Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Seegarten Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Adrian-Stoop-Straße 4, 83707 Bad Wiessee, Deutschland

Nr. 32 von 41 Hotels in Bad Wiessee

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 280 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,1

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2018

    8,8
    Es war ein sehr angenehmer Aufenthalt, wir wären gerne noch geblieben.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Beanstandungen

    Das Frühstück war sehr gut, liebevoll angerichtet und läßt keine Wünsche offen. Personal, sowie der Hotelchef absolut freundlich. Ein großer Dank an Nadine, der netten Dame an der Rezeption! Wir kommen gerne wieder

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2018

    9,6
    Herrliches Aufwachen mit köstlichem Frühstück in tollem Ambiente leider nicht für jeden Tag
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die tolle Lage direkt am See rechtfertigt nur fast den stattlichen Preis.

    Sorry, aber der Blick auf den See vom Bett aus toppt alles, was das Hotel an vielfältigen Annehmlichkeiten noch zu bieten hat, sogar das hausgemachte Brot.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2018

    5,0
    Schöne Aussicht mit schäbigen Nebengeschmack
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dreckige alte Zimmer, lieblos repariert, essen schwankt in Qualität und Menge, insgesamt rechtfertig die Ausstattung und Niveau dieses Hauses niemals den bezahlten Preis.

    Freundliches Personal

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2018

    7,5
    Holzdielen und- einrichtung kombiniert mit modernen...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Innenbereich des Restaurants wirkt etwas in die Jahre gekommen und ungemütlich

    Holzdielen und- einrichtung kombiniert mit modernen Elementen. Sehr gemütlich

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2018

    9,6
    Top Lage, super Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein eigener Badestrand

    Freibad in 10 min. zu Fuß erreichbar (große Liegewiese, kein Eintritt, kleiner Imbiss) Hotel liegt direkt an der Promenade Frühstück ist ausgezeichnet!! Personal total freundlich! Zimmer war sehr sauber! Wir haben uns sehr wohl gefühlt!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2018

    7,5
    Tolle Lage direkt am See.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer / Badezimmer in die Jahre gekommen. So langsam sollte mal renoviert werden.

    Tolle Lage direkt am See. Sehr sauber und freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2018

    6,3
    Die Seeterasse könnte man viel besser nützen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war super. Der Chef hat selbst serviert. Aber die Aussenterasse konnte man erst ab 11h benutzen. Und Abends war um 22h Schluß. Mit einen "Absacker" war wohl nix. Es war auch sehr heiß ,aber dafür kann das Hotel nichts Alles in allem ist das Hotel ein wenig in die Jahre gekommen

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2018

    7,9
    Gute Wahl bei Wunsch nach zentraler Lage und Essen am See. Für Ruhesuchende eher weniger geeignet
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einige Zimmer gehen zum Marktplatz mit Blick auf Betonflächen des Marktes und der Fußgängerzone mit Geschäften sowie auf die zentrale Durchgangsstraße von Bad Wiessee. Zum Teil sehr laut....Den Balkon kann man nur eingeschränkt nutzen, reicht nur für einen Stuhl und ermöglicht, da nur mit Eisenkette getrennt wegen fehlender Holzwandabtrennung keinerlei Privatsphäre. Bei vier Zimmern ist das sitzen wie Hühner auf der Stange. Ein Zigarrenraucher auf dem Balkon und sämtliche Zimmer wurden mit Gestank geflutet.... Für den erhobenen höheren Zimmerpreis sehr verwunderlich, das weder das Bett noch das Bad gereinigt wurde und selbst ein kleiner Müllbehälter wohl nicht zur Standardausstattung gehört. Ansonsten gutes Zimmer mit hübscher Einrichtung. Bad, Bett, WLAN und Fernseher tipptopp. Ausreichend Schrankfläche. Für Fußlahme: Hotel liegt in der Fußgängerzone, daher praktisch kein Parkplatz am Hotel! Etwas weiter weg in der Straße aber ausreichend freie Parkplätze. Achtung: großer Gastronomiebereich am See. Nutzung der hoteleigenen Seeterrasse und einfach nur gemütlich Sitzen aber nur für Gäste, die auch verzehren.... muss man als Gast schon auf die öffentlichen Parkbänke am See ausweichen...

    Sehr gut organisiertes und sehr freundliches Personal, das auch auf besondere Anforderungen schnell reagiert hat. Obwohl entgegen der Bandansage bis 18:00 erreichbar und bereits ab 17:30 nur das Band lief, erfolgte ein pünktlicher Rückruf und eMail. Sehr gut!

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2018

    3,8
    Einfach nur katastrophal.
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Diese Hotel ist eine Katastrophe. Wir hatten ein Einzelzimmer und ein Doppelzimmer. Auf dem Einzelzimmer keine Handtücher, keine Seife und kein Toilettenpapier. In beiden Zimmern mehrere Lampen defekt. Sauberkeit lies auch zu wünschen übrig. Ein rundum abgewohntes Hotel. Für fast 250,- Euro für ein Nacht eine bodenlose Frechheit. So etwas ist noch garnicht untergekommen. Wer sich nicht ärgern, macht einen großen Bogen um dieses Hotel.

    Nichts!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2018

    6,7
    Der Rauchmelder war am Piepen, weil die Batterien verbraucht...
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Rauchmelder war am Piepen, weil die Batterien verbraucht waren. Nach Kontaktierung des Personals wurde ein Teil der Batterien ausgetauscht. Wir machten einen Spaziergang und als wir wiederkamen war der Melder schon wieder am Piepen. Da habe ich ihn persönlich lahmgelegt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2018

    6,3
    Wir würden das nächste Mal eher nach Rottach-Egern fahren...da ist mehr Leben.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Generell muss man sagen, das der Glanz der "Hütte" halt verloren gegangen ist. Das Treppenhaus mit seinen unterschiedlich hohen Stufen (wenn man dort hochgeht erhascht man auch einen nicht so schönen Blick auf die Rumpelkammer links..die könnte man bestimmt mal mit einem Vorhang etc.verdecken), der Wintergarten komplett sowie im Zimmer auch einige Sachen (Schrank etc) müssten dringend mal renoviert werden! Der Rezeptionsbereich wirkt etwas unordentlich ..dort liegen und melden sich auch gerne mal zwei Hunde...finde ich persönlich, gehört dort nicht hin.

    Das Personal ist wirklich sehr freundlich, zuvorkommend und auch für Tipps zu schönen Wandertouren gerne zu haben. Schöne Lage mit grosser Terrasse direkt am See inkl. Bootsanleger. Das Frühstück ist sehr gut mit viel Auswahl und gutem, frischen Kaffee.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2018

    4,6
    Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer klein und dunkel , da eine ausreichende Beleuchtung fehlte. Die Dusche war ungenügend spritzgeschützt, jedesmal stand das Bad nach dem Duschen unter Wasser, abgesehen von der schlechten Beleuchtung und den Schimmelspuren zwischen den Kacheln . Der Fön hatte einen beschädigten Schalter. Das gesamte Hotel mache einen abgenutzten Eindruck . An den Fenstern im Restaurant / Frühstücksraum hing die lise Dichtung herunter . Das Frühstück war zwar reichhaltig , aber nicht frisch hergerichtet . Der Service beim Frühstück nicht vorhanden , den Kaffee müßten wir an der Rezeption erbitten

    Das Personal war freundlich

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2018

    8,3
    Die Lage an der Seepromenade ist fantastisch.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage an der Seepromenade ist fantastisch. Das rustikale Zimmer hatte seinen eigenen Charme. Freundliches Personal. Gutes und reichhaltiges Frühstücksbüffet.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2018

    4,2
    Würde ich nicht wieder buchen
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Viel zu teuer für das was angeboten wird. Zimmer extrem klein, Badlampe ähnelt einer "Funzel", schlechter Geruch im Zimmer, Hundegebell auf Gang

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2018

    7,1
    Sehr vielfältiges Frühstücksbuffet, freundlicher Service -...
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich würde das Hotel als nostalgisch verstaubt bezeichnen. Wer es "holzig" liebt und kein Problem mit Teppichboden im Zimmer hat - der ist hier sehr gut aufgehoben.

    Sehr vielfältiges Frühstücksbuffet, freundlicher Service - traumhafte Lage am See!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    8,8
    Entspannendes Wochenende
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten nichts auszusetzen

    Wir waren für ein verlängertes Wochenende da und waren rundherum zufrieden! Das komplette Personal, mit denen wir zu tun hatten, war super freundlich und zuvorkommend. Besonderer Dank and Iva... wir hatten Leckerlis für unseren Hund vergessen und brauchten ein Bügeleisen. Auf Frage, wo wir das in der Nähe kaufen könnten, bot sie uns sofort ihre Hilfe an, lieh uns ihr privates Bügeleisen und schenkte uns eine komplette Tüte mit Leckereien für unseren Hund. Super nett! Die Lage des Hotels geht unserer Meinung nach nicht besser. Über die Terrasse des Hotels gelangt man direkt zur Promenade, die sehr schön angelegt ist. Bootsverleih, Minigolf, Anlegestelle für die Ausflugsschiffe ca 50 m entfernt. Frühstück ließ keine Wünsche offen, denn die Auswahl ist echt ausreichend. Bin mir auch sicher, dass eventuelle Sonderwünsche erfüllt worden wären. Essen im Restaurant war auch gut. Unser Zimmer mit direktem Seeblick war sauber und das relativ grosse Badezimmer mit Badewanne/Dusche auch. Das Hotel ist zudem auch sehr Hundefreundlich und verdient unserer Meinung nach alles in allem eher 3+. Kommen auf jeden Fall wieder.

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    6,3
    Durchwachsen und halt nur 3 Sterne Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Balkon nur mit Kette getrennt....kein nicht stören Schild....kein Papierkorb im Zimmer... Kein Tisch auf dem Balkon....Bar nicht geöffnet....

    Sehr gutes und großes Frühstück.....

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    6,7
    Erholsamer Aufenthalt in einer wunderschönen Lage
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Leider ist das Hotel schon etwas in die Jahre gekommen und bedürfte einiger Auffrischungsarbeiten. Die Zimmer waren total in Ordnung und sehr sauber. Schade ist, dass man sein Frühstück nicht auf der herrlichen Seeterrasse einnehmen kann. Das wird leider von der Geschäftsleitung nicht gewünscht.

    Die Lage des Hotels ist echt hervorragend. Man hat zumindest immer einen seitlichen Seeblick. Das Frühstück war sehr gut, überwiegend mit regionalen Wurst-und Käsesorten. Wir sind mit drei befreundeten Paaren gereist und haben uns alle sehr wohl gefühlt. Das Personal ist sehr freundlich, jedoch (Gott sei Dank) nicht aufdringlich

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    7,9
    Kommen bestimmt wieder !!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Rezeption ist leider nicht durchgängig besetzt. Das Essen im Restaurant ist leider kein MustGo. Eine bessere Aufteilung der Kellnerbereiche würde bestimmt etwas bringen. Ein paar hellere Lampen in den Zimmern insbesondere in der Nähe von dem großen Schrank. Die Isolierung der Wände bzw. der Wasserleitungen in den einzelnen Zimmern.

    Die Lage direkt am Strand bzw. See. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Einrichtung der Zimmer im alpenländlichen Stil mit viel Holz, vertäfelte Decke und Wände. Die ruhige dennoch zentrale Lage in Bad Wiessee. Jedes Zimmer hat einen Balkon. Freundlichkeit und hilfsbereitschaft der Mitarbeiter.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    8,3
    Die herrliche Lage am See ist nicht zu verbessern.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Restaurant schloss um 20 uhr. Das ist etwas früh

    Die herrliche Lage am See ist nicht zu verbessern. Auch die rustikale Ausstattung der Zimmer war toll.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    7,5
    Schönes sauberes Zimmer, Toplage,tolles Frühstück
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Aufzug vorhanden. Eigentlich freundliches Personal, aber leider wurde das Restaurant um 20.30 Uhr abgeschlossen . Keine Bewirtung mehr . Wir haben nichts mehr bekommen.

    Schönes sauberes Zimmer, Toplage,tolles Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    8,8
    Bayrische Unterkunft mit Herz in bester Lage.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Treppen zum Wintergarten und zur Terrasse \fehlende Thermoskanne für Kaffee zum Frühstück \Service im Restaurant(Wintergarten)\Kleinigkeiten fehlen ,wie Balkontisch und Wäscheständer

    -Lage des Hotels \große Auswahl beim Frühstück \freundliches Personal\großes Doppelzimmer\viel Stauraum\Sauberkeit

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    6,7
    Optimierung wünschenswert für ein so schönes Haus mit tollem Blick und schönen Zimmern
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Sauberkeit im Zimmer (Staub) und im Restaurant / Frühstücksraum (Tischdecken, Sitzauflagen, Besteck...) - Kurkarte + Vorteile wurden nicht gleich angeboten

    Freundlichkeit des Personals - fantastischer Ausblick

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    3,3
    Enttäuschung auf der ganzen Linie.
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schon das Einchecken war lieblos und unaufmerksam. Das Formular war vom zig-maligen Kopieren ausgebleicht und schief auf dem Papier. Den Weg zum Zimmer sucht man selbst. Man erreicht es nur per Treppe, welche wegen der Renovierung unterschiedlich hohe Stufen hat. Höhere sind mit billigem schwarz-gelbem Klebeband markiert, ein No-go, wenn man zugleich rustikales Ambiente erzeugen will. Zimmer sind hellhörig, dunkel beleuchtet, und kalt, Heizung lässt sich nicht regulieren. Es gibt keine Heizung im Bad, darum ists dort frostig. Die Dusche hat einen ungenügend abdeckenden Glasschutz und das Duschgel war leer, wurde erst beim zweiten Tag aufgefüllt. Ein strenger Rauch-Geruch nach kaltem Kaminfeuer zieht aus dem Foyer durchs ganze Gebäude und auch ins Zimmer, wenn man die Türe nicht subito wieder schliesst. Beim Abendessen erwartet einen nur eine kleine Auswahl, unterdurchschnittliche Qualität, sehr unfreundliches Personal und ein Rausschmiss um 20:00 Uhr, wenn der normale Gast erst anfängt, die zweite Runde zu bestellen. Die ursprüngliche Ansage, dass um 20:00 Uhr die Küche schliesst, haben wir offensichtlich falsch interpretiert, auch der Kellner verlässt dann das Gebäude. Auf Nachfrage an der Rezeption erklärt man uns, der Kellner arbeitet halt alleine über den Winter und fängt schon um 10:30 Uhr an. Welchen Gast interessiert das? Hier wird offenbar die Investition in den Kunden gescheut und der Abendbetrieb ersatzlos gestrichen... Wir kommen nicht wieder. (Unerklärlich, wie manche das Hotel mit 10 Punkten bewerten, werden diese Bewertungen geprüft?)

    Der Kellner vom Frühstück (Besitzer?) war sehr freundlich. Das war's aber schon mit Positivem.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    6,7
    Einmal genügt vollkommen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es hieß, Abendessen gibt es bis 21Uhr. Dass aber das Restaurant um 21Uhr geschlossen wird und man, wie in unserem Fall mit der Nachspeise und den Getränken, in die Hotelaula im kühlen Eingangsbereich „zwangsversetzt“ wird ist einzigartig. Wenn dann die sehr spezielle „Dame“ der Rezeption auch noch wortlos, die einzige Wärmequelle, den offenen Kamin um 21:10Uhr mit Gewalt löscht, dann passt die Romantik im Hause. Apropos und weil ich gerade dieses Formular befülle, das Restaurant bzw. Essen ist für die gebotene Qualität einfach zu teuer. Der Tafelspitz übersichtlich, man fand ihn letztlich unter dem kleinen Häufchen Spinat. Die letzte Portion Ente erhielt ich, knusprig braun war sie nicht, dafür sah es eher nach Hungertod aus Check out ist im Hause 11:00Uhr. Nicht übertrieben, um 11:03Uhr klingelte das Telefon im Zimmer, es war erneut eine der Fachkräfte von der Rezeption, die meiner Partnerin erklärte, dass wir das Zimmer sofort freimachen sollen, andernfalls wir die Gebühren für late-check-out bezahlen müssten. Dies an einem Sonntag, bei sehr übersichtlicher Zimmerbelegung....im Winter

    Lage und Ausstattung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    7,1
    Zimmer in Ordnung,Personal gut,Frühstück mangelhaft,Restaurant ausreichend
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war mangelhaft Wurst war alt und ungenießbar Restaurant kann um vieles verbessert werden Essen war kalt und von der Kochkunst weit entfernt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    7,5
    Für einen kurzen Aufenthalt sehr schönes und gepflegtes Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant hat nur bis 20.00Uhr geöffnet und ab 21.00Uhr gibt es auch keine Getränke mehr! ( In der Wintersaison )

    Frühstück richtig gut, Bett für meine Grösse etwas zu klein!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    5,8
    Das Hotel und der Lage sind sehr schön!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel und der Lage sind sehr schön! aber die Unfreundlichkeit und Respektlosigkeit in Empfang und Rezeption habe ich nie irgendwo erlebt!! Unbeschreiblich! es war wie ein Albtraum der hat der ganze Unterkunft geschadet!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    7,5
    Es war ein sehr schöner erholsamer Urlaub in einem schönen Hotel mit top Lage !
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frphstücksbuffet könnte etwas abwechslungsreicher sein, besonders die Eierspeisen ließen sehr zu wünschen übrig. Die angebotenen Speisen sind sehr lecker, allerdings manchmal nur noch lauwarm genau wie der Kaffee (auf Grund der weiten Entfernung zur Küche). Im Preisvergleich zu den andern Lokalen im Umfeld sind die Speisen 15-20% teurer. Die Reinigung der Zimmer könnte etwas intensiver betrieben werden, bei mitreisenden Vierbeinern erwarte ich zumindest tägliches Staubsaugen und das feuchte Wischen im Bad !

    Es war ein sehr schöner, erholsamer Urlaub bei blau weißen Himmel und schönen Wetter am Tegernsee. Das Hotel hat sehr schöne gemütliche bayrisch eingerichtete Zimmer und bietet neben einem Frühstücksbüffet warme Küche von 12-20 Uhr in urigen Gaststuben. Die Bushaltestelle liegt ca. 50m von Hoteleingang, weitere Restaurants und Geschäfze liegen im nahen Umfeld genau wie die Bergwanderwege und zum Thermalbad sind es ca 10 Minuten- der Kurpark, die Bootsanlegestelle und Runderwanderwege befinden direkt hinter der Sonnenterasse/Biergarten. Hunde sind im Hotel und auch sonst fast überall herzlich gerne gesehen ! Das gesamte Personal war überaus nett, freundlich und auf das Wohlergehen der Gäste ausgerichtet!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    4,2
    Außen hui, innen.....
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Zimmer ist dauernd die Verkleidung der Heizung heruntergefallen, wenn man die vorhandene Sitzgelegenheit (Bank) genutzt hat. Die Vorhänge haben gerade so die Scheiben der Fenster abgedeckt. Im Bett waren Fremdhaare. Und ohne Deckenbeleuchtung, auch am Tag, war es dunkel. Frühstück war für diesen Preis schlichtweg ein Ding der Unmöglickeit, außerdem war es am Frühstückstisch vor der Theke sehr kalt und zugig. Heiße Schokolade war Fertiggetränk mit Wasser! Rührei um 09:30 Uhr nur auf Nachfrage, unter viel Lärm , neu angerührt.

    Der Stil der Zimmer ist eigentlich sehr schön und authentisch.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    6,7
    das Frühstück war vielfältig - das Zimmer sauber aber bei...
    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Zimmer war bei der Ankunft sehr kalt

    das Frühstück war vielfältig - das Zimmer sauber aber bei der Ankunft war das Zimmer sehr kalt. das Personal ist höflich das Essen im Restaurant war lecker

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    10
    Wir waren begeistert von dem liebevoll eingerichteten Hotel.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren begeistert von dem liebevoll eingerichteten Hotel. Wer das Naturmaterial Holz mag sollte dort einkehren. Das Zimmer sowie der Ausblick , teils auf den See ,teils auf das wunderbar weihnachtlich geschmückte Bad Wiessee. Auf dem Balkon standen Stühle zum verweilen und wenn es jemanden friert werden dazu herrlich weiche saubere Kuscheldecken angeboten die man im superschönen Kleiderschrank findet. Im Zimmer war es sauber . Aus dem gemütlichen Bett mit der kuschligen Bettwäsche wollten wir gar nicht mehr hinaus. Das Bad verfügt über sehr gepflegte Handtücher sowie Handseife- und Duschspender. Wir konnten baden und duschen. Wir hatten abends dort auch gegessen und es hat uns sehr gut geschmeckt. DasFrühstücksbüffett bittet alles was man sich so wünscht von süß bis deftig. Das gesamte Personal ist sehr freundlich und die Chefin das beste Navi :-). Wir werden dort jederzeit wieder einkehren und damit wir den kompletten Seeblick haben auch vorher rechtzeitig buchen. Obwohl der Ausblick so wie wir ihn hatten sehr schön war!!! Die Toplage dieses Hotels ist natürlich ein Grund gewesen als wir dieses gebucht haben . Aber nachdem wir dort waren würde ich ich das Hotel wegen den angegebenen Bewertungspunkten immer wieder wählen .

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    9,2
    Schöne rustikale Einrichtung, nettes Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In unserem Zimmer lag auf dem Tisch eine alte vertrocknete Salzbrezel, das hätte beim Saubermachen durchaus auffallen können

    Schöne rustikale Einrichtung, nettes Personal. Gute Auswahl beim Frühstück, Lage perfekt mit den Bussen erreichbar und in direkter Nähe vom Weihnachtsmarkt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    7,9
    Im Sommer ja, für den Winter ungeeignet
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer und Bad war sehr kalt. Keine Heizung im Bad. Bekamen auf Aufforderung einen elektr. Radiator. Frühstücksraum ungemütlich kalt.

    Die Lage des Hotels war sehr gut. Wir hatten ein Zimmer mit seitl. Seeblick. Das Frühstück war sehr reichlich und umfangreich. Eine sehr freundliche Angestellte erfüllte uns all unsere Wünsche, Danke dafür

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    7,1
    Liegt direkt am See und Schiffanleger, rudtikale Zimmer
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fremde Haare in Bett und Bad. Fußboden im Restaurant/Frühstücksraum schmutzig, sodass die sohle der Hausschuhe total verschmutzt waren.

    Liegt direkt am See und Schiffanleger, rudtikale Zimmer

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    9,2
    Wir kommen wieder,aber dann auch mit Hund
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmerbeleuchtung nicht optimal für längeren Aufenthalt -besonders im Herbst,Winter

    Blick auf den See ist toll .Gutes Frühstücksbuffet-gleichzeitig aufmerksame Bedienung -keine Wünsche mehr offen .Heimelige Atmosphäre der Räume - überall - eben auch im Winter angenehm warm .Räume mit viel Holzausstattung -halt wie man es an sich in Bayern erwartet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    9,6
    Für ein Wochenende am Tegernsee perfekt
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Beleuchtung im Bad war nicht ausreichend, zu dunkel.

    Kaminfeuer in der Lobby sehr gemütlich; netter Empfang; Sicht vom Restaurant auf den See, Frühstücksangebot gut, frisch gebrühter Kaffee wird an den Tisch gebracht, Holzausbau in den Zimmern wirkt gemütlich. Zentrale Lage, ruhig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    7,5
    Nach einem schlechten Einstieg war es einer schöner, erholsamer Urlaub.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir hatten uns auf ein Zimmer mit Seeblick gefreut, nicht bekommen. Die Inhaberin war sehr unfreundlich. Das Essen war schlecht.

    Die Lage des Hotels, die gemütliche Ausstattung, die Terrasse zum See. Kurze Wege in die Fussgängerzone. Freundlichkeit des Personals.Nach eine

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    7,5
    Gute Lage mit Verbesserungspotenzial an bestimmten Dingen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Badewanne die als "Dusche" umfunktioniert wurde. Leider war die Duschabtrennung so unsinnig angebracht das es nicht vermeidbar war ein unter Wasser stehendes Bad nach dem akrobatmäßigen Duschen zu hinterlassen. Fast wäre ich zweimal in der Badewanne gestürzt. Schade fand ich auch das wir beim Bezahlen des Zimmers nicht gefragt wurden wie uns der Aufenthalt gefallen hat oder ob alles in Ordnung war. Die versprochenen Getränke am Abend vor unserer Abreise haben wir leider auch nicht bekommen ;-( . Der Kaffee war , je nachdem wer in aus der Maschine gelassen hat, eher eine gefärbte Brühe. Das Rührei war jeden morgen kalt und der Speck nicht gut durchgebraten. Was sehr gestört hat war der Rauch aus dem Kamin.....leider hatten wir den Geruch in unserem Zimmer und abends gereizte Augen. Leider hatte der Fernseher ein leichtes Tonproblem vermutlich war der Lautsprecher nicht mehr ganz in Ordnung. Im Zimmer könnte die Deckenlampe etwas vorteilhafter plaziert werden, es war abends recht dunkel in der einen Seite des Zimmers. Im Bad war der beleuchtete Spiegel defekt.

    Die Lage des Hotels ist schon genial. Direkt am Tegernsee. Jetzt im Oktober hatten wir auch mit seitlichem Seeblick einen guten Blick auf den See jedoch nur weil die Bäume nicht mehr so viele Blätter hatten :-) Das Brot und die Brötchen waren sehr lecker zum Frühstück. Auch ansonsten war alles vorhanden was notwendig war um morgends satt zu werden. Das Zimmer war schön gross und die Betten bequem für die ersten zwei Tage, danach waren sie eher zu weich ( Schade ). Ein schöner grosser Balkon war an unserem Zimmer. Unsere Fahrräder durften wir Problemlos unterstellen in einem der Gasträume. Die Kellnerinnen und der Kellner waren sehr freundlich und zum Frühstück immer bemüht das wir alles hatten. Das Zimmer wurde jeden Tag Tippi Toppi geputzt und es gab jeden Tag frische Handtücher. Was auch notwendig war, da ja jeden Tag von uns nach dem Duschen die Handtücher als Trockentücher herhalten mussten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    7,9
    ein netter Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich hätte mir warmes Rührei zum Frühstück, Eier musste man selber kochen (Eierkocher) Das Restaurant ist schon in "die Jahre gekommen"

    Das Hotel hat eine super Lage, direkt am Tegernsee. Das Hotel liegt auch mitten im Zentrum. Unser Zimmer war typisch bayrisch eingerichtet und war sehr sauber. Auch das Bad, alles tippi-toppi :-) Uns hat es sehr gut gefallen. Das Frühstück war in Ordnung und das Abendessen war auch ok. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Die Sonnenterasse war super.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    7,9
    Ein prima Haus, mit super Lage und gutem Preis Leistungsverhältnis.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe bedauert, dass die Fenster im Wintergarten den Blick auf den See trübten und er allgemein etwas unsauber war.

    Das Hotel punktet mit der grandiosen Lage direkt am Tegernsee. Zudem hat das Haus einen eigenen Parkplatz, liegt weg von der immer befahrenen Straße und hat eine gute Küche. Es ist gemütlich eingerichtet und lädt zum Verweilen ein. Unbestritten eine gute Adresse um am Tegernsee zu übernachten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    7,1
    Ganz tolle Lage, Zimmer war ok allerdings klein.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufback Brötchen, liebloses Frühstücksbüffet , Restaurant wirkte abgenutzt und nicht ausgesprochen sauber. Preis- Leistung passt nicht

    Ganz tolle Lage, Zimmer war ok allerdings klein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    4,2
    Eine teure Enttäuschung!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist für den Preis eine Unverschämtheit. Empfangen wurden wir von Spinnweben und verfaulten Blumen am Eingang und an der Rezeptionstheke. Wohlgemerkt in der Vase!!! Das Wasser war faul und grün. Der Seeblick war seitlich und auf die Müllecke des Hotels. Das Klirren der Altglasentsorgung hat uns in den Schlaf begleitet. Die Möbel waren extrem verschlissen und das Zimmer ein dunkles Loch. Defekte Rattanmöbel, schmutzige Bankauflagen im Frühstückraum. Ein Kellner der mit Zigarette im Mund den Biergarten eindeckt. No go. Das Hotel hätte viel Potential, leider fehlt hier die Liebe zum Detail und zur Ordnung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    10
    Uriges Hotel direkt am See
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt leider keinen Aufzug, um das Gepäck zum Zimmer zu bringen, da das Hotel noch einen schönen, alten Treppenaufgang aus Holz hat. Der Balkon ist leider kein Einzelbalkon, sondern die Wohneinheiten sind auf dem Balkon nur durch eine Kette voneinander abgetrennt.

    Wir wurden im Hotel Seegarten nett empfangen und konnten unser Auto kostenlos direkt neben dem Hotel abstellen. Super! Ein kleines, aber liebevoll eingerichtetes Zimmer, alle Möbel aus Holz, richtig urig. Am meisten genoss ich die heiße Badewanne, da das Wetter im September natürlich nicht mehr so prickelnd war. Der Tegernsee ist direkt angrenzend und bietet direkten Zugang zur Schiffs- oder Bootsfahrt. Tolle Wanderwege direkt vor der Haustür. Hunde sind im Haus herzlich willkommen. Ein großer Biergarten, teilweise überdacht, bietet vielen Leuten Platz und einen herrlichen Ausblick auf den See. Das Frühstück ist ausgezeichnet, man kann so viel Kaffee (Latte Macchiato, Cappuccino) bestellen, wie man möchte. Es gibt ganz in der Nähe gute Gasthäuser und nette Kaffees. Einkaufsmöglichkeiten (Getränke und dergleichen) gibt es etwas außerhalb des Ortes. (Supermarkt).

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    5,4
    Gute Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind die Hotelzimmer schon sehr abgewohnt und das Personal wirkt gestresst und hat wenig Spaß an der Arbeit. Die Küche ist leider auch nicht mehr Das, was es einmal war. Der jetzige Eigentümmer/in muß viel mehr sich ins Zeug legen, um nicht das komplette Hotel runter zu wirtschaften.

    Die Lage war ok.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    7,5
    Wir hatten einen sehr erholsamen und ruhigen Aufenthalt, konnten gut entspannen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeption war leider kaum besetzt.

    Das Frühstück war super! Kaffee sehr lecker! Die Lage des Hotels ist wirklich toll, direkt am See mit einem schönen Aussenbereich. Wenige Meter Fußweg vom Bootsverleih, der Schiffsanlegestelle und Minigolf entfernt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    6,7
    Frühstücksbuffet war sehr vielfältig, leider durfte es nicht...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Abfluß der Badewanne war verstopft. das Candellight Dinner war enttäuschend, Konnte nur auf der Terrasse eingnommen werden, wo es sehr windig war.

    Frühstücksbuffet war sehr vielfältig, leider durfte es nicht auf der Terrasse eingenommen werden.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    5,0
    Das Zimmer hatte die Größe einer Besenkanmer.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte die Größe einer Besenkanmer.Es gab keinen Tisch und kein Ablagemöglichkeit .Das Preis Leistungsverhältnis entsprach nicht unseren Erwartungen .Stühle gab es auch nicht.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    10
    Immer wieder gerne :-)
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmerseite bei der Anlieferungsseite ist bisschen laut, aber es geht :-)

    wir hatten super saubere Zimmer im bayrischen Stil, modernes Bad mit Badewanne und Duschwand und einen sehr guten Föhn (habe sehr dickes Haar)....TV mit 22 Programme... die Lage ist sehr schön am See, mit Terasse und sehr nettes Personal und Besitzer.... das Frühstück war himmlisch, sehr reichliche Auswahl :-)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    5,4
    Von der Lage her ist das Hotel zu empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Essen sollte man trotz der Lage hier nicht, Bedienungspersonal ausschliesslich Bulgaren, sehr freundlich, sprechen allerdings nur Standardsätze. Die Chefin an der Rezeption ist nicht einfach.

    Das Hotel liegt direkt am See und Kurpark, von der Lage bestens.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    9,6
    Sehr aufmerksames Personal!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr aufmerksames Personal! Haben ein Upgrade für unsere Flitterwochen bekommen... das Zimmer wurde dem Anlass entsprechend geschmückt! Wir waren sehr zufrieden!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    8,3
    Schön, gemütlich, bayrisch
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Brause im Bad könnte moderner sein Bett etwas zu hart- aber da mag es wohl jeder anders...

    Schöner großer Schminkspigel! Kleiner elektrischer Heizlüfter im Bad wer ein warmes Badezimmer braucht - toll! Netter Chef , nette Bedienung/ Kellner im Biergarten! Gemütliche Zimmer ( hatten Zimmer seitlicher Ausblick mit Balkon) gemütlich Atmosphäre im ganzen Haus- typisch bayrisch eben! Parkplatz direkt am Haus.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    8,3
    Perfekte Unterkunft in toller Lage für kurze Zeit.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hotels ist großartig, das Personal sehr freundlich und sehr aufgeschlossen. Das Publikum daher international. Das Zimmer war zwar klein, aber kuschelig. Das Frühstück war vielseitig und gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    6,7
    Gute, saubere Unterkunft
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal bis auf den Herrn an der Rezeption war sehr unfreundlich, dadurch hat man sich nicht gut bedient gefühlt. Sehr schade, da sonst alles gepasst hat!

    Das Frühstücksbuffet war hervorragend! Wahnsinnig große und gute Auswahl!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    8,3
    sehr guter Aufenthalt !
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Haus orginell rustikal neu eingerichtet, teilweise leider etwas alt.

    Sehr gutes Frühstück, Betten waren gut, Badezimmer neu eingerichtet. Super-Lage direkt am See, Park und Seepromenade davor, Schiffsanlegestelle und Bootsverleih nebenan. Schöne Spaziergänge möglich !

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    5,8
    Kein Wiederholungstäter
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kaffee sah aus wie Tee - ungenießbar! Zimmer war sehr dunkel... Schrank (Decken und Bügel wild durcheinander) war nicht aufgeräumt. Der Spiegel im Bad hing viel zu hoch - ebenso die Toilette. Duschen in der Badewanne - aber ohne Duschvorhang!!! Geht gar nicht! Der Fernseher hing total schief an der Wand. Farbtupfer - Kabelbinder in PINK an der Nachttischlampe ... wußte garnicht das es das gibt ... war aber trotzden alles Andere als schön.

    Nix ... ausser der Lage

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    9,6
    Eine rudum gute Empfehlung
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei den seitlichen Zimmern war morgens bei offenem Fenster Verkehrslärm zu hören.

    Die Lage mit Blick auf den See ist prima, sehr gutes Frühstück und freundliches hilfsbereites Personal

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    6,7
    Lage ist toll, alles andere unbefriedigend
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel kann man nur mit Frühstück buchen. Das Restaurant bietet nur bis 21.00 h Essen an. Ab 21.30 h kann man auch keine Getränke mehr bestellen !! Dann ist Feierabend, und das im Hochsommer !!

    Die Lage des Hotels ist perfekt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    7,9
    Sehr gute Lage mit kurzen Wegen zu Geschäften, Nahverkehr, Bar etc.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind erst recht spät angereist durch den Verkehr dort hin (18 Uhr Ankunft). Dadurch war die Rezeption nicht besetzt und das Servicepersonal hat sich nicht direkt verantwortlich gefühlt. Wir haben dann nach einer geraumen Zeit erst unsere Schlüssel bekommen und das wars an Service.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig mit einer guten Auswahl. Das Abendessen war ebenfalls fantastisch, nur das Personal war sehr angespannt. Ich denke das lag an der Unterbesetzung des Service

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    7,9
    DZ mit direktem Seeblick - dann ist alles gut!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ursprüngliche Doppelzimmer mit seitlichem Seeblick war sehr klein und dunkel. Das hat uns nicht gefallen. Wir konnten aber das Zimmer wechseln und bekamen ein DZ mit direktem Seeblick. Wir mussten aber mehr dafür bezahlen.

    Das Frühstück war sehr abwechslungsreich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    9,2
    das Frühstück ist hervorragend.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Leider schließt der Biergarten schon um 09:30 Uhr. ist aber dort Vorschrift (wie der Besitzer sagte)

    das Frühstück ist hervorragend. Alles da, was das Herz oder der Magen begehrt. Das Personal ist sehr freundlich. Es hat uns gut gefallen und wir würden jederzeit wieder urlaub dort machen

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    7,5
    Spitze Lage - freundliches Personal - schön rustikal
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    W-LAN hat am ersten Tag überhaupt nicht funktioniert. Frühstück war mäßig (Rühreier völlig überkocht, Speck sehr fett und schwabbelig). Die Zimmer sind SEHR dunkel - EIN gutes Licht, so daß man in der Not was findet wäre nicht schlecht ! ;)

    Mittag und Abendessen waren einwandfrei und ganz lecker. Personal war durchgehend äußerst aufmerksam und extrem freundlich - wirklich sehr nett :) Die Lage hätte nicht besser sein können.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    5,0
    Wer es dunkel und unpersönlich mag, der ist hier richtig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Einchecken hatte man nicht den Eindruck, über die Buchung avisiert zu sein. Das Restaurant machte einen verwaisten Eindruck. Bar und Restaurant schlossen bereits gegen 21 Uhr. Sitzmöglichkeiten dann nur noch in der Lobby und mit Mühe und Not bekam man noch ein Getränk. Zum Frühstücken waren die Tische nicht eingedeckt, hier ist Selfservice angesagt und das auch nach Auskunft des Betreibers. Einem Haus dieser Größenordnung fehlt die persönliche Note. Die Be- und Ausleuchtung des Zimmers ist völlig unzureichend. Dadurch wird der Charakter des über die Jahre stark abgedunkelten Holzes der Zimmerverkleidung einschließlich der Schränke noch verstärkt. Die Bedienung des Fernsehgerätes erschließt sich nicht - eine Beschreibung fehlt.

    Die Betten waren bequem, das Badezimmer renoviert, leider ohne auf weibliche Bedürfnisse - Zusatzspiegel, Licht - hinreichend einzugehen. Umfangreiches Frühstücksbufett. Unmittelbare Lage am See.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    7,9
    Schönes Altes aber gut gepflegtes Hotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bad ist sehr schön und groß, aber leider keine Ablage für persönliche Sachen. Die furchtbar knarksenden Treppenstufen.

    Zentral gelegen, die unmittelbare Nähe zum wasser. Die Promenade vor dem Hotel, viele schön bepflanzte Blumenrabatten. Das saubere Wasser des Sees und die wunderbare Aussicht.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    8,3
    Sehr schöner See in schöner Gegend, noch nicht so überlaufen, alles überschaubar.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Zimmerausstattung - Bad, nicht auf dem neuesten Stand, aber alles Funktionierte.

    Super Lage direkt am See, sehr schöne Terrasse mit Blick auf den See, sehr freundliches und aufmerksames Personal, ein wirklich sehr gutes Frühstücksbuffet, freies Parken auf dem hoteleigenen Parkplatz.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2017

    6,3
    Das Frühstück war tadellos, auch die Bewirtung.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Getränkepreise sind u.E. nicht in Ordnung. 7,80 € für ein Glas Wein o,2 l. ist u. E. "Wucher". In guten Lokalen in der unmittelbaren Nachbarschaft 4, 50 € bis 6,00 €. Die Speisekarte dürfte ein bischen einfallsreicher sein.

    Das Frühstück war tadellos, auch die Bewirtung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2017

    10
    Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück dass jedoch sehr...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten nur Übernachtung mit Frühstück dass jedoch sehr gut und ausreichend war. Besonders hervorheben möchte ich den Hausherrn der sich um uns und auch die anderen Gästen persönlich und sehr aufmerksam gekümmert hat .

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    7,5
    Ideale Unterkunft für Paare, die einen Kurzurlaub verbringen wollen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kein Kühlschrank auf Zimmer, die Duschabtrennung in der Badewanne viel zu klein, der Kaffee hat nicht geschmeckt und kam lauwarm. Für ältere Menschen kann das Treppensteigen mühsam werden.

    Die Lage und das Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    7,9
    Wir haben einige Tage in diesem Hause am Tegernsee verbracht und haben uns gut erholt.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gutes, reichhaltiges Frühstück. Es fehlt wirklich an nichts ! Eigentlich alles vorhanden, was man sich von einem tollen Frühstück nur vorstellen kann. Überragend!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    9,6
    Sehr schönes Haus in einer Topp Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Charm des "Wintergartens" etwas in die Jahre gekommen, aber keineswegs ungemütlich oder schäbig. Hier soll aber demnächst eine Renovierung/Umbau stattfinden.

    Sehr schönes Haus mit renovierten Zimmern. Zimmer waren sehr sauber und ruhig. Topp Lage am See. Frühstück ausgezeichnet, lässt keine Wünsche offen. Essen im Restaurant ebenfalls sehr gut. kaffee und Kuchen auf der Sonnenterrasse ca. 30 Meter vom See genossen. Parkplatz direkt am Haus. Chefin und Chef sehr freundlich und unterhaltsam. Sehr schöne Deko im Haus und den Zimmern, aber nicht übertrieben dass es einen erschlägt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    8,8
    Sehr gutes Frühstücksbuffet.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Balkon war für mehrere Zimmer nur mit einer Kette getrennt. Für eine Nacht kein Problem, aber für längere Zeit nicht gut geeignet. Die Treppenstufen sind sehr gediegen und für Gehbehinderte oder auch ältere Gäste sicher ein Problem. Ein Lift ist leider nicht vorhanden.

    Sehr gutes Frühstücksbuffet. Tolle Lage direkt am See. Terrasse mit herrlichem Panorama.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2017

    7,5
    Gute Lage, schönes Haus mit Potential nach oben
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Gegensatz zum Essen im Restaurant war das Frühstück sehr schlecht! Ein Haus mit einer tollen Lage. Schon etwas renovierungsbedürftig hier und da. Künstliche Blumen als Deko verbreiten ein sehr "verstaubtes" Flair. Also bitte mehr Liebe zum Detail! Überdenkt euer Frühstücksangebot und achtet auf Frische und Qualität!

    Das Essen im Restaurant war wirklich sehr gut! Die Betten bequem und die Lage sehr schön. Das schöne Haus hat viel Potential aber leider fehlt da der Feinschliff.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2017

    9,2
    Eine Nacht am Tegernsee zur Montgolfiade
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz könnte besser ausgeschildert sein, Toilette war leider nicht richtig sauber, Bett ist nicht gut geeignet für große Menschen

    super zentrale Lage direkt am See, kostenfreie Parkplätze, uriges Zimmer mit Balkon & seitl. Blick auf dem See im 2.Stock, Zimmer und Bad waren bei Ankunft schön mollig beheizt, toll angerichtetes und sehr leckeres Frühstück, nettes bemühtes Personal

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Februar 2017

    9,2
    Sehr gerne wieder!!!!
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage des Hauses direkt am See und absolut zentral, einfach super!!! Das Zimmer war sehr schön! Personal war stets sehr freundlich und das Frühstück war lecker und für jeden was dabei! Gut ist auch, dass Parkplätze direkt am Haus vorhanden sind.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    5,4
    Aufgrund der steilen Treppen in die 2. Etage werden wir dieses Hotel nicht mehr besuchen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir wurden gezwungen, auch bei nicht so warmen Wetter auf der Außenterrasse zu essen obwohl im Innenbereich genügend Raum zur Verfügung stand, das Personal sich aber weigerte, dort zu servieren!

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: