Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Seehotel Hubertus Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Seebrugg 16, 79859 Schluchsee, Deutschland

Nr. 12 von 14 Hotels in Schluchsee

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 378 Hotelbewertungen

7,8

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,6

  • Lage

    8,6

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2018

    5,0
    Traumhafte Lage, Zentrum Schluchsee ist allerdings 1,5 km...
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Relativ kleines Zimmer mit Minidusche. Eindecken Frühstückstisch muss man selbst machen.

    Traumhafte Lage, Zentrum Schluchsee ist allerdings 1,5 km entfernt.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2018

    7,5
    Die Lage genau am See, die ist wunder bar .
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Was besser währe man kann keine Massagen anbieten und dann wenn man eine bestellt keine bekommen kann weil der Masseur nicht zum Haus gehört und nur wenn er Lust hat zum kommen ,bekommt man eine solche ?????? das ist wirklich Fraglich

    Die Lage genau am See, die ist wunder bar . Das Essen in der Gaststätte ist wirklich einmalig und sehr zu empfählen und die Lage allgemein ist Traumhaft

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2018

    5,4
    Für 1 - 2 Nächte ok, nicht für länger.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Die Sauberkeit, vor Allem im Bad. Das Schwarze auf der Duschtüre ist wohl kein Silikon. Keine Ablage im Bad vorhanden. Das Gastronomie im Haus gehört nicht zum Hotel. Es kann also nichts aufs Zimmer gebucht werden. Zwischen 15.00 und 17.00 Uhr gibt es auch für Hotelgäste nichts (man darf aber sitzenbleiben...) und Montags gar nichts!! Das Frühstück, dass hier jemand sensationell gefunden hat, sind Supermarktaufbackbrötchen und billigste Wurst und Käse. Kaffee aus dem Warmhaltebottich. Alles Andere kostet extra. Wer hier öfter als 2 mal frühstückt ist schnell gelangweilt. Das können schon Handwerkerpensionen besser. Hier soll wohl der frühere Ruhm zu Geld gemacht werden.

    Einmalige Lage mit direktem Seezugang. Schöner Seeblick. Schöner Wellnessbereich mit Liegewiese. Das griechische Restaurant im Hotel lohnt einen Besuch.

    Übernachtet am September 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2018

    7,5
    Direkter Seezugang zum Baden
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Lift im Hauptgebäude, für Personen mit Gehprobleme nicht geeignet. Spinnen im Treppenhaus. Fenster sind gut als Lärmschutz der Strasse.

    Direkter Seezugang zum Baden

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2018

    5,0
    Zimmerpreise und Anspruch völlig conträr
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Renovierungserfordernis im Badezimmer und auf der Terrasse ist unumgänglich! Bad mit Haaren von Vorgängern und Dreckresten unterhalb der Schiebetür der Dusche. , Terrasse mit Unkraut übersät. Strassenlage sehr laut.

    Das einzig wirklich Gute in diesem Hotel ist das sehr gute griechische Restaurant. Hier kümmert sich noch die Chefin persönlich mit ihrer Familie.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2018

    5,8
    Die Zimmer waren zwar angenehm aber nur allein wegen den zimmern mach ich keinen Urlaub....
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ich werd es hier mal verallgemeinern .....Der service im Hotel gehört allgemein verbessert . ... wir hatten dies als wellnessurlaub gebucht ..... wellness war nur zu bestimmten vorab terminierten zeiten möglich ..... wellnessbereich allegemein zu klein ..... Massagen leider nur abends machbar ..... Hotelstrand ???

    Ehrlich gesagt das einzige was uns gefallen hatte war der Service im Restaurant / Grieche .... der aber nicht zu der Hotelanlage gehört sondern seperat geführt wird

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2018

    10
    Geheimtipp .
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beschreibung "eigener Strand " stimmt fast , der Zugang zum Schwimmen könnte noch verbessert werden . Es ist schade , dass das tollgelegene Restaurant nicht direkt mit dem Hotel gekoppelt ist , die hervottagende Einschätzung bleibt trotzdem .

    Die Lage mit Blick auf den See ist unübertrefflich . Der Empfang an der Rezeption ist echt sehr gut . Wer Ruhe und zugleich etwas besonderes sucht, , wird beeondruckt sein .

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2018

    6,7
    Der schöne Blick von unserem Balkon.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider lag das Hotel sehr dicht an einer Hauptverkehrsstraße. Das Frühstück war wirklich 5 Tage lang gleich!! Alles sah nach Wurst und Käse aus der Verpackung aus. Als Obst gab es nur Äpfel oder Pfirische aus der Dose. Kein frisches Brot nur Brötchen. Der Kaffee schmeckte abgestanden. Furchtbar!! Unser teures Zimmer hatte zwar einen Balkon mit tollem Blick, aber das Haus selber liegt schon sehr abgelegen vom nächsten Ort. Da ist nichts in der Nähe um abends mal rauszugehen. Und der Balkon von unserem Zimmer hat keinerlei Sichtabtrennung zum Balkon vom Nebenzimmer. Etwas unangenehm und ohne Privatsphäre. Auch der hauseigene Strandzugang entpuppte sich als kleine Steintreppe ohne Geländer ins Wasser. Nichts für kleine Kinder oder älter Badegäste. Außerdem war das Hotel voller Hunde.

    Der schöne Blick von unserem Balkon.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2018

    8,8
    Wir sind erstmal dort und gefallt sehr gut und aber nur enge...
    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine vorhanden.

    Wir sind erstmal dort und gefallt sehr gut und aber nur enge Strasse von viele Hunde dabei. es fehlt an Strände neben Hotel für Hunde? wir wollen unsere Hund an See schwimmen, leider geht nicht. es ist nicht schlimm

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2018

    8,3
    Verlängerter 1. August
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das es nur griechische Küche gibt. Das Essen war zwar sehr gut, aber ich liebe Abwechslung in der Küche. Ausserdem finde ich es schade, dass man zwischen 15-17 Uhr nichts zu trinken bekommt, zumal die Terrasse sehr einladend ist.

    Die Lage ist fantastisch und das Personal sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2018

    8,8
    Schönes ansprechendes Familienhotel
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es waren leider nicht immer genügend Parkplätze vorhanden

    Das Ambiente der Zimmer ist sehr schön. Die Zimmer und das Bad sind sehr groß,das Bad sogar mit Dusche und Wanne. Das Personal ist sehr freundlich, es ist alles irgendwie familiär und man fühlt sich gut aufgehoben. Die Sonnenterasse ist sehr schön. Das Essen ist ,sowohl beim Frühstück, als auch alles andere sehr lecker. Das Hotel verfügt über einen Einstieg ins Wasser über eine Treppe und ein kleines Stückchen Wiese mit Liegen. Das Hotem liegt sehr idyllisch direkt am See. Von hier aus kann man viele Ausflugsziele des Schwarzwaldes erkunden

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2018

    7,5
    Angenehme Zeit, perfekt um abzuschalten. Sehr gutes griechisches Restaurant im Hotel
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Abstellmöglichkeiten für Hygieneartikel in einem ansonsten geräumigen Bad. Ein zusätzliches Regal und gut is

    Große, gemütliche Zimmer. Freundliche Angestellte

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2018

    8,5
    Wir hatten die Suite für eine Nacht .
    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Deluxe Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten die Suite für eine Nacht .Es entsprach unseren Erwartungen. Das Whirlpool ist mega endspannend. Das griechische Restaurant in unmittelbarer Nähe ist eine echte Empfehlung, Wir würden es nochmal tuen-

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2018

    9,6
    Wir genossen ein relaxtes Weekend!🤗
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Strasse und die Bahn sind sehr nah. Hat allerdings den Vorteil, dass das Hotel gut erreichbar ist. Einen frisch gebrühten Kaffee zum Morgenessen würde ich dem Filterkaffee vorziehen.

    Das Hotel hat eine schöne Lage am See. Der Sonnenuntergang am See ist traumhaft zum Geniessen. Das Personal ist sehr zuvorkommend und nett, auch sehr kooperativ, da wir etwas im Zimmer vergessen hatten. Die Zimmer grosszügig und wohnlich modern ausgestattet. Die Betten sind sehr bequem. Das Frühstück bot eine reichliche Auswahl und wurde wenn leer wieder aufgefüllt. Der Essensraum und die Terrasse sind von der Grösse her überschaubar und somit gemütlich. Das griechische Restaurant ist absolut ein Muss für das Abendessen! Unbedingt einen Tisch reservieren! Wir würden wieder gehen!!!!!!!

    Übernachtet am Juli 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2018

    7,5
    Die Lage am See ist sehr schön.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Bundesstraße und die Bahnlinie (zur Zeit nicht in Betrieb) direkt neben dem Hotel ist sehr laut. Rezeption war nur bis 19:00 Uhr besetzt.

    Die Lage am See ist sehr schön.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    9,6
    Wir hatten Zimmer 31 im Nebengebäude.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben dort nur eine Zwischenübernachtung gemacht. Wir haben nichts, was hier erwähnt werden sollte, festgestellt.

    Wir hatten Zimmer 31 im Nebengebäude. Groß, sauber, geräumig und ruhig. Pflegeprodukte, Handtücher dabei, gute Betten. Das Personal war sehr nett, ab 08:00 gab es Frühstück, das war gut. Am Preis-Leistungs-Verhältnis gab es nichts auszusetzen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    7,5
    Die Lage direkt am See ist sehr schön.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Montag ist das Restaurant geschlossen. Das ist ok. Aber inen Getränkeautomaten könnte man schon aufstellen. Und eine Kaffeemaschine

    Die Lage direkt am See ist sehr schön. Allerdings auch weg vom Schuss. Das Zimmer war sehr gross. Das Bett bequem

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    5,8
    Mit Ausnahme des Restaurant nicht empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Rezeption größtenteils nicht besetzt. Kein warmes Wasser am Morgen. Auf Nachfrage um 8:30 !! an der Rezeption bekam ich zur Antwort das ich das Wasser 10 Minuten laufen lassen soll, dann wird es bestimmt warm. Badezimmer sauber aber alt. Keine Pflegeprodukte im Bad. Verranzte Duschabtrennung in der Badewanne. Das Hotel bezeichnet sich als 4 Sterne Haus. Das ist es absolut NICHT. Preis / Leistung steht in keinem Verhältnis...

    Alleinlage direkt am See. Das sich im Hotel befindliche griechische Restaurant ( ACHTUNG eigenes Buchungssystem . Man kann Rechnungsbeträge nicht auf´s Zimmer schreiben lassen) ist sehr gut. Über die Speisen bis hin zum Service empfehlenswert !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    8,8
    Zu empfehlen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Im Bad fehlt eine Ablage für z.B. Kosmetikartikel. -Balkon super schön und groß, jedoch müsste nochmal Unkraut gezupft werden. -Leider waren die wenigen Liegen im Wellnessbereich dauerhaft mit Handtüchern reserviert. Ein paar mehr Sitzmöglichkeiten wären toll.

    -großes,sauberes und helles Zimmer -gepflegte Anlage -tolles Frühstück in einem schönen Restaurant mit sehr nettem Personal -funktionierendes WLAN im Zimmer -super Lage: See, Ort Schluchsee und Busbahnhof schnell zu erreichen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    8,8
    Hubertus, ein Hotel im Stil eines kleinen Schlosses mit Charme an einer sehr schönen Lage.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage am Ufer des Sees ist optimal. Die Terrasse des Restaurants ist grossartig, Auch der Liegeplatz, der unterhalb des Hotels über dem Ufer liegt, ist spitze. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig. Wir genossen den Aufenthalt sehr. Mit den Gästekarten kann man den ganzen ÖV gratis benutzen. Wir fuhren z.B. mit dem Bus nach Freiburg zu einem Einkaufsbummel - ganz ohne Parkplatzsorgen...

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    7,1
    Trennung zwischen Hotel und Gastronomie ist undiskutabel,...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trennung zwischen Hotel und Gastronomie ist undiskutabel, Hotelpersonal ist vor 8:10 Uhr am Morgen nicht ansprechbar, Rechnung und Abreise kaum früher möglich. Frühstück auch erst ab 08 Uhr.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    9,6
    Ein super schöner Kurzaufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Restaurant war ausschließlich griechisch ausgerichtet. Für einen Kurztripp o.k., aber für einen längeren Aufenthalt etwas einseitig. Da wäre zusätzlich regionale Küche ganz gut.

    Das Bett war richtig bequem, das Zimmer mehr als groß genug und das ganze Ambiente in diesem altehrwürdigen Haus genau was wir gesucht hatten.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    7,9
    Ein besonderes Haus an einer besonderen Stelle
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist entstanden aus dem Jagtschloss Hubertus, welches ein Freiburger Fabrikant für sich erbauen lies. Das Jagdschloss stand damals etwas entfernt vom See, da sich der Wasserspiegel 30m tiefer befand, bevor die Staumauer erbaut wurde. Das Tal direkt am Jagdschloss muss damals tief und schmal eingeschnitten gewesen sein. Heute steht der See fast direkt bis an das Hotel und bietet beim Frühstück, beim Abendessen und von den Zimmern aus einen herrlichen ausblick auf den See.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    9,2
    Es war traumhaft schön.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Der Service war einfach super. Das Hotel ist zauberhaft gelegen und man hat einen herrlichen Blick über den Schluchsee. Das Restaurant hat eine hervorragende Küche und man wird einfach toll bedient und verwöhnt. Es war eine wunderschöne Auszeit vom Alltagsleben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    4,6
    Entspricht ganz und gar nicht einem 4* Hotel.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel entspricht in unseren Augen definitiv NICHT einem 4* Hotel. Es sind viele Kleinigkeiten. Die Rezeption ist nur zu Stosszeiten besetzt, deshalb muss man den Zimmerschlüssel auch immer mitnehmen. Die Zimmer sind zwar grosszügig, aber schon lange nicht mehr gründlich gereinigt worden. Im Bad gibt es eine grosse Flasche Seife (da ist alles drin: Handseife, Duschmittel, Schampo). Das billigste, kratzigste WC-Papier und nicht einmal eine Flasche Wasser oder Willkommensdrink. Das Restaurant im Hotel wird separat geführt. Sprich, die haben Zimmerstunde. Wenn man um 15:00 Uhr Nachmittags etwas trinken möchte, geht das nicht. Da ist das Restaurant nämlich zu. Es gibt auch keine Hotelbar oder ähnliches. Das Frühstücksbuffet hat leider auch nicht 4* verdient. Kein frisches Brot. Nur Aufbackwahre. Keine Milch, geschweige denn Laktose frei oder ähnliches. Es ist Mitte Mai und die einzigen "frischen" Früchte die es gibt sind Äpfel und Orangen (naja, nicht gerade Saison). Es war einfach alles sehr sehr billig und low Budget gehalten. Es steckt kein Herzblut dahinter. Als wir nach der Schwarzwald Card fragten (verbilligte Tickets für regionale Attraktionen) sagte man uns, dass das Hubertus dort nicht Mitglied sei, weil sie dann pro Übernachtungsgast 5 EUR bezahlen müssten und das sei ihnen zu teuer. Auf Booking.com wurde das Hotel inkl. Wellness angeboten. Dort angekommen hätte man aber extra noch dafür bezahlen müssen und ja, sie hätten die Sauna *extra* anschalten müssen. Wir waren enttäuscht und fühlten uns für diesen Preis abgezockt. Die Region ist sehr schön, aber falls wir wieder kommen werden wir definitiv nicht im Hotel Hubertus einkehren.

    Die Lage des Hotels ist sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    6,3
    Nachtessen und Frühstück im Restaurant
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausstattung des Zimmers (kein Safe im Zimmer, keine Toilettenutensilien im Zimmer, Ablauf im Badezimmer verstopft) Hotelservice (Lobby nur bis 19h bedient) =Preisleistungsverhältnis stimmt nicht

    Nachtessen und Frühstück im Restaurant

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    9,6
    Schönes stilvolles Hotel,schöner Saunabereich,viele Möglichkeiten für Ausflüge und Unternehmungen
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war die Bedienung im Restaurant/Frühstücksraum zwar bemüht,wirkte aber gestresst und überfordert.Bei halbleerem Restaurant wurden wir gefragt,ob wir reserviert hätten,das wäre jetzt schwierig,da noch was zu machen..na gut an diesem Tisch könnte es noch gehen. Die bestellte Vorspeise wurde vergessen,auf angesprochene Allergien wurde zwar beim Salat geachtet,nicht aber im Hauptmenü..."die Kunden werden schon selbst darauf achten,was sie essen.." Sehr schade,vielleicht haben wir nur einen schlechten Tag erwischt,die Qualität und die Zubereitung der Speisen waren hervorragend.

    Wir hatten das tolle Turmzimmer mit viel Platz und sensationeller Aussicht Das Personal am Empfang war sehr aufmerksam,freundlich und hilfsbereit. Die ausgeliehenen Fahrräder waren in einem durchaus guten Zustand.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    7,5
    Das Frühstück war reichhaltig.
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    War für Wellness dort. Schade hatte es keinen Pool. Den Whirlpool hatte ich mir anders vorgestellt. Aber Sauna und Dampfbad waren toll!

    Das Frühstück war reichhaltig. Aussicht toll! Personal sehr nett!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    9,2
    In der Zimmerausstattung stand alles, was man sich bei so...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    In der Zimmerausstattung stand alles, was man sich bei so einem Aufenthalt wünscht zur Verfügung. Ein Wasserkocher und Tassen für Tee würde das ganze noch toppen! Sauna und Wellness-Anlage sehr gut: es standen immer ausreichend Handtücher, Bademäntel und Schläppchen sowie Wasser zum Trinken zur Verfügung. Das Personal kümmerte sich gut, schaute zwischendurch nach, ob alles noch vorhanden ist und verlängerte auch ohne Probleme die Saunazeit um ein halbes Stündchen! Das Frühstücksbuffett, welches durch die Betreiber des Restaurants gestellt wurde, ließ auch keinen Wunsch offen - fast keinen Wunsch, Cappuccino oder anderen Kaffee, wie koffeinfreien, konnte man bestellen, musste diesen dann aber "extra" zahlen. Aber wie gesagt, da das Buffett an und für sich sehr gut war und das Personal immer freundlich und bemüht, hat das nicht unsere Freude getrübt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    8,3
    Voll schön und jederzeit wieder !
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur der Kaffee war nicht so lecker

    Das Personal war supernett und sehr hilfsbereit. Das Zimmer und Badezimmer sehr groß und schön eingerichtet, nicht so voll aber alles da. Das Frühstück lecker nur der Kaffee nicht sooo gut. Alles in allem sehr zu empfehlen, auch für uns bestimmt nicht das letzte mal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    5,4
    Das Geld nicht wert
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundlicher Empfang, lieblose Hotelstruktur, dafür das der Preis für ein Doppelzimmer pro Nacht normal 230€ kostet. Sauna lieblos klein und dunkel.

    Das Restaurant und die Freundlichen Besitzter.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    7,9
    Griechisches Restaurant und dazugehörige Bedienung waren...
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die direkt anliegende Strasse wird mir zu wenig erwähnt und ist bei dem Preis fairerweise anzusprechen. So ist das Zimmer zu teuer. Ohne Strasse fände ich es OK.

    Griechisches Restaurant und dazugehörige Bedienung waren vorbildlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    7,1
    Das Hotel befindet sich an einer ruhigen Lage, es ist sauber...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bezahlung für das dazugehörige Restaurant muss separat beglichen werden, sowie die für die Massage auch, was etwas umständlich ist, weil man darüber nicht im Vorfeld informiert wurde. Man sollte also genug Bargeld dabei haben.

    Das Hotel befindet sich an einer ruhigen Lage, es ist sauber und das Personal ist freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    7,1
    Schönes Gebäude, schöne Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingangsbereich lieblos eingerichtet, Wellnessbereich zu klein (vor allem Ruheraum). Zu kalt und zu grell beleuchtet. Gleicht einer Klinik.

    Schönes Gebäude, schöne Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    4,6
    Das griechische Restaurant
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war schmutzig im Zimmer, Balken und Fenster voll Spinnweben und Staub. Spiegel verspritzt. Sauna nicht eingeschaltet. Keine Tücher

    Das griechische Restaurant

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    9,2
    Hat uns gefallen, würden das Hotel weiterempfehlen
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab 2-3 kleine staubige Stellen im Zimmer und zwei Spinnweben an der Deckenlampe

    Das Personal ist sehr freundlich und der Wellnessbereich hat uns sehr gefallen: ruhig und sauber

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    6,7
    Preis-Leistung passt in diesem Hotel nicht zusammen
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Von aussen wirkt das Hotel wunderbar, doch innen ist es völlig demodiert. Die Möbel passen überhaupt nicht zum Haus und sind irgendwie zusammengewürfelt. Das Badezimmer ist zwar gross, doch gibt es keine einzige Ablage, auf der man ein Necessaire ablegen kann. Wir sind als Familie mit zwei Kindern angereist, man hat uns in verschiedene Häuser platziert, die nachts abgeschlossen waren und das Telefon des Zimmers der Kinder war kaputt!!! Im Übrigen laut der Rezeptionistin schon länger.

    Das Frühstück war gut und es war nett direkt über dem Wasser zu sitzen. Die Zimmer sind geräumig. Von aussen ist das Hotel bezaubernd.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    10
    Renoviertes Schlosshotel direkt am Schluchsee.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts, wir waren rundum zufrieden :-)

    Renoviertes Schlosshotel direkt am Schluchsee. Idealerweise Zimmer mit Seesicht wählen. Freundliches und hilfreiches Personal. Hotel liegt nur 5 Minuten vom Bahnhof. Spa-Bereich im Untergeschoss mit Sauna, Dampfbad, Sprudelbad. Ausgezeichnete griechische Küche mit grosser Auswahl. Umfangreiches Frühstück mit allem, was das Herz begehrt...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    5,8
    Für eine Nacht war es soweit in Ordnung.
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer im Nebengebäude ist zwar sehr gross, aber demodiert. Es hat sehr viele Einbaumöbel, die das Zimmer sehr dunkel machen. Die Reinigung ist auch so lala. Die Umfahrungsstrasse und die Bahnlinie hinter dem Haus sind etwas störend.

    Das Frühstück war sehr umfangreich und schön präsentiert. Das Personal ist sehr aufmerksam. Die Matratzen sind sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    7,5
    Guter Ausgangspunkt für Fahrradtouren.
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nach 19:30 scheint niemand von der Hotel-Crew mehr anwesend zu sein. Wenn auch noch das Restaurant geschlossen hat, kommt man sich vor wie in einem Geisterhaus (Treppenhaus, Eingangshalle und Reception absolut dunkel, bis man einen Lichtschalter findet).

    Sauna sehr gut, Reception sehr freundlich, Zimmer sehr gross und schöne Aussicht auf den See.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    7,5
    alles in allem zufrieden!!!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist das Sprudelbad bei Massagen nicht zugänglich was sehr schade ist da wir dies gerne benützt hätten. Sollten den Massageraum an einem anderen Ort machen damit man das Sprudelbad jeder Zeit benützen kann. Zudem ist es noch ja kostenpflichtig!!!

    Lage perfekt!! Zimmer schön und gross!!! Frühstück super!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    5,4
    Der Speisesaal ist sehr kalt und ungemütlich(grelles...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Speisesaal ist sehr kalt und ungemütlich(grelles hellgrün) und kaltes Licht. Die Bedienung nett aber unprofessionell. Bestellungen vergessen oder falsch. Keine Zahngläser im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    8,3
    ruhiges Hotel mit herrlicher Seesicht
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Information übers Hotel/Angebote am Anfang des Aufenthaltes

    Die Lage, bzw. die Aussicht ist super! Personal freundlich, Einrichtung etwas altmodisch, Teppich von der Sonne verfärbt, Badezimmer neu renoviert. Konos-Karte für ÖV mit Haltestelle 100m vom Hotel entfernt. Wellnessbereich mit 30 min-Voranmeldung praktisch zum Privatgebrauch zur Verfügung. Restaurant mit griechischer Küche - unabhängig vom Hotel geführt. Sehr leckere Menüs, sehr freundliche Bewirtung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    7,5
    Den Aufenthalt war angenehm, ausser das wir frieren mussten.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Temperaturen sind unerwartet schnell gesunken, und es hat uns im Zimmer gefröstelt.... Haben uns dan noch warme Kleider besorgen müssen.

    das frühstück war sehr reichhaltig, die Auswahl riesig.Das Abendessen war leicht und bekömmlich, nicht 0815.Man kan die Küche unbedingt weiter empfehlen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    8,8
    Kann man nur weiterempfehlen, da auch ein direkter Bahnanschluss vor der Tür ist.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Wellnessbereich hätte es statt Plastikbecher Glas oder Melaninbecher geben können. Aber das ist wirklich nur meckern auf hohem Niveau.

    Das Frühstück war der Wahnsinn, es gab nichts das nicht zur Auswahl stand!!!👍🏼

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    8,3
    Für einen Kurztripp jederzeit wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas spatanisch eingetichtet und schon etwas in die Jahre gekommene Zimmerausstattung. Die Wanne fand ich, obwohl ein Spritzschutz angebracht, etwas ungünstig zum duschen.

    Die Begrüssung bei der Ankunft war sehr, sehr herzlich! Beim Apéro im Restaurant wurden wir sehr zuvorkommend und freundlich bedient :-). Sogar mit Decken wurden wir versorgt als es auf der herrlichen Terrasse etwas kühler wurde. Die Aussicht vom Balkon direkt auf den See war unbeschreiblich schön! Die Matratzen waren sehr bequem.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    3,8
    Nie wieder !!! Zimmerpreis ist in keinster Weise gerechtfertigt.
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab kein kompetentes Personal. Fernseher war defekt und konnte mangels zuständigem Personal erst am 2. Tag ausgetauscht werden. Rezeption nur von 9:00 - 20:00 besetzt. Telefonisch nie zu erreichen. Die beschriebene Minibar gab es nicht. Das Zimmer und auch das Bad waren nur mangelhaft gereinigt. Es gab auch keinen Hygieneschutz auf der Matratze. Keine Kosmetiktücher oder Zahnputzbecher im Bad. Frühstück extrem einfach. Sehr wenig Auswahl. Kaffee muß man sich Tassen weise selbst holen. Das Restaurant im Haus gehört nicht zum Hotel so das man die Geldbörse nicht vergessen sollte, da man direkt bezahlen muß. Das Essen und der Service dort waren gut allerdings eine sehr geringe Wein und Sekt Auswahl. Den typischen Schwarzwaldflair sucht man hier komplett vergebens.

    Es waren nur zwei Dinge wirklich gut. Zum einen die Lage direkt am See und zum anderen das das Einzelzimmerbett anstatt 90 cm, 140 cm breite hatte.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    9,2
    Uns hat der direkte Zugang zum See besonders gefallen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Uns hat der direkte Zugang zum See besonders gefallen. Wir sind mit dem Motorrad im Schwarzwald unterwegs gewesen, Sauna, See und gutes Essen haben uns gelockt und überzeugt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    7,5
    Das Hotel profitiert vom sehr guten Restaurant, idyllische Lage, grundsätzlich empfehlenswert
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im Nebengebäude sind etwas hellhörig. Das Bad wurde regelmäßig gereinigt, jedoch das Zimmer nicht einmal in 5 Tagen durch gewischt. Was bei Linoleum Boden so schnell erledigt gewesen wäre

    Wir haben auf den Matratzen gut geschlafen. Die Bitte um ein zweites Kissen wurde am selben Tag erfüllt. Ein ansprechendes Buffet mit verschiedenen Brötchen, Körnerbrot , Marmelade, Honig und Nutella. Wurst in 5 Sorten. Mehrere Sorten Käse. Mir persönlich war der Kaffee etwas zu stark geröstet, aber eine Nachfrage nach Cappuccino bzw Milchkaffee wurde sofort erfüllt. Tee und Säfte sowie frisches Obst gab es. Müsli Quark und frischen Lachs. Also wir haben beim Frühstück nichts vermisst

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    3,8
    Können wir trotz einigen guten Sachen nicht empfehlen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer verlebt. Dusche unsauber, mit Schimmel belegt. Wir hatten Terasse gebucht, sie war sehr unsauber., der Tisch völlig verdreckt. Im Bad keine Ablagemöglichkeiten für Utensilien. Obwohl beim Einzug reklamiert, wurde der Vorhang oben in den Schienen nicht instandgesetzt. Der Parkplatz war abends durch Abendgäste total überlastet, die eigenen Gäste hatten keinen Parkplatz mehr.

    Frühstück war super, die Aussicht war hervorragend. Eigener Strandzugang über Treppen. Wenn das Wetter besser gewesen wäre, hätte man draussen das Frühstück einnehmen können, da eine große Terasse vorhanden war.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    8,3
    Schöner Aufenthalt
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung des Hotels hat uns sehr gut gefallen. Ausserdem ist die Lage sehr schön. Das Hotel ist ideal zum entspannen. Das Personal ist sehr freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    7,5
    Frühstück besonders reichhaltig.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück besonders reichhaltig. Direkte Lage am See. Sauna-Berteich, Möglichkeit, unser Kajak direkt am See (allerdings auf Felsen) lagern zu können.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    5,4
    Nettes Personal, schöne Lage direkt am See.
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben ein normales DZ zum Schnäppchenpreis gebucht. Erhalten haben wir ein DZ im Nebengebäude, im Erdgeschoss direkt neben dem Parkplatz. Das einzige Fenster auf Augenhöhe war auf die Parkplaztzseite. Das Zimmer hatte eher eine Ambiance eines Kellerraumes als eines Hotelzimmers... Das einzige Restaurant im Hotel war ab 16.00 Uhr reserviert für eine geschlossene Gesellschaft. Als Gast blieb einem nichts anderes übrig, als 3 km mit dem Auto ins Zentrum von Schluchsee zu fahren...

    Nettes Personal, schöne Lage direkt am See.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    7,5
    Auch wenn wir nur eine Nacht dort waren absolut empfehlenswert
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Rezeptionistin sprach nicht so gut deutsch, daher war es etwas mühsam Fragen zu klären. Sie wirkte auch etwas desinteressiert.

    Das Frühstück war sehr gut , alles was das Herz begehrt und das Restaurant war ebenfalls top. Der Saunabereich ist klein aber fein und ist frisch renoviert. Handtücher, Hausschuhe und Bademäntel sowie Wasser stehen im Wellnesbereich gratis zu Verfügung!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    7,1
    Hotel an guter Lage - man könnte noch einiges mehr daraus machen
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Recéptionistin zeigtes sich beim Empfang wenig motiviert, der Herr beim Auschecken hingegen war freundlich. Auffallend war, dass die Angestellten eher wenig Bescheid wussten über regionale Begebenheiten wie Anfahrtswege zu bestimmten Lakalitäten etc..

    Die Zimmer sind grosszügig und gepflegt, teilweise mit tollem Ausblick. Die Betreiber/inen des Restaurants bemühten sich um uns Gäste, indem trotz geschlossener Gesellschaft (Hochzeit) ein ansprechender Apéro angeboten wurde.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    6,7
    - sehr schöne Lage, gutes Frühstück
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Katastrophal wirkt sich die Trennung von Hotelbetrieb und Gastronomie (verpachtet, griechisches Restaurant) aus. Es zeigt sich - zwei Hälften ergeben nicht immer 1 Ganzes. Nicht mehr rund, Flair ging verloren. Sorry, aber nie mehr.

    - sehr schöne Lage, gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    9,6
    Toller Aufenthalt mit traumhafter Lage und sehr freundlichem Personal.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Traumhafte Lage direkt am Schluchsee - der Ausblick am Morgen ist herrlich. Das Personal ist super freundlich und sehr aufmerksam. Auch das Essen im Lokal war sehr lecker und reichhaltig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    4,6
    Wir waren entsetzt über die hygienischen Zustände.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir waren entsetzt über die hygienischen Zustände. Unter der Ersatztoilettenpapierrolle lagen Schamhaare von Vorgängern. Die Fliesenfugen im Bad waren gekennzeichnet von Schimmel. Die Fliesen und der Abfalleimer im Bad verschmiert. Alles war extrem verstaubt. Auf meine Bitte hin, den schon deutlich mit Flecken behafteten Teppich zu saugen, wurde das einmal in 5 Tagen erledigt! Das im Zimmer stehende Sofa war so eklig, dass wir uns nich getraut hatten darauf Platz zu nehmen. Bei Freunden, die mit uns reisten, war auf dem Kissenbezug ein etwa 8 cm großer rot brauner Fleck. Der Bezug wurde nicht ausgetauscht. Bei Abreise wies ich nochmals sehr deutlich auf die katastrophalen, hygienischen Zustände hin und, dass man bei einer Übernachtung mit Frühstück pro DZ mit 190€ einen doch etwas besseren Standard erwarten kann. Die Dame an der Rezeption stand nur da und lächelte gequält. Es gab keinerlei Entgegenkommen..... Die, zugegebenermaßen, top Aussicht auf den Schluchsee, kann für diese Zustände nicht entschädigen. Im Frühstücksraum lagen auf dem Boden tagelang tote Fliegen. Dieses Hotel ist aus hygienischer Sicht in keinster Weise zu empfehlen. Einmal und nie mehr wieder!!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    7,5
    Das Frühstücksbuffet war sehr schön angerichtet, dass Essen...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    10€ am Tag für einen Hund verlangen ohne Leistung zu erbringen (kein Hundekorb kein Hundenapf), dass ist schon frech,na ja sie haben den Hund auf der Hotelrechnung vergessen zu berechnen, das nennt man wohl Gerechtigkeit. Aber im großen und ganzen waren wir zufrieden.

    Das Frühstücksbuffet war sehr schön angerichtet, dass Essen war sehr lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    5,0
    Kein 4 Sterne Hotel, viel zu teuer, liebloser Geschäftsführer, schade um das wunderschöne Hotel
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wrir haben das Superior Doppelzimmer gebucht. Leider war das Zimmer auf unser Kommen nicht vorbereitet. Es wurde nur oberflächlich sauber gemacht. Die Gummibärchen auf dem Bett waren seit vielen Monaten abgelaufen und der Minibarinhalt seit über einem Jahr. Der Bettlaken hatte rote Flecken, der Bettrand weiße... Im Bad waren tote Fliegen auf den Flesen zerquetscht und über staubig. Das Personal hat die meiste Zeit mit dem Handy gespielt. Das Hotel hat leider keinen Aufzug. Das unaufmerksame Personal hat nicht eingesehen, beim Koffertragen zu helfen. Lieber Handy spielen. Der Check Out war die Krönung. Das Personal behauptete wir haben die Unterkunft voraus nicht bezahlt. Wir haben via Booking per Sofort Überweisung gleich bei der Buchung bezahlt, was ich auch vorgelegt habe. Der unfreundliche Geschäftsführer sagte, ich soll mich drum kümmern und mit Booking selber klären, das sein nicht sein Problem. Nach einem Hin und Her durften wir endlich abreisen, ohne noch mal zu bezahlen.

    Frühstück war sehr lecker, die Managerin vom Frühstücks- und Restaurantbereich war die kompetenteste Frau von allen, obowhl sie gar nicht zum Hotelpersonal gehört hat

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    7,1
    Viel Wandern schlafen gut essen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben

    Das Hotel ist wunderschön gelegen... mein Zimmer (Einzelzimmer) war nicht wirklich eingerichtet.. nicht sauber, tv war ausgesteckt so wie auch das Fernsehkabel im obersten Kämmerlein könnte man nicht die Aussicht geniessen wenn man lag, nur am Femster stehend war dies möglich, daher fand ich die 120.- Nacht einfach zu teuer.!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    8,3
    Frühstücksbuffet sehr reichhaltig, frisch, leider war der...
    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kontrolle der Minibar: haben im obersten Fach eine Schale vergammelter Cherry-Tomaten gefunden. Wahrscheinlich hat ein früherer Gast das vom Frühstücksbuffet mitgenommen und anschliessend vergessen!

    Frühstücksbuffet sehr reichhaltig, frisch, leider war der Kaffee viel zu wässrig. Schade. Zimmer tip-top, Blick auf den See

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    3,3
    Es war eine riesengroße Pleite aber der Schluchsee ist wunderschön.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten das Zimmer 32 im Nebengebäude, Erdgeschoß, Eingang direkt ins Zimmer, ein Meter hinter den parkenden Autos. Die Aussicht beschränkt sich auf parkende Autos, Parkplatzsuche der Gäste, diskutierende Gäste, wartende Autos mit laufendem Motor, Müllwagen, Zulieferer. Wir lagen also praktisch auf dem Parkplatz. Das Zimmer ist entsprechend dunkel, da wir nur mit geschlossenen Vorhängen nicht den Blicken der Parker ausgesetzt waren und die Fenster geschlossen halten mussten - auch wegen der Abgase. Das Zimmer ist ein Spinnenparadies, in der Nische hinter unserem Bett lebt eine ganze Spinnenfamilie. Es gibt kaum Personal und wenn, dann nur Menschen ohne Fachkompetenz. Dienstags war sogar der Zugang zum Wellnessbereich geschlossen. Wir haben uns auf ein 4 Sterne Aufenthalt gefreut, der war leider auch beim ersten Frühstücksbrühkaffee aus kleinen Krankenhaustassen eine weitere Pleite. Nur die Endrechnung hat uns die vier Sterne bestätigt.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    6,3
    Im Restaurant fühlte man sich wohl.
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unser Zimmer war nicht gerade auf dem aktuellen Stand. (Preis Leistung). Da müsste das eine oder andere geflickt bzw. ersetzt werden. Die Vorhänge müsste man wieder mal richtig aufhängen. Fehlende oder schräg hangende Vorrichtungen zur Befestigung der Vorhänge sollten ergänzt bzw. neue montiert werden. Handtücher welche in der Badewanne platziert wurden, sollten ausgetauscht und nicht wieder an den Hacken zurück gehängt werden. So nahe an der CH-Grenze sollten im Fernseher nicht nur 24 deutsche Sender zu empfangen sein. Die Rezeption war nicht immer erreichbar und auch die interne Tel.-Verbindung funktionierte nicht richtig. Die Koordination im Wellness-Bereich lässt zu Wünschen übrig. Alles zusammen gefasst: Restaurant / Küche "TOP", Hotel "Flop"

    Der Restaurations-Betrieb war super! Ein schön präsentiertes und mit frischen Produkten bestücktes Frühstücksbuffet durften wir jeden Tag geniessen. Aber auch andere Speisen wurden mit Liebe zubereitet und serviert. Da würden wir die Punktzahl 09 geben.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    7,1
    Das Frühstück war reichlich und gut.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Wellness könnte grösser sein und ist nicht den ganzen Tag offen. Man muss das bestellen. Whirlpool muss man mind. 3 Stunden vorher bestellen, was uns vorher auch nicht gesagt wurde.

    Das Frühstück war reichlich und gut. Das Bett war nicht allzu weich, soweit gut, Zimmer sehr grossräumig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    7,1
    Für unseren Geschmack fein und für Urlaub in Ruhe
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Essen im Griechischen Restaurant war sehr umfangreich und fein. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Leider schloss das Restaurant um ca. 23.15 Uhr und wir mussten leider uns in's Zimmer begeben. Es gab keine Möglichkeit, Baar oder ähnliches, wo man sich verweilen konnte. Sehr ruhig gelegen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    7,1
    ganz schön (teuer)
    • Urlaub
    • Paar
    • Maisonette Deluxe Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da das Haus direkt an Bahngleisen und Strasse liegt war unser Zimmer recht laut (wir hatten das teuerste Maisonettwohnungszimmer im Haupthaus). Das Frühstücksbuffet war gehobener Standard, aber für ein 4-Sterne Hotel hatten wir mehr erwartet. Ein normales Park-Inn Hotel bietet mehr. Alles in allem finden wir das Hotel überteuert und werden nicht mehr hingehen.

    Schoene Lage am See, schoene Frühstücksterasse mit super Seeblick, unkompliziertes ein- und auschecken, sehr freundliches Personal, geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    6,7
    Die Lage ist wirklich wunderschön.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Wellnessbereich ist ausbaufähig und die Nutzungszeit bis 19.00 Uhr definitiv zu kurz. Die direkte Lage der Rückseite des Hotels an der Hauptstraße und der Bahnlinie sind nicht so schön

    Die Lage ist wirklich wunderschön. Beim Frühstück hat man einen herrlichen Blick auf den See. Das Personal und Essen im dazugehörigen Restaurant sind toll.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    4,2
    Nicht zu empfehlen,sehr schlechter Service,Preis-Leistung stimmt nicht,Bewertungen gründlich lesen!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    FEHLER: ich hätte die Bewertungen aus der Vergangenheit gründlicher lesen sollen! Alles genauso schon anderen Gästen passiert. Der Preis von 200,00 für ein Standard Doppelzimmer ist keinesfalls angemessen. Spartanisch eingerichtetes Zimmer (Niveau eines Autobahn Motels). Bei Ankunft Parkplatz völlig überfüllt. Aussage Rezeptionsmitarbeiterin: "fährt irgendeine Gast vielleicht später weg, dann müssen parken" Rezeption nach 19.30 Uhr nicht mehr besetzt, daher auch keine Möglichkeit, um sich zu beschweren: Dusche undicht, nach dem Duschen steht das Bad unter Wasser. Handtücher voller Flecken, was man erst sieht, wenn man diese von der Stange nimmt. Mini-Kopfkissen, total ausgelutscht. Flecken auf der Unterlage im Bett, die durch das Bettlaken schimmern. Verfleckte Couch. Total fleckiger Teppichboden. Frühstück so lala, keine grosse Auswahl, geht gerade noch so. Personal fachfremd, leider kaum der deutschen Sprache mächtig. Dame an der Rezeption spielt lieber mit dem Smartphone, als sich um Anliegen der Gäste zu kümmern. Nach Beschwerde am nächsten Morgen wird zunächst angeboten, den Preis um 50,00 Euro zu reduzieren, davon will man aber später nichts mehr wissen ("ist das Booking.com, könne nichts mach"). Schmutzige Handtücher: "wir nix waschen selber, mache Dienstleister". Undichte Dusche: "müsse prüfen". Ausgelutschte Kopfkissen: "warum nix kommen Rezeption?" WEIL NICHT BESTZT!!! "Müsse früher komm". Der ganze Laden ist ein Desaster, da kann auch keine Seelage hinweg trösten. Kann nur abraten, sein Geld in diesem Hotel zu verbrennen. Da ist jede Übernachtung in einem einfachen Gasthof oder Motel One oder einem ähnlichen Haus für 69,00 Euro die bessere und deutlich komfortablere Alternative. Die unfreundliche Art der Dame am Empfang und der herbeigerufene Hausmeister, der sich unwissend stellt, krönen diesen unvergesslichen Aufenthalt. Fazit: nie wieder!

    Tolle Lage am Schluchsee (entschädigt allerdings nicht für den miesen Service im Hotel, würde ich nie wieder buchen, max. 1 * )

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2017

    9,6
    Wir kommen wieder!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage direkt am See ist einzigartig, zwar 2 km entfernt vom Ort, aber nahe am Bahnhof. Freie Fahrt von hier aus in viele Südschwarzwaldgebiete. Ferner zentral gelegen für Wanderungen, Autofahrten, Schifffahrten oder deren Kombinationen. Das Personal ist sehr freundlich, die Bewirtung perfekt, die Zimmer gepflegt und sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    7,1
    Die Damen an der Reception waren zuvorkommend, freundlich...
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Service beim Nachtessen war sehr schlecht bzw. laienhaft und unerfahren. Sehr lange Wartezeit.

    Die Damen an der Reception waren zuvorkommend, freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2017

    10
    sehr entspannend und wohltuend auch für's Auge mit der Aussicht von der Restaurantterrasse!
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Beanstandung

    Sehr freundliches, zuvorkommendes Personal und ein fantastisches Frühstücksbuffet, sehr lecker und ideenreich! Der Saunabereich mit den beiden Sprudelwannen war ein Traum😊

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    7,5
    Schönes Hotel mit toller Aussicht auf den See aber leider befahrene Straße um den See!
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das eine befahrene Straße um den kompletten See geht und hinter dem Hotel eine Bahnstation ist. Allerdings hat man so gut wie nichts gehört. Wir haben aber auch die Fenster geschlossen gehabt.

    Das wir den Wellnessbereich, der sehr schön und sauber war, für uns alleine hatten. :) Außerdem hatten wir ein sehr großes Tageslichtbadezimmer.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    9,2
    So wie wir es wollten ruhig und lecker Essen :-)
    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ein sehr schönes Zimmer mit toller Aussicht. Sehr freundliches Personal. Wir würden jeder Zeit wieder dort Übernachten. Nun ein Paar Worte zu dem Restaurant was neu eröffnet wurde .Service Toll sehr Freundlich ;-)Das Frühstücksbuffet ist prima, eventuelle Wünsche werden sofort erfüllt . Beim essen schaut man durch die große Fensterfront auf den Schluchsee. Am Abend haben wir die Griechische Küche getestet und ich finde sie hervorragend.Egal was wir bestellt hatten alles war sehr lecker. :-)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    7,5
    Vom Hotelzimmer aus tolle Aussicht auf den See, sehr ruhiges...
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In der Nebensaison war anscheinend eine Mitarbeiterin für alles verantwortlich. Das Restaurant war noch geschlossen. Das Wellnessangebot wird von 12:00 bis 18:00 angeboten, man kann es also bei einer Übernachtung nicht nutzen. Das Hotelzimmer war im Voraus bezahlt, die Mitarbeiterin wollte nochmals kassieren, hat aber dann die Buchungsbestätigung mit dem Aufdruck "Bezahlt" ohne Weiteres akzeptiert.

    Vom Hotelzimmer aus tolle Aussicht auf den See, sehr ruhiges Hotel.

    Übernachtet am März 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: