Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Best Western Seehotel Frankenhorst Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Frankenhorst 5, 19055 Schwerin, Deutschland

Nr. 5 von 20 Hotels in Schwerin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 630 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8,1

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett im Landhaus war etwas unartig.

    Sehr reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstücksbüffet! Die Weitläufigkeit der sehr gepflegten Anlage mit großen Rasenflächen und viel Natur ist einmalig. Dazu gibt es einen Zugang zum See, in dem man auch Baden kann. Für Kinder ist ein Spielplatz vorhanden und es gibt Esel, Ziegen, Lamas Hühner und Katzen zu bestaunen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man den Parkplatz mit €5 extra bezahlen muss. Das Hotel liegt sehr abseits und es ist nichts weiter dort also muss man ja dort parken.

    Sehr ruhig am See gelegen. Ideal zum entspannen aber auch nur 10min entfernt vom wunderschönen Schwerin.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Aussengelände könnte etwas mehr liebe gebrauchen. Es war sehr heiß am dem Wochenende und die Zimmer waren daher etwas stickig,da keine Klimaanlage oder Ventilator vorhanden ist.

    Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und aufmerksam und der See blick war schön.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wunderbare Anlage, himmlische Ruhe, ideal zum Abschalten und für die kurze oder längere Auszeit. Habe schon lange nicht mehr so gut Aufgetankt trotz nur kurzem Aufenthalt!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen hat uns nicht überzeugt. Der Spargel war sehr bissfest und schlecht geschält - bei allen vier Portionen. Zunächst hieß es aus der Küche, dies sei die in der Gastronomie übliche Art des Servierens. Später wurde darauf verwiesen, dass der Spargel geschält zugeliefert wurde. Unsere Kritik wurde anstandslos behoben bzw. nachgebessert. Zur Entschädigung gab es für alle einen Nachtisch auf Kosten des Hauses. Das wiederum wirkte sehr professionell.

    Die Lage am See, die sonnige und mal schattige Terrasse direkt am Bootssteg - das ist toll. Das Frühstück ist umfangreich und schmeckt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alleinreisender.Obwohl nur 1,60 cm groß musste ich mich zum Waschbecken bücken. Um 18.30 Uhr war das Wasser eiskalt, Föhn defektMatratzen in der Mitte des Bettes total durchgelegen.

    Die Küche des Restaurants und das Frühstück waren sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    das frühstück war top , in den betten haben wir super geschlafen . das essen abends im restaurant hat mich dagegen sehr enttäuscht (drei tage alter Spargel dazu harte Kartoffeln alles nur lauwarm ).dann noch parkgebühren (5 € / tag ) für Stellplätze in der Wildnis ,wo das auto von vögeln vollgekotet wurde . ansonsten hat mir der Aufenthalt besonders die Lage gut gefallen . hubert

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Küchendüfte bei geöffnetem Fenster im Zimmer. Also eher ein Zimmer mit Blick auf den See buchen!

    Das Frühstück war sehr gut , große Auswahl.. Das Restaurant auch zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Könnte im Zimmer sauberer sein... hinternm Fernseher Staub, Staubfäden von der Decke, Staub unterm Bett, Staub etc. in den Ecken im Bad zu hellhörig

    Frühstück gut und ausreichende Auswahl Bett war bequem

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Abendessen war durchschnittlich/ nicht besonders lecker. Wellness und Restaurante sind in getrennten Gebäuden, daher würde ich das Hotel im Winter oder bei schlechtem Wetter nicht buchen. Pool ist sehr klein.

    Gut gefallen hat uns die Lage, die Sauberkeit, das Frühstück, die Liegewiese. Das Personal ist sehr freundlich. Wir hatten sehr erholsame 3 Tage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da gibt es nichts zu meckern ! Höchstens das man für den "Schotterparkplatz" € 5 pro Tag nimmt.

    Eine sehr schöne Hotelanlage, ruhige Lage mit sehr schönen Park und super geführt von der Hotelchefin und dem Eigentümer des Hotels, der sich am Empfangsabend persönlich um seine Gäste kümmert !! Wo gibt es sonst so etwas noch. Das Frühstück sehr gut. Alles super angerichtet und obwohl das Hotel wohl fast ausgelastet war, immer reichlich. Das Personal immer freundlich und hilfsbereit. Kann das Hotel nur weiter empfehlen !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aber warum werden Parkgebühren verlangt? Meines Wissens war das bisher nicht so. Autoabstellplätze sind um das Hotel genügend da. Sie werden aber nicht bewacht und sind nicht überdacht. Da man das Hotel aber nur mit dem eigenen Auto oder einem Taxi erreichen kann, ist mir das nicht ganz nachvollziehbar.

    Das Frühstück war sehr lecker und es hat an nichts gemangelt. Das Zimmer war auch in Ordnung. Die Lage des Hotels ist sehr schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die gesamte Anlage war super, direkt am See mit großer Liegewiese einfach top. Personal super freundlich , Essen top und der Wellnessbereich ist auch gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine wunderschöne ruhige Anlage am See gelegen. Genau das richtige um ein paar Tage abzuschalten. Traumhaft am See gelegen, sehe sehr freundliches Personal, Zimmern sehr freundlich und hell eingerichtet. Meine Tochter und ich haben uns dort rundherum wohl gefühlt und werden bestimmt wieder hinfahren!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ist gut. Das Bad etwas klein. War leider auch Schimmel in der Dusche. Die Sauna kostet extra und ist für die größe des Hotels viel zu klein u d auch schon in die Jahre gekommen.

    Die Lage ist super. Am Wasser, sehr ruhig. Alles was man braucht zum Entspannen. Auch das Restaurant ist sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Pool ist leider sehr klein und eigentlich nur für 2 Personen gleichzeitig zu nutzen, beim Frühstück sind die Räumlichkeiten bei hohem Andrang auch zu wenig

    Sehr schöne Lage in Parkanlage, ruhig und sehr sauber, sehr nettes Personal, sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte im Zimmer leider keinen Handyempfang und musste zum telefonieren immer nach draußen.

    Frühstück und Personal waren super. Auch das Zimmer war hervorragend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker die Unterkunft sehr sauber das Bett bequem der Comfort super die Anlage ist groß und gemütlich man kann Wellness nicht nur in der Sauna und im Schwimmbad machen sondern die ganze Anlage der See der Strand bieten Wellness bei jedem Wetter

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bitte kein Omelett bestellen. Reinigung der Zimmer beschränkt sich auf Betten machen und Müll leeren. Im Bad funktionierte nur eine von 4 Leuchten und auch die Hälfte der Steckdosen haben keinen Strom.

    Kosmetik, Fußpflege und Massage super. Wellnessbereich super. Die Anlage insgesamt ist sehr schön, auch für Familien.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Zufahrt zum Objekt herrichtungsbedürftig ! - Fernbedienung für den Fernseher konnte man kaum anfassen - klebte entsätzlich !!

    - idyllisch gelegen - ruhige Lage - direkt am See - gutes Essen - nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zufahrt zum Hotel war gewöhnungsbedürftig. Das Zimmer war relativ klein, aber ausreichend.

    Sehr netter Empfang, alles sehr sauber. Hervorragendes Frühstück und ausgesprochen reizender Service. Idyllische Lage direkt am See.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Freundliche und hilfsbereite Hotelangestellte. Lecker Frühstück bei großer Auswahl. Gute Küche mit Regionalangeboten. Idyllische Seeblicklage mit und auf historischem Background.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücksbüffet: es wurde nicht aufgefüllt, bei spätem Frühstück waren einige Sachen leer, z.B. Gebratene Eier, Lachs. Auffüllen immer nur auf Nachfrage. Parkplatzgebühr: Hotel liegt total abseits auf großem Grundstück. Weshalb 5 € am Tag für Schotterparkplatz?

    Lage des Hotels, freundliches Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    durch einen wasserschaden im oberen Stockwerk der schon länger bekannt ist, roch das Zimmer Nr. 105 nach Urin. Ich verstehe nicht warum so ein Zimmer angeboten wird. Die Übernachtung war ein Geschenk an unsere Kinder. Ich bin entäuscht das die beiden keinen schönen Kurzurlaub hatten.

    Die Lage des Hotels war sehr schön

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    5,00€ pro Tag für den Parkplatz , wo es keine andere Parkmöglichkeit gibt , weil das Hotel mitten im grünen liegt , und man keine Möglichkeit hat mit der Bahn oder ähnliches dort hinzukommen ist vielleicht etwas übertrieben.

    Sehr gutes und umfangreiches Frühstücksbüffet , sehr nettes und fachkundiges Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer roch permanent nach Fekalien aus den Abflüssen . Da sollte unbedingt mal ein Fachmann ran . Dieser Mangel konnte an einem Wochenende natürlich nicht beseitigt werden . Zimmer 109

    Der defekte Schlauch wurde sofort nach verlangen erneuert

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab sehr wenig Möglichkeiten die Wäsche unterzubringen.Den Fernseher konnte man nur vom Bett aus gut einsehen. Die Tersassentür war auch gleich Eingang des Zimmers.Durch die Gardinen kam man schlecht rein und raus. Das Zimmer wurde entweder gar nicht oder sehr schlecht gereinigt.Haben aber einen Preisrabatt bekommen.

    Das Zimmer war sehr geräumig und nett eingerichtet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    WLAN hat überhaupt nicht auf dem Zimmer funktioniert. Die Sauberkeit ließ sehr zu wünschen übrig. Keine Ablagemöglichkeiten für Wäsche im Schrank. Für 4* geht das überhaupt nicht.

    Das Frühstück war gut. Vom Personal wird man freundlich empfangen und beraten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Besonders hervorzuheben ist, die Flexibilität des Personals auf kleine Wünsche einzugehen: sei es die Zimmerwahl, die Frühstückszeit oder den Rooming-in Service. „Alles für den Gast“ wird hier gelebt :)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkplätze müssen extra bezahlt werden, mitten in der "Pampa", obwohl Platz ohne Ende vor den Ünterkünften vorhanden ist.

    Frühstück ist lecker gewesen. Abendessen A-la-Carte auch.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Restaurant besteht sowohl bei der Qualität des Essens - trockener Fisch -, als auch beim Service - dauert bis einer kommt - noch Luft nach oben

    Gutes Frühstücksbuffet, Pool und Sauna prima, freundliche und flotte Rezeption

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schönes Hotel, tolle Lage, tolle Suite mit Seeblick, Essen sehr gut , freundliches Personal, da würde ich wieder ein Wochendende verbringen, sehr empfehlenswert sind die Arrangements in Kombination mit Wellness

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nichts zu bemängeln!

    Der Service war zuvorkommend, nicht aufdringlich und doch immer da. Ein sehr schönes Zimmer, sehr angenehme Wellnessoptionen und das Essen waren wunderbar. Vielen Dank für den wunderbaren Aufenthalt an das Team im Seehotel Frankenhorst!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkgebühren Das W-Lan und Netzwerk war mangelhaft. W-Lan war so gut wie garnicht vorhanden. Die Saunen wurden nur nach bedarf angeschaltet. Der Whirlpool musste vom Gast selbst befüllt und bedient werden. Personal war meistens nicht vorhanden. Die Flasche Wasser auf dem Zimmer wird mit 3,60€ berechnet.

    Die ruhige Lage. Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig. Personal war freundlich und hilfsbereit. In wenige Fahrminuten war die Schweriner Innenstadt zu erreichen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Unser Zimmer war im Haus gleich neben dem Wellnessbereich, wodurch es im Zimmer sehr stickig und heiß war. - Die Lage ist relativ weit weg von der Innenstadt. - Restaurant/Rezeption/Bar sind in einem separaten Gebäude. Man muss also immer raus.

    + Super Lage zum Entspannen! Der See direkt vor der Haustür. + Gut ausgestattete Zimmer! Endlich kein Problem mit Ablage. Wir hatten sogar einen kleinen Abstellraum mit Garderobe. + Der "Streichelzoo" ist super! + Eine Sauna direkt "im" See!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für einen Veganer war die Auswahl am Frühstücksbuffet wirklich dürftig. Auch für meine nichtvegane Frau war der Anteil an Obst, Salat, Gemüse, Nüssen oder Ähnlichem etwas zu spärlich!

    Das Personal ist wirklich durch die Bank weg extrem angenehm und zuvorkommend!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Anbindung zur Innenstadt ist ungünstig. Zwar wird ein Shuttle angeboten, aber zu ungünstigen Uhrzeiten.

    Tolles Frühstück und eine tolle Lage in der Natur. Vom Wellnessbereich haben wir zwar nur den Pool genutzt, macht aber einen sehr ansprechenden Eindruck.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - begrenzte (Öffnungs)Zeiten des Restaurants und des Zimmerservices

    - sehr gastfreundliches und zuvorkommendes Personal - Lage ist top (wenn man ein Auto hat)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschvorhang in einer schmalen Dusche, Zugang ins Zimmer über die Terasse im Schnee, inklusive Schneematsch an den Schuhen

    Gute Lage, cooles Gebäudeensemble, Restaurant prima

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Preise des Essens auf der Standardkarte sind heftig. Im Zimmer gibt einen Hinweis auf einen Bademantel und ein Badetuch im Zimmer und zu deren Kauf (wahrscheinlich für Gäste die gerne etwas als Erinnerung mitnehmen). Den Bademantel fand ich jedoch nicht. Die Informationen hierzu sollten geprüft werden. Kleinigkeiten könnten im Spa verbessert werden. Personal war nicht zu sehen, fehlt vielleicht. Bademäntel gibt's eventuell hier. Im Saunabereich habe ich keine Möglichkeit zur Alarmierung im Notfall gesehen. Wer würde dann Hilfe leisten? Ablagen für Brillen fehlen. Den Ruhebereich findet man eine Treppe höher hinter dem Poolbereich (bekleidet durchqueren). Ein Hinweis darauf. z. B. an der Tür zum Aufgang fehlt. In der Dampfsauna liegt ein Wasserschlauch auf dem Boden wegen einer fehlende Halterung. Dies könnte zu Unfällen führen. Die Zufahrt zum und die Straßen auf dem Gelände sind nicht besonders, aber befahrbar.

    Das Essen war für einen Tagesaufenthalt lecker und vielfältig. Die Mitarbeiter an der Rezeption und im Restaurant sind freundlich und hilfsbereit. Ich hatte z. B. bei der Anreise den Wunsch zur Nutzung der Sauna geäußert. Daraufhin wurde mir ein Zimmerwechsel vom Haupthaus in das Haus des Spa-Centers angeboten. Ich habe gut und ruhig geschlafen. Mein Zimmer hatte einen eigenen Flur mit einer zusätzlichen Tür zum Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einziger Minuspunkt: die Dusche in unserem Zimmer (Nr. 105) hat einen Duschvorhang, der beim Duschen am Körper klebte

    Die Halbpension bzw. das Abendessen ist absolut empfehlenswert: tolle Auswahl, guter Geschmack, schöne Deko (eßbare Blüten). Das Frühstück bietet eine tolle Auswahl. Das Personal ist sehr aufmerksam. Die Betten nicht zu weich und nicht zu hart.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wasser auf dem Zimmer sollte nicht kostenpflichtig sein.Die Badplanung ist sehr schlecht,für ältere Personen ist das Duschen schon eine nicht ungefährliche Situation.

    Personal,Sauberkeit und Küche waren hervoragend.Danke

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - keine Fächer im Kleiderschrank z.B. für Unterwäsche, etc. ! - im Doppelzimmer nur Sitzmöglichkeit für eine Person !! - zu wenig Ablageflächen für Gepäck und Schuhe - Waschbecken im Bad viel zu klein - Whirlpool außer Betrieb, Wassertemperatur im Pool zu niedrig - Gebühren für Parkplatz in ländlicher Umgebung

    - Zimmersauberkeit - Badewanne und Dusche - Frühstücksangebot - Speiseangebot und -Qualität - sehr nettes und zuvorkommendes Personal - WLAN kostenlos verfügbar

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abendessen gab es zu überteuerten Preisen und die Tagliatelle sind an jeder italienischen Imbissbude besser.

    Die Lage war traumhaft, das Wellness super

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Wellness/Spa Hotel die Saunen erst 17 Uhr zu öffnen ist ziemlich ungeschickt , bessere Ausschilderung für die Sauna und vor allem den Umkleideraum wäre gut! Mehr Ruhemöglichkeiten / Liegen würden das ganze ungemein entspannen und die Duschen ( in jedem Bereich je nur 1!) sind einfach zu wenig, man steht immer an.

    Die Zimmer waren ausreichend groß und sauber, das Frühstücksbüffet war reichhaltig und gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Comfortzimmer (Paar + Kind fast 2 Jahre) entsprach nicht den Bildern. Das Bad war so klein, dass die Tür an die Toilette stieß, sehr ungünstig für die Handhabung mit Kind, in der Wanne empfing uns ein Zehnagel, die Möbel sind abgenutzt, die Sahne welche unser Sohn im Dessert serviert bekam, hatte einen Stich, die Parkplätze sind kostenpflichtig (Alternativen gibt es nicht), wir reisten früher ab und mussten den Zimmerpreis voll bezahlen, Preis/Leistung stimmt hier nicht

    Das Personal war sehr freundlich, vor allem im Restaurant auch sehr bemüht, das Frühstücksangebot war vielseitig, die Lage am See ist herrlich und für Kleinkinder gibt es sowohl im Außenbereich, als auch durch den Indoor-Pool "Programm", Erlass der Parkplatzkosten nach Reklamationen

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Kommunikationsstil des Personals im Frühstücksbereich fand ich wenig professionell, teilweise ziemlich daneben und abstoßend. Keine gehobene Ausdrucksweise: z.B.: "Kann das weg?" statt "Darf ich das schon abräumen?" Das Bügeleisen war eine "Katastrophe". Es war an der Schnur an drei oder vier Stellen nur mit Tesefilm geklebt. Es hätte meiner Meinung nach ersetzt werden müssen durch ein neues. Im Wellnessbereich fehlte eine Haube für die Haare während der Ölmassage und die Selbstverständlichkeit, dass man nach einer solchen Massage duscht. Ich musste von mir aus danach fragen. Das Hotel wurde mit dem "Goldenen Kissen" ausgezeichnet, aber leider ruht man sich darauf jetzt zu sehr aus.

    die Lage des Hotels war etwas abgelegen, geradedas hat mir gefallen, ein Biohof war ganz in der Nähe. Dass man Wellnessbehandlungen buchen konnte, fand ich auch sehr angenehm und komfortabel.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Haare im Teppich des Zimmer. Der Teppich ist sehr unglücklich gewählt weil er quasi die Haare festhält. Das Personal trifft hier keine Schuld !

    Tolles Zimmer mit gutem Blick. Personal zu jeder Zeit vorbildlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Bad im Zimmer war sehr eng. Dadurch es nur einen Vorhang vor der Dusche gab war der Boden vor der Duschzelle nach dem duschen immer nass. Unser Zimmer (Standard-Doppelzimmer), welches sich nicht im Haupthaus befand, war sehr hellhörig zu den angrenzenden Zimmern.

    Das Frühstück war ausreichend und lecker. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Die Anlagen rund um das Hotel waren sehr gepflegt. Auch das sich in der Anlage ein paar Tiere befanden, empfanden wir als sehr angenehm.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nur über eine steile Treppe erreichbar, sehr kleines Doppelzimmer, trotz Reklamation kein warmes Wasser am Waschbecken, Mini Bar nicht bestückt.

    Gute Lage am See, großzügige Anlage, gutes Frühstück

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das erste Hotel auf meinen letzten Reisen und Ausflügen (in diesem Jahr), welche Extrakosten wie Sauna und Parkplatz (angeblich gesetzlich vorgeschrieben) berechnet. Ich fahre häufiger über das Wochenende weg und ein Hauptaugenmerk ist das Vorhandensein einer Sauna. Bei meinen letzten Aufenthalten habe ich diese jedoch nie in Rechnung gestellt bekommen. Daher wissen die anderen Hotels wohl nichts von dem neuen Gesetz oder sie übersehen es gastfreundlich geflissentlich.

    Für ein Freundinnenwochenende ein schönes Ziel, abgelegen aber in 10 Minuten mit dem Auto in der Innenstadt. Sehr schönes Frühstückbuffett...wenn man denn einen Platz im Restaurant ergattern kann..... Sehr schöner Wellnessbereich mit mehreren Saunen und einem gepflegtem kleinen Pool.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Weg zum Hotel muss erneuert werden. Der begehbare Schrank im Appartement 417 sollte noch eine Ablage mehr haben. Die Stufe vom Zimmer zum Bad markieren.Die Treppe zum Hotel muss besser bei Dunkelheit beleuchtet werden.

    Das Bett war in Ordnung.Die Aufmerksamkeit vom Personal ist hervorragend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkgebühr von 5 Euro - trotz Urteil vom Bundesfinanzhof - in anderen Hotels dieser Preisklasse geht auch kostenlos 4,95 Euro Gebühr für Visacard - man hätte bei Bezahlung hinweisen können Sauberkeit im Bad

    Sehr schöne Lage am See gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplätze an der Unterkunft sind ausreichend vorhanden aber kosten € 5,- pro Nacht! Wir finden das Wucher! Die Unterkünfte liegen auf dem Gelände verteilt und sind vom Haupthaus durch den Park erreichbar.

    Frühstück und Speisen im Restaurant waren super. Lobby und Wintergarten sind sehr schön. Der Park ist ruhig und gepflegt an einem See gelegen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir hat es außerordentlich gut gefallen.

    Freundlichkeit des Personals, Lage des Hotels, Annehmlichkeiten, Zimmer, Nähe zur Stadt, Außenaktivitäten, Wellness, Flair, kinderfreundlich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkplatzgebühr erscheint uns ungerechtfertigt.

    Erfreuliche Begrüßung. Freundliches und aufmerksames Personal. Sehr gutes Frühstück. Das Haus ist weiterzuempfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -die Lage des Zimmers, erreichbar über eine steile Treppe (Stiege!) mit kaputtem und verdrecktem Oberlicht, kleines dunkles Zimmer mit Deckenhöhe 2,20 m, keinem Kleiderschrank, Ausstattung und Lage des Zimmers sind nicht zeitgemäß und haben nichts mit den Abbildungen im Internet/Hausprospekt gemein! Silikonfugen zw. Fenster und Fliesen im Bad verschimmelt, Balkon ungepflegt.

    Personal war sehr freundlich, die Gastronomie war gut, das Außengelände war sehr gepflegt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Zufahrtstraße zum Hotel ist nur einspurig und in einem schlechten Zustand. Bei Gegenverkehr muss man warten. Die Aufbewahrungsmöglichkeit für die Sachen in einem Miniraum mit wenig Ausstattung. Ein normaler Schrank wären vorteilhafter.

    Das Frühstück war sehr lecker und vielseitig. Die ruhige Lage direkt am See.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zu wenig Parkplätze vor der Unterkunft. Parken auf der Wiese geht nicht! Dafür noch zusätzliche Parkgebühren zahlen geht gar nicht! Die Variante des Duschvorhangs im Bad setzte leider das Bad unter Wasser: Nicht gut durchdacht. Teures Frühstück, an sich sehr lecker (große Auswahl) aber verdorbene Melone??? Auch der Küchenchef, der regelmäßig nach den Auslagen sah (positiv) machte leider einen sehr ungepflegten, fast schmuddeligen Eindruck (langes ungepflegtes Haar, Outfit nicht sauber), schade.

    Die Lage des Hotels, das Zimmer war geräumig und bequem.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Qualität des Essens lag unter dem sonstigen Niveau.

    Spazieren dank Weitläufigkeit der Anlage. Schwimmen in angenehmem Schwimmbad. Shuttle nach Scherin zur Stadtbesichtigung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Frühstücksangebot könnte abwechslungsreicher sein ,jeden Tag die selbe Wurst und Käse.

    Frühstück war gut,Zimmer sehr gemütlich mit Balkon und eine wunderbare Aussicht aufs Wasser,Schwimmbad klein aber fein.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Abgelegenheit, Entfernung zum Stadtzentrum. Die doch sehr dezentrale Anlage der Gästezimmer - über das gesamte Areal verteilt. Angebotener Pool nicht im Haupthaus und nicht im Gebäude des eigenen Zimmers. Vom großen See sieht man nur ein ganz kleines Stück.

    Sehr ruhige Lage (zu ruhig?). Das gesamte Areal mit Außenanlage war sehr gepflegt. Schöne Räumlichkeiten für Abendessen und Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und dunkel; die Zimmerreinigung erfolgte sehr spät am Tag und störte die Nutzung nach Rückkehr von Tagesausflügen (vermutlich zu wenig Personal dafür!?)

    Frühstück war sehr vielfältig; großes Bad; Schwimmbad u Sauna im Haus sehr bequem erreichbar; die Hotelanlage sehr schön gelegen und gepflegt mit Park und Seezugang/Seesauna; viele Ruhemöglichkeiten draußen und drinnen

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für uns ein ziemlich langer Weg zum Spa-Bereich. Aber das ist nicht von allen Häusern aus so.

    Die Lage ist einmalig, direkt am See mit eigenem Strandbereich. Das Frühstück war sehr gut. Die Ausstattung des Zimmer auch sehr o.k. Die Betten sind super.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    5 € für eigentlich ausreichend Parkraum und 5 € für Sauna-Nutzung

    Frühstück war toll. Meine Frau fand die Kissen super :-) Schöne Sauna mit vielen Varianten...Schöne Anlage und süße Tiere!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Frühstück lieblos, gekochte Eier fast roh, Rühreier grau, Käse unter einem Bord, so dass man ihn kaum abschneiden konnte, bescheidene Wurstauswahl, Samowar kalt

    Lage und Ausstattung o.k., sehr schön für Familienurlaub, wenn man Tiere mag.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hatte die Strandbar, trotz schönem Wetter, nicht geöffnet. Wahrscheinlich lag es am Personalmangel.

    Das Frühstück war nicht einem 4 Sterne Hotel angepasst. Abgepackte Wurst kann ich bei jedem Discounter bekommen. Die Speisekarte hingegen und die zubereiteten Gerichte am Abend waren sehr ansprechend und lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    keine Beanstandungen

    Frühstück gut,umfangreich-stets sofort nachgelegt; Kopfkissen gewöhnungsbedürftig-Betten (Matratzen) o.k. Umgebung naturbelassen und durch verschiedenen Tierhaltungen kinder-familienfreundlich

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Anbindung des Hotels ist sehr schlecht. Die Zufahrtsstraße ist eine Zumutung. Wenn man vom Hotel weg wandern möchte ist das eigentlich nicht möglich bzw. gefährlich. Das Restaurant nutzt seine Situation aus, daß die Gäste eigentlich gezwungen sind, dort zu essen, da das Hotel so abgelegen ist und ist sehr überteuert. Für das Angebot war der Preis, den wir für den Aufenthalt gezahlt haben nicht gerechtfertigt.

    Das Frühstück war sehr gut und vielseitig. Nachdem wir uns am ersten Tag über das Zimmer beschwerten, was man uns zugewiesen hatte, haben wir am 2. Tag ein neues erhalten, welches dann gut war. Sehr schön ist auch die Gestaltung der Gartenanlage mit den Tieren und der Lage am See.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war okay, Standard. Unser Bett hat leider fürchterlich gequietscht und der Fernseher war nicht richtig eingestellt, wir hatten leider kein klares Bild. Die Fehler wurden trotz Beschwerde leider nicht behoben. Parkgebühren von 5 EUR am Tag waren echt übertrieben.

    Die Lage direkt am See war toll!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Entgegenkommen oder auch Kulanz. Wir hatten zwei Zimmer gebucht, eins für drei und eins für zwei Nächte. Aufgrund einer Beisetzung wollten wir vier Tage vor Anreise ein Zimmer von drei auf zwei Nächte stornieren. Die klare und kompromisslose Antwort darauf war, dass dies nicht möglich sei, es handelt sich schließlich um ein Angebot und da kann man nichts machen. Unser Verständnis hielt sich zwar in Grenzen, wir akzeptierten jedoch die klare Ansage und kündigten unsere Anreise dann für den 25. an. Am Abend des 24. gab es einen Anruf vom Hotel, ob wir denn noch anreisen würden...... Auf das erneute Darlegen, warum und weshalb wir nicht anreisen wurde uns nochmals erklärt, dass wir aber um die Zahlung der einen Nacht nicht drum herum kommen. Es scheint einem tatsächlich so, dass das Geld verdienen im Hotel oberste Priorität hat und eine Kommunikation untereinander nicht ausreichend gegeben zu sein scheint.

    Das Servicepersonal war sehr nett und auch bemüht, dass Frühstück war ausreichend und auch vielseitig.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Studio
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück: "Kann das weg?"-> "Darf ich Ihnen den Teller abnehmen?" - Wording des Personals besser nochmals trainieren. Das Wording sollte zum Preis passen.

    Wunderschöne Lage, Anlage ist gut durchdacht, bequeme Betten, Massagen besser vorab buchen, einige Servicemitarbeiter*innen sind sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer mit Seeblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Aufpreis für das Parken und die manchmal weitläufige Entfernung zum Parkplatz sind nicht ganz überzeugend.

    Frühstück war gut. Der Blick und Zugang zum See ist einiges wert, das Personal sehr aufmerksam und das Wellness-Angebot umfangreich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Übersichtlich angeortnet, für das Auge und Gaumen gut. Dusche im Zimmer müsse eine eine Haltestange für das Aus und Einsteigen erhalten. Beim Schwimmen im Pool ist die große Treppe ( über Eck angelegt) hinderlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Eine Oase der Ruhe, mitten in der Natur und doch so nahe an Schwerin. Tolle weitläufige Anlage mit sehr viel Grün. Herrliches Schwimmbad und ein fantastisches Restaurant mit tollem Frühstück und exzellentem Abendessen!

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: