Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Romantik Seehotel Eichenhain Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Eichenhain 2, 23730 Pelzerhaken, Deutschland

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 347 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,5

  • Lage

    9,3

  • Ausstattung

    8,6

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr lecker,die Lage des Hotels ist toll.Die Suite in der wir übernachtet haben war wundervoll.Der Ausblick sagenhaft.Der junge Mann am Empfang war sehr nett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Treppenhaus rückwertiger Eingang wirkte etwas vernachlässigt.bri unsere Ankunft war die Toilette nicht sauber.

    Das Frühstück war sehr gut. Super Lege.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Recht hellhörig, beim Frühstück keinerlei Anteilnahme des Personals (mein Wunsch nach einem Kaffee hat niemanden interssiert)

    Sehr angenehmer Check In & Check Out, sehr schönes Zimmer mit Terrasse und toller Aussicht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche sehr klein, Wassertemperatur konnte nicht optimal eingestellt werden (getrennte Wasserhähne für kalt und warm)

    Sehr gute Lage direkt an der Ostsee, Zimmer gross genug (Betten waren ziemlich hart)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Schließsystem für die Zimmertüren (veraltet)

    es ist eine Superlage mit einer traumhaften Aussicht auf die Grünanlage, die Promenade, den Badestrand und über das Wasser.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unsere Reservierung wurde nicht gefunden. Wir haben daher nur ein sehr kleines Zimmer erhalten können. Durch eine laute Veranstaltung (Dj/Musik) konnte das Zimmer von 14-18 Uhr, geschweige denn der Balkon bei bestem Wetter, nicht zur Entspannung genutzt werden. Das Problem wurde an der Rezeption relativ desinterressiert abgetan. Ungewöhnlich harte unbequeme Betten!

    Das Essen war sehr gut, das Servicepersonal freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das erste Zimmer, ein Komfort-Doppelzimmer war uns zu klein, auf Nachfrage stellte man uns eine wunderschöne Suite zur Verfügung, zum Selben Preis!

    Die Küche war sehr gut, sowohl Mittag-und Abendessen waren sehr gut, das Frühstücksbufett war reichhaltig und schön präsentiert. Guter Service.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant und Bar waren nach 22:30 h geschlossen. Sicher war das noch der ruhigen Vorsaison geschuldet.

    Das Frühstück war wirklich hochwertig und die Auswahl reichlich. Dazu gab es Zeitungen, guten Kaffee und auf Wunsch einen starken Espresso. Die Zimmer waren sauber und das Bett sehr bequem. Der Fernseher hätte größer und der WLAN-Empfang stärker sein können. Ich werde dieses Hotel in jedem Falle wieder buchen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eventuell das kleine Bad, aber da kommt es auch immer auf die Person selbst an ;-) Der Parkplatz, 3 große SUV brauchen anscheinend eine komplette Parkreihe :-(

    Das Personal ist spitze, sehr freundlich und Sonderwünsche waren kein Problem. Frühstück sehr gute Auswahl. Essen im Restaurant auch sehr gut. Kleine aber feine Karte. Blick vom Zimmer auf Steg und Meer traumhaft.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Atmosphäre in der kleinen Bar war nicht so gemütlich wie wir uns das vorgestellt hatten.

    Tolles Zimmer mit Blick auf die Seebrücke von Pelzerhaken. Das Frühstück und die Atmosphäre beim Frühstück waren klasse. Der Wellnessbereich hat mir sehr gut gefallen. Wir kommen nochmal wieder und haben schon gebucht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fernsehers könnte im Verhältnis zum sonstigen Komfort der Suite noch etwas größer sein.

    Wir hatten eine Suite. Großes und hochwertig ausgestattetes Zimmer. Wellnessbereich, Restaurant, Garten, Ausblick alles zu unserer vollen Zufriedenheit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ok, die Dusche war durch einen Plastikvorhang vom Bad getrennt ( Vier Sterne Hotel !). Es gab nachmittags keinen Kuchen mehr, das Eis war aus und dann doch da ( Nachfrage in der Küche) Das Zimmer war klein aber sauber und in einem ordentlichen Zustand. Das Personal war nicht immer freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das WLAN reichte nicht bis in unser Zimmer. Das Waschbecken war an den Seiten undicht. Das Mobiliar wirkte etwas abgewohnt und die Terrasse war- vielleicht winterbedingt- nicht sauber.

    Der Blick über den netten Park aufs Meer- selbst im Erdgeschoss - war sehr schön. Das Personal begegnete uns sehr freundlich und hilfsbereit. Das Abendessen im hoteleigenen Restaurant war sehr gut. Der Wellnessbereich hat gut getan.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Betten sind extrem weich.

    Die Lage ist grandios! Ich hörte allerdings, dass das Hotel schliessen und abgerissen werden soll?! Das kann ich kaum glauben, weil es wirkliche ein großer Verlust für Pelzerhaken wäre.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mein 4. Aufenthalt im "Eichenhain". Das Frühstücksbuffet ist leider - im Gegensatz zu früheren Jahren - eher langweilig! Man wird satt, aber es ist nichts Besonderes. In der Mittagszeit wird auf den Fluren sehr lautstark geputzt. Der Staubsauger knallt mehrfach gegen die Zimmertür. Rezeptionspersonal war höflich. Ich hätte mir als Stammkundin etwas mehr Freundlichkeit gewünscht!

    Die Aussicht auf die Ostsee "direkt vor der Nase" ist genial! Sehr freundliches Personal im Restaurant! Super bequemes Bett!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Check-In sehr unfreundlich und hat uns nicht richtig unsere Fragen beantwortet. Auch im Vorfeld die Kommunikation teilweise unfreundlich. Wir haben dort unsere Hochzeitsnacht verbracht und waren enttäuscht, dass es keine kleine Deko im Zimmer gab. Stattdessen lief das Wasser in der Dusche nicht richtig ab und ist bis in den Flur gelaufen - nicht wie man sich die Hochzeitsnacht vorstellt. Bei Erwähnung am Check-In Schalter kam nur: "Schauen wir uns mal an". Beim Hochzeits-Frühstück mit vielen Gästen gab es wieder keine Tischdeko oder ähnliches, stattdessen wurde gefragt wer das Geburtstagskind ist - sehr unaufmerksam. Der Spa durfte am Abreisetag nicht genutzt werden. :-( Preis-Leistung zu teuer.

    Frühstück lecker

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr reichhaltiges Frühstücksbuffet - Abendessen im Restaurant ausgezeichnet - gute Empfehlung in puncto der Speisen durch den uns bedienenden Kellner. Wir haben es genossen. Leider war für uns der Aufenthalt nur eine Nacht möglich .... wir kommen aber gern wieder... und dann ein wenig länger!!!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Upgrade von Doppelzimmer auf eine Suit. Das Frühstücksbuffet war super in einem sehr schönen Raum. Personal super zuvorkommend und mega nett.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Sauna hätte ich mir etwas mehr Aroma - Aufguss gewünscht... bei 90 Grad Sauna zwar ,,automatische“ Aufguss aber kein Duft von Eukalyptus oder ähnlichem ... aber der Wellness Bereich ist sonst super ausgestattet !

    Ambiente, Ausblick, Frühstück, Zimmer Einrichtung, Wellness Bereich alles super bis auf s.u.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hochhaus neben dem Hotel....Passt da irgendwie nicht hin...!

    Alles war für uns perfekt, die Lage des Hotels, der Wellnessbereich, die Zimmer mit Blick auf die Ostsee. Sehr ruhig, Erholung pur..... Absolut zu empfehlen ist das Restaurant.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist okay aber nicht überragend.

    Wir durften das Zimmer kostenfrei bis 14:00 Uhr nutzen. Die Sauna ist im Preis inbegriffen, sehr modern und gepflegt. Die Heizung im Bad funktionierte nicht einwandfrei, wurde aber umgehend repariert, am Wochenende - toll! Sehr zu empfehlen ist (abends) der Restaurantbesuch, sehr feine Küche mit einem aufmerksamen Service.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fassade wirkt alt (speziell das grüne Dachblech, dass man vom Strand aus sieht). Unser Badezimmer hatte schon einige Gebrauchsspuren (zerkratzte Armaturen, vergilbte Klobrille und etwas Kalkabkagerungen rund um die Dusche)

    Wunderbare Lage direkt am Strand. Zimmer sind zur Ostsee hin ausgerichtet. Das Hotel hat einen tollen Wellnessbereich, sehr nette Angestellte und man merkt vor allem im Restaurant die Liebe Zum Detail. Frühstück wie Abendessen richtig super! Check in und Check out war sehr freundlich. Ein großes Lob auch in Richtung des Massageteams :-)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war sehr schlecht regulierbar, keine Regendusche oder ähnliches. Der Fernseher war eher ein kleiner Computermonitor. Das Frühstück ist okay, aber im Vergleich zu anderen Hotels eher mittelklasse. Alles Standardwaren (Käse nur in Scheiben, Fertigaufschnitt), nichts besonderes. Vielleicht gibt man sich ja in der Saison mehr Mühe als im Januar. Die Küche des Restaurants schließt am Sonnabend bereits um 21:00 und so gegen 22:30 wird geschlossen. In der Nähe gibt es nur noch das Restaurant "Gestrandet" wo wir sehr nett empfangen wurden, die anderen hatten im Januar nicht geöffnet.

    Die Zimmer haben einen eigenen Balkon mit traumhafter Aussicht auf das Meer und die Seebrücke, sowie bodentiefe Fenster. Den Wellnessbereich haben wir nicht benutzt, daher kann ich nichts dazu schreiben.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war ein wunderbarer Kurzurlaub. Erhielten ein Zimmer-Upgrade in Form einer Suite. Einfach nur wunderschön, direkter Ostseeblick. Das Hotel liegt direkt am Strand. Das Frühstückbuffet war umfangreich, alles frisch und sehr gut. Der Spa - Bereich sehr schön und das Personal zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit. Alles wunderbar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war reichhaltig und lecker; das Bett war angenehm fest und bequem, der Ausblick vom Zimmer bestens. Das Abendessen war gut bis sehr gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten jeder ein Doppelzimmer als Einzelzimmer. Für zwei Personen wäre das Bett sehr schmal.

    Das Frühstücksbuffet war sehr lecker, die Speisen abends im Restaurant auch. Die Matratzen waren bequem, die Sicht vom Balkon phantastisch und das Personal sehr nett und aufmerksam. Der Wellnessbereich mit drei Saunen ( im Preis enthalten) und den zahlreichen Anwendungen ( mit Aufpreis) sehr zu empfehlen. Handtücher und Bademantel vorhanden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad war das Waschbecken gesprungen und das macht keinen guten Eindruck.

    Sehr freundliches Personal und ein aufmerksamer Service. Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Das Restaurant des Hotels ist sehr gut und unbedingt ein Besuch wert.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider waren die Matratzen in meinem Bett sehr durchgelegen. Und der Spa-Bereich war mit der Anzahl der Gäste hoffnungslos überfordert, d.h. es fehlten chronisch Handtücher und Tassen/Gläser. Die Kosmetikerinnen kümmern sich nach Kräften, als Terminkundin wäre ich aber mangels Ansprache fast wieder gegangen. Eine Rezeptionistin würde zu Stoßzeiten sicher helfen.

    Das Hotelpersonal war ausgesprochen zuvorkommend und hilfreich. Insbesondere der Chefkellner im Restaurant war phänomenal. Jedes Zimmer hat Meerblick; der Strand ist in zwei Minuten zu erreichen. Die Zimmer sind ausreichend groß, mit eigenem Kühlschrank und angenehm großen Bad.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkplatz war nicht direkt am Hotel. Allerdings gab es Kurzzeitparkpätze vorm Hotel zum entladen des Gepäcks.

    Der Ausblick aus dem Zimmer war wunderschön. Alles sehr ruhig und erholsam. Das Frühstück war sehr angenehm und reichhaltig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas sparsame Infos beim Check In (wo parken nur auf Nachfrage, über Zugang zum Wifi gar nicht); insgesamt eher so im Stil von "jetzt sind sie ja da, dann gehen Sie mal schnell weiter in ihr Zimmer"...

    Sehr geschmackvolle Innenausstattung, super freundliche Mitarbeiterinnen im Service (Restaurant), wahnsinnig leckeres Essen (unbedingt das Wild nehmen, wenn's auf der Karte steht)!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Essen im Restaurant sehr " übersichtlich "

    Super Zimmer, phantastischer Ausblick, parken direkt vor der Tür, Zugang zum Strand, gute Erreichbarkeit, supernettes Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Wetter .Kann aber keiner was dafür ;

    Alles super. Wir haben den 80 zigsten Geburtag meiner Schwiegermutter dort gefeiert. Mit insgesamt 12 Personen. 6 Doppelzimmer. Frühstück , Kaffee und Abendessen im Hotel zu uns genommen und alle waren durch die Bank begeistert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit des Fussbodens im Zimmer lies zu wünschen übrig-ebenfalls die Wand gegenüber der Bettbank(Abdrücke von Schuhen dran...)müsste anders gestaltet werden,da die Bank sicher zum an-und ausziehen der Schuhe verwendet wird... abends 19.30 Uhr von Trauerfeier zurückgekehrt ,war das Restaurant voll von Gästen,die nicht im Hotel übernachteten ..kein Parkplatz mehr da für uns...der Kellner meinte,wir sollten uns im Parkverbot irgendwo auf der Strasse(Privatstrasse) einen "Parkplatz" suchen....allerdings war alles zugeparkt ausser Feuerwehrzufahrten und Einfahrten.Wir liesen den Geschaeftsführer rufen.Nach heftiger Intervention unsererseits mit der Aussage,dass wir uns weder ins Parkverbot stellen würden noch gewillt sind ,einen halben km wieder zum Hotel zurückzulaufen(schlussendlich waren wir an diesem Tag seit 2.00 Uhr nachts unterwegs)...meinte er: er habe doch immernoch eine Lösung und wies uns vor dem Hotel zwischen einem Auto auf der einen Seite ,einer Mauer auf der anderen Seite und grossen Steinen ( die das Parken an dieser stelle unterbinden sollten) einen "notstellplatz" zu. Nach unserer Bemerkung,dass das Einparken doch vielleicht sehr schwierig sein würde ,ob der ganzen unwegbarkeiten,wurde uns lapidar vom Geschäftsführer erwidert: "Sie haben doch sicherlich keinen Panzer..." Eine Entschuldigung für das Desaster erfolgte auch beim Auschecken nicht-man haette ganz einfach sich für die Sache am Abend zuvor entschuldigen können,,schlussendlich sind wir der Meinung,dass man bei einem 4 Sterne Hotel einen reservierten Parkplatz ganz einfach zur Verfügung gestellt bekommt...und eine Behandlung des Gastes in dieser erlebten Art und Weiseist einem 4 Sterne Wellnesshotel unwürdig... Ich mag mir gar nicht aussmalen,was passiert waere,wenn wir gegen 20.00 Uhr dann noch den Wunsch geaeussert haetten,im Restaurant zu Abend zu speissen.....wahrscheinlich waere uns eine Ecke in der küche angeboten worden...

    Frühstück war sehr gut. Zimmereinrichtung war auch sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Preis/Leistungsverhältnis im hauseigenen Restaurant.

    Die Lage direkt am Strand ist top. Mein Zimmer was als einzel oder Doppelzimmer zu buchen ist war eher klein hatte aber einen Balkon mit Blick zum Meer. Das Frühstück war sehr gut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kritik auf hohem Niveau: Der Fernseher ist sehr klein und kann auch nicht Richtung Bett gedreht werden. Aber es geht auch mal so.

    Ein tolles Hotel, sehr freundlicher Empfang bei Anreise. Sehr durchdachte Zimmereinrichtung, gutes Restaurant. Habe mich rundum wohl gefühlt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruheraum manchmal etwas voll, weil einige Gäste stundenlang die Liegen belegen..

    Restaurant top!!! Sehr nette Bedienungen!! Seeblick, schöner Wellnessbereich

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gibt nichts zu meckern.

    Das Personal ist sehr zuvorkommend und super nett. Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und ausgewogen. Das gesamte Hotel ist sehr sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas enttäuscht sind wir über die Zimmer. Wir haben eine Meerblick-Suite gebucht, laut der Bilder haben wir etwas ganz anderes gesehen. Unsere Suite lag im hinteren Teil des Hotels, ganz unten und war weit weg vom dem was ich eigentlich gedacht habe. Das Bad weißt an einigen Stellen Schimmel auf, Haare lagen rum, zum Teil waren die Wände beschmutzt! Duscht man und dreht das Wasser am Waschbecken auf, verbrüht man sich. Auf der Terrasse standen die Stühle gestapelt und voller Vogelkot, der Aschenbecher war voll bis oben hin mit Kippen und Zigarrenstummeln. Als wir angereist sind wurde uns sofort mitgeteilt, dass ein Besuch im Restaurant ausgeschlossen sei, da sie eine Feier hätten! Wir könnten doch außerhalb essen oder uns aufs Zimmer was kommen lassen.

    Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Das Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    TV steht etwas unglücklich zur Couch, fast nicht zu sehen und man möchte nicht den ganzen Abend auf den Stühlen sitzen. Shampoo Probe war bereits an der Unterseite geöffnet, sah von oben noch original verpackt aus.

    Schönes Hotel und Top Zimmerausstattung. Schöner Balkon mit traumhaftem Ausblick. Gemütliche Einrichtung und ein bequemes Bett.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war etwas abgewohnt, Decken und Wände könnten stellenweise einen neuen Anstrich vertragen. Statt einem Doppelzimmer mit Meerblick in den oberen Etagen bekam ich eine Suite im Erdgeschoss mit Blick in den Garten. Der Ein- und Auszug ist etwas umständlich, da sämtliche Türen und Schwellen mit Gepäck überwunden werden müssen und sich der Parkplatz nicht direkt an der Unterkunft befindet.

    Das Frühstück war gut, der Frühstücksraum ist groß genug, dass jeder sein "eigenes Eckchen" hat und man entspannt und ruhig in den Tag starten kann.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf unserem Zimmer war die Verbindung mit dem hauseigenen WLAN teilweise etwas schwach.

    DssHotel hat eine sehr gute Lage (Ostseeblick von jedem Zimmer), sehr freundliches und aufmerksames Personal und eine hervorragende Küche.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Bett fehlt eine Leselampe

    super Lage, aufwachen mit Blick aufs Meer, eine bessere Lage ist kaum möglich. Frühstück, alles was man sich wünscht, Essen abends im Restaurant war ein Genuss, freundliches, fachkundiges Personal. Immer wieder gern ein Kurzurlaub in diesem Haus!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Freundlichkeit am Empfang hielt sich in Grenzen. In den Flur gewehte Blätter lagen den ganzen Tag bei geöffneter Seitenflurtür im Treppenhaus, das im Rahmen der Renovierungen im Haus bisher vernachlässigt zu werden scheint. Das Frühstücksangebot war für ein Romantikhotel sehr überschaubar. Der Zugang zum Hotel ist nicht einladend, eher lieblos und renovierungsbedürftig.

    Die Lage des Hotels ist hervorragend am Südstrand der Ostsee. Vom Balkon hatten wir einen tollen Blick über einen sehr gepflegten Garten zur See. Das Abendessen im Hotel ist empfehlenswert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich gab es nichts zu bemängeln , nur die Zugänge zu den Zimmern waren ungewohnt u etwas altmodisch mit Schlüssel, aber ist auch ok

    die Bäder sind sehr schön u modern !

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer (4. Stock) war mit Balkon und bodentiefen Fenstern ausgestattet, so dass wir vom Bett und der Couch aus einen tollen Blick über die Neustädter Bucht hatten. Das Personal war superfreundlich, das Frühstück lecker und umfangreich und das Essen im Restaurant ausgezeichnet. Alles Perfekt!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eines der freundlichsten Service Erlebnisse im Restaurant, trotz wenig Personal im Service und einem komplett belegten Restaurant haben sich das Team an Freundlichkeit, schnellen Service und immer noch Zeit für ein persönliches Wort selbst übertroffen, das war Weltklasse. Danke und das Essen war auch perfekt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Minuspunkte für das Bad. Im Restaurant zu essen war ein Fehler.

    Das Zimmer hatte eine Terasse und bot einen schönen Ausblick auf die Grünanlage und das Meer. Von daher war der Preis berechtigt. Frühstück ist ok.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Übergang von der Rezeption/dem Restaurant zu den Zimmern ist mit Gepäck recht eng und wirkt veraltet (passt nicht zum Viersternestandard der Zimmer). Außerdem sind viel zu wenige Parkplätze vorhanden!

    Das Zimmer war sehr sauber und modern ausgestattet. Der Meerblick ein Traum!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Aufenthalt war generell enttäuschend, unsere "Suite" sah komplett anders aus als die Fotos auf der Website versprachen. Auf dem Fensterbrett lagen tote Fliegen und die Tapete war fleckig an einigen Stellen. Das Bad war zwar sauber, aber nicht komfortabel (auch wenn es einen Fön und dergleichen gab). Insgesamt waren wir enttäuscht. Wir haben dieser Enttäuschung auch Ausdruck gemacht, aber bekamen kein anderes Zimmer als Alternative angeboten. Ich würde das Hotel nicht weiterempfehlen, eben da man sich nicht sicher sein kann, ob man Glück hat und ein schönes Zimmer erhält oder Pech hat und eines dieser wirklich nicht akzeptablen und auch nicht 4-Sternen-entsprechenden Zimmer.

    Das Frühstück war gut, umfangreich, alles super.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Beim Check in musste man leider alles erfragen, da nichts erklärt wurde, wo was ist. Im Zimmer angekommen, war man erst angetan, da es einen schönen Eindruck machte, aber leider hat das Zimmer im Erdgeschoss keinen Meerblick, das Badezimmer war renovierungsbedürftig und sogar dreckig und abends war das Zimmer so hellhörig, dass man den Fernseher der Hotelgäste von nebenan mit hören konnte, als ob man dabeisitzt.

    Das Zimmer war gemütlich eingerichtet und hatte eine schöne Terrasse. Man hatte eine gute Auswahl beim Frühstück und alles was man brauchte. Abends konnte man in dem Restaurant auch sehr gut essen und die Bedienung war sehr nett. Der Wellnessbereich ist recht klein, aber sehr schön und exclusiv. Es gibt sogar eine Teebar und Wasser, was man sich nehmen konnte. Im Ruhebereich hat man einen schönen Blick auf die Ostsee.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da Pelzerhaken nicht so groß ist, gibt es nicht besonders viele Unterhaltungsmöglichkeiten oder eine große Auswahl an Bars/Restaurants und Läden - dafür müsste man z.B. nach Neustadt. Das war für uns nicht schlimm, da wir das vorher wussten und zudem nur zwei Nächte da waren. Wer aber einen längeren Aufenthalt plant und was erleben möchte, muss sich evtl. mal ins Auto setzen. Der Ausblick aufs Meer wird ein wenig durch das nebenstehende "Hochhaus" getrübt, was für uns ebenfalls kein Drama war, aber für ganz Anspruchsvolle evtl. eine Rolle spielt.

    Wir hatten eine tolle Aussicht auf den Strand, alle Zimmer waren sauber und nett eingerichtet und das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Auf unseren Sonderwunsch, ein möglichst weit oben gelegenes Zimmer zu bekommen, den ich bei der Buchung angemerkt hatte, ist eingegangen worden. Die Auswahl beim Früstück war wirklich umfangreich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    ich habe nichts auszusetzen

    Es gab ein leckeres, reichhaltiges Frühstück mit kleinen Besonderheiten, sehr freundliches, höfliches und schnelles Personal, sauber eingedeckt und beim Wechsel sofort wieder neu gedeckt, alles in allem einem 4- Sterne Hotel entsprechend

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Haarfön im Badezimmer ist in die Jahre gekommen und sollte ersetzt werden.

    Das Hotel hat eine gute und ruhige Lage direkt am Strand. Es ist von einem tollen Garten umgeben und hat einen sehr schönen Wellnessbereich. Das Frühstück ist reichhaltig und sehr lecker. Das Personal ist freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    Doch sonst, ein in die Jahre gekommenes Romantikhotel. Die Rückfront - Zimmerzugänge gleichen einer Badeanstalt. Überall renovierungsbedürftige Stellen - zerschrammte Eingangstür, quietschende Schranktür, zerkratzte Armatur im Bad, ausgesessene Sessel im Restaurant, usw. Hier könnte mal wieder kräftig investiert werden! Das Personal - außer dem Hausmeister - war sehr unsensibel. Beim Frühstück konnte es passieren, dass bereits kurz nach 10 Uhr das Frühstücksbuffet schon abgeräumt wurde, Tische hin und her gerückt wurden, auf dem Flur gesaugt und sehr laut miteinander geplauscht wurde; nach 10 Übernachtungen wusste das Personal noch immer nicht unsere Zimmer-Nr. Wir hatten häufig das Gefühl, dass wir als Gäste störten. Sehr unschön ist das riesige Hochhaus gleich nebenan. Dadurch war die Sonne für die Außenterrasse den ganzen Morgen passe und frühstücken draußen ungemütlich oder gar nicht zu empfehlen. Alles in allem schade. Wir hatten uns von einem Romantikhotel mit den Fotos auf der Booking.com-Seite mehr erwartet!

    Der Ausblick vom Zimmer war spitze! Der Garten sehr gepflegt! Das Restaurant / die Abendküche war 5 Sterne plus!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Reservierung der Tische schon beim Frühstück. Am Freitag war nur noch zwei Tische nicht reserviert. Ein Platz am Fenster war nicht zu bekommen. Schön wäre es gewesen, wenn sich jeder an einen freien Tisch hätte setzen können. Der frühe Vögel....

    Frühstück war reichhaltig und gut. Auf Sonderwünsche würde sofort eingegangen. Sehr freundliches Personal. Immer aufmerksam aber nie aufdringlich. Die Zimmer sind sehr schön mit direktem Blick auf die Ostsee. Herz was willst du mehr. Die Abendkarte ist gut, die Speisen lecker und reichhaltig. Sehr gut abgestimmte Weinkarte.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das wir nur eine Nacht bleiben konnten!

    ALLES!!! Sehr zuvorkommendes Personal, tolle Speisen und Getränke, sehr geräumige Zimmer mit bester Ausstattung und nagelneuen Sanitäranlagen, Gartenterrasse, zum Strand gefühlt 20m

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nicht gefallen hat mir,das die Dusche obergefährlich( nicht nur für mich als leicht gehbehindert) direkt in die Ecke gebaut wurde mit leichtem Absatz nach unten.Dadurch das die Toilette direkt angrenzte nur ein schmaler Fuß auf diesen Absatz passte und danach gleich extrem glatte Fliesen kamen.Es war nirgendwo ein Griff angebaut zum festhalten.Auch an der Toilette befand sich kein Griff zum hochziehen und sie war extrem tief.Gut war das man in der Wellness Abteilung duschen konnte.Dort fehlte nur eine Ablage für Shampoo und Duschgel.Wie in der Dusche im Zimmer 101 auch.Es sind nur Kleinigkeiten die das Leben erleichtern würden.

    Frühstück und Bett waren in Ordnung.Das Zimmer war sauber und ordentlich,aber durch den Vorbau des Restaurants für mich zu dunkel.Leider wird unten auch durch die Erhöhung im Garten die volle Sicht auf das Wasser genommen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    das EHEBETT (2/ 80er Betten) mit Besucherritze! Besser wäre 1 franz. Bett und das Zimmer wäre größer.

    SUPER-Frühstück, die Strandlage, das Restaurant!!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer bestellt, bekamen eine Suite . Vorfreude, na ja. Viel zu voll gestellt mit Inventar, sehr eng , Couch Fehlanzeige eher Hundesofa mit unbequemen Sessel? Bad war sauber , zum Duschen in die Wanne steigen. Die Wände wiesen Schmutzflecken auf. Die ganze Innenausstattung der besagten Suite mit Fussböden machte einen unmodernen stark Renovierungsbedürftigen Eindruck. Das Mobiliar wirkt alt und abgegriffen. Die Atmosphäre im Restaurant wirkt dunkel und bedrückend. Unbequeme Stühle, beim Speisen sitzt man viel zu tief und zu verkrampft um das Essen zu genießen. Hatten auch nach Barrierefreiheit gefragt. Leider nicht zu empfehlen. Gänge in der Suite viel zu eng für Rollstühle, in den Fluren Absätze. Unzureichende Plasterung im Aussenbereich. W- Lan , Fehlanzeige . Viel zu schwacher Empfang bzw. zu gering verstärkt. Keine Nutzung möglich ! Unzeitgamäß

    Normales Frühstück, frisch gepresster O-Saft , Proseco, diverse Müsli, frische Brötchen, Aufschnitt(Salmi, Käse,Schinkenspeck,Lachs, Rührei dazu Bacon,Garnitur) Sehr freundliches zuvorkommendes Personal. Blick auf die Ostsee.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Dame an der Rezeption war mit meiner Rechnung etwas überfordert. Erst bekam ich die Abrechnung eines anderen Gastes und musste dann noch eine Differenz zum erstgenannten Preis bezahlen. Auch ging bei der Buchung eines Einzelzimmers gar nicht hervor, dass es verschiedene Preiskategorien gab.

    Frühstücksbuffet war klasse, die Zimmer modern, groß und top gepflegt mit Strandblick, besser geht es kaum!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu Weit weg von allem. Abends irgendwo etwas trinken zu gehn,Fehlanzeige. Der Ort hat halt nicht wirklich etwas zu bieten.

    Für Alleinreisende sehr weit vom Schuss. Im Ort ist nichts los;zumindest nicht zu der Jahreszeit. Für Singles nicht zu empfehlen. Das Hotel ist super sauber, Essen top, Personal sehr nett. Hier muss man für sich abwägen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein 4Sterne Hotel und für eine Suite war das Zimmer wirklich mehr als spärlich ausgestattet. Das nötigste (vor allem für eine Übernachtung) war da, aber ich hätte für den Standard und für den Preis wirklich mehr erwartet. Außerdem war es ein wenig unglücklich dass der Check-in ab 14 Uhr stattfinden sollte und wir obwohl wir erst um 15 Uhr da waren erst einmal noch 15 Minuten vor dem Zimmer warten mussten bis es fertig war.

    Das Restaurant ist ein Traum. Das Personal war sehr zuvorkommend und aufmerksam.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vermisste einen richtigen Nachttisch und eine Steckdose nahe des Bettes, kaum Ablagemöglichkeit in der Nähe des Bettes.

    Sehr leckeres Frühstück Hübsche Zimmer Alle Zimmer mit Meerblick Ruhige Lage

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer etwas größer.

    Bequemes Bett, gutes Frühstück und freundliches Personal. Dazu ein wirklich gutes Restaurant mit großer Auswahl an verschiedener Gerichten. Die gute Lage - direkt an der Ostsee - rundet den guten Eindruck ab.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In bezug auf die Sauberkeit lässt sich ja irgendwie immer meckern, aber Fußnägelreste auf dem Teppichboden in der Suite im Bereich der Sitzecke geht - finde ich - so gar nicht...

    Die Freundlichkeit des Personals ist besonders hervorzuheben sowie das hervorragende Speiseangebot im Restaurant. Auch die ruhige Lage direkt am Strand ist toll!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - semi-freundliches Personal - teilweise kleine Zimmer zu hohem Preis - langweiliges Standard-Frühstück (Aufbackbrötchen, dünner Kaffee, Einheits-Müsli)

    + Strand in Sichtweite + kleiner, aber sehr feiner Spa-Bereich + hervorrangendes Restaurant

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bilder hier zeigen die neu eingerichteten Doppelzimmer, die Suiten sind anders eingerichtet

    Tolles Frühstück, Personal immer lieb und supernett, Optimale Lage, direkt am Strand

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meer, Sonne, Schnee, sehr gutes Essen, ein sehr schönes Zimmer(319) und freundliche Menschen im Hotel...Sauna-für uns blieben keine Wünsche offen.Danke!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für ein Einzelzimmer ist es sehr schön. Für ein Doppelzimmer wäre das Bett zu schmal. Kein Schwimmbad, schade.

    Das Frühstück war sehr gut, nur wir hatten keine Zeit wegen Termin.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmer im der 4. Etage, Aufzug an allen Tagen defekt. Zimmer nicht wie gebucht Komfortzimmer sondern Classic und klein.

    Frühstück war gut. Zimmer und Hotel gepflegt. Als Ausgleich Abendessen auf Kosten des Hauses.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nix

    An einem stressigen Tag nach einem sehr herzlichen Empfang das Zimmer aufschließen, "wow" sagen und sich fallen lassen. Tolles Haus, sehr schön renoviert, stilvoll eingerichtet. Super freundliches Personal in jedem Bereich.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2016

    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Allmählich (etagenweise unterschiedlich) in die Jahre gekommen, Saunabereich prima - leider weder Tauchbecken noch Pool. Frühstück um so besser, je früher Du da bist (...ist leider aus) Hotel-W-Lan nur sehr beschränkt verfügbar (bei gleichzeitig schlechter Mobilfunk-Versorgung in Pelzerhaken) - nicht zeitgemäß.

    Tolle Lage, freundliches Personal, gutes Restaurant

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles prima, aber: Das Frühstück könnte noch ein paar mehr "nordische und maritime Komponenten" enthalten.

    Das Restaurant bietet eine vorzügliche Küche. Der Blick aus dem Bett auf die Ostsee ist einfach schön! Auch der Saunabereich ist ansprechend gestaltet.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts !!!

    Sehr leckeres Frühstück Wunderschöne geräumige Zimmer mit Meerblick und direktem Zugang zur Strandpromenade Nettes Personal Das Restaurant ist zum Speisen auch sehr zu empfehlen! Tolle Lomi Lomi Massage habe ich auch genossen!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was uns nicht gefallen hat, waren die (Aufback?)Brötchen zum Frühstück. :-) Sonst war aber alles in Ordnung!!!!

    Wir hatten im 1. OG eine fabelhafte Aussicht auf die Bucht. Das Personal war sehr freundlich. Ich würde dieses Hotel auf jeden Fall wieder besuchen. Direkt am Strand sind auch einige nette Restaurants.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: