen Bereichen wie der Bar nicht flächendeckend vorhanden. Hatte es aber so verstanden, das das Netzwerk eben erst installiert worden ist, vielleicht sind dies nur Kinderkrankheiten.

    Überragendes Personal, unheimlich freundlich und aufmerksam! Sehr gutes Essen Gute Lage zum Zentrum

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    6,3
    Abendmenü war sehr gut.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmereinrichtung war nicht so modern wie abgebildet. Ladys Spa ist sehr schön, leider nur eine Biosauna mit 50 Grad.

    Abendmenü war sehr gut. Am Abreisetag könnte der Wellnessbereich noch genutzt werden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    4,6
    Erwartungen enttäuscht
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Spa im UG ist in die Jahre gekommen aber funktional gut und optisch sehr charmant. Frühstück war gut, aber angesichts der 4 Sterne + nicht ganz was ich erwartet hätte...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    9,6
    Tolles Wellnes Wochenende, super zum Skifahren!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Saunen im gemischten Bereich ein wenig in die Jahre gekommen.

    Tolles Bett, super Service im Restaurant, sehr gutes Essen. Familienbetrieb, das merkt man, sehr persönlich und herzlich!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    10
    Ich werde wieder kommen:)
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN läßt sehr zu wünschen übrig. Immer wieder neu einwählen und selbst dann sehr schlechte Verbindung.

    Doppelzimmer als Einzelzimmer-TOP. Personal sehr höflich und zuvorkommend. Essen Prima.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    10
    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück - ebenso das 4...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück - ebenso das 4 Gänge-Menü. Wellness Angebot sowie Beauty Anwendungen in Anspruch genommen. Sehr aufmerksames und freundliches Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    6,3
    Frühstück war lecker!
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben einmal ein Abendessen im Hotel eingenommen und nur einzelne Teile aus dem Menü, wurde dann aber viel zu teuer abgerechnet. Der SPA Bereich müsste Renoviert werden.

    Frühstück war lecker!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    7,1
    Essen, Frühstück, Kuchen sehr gut.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist der Wellnessbereich etwas enttäuschend für 4+ Sterne, Liegen teilweise unbequem, kalte Ruheräume, keine Decken, im Textilfreiem Bereich keine Getränke außer ein Wasserspender. Das Ladyspa ist sehr schön, gemütlich und die Biosauna sehr gut. Hier gibt es auch Tee oder Wasser. Wer aber einen richtigen Wellness Tag mit verschiedenen Saunen oder Aufgüssen möchte ist hier leider falsch. Lediglich in der Sauna im Textilfreiem Bereich im Keller gibt es einen automatischen Aufguss jedoch kein Vergleich zu einem richtigem betreuten Aufguss. Das Hotel ist bis auf den Neubau etwas in die Jahre gekommen aber sehr gepflegt. Der Wellnessbereich im Keller ist zwar auch sehr sauber aber sehr altmodisch. Im Ladys Spa Bereich gibt es leider kein Becken zum abkühlen und der Weg in den Keller zu dem Tauchbecken im Wellnessbereich ist ziemlich weit. Auch der Außenbereich, wenn man nach dem Saunagang abkühlen möchte ist sehr bescheiden, eine einfache Terasse ohne viel Möglichkeiten zum Laufen. Allerdings waren wir m Winter, vielleicht ist es im Sommer besser. Auf der Homepage steht nicht dass der Ladyspa und Textil Bereich erst ab 11 Uhr und der textilfreie bereich erst um 13 Uhr genutzt werden kann. Es wird angegeben dass man am Abreisetag den Spabereich auch noch nutzen kann, muss aber bis 10 Uhr ausgecheckt haben.... daher ist dies sehr unpraktisch. Tischdecken im Restaurant waren leider morgens wie abends fleckig.

    Essen, Frühstück, Kuchen sehr gut. Sehr flexibel bei Sonderwünschen oder Änderung der Beilagen. Gute, außreichende Auswahl beim Frühstück und am Salatbuffet. Getränkepreise vollkommen in Ordnung. Das Personal ist richtig lobenswert, sehr freundlich und zuvorkommend. Die Zimmer sind sehr sauber und liebevoll eingerichtet.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    7,5
    Nettes Personal, guter Wellness Bereich
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant service staff wusste nicht über das Menü Bescheid, dies am Abend und am Morgen (uns würde gesagt es gäbe keine Alternative zu Milch, allerdings gab es am Buffet mehrer Optionen) wifi außerhalb des Zimmers sehr schlecht

    Nettes Personal, guter Wellness Bereich

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    9,6
    Sehr gutes Frühstück.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sauna im Keller in die jahre gekommen .

    Sehr gutes Frühstück. Eierspeisen wurden frisch zubereitet Gutes Wurst/Käsesortiment Frisches Obst Tolle verschiedene Angebote zum Sport

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    7,1
    Aufenthalt war in Ordnung!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Reservierung war nicht gleich vorhanden, beklagt wurde Personalmangel, musste stets warten! Das Haus wirkt wie ein Sanatorium, viele ältere Gäste, was mich an einen Kuraufenthalt erinnert. Ab 22:00 Uhr tote Hose, das betrifft aber auch den Ort. Ggf. war ich zur falschen Zeit dort. Handys sind beim Frühstück verboten.

    Die Größe des Hotels und die Weitläufigkeit gefiel mir gut. Auch die Lage mit dem tollen Ausblick war sehr ansprechend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    7,5
    Da wir nur eine Nacht gebucht hatten, war es im gesamten in Ordnung.
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Wellnessbereich entsprach nicht ganz dem, was wir erwartet hatten. Dies war eigentlich mit ein Hauptgrund, warum wir uns für dieses Hotel entschieden haben, denn falls es mit dem Wetter nicht so gut gewesen wäre, wollten wir dies ausgiebig nützen. So sind wir am Anreisetag dann etwa gegen 16./16.30Uhr in den Wellnessbereich, leider war nicht alles zugänglich bzw. betriebsbereit. In dieser Region (Oberstdorf/Füssen etc.) gibt es einige Hotels (auch über Booking.com buchbar), die hier mehr bzw. besseres anbieten.

    Frühstück war sehr lecker, das Abendessen auch (obwohl wir zunächst von einer Buchung mit HP ausgegangen sind- das war in der Bestätigung/Buchung leider nicht deutlich ersichtlich bzw. haben wir dann übersehen!). Dies konnten wir dann aber direkt nachbuchen und das Menue war auch wirklich sehr gut. Auch der Service war sehr sehr freundlich. DANKE

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    9,6
    Sehr schönes familiär geführtes Hotel.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes familiär geführtes Hotel. Groß aber absolut herzlich. Hatte ein älteres Zimmer aber super gemütlich und top sauber. Bergblick😍 Kissenmenü fabelhaft Tolles Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    7,9
    Das Zimmer neben dem Aufzug, dieser hat schon ziemlich laute...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer neben dem Aufzug, dieser hat schon ziemlich laute Geräusche verursacht um die eigentliche Ruhe des Hotels zu genießen. Fand ich persönlich nicht gut, aber habe mich auch nicht beschwert, weil sonst alles gut gepasst hat.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    9,6
    Ein sehr erholsamer Wellnessurlaub.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Keine Anmerkungen dazu.

    Alle Mitarbeiter im Hotel waren extrem freundlich und hilfsbereit. Überzeugend ist das Minibar- Konzept, alle Getränke zu einem Preis von 2 Euro. Das Konzept ist empfehlenswert auch für andere Hotels.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    9,2
    Rundherum wohlfühlen in herrlicher Kulisse
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN Zugang gestaltete sich teilweise als schwierig. In unserem Zimmer war für unsere Verhältnisse die Raumtemperatur zu hoch.

    Das Frühstück war sehr gut, Personal äußerst zuvorkommend. Die Aussicht ist genial

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    5,8
    Zu viel Geld für zu wenig Gegenwert!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer Komfort in die Jahre gekommen. Man muss auch nicht 2 sich fremde Personen an einen Frühstückstisch setzen, wenn 1. genug Platz ist und 2. auch noch 30 Jahre zwischen den Personen liegen! Darauf angesprochen, reagierte der Oberkellner auch noch genervt bei der bitte nach einem Einzeltisch im fast leeren Frühstücksraum!

    Blick aus dem Zimmer auf die Berge und die Sprungschanze von Oberstdorf!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    4,6
    Das Hotel ist veraltet, für den Preis enttäuschend.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zu klein, Fenster war nicht zu kippen, veraltetes Badezimmer, man musste ca.30 cm hoch in die kleine Dusche steigen, nicht altersgerecht.In einem 4 Sterne Hotel kann man in jedem Zimmer eine begehbare Dusche erwarten.

    Das Frühstücksbüffet war reichhaltig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    7,9
    Zufriedenstellend und gemütlich
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Bett/Matratze und Ausstattung im Bad (bessere Beleuchtung, neuerer Föhn u. Spiegel für Rückansicht d.Frisur)

    Frühstück, Restaurant/Küche alles sehr lecker, Service u. Personal sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    8,8
    Tolle Erholung nach 3 Tagen auf dem Heilbronner Weg
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr altes Publikum. Beim Essen sind die Bedienungen zum Teil sehr steif. Wetter :( Ist für Menschen ab 30 durchaus geeignet.

    Großer Spa-Bereich. Super Empfang und Hilfe beim Gepäck bin mit Berggepäck und zusätzlichen Taschen angereist. Konnte auch am Abreisetag noch den Spa-bereich bis zum abholen durch meine Familie nutzen. Tolle Aussicht auch die Sprungschanze und die umliegenden Berge. Frühstück sehr umfangreich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    4,6
    Ich war vom Preis - Leistungsverhältnis sehr enttäuscht
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr in die Jahre gekommen und hat nichts mit den Bildern im Internet zu tun. Im Wellnessbereich gab es keine Handtücher.....

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    8,3
    Ich hatte super erholsame Tage-Entspannung pur!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich könnte moderner sein.

    Das Hotel liegt wunderschön mitten in den Bergen! Der Schwimmteich draußen auf der Sonnenterasse ist fabelhaft!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    7,9
    Alles bestens!
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wespenplage auf der Terrasse. Gästepublikum entspricht dem einer Seniorenresidenz.

    Schon unser zweiter Aufenthalt, und wieder waren wir sehr zufrieden mit allem. Die Oberstdorfer Therme ist quasi nebenan, und auch das Jagdhaus (toller Biergarten). Von unserem Zimmer blickten wir auf die Berge und weitläufige Wiesen. Insgesamt ein sehr erholsamer Aufenthalt!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    8,3
    Schönes Hotel etwas überaltert
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Insgesamt überalterte Gästestruktur. Einrichtung im Restaurant, Aufenthaltsbereiche und Bar nicht mehr zeitgemäß. Öffnungszeiten im Spa-Bereich könnten erweitert werden.

    Sehr nettes, freundliches und aufmerksames Personal. Super Frühstück mit großer Auswahl auch an gesunden Sachen. Spa-Bereich, auch Damen-Spa sehr gepflegt, vor allem nicht überlaufen. Hotel ist schön gelegen, ruhig, super Aussicht, grenzt direkt an ausgewiesene Wanderwege an.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    9,6
    Wellnessurlaub vom Feinsten
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 22 Nächte

    Belüftung des Gymnastikraums könnte verbessert werden ...

    Sehr persönliche Ansprache im gesamten Hotelbereich; sehr gute Küche, die zudem auch noch ausgewogene Ernährung berücksichtigt (einfach super!); sehr gutes Angebot an verschiedenen kostenlosen Kursen (Bewegung, Entspannung)

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    9,2
    Zum Entspannen und Wohlfühlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der schwülen Hitze, die wir erwischten, hätten eine Klimaanlage gutgetan.

    Modern alpenländisch eingerichtetes Zimmer. Toller Schwimmteich mit fantastischer Aussicht auf die Berge im riesigen Garten. Großes Hallenbad. Das freundlichste Personal, das man sich vorstellen kann. Ruhige Atmosphäre.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    6,3
    Die Unterkunft gleicht ein wenig einem Altersheim, das Haus...
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft gleicht ein wenig einem Altersheim, das Haus ist alt aber durchaus gepflegt. Durchschnittsalter der Gäste 70+. Keine Klimaanlage im Zimmer. Der Saunabereich ist naja, nur 3 Liegen im Außenbereich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    8,3
    Tolles Hotel für alte Leute!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück beginnt erst um 07.45 Uhr und damit für ein Hotel in den Bergen viel zu spät! Das müsste mindestens ab 07.00 Uhr möglich sein. Der Altersdurchschnitt im Hotel ist extrem hoch, dürfte weit über 60 Jahre liegen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    8,3
    Für SPA Gäste sicherlich in Ordnung.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Servicepersonal im Restaurantbereich ist teilweise nicht genügend deutschsprachig und kann somit den Wünschen der Gäste, die nicht Vollpension haben nicht richtig folgen oder waren überfordert. Auch gibt es am Abend nur eine Menükarte mit 3 verschiedenen Hauptgängen. Es gibt keine weitere Speisekarte. Jedoch bekamen wir am zweiten Tag beim Frühstück eine deutschsprachige Kellnerin, die sehr bemüht war und bei der dann alles zu unserer Zufriedenheit war.

    Herrliche Aussicht auf das Gebirge. WC räumlich getrennt. begehbarer Kleideschrank. Großes Zimmer mit Balkon. Reichhaltiges Frühstück. Servicpersonal an der Rezeption sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    6,3
    kein gute Wahl für Aktivurlauber
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dampfbad & gemischte Sauna nur von 13h bis 20h geöffnet. Frühstück erst ab 07.45h = zu spät für Aktiv-Urlauber die längere Bergtouren planen. Personal überwiegend osteuropäisch und teils mit grösseren Sprachbarrieren. Leicht aufdringliches mehrfaches Nachfragen jeden Morgen beim Frühstück, ob man nicht Abendessen im Hotel reservieren möchte....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    8,3
    gerne wieder
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    familiär geführtes Wohlfühl-Hotel mit freundlichem Personal und direkt an Bergwiesen angrenzend. Sehr gutes Frühstück, und der Grillabend auf der Terrasse war extraklasse. Gutes Preis/Leistungsverhältnis. Sehr ansprechender Spa Bereich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    8,3
    Neuer Wellnessbereich nur für Ladies...
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Neuer Saunabereich in der 3. Etage nur für "Ladies". Männer dürfen den Comfort und die schöne Aussicht nur Mittwoch abends betreten und genießen, was sehr sehr schade ist! Im UG befindet sich lediglich eine Sauna für Frauen und Männer. Diese Sauna ist groß, sauber und hygienisch.

    Sehr zuvorkommender und netter Service. Saubere und hygienische Zimmer. Frühstücksbuffet war hervorragend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    10
    Immer gerne!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel befindet sich in idealer Lage von Oberstdorf, alles ist fußläufig zu erreichen. Schöner Wellnessbereich und demnächst auch ein Schwimmteich. Alle sehr freundlich, ich fühlte mich gut aufgehoben. E-Bikes werden vom Hotel für 20 € / Tag zur Verfügung gestellt. Lohnt sich auf alle Fälle. Mein Fahrrad war top in Schuss. Immer wieder gerne.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    9,6
    Einfach alles super
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt nichts zu verbessern.

    Das Bett war super bequem und die Aussicht direkt vom Bett auf die Berge, einfach spitze. Das Frühstück lies keinen Wunsch offen. Alles war perfekt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2017

    8,8
    Hervorzuheben ist das Frühstücksbuffet, es gab eine große...
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das es abends immer nur ein 5 Gang Menü gab. Man konnte da aus 3 Hauptgängen wählen, aber leider ist mir das alles zuviel.

    Hervorzuheben ist das Frühstücksbuffet, es gab eine große Auswahl. Die Getränke werden auf Wunsch gebracht, ob Cafe,Tee etc, man hatte die Wahl. Wenn man gerne Rührei zum Frühstück isst, es wurde dort auf Wunsch in allen Variationen frisch zubereitet und serviert. Sekt gab es an den Osterfeiertagen ebenfalls. Sehr schön war auch die kleine Überraschung am Ostersonntag. Auf jedem Teller lag ein kleines, aber feines Nest efüllt mit Eiern aus Schokolade, einem kl. Schokohasen und einem Hasen als Gebäck. Die Betten haben sehr gute Matratzen. Was ich sehr schön fand,auf dem Zimmer lag ein Wunschzettel an die Hausdame, falls man mehrere/oder andere Kissen benötigt, oder eine weiche Auflage auf die Matratze. Angekreuzt und am nächsten Morgen wurden diese Wünsche erfüllt. Das Hotel hat ein Herz für Alleinreisende.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    9,2
    Ankommen und sich wohlfühlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten definitiv nichts zu bemängeln.

    Das Frühstück war super lecker, es hat an nichts gefehlt. Das Personal hat einem jeden Wunsch von den Augen abgelesen! Wir werden auf jeden Fall wiederkommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    9,2
    Kurzurlaub in Oberstdorf
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksbufett war beim Wurstangebot sowohl bei der Auswahl als auch mengenmäßig nicht zufriedenstellend. Auch beim süßen Gebäck hätte das Angebot etwas umfangreicher sein können.

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Schon beim Empfang wurden wir äußerst nett begrüßt und auf unser Zimmer begleitet. Das Restaurant und die angrenzenden Räumlichkeiten bieten ein schönes Ambiente. Das Hotel liegt sehr ruhig in einem weitläufigen Areal. Unser Zimmer mit Bergblick bot einen grandiosen Ausblick auf die schneebedeckten Berge. Der Ortskern von Oberstdorf ist nach einem kurzen Fußmarsch schnell erreicht. Wir haben uns in dieser Unterkunft sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    6,7
    Reiner
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu wenig Handtücher sowohl in der Sauna als auch auf dem Zimmer. Keine Duschlotion im Saubabereich usw.

    Die Lage und die Freundlichkeit der Mitarbeiter

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    5,4
    Ausbaufähig Preisleistung im 4 Sterne passt nicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit großes Manko im Etagenbereich! Keine freie Tischwahl.. Stammgäste werden bevorzugt, man kommt sich trotz superior DZ mit Bergblick gebucht... wie 2 Klassengesellschaft vor! Sehr schade!Wlan auf Zimmer extrem schlechter Empfang, da wir erreichbar sein müssten (Job bedingt) leider sehr unkonfortabel!Man musste immer das Zimmer verlassen, um Nachrichten zu empfangen.

    Lage war gut, nettes Haus, Personal freundlich, es fehlt leider die Liebe bis ins Detail!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    9,2
    Luxushotel in einmaliger Lage von Oberstdorf
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es fehlt eine akzeptable Alternative zum sog. Verwöhnmenü, d.h. für Gäste, die nicht täglich ein 5-Gang-Abendmenü wählen wollen und auch nicht unbedingt jeden Tag im gleichen Hotelrestaurant essen wollen, sollte eine günstige Alternative à la Carte angeboten werden. Die mögliche Teilauswahl der Speisen aus dem jeweiligen Tagesmenü ist unverhältnismäßig teuer, d.h. im Vergleich zum gebuchten Verwöhnmenü wird hier mit Preisaufschlägen bis zu 100% gearbeitet.

    Das Frühstücksbuffet war ausgesprochen lecker und sehr umfangreich!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    6,7
    Es geht auf jeden Fall besser, wenn man sich verbessern will und ein anderes Publim möchte.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Wellness-Bereich ist leider in einem schlechten alten Zustand und es roch sehr muffig. Das Frühstücksangebot für einen Gast, der sich Vegan ernährt, nicht gerade üppig. Das war das genaue Gegenteil, was auf der Website versprochen wird. Daher absout nicht zu empfehlen, sollte man sich Vegan ernähren.

    Der Service war sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2017

    8,8
    Angenehmer Aufenthalt
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Platzierung an den Tischen beim Frühstück ist, wie schon oft erwähnt, nicht gerade clever gelöst und führte allmorgendlich zu geradezu abstrusen Szenarien. Schon ein einfaches, freundliches Schild am Eingang, dass man bitte warten möge bis man seinen Platz zugewiesen bekommt, würde zu so viel zufriedeneren Gästen führen - unverständlich warum man bei all den Beschwerden da nichts macht. Allgemein wäre es für die Hotelleitung sicherlich hilfreich selbst das Hotel einmal zu "besuchen" - mit ein paar Kleinigkeiten (Seifen und zusätzliche Handtücher im Schwimm- und Saunabereich, mehr Wegweiser gegen ständiges Verirren, kleine Renovierungsarbeiten...) könnte das Haus nochmal einen wesentlich freundlicheren Eindruck machen.

    Sehr netter Empfang, durchweg freundliches und hilfsbereites Personal. Sehr schönes, großes und helles Zimmer mit tollem Ausblick über die Loipe auf die Berge, alles sauber. Wenn man etwas bemängeln will: Wenig Steckdosen... Das Bad ist leider etwas veraltet, da könnte man mit geringem Aufwand wesentlich mehr draus machen. Schwimmbad (15x11m, große Fensterfront) und Sauna schön, unter der Woche bis 21:30h, am Wochenende bis 23:00h geöffnet - perfekt. Die Lady's Sauna ist nochmal wesentlich schöner (auch weil komplett neu) - liegt allerdings am völlig anderen Ende des Gebäudes 4 Stockwerke höher. Da geht man nach dem Schwimmen nicht "kurz" noch hin... Frühstück war sehr lecker, tolle Auswahl, auch kurz vor Ende war noch alles zur Genüge vorhanden.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    5,0
    Wellness+Spa - Naja...
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn "Adults only" als Werbeslogan verwendet wird sollten auch keine Kinder in diesem Hotel sein. Nicht dass mich Kids stören würden aber warum bewirbt man das wenn es nicht so ist? Als Wellness + Spa-Hotel wird diese Unterkunft beworben und dieser Bereich ist definitiv zu alt, renovierungsbedürftig und absolut nicht auf der Höhe der Zeit. Wenn man das Dampfbad nach 30 Sekunden verlässt weil es nach Schimmel riecht sagt das schon alles. Die Öffnungszeit ab13h für den Sauna/Wellnessbereich ist im Hinblick auf den Slogan ein absoluter Witz. Preis/Leistung somit indiskutabel. Das Wochenende wollten wir mit Wellness+Spa verbringen was aber bei solchen Öffnungszeiten und dem allgemeinen Zustand komplett ins "Wasser" fiel. Leider eine sehr schlechte Erfahrung!

    Das einzig positive war der Check-In bei der Auzubildenden sowie das Upgrade von der Junior-Suite in eine neue, moderne Suite.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    6,7
    Für das was geboten wird, zu teuer
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zugeteilter Tisch war nicht eingedeckt und Personal wusste nicht wo wir hingehören an 2 Tagen Gesellschaftsräume veraltet, und abgewohnt Seifen und Shampoos im Spabereich fehlen Bei Schnee und Glätte wäre es wünschenswert, dass der Zugang zum Hotel besser geräumt und gestreut wird, da sich sehr viele ältere Herrschaften im Hotel aufhalten Allgäu-Walser-Karte sollte ohne Nachfrage beim Einchecken übergeben werden schlechte Seifenschalen, fallen leicht, da wackelig angebracht in der Dusche

    Frühstück und Bett waren okay erwarte ich allerdings bei 4*s

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    6,5
    Weniger Kinder im Adults Only, weniger Geruchsemmissionen und es wäre sehr schön.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    in einem Hotel Adults Only sollten Kinder eine Ausnahme sein und nicht Alltag. Im Hallenbad und rund herum stinken die Abläufe.

    Das neue Zimmer war perfekt. Geräumig, hell, sauber.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    3,8
    Kann man machen, muss man nicht
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für ein "Wellness"-Hotel ist m.E. der Wellnessbereich dringend ertüchtigungsbedürftig. Eine Sauna, ein Dampfbad, ein Kältebecken und ein Schwimmbad. Das ist Standard. Für ein ausgewiesenes Wellness-Hotel muss es mehr geben als das z.Zt. vorhandene Angebot. Vielleicht investiert der Hotelier noch einmal? Beim WLAN war es nicht so leicht "drin zu sein": Aber im Urlaub weniger surfen und dafür mehr erholen ist auch recht.

    Das Personal ist sehr freundlich und wirklich bemüht, Details könnten noch besser sein. Das Frühstück ist reichhaltig und frisch zubereitete Eispeisen lassen einen gut in den Tag starten.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2017

    9,6
    Wellness, Sport und Gesundheit mit Komfort
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eine Kleinigkeit: der Skiraum bietet dem (sportlicheren) Langläufer keine vernünftige Wachsmöglichkeit

    Bezüglich der Gastronomie keine Wünsche offen, großzügige/r Spa-Bereich und Aufenthaltsräume, sehr freundliche und kompetente Mitarbeiter

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    7,9
    alles ok, war zu kurz dort um "wellnessen" zu...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstückstisch musste geteilt werden.

    alles ok, war zu kurz dort um "wellnessen" zu können. Tatsächlich keine Kinder im Hotel. (nicht dass mir das jetzt gefiele, aber das Hotel ist konsequent)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    9,2
    Feines Adults-only-Hotel mit Einzelzimmern - ideal für Alleinreisende
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Hinweis ist völlig übrig, dass die Küche nicht durchgehend offen ist, wenn ich um 20.20h eintreffe bei einer Essenszeit bis 20.30h. Ich esse schnell und überhole meist die anderen Gäste... Ein Pärchen ist um 20.45h eingetroffen! Ausländisches Servicepersonal ist überfordert und durch sprachliches Handicap unterdurchschnittlich, was in so einem tollen Hotel wirklich bedauernswert ist.

    Endlich ein Hotel mit Einzelzimmer ohne wie immer einen teuren Aufpreis für eine zweite unbenützte aber nun einmal vor Ort befindliche Doppelbetthälfte bezahlen zu müssen. Einzigartiges Schnäppchen mitten in der sonst so überteuerten Weihnachtszeit! Empfang freundlich, kein Getränk und lästiges Verlangen nach einem Reisedokument(in anderen deutschen Hotels werden österreichische Gäste nicht so behandelt!), unproblematischer Check-in, tolles Abendmenü, reichhaltiges und ausgezeichnetes Frühstück, gerne wieder! Wellnessbereich ausreichend, automatischer Aufguss völlig ausreichend ausgenommen für einige besondere Gäste, die mit Schneebällen versuchen nachzuhelfen(ist das erlaubt?)

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    10
    Erholung pur
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Einzelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles wunderbar, Service und Personal sehr zuvorkommend, freundlich, Frühstückbuffet reichlich und alles frisch, auch Abend Menü sehr lecker. Wellness Bereich sauber, und einladend zum Entspannen. Zimmer alles wie beschrieben, komme auf alle Fälle wieder. Sehr zu empfehlen diese Unterkunft

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    8,3
    Tolles Hotel, nettes Personal und der Aufenthalt wird sehr...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei dem Massagetermin hätte ich gerne entspannt, der Masseur hatte jedoch immer wieder versucht ein Gespräch anzufangen. Flüssige Bewegungen bei der Massage noch zu erlernen. Sauna etc wird erst um 11 Uhr geöffnet, 1 Std eher wäre wünschenswert.

    Tolles Hotel, nettes Personal und der Aufenthalt wird sehr persönlich gemacht. Sehr gutes Essen. Toller Wellnessbereich. Insgesamt auf jeden Fall empfehlenswert.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    9,5
    Für meine Ganztagestouren an 3Tagen war ich bestens aufgehoben!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück ab 8:45 Uhr ist etwas spät,wenn man zu einer 9-stündigen Tagestour aufbrechen will,denn um diese Jahreszeit wirds schon zeitig dunkel!

    Alles bestens!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    4,6
    Personal Unfähig mit kleinen Portionen beim Essen und schöner Lage mit bergblick
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben. Schwimmmbad gut auch Sauna groß und gute Aussicht sowie Lage. Für 4 Sterne s. Zu alt und altbacken.

    Unmögliche Vorgehensweise bei Platzierung beim Essen. Obwohl kaum Gäste wurde eine fremde Person zu uns ( 2 Geschäftsreisende) platziert. Absolut grotesk. Ebenso beim Frühstück. Waren 4 Personen im Saal. Und ein fremder Mann wurde wieder zu uns an den 4 er Tisch gesetzt. Ich Verlies dann den Tisch denn das war zu unmöglich. Rechnung falsch. Irgendwelche Getränke wurden bei mir gebucht und es dauerte 1/2 Stunde bis der blödsinn geklärt war.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2016

    7,5
    Im großen und ganzen war ich zufrieden. Einen weiteren Aufenthalt würde ich aber nicht buchen.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück: Leider war der Cappuccino kalt und hatte keinen nennenswerten Milchschaum ; außerdem war die Lactosefreie Milch am zweiten Tag aus. Ansonsten war alles reichlich und gut. Für mich wenig Frühstücker ist das sehr schade, da mir der Kaffee das Wichtigste ist. Das Personal war mit kleinsten Änderungswünschen überfordert. Die Angestellten waren zwar höflich aber sie hätten zuvorkommender sein können.

    Das Hotel machte einen gepflegten Eindruck und das Essen war lecker. Besonders gut hat mir der Ladies Spa-Bereich gefallen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    10
    Schüle's in Oberstdorf ist eine Reise wert!
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausgezeichnetes Essen, sehr schönes und sauberes Zimmer, alles stilvoll eingerichtet, besonders freundliches Personal, Lady's Spa lässt keine Wünsche offen. Empfehlenswert!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2016

    7,5
    Gutes Hotel mit kleinen Schwächen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war reichhaltig und durchaus ausreichend, aber ich hätte mir etwas mehr Abwechslung gewünscht und auch jeden Tag eine warme Kleinigkeit und nicht nur jeden zweiten Tag. Etwas gewöhnungsbedürftig ist auch die Praxis, den Gästen, die nur Frühstück gebucht haben, jeden Tag einen anderen Tisch zuzuweisen.

    Gute Lage dicht am Zentrum. Das EZ war groß mit Blick auf Berge und Wiesen. Im Neubau war ein kleiner feiner Lady Spa mit einem sehr schönen Balkon und toller Aussicht. Allerdings ist der Platz etwas begrenzt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2016

    10
    Stefan Schellenberger
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im SPA Bereich werden Leistungen angeboten (z. B. Inhalation bei Asthma), die durch ein ärtzliches Attest legitemiert werden müssen. Leider fehlt der Hinweis darauf im Leistungskatalog, so dass man diese Wahlleistung nicht in Anspruch nehmen kann. Auswahl an glutenfreiem Essen ist nur sehr begrenzt.

    Frühstück war sehr abwechlungsreich und gut. Personal war außergewöhnlich nett. Unterkunft ist zweckmäßig ausgestattet. Toller SPA-Bereich, der keine Wünsche offen lässt.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    4,2
    NIE wieder!!!..schlechter Service , chaotisches und schlecht geschultes Personal
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das vollendete Chaos erwartete uns , da das Wellness-Hotel-übrigens ehemaliges Hospiz bis 2003- am langen Allerheiligen -WE lt. Auskunft "überraschenderweise überbucht" war, massiver Personalmangel herrschte und die komplette Hotelleitung die ganzen Mitarbeiter alleine liess, weil diese selbst in den Urlaub gefahren sind...... Keine Bademäntel für den Spa, Kosmetik kein Termin möglich, besondere Massagen wie Muskelentspannung wurden von völlig ahnungslosen Therapeuten , die in das Anleitungsbuch schauen mussten, durchgeführt.Zimmer -und Spa-Reinigung mangelhaft,der Service beim Abendessen war eine Frechheit, man wurde fast ausschliesslich von Azubis , welche u.a. den Espresso ohne Unterteller brachten, bedient . Kurzum ,man hat uns durch das von der Führung alleingelassene und inkompetente Personal den Urlaub vermiest..von einem 4 Sterne Spahotel hätten wir weitaus mehr erwartet!

    Hotelzimmer und Spa sehr schön, sehr gute Küche

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    7,9
    Tolles Hotel mit schwächen bei den Mitarbeitern im Restaurant / Frühstück.
    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal im Servicebereich: Frühstüksorganisation durch Mitarbeiter sehr chaotisch. Insgesamt hatten wir den Eindruck dass das Arbeitsklima unter den Mitarbeitern sehr angespannt war was leider auch den Gästen nicht verborgen geblieben ist.

    Das Zimmer (Junior Suite) war super. Lage ist toll. Ruhe, Aussicht. Der Wellnessbereich hat uns sehr gut gefallen. Früstücksqualität sehr gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2016

    5,4
    In die Jahre gekommener Riese ohne Charme und Servicequalität
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Bergblick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis/Leistungsverhältnis & Fazit: Wir haben für 2 Übernachtungen mit HP inkl. Getränken 800 € ausgegeben. Für den Preis hat der Gegenwert nicht gepasst! Ich kann dieses Hotel nicht empfehlen. Wir werden nicht mehr wieder kommen. Zuviel Mängel. Rezeption: Mobiliar in die Jahre gekommen, Mitarbeiter wirken ungelenk und buchhalterisch,10€ Pfand wurde je Schlüssel Karte vorab verlangt, falls man sie verbummelt! wie kleinlich!! Restaurant am Abend: Abendessen nur in ganz engem Zeitrahmen. Umständliche Platzzuweisungen, keine freie Tischwahl, mehrmaliges Umziehen obwohl sichtlich viele Tische dann den ganzen Abend leer blieben. Geschirr wird nur mäßig abgeräumt. Nicht eine Komplettrechnung, sondern mehrere einzelne Rechnungen für Speisen und Getränke. Mobiliar veraltet. Tische stehen sehr eng, d.h. man sitzt direkt beim Gespräch des Nachbartisches. Spinnweben in den Lampenschirmen Polsterbezüge, Gardinen, Bilder und Teppiche gehören einfach ersetzt, durch augenfreundlichere Farben und Materialien, durch zeitgemäßere Designs, durch sauberen frischen Ersatz! Billige Glasschüsseln und Geschirr. Salatbuffet einfallslos. Weibliches Personal ungepflegt im Auftritt. Teilweise jämmerliche Kunstpflanzen und Deko. Personal unprofessionell in der Kommunikation, beamtenmäßig, plump. Man konnte vom Platz aus dauernd in die geöffnete Küchentür schauen. Die internen Personalkonflikte wurden hörbar ausgetragen. Bistro im Tiefgeschoss: Kein professioneller Service, eher wie im Krankenhaus, Bereich Kassenpatient. Ungepflegte Bedienung. Immer plumpe Abfrage der Zimmernummern. Um 14:30 ist es nicht möglich sich Kaffee&Kuchen dort zu bestellen. Kuchen gäbe es erst um 15:00!!! Plumpes Beharren auf Buffet Pauschalpreis. Dabei wollte ich nur eine Suppe. Die Speisen wirkten und schmeckten billig. Bar: Überall standen an beiden Abenden gebrauchte Gläser und Flaschen auf den Tischen.

    Zum Abschied gab‘s ein Döschen Tee und Lutschbonbons. Sonderwünsche beim Abendmenü fanden Berücksichtigung. Tolles Design der Zimmer im neuen Trakt. Zimmer 254, mit Fenster im Bad, großer Balkon, wunderbarer Ausblick in die Berge, witzige Bad Tür mit 2fach Funktion. TV zum Parallelverschieben an der Wand Super Matratze. Äpfel, 2 Pralinen und Mineralwasser im Zimmer. Lage ist schön. Ort bietet viele Einkaufsmöglichkeiten.

    Übernachtet am November 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: