Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Das Schwanstein

Kröb 2, 87645 Schwangau, Deutschland

Nr. 8 von 8 Hotels in Schwangau

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 695 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    6,8

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In unserem Fall - momentane Gehbehinderung - das Fehlen eines Personenaufzugs.

    Freundliche unkomplizierte Atmosphäre, gute Lage inkl. Parkplatz, einladendes Haus!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad war nicht sauber, Haare auf dem Boden, auf Nachfrage wurde es geputzt, aber die Reaktion war nicht so freundlich, da die Hausmädchen nicht mehr im Haus waren und es nicht direkt beim Check-in gemeldet wurde (war nicht so leicht zu sehen), Entschuldigung kam noch, aber etwas gezwungen von der älteren Dame. Lüftungsgitter im Bad total verdreckt, keine Reaktion darauf, beim zeigen der Haar im Bad. Lampenschirm aus Glas war gerissen, hier wurde nur geprüft, ob das Licht noch geht. Leider ist überall Teppichboden vorhanden, finde ich nicht sonderlich angenehm. Frühstück ohne frisches Obst oder Gemüse, Obst aus der Dose war vorhanden. Beim Check-Out keine Nachfrage ob alles okay, oder eine erneute Entschuldigung, dass das Zimmer nicht sauber war (wohl keine Kommunikation bzw. kein Vermerk).

    Frühstück war okay, Empfang war freundlich (Junge Mutter), Kellnerin war sehr hilfsbereit, gute Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf der Durchreise nach Italien wählten wir das Hotel für eine Übernachtung. Leider muß ich sagen das wir noch nie so schlecht gewohnt haben. Das Inventar ist sehr in die Jahre gekommen. Im Kleiderschrank befanden sich ganze 2 Kleiderbügel. ☹️ Das Bad ging überhaupt nicht. Der Spülstein hatte einen großen Riss. Die Duschwanne war ebenfalls stark beschädigt. Ferner wirkte das Bad unsauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Möbel im Zimmer sind ordentlich aber überaltet..

    Das Hotel war gut zu finden und sieht einladend aus. Zimmer + Aussicht waren schön. Das Restaurant war super!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war hart und UNBEQUEM. Wir beide wachten in der Nacht mit Rückenschmerzen auf und hatten Probleme vernünftig zu schlafen. Das Frühstücksbüffet wurde nur sehr langsam nachgefüllt. Ansonsten in Ordung und sehr netter Service der sehr bemüht war.

    Die Lage ist Traumhaft mit Sicht auf das Schloss Schwanstein. Die Fenster sind extrem gut und Schall isolierend. Von der Strasse direkt vor dem Hotel haben wir nichts mitbekommen - solange die Fenster zu waren.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die nette Begrüßung fehlte. Frühstück sehr überschaubar gewesen. Kein frisches Obst, die Schüssel mit Rühreier immer leer gewesen. Es tat sich auch nichts, dass mal nachgelgt wurde. Hatten das Zimmer zur Straße raus, ein Lärm von feinsten. Die Gäste und Angestellten saßen bis spät abends draußen und redeten so laut, dass man nicht schlafen konnte. Abends kam man von einer Tour und fand keinen Parkplatz mehr. Groß angekündigt, Parkplätze genügend vorhanden. ..lach Die Zimmer noch mit Teppichboden ausgelegt, ein no go. Es stank muffig im Zimmer und die Einrichtung ziemlich abgelebt.

    Nichts

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstückbuffet hat ganz und gar nicht unseren Erwartungen entsprochen. Die Wurst und der Käse waren nicht frisch und die Auswahl insgesamt sehr gering und von minderer Qualität. Wir haben bei dem Zimmerpreis ein besseres Frühstück erwartet.

    Unser Zimmer hat uns sehr gut gefallen. Es erschien uns neu zu sein und die Einrichtung sowie das Bad hat unseren Erwartungen vollstens entsprochen. Die Sauberkeit war tadellos und wir haben in den Betten sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer - alles ist sehr alt. Waschbecken und Tür sind zestört, die ganze Zeit Geräusche im WC Behälter,.... Alles soll renoviert werden.

    Pizzeria beim Hotel

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abgewohnte Zimmer.Handtuch fehlte Duschlotion und Seife erst nach auf Nachfrage gebracht Preis viel zu hoch

    Lage zu den Königsschlösser gut. Essen in der Gasstätte war gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Geräusche aus den Badezimmern im Haus sind sehr laut zu hören. Die Abwasserleitungen sind nicht schallisoliert. Das W-Lan ist momentan nicht verfügbar.

    Großes Zimmer, freundliches Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Person am Empfang war die Inkarnation der Unfreundlichkeit und Unhöflichkeit. Teilnehmer einer asiatischen Gruppe, die nach etwas mehr Milch fragten blaffte sie an "It´s enough, sit down". Die Gardinen waren fleckig von erschlagenen Mücken oder Fliegen, ein Lampenschirm zersprungen, im Bad mehrere offene Bohrlöcher. Für die Gegend relativ preiswert aber auf keinen Fall zu empfehlen.

    Das einzig Positive war das Angebot einer Portion frisch gemachtes Rührei zum Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück hat keine Gemüse!!!! Unfreundliche Lady beim Früstuck. Alte Zimmer, altes Bad. Kein Wi-Fi

    Location, niedrige Preis Am Abend die Kellnerin war sehr nett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt keinen Aufzug. einige Zimmer gehen in Richtung "Biergarten" und da kann es am Abend dann sehr laut werden. Glücklicherweise gab es bei unserem Besuch einen "mutigen" Zimmernachbarn. der danngegen 10h30/11h lautstark um RUHE bat.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war leider nicht so bequem. Die Matratze war sehr hart und das Bett hat bei jeder kleinsten Bewegung geknarrt.

    Die Lage ist wunderbar! Auch das Frühstück war gut, allerdings sind wir früh gegangen und es gab alles. Eine halbe Stunde später mussten andere Gäste auf Eier und Co warten, weil sie das Essen nicht regelmäßig aufgefüllt haben.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist sehr hellhörig. Das machte sich bemerkbar bei Reisegruppen, die spät ins Bett gingen und sehr zeitig aufstanden. Dann war das Frühstücksbüffett fast leer und es dauerte, bis Nachschub kam. Das Personal erschien dann etwas überfordert. Uns hat nicht gefallen, dass wir zum Frühstück plaziert wurden. So saßen wir z. Bsp. in einer dunklen Ecke, obwohl wir uns lieber in den Frühstücksräumen einen sonnigen Platz ausgesucht hätten.

    Im dazugehörenden Restaurant & Pizzeria Da Pietro konnte man abends sehr gut speisen. Die Bedienung war ausgesprochen freundlich und aufmerksam. kostenloser Parkplatz

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Lage ebenerdig, Aussicht auf Schotterparkplatz, Autos vor dem Fenster. Zimmer staubig/sandig, trotz Reklamation keine Reinigung, Ein Zimmer wurde nicht gereinigt/aufgeräumt, 1 Handtuch pro Person,...

    Einrichtung der Zimmer ist schön, es fehlen aber Haken, Ablagen, etc. Italienisches Lokal im Haus ist sehr zu empfehlen, sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im zimmer bad wc. Alles schmuddlig überall spinnweben luftung im bad verstopft geht nicht vor lauter staub siliconfugen im bad rostig schimmlig farben im zimmer abgenutzt teppich mit löcher einfach ein hotel ohne pflege. Eigentlich mit einem kleinem aufwand währe das hotel sehr schön. Ps. Die matraze ist durchgeritten.

    Persolal super essen super lage super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war sehr laut durch den Strassenverlauf.

    Das Preis Leistungsverhältnis ist korrekt.Das Frühstück war sehr gut,das Personal war bei Nachfragen behilflich.Das Hotel liegt sehr günstig zu den Ausflugszielen.Für einen Kurzaufendhalt sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel wird von asiatischen Bustouristen angefahren, welche morgens um ca. 5.30 auf die Strecke gehen. Dann ist mit schlafen und erholen vorbei. Lärm, getrampel in den Gängen. Wer sich erholen will, besser andersweitig umschauen.

    Frühstücksbuffet war lecker mit frischen Brötchen, Cafe, Saft. Es war einfach aber o.k. Personal war sehr freundlich, vom Empfang, Frühstücksbedienung, Zimmer bis zum Check-out. Zentrale Lage in Schwangau mit einigen guten Restaurants im Umkreis. Forggensee ca. 1km entfernt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    alles perfekt

    frische brötchen verschiedene sorten ,kaffee wurde frisch gemacht,müsli wurst, käse,marmelade mann kann es garnicht alles aufzählen ,säfte usw. bad sehr gross .

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine freien Parkplätze, da die hoteleigenen Plätze von den Besuchern des Hotelrestaurants belgt waren. Längeres Warten an der Rezeption, da diese wohl nicht dauerhaft besetzt ist, sondern nur nebenbei während des Restaurantbetriebes geführt wird. Uns wurden nur schnell die Schlüssel in die Hand gedrückt und gesagt wo die Zimmer sind. Das Aufnahmeformular könne man ja am nächsten Tag beim Frühstück ausfüllen (was aber nie getan wurde). Die Zimmer waren der reinste Horror: dreckige Böden und Müll von den Vorgängern, staubige und klebrige Möbel, verschimmelte Bäder, Spinnenweben mit toten Spinnen in den Ecken, abgerissene Teppichleisten, fremde Haare, ein sehr strenger und gammeliger Geruch in den Zimmern. Nachdem wir diesen Zustand gesehen hatten, haben wir darauf verzichtet im Hotelrestaurant zu Essen. Leider war das Hotel sehr hellhörig und die Musik aus dem Restaurant lief bis spät in die Nacht. Auch die Matratzen waren extrem weich. Das Frühstück war ok, keine große Auswahl, Aufbackbrötchen.

    Leider war das einzig Positive die Lage des Hotels.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer etwas abgewohnt. Nicht 100% sauber. Dusche nicht auf Kopfhöhe einzuhängen. (Nur in der Hand zu halten.

    Sehr freundliches Personal Ruhige Zimmer, auch zur Straße

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab absolut nichts, was für uns hätte verbessert werden müssen.

    Die Zimmer sind nicht aufdringlich möbliert, nagelneu und energetisch vorbildlich. Sehr beeindruckend. Das Personal hat uns herzlichst willkommen geheissen und konnte aussergewöhnliche Tips zur Freizeitgestaltung geben. Gut gefallen hat mir, dass auch am Folgetag nachgefragt wurde wie der Tip bei uns ankam. Somit hat man wirklich das Gefühl, nicht egal zu sein. Großes Lob an die Besitzer!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Kühlschrank auf dem Zimmer wäre gut gewesen.

    Sehr guter Italiener im Hause. Sehr freundliches Personal und die Lage an den Bergen ist malerisch. Das Schloss Neuschwanstein ist fussläufig zu erreichen!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr klein und alt die Ausstattung wurde die letzten Jahre wohl nicht sehr pfleglich behandelt Zimmer + Bad leider nicht richtig sauber Im Bett lagen noch Haare und auf den frischen Handtüchern Dreck Für diesen Preis absolut nicht empfehlenswert

    Frühstück war ok

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl die Zimmer eine sehr moderne Ausstattung hatten haben paar Sachen gefehlt: Seife (es gab nur kleine Fläschchen mit Shampoo), Papierkorb, Wandhaken zum Aufhängen der Handtücher. Und es wurde nicht gesagt, dass die Rezeption am Montag erst ab 14 Uhr offen ist, obwohl Ankunftszeit um 11:30 einen Tag vorher telefonisch mitgeteilt wurde.

    Gutes Frühstück, frische Brötchen, es wurde immer aufgefüllt. Zimmer waren sauber. Freundlicher Service. Elektronische Heizungsregelung.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir haben "Das Schwanstein" für 2 Nächte gebucht. Am 26.10. kamen wir vom 1. Ausflug um 13:45 Uhr zurück ins Hotel und wollten uns für die nächste Tour kurz frisch machen. Zimmer und Bad waren zu diesem Zeitpunkt noch nicht gereinigt. Von der 2. Tour kamen wir um 16:15 Uhr zurück, wollten duschen und anschließend Essen gehen. Zimmer und Bad waren immer noch nicht gemacht!! Die Dusch- und Handtücher waren vom letzten Duschen nass. Wir mussten den Boden aufwischen, da durch den unpraktischen Duschvorhang der Boden überschwemmt war. Die Rezeption war verschlossen und es gab keinen Hinweis, wie man jemanden vom Hotel erreichen kann. Endlich hatte ich, wie sich später herausstellte, die Hotelbesitzerin am Apparat, bei der ich mich beschwerte. Unwirsch bekam ich die Antwort: "Naja, dann muss ich eben kommen." Wir warteten...... nach einer gefühlten Ewigkeit erschien die Dame. Wir waren verschwitzt, wollten duschen und hatten Hunger. Auf das Putzen wollten wir mittlerweile verzichten, wir wollten nur noch frische Badetücher. Es entwickelte sich eine Diskussion, in der uns die Hotelbesitzerin unmissverständlich zu verstehen gab, dass man sich wegen einer solchen Kleinigkeit (Zimmerreinigung vergessen) nicht beschweren sollte. Hotelbesitzerin: „Wo steht geschrieben, dass der Gast nach nur einer Nacht das Recht auf ein gereinigtes Zimmer und frische Handtücher hat? Außerdem hat unser Haus keine Kategorie und keine Sterne.“ Wir waren über die Art und Weise, wie uns die Hotelbesitzerin angeblafft hat, sehr ungehalten. Nochmals wiederholte sie: „Sie haben überhaupt kein Recht auf ein gereinigtes Zimmer, wieso regen sie sich eigentlich auf. Sie können jetzt noch duschen und dann verlassen sie umgehend mein Hotel.“ Es wurde somit ein Hausverbot ausgesprochen!!!! Wir duschten nicht, bezahlten eine Nacht und verließen das Hotel. Außerdem sind folgende Punkte aufgefallen: 1.

    Die Nähe zu den Schlössern Neuschwanstein, Hohenschwangau und Füssen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Vorsicht Hausdrache, Checkin unfreundlich. Arrogant. Wahrscheinlich vewöhnt.

    Zimmer Nr. 1 hatten wir. Im neuen Block ( Zimmer 1 bis 3 ) sehr groß. Hochwertig renoviert. Bequemes Bett, Sauber. Tolle Ausgangslage. Gutes Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Direkte Lage an einer viel befahrenen Hauptverkehrsstraße, Abends und Nachts laut. Die Unterkunft ist für den gebuchten Preis einfach zu teuer, Badezimmer nicht richtig sauber, auch teilw. Schimmel in den Fugen, Fliesen haben Risse und im allgemeinen war das Zimmer und das Bad in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Der Balkon ist auch unsauber, die Tischdecke war mindestens drei Gäste alt. Unangenehme Gerüche im Flur, auch durch die darunter liegende Pizzeria. Am zweiten Tag wurden die Brötchen vom Vortag nochmals aufgebacken, die Salami wellte sich schon an den Rändern. Beim Frühstück wird versucht eine ausreichende Auswahl anzubieten, allerdings von allem ein bisschen zu wenig, z.B. die Rühreier reichten gerade für 2 kleine Portionen, also sehr minimalistisch gehalten. Von den drei Tagen funktionierte das angepriesene Wlan nicht, also wer auf Internet angewiesen ist, ist aufgeschmissen. Beim Check in warteten wir nach einer langen Autoreise eine gefühlte Ewigkeit an der Rezeption bis sich mal jemand rührte. Man bekommt nichts erklärt, z.B. in welchen Räumen das Frühstück stattfindet, bzw. wie das gehandhabt wird. Informationen (Flyer) über Ausflugsziele spärlich am Eingang zu entnehmen. Da wir oft im Urlaub in Jugendherbergen buchen, kann ich sagen, das jede deutsche JH Kategorie III mehr bietet (Service, Freundlichkeit, Essen uvm.).

    Blick auf die Berge

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mindestens im Bad wurde nicht ordentlich sauber gemacht. Auf den Bodenfliesen waren noch Haare vom vorherigen Gast zu sehen. Im Spülbecken waren noch Verschmutzungen vom vorherigen Gast. Das Zimmer ist als Nichtraucherzimmer ausgewiesen. Dennoch roch es extrem nach altem Zigarettenrauch. Das war auch durch lüften nicht zu ändern, da der Geruch vermutlich aus dem Teppichboden kam.

    Das Zimmer und auch Bad waren sehr geräumig. Vom Balkon hatte man einen schönen Ausblick auf die Berge und das Schloss Neuschwanstein. Die Kristall-Therme war in unmittelbarer Nähe und somit fussläufig zu erreichen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer entsprechen nicht mehr dem heutigen Standart, sind in die Jahre gekommen. Frühstück hätte etwas umfangreicher sein können, z.B. Handobst wie Äpfel, Bananen etc. die man zur Wandertour mitnehmen kann.

    Für Leute die viele Ausflüge machen hat die Unterkunft eine Top Lage, Personal ist sehr freundlich. Im EG befindet sich ein Italiener der fünf von fünf Sternen verdient.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer könnten eine "Schönheitskur" vertragen, W-Lan stellenweise außer Funktion, Das allerschlimmste jedoch: Personal in der Hotelinternen Pizzaria verschickt Gäste, die nur etwas trinken möchten. Essen ist quasi Pflicht...

    Toller Ausblick vom Balkon auf das Schloß Neuschwanstein, Frühstücksbuffet ausreichend und lecker, freundliches Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und das Bad waren schon sehr alt

    Das Hotel hat eine schöne Lage , aber das Preisleistungsverhältnis stimmt leider nicht. Es war unserer Meinung nach zu teuer, da das Hotel etwas in die Jahre gekommen ist. Das Frühstück war ok und das Personal nett . Wir würden es aber nicht für diesen Preis noch einmal buchen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    für nur 1 Nacht OK. für längeren Aufenthalt zu einfach - ist aber bestimmt als Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen ideal, dann braucht es keinen Luxus

    Ausblick war ein Traum - direkt unterhalb von Neuschwanstein - nur 4 km von Füssen entfernt

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit hat noch Luft nach Oben. Im Bad war Schimmel, was vermutlich an der defekten Lüftung lag. Rauchmelder im Zimmer war entfernt.

    Die Lage war sehr gut und zentral. Zimmerblick war super. Schlossblick.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Fruestueck war ganz einfache, ohne Obst, ohne Salate Die Badezimmer ist auch ganz klein und niedrig, dadurch kann man gar nicht stehend duschen.

    kostenlose Parkplaetze

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstückszeitraum war laut Personal von 0800 - 1030 Uhr. Als wir um ca. 0945 Uhr zum Frühstücken gegangen sind, war das Frühstücksbuffett schon fast weg geräumt. Somit wurde erst auf Nachfrage Rührei und ein stilles Wasser nachgereicht. Das restliche Angebot war soweit ok. Wenn man schon so lange Frühstückszeiten ausschreibt, dann sollte zumindest über den gesamten Zeitraum das Frühstücksbuffett immer aufgefüllt sein. Die bereitgestellten Hygieneartikel wie z.B. Toilettenpapier und Duschgel reichten nicht für eine Übernachtung aus.

    Das Personal war überaus freundlich bei der Ankunft.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ausreichend, wir hatten sogar für unser Motorrad einen überdachten Stellplatz. Wegen des Regenwetters wurde uns ein Schirm geliehen. Es hat alles gut gepasst.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer schon etwas in die Jahre gekommen. Laute Musik am frühen Morgen (vermutlich aus dem Frühstücksraum, was sich über die Decke verstärkt. Bin aufgewacht und dachte ich schlafe über einer Disco und das um 06:20 Uhr. Da war an Schlaf nicht mehr zu denken...

    Tolle Aussicht vom Balkon auf das Schloss. Gute Lage. Frühstück gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt keinen Raum für Fahrräder und keinen Aufzug.

    Das Frühstück war vielseitig, das Zimmer sauber und da es nicht zur Straße lag auch ruhig. Leider gibt es keinen Aufzug.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung ist schon in die Jahre gekommen. Egal ob die Holzumrandung vom Bett oder die Fugen im Bad. Somit ist der Preis auch leider etwas hoch!

    Das Bett war super bequem und die Aussicht ein Traum. Essen im Restaurant und das Frühstück war TOP

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht mehr auf dem neuesten Stand. Vor allem die Möbel und das Bad sollten erneuert werden.

    Solides Quartier mitten in Schwangau, trotz Straße recht ruhig. Zimmer sind groß und das Frühstück ordentlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles Bestens. Vielen Dank nochmal für das Organisieren des Fahrrad Taxis (Es hat furchtbar geregnet an dem Tag und wir konnten mit den Fahrrädern auf dem Bodensee-Königssee Radweg diese Etappe nicht fahren. Das Hotel hat völlig unkompliziert und flott einen Transport mit dem Taxi und 6 Fahrrädern organisiert. Toll gemacht.)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr Hellhörige Zimmer ! Kein Rollladen oder Vorhang am Dachfenster ! Minibar fehlt ! Kein WLAN !

    Der Blick war super ! Schöner Balkon ! Nettes Personal ! Essen war gut !

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Balkon hatte zu den Nachbarn nur eine kleine Abtrennung aber kein sichtschutz. Was ja nicht so schlimm ist aber sie waren wirklich zu nah das die eig neben uns saßen und wir kaum zweisamkeit hatten :/ Das Bad war wirklich klein.

    Das Zimmer war ganz nett. Vom Balkon raus konnte man direkt auf die Berge blicken wo auch das Schloß zu sehen war also richtig super Aussicht. Das Frühstück war lecker und das Personal sehr freundlich. Danke dafür :)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abends war es leider sehr laut vom Restaurant unten, da dort eine Gruppe wirklich lange draußen saß.

    Das Personal ist super freundlich und zuvorkommend. Wir hatten sogar ein Zimmer mit Sicht auf Neuschwanstein. Gemütliche Pension und für einen kurzen Trip total passend. Das Frühstück war reichhaltig und hatte alles was das Herz begehrt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Den Blick auf die Berge, der lt Booking.com gebucht war, bekamen wir nicht. Stattdessen ein neues Zimmer mit direktem Blick auf den Hinterhof/unser Auto. Nach einem sehr aggressivem Auftreten der Inhaberin/Managerin, bekamen wir eines der älteren Zimmer im ersten Stock mit Ausblick nach hinten/ins Dorf. Am nächsten tag zog ein bus Chinesen ein, die alle `Zimmer mit Ausblick bekamen - da wurde wohl unsere Buchung runterprioritiert. das Nachbarhotel "Post" hätte für weniger geld ein Zimmer mit Blick auf die Berge gehabt- sehr ärgerlich!! das Auftreten der managerin war absolut inakzeptabel. Wer im Unrecht ist...

    Frühstück war lecker. Freundliches Personal beim frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Internet funktionierte nicht, kein Aufzug fuer schweres Gepaeck aber gluecklicherweise nur Zimmer im 1. Stock

    Sehr nettes Personal, schlichte aber saubere Unterkunft, solides, gutes Fruehstueck

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Ordnung und Sauberkeit (ein Chaos im Flur - siehe Foto) - das Fenster in unserer Raum könnte man nicht geschlossen werden - die ganze Möbel und Ausstattung war alt und nicht richtig gepflegt - im Bad war alles gebrocken bzw. kapput (Duscharmatur, Waschbecken, Steckdosen, Tür usw.) - Lärm und Geruch im Zimmer von Restaurant - WLAN hat nicht funktioniert - Fliegen überall (im Zimmer und auch im Restaurant).

    - Lage (Hotel ist ca. 3 km vom Schloss Neuschwanstein entfernt.)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lampen im Zimmer defekt; Seifen-Spender neben der Dusche leer; laut, da direkt über dem Biergarten, kein WLAN,

    schöner Blick auf die Alpen, zentrale Lage, reichliches Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Freundlichkeit des Personals könnte eindeutig besser sein. Im Zimmer hatte es weder ein Shampoo noch eine Seife. Bei der Abreise kam niemand auf die Idee zu fragen, ob es uns gefallen hat...

    Frühstück passabel; nichts besonderes.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Service - am Abend haben wir keinen Tisch im Restaurant bekommen. Begründung seitens Personal - alle Tische sind reserviert. Es kommen auch Gäste außerhalb vom Hotel. Finde ich persönlich unmöglich eigene Hotelgäste so stehen zu lassen und keinen Tisch anzubieten!!!!!

    Die Lage ist super

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider das Zimmer direkt an der Straße /sehr laut/, das Badezimmer könnte sauber sein.

    Das Frühstück war lecker, Restaurant, Bedienung und das essen wunderbar.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN defekt, Zimmer sehr klein, Frühstück erst ab 7:30 - wenn man früher aufsteht muss man extra nachfragen, keine Klimaanlage - war ziemlich warm im Zimmer (Hochsommer), schon etwas abgewohnte, einfache Einrichtung, sehr laute Lüftung im Bad, hat mich nicht gestört, habe aber den Verdacht in den Zimmern neben mir wars deutlich zu höhren. Lichtschalter neben der Türe war defekt, das Zimmerlicht konnte man nur vom Bett aus an und ausschalten.

    Vom Feld gegenüber schöner Blick auf die Königsschlösser, nicht weit zum See, nettes Personal das gerne weiterhilft. Verkehrsgünstige Lage- liegt direkt an der Hauptstraße, Nachts ist da aber kaum Verkehr.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Also ich würde sagen das alles perfekt war. Sehr freundliches Personal und ein gepflegtes Zimmer. Auch beim Frühstücks Buffet hat es an nichts gefehlt. Die Lage und der Ausblick waren auch Klasse. Wir waren auf jeden Fall nicht das letzte mal da

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - dar Frühstück war etwas überschaubar

    - wir hatten einen Balkon mit Ausblick auf Schloss Neuschwanstein. Herrlich! - das Hotelrestaurant ist spitzenmäßig. Italienisch. Es hat uns sehr gut geschmeckt. - das Personal war freundlich

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das mir niemand gesagt hat das am Sonntag keine Linienbusse fahren.

    Die Einrichtung, die Lage des hotels, die Aussicht und die wunderschöne Landschaft. ....

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war für drei Personen viel zu klein, ebenso das Bad. Die Sanitäreinrichtungen sind stark renovierungsbedürftig; entsprechen nicht mehr dem heutigen Standard.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht so gut war der Lärm von der Strasse. Bei geschlossenem Fenster jedoch nicht mehr so störend.

    Die Unterkunft liegt sehr günstig für viele Aktivitäten. Man könnte wandern, schwimmen, Fahrrad fahren und Sehenswürdigkeiten besichtigen. Das Personal war freundlich und das Frühstück gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Bad etwas älter - ebenso Zimmereinrichtung - es ist nicht dreckig gewesen , dennoch wäre eine gründlichere Zimmerreinigung gut

    - zentrale, dennoch ruhige Lage - Balkon mit Blick auf Berge und Schlösser - nettes Personal - angenehme Unterkunftsgrösse - "hauseigenes" Restaurant (sehr leckeres italienisches Essen) - Parkplätze direkt am Haus, kostenlos

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Toilettenbüste war die Kacke noch vom Vorgänger dran, das Herrichten der Betten war nicht sehr ordendlich

    Frühstück war okay, Die Bedienung beim Frühstück war super freundlich.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind nach der Übernahme nicht renoviert worden und auch in Nichtraucher-Zimmer riecht es danach. Wer im Genuss kommt den feinen Limoncello zu probieren oder etwas offeriert, sollte bei der Zahlung der Rechnung aufpassen, dass nicht versteckte Produkte drauf sind.

    Sie wollen die beiden Schlösser besuchen oder die Thermen? Sie suchen ein Hotel, wo sich auch gut Nachtessen können? Dieses Hotel wurde vor kurzem von einem neuen Pächter übernommen und das Restaurant wird zusätzlich von einem anderen Pächter geführt. Das Personal ist sehr freundlich. Die Gäste kommen in den Genuss von Rabatten auf den Eintrittspreis der Schösser und weiteres. Im Restaurant fühlt man sich wie in Italien und es schmeckt sehr fein. Erholung und Entspannung sind garantiert.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelzimmer hätte sauberer sein können und das Doppelbett war in zwei nebeneinanderliegende Einzelbetten geteilt. Der Wlan Empfang war zeitweise auch schlecht. Wir hätten uns ebenfalls ein paar mehr Hygieneprodukte im Badezimmer gewünscht. Am zweiten Tag unserer Reise hatten wir einen Marderschaden am Auto, da es keine Möglichkeit gab, das Auto in einer Garage abzustellen.

    Das Hotel ist sehr Zentral gelegen und alle Attraktionen waren gut mit dem Auto oder Bus zu erreichen und sehr sehenswert. Das Personal im hauseigenen Restaurant war sehr freundlich und das Essen hat gut geschmeckt. Das Frühstück war gut und es gab keine Probleme mit der Bezahlung des Hotels (Bar und mit Karte möglich). Wir waren auch erfreut darüber, dass das Zimmer einen Balkon hat und sehr geräumig ist.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Doppelbett waren 2 zusammengeschobene Einzelbetten und das Frühstück hätte etwas umfangreicher sein können

    Der kurze Weg in die Berge und zum Schloss Neuschwanstein

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Könnte mal wieder gestrichen werden. Am Balkon blättert die Farbe ab.

    Personal sehr nett. Vor allem die Dame vom Frühstück war sehr freundlich und aufmerksam

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war in punkto Sauberkeit eine einzige Katastrophe! Auf der Ablage Bad/Dusche könnte man schreiben! Mischbatterie und Duschkopf verdienten den Namen nicht! Schimmel an den Fliesenfugen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad ist etwas veraltet mit einer kleinen Badewanne und sehr hohen Einstieg. Die Möbel sind ein wenig veraltet.

    Das Bett war in Ordnung, das Frühstück war Abwechslungsreich und gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt keinen Fön im Zimmer, doch auf Nachfrage für Leihfön wurde Wunsch sofort erfüllt, prima Service. Restaurant hat uns absolut von der Bedienung her nicht gefallen, wir bekamen sofort Speisekarte und dann war Kellner verschwunden. Am Nachbartisch räumte Kellner ab und wir warteten ob man uns nach unseren Wünschen fragt, nichts passierte. Dann kamen 4 neue Gäste die innerhalb 5 Minuten bedient wurden und wir warteten immer noch. Nach 15 minuten sinnlosen durstigen Warten sind wir gegangen, dann sagte der junge Kellner zu uns ganz trocken wir hätten in die Speisekarte solange geschaut . Also in diesem Restaurant werden wir nie wieder einkehren.

    Die Ruhe, das tolle Frühstück und die nette Gastwirtin die morgens das Frühstück brachte. Es war angenehm warm im gesamten Haus.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für große Menschen (+1,80) war das Zimmer nicht ausgelegt. Geringe Deckenhöhe und die "Dusche" war ein Witz.

    Das Frühstück war gut. Das Restaurant im Hotel ist überragend .

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abgenutzter Teppichboden. Muffiger Geruch im Zimmer. Durchgelegene Matratzen. Kein Fön und keine Ablagemöglichkeit im Bad.

    Leckeres Frühstück und großes Zimmer.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    alles ok.war sehr zufrieden.!

    Das Frühstück war sehr lecker und eine grosse Auswahl.Die Gastgeber sehr freundlich und hilfsbereit.Die Handtücher wurden jeden Tag gewechselt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Zimmer, sowie der gesamten Inneneinrichtung ist mit abgerockt zu bezeichnen. Es war auch kein Fön vorhanden. Es war relativ sauber aber es sind die Feinheiten wie die verstaubte Heizung im Bad oder der Lüfter im Bad. Der Preis steht für uns nicht in Relation zur erbrachten Leistung.

    Die Umgebung überzeugt auf ganzer Linie. Der Ort an sich ist sehr schön. Es waren ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Das Haus von außen sowie die Außenanlagen machten einen guten Eindruck.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Möbel abgegriffen. Matratze durchgelegen. Keine Gastronomie. Keine Möglichkeit Getränke zu kühlen.

    Die Lage war super. Ausblick vom Balkon direkt auf Schloss Neuschwanstein war klasse!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer waren an der Decke EINIGE Spinnweben.

    Das Frühstück ist perfekt - vor allem da die Sitzgelegenheiten sehr großzügig und bequem sind. Im Zimmer selbst ist es zwar sehr sauber, ordentlich und wirklich sehr schön eingerichtet. Das Bad ist sehr gut ausgestattet, u. a. mit einer Regenwalddusche :-)

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Inneneinrichtung ist doch schon sehr alt. Auch kleinere Reparaturen oder der Austausch von kleinen defekten Teilen werden nicht erledigt.

    Das Frühstück hatte alles, was man brauchte.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: