Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Schumacher Düsseldorf Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Worringer Strasse 55, Stadtmitte, 40211 Düsseldorf, Deutschland

Nr. 139 von 197 Hotels in Düsseldorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1283 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,3

  • Kostenfreies WLAN

    7,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    wir kennen das Hotel noch vom Vor-Inhaber, Herrn Brockelt, und waren früher s e h r zufrieden.!!!

    a) das Zimmer 441 wurde, weil nach hinten liegend, als besonders l e i s e empfohlen: in der ersten Nacht war ne´Party auf dem Balkon nebenan - - - bis 2:00 Uhr morgens u n d in der zweiten Nacht hat der Nachbar im Hof ´ne Party gefeiert, bei der jeder vorbeikommende eingeladen worden ist, um mitzumachen - unmöglich !!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im 4. Stock war das WLAN wirklich lausig. Die Lage na ja, Fenster auf unmöglich, wg Verkehr. Aber mehr als OK für €55. FS war nicht doll, aber ich ging zumindest nicht hungrig. Gegend ist sagen wir mal 2B Lage, aber zumindest Karstadt etc ist nicht weit...

    Bad und Zimmer sauber und groß (besser DZ buchen). Parkplätze (kostenfrei) vor dem Haus. Bett gemütlich, Möbel funktional, aber recht neu. Würde ich wieder buchen, wenn man in dieser Preisklasse in D'dorf wohnen will. Das Hyatt House ist es natürlich net...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nettes 3-Sterne-Hotel in zentraler Lage (nah am Hbf., mit einem 20-minütigen Spaziergang schafft man's sogar bis in die Altstadt). Wir hatten ein schönes, neu renoviertes Zimmer. Super-netter Empfang! Für nur 2€ kann man ein Ticket für den kompletten ÖVP erwerben!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist renoviert, tolle Fußböden, neue Matratzen und die Bäder sind auch neu gefliest. Leider schließen die Türen nicht gut. Unsere zum Zimmer ging nur mit Krawall zu. Die Türen auf den Gängen knallten auch sehr stark. Das ist unangenehm, wenn man jedes Mal fast im Bett sitzt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Armarturen bedürfen mehr der Achtsamkeit der Reinigungskräfte.

    Die zentrale Lage, zwar typisch Bahnhofsgegend, aber nicht störend. Sehr nette Rezeptionisten, Tagesfahrschein für 2€, großes 1 Bett-Zimmer, Dusche und WC getrennt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat der Fernseher nicht funktioniert, es war auch keine Fernbedienung vorhanden. Das Telefon funktionierte nicht und ich konnte die Rezeption bei Fragen nicht erreichen. Die Wände sind extrem dünn und man hörte vom Zimmer über mir einfach alles runter, weshalb ich nicht gut schlief. Das Frühstücksbuffet ist wirklich sehr klein und ich war mega froh, dass ich nur eine Nacht blieb, eine weitere konnte ich mir nicht vorstellen. Der Preis ist natürlich auch sehr niedrig, weshalb man dafür auch nicht viel erwarten kann, doch das nächste mal werde ich lieber etwas mehr zahlen :-)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mussten 20 Min. warten bis wir Zimmer beziehen konnten. Mobiliar etwas in die Jahre gekommen. Im Badezimmer Schimmelstellen in der Dusche.

    Das Hotel ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Im Zimmer standen uns Getränke gratis zur Verfügung. Es gab einen großen TV. WLAN funktionierte einwandfrei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis. Sehr sauberes Hotel in guter Lage. Das Personal ist sehr zuvorkommend, engagiert und hilfsbereit. Der Checkout bis 11:30 Uhr kam uns sehr gelegen und auch das Einchecken war sehr unkompliziert (wir waren einige Stunden zu früh am Hotel, direkt setzte man alle Hebel in Bewegung, damit wir trotzdem schon auf das Zimmer konnten). Jederzeit gerne wieder!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Treppenhaus lagen abends noch Mülltüten und Schmutzwäsche. Die Aufbackbrötchen waren mittelmäßig.

    Der Worringer Platz ist fußläufig vom Hotel zu erreichen. Das Personal war sehr freundlich. Hatte ein großes Zimmer zum Super-Angebotspreis, dafür war alles spitze! Das Bad war sehr sauber und es gab viele Ablagemöglichkeiten. Gutes WLan, großes TV-Gerät, ordentliche Beleuchtung. Durch die Zwischentüren auf jeder Etage war es sehr ruhig. Die ÖPNV-Fahrkarten sind nicht mehr gratis, aber günstig an der Rezeption zu kaufen. Das Frühstück war für 6,50€ sehr ordentlich. Sogar nach halb zehn wurden Rührei und andere Speisen und Getränke frisch nachgelegt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser erstes Zimmer war im EG zwischen der Küche und dem Speisesaal. Neben unangenehmen Gerüchen und vielen Geräuschen war das Zimmer auch nicht so ordentlich geputzt (Wänden in Bad sehr staubig, Schimmel in der Duschtasse, zwei/drei Haare auf dem weißen Laken). Alles in allem jedoch aushaltbar und Preis-Leistungstechnisch ok.

    Nach einer Beschwerde konnten wir anstandslos ein anderes Zimmer beziehen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zum Frühstück müssten frische Brötchen gewesen sein.1.Tag sehr wenig Normale Brötchen und kein Mischbrot und den 2.Tag nur dunkle Brötchen und wieder kein Mischbrot.Kein Auswahl zum Frühstück an frische Brötchen.Und das ist doch das wichtigste am Frühstück.

    So war alles Super ausser siehe unten 👇.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal freundlich Zimmer sauber Frühstück frisch und umfangreich Betten-Matratzen sehr bequem Ticket für alle Bus und Bahnlinien des VRR (auch DB 2. Klasse) im Zimmerpreis enthalten=großes +

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer war am Backoffice des Frühstückraums. Ich habe die Angestellten arbeiten hören können beim einräumen der Spülmaschine. Leider etwas laut aber da ich Frühaufsteher bin nicht wirklich gestört.

    Das Bett war sehr gemütlich, Complimentary Getränke waren sehr nett, Frühstück war gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das angekündigte Flughafenshuttle (entscheidend für meine Buchung, weil mein Flug am nächsten Morgen ging) gab es überhaupt nicht. Info der Rezeption: "Das haben wir schon lange nicht mehr".

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer im Hinterhof war echt eine Zumutung!!! Es roch schimmlig, vor dem einzigen Fenster stand Baumüll. Ich hatte 2 Einzelbetten gebucht, hier Doppelbett – Tausch nicht möglich.

    Freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles war sehr gut. Personal sehr zuvorkommend, Zimmer gut und Bad geräumig. Zur Altstadt sind es mit der Bahn 2-3 U-Bahnstationen. Wir haben sogar eine Bahnkarte während des Aufenthalts erhalten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer im Hinterhof; Türschloß defekt, konnte nicht zugezogen werden, war nur abschließbar; Bad sehr klein und eng; Zimmer roch sehr muffig; Nächtliches "Dauerrauschen" (Klima/Pumpe,Heizung ??) -hat keinen ordentlichen Schlaf zugelassen; scheint bekannt zu sein, Kritik wurde aber ignoriert; Indirekte Beleuchtung fehlt, Nachttischlampen nicht vorhanden; Dieses Zimmer - Nr. 22 - ist nicht zu empfehlen; Preis/Leistung Frühstück ist i.O. alles vorhanden, aber auch grenzwertig - leider Aufbackbrötchen, nur stilles Wasser aus Discount Plastikflaschen etc. - alle Frühstücksprodukte scheinen Discountware zu sein; 3* sind sehr fragwürdig;

    Ticket für ÖNV Rheinbahn incl.; Nähe zur S-Bahn Station; Nähe Parkhaus;

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man hörte nachts jedes Auto durch die anscheinend wenig schalldichten Fenster. Aber auch das fand ich für den Preis hinnehmbar.

    Moderne Einrichtung, ein tolles Badezimmer, das Frühstücksbüffet war für diesen günstigen Preis voll in Ordnung und es gab sogar noch täglich Tagestickets für den öffentlichen Nahverkehr, die im Preis schon enthalten waren. Das hatte ich noch nie und es hat uns die Stadtbesichtigung sehr erleichtert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Gilt nur für die Winterzeit: in unserem Zimmer hat mir nicht gefallen, dass die Heizung am Bett ist. Das Bad ist verhältnismäßig kalt. Es gibt bestimmt auch Zimmer, in denen die Heizung im Bad ist.

    Der Hauptgrund für Schumacher: kostenloser ÖNV. Wir waren zum 2. mal im Schumacher, dieses Mal nur für 2 Nächte. Die Zimmertüren sind jetzt mit einem neuen Schließmeschanismus ausgestattet, man bekommt also eine Chipkarte. Das Haus ist etwas älter, barrierefrei ist es trotz Aufzug nicht. Aber die Zimmer sind sauber und praktisch eingerichtet: Schreibtisch, 2 Stühle, Haken, Föhn, Duschgel, Seife etc. Das Frühstück ist in Ordnung. Wenn man kein Frühaufsteher ist, hat man die größere Auswahl. ;-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war nicht besonders lecker, einiges war schon kalt. Es gibt auch keinen echten Raum an der Rezeption, um Gästegepäcke vor dem Check-in bzw. nach dem Check-out einzulagern. Das Personal lässt die Gepäcke neben sich liegen, da sie aber nicht die ganze Zeit vor der Rezeption sind, kann das eventuell gefährlich werden.

    Sehr angenehmes, sauberes Zimmer. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Auf jedem Fall ein gutes Preis-Leistung Verhältnis.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spät zum Frühstück kommend war es schwierig zwischen all den bereits benutzen, und nicht abgeräumten Plätzen, einen eigenen Platz zu finden.

    Freundliches und zuvorkommendes Personal. Ausreichend harte Matratzen und bequemes Bett. Gut sortiertes Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    einfaches gutes Hotel. Zügiger Check in dazu gabs eine Fahrkarte für den Nahverkehr sehr schön besonders wen man am nächsten Morgen zum Flughafen fahren möchte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Zimmer schlicht und einfach nicht gereinigt. Bett benutzt, Badezimmer nicht geputzt, Mülleimer voll. Der sehr freundliche Nachtportier hat mir frische Bettwäsche gegeben, damit ich das Bett sauber beziehen konnte.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser 3 Bett Zimmer im unattraktivem, Hinterhof ( mit allgeimeinem Raucherbereich vor unserem Fenster) hat eine nur halb befestigte Heizung und einen elektrischen Heizofen gehabt. Zimmer ansonsten sauber.

    Gutes Frühstück und gemütliche Betten. Fahrkarten inklusive.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einrichtung etwas in die Jahre gekommen dennoch funktionell und sauber

    Preis Leistung stimmt, gute Lage, freundliches Personal, Frühstück lecker, Parkhaus direkt neben an, kostenloses Ticket für Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel inklusive.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufzug war defekt, das Bad ist in die Jahre gekommen.

    Matratzen waren sehr angenehm. Die Lage ist optimal für einen Besuch der Stadt. Öffentliches Parkhaus für weniger als 10€ 100m entfernt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war sehr klein und ziemlich abgelebt. Die Ausstattung war absolut nicht wertig und stark renovierungbedürftig. Alle Stellen für dich man sich bücken oder strecken müsste wurden bei der Reinigung wohl ausgelassen. Der Aufzug ging auch nicht bis ins Stockwerk des Zimmers. Die Heizung müsste auch mal entlüftet werden, gluckert wie Quellbach und die Duschtür ist fast aus den Angeln gefallen...

    Die Lage ist recht gut in der Nähe des Bahnhofs bzw. ist es nicht weit von der Innenstadt. Das Frühstück ist nichts besonderes aber ok und das Internet ist für das Meiste ausreichend. Das Bett ist ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichtraucherzimmer hat einen gemeinsames Vorzimmer mit einem Raucherzimmer. Der Geruch nach kaltem Rauch ist auch im Nichtraucherzimmer vorhanden.

    Lage des Objektes

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der ersten Nacht war im Hotel Strom- und Heizungsausfall. Es war sehr kalt. Am zweiten Abend hatte das TV Probleme. Es gab nur sechs Programme. Positiv war, dass wir am Tag der Abreise früher Frühstück bekamen. Das Personal war sehr nett und die Lage des Hotels ist gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Blick aus dem Fenster auf die Straße.

    Wir waren zu Dritt im Zimmer und hatten 3 Einzelbetten. Die Matratzen waren sehr gut, alles war ohne schick ,aber neu und sehr sauber, Handtücher reichlich.Das Personal überaus freundlich und hilfsbereit.Jeder bekam einen Tagesfahrschein für den öffentlichen Verkehr in Düsseldorf. Haltestellen waren "um die Ecke".Das Frühstück enthielt alles, was ein gutes Frühstück ausmacht. Der Kaffee schmeckte hervorragend.Wir haben pro Person inklusive Frühstück 29,00€ bezahlt, preiswerter geht es wohl nicht.Allerdingst war das Zimmer ein reines Übernachtungszimmer vor unserem Abflug.Für längeren Aufenthalt zu reduziert eingerichtet und nicht gemütlich , sondern ausschließlich zweckmäßig . Wir würden dort für 2/3 Tage wieder übernachten

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider konnte man den Straßenverkehr im Zimmer hören.

    Sehr freundliches Personal, gute Lage und von der Ausstattung war das Zimmer für den Preis absolut Top. Es war sauber!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer machte den Eindruck einer Wäschekammer,die umfunktioniert wurde,um es während der Messe vermieten zu können,2 Bettkisten,eine Art Feldbett als Zusatz Bett,kein Schrank für Sachen aus dem Koffer,6 Bügel waren vorhanden in einer Art von Garderobe um eine Jacke aufzuhängen,also nur funktional eingerichtet.wohlfühlfaktor gleich null,auch die sanitäre Einrichtung sehr eng,viel zu klein.Das Zimmer war eines 3-Sterne Hotels absolut nicht würdig,waren mehr als enttäuscht und Frühstück würde uns dann auch noch extra berechnet.kurz und gut für einen längeren Aufenthalt mehr als nur ungeeignet,aber für 2 Nächte und nur Nächte! ging es,weil es wenigstens sauber war.Das Zimmer von unseren Freunden war wohl komfortabler,wäre auch schlimm;wenn die alle so wären,weil man sich wohl fragt,wer vergibt wohl dafür 3 Sterne??Die Auswahl beim Frühstück war auch sehr übersichtlich,einfach halt.Grosse Ansprüche sollte man da nicht haben.

    Personal war recht freundlich und eine zentrale Lage,kurzer Weg zum Zentrum,zur U-Bahn usw

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung ist eher zweckmäßig als gemütlich, komfortabel. Die Einrichtung ist betagt, und gerade im Bad gibt es deutliche Gebrauchsspuren.

    Bett, Frühstück und Lage des Hotels gut. Das Servicepersonal war sehr freundlich, wir haben alles Gewünschte bekommen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Zugang zum Zimmer ist nicht glücklich gelöst, eine Türe vor der eigentlichen Zimmertüre macht dies sehr umständlich wegen der Dunkelheit bei geschossener Türe. Das Gebäude ist sehr Hellhörig. Man hatte das Gefühl jemand läuft durch das Zimmer. Das Frühstück war eine einzige Katastrophe. Der Frühstücksraum ist lieblos und sehr klein, wenn man ein Frühstück gebucht hat, heißt das lange nicht das man eines bekommt. Die Tische wurden nicht abgeräumt, das Büfette war so leer geräumt das man 1 Std. vor offiziellen Frühstücksende dass man nur auf nachfrage beim Personal noch was bekam. Wir mussten an beiden Tagen unseren Tisch Freiräumen und eindecken.

    Bei der Ankunft wurden wir freundlich empfangen, die Rezeption war 24 Std. besetzt. Das Parken war kein Problem in der Tiefgarage (10€). Das Zimmer war sauber, das Bad sowie das Zimmer wurden erst vor kurzer Zeit renoviert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr dreckig, Bett voller Haare, Bad mit Schimmel, Handtücher dreckig, Bettrahmen von Weltkriegzeit, kalt trotz Heizung, Absolut nicht zu empfehlen!!!

    Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    2 einzelne Betten bei Doppelzimmer, veralteter Fernseher ohne eingespeicherte Programme und fremder Fernbedienung keine Heizung im Badezimmer

    Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Einchecken musste ich eine gefühlte Ewigkeit auf einen Mitarbeiter warten. Auf meine Kritik reagierte er unprofessionell. Kein Empfang, bei dem man sich willkommen fühlt... Bereits um 8.30 Uhr wurde das Nachbarzimmer lautstark gesäubert.

    Freundlichkeit des Mitarbeiters beim Auschecken. Ruhig, sauber, modern: Mit dem Zimmer war ich zufrieden. Der Lift wurde kürzlich modernisiert. Toll: Das ÖPNV-Ticket! Bei der Lage des Hotels wirklich von Vorteil.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war sehr geräumig und total super eingerichtet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis hat unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Absolut empfehlenswertes Hotel in wirklich sehr zentraler Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Altmodisches Hotel, ausserdem war der Fahrstuhl ausser Bertieb.

    Die Bedienung war sehr nett und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr zufriedenstellend. Unweit vom Bahnhof.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles ok

    Das Schuhmacher Hotel befindet sich 15 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. In unmittelbarer Nähe (5 Minuten)ist auch eine S Bahn Bahn. Das Hotelpersonal ist freundlich und 24 Stunden ist die Rezeption besetzt. Früheres Einchecken war nach vorherigen E-Mail Kontakt möglich. Frühstück hatte ich nicht. Uns wurden für die Dauer unseres Aufenthaltes 2 Nahverkehrstickets kostenlos übergeben. Das Hotelzimmer ist sauber und gepflegt. Bad war sauber. Von außen machte das Hotel nicht so ein guten Eindruck. Von innen ist es aber ok. Fazit: günstiges Hotel Nahe Stadtzentrum. Empfehlung hier zu übernachten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war gut alles vorhanden, was man braucht. Super war das Ticket für den öffentlichen Nahverkehr, das Auto konnte stehen bleiben. Hotel liegt sehr zentral und das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aufzug war außer Betrieb. Aber bisschen Fitness hat nicht geschadet.

    Das Frühstück war ganz ok. Nettes Personal. Nah zum Zentrum.Zu Fuß in 10 Minuten erreichbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Bilder im Internet geben nicht unbedingt den wahren Zustand wieder. Das Drei-Bett-Zimmer befand sich in einem Hinterhof, in welchem Katzen- oder Hundekot eine Ecke zierten. Die Fußmatte vor dem Zimmer war mit Tierhaaren verschmutzt. Der Raum war sehr kalt und teilweise unsauber. Der Aufzug war defekt, so dass der 5. Stock zu Fuß erklimmt werden musste....

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fahrstuhl ( Lift ) defekt, daher am Müll vorbei ins Hinterhofzimmer, Lampenschirm am Nachtspind ab, keine Vorhang im Schlafzimmer vor den verschwommem Fensterglas, Duschtür einseitig unten ausgehängt, Kein Fenster mit Ausblick, Kein Platz beim Frühstück--erst nach Wartezeit. Handtuchhalter lag im schiefstehenden Waschbeckenunterschrank. Zimmer 23.

    Personal freundlich, alles unkompliziert. Fehlender Fön kam sofort auf Nachfrage, im Preis inbegriffene Verkehrsverbundkarte gab es auch sofort auf Nachfrage. Zimmer war gut geheizt. WLan ging.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aussicht in den Hinterhof,

    Beim Frühstück war alles da, Wlan war kostenfrei, man bekam sogar ein kostenloses Verkehrsverbundticket für die Zeit des Aufenthaltes, Receptionspersonal sehr freundlich und hilfsbereit, Auto stand im bewachten Parkhaus,

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haustiere /Hunde sind im Hotel erlaubt, aus dem Frühstück Raum wird man aber rüde rausgeschmissen!! Nie wieder.

    Die Betten/Matratzen sind gut ,ebenso die Dusche.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Duschkabine ist schon in die Jahre gekommen

    Es war trotz zentraler Lage möglich mit offenem Fenster zu schlafen. Preis und Leistung waren sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksraum etwas zu klein

    Preis-Leistungsverhältnis absolut ok, freundliches Personal, Zimmer ok, Frühstück für den Preis völlig in Ordnung, alles in allem waren wir nach den negativen Einträgen hier positiv überrascht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Negativ war die Dusche, das Wasser floss nicht schnell genug ab, sodass man beim duschen im Wasser stand.

    Positiv war das Frühstück und das Hotel war vom Hauptbahnhof relativ schnell zu erreichen. Und die kostenlose Bahncard.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als wir zum Frühstück kamen gab es nur noch zwei Brötchen. Als ein anderer Gast nach mehr gefragt hat war die Dame des Hotels sehr unfreundlich und konnte nicht verstehen, dass die Gäste noch was essen wollen und hat nur bissig geantwortet,dass sie mindestens 15 min warten muss. Beim Rührei das gleiche. Das war auch schon alle als wir kamen. Wir sind innerhalb der Frühstückszeit zum Frühstück! Hotel buchen aber ohne Frühstück!

    Neues Hotelzimmer Personal an der Rezeption sehr freundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -hellhörig zum Nachbar Zimmer -keine Getränke oder Bar auf dem Zimmer -zum Frühstück war nicht viel zur Auswahl an Gemüse und Obst

    -24h Service super und freundliches Personal -kostenlose Fahrkarte für die ÖVM -Lage super und mit die öffentlichen Verkehrsmittel gleich muss Eck -sauberes Zimmer und bequemes Bett -Frühstücksbüffet waren die Angebote der Getränke und verschiedene Auswahlmöglichkeiten an süßem Aufstrich toll, sowie herzhafte warme Speisen zum Frühstück,das Rührei war sehr lecker

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatte ein Doppelzimmer zur Alleinbenutzung gebucht, an der Rezeption wurde mir ein Einzelzimmer angeboten, nach meinem Hinweis, das das nicht stimme, wurde in einem Ordner 10 Minuten gesucht, ob meine Angabe auch stimmte, mein Zimmer lag neben der Küche, folglich ab 5:40 Uhr bereits entsprechender Lärm, durch den ich geweckt wurde und das am Wochenende!

    Erreichbarkeit, 10 Minuten-Fußweg vom Bahnhof

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts

    Ich kann nichts Negatives berichten. Das Zimmer war sauber und sehr geräumig. Das Hotel liegt ca. 10 min zu Fuß vom Düsseldorfer Hbf entfernt. Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Um in die 1. Etage zu gelangen muß man mit dem Aufzug 1/2 Etage höher fahren und dann die Treppen nach unten....umgekehrt genauso.

    Das Zimmer war sauber und ordentlich. Das Frühstück hätte für den Preis sehr gut sein können, wenn auch um 9.00 Uhr noch Brötchen und Rührei nachgefüllt gewesen wären. Leider mussten nach Nachfrage die Brötchen erst gebacken werden. Schade. Aber, vielleicht klappt es ja beim Nächsten Mal besser.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr sehr sauber. Tolles Preis-Leistungs-verhältnis. Habe vor meinem Flug von Düsseldorf dort übernachtet und fand es dafür optimal. Auch wegen der guten Anbindung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmerauststattung sollte erneuert werden. Der Aufzug fährt leider nur bis zur 3. von 5 Etagen. Beim Frühstück hatten wir uns eine größere Auswahl gewünscht.

    Das Bad war ausreichend groß, relativ neu und sauber. Zum Aufenthalt gab es ein kostenloses Ticket für den öffentlichen Personennahverkehr.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    in der Nähe des Bahnhofs gelegen, Parkhaus in der Nähe, in der Umgebung kann man gut und günstig essen freundliches Personal ausreichendes Frühstück Zimmer Sauber Bad sehr sauber für den Preis mehr als OK ich war für eine Nacht im rahmen des Besuchs der Spiel17 da

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen und haben eine einfache Ausstattung. Die Reinigung der Zimmer erfolgte zwar, aber nicht wie man es sich von einem Hotel erwartet. Boden wurde nicht gewischt zum Beispiel. Es wurden Haare und Gegenständer der Vorgänger gefunden. Auch am zweiten Tag waren diese vorhanden. Der Duschablauf war zu jeder Zeit verstopft und wurde auch nicht ausgebessert. Das Frühstück ist zwar am Anfang reichhaltig, doch kommt man etwas später wird man enttäuscht. 11 Euro kann man bei der Vielzahl von Kaffees in der Stadt besser investieren. Die Tische werden für später kommende Gäste nicht neu gedeckt. TK Ware wird eingesetzt.

    Die zentrale Lage und das Parkhaus, welches für 10 Euro pro Tag sehr gut gelegen ist. Das Empfangspersonal ist sehr hilfsbereit und gibt gerne Auskunft. Wer keine besonderen Ansprüche hat, und ein günstiges Hotel sucht, ist hier richtig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war okay, einwenig mehr Alternativen wären gut gewesen(tomate, Gurke, fisch u.ä.), vom Vortag aufgebackene Brötchen sind nicht okay, bei 6,50€ p.p. kann man das verlangen. Kaffekannen für jeden Tisch, so kennen wir es. Bei unserem Kumpel stand das ganze Bad unter Wasser nachdem er geduscht hatte, weil die abflüsse verstopft waren. Ein no go, es hingen noch gebrauchte handtücher in unserem bad, die wurden entfernt, obwohl wir schon eingecheckt hatten, aber nicht vor ort waren. Geht garnicht. Und es fehlte eine kleine bar, 1flasche Wasser wäre toll gewesen so als Service.

    Ausstattung der Zimmer okay , Sauberkeit gut. Rhein Neckar Fahrkarte umsonst, super . 24std. Besetzung des Empfangstresens super.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels war okay, aber der Verkehr und die Sauberkeit rund um den Worringer Platz nervig. Der Frühstücksraum war viel zu klein, das Angebot an Speisen und Getränken mittelmäßig, aber für den günstigen Preis okay. Der museumsreife Aufzug aus den 50ern hing fast immer im 3. Stock, da die Tür nicht von alleine schloss.

    Das Personal war ausgesprochen freundlich und sehr um die Gäste bemüht. Insgesamt machte das Haus einen freundlichen Eindruck, vielleicht wurden größere Bereiche vor kurzer Zeit renoviert!? Das Einzelzimmer war geräumig, hell und sehr sauber. Auch zwischendurch wurde tiptop geputzt. Dusche und Toilette befanden sich in getrennten Räumen. Das Bett war mittelmäßig bequem. W-Lan funktionierte hervorragend. Das Nahverkehrsticket war klasse, aber auch notwendig. Günstiger Frühstückspreis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    DerFahrstuhl ging oft nicht und das Zimmer im 4. Stock Möbel und Bett sehr alt und vom Lack runtergekommen,die Tür zum Zimmer ging schwer zu hat geklemmt

    Das Bett war bequem und sauberdas Bad ebenfalls sauber

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Übernachtung ohne Frühstück gebucht und bezahlt, auf der Rechnung stand aber nur Übernachtung pauschal. Das wirft dann immer Fragen auf über ein eingenommenes Essen, welches bei uns teilweise von den Spesen abgezogen wird.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war sehr schön aber leider lief das Wasser nicht ab und somit stand das Badezimmer unter Wasser. Beim Frühstück hätte ich mir etwas mehr Auswahl gewünscht.

    Das Bett war sehr bequem und alles war sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage ist sehr fragwürdig, wenn man alleine, als Frau reist... ich meine, es ging aber unheimlich war es schon. Das Badezimmer war zwar absolut nutzbar, aber optisch und von der Instandhaltung eine Katastrophe :( Das Waschbecken hatte einen Riss und das Klo war wohl mal dunkelgrün, allerdings so ausgeblichen, dass es nur noch mintgrün war. Klar das ist Jammern auf hohem Niveau, aber ich habe auch Zimmer gesehen (die offen standen, als ich vorbei ging) und die waren mit neuwertigen, modernen Möbeln ausgestattet. Es scheint also, dass die Zimmer der "unteren" Preiskategorie auch so aussehen. Was mich WIRKLICH gestört hat, war das es keine Möglichkeit gab sein Handy über Nacht in bettnähe aufzuladen, weil es einfach keine Steckdose am Bett gab.

    Habe ein Einzelzimmer gebucht, aber ein Doppelzimmer bekommen. Ich glaub ich war noch nie in so einem großen Zimmer. Die Ausstattung war vollkommen ausreichend, wenn auch sehr sehr alt und schäbig. Der riesige Flachbild TV passte so gar nicht in das Gesamtbild zu passen. Für einen Kurzurlaub ist es auf jeden Fall sehr geeignet. Das Personal war sehr freundlich und hat mir sogar nachts um 1Uhr noch eine Gabel gegeben, die ich vergessen hatte mitzunehmen in der Dönerbude :D Das Hotel ist sehr nahe am HBF. Wenn man gleich die richtige Richtung einschlägt ist man nach ca 8 Gehminuten da.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hier stimmt Preis-Leistung nach meinem Dafürhalten NICHT. Hotel in die Jahre gekommen, Fahrstuhl funktionierte nicht, Dusche lief über wurde trotz Bemängelung nach der ersten Nacht nicht repariert. Ansonsten halt Düsseldorf, für ein Wochenenden reicht es, wenn keine Ansprüche gestellt werden.

    Alles in Allem OK,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zur Staße hin sind die Zimmer ein wenig laut. Zumal dann, wenn man sonst keinen Straßenlärm gewohnt ist. Aber wenn man die Rolläden komplett runter läßt geht es wieder ganz gut.

    Das Frühstück war für den Preis absolut ok. Die Betten waren gut und man konnte auf den Matratzen gut schlafen. Freundliches Personal.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Lift klappte nicht immer

    Die Lage des Hotels ist prima.....ganz nah am S-Bahnhof. ....alles gut erreichbar. ....zumal der Gast ein Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel gratis bekommt !!!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lüftung im Bad hat widerlichen Zigarettengeruch ins Zimmer gepustet, dass das ganze Zimmer in ein Raucherzimmer verwandelt wurde. Die schweren Gardinen wirken vergilbt und haben viel Licht geschluckt.

    Die Lage ist gut. Die Nähe zur Altstadt hat uns gut gefallen. Fußläufig in 20 Minuten zu erreichen. Dass wir für den Aufenthalt eine Rheinbahnkarte erhalten haben, war der Hammer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer ist offenbar schon seit den 70er Jahren nicht mehr renoviert worden; das Bad war zwar voll funktionstüchtig, wirkte in seinen Braun- und Grüntönen allerdings sehr "retro". Ein Hand-Seifenspender fehlte, und die ausliegende Kernseife war so lange nicht genutzt worden, dass sie bereits eingetrocknet war. Das Licht am Kopfende des Bettes funktionierte nicht. Diese Mängel ließen sich angesichts des Preises allerdings gut verschmerzen.

    Das Zimmer war groß und geräumig, und das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Kostenfreies W-LAN sowie eine Fahrtkarte für den öffentlichen Nahverkehr werden unaufgefordert zur Verfügung gestellt. Das Hotel liegt zentral (allerdings auch direkt an einer gut frequentierten Straße) und mit 30 Euro die Nacht ist der Preis absolut unschlagbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war sehr dunkel, Vorhänge eher unschön und "klapprig". Wir haben uns nicht getraut dran zu ziehen. Zimmer direkt hinter der Rezeption war sehr hellhörig. Leider stimmt die Frühstücksteit nicht mit der auf der Homepage angegebenen überein (Homepage 11 Uhr, Realität 10 Uhr). Die extra lange Frühstückszeit, war ein Hauptgrund warum wir uns das Hotel ausgesucht hatten.

    Rezeption 24h besetzt, Frühstück war gut, Bad hell und sauber, schöne Möbel im Zimmer. Hotel liegt in Laufnähe zum Hbf und im türkischen Viertel - Kebaprestaurants haben 24h geöffnet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts Gravierendes ... ggfls. dass auf dem Gang zzum Zimmer eine Austaushcmatratze abgestellt war ... das war aber temporär ...

    Super Freundlich, mit gorßer Selbstverständlichkeint hilfsbereit , Saubere Zimmer, guter Style und kaum zu toppendes PreisLeisutngsverhältnis ......

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Preis war vmtl. wegen einer Konferenz angehoben, was ok ist, jedoch für die Ausstattung und Qualität des Zimmers ein absolut unangemssener Prozentsatz. - im Preis war kein Frühstück enthalten - Der Aufzug war selten zu erreichen (4 stock) da andere Gäste vergaßen die Tür des fast Antiken gerätes manuell zu schließen -Extrem harte Matratzen

    Im Preis war ein Busticket enthalten

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die dunklen Möbel.

    Lage des Hotels war ok. Zu Fuß vom Hauptbahnhof gut und schnell zu erreichen. Zimmer und vor allem das Bad extrem sauber < Danke :-) Bett super bequem. Frühstück lecker.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für mich war alles perfekt. Ruhiges Zimmer, ordentliches Bad, zentrale Lage,für die Zeit meines Aufenthaltes gab es eine Karte für die "Öffentlichen". (Da ich auf einem Kochevent in D war, hatte ich ohne Frühstück gewählt) KLASSE 👍😀

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist wirklich nur einfachste Grundversorgung, aber dafür auch extrem günstig.

    Zimmer und Bad sind praktisch ausgestattet, sehr sauber und gepflegt. Bei geschlossenem Fenster bleibt der Straßenlärm draußen. Betten sind bequem. Das Personal am Empfang war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: