Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Park Hotel Ahrensburg by Centro 4 Sterne

Lübecker Str. 10a, 22926 Ahrensburg, Deutschland

Nr. 3 von 3 Hotels in Ahrensburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 415 Hotelbewertungen

8,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichtraucher hotel. Zimmer roch stark nach tabakrauch. Unmöglich. Nachtpersonal war erst nach einer Stunde in der Lage ein ersatzzimmer zu organisieren.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Müllabfuhr und andere Lieferanten kamen sehr früh am Morgen mit viel Lärm an. Eigentlich wünscht man sich einen anderen Weckservice.

    Frühstück war gut und vielseitig, sehr aufmerksames Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer zur Sonnenseite( zweiter Stock) heizen sich derart auf, dass wir uns tagsüber überhaupt nicht im Zimmer aufhalten mochten. Nur bei voll geöffnetem Fenster war um 3 Uhr nachts der Raum abgekühlt. Hätten wir normalerweise zur Hauptstrasse und genau über dem Hoteleingang mit entsprechenden Geräuschen sonst nie gemacht. Hier wäre eine Klimatisierung zumindest dieser Zimmer sicher sinnvoll.

    Im Haus war eine Großveranstaltung mit lauter Musik - trotzdem war nichts davon im Zimmer zu hören. Wunderbar!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich empfinde 45€ Parkkosten für 2 Nächte (ohne Parken am Tag) für etwas deutlich zu übertrieben

    Sehr angenehme entspannte und ruhige Lage! Gutes auswahlreiches Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Badezimmer des Nichtraucherzimmers roch es stark nach Rauch. Die Lüftungsanlage ist doch recht laut was auf Dauer störend ist.

    Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    3 Reisebusse im Hotel, dadurch sehr unruhig vor allem beim Frühstück. Für das sehr fleißige Personal war es nicht zu schaffen, die Tische neu einzudecken

    Lage am Schloss war sehr idyllisch, Zimmer absolut sauber

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mein Doppelzimmer zur Alleinnutzung war sauber und groß genug. Merkwürdig in der heutigen Zeit war die Dusche im Bad. Diese war frei montiert im Badezimmer, heißt "offen", keine Duschkabine oder Wanne mit Dusche. Ein Duschkopf aus der Wand, ein Abfluss am Boden und ein zuziehbarer Vorhang, der allerdings bei weitem nicht bis zum Boden reichte. Erstaunlicherweise wurde das Bad während des Duschens nicht überflutet. Solche Duschvorrichtungen gab es in den 60er Jahren häufig in italienischen Hotels und sehr üblich in Hotels der ehem. DDR. Mein Zimmer war ebenerdig, mit keener Aussicht(!). Direkt vor meinem Zimmer war ein natürlicher Erdwall (ein paar Meter entfernt), das war zum einen gut, da sehr ruhig über Nacht, zum anderen lagen in der Wiese alte Zigarettenpackungen und Kippen! Sollte das Personal vielleicht auch sehen!

    Das Frühstück war sehr überzeugend. Freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wenig freie Parkplätze direkt am Hotel.

    Angenehmes Mittelklassehotel. Geräumige Rezeption. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Zimmer ordentlich, die Reinigung nicht immer sehr gründlich. Freundliches Personal. Sehr schöne Lage gegenüber vom Schloß.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parlplatzgebühren: Beim EInchecken wurde mir gesagt für die Nutzung der Tiefgarage müsste ich 9,90 EUR zahlen, ich habe aber dann vor der Tiefgarage draussen geparkt und musste dann auch diesen Betrag bezahlen. Naja, nachdem ich über 1.500,- EUR dort gelassen habe für mehrere Zimmer und Essen und so fand ich diese PArkgebühren doch sehr kleinkariert und kläglich ... !!

    Frühstück war gut und reichlich, Unterkunft war auch gut, wir haben eine Familienfeier gemacht mit Essen im Restaurant, das war auch prima und die Tische sehr schön hergreichtet, die Bedienungen alle sehr freundlich, der Wein hat auch geschmeckt ...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles in Ordnung.

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet, schöne Lage am Schlosspark, gute Parkmöglichkeiten, gräumiges Zimmer, gute Betten, angenehme Atmosphäre, viel Platz, würde wiederkommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Parkhaus ist ein Fiasko. Parkbuchten für 2 PKW werden so belegt dass kein weiteres Auto parken kann. Da sollte die Geschäftsleitung mal etwas unternehmen. z.B. in solchen Fällen doppelte Parkgebühr berechnen!!

    Frühstück war sensationell. Die Tapas Bar ist sehr zu empfehlen. Mitarbeiter / Service absolut erstklassig. und das Essen ist schon sehr angenehm. :-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Haus war eine größere Feier - da hätte man nicht unbedingt ein Zimmer in der Nähe der Veranstaltung vergeben müssen, genügend freie Zimmer wären vorhanden gewesen. Bei den Aussentemperaturen wäre es auch aufmerksam, die Heizung im Zimmer vor der Anreise auf zu drehen. So war es doch recht kühl zu Beginn. Die Rezeption ist von ausserhalb etwas schwer zu erreichen, nach einigen Versuchen wurde ich in eine 4 minütige Warteschleife gelegt..... Heute wollte ich erneut ein Zimmer buchen und wurde am Telefon gebeten, dass doch per Mail zu erledigen - Vorsicht Kunde droht mit Auftrag... merkwürdig.

    Rundum ein gutes Haus. Freundlicher Empfang, Aufmerksame Bedienung, gutes Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war perfekt.

    Das Zimmer war für meine Schwester für ihre Hochzeitnacht mit ein bisschen Austattung und es war sehr schön. Das Personal hatte ein sehr guten Geschmack gehabt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Altmodisch eingerichtete Zimmer, viele Löcher vom Bohren in der Schrankwand, Tisch mit oberflächen Risse, verbrauchte Möbel, Der Duschkopf verkalkt, kein kostenfreies Wasser

    Nettes freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein **** Hotel wirkt es sehr abgewohnt. Das Zimmer sowie der Saunabereich bedürften einer gründlichen Reinigung. Somit passt das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht.

    Das Frühstück ist sehr gut und die Bedienung sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten. Zwei Einzelbetten die zusammengeschoben waren. Die natürlich immer Auseinander gerollt sind. Alte Möblierung. Personal war entweder sehr freundlich oder schon fast unhöflich.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Personal an der Rezeption ist manchmal mit sich selber beschäftigt, teilweise etwas unterkühlt. Man muss sich bemerkbar machen Personalaufzug verursacht schon frühmorgens viel Lärm von dem man wach wird.

    Das Frühstück ist gut und reichhaltig, guter Zeitrahmen. Zimmer sind sauber, Mobiliar etwas in die Jahre gekommen, hat aber Charme.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Insgesamt ist das Haus stark in die Jahre gekommen, für Tagungen ist das vielleicht alles kein Problem, aber für einen Aufenthalt mit längeren Zeiten auf dem Zimmer, bleibt der Wohlfühlfaktor auf der Strecke. Teilweise würde schon ein frischer Anstrich helfen oder etwas Sauberkeit an den stark vergrünten Fensterscheiben. Die Stühle und Tische sind teilweise kaputt und ziemlich ungemütlich.

    Das Personal ist nett und freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer , die Gauben gehen sehr tief in das Zimmer hinein und engen einen ein . Man muss sich sehr verbiegen um ins Bett zu kommen, und erwartet so etwas nicht von diesem 4 Sterne Hotel .

    Frühstück war sehr gut , aber etwas zu teuer für Ahrensburg

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nach dem Betreiberwechsel ist es jetzt nicht mehr möglich, ein "kleines Frühstück" für ca. 7 EUR/Person zu buchen. Es wird nur noch ausschließlich ein Frühstück zum Preis von ca. 15 EUR/Person angeboten. Wer nur einen Schluck Kaffee und ein Marmeladenbrötchen wollte, müsste trotzdem den vollen Frühstückspreis zahlen. Für 15 Euro ist das ziemlich unverschämt. Unter dem vorherigen Betreiber war das alles überhaupt kein Problem. Außerdem war das Rezeptionspersonal ziemlich unfreundlich. Das war definitiv unser letzter Aufenthalt im Parkhotel Ahrensburg!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da es ein Zimmer mit Dachschräge war und die lichte Durchgangshöhe beim linken Bett nur 1,60 m betrug, musste ich mit meinen 1,85 m vor allem morgens beim Aufstehen daran denken, mich nicht direkt aufzurichten. Dass an 2 Tagen kein Internetzugang möglich war, an einem Abend die Heizung ausgefallen, nach meinem Hinweis aber umgehend wieder in Gang gesetzt wurde, war halt Pech und durchaus verkraftbar. Dass in der Dusche in der Sauna es ganze 3 Minuten dauert, bis das Wasser warm wird, ist ein gutes Mittel für gestresste Menschen, Geduld zu lernen und deshalb eigentlich positiv zu bewerten.

    Abgesehen von der Dachschräge (Erklärung siehe im anderen Abschnitt !) sind die Zimmer geräumig und gut ausgestattet. Das Personal an der Rezeption und auf den Etagen war freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Betten waren extrem hart, insgesamt sind wir der Meinung dass die allgemeine Qualität seit Eigentümerwechsel nachgelassen hat. Das Frühstücksbuffet war schonmal besser und die Cocktails an der Hotelbar waren leider nicht das was wir von früheren Besuchen kannten.

    Schöne Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war geräumig, ruhig und sauber. Auch das Bad war gross und sauber mit viel Ablagefläche. Das Frühstück war reichhaltig und der Service gut und sehr freundlich. Das Hotel ist nicht weit von der Autobahn gelegen, zentral und trotzdem ruhig, gegenüber dem Schloss Ahrensburg.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas in die Jahre g e kommen.

    Verkehrsgünstig gelegen. Zimmer zum Wald, sehr ruhig. Gehobene Ausstattung. Sehr gutes Frühstück. Aufmerksames und sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal, an der Rezeption, war eher lustlos und launisch. Das Bett war viel zu schmal und daher die Hölle!

    Das Frühstück war reichlich und lecker. Die Catering Crew bei der Feier war große Klasse!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Zimmerservice: Defekte Lampen ( 4 !! - 1x Bad,, 1x Toilette, 2 x Zimmer ) wurden nicht ausgetauscht, Bereitgestelltes Kaffeepulver wurde nicht aufgefüllt, Gläser hatten Lippenstiftspuren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist deutlich in die Jahre gekommen. Die Lüftung im innenliegenden Bad funktionierte abends überhaupt nicht. Das war nach dem Duschen von 2 Personen unzumutbar! Laut Auskunft des Personals wird die Lüftungsanlage zu unterschiedlichen Zeiträumen in unterschiedlichen Zimmern zugeschaltet. Die Wasserflasche zur Begrüßung war leer. Ein Rückruf an die Reception ging spät abends völlig ins Leere...Morgens fanden im gesamten Foyer und vor dem Hotel Dreharbeiten statt, denen man sich als unfreiwilliger Komparse nicht entziehen konnte.

    Frühstück war vernünftig, Bedienung war freundlich, Reception war entgegenkommend

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der erste Eindruck ist gut. Leider sind nur die Damen an der Rezeption sehr nett und hilfsbereit. Der Herr, bei dem wir ein- und auscheckten, war sehr unfreundlich und erledigte seinen Job ohne ein Lächeln und ohne uns überhaupt zu beachten. Augen auf bei der Berufswahl! Ja, und nun zur Unterkunft. Da merkt man doch, dass bereits fast 25 Jahre seit der Eröffnung vergangen sind. Besonders im Bad ist das Duschen kein Vergnügen, einfachster Duschkopf ohne Verstellmöglichkeit der Höhe und des Wasserstrahls, schwergängiger Wasserhahn, nachts keine Wasserspülung im WC usw. Wenn wenigstens das Bett noch bequem gewesen wäre. Auf dem Fußboden hätte es nicht härter sein können.

    Wir waren froh, dass wir für unser Doppelzimmer nicht den normalen Preis (€ 175,- ohne Frühstück!!!) bezahlen mussten. Das ist dem in die Jahre gekommenen Hotel nicht mehr angemessen. Am Besten fanden wir das Restaurant "Le Marron". Supernette Bedienung, köstliches, frisch zubereitetes Essen mit tollem Preis-/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ... aber: Sonnabends Morgens noch deutlich vor neun Uhr, zwar vergessen, ein Schild an die Tür zu hängen, dann nach einem noch geträumten "house-keeeeping-Alaaaaaarm" die Putzkolonne ohne echte Chance auf eine Antwort im Zimmer stehen zu haben, ist eine echte Frechheit und nicht ansatzweise die angeblichen 4 Sterne wert

    junges Personal, freundlich bemüht - das war ok

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal an der Rezeption war leider nicht sehr freundlich und wirkte überfordert. Da wir seleber ein Hotel haben, wissen wir, wie wichtig es ist dem anreisenden Gast mit einem Lächeln und Freundlickeit gegenüber zu treten. Wir haben das Fürhstück nicht gebucht, da uns 14,50 € für ein Frühstück nicht angemessen erscheint.

    Die Zimmer waren sauber und ordentlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Waschbecken im Bad müsste ausgetauscht werden. Die Klimaanlage in der Bar war zu kalt eingestellt. Der Barbereich ist nicht gerade schön, wenn eine Feier im Saal nebenan ist, bekommt man das mit.

    Das Frühstück war reichhaltig und gut. Das Personal freundlich und nett.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war äußerst reichhaltig und sehr lecker! Es gibt genügend Parkplätze in der Tiefgarage. Der Preis von 9,90 € pro Nacht für einen Stellplatz ist angemessen. Auffallend ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals. Top!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage hat gefehlt, Zimmer war sehr warm

    Uns wurde im Rahmen unserer Hochzeit ein kostenlosen Zimmerupgrade sowie Obst & Getränke als Kompliment des Hause zur Verfügung gestellt. Vielen Dank für die nette Aufmerksamkeit !!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir hatten ein Zweibettzimmer gebucht, aber zunächst nur ein schmales Doppelbett erhalten. Da das Hotel quasi ausgebucht war, wurden wir ohne Aufpreis in eine Suite mit getrennten Matratzen umgebucht (leider nur noch als Raucherzimmer verfügbar).

    Später Check-In war möglich. Fenster ließ sich öffnen. Bad mit Bidet. Frühstück haben wir nicht probiert, da wir auf schneller Durchreise waren.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der einzig freie Parkplatz war kaum zu benutzen, da er direkt in die Ausfahrt mündete und zu kurz für einen Kombi war, wie die meisten Parkplätze am Hotel. Außerdem führte der Weg zum Eingang mit Gepäck um das Areal, vor dem Haus parken zum Ausladen ist nicht möglich. Im Zimmer war es zeitweise unerträglich warm (keine Klimaanlage). Das Auffinden des Zimmers war schwer, weil die Beschilderung nicht leicht zu erkennen ist. Preis-Leistungs Verhältnis für die Lage nicht ganz stimmig, außerdem ist das Hotel etwas in die Jahre gekommen.

    Insgesamt ist das Hotel für eine Nacht ok gewesen. Wir konnten bis nach 24:00 Uhr mit Geschäftspartnern in der Lobby sitzen und wurden freundlich bedient. Auch der Nachtportier war höflich und hilfsbereit. Frühstückszeit wäre 10:00 Uhr beendet gewesen. Wir durften ca. 30 min länger frühstücken. Zimmer und Bad waren sauber und gut ausgestattet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles OK!!

    Waren nicht zum erstenmal da, Zimmer war gut und ordentlich, groß genug für Stopover für 2 Personen. Frühstück super!! Personal freundlich, hilfsbereit alles ok

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung des Zimmers mit Steckdosen hätte deutlich besser sein können.

    Das Hotel, die Serviceleistungen entsprachen meinen Erwartungen. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Die Armaturen im Bad sind alle schwergängig. Den Ablauf in der Badewanne konnte man nicht so öffnen, dass das Wasser vernünftig abgelaufen wäre. Neun Euro für eine Nacht Parken ist viel zu teuer. Personal am Abreisetag unfreundlich. Kein Nachfragen wie der Aufenthalt war und ob alles in Ordnung war.

    Die Lage des Hotels ist gut. Schnelle Anbindung an Hamburg. Zimmer war sehr ruhig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schön wäre es wenn es auf den Zimmer eine Kaffeemaschine geben würde...damit der Start in den Tag besser gelingt!!!

    Die Dame im Restaurant war sehr nett und sich sehr bemüht. Was sie auch geschafft hat. Dazu war das Essen sehr sehr lecker

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Fruhstuck zu teuer. 2. Parkplatz für ein Landhotel zu teuer. Kleinliches Verhalten wenn man 3 ÜN und Abendessen insgesamt € 500+ zahlt, dann auch noch für den Parkplatz zahlen zu müssen. Nich ok. Damit macht das Hotel alles kaputt.

    restaurant gut und Zimmer gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Aussenbereich war nicht geöffnet (Schirme etc)

    Gutes Hotel, Zentrale Lage, gegenüber dem Schloss und Park. 2 Restaurants, die Tapas Bar ist eine Bereicherung sehr gutes Essen, Preis Leistung gut, Parken kostenfrei unten dem Hotel, Golfpakete mit Hotel im Angebot.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt in den Zimmern Körperschalleintrag mit tonalen Anteilen. Die tonalen Anteile kommen aus dem Kühlschrank der Minibar. Das Rauschen ohne tonale Anteile kommt aus der Lüftungsanlage. Wer hier empfindlich ist wird trotz des Hotels mit 4 Sternen schlecht schlafen. Insgesamt ist das Haus kein 4-Sterne-Haus. Es ist alles solide, aber auch nicht mehr. Das Preis-Leistungsverhältnis ist insgesamt schlecht, sowohl für die Zimemr als auch für das Frühstück.

    Die Lage ist okay.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal an der Rezeption war etwas arrogant. Wir kamen mit Motorradkleidung an und wurden etwas verwundert empfangen. Der "Check our" Termin stimmt mit dem in Booking.com genannten von 11 Uhr nicht überein.

    Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel. Das Hauseigene Restaurant ist sehr gut. Das Personal im Restaurant ist sehr kompetent und freundlich. Das Frühstück ist zwar etwas teuer, aber sehr gut und sehr vielseitig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Übel riechender, grosser, freilaufender Hund im Restaurant von anderen (nicht Hotel-) Gästen. Geht meiner Meinung gar nicht.

    Ausgesprochen freundliches Hotelpersonal, perfekter Service beim Abendessen, Kundenanliegen werden kompetent beantwortet und erfüllt, sehr leckeres Abendessen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nicht viel. Das Flair kam hier und da rüber wie in einem Tagungshotel . Aber das lastet nicht schwer. Wir haben uns sehr wohl gefühlt .

    Die Ausstattung ist großartig und das Frühstück ist so reichhaltig und vielfältig das man den Rest des Tages eigentlich nichts mehr essen hätte müssen. Das Personal ist ausgesucht höflich .

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wenn überhaupt etwas zu kritisieren wäre, dann das: Als wir 2 Bier aus der Minibar getrunken hatten, wurden die leeren Flaschen nicht weggeräumt und die Minibar auch nicht aufgefüllt.

    Sehr netter Empfang an der Rezeption, als ich nach Besichtigung des Zimmers nach einem echten Doppelbett gefragt habe, erhielten wir sogar ein Upgrade. Das Zimmer war sehr großzügig und gemütlich, das Hotel sehr ruhig. Das Frühstück ist wundervoll, es bietet wirklich alles, was das Herz begehrt. Auch hier freundliches, sehr schnell reagierendes Personal! Wir haben außerdem die Sauna genutzt - auch wundervoll, wenn auch kein sehr großes SPA (aber da wir alleine waren, völlig ausreichend). Insgesamt eine wunderbare Lage, das schöne Stadtschloß direkt gegenüber, die hübsche Innenstadt von Ahrensburg zu Fuß gut erreichbar, Lübeck und Hamburg sind schnell erreicht. Fazit: Wir kommen sicherlich wieder!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel liegt genau gegenüber dem Schloss an einer leider sehr befahrenen Strasse also bitte Zimmer nach hinten raus buchen. Ich hatte leider ein Zimmer nach vorne raus und dann genau über der Terrasse die bis 23 Uhr von Gästen besucht wurde ...für eine Nacht ok aber bei längerem Aufenthalt auf jedenfall nach einem ruhigeren Zimmer fragen. Frühstück war ok alles vorhanden. Gerne wieder

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bedienung beim Frühstück, das Speisenangebot abends, kein Restaurant im erwarteten Sinne,

    Die Reservierung, der Empfang (Anmeldung), die Bedienung abends, die Freundlichkeit der Zimmerfrauen und ihre gute Arbeit, die Hilfsbereitschaft der Mitarbeiter beim Empfang, die Parkmöglichkeiten

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Badezimmer mit Wanne und Duschvorgang geht in der heutigen Zeit gar nicht mehr. Die Zimmer sind ein wenig in die Jahre gekommen. Könnten mal wieder erneuert werden.

    Das Personal ist sehr zuvorkommend, höflich und hilfsbereit. Das Frühstück läßt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - Räume sind tatsächlich ziemlich dunkel, was aber nicht so ins Gewicht fällt, wenn man morgens das Hotel verlässt und ja erst abends wiederkommt - doch eher ziemlich hellhöriges Gebäude

    - man hat mir umgehend ein ruhigeres Zimmer ermöglicht, nachdem ich eine ziemlich schlaflose erste Nacht hatte - sehr freundliches Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr gutes, praktisches Hotel, wenn man in und um Ahrensburg geschäftlich oder privat zu tun hat. 4 Sterne sind völlig gerechtfertigt. Service und Mahlzeiten sind sehr gut; Frühstück fünf Sterne!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem dunkles Zimmer mit kleinem Fenster und Blick in einen Baum Der Check out... Es gab kein Lächeln und kein auf Wiedersehen Schade....

    Absolut saubere Zimmer

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich persönlich mag überhaupt keine Teppichböden im Zimmer, das war echt ein Minuspunkt sonst, top !

    Das Bett war super, nicht zuweich einfach optimal. Die Tapas-Bar kann ich nur empfehlen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstücksbufet könnte schneller aufgefüllt werden.

    Die Freundlichkeit des Personals und der Umgang mit unserem Hund, sowie das fabelhafte Essen im Restaurant

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    wer eine schlaflose Nacht möchte ist hier bestens aufgehoben. Hinter dem Hotel befindet sich eine Disco!!!! Es gab keine Hinweise auf diese Lärmbelästigung seitens des Hotels. Feundlichkeit (beim Auschecken) an der Reception sehr schlecht

    Frühstück und Servicepersonal (beim Frühstück) gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Mit der Heizung hat es in den ersten zwei Tagen gehapert. Wenn draussen Minustemperaturen herrschen - kein angenehmes sitzen im Seminarraum. Nach dem Duschen war auch der Eingangsbereich zur Dusche verspritzt. Lässt sich da etwas Verbessern?

    Das Frühstücksbuffet ist sehr reichhaltig und statt Kaffee wurde die gewünschte heisse Schokolade serviert. Das Bett war angenehm in der Härte. Das Personal allgemein war sehr freundlich und hilfsbereit. Vielen Dank.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wasserhähne schwergänig und schlecht temperatur-dosierbar.

    Gratis WLAN funktioniert auf dem Zimmer ausreichend schnell (für Filme nicht ausreichend). Gratis Parkraum genügend vorhanden. Ruhig. Schloss 150 m entfernt, Stadtkern etwas weiter.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlte eine Steckdosenleiste für Notebook, Handy. Aufladen im Badezimmer. Mit dem Gepäckwagen des Hotels war ein Eintreten in das Hotel nicht möglich, weil der grosse Koffer zu breit war. Also alles wieder abladen und umbauen. Empfangsleiter bemühte sich dann aber um einen hilfsbereiten Mitarbeiter, der den Koffer gesondert zum Zimmer brachte. Am nächsten Morgen im Foyer eine Mitarbeitende um einen Kaffee gebeten. Sie wollte dies sofort bringen. Dafür kam dann eine weitere Mitarbeitende aus dem Frühstücksraum um sich zu erkundigen was gewünscht sei. Auf die Antwort man habe schon bestellt erhält man die Erklärung draussen sässe ein Herr, der etwas wünscht. Anstatt gleich zu sagen draussen möchte jemand einen Kaffee.

    Die Ausstattung des Zimmers war ok. Aber!!!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer im 2. Stock dunkel und mit Dachschräge. Haus und Zimmer "in die Jahre gekommen".

    Zimmer zweckmäßig eingerichtet. Garage mit Lift in die Stockwerke. Gemütlicher Weg über den Schlosspark in das Städtchen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Als Geschäftsreisender war am Wochenende aufgrund einer Hochzeit an Schlaf vor 02.00 Uhr nicht zu denken. Ich hatte noch vorher angerufen, um meine Ankunft anzukündigen. Da hätte mir diesen Umstand erklären können und ich hätte ohne Groll umbuchen können. Schade, aber ich komme nicht wieder.

    Die Ausstattung und die Lage können überzeugen. Frühstück leider nicht gebucht, sah aber sehr gut aus.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer wurde nicht gesaugt und die Tische nicht abgewischt. Im Badezimmer lag im Waschbecken ein Duschvorhang. Das Zimmer war sehr, sehr dunkel.

    Die Lage war super. Das Essen war gut, bis auf zu harte Kartoffeln. Das Personal super nett und freundlich.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Mitarbeiter an der Rezeption sehr sehr unfreundlich und man wurde abgefertigt.Haben uns sehr unwohl gefühlt.Wir waren im letzten Jahr schon bei Ihnen und da war das mit den Mitarbeitern an der Rezeption genau das gleiche. Im Zimmer war das Bad sehr sehr dreckig und alles sehr abgenutzt da muss dringend was passieren denn sonst stimmt der Preis mit dem was man bekommt überhaupt nicht mehr überein.

    Das Personal beim Frühstück war hervorragend sehr freundlich und hilfsbereit echt Klasse!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer recht klein und sehr sachliche Ausstattung, Wannedusche mit Vorhang (der immer am Körper klebt), kein Pokestop vor dem Haus :-(

    Frühstück war gut, Lage ist sehr ruhig, in der Vergangenheit schon viele Prominente zu Besuch gewesen

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ziemlich teure preise im Restaurant. Das essen war jedoch sehr gut. Wäre toll wen die Menükarte mehr zur Auswahl hätte. Bei dem checkout Abreise gab es eine Warteschlange...

    Prima Frühstück, ruhige und angenehme Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Nicht gefallen hat uns, dass der Abfluss im Waschbecken verstopft und der Wasserdruck allgemein sehr gering war. Außerdem waren die Armaturen in der Wanne nicht stabil. Nach Meldung dieser Dinge wurde aber sofort Abhilfe geschaffen. An einem Tag wurde das Zimmer leider nicht aufgeräumt.

    Das Frühstück war sehr gut und abwechslungsreich. Die Betten waren sehr gut und bequem. Das Servicepersonal war aufmerksam und umsichtig.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr einfaches Hotel mit Jugendherberg-Charakter. Puristisches Frühstück, unfreundliches/unaufmerksames Personal im Restaurant.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sanitäranlagen (z.B. Dusche ) sind etwas in die Jahre gekommen.

    Sehr gute Matratzen - haben sehr gut geschlafen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Angenehmes Hotel mit nettem Personal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Teppichboden. Im Bad funktionierte die Belüftung nur teiweise. Nur ein Stuhl im Doppelzimmer.

    Die Größe des Zimmers und des Bads war angenehm.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück sehr nett angerichtet und reichhaltig. ruhige Lage, kein Straßenlärm (Zimmer zur Hinterseite)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben nicht gefrühstückt - Familienbesuch Service und Zimmer waren super

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dunkles, kleines Zimmer. Stechender Geruch, der leider auch durch Lüften nicht verschwand.

    Gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück und Abendessen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frūhstūck sehr gut!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Lüftung im Bad

    Das Frühstück war sehr gut

    Übernachtet am April 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: