Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Lindner Hotel & Sporting Club Wiesensee 4 Sterne

Am Wiesensee, 56457 Westerburg, Deutschland

Nr. 2 von 2 Hotels in Westerburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 249 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider waren wir vom Service nicht so begeistert. Zwar sind alle sehr sehr freundlich, aber leider muss man es unter "stets bemüht" einordnen: die geliehenen Räder waren eher Schrott als fahrtüchtig und die durch die Räder verdreckten Kleidungsstücke wurden nicht weiter kommentiert (eine Entschuldigung wäre doch das mindeste gewesen, wurde aber leider komplett übergangen); ein Late Check-out wurde uns zwar angeboten, dass die Zimmerkarten darauf angepasst werden müssen wusste aber wohl keiner. Standen im Bademantel vor verschlossener Türe und mussten so nun wieder in die Lobby und die Karte freischalten lassen; Kellner im Restaurant gehen eher mit leeren Händen zurück, als schon mal etwas von den vollen Tischen zur räumen.... Hier ist wohl noch deutliches Verbesserungspotenzial. Manchmal machen es die kleinen Dinge doch aus

    Sehr schön am See gelegen. Das Frühstück auf der Terrasse in der Morgensonne war wunderbar

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit und Größe der Sanitäranlagen im Zimmer.

    Speisen waren durchweg in Ordnung. Tolle Lage am Wiesensee. Freundliches Personal. Schöner SPA-Bereich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt leider keinen Fahrradkeller. Die Fahrradständer vor dem Eingang sind leider alle von den Mieträdern blockiert. Beim Check- In sehr unfreundliche und wortkarge Dame. Das Frühstück ist für den Preis sehr mittelmäßig. Es fehlen komplett bio oder fairtrade Produkte. Angeboten werden nur Billigprodukte vom Discounter. Die Brötchen waren aber sehr lecker. Die Kabel von Fön und Spiegel auf dem Zimmer waren total verstaubt. Aufzug war defekt und wurde nicht repariert. Der Bodenbelag auf dem Balkon war vermoost und an der Fassade war alles voller Spinnenweben.

    Schönes Zimmer mit Balkon und Blick auf den See. Schönes Gebäude. Genügend Parkplätze. Zimmer gut ausgestattet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Hotel in toller Lage. Die Ungebung, See und Wald laden neben dem wunderbar gelegenen Hotel zum Entspannem sein. Der Poolbereich könnte größer sein. Frühstück und Abendessen war super! Empfehlenswert!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hat uns alles gefallen bis auf das Schwimmbad haben wir nicht genutzt weil es viel zu klein ist für soviel Gäste Ansonsten ein sehr schönes Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmerausstattung war recht alt und abgenutzt. Im Bad hat es aus dem Abfluss gerochen.

    Frühstück war prima. Steakrestaurant war prima. Saunabereich war prima. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parksituation ist unter der Woche bedenklich. Die Rezeptionisten schienen bis auf eine Ausnahme gänzlich uninteressiert und verhielten sich auch nicht gerade, wie man sich das in einem 4-Sterne Hotel vorstellt. Am nettesten waren eigentlich die Putzfrauen, die als einzige zeigten und auch sagten, dass der Gast „der König ist“, was beim Rest eher andersrum impliziert wurde. Die Speisekarte ist winzig, das Essen (bis auf die Salate) absolut überteuert, ebenso wie die Weinkarte (!!!!), auf der weder wenigstens ansatzweise bekannte Winzer vertreten waren (was die Preise wenigstens etwas nachvollziehbarer gemacht hätte), noch waren die Weine gut. An dieser Stelle ist absolut kein Preis - Leistungs - Verhältnis gegeben. Das grenzte schon an Frechheit. Dasselbe gilt auch an das (vom Haus gehypte) eigene Steakhouse „mooq“, welches auch nicht wirklich überzeugen konnte. Auch hier war das Preis-Leistungs-Verhältnis ein großer Witz. Man will ja schließlich gerne Geld für sowas ausgeben, aber man muss schließlich auch das Gefühl haben, dass es sich wenigstens etwas lohnt. Das Personal wirkte anfangs überaus genervt und unfreundlich, was aber auch daran liegen könnte, dass das Hotel einem Tagungshotel eigentlich näher kam als sonst etwas (ständig Lärm, Gebrüll, laute Telefonate überall im Haus). Dementsprechend benahmen sich einige Gäste, was auch die unangenehme Atmosphäre beim Essen widerspiegelte. Des Weiteren lässt sich sagen, dass das Gebäude, die Zimmer und die Speiseräume im Prinzip schon seit 10 Jahren renoviert sein sollten. Die Einrichtung erschien uns doch sehr veraltet. Zusätzlich haben wir uns sehr darüber geärgert, dass für unseren Hund tatsächlich 19€ berechnet wurde (ohne Futter). Das ist alles andere als üblich und wird in anderen 4-Sterne Häusern gänzlich anders gehandhabt (die Putzfrauen haben keine besonderen Reinigungen vornehmen müssen, was in anderen Hotels bei Hunden gerne gemacht wird).

    Schöne Lage, Kaffee und Kuchen vergleichsweise gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dieses Hotel bietet als Halbpension Büffet an ca. 35,00 € pro Person. Auch kann man a la Carte essen, jedoch gibt es auf dieser Karte nur 6 Hauptgerichte. Und die Karte wird nicht gändert. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt beim Essen überhaupt nicht.

    Sehr schön gelegenes Hotel an einem See mit befestigtem Rundweg von ca. 8 km. Wunderbar für Spaziergang mit Hund. Bzgl. Hund sind die Zusatzkosten erheblich. Für eine Übernachtung 19,00 € ohne Futter.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    normales Frühstück, z. T. sah es leider etwas mitgenommen aus (zu lange gelegen und bisweilen etwas wenig) Das Bett im Zimmer war mir persönlich zu weich. Warum auch immer: im Aufzug roch es an einem Abend sehr stark nach Fisch

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr nettes Personal. Wir waren nur eine Nacht dort und sind morgens um 6 Uhr wieder abgereist, für Frühstück war es noch zu früh, wir bekamen aber noch jeder einen Kaffee für den Weg. Wir hatten eine weite Anreise und waren vor der regulären Eincheckzeit dort, wir durften aber trotzdem schon unser Zimmer beziehen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist ein Tagungshotel, deshalb sehr unruhig, besonders morgens beim Frühstück.

    Ich war leider nur eine Nacht in diesem Hotel. Die Lage ist fantastisch. Der erste Eindruck in der Hotellobby etwas enttäuschend (zu laut, wenig gemütlich, zu unruhig). Die Dame an der Rezeption höflich, aber nicht mehr. Mein Zimmer war toll, sehr großzügig, sauber, ruhig, einladend. Die Wellness Oase sehr ansprechend, besonders die Saunen und der Ruheraum. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen, wirklich alles vorhanden. Das Personal ausgesprochen freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung der Zimmer und deren Zustand variiert extrem! Die Klassifizierung der einzelnen Zimmertypen variiert sehr stark! Ein teureres "First Class" Zimmer ist z.b. schlechter ausgestattet und teilweise schon sehr "verwohnt". Die günstigeren "Comfort Plus" Zimmer waren allesamt neu und besser ausgestattet! Leider eine reine Glücksache was man für ein Zimmer zugeteilt bekommt. Das darf meiner Meinung nach nicht sein!

    Außer der Dame an der Rezeption war das Personal ausgesprochen freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Comfort Class Zimmer und es gab Nicht einmal einen Wasserkocher und Tee auf dem Zimmer.

    Das Fühstück war ausgezeichnet, es fehlte an nichts und die Bedienung war spitze! Der SPA Bereich mit Innenpool und der Saunalandschaft war nach einem anstrengenden Tag sehr entspannend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderschöne Lage, saubere Zimmer und gutes Frühstück. Waren zwar nur eine Nacht dort, aber falls wir wieder in diese Gegend kommen sollten, werden wir es wieder buchen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr imposanter Hotelkomplex in einer absoluten Grünen Idylle Oase.... super Abendessen mit gutem Service und ein sehr leckeres Frühstück! Die Nacht war sehr ruhig in gemütlichen Betten ...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist deutlich in die Jahre gekommen, auch wenn man erste vorsichtige Renovierungsschritte sieht, ist das Haus für Individualreisende nicht mehr State of the Art und damit zu teuer.

    Schön gelegenes Golfhotel im Westerwald. Für Tagungen gut geeignet, kleiner Wellnessbereich, der man sich aber erst mal erlaufen muss.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel Leute, Hotel überfüllt keine ruhige Ecke. Man kann nicht einmal in Ruhe Kaffee trinken. Wenn man Menschenmassen mag na bitte aber echt schlecht. Die Parkplätze sind weit vom hotel, da kann man alles herum schleppen, bei mir regnete es.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist das kostenlose WLAN zwar vorhanden, aber mit mehrfach gemessenen 0,120 Mbps eigentlich doch nicht vorhanden. Da es noch eine wohl schnellere Kaufvariante gibt, muss eine bessere Verbindung anliegen. Das finde ich für ein solches Haus peinlich! Sorry! Auch dass eine Mitarbeiterin, die gerade einen Azubi an der Rezeption anlernte, meine Frage (genen 9:00) "Ob ich noch eine Nacht verlängern könnte?" nach langem Suchen verneinte, weil sie MORGEN alle Zimmer bräuchten, finde ich erstaunlich. Zum einen zeigte booking.com zeitgleich noch freie Zimmer an, zum anderen brachte meine Aussage, dass ich MORGEN ja auch abreisen würde, die Wende, so dass ich sehr wohl eine 2. Nacht bleiben konnte ... Was soll da ein Azubi lernen?

    Ich hatte ein perfekt ruhiges Zimmer, obwohl dies direkt neben dem Fahrstuhl gelegen war. Die zimmer sind absolut nicht hellhörig, top! Das Essen im Restaurant war lecker und preislich angemessen. Perfekte Bedienung und generell freundliches und zuvorkommendes Personal. Auch das Angebot, dass ab 2 Nächten und dem Verzicht auf Roomcleaning die Minibar auf´s Haus geht, ist ein fairer Service. Beim Frühstück blieb kein Wunsch offen. Ein perfekter Start in den Tag!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für den von mir bezahlten Preis von 90 Euro war die Leistung gut, den eigentlichen Preis von 129 Euro hätte ich für überzogen gehalten. Das Frühstück hat qualitätiv leider nicht dieser Hotelkategorie entsprochen.

    Das Frühstück war gut angerichtet, das Personal freundlich. Der Saunabereich war groß, es gibt im Außenbereich eine Sauna in einem großen Weinfaß :-)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft entspricht leider nicht den Vorstellungen eines Hotels, wo über 200€/pro Nacht für ein Hotelzimmer aufgerufen werden. Das Zimmer, sowie das gesamte Hotel würde ich auf 50-70€/pro Nacht bewerten und mehr nicht. Sehr alt und nicht mehr Zeitgemäß. Der Wellnessbereich ist ok aber auch nicht überragend. Das Frühstück hatte kaum Auswahl und die Brötchen an beiden Tagen nicht frisch. Das Restaurant ist ebenfalls nicht empfehlenswert. Sehr enttäuschend!

    Das Personal war durchgehend nett aber nicht (bezogen auf den Preis) sonderlich zuvorkommend. Zum Geburtstag meiner Freundin wurde eine Flasche Sekt spendiert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück hätte ich mehr erwartet. Natürlich wird man satt und man findet auch was...aber Highlights gibt es keine. Wir hatten ein Zimmer für 2 Personen reserviert, es war aber nur für eine Person Bettzeug und Handtücher vorhanden. Wurde nach Anruf an der Rezeption zeitnah nachgeliefert, dennoch ärgerlich, wenn man abends ankommt und dann noch fehlende Decken und Handtücher besorgen muss. Das Bad fand ich persönlich sehr unpraktisch. Im Bad selbst war nur die Dusche und das Klo. Außerhalb des Badezimmer, exakt an der Rückwand vom Bett befanden sich dann 2 Waschbecken.. bedeutet, wenn man Nachts aufs Klo geht und sich dann die Hände wäscht, muss der andere zwangsläufig aufwachen, wenn das Wasser direkt hinter dem Bett läuft! Wir reden nicht von einer richtigen Wand mit Türe ( also einem Raum ) in dem die Waschbecken sich befinden, nein - die Waschbecken sind nur an der Rückwand vom Bett angebracht, ansonsten ist alles offen.... Lage ist eher weit ab vom Schuß..aber das sieht man natürlich bereits im Vorfeld, wenn man die Buchungen tätigt, also keine Kritik

    Der Wellnessbereich ist ganz nett. Parkplätze sind an der Unterkunft vorhanden. Zimmer war sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    kein Minuspunkt vorhanden.Bis bald!

    Freundlicher Empfang an der Rezeption. Sehr freundliche Mitarbeiter. Das Zimmer ist in freundlichen Farben gestaltet, und wohlig warm. Der Blick auf einem grossen Balkon mit modernen Rattanmöbeln und Tisch, lädt zum träumen ein.Der Blick auf den See entspannt mich. und man kann sehr gut die Seele baumeln lassen und ruhen. Die Schwäne ziehen auf dem Wiesensee ihre Kreise. Im Winter habe ich schon beobachtet, wie sie so verhindern wollen das der See zufriert. Bezaubernd ist zu sehen wie sie bei strahlend blauen Himmel über den See fliegen. Besonders positiv sind die neuen Topper auf der Matrazze. Habe gleich gespürt das die Matrazze noch besser ist und nachgeschaut.Danke! Das Frühstück war wie im Schlaraffia, und kein Wunsch blieb offen. Ausgezeichnete Küche! Der Spa-Bereich ist für 4* sehr gut ausgestattet, und bekommt von mir 5* Fabelhaft!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Gruppe
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Es handelte sich um ein Famìlienfest. Es war einfach toll! Unseren Gästen un uns hat es sehr gut gefallen. Lage, Personal, Zimmer, Essen und Frühstück, alles wie gewünscht, für uns perfekt. Gerne wieder ...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Buffet zum Abendessen war nicht gut, die Speisen waren zu kalt und verkocht, der Fisch zu trocken. Das Personal an der Rezeption und am Eingang des Restaurantbereiches hat uns einen falschen Buffetpreis genannt, das Preis Leistungsverhältnis des Abendbuffets war nicht angemessen. Am nächsten Abend haben wir im a la Carte Restaurant gegessen, dort waren die Speisen sehr gut aber relativ teuer..

    Das Frühstück war sehr gut, die Betten sehr bequem, das zimmer groß und mit schöner Sicht auf den See. Der Fitnessraum war etwas klein aber gut ausgestattet. Die Lage des Hotels ist sehr gut. Die Angestellte im Kosmetikbereich war sehr nett. Der Saunabereich ist sehr schön.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Frühstück zwiespältig, Personal top, Teeauswahl top, das Rührei mittelprächtig, die Bohnen in Tomatensauce grausam - Eine Rotte alkoholisierter Versicherungsvertreter sorgte für einen selbst für diese Kategorie enormen Lautstärkepegel im Basement

    Personal (Rezeption am Anreisetag, Restaurant abends und Frühstücksraum morgens), Lage, Abendessen im Restaurant erstklassig, Parkplätze, Zimmer

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Paar
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist der Wellnessbereich nicht direkt von der Zimmeretage (z.B. per Lift) erreichbar.

    Der Wellnessbereich ist in allen Bereichen ausgezeichnet. Es fehlt nichts und die Ausstattung ist beispielhaft.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man hatte den Eindruck, dass das Zimmer etwas oberflächlich gereinigt wurde. Der doch bereits ältere Teppichboden hatten einige Flecken.

    Ein sehr schönes und reichhaltiges Frühstückbüffett, mit einem guten Kaffee. Das Bett war sehr gut, der Schlaf dadurch ausgezeichnet. Es ist ein sehr ruhiges Hotel, in dem man gut abschalten kann. Schöner Wellnessbereich. Zimmer bzw. Suite war sehr großzügig eingerichtet, genug Schrank und Aufhängungsmöglichkeiten. Hotel liegt sehr schön am Wiesensee, den man in ca. 1 1/2 Std. entspannt umrunden kann.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Essen in Bezug auf Auswahl, Qualität und Preis-Leistungs Verhältnis. Als Nicht- Halbpensionsgast hat man die Auswahl zwischen VIER Hauptgerichten (außer Burgern) von denen nicht ein Gericht empfehlenswert war.

    Die Lage, speziell für Golfspieler, ist optimal. Das Personal an Rezeption, im Restaurant, im Barbereich im Pro Shop ist lobenswert: freundlich, zuvorkommend, höflich, so wie man es sich als Hotelgast wünscht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung der Suiten könnte etwas besser sein. Magere Ausstattung der Minibar.

    Wunderschöner Ausblick, tolle Lage, hervorragende Küche, freundliches und hilfsbereites Personal!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer: altmodisch, abgenutzt und das Badezimmer sind wirklich nicht mehr zeitgemäss! Für den Preis hätte ich wirklich mehr erwartet!

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da fällt mir nichts ein.

    Das Frühstück auf der Terrasse war ein Genuss, mit Blick auf den Wiesensee. Hervorragend die Nähe zum Golfplatz. Am Abend beeindruckende Ruhe. Empfehlenswert.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, wie wahrscheinlich auch die meisten Gäste. Ich hatte ein Zimmer mit Behinderten gerechtem Bad. Nicht sehr stylisch...

    Service und Freundlichkeit des Personals top.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechtes und überteuertes Steak im Restaurant Mooq. Das Essen entspricht nicht der hauseigenen Werbung und wird den Ansprüchen nicht gerecht. Bei den Tomaten einer Caprese waren die grünen Strünke nicht entfernt. Das Steak wurde als nur 1cm dickes Stück serviert, sicherlich traf der Koch dadurch nicht den richtigen Garpunkt. Das hochgelobte Fleisch war zäh. Durch eine Großveranstaltung im Hotel wurde die Kellnerin zeitweilig abgezogen und wir mussten ca. 1h zwischen Vorspeise und Hauptgericht überbrücken. Danach war die Kellnerin wieder mindestens 20min weg, ihre Rückkehr erlebten wir dann nicht mehr... Einziger Lichtblick war die Kellnerin selbst, sie ist sehr gut ausgebildet und sehr freundlich, die Fehler lagen eindeutig in der Personaldisposition.

    Die Saunalanschaft.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und wer Lindner kennt wird etwas enttäuscht sein. Das Spa ist sehr klein aber in gutem Zustand. Nur leider wird es dem Andrang nicht gerecht. Wenn im Spa viele Kinder sind wird es schwierig mit der Lautstärke und Platz. Weiterhin ist das Essen nicht ganz so gut, wir hatten Buffet und hier war das Problem das oft "Sachen" gefehlt haben. Das selbe war am Frühstücksbuffet der Fall, die Servicekräfte vor Ort kommen dem Andrang nicht nach geben sich aber größte Mühe.

    Die Lage des Hotels ist super ! Zum entspannen und Golfspielen ist es hervorragend. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - in einem 4,5 Sterne Hotel erwarte ich ein klimatisiertes Zimmer - Fernsehgeräte stehen zwar im Fitnessbereich...funktionieren aber nicht - der Getränke Brunnen / Wasser im Saunabereich auch leider nur Deko...hat nicht funktioniert -eine Änderung an einem Pastagericht wurde ordentlich auf der Rechnung zugelangt...obwohl keine info bei der Bestellung und kein Vermerk in der Karte

    - die Lage - das Frühstüchs Angebot

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles war zu unserer vollsten zufriedenheit. personal war sehr nett und aufmerksam. abend und früstücksbuffett mehr als ausreichend. wellnessanlage super.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    siehe oben

    Das Frühstuck war gut. Das Zimmer war auch schön. Das Bett war meiner Meinung nach ziemlich hart. Das Abendessen könnte für ein so gutes Hotel jedoch etwas besser ausfallen

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN war sehr langsam. Sauna sollte im Wochenende ab 7:00 geöffnet sein, war aber um 10:00 immer noch am aufwärmen.

    First class zimmer ist sehr geraumich. Schönes wellness Bereich mit sauna und kleiner Pool.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant im Hotel hat nur wenig Auswahl auf der Karte, das Steak-Restaurant im Haus ist sehr, sehr, sehr teuer.

    Sehr schön am See gelegen, tolles Frühstück.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Hotel total überfüllt und der Wellnessbereich viel zu klein. Knie an Knie in der Sauna und Schlange stehen vor der Dusche. Das Schwimmbecken lässt kaum ein paar Schwimmzüge zu. Wir haben den Wellnessbereich nach einer halben Stunde genervt verlassen. Sehr schade, wenn Wellness eigentlich der Anlass der Reise war. Das Abendessen glich ein wenig einer Massenabfertigung - man könnte wählen, ob man im ersten Rutsch um 18 Uhr oder im zweiten Rutsch um 20 Uhr essen will. Wir haben uns darauf hin dazu entschieden, gar nicht im Hotel zu essen. Das hörte sich für uns nicht nach Entspannung an. Stattdessen waren wir zum Abendessen in dem nahe gelegenen Schloss Westerburg, das wirklich sehr zu empfehlen ist. Im Hotelzimmer funktionierte die Toilettenspülung nicht richtig (bei jedem zweiten Mal hörte das Wasser nicht auf zu laufen) und ein Strahler im Bad war defekt - dadurch war es dort ein wenig zu dunkel. Vielleicht ist das Hotel etwas netter, wenn es nicht so voll ist. Wir waren jedenfalls in Summe enttäuscht und kommen daher nicht wieder.

    Freundliche Begrüßung durch den Empfang. Das Zimmer war sehr geräumig, sauber und sehr gut schallisoliert. Man hört keine Geräusche der Nachbarn. Das Frühstück war in Ordnung. Nette Lage am See - schön wäre auch ein Blick vom Zimmer aus dort hin gewesen. Leider blickten wir nur auf den Parkplatz und Teile des Golfplatzes.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2017

    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist im 90 iger Jahre Charme 🙈 Dringend stiltechnisch renovierungsbedürftig!!! Man könnte allein mit einem modernen neuen Anstrich (vielleicht weiß statt aprikot oder gelb)😖 und der schrecklichen ,planlos und stillos zusammengewürfelten Deko im Interieur eine ganz andere Atmosphäre schaffen. Frühstücksbüffet mit blauem Rüschchenvorhang...oh je...das hatte man auch vor 20 Jahren ... naja ..ehrlich gesagt hätte ich bei dem Preis wirklich etwas anderes erwartet...

    Die Lage und die Freundlichkeit der Mitarbeiter

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns hat alles gefallen. Das Preisleistungsverhältnis stimmt,und kommt einem 5*sehr nahe.

    Angenehmer Aufenthalt in traumhafter Lage am Wiesensee. Besonderes Wohlfühlambiente im Spa. Wir sind begeistert. Sofort neu gebucht. Grüße von Marion Aschenbrenner und Ra Jens Winther

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gibt nichts zu beanstanden.

    Das Hotel Lindner am Wiesensee ist ein wunderbarer Ort.Die Zimmer bieten jeden Komfort.Wenn man ankommt fühlt man sich gleich wohl.Es ist überall kuschelig warm. Der Spabereich ist etwas ganz besonderes, im Vergleich zu anderen Hotels. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich. Der Blick auf den See war herrlich.Ich konnte den Ausblick mit einem genialen Frühstück auf dem Zimmer einnehmen.Alle Wünsche wurden mir erfüllt. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen.Ich habe mich gut erholt.Ích hab sofort neu gebucht. In der Lounge wird am Abend Musik an einem Flügel gespielt. Die Nächte sind sehr ruhig.Ich bin durch nichts gestört worden.Es war absolute Stille.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant überteuert. Zimmer, Bäder könnten eine Investion vertragen. Wellness sehr ordentlich leider sehr wenig Liegemöglichkeiten am Innenpool.

    Ausgesprochen freundliches Personal.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer fehlt Kaffeemaker. Wie fast ueberall Plasikbezuege auf den

    Sehr hilfsbereites und freundliches Personal speziel bei Fragen zu Lebensmittelunvertraeglichkeit. Kostenfreie Minibar bei Verzicht auf taegliches Waeschewechseln.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben das Zimmer wechseln müssen, weil im 2. Stock die Jalousien automatisch bei Sonneneinstrahlung das Zimmer verdunkelten. Die Jalousien konnten nicht manuell betätigt werden.

    Tolle Lage! Sehr guter Komfort.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Termine für Massagen konnten an zwei Tagen leider nicht angeboten werden. Für einen viertägigen Wellness Kurzurlaub nicht so passend

    Frühstück war gut für sehr gut fehlt ein bisschen. Der Wellnessbereich war sehr gut. .

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gebäude, Zimmer Mobiliar ist teilweise renovierungs- oder erneuerungsbedürftig.

    Frühstück war sehr gut, das Personal sehr freundlich, die Ausstattung an sich war hervorragend, vor allem der Wellness-Bereich. Das a la carte Essen war ebenfalls hervorragend. Die Karte könnte etwas umfangreicher sein.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Neben dem Wetter war der Durchgang in den Saunabereich ( mit Morgenmantel) durch den Konferenzbereich nicht ganz glücklich.

    Die Nähe zum Golfplatz war super!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Waschbecken sollten sich i m Badezimmer befinden. Der offene Wein ist per Glas viel zu teuer.

    Das Frühstücks-Büffet ließ keine Wünsche offen. Außergewöhnlich freundlicher und aufmerksamer Service.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Cappuccino war nicht schön. Wenig Kaffee, aber viel dicker Schaum. Unmöglich fanden wir die Idee, Restaurant und Steak-Abteilung zu trennen. Ich wollte ein Steak, meine Frau ist Vegetarierin. Die Karte im Restaurant war sehr bescheiden, das Essen aber gut. Buffet wollten wir nicht. Das hatten wir im Urlaub jeden Tag...

    Wir haben schon 4 x in dem Hotel gewohnt. Alles gut. Schöner Blick auf den Wiesensee. Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit im Zimmer! Dusche verrostet ! Insgesamt: " Hotel ist in die Jahre gekommen." Abendbuffet viel zu teuer,für das was angeboten wird.Für ein 4 Sterne plus Haus ist das absolut nichts.Restaurantpreise ebenfalls zu teuer.Sollte man sich mal Gedanken machen !

    Personal sehr freundliuch.Zimmer ok.Frühstücksbuffet ok.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sanitäranlagen nicht ganz sauber.

    Tolles Frühstück, und auch sehr gutes Abendessen. Schönes Zimmer, mit leichten Schwächen in der Sauberkeit des Sanitärbereichs.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lindner Hotelkette schickt englischsprachige eMails vor und nach dem Urlaub, nervig.

    Sehr freundliches Personal, stets aufmerksam. Absolut sauberes Hotel. Tolles Ambiente.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kosten für Haustier mit 19,-€ zu hoch, leider kein TV im Schlafzimmer

    Frühstück auf der Terrasse, schöner SPA Bereich, viele Parkmöglichkeiten kostenlos,schöne Spazierwege,guter Golfplatz,tolle Gastronomie auf dem Golfgelände

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wifi ist stabil aber limitiert, mann muss zahlen für Bandbreite womit man arbeiten kann. Das ist eigentlich nicht angemessen! Nur das es kein ticketsystem gibt ist hier gut.

    Es hatte ein sehr entspannte Atmosphäre. Alles Golf hier, obwohl mein Handicap mal 16 war, ist mir so ein Umgebung immer noch nicht wirklich gemütlich. Hier hat es gefallen. Der 'Firstclass room' 314 ist wirklich zu empfehlen, obwohl ohne Seeblick, ist es die beste Zimmer die ich die letzte Jahren unterwegs auf ein Geschäftsreise hatte. Anderen sprechen von Abnützung, 314 wird offensichtlich nicht so intensive genützt, war absolut in Ordnung. Betten sind sehr gut aber extrem warm und es gibt kein AC. Das ist zu beachten im Sommer. Essen und FS gut, die Preisen sind aber genau abstimmt auf das 'golf' Klientele. Es gibt ein 9H par3 am Hotel, versuch die mal par zu spielen, sehr Nett, die Roughs sind ein Sommerblumenwiese. Die Bedienung ist im durchschnitt ausfallend freundlich und kommt nicht überwiegend aus Rumänien. Negativ Punkten, die Rezeption war ziemlich 'kurz' sogar etwas unfreundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten 2 first class Zimmer gebucht.Eines der Zimmer lag unter dem Dach und durch das Dachlukenfenster kam die Wärme ins Zimmer. Die Nacht war sehr heiß. Hier fehlt eindeutig eine Klimaanlage.

    Die Lage am See, mit Frühstück auf der Terrasse, unschlagbar. Sehr gute Betten .

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat zu wenig Zimmer mit Balkone Die Angestellten war sehr freundlich, an der Rezeption könnten die Mitarbeiter allerdings noch etwas üben. Bei der Rezeption sollte man über eine bessere Beleuchtung nachdenken, liegt zu sehr im dunklen. Leider ist uns bei der Reservierung ein Fehler unterlaufen, der uns sofort aufgefallen ist und wir haben dieses umgehend reklamiert, aber leider müssen wir die Stornierung bezahlen. Ein unmöglicher Kundendienst.

    Das Frühstück war umfangreich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laute Feierlichkeiten - es wäre sinnvoll gewesen die Hotelgäste zur feierabgewandten Seeseite einzuquatieren! Die Zimmer benötigen etwas neue Farbe, sehr abgeschrammt an den Wänden!

    Sehr zuvorkommendes Personal!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten nichts auszusetzen.

    Super Lage, Frühstück geht nicht besser, alles frisch und riesige Auswahl, Zimmer sehr sauber . wir kommen bestimmt noch einmal wieder.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getränke sehr teuer im Vergleich kleines Speisenangebot mit hohen Preisen Wintergarten gehört nicht mehr zum Restaurant

    reichhaltige Auswahl am Frühstücksbüffet sachkundiger Barkeeper sehr gute Ausstattung der Zimmer

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 118 war ein sehr lautes Zimmer, bedingt durch die tägliche Waren Anlieferung.

    Besonders hat der sehr freundliche und aufmerksame Service im Restaurant gefallen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung des Hotels, Flecken auf Stuhlpolstern im Zimmer das Bad entspricht nicht den 4 Sternen. Renovierungsbedürftig

    Die Lage und das freundliche Personal

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer waren Spinnenweben an der Decke und ein wenig Staub. Das Personal hat es aber sofort entfernt!

    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und hilfsbereit! Die größe des Zimmers und die Lage hervorragend (oberste Etage mit Balkon und Seeblick)! Der Spabereich war zu jeder Zeit sauber und aufgeräumt. Das Frühstücksbuffet war umfangreich und immer gut befüllt. Da ist auf jeden Fall für jeden was dabei! Tolle Idee: benötigt man für seinen Aufenthalt (ab zwei Tagen) nicht jeden Tag neue Handtücher, schenkt das hotel einem die gesamte Minibar! Die Saunahandtücher sind davon natürlich ausgeschlossen.. Diese kann man jederzeit wechseln!

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Zimmer und deren Ausstattung sind groß und bequem, jedoch ein wenig in die Jahre gekommen. Es fehlt ein gemütlicher Raum, in dem man abends 1 Glas Wein oder Bier trinken kann. Die Bar ist zwar durchgehend geöffnet, doch eher ungemütlich.

    Ausgezeichneter Wellnessbereich und gute Lage des Hotels. Auffallend war die enorme Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personals. Dies hat wesentlich zum Wohlbefinden unseres Aufenthaltes beigetragen.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Abendbuffet könnte für ein 4 Sterne Superior Hotel besser sein

    Geräumige Zimmer, sauberer Wellness, schöne hervorragende Lage inmitten des Golfplatzes und direkt am See, viele Sportmöglichkeiten

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • First Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Tolle Lage. Für Sportler perfekt geeignet. Für Familien super geeignt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da kann ich garnicht meckern .

    Frühstück war super. Abendessen war sehr gut

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Wunderschöne Lage, klasse Service, ausgezeichnetes Frühstück und schöner Wellnessbereich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dusche ist veraltet und müsste dringend erneuert werden. Ecken und Schiebetür sind verkalkt und unappetitlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr tolle Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Großes Zimmer, schöne Umgebung. Super Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer könnten eine Renovierung vertragen

    Sehr zuvorkommend, liebevolle Gastgeber

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Class Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abends gab es kein Buffet , Essen a`la carte,

    Spiegelei konnte man bestellen; das Frühstück hat mir gefallen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Speiseraum zu eng und 2-er-Tische teilweise zu klein

    Die Betten waren gut und bequem.

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: