Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Seminaris CampusHotel Lifestyle + Design Berlin Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Takustraße 39, Steglitz-Zehlendorf, 14195 Berlin, Deutschland

Nr. 166 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1325 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8,4

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    8,5

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,2

  • Kostenfreies WLAN

    8,4

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich war ein einem Zimmer, das mit dem benachbarten durch eine Tür verbunden ist (bei Bedarf als Familienzimmer o.ä.). Leider sind das weder Doppeltüren noch scheinen sie besonders isoliert und es ist dann in der Tat so, dass man jedes Wort hört, das im Nachbarzimmer gesprochen wird. Das ist sehr unangenehm. Schade, denn ansonsten ist das Hotel gut.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Uns wurde nicht gefragt, wo wir unser Zimmer haben möchten,, leider zur hofseite, da hörten wir lauter kindergeschrei, nix gegen Kinder aber zum ausschlafen ist das nix.

    Kopfkissen sind zu klein, Bettdecke jeder Gast extra.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal schien sowohl am Samstag wie am Sonntag beim Frühstück deutlich überfordert. Es wurde nicht abgeräumt bzw. neu aufgedeckt. Geschirr offenbar zu wenig. Zudem waren die Servicekräfte nur eingeschränkt freundlich. Die Zimmerreinigung ließ zu wünschen übrig, die Betten schlecht gemacht, Handtuch vergessen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Belüftung im Zimmer, Service beim Frühstück.

    Gut besuchtes Tagungshotel - Ausstattung wie überall auf der Welt. Leistung der Klimaanlage etwas unterdurchschnittlich, insbesondere bei nachmittäglichem Sonneneinfall. Ohne zusätzliche Frischluftzufuhr durch (zu) kleines Kippfenster wäre es unangenehm geworden. Frühstückbuffet äusserst umfangreich und gut. Personal war deutlich überfordert bei großer Tagung + Privatgästen. Lage hervorragend: im "Grünen" (Villen/Univiertel); U-Bahn Dahlem Dorf 3 min; Biergarten 2min.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Klimaamlage hat nicht funktioniert (bei geschlossenem Fenster), das Zimmer war viel zu warm. Der Versuch der Lüftung über das kleine zu kippende Fenster war leider nicht erfolgreich. Nachts um halb drei mussten wir bei nicht erträglicher Hitze umziehen. Hier war der Nachtportier sehr freundlich und hilfsbereit und suchte ein freies Zimmer. Auch im neuen Zimmer nur mäßige Leistung der Klimaanlage. Wir konnten aber schlafen. Beim check-out wurde auf meinen Hinweis betreffend der Klimaanlage als Ausgleich die Parkgebühr nicht berechnet, lieber wäre mir aber ein Bedauern und eine Entschuldigung gewesen.

    Gute Lage, großes Bad, bequemes Bett, angemessenes Frühstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hab nichts auszusetzen

    Das Design, die Lage und Ruhe, der Wellness Bereich und das Zimmer! Insgesamt perfekt und dazu ein tolles reichhaltiges Frühstück! Was will man mehr?

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist in der Nähe der U-Bahn und dem Zentrum von Dahlem Dorf. In der Nähe gibt es Biergärten und Restaurants. Es ist sehr ruhig gelegen. Das Frühstück ist sehr gut. Das Hotel ist sehr neu und alles ist perfekt in Schuss.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In den Fluren und im Treppenhaus war es sehr warm.

    Zeitraum für Frühstück ist sehr gut und bis 10:30. Schön ruhig gelegen. Klimatisiertes Zimmer. U-Bahn ist nah.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück ist von der Auswahl schlechter geworden. Nachlegen funktioniert nicht richtig. Mit Glück bekommt man bestimmte Aufschnittsorten. Sie werden dann erst nach 1 Stunde wieder nachgelegt. Personaleinsatz schlecht: Bei viel Frühstücksandrang 1 Servicekraft im Aussenbereich und und bei wenig Andrang 3 Kräfte. Heisst: selber aufdecken. Wunsch nach ruhigem Zimmer wurde nicht berücksichtigt. Wieder ein Zimmer über der Anlieferung im 1.Stock.

    Hotel ist sehr gut. Siehe hierzu meine vorigen Bewertungen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Hoteleingang ist verwirrend: entweder man schleppt seine Koffer eine enge Treppe hoch oder man versteht, dass man mit einem Auftzug auf ein Zwischengeschoss fahren muss. Die Doppel-Zimmer sind für ein 4-Sterne Hotel sehr klein. Das Treppenhaus und die Aufzuganlage sind unglaublich heiss und schwül. Die Bar hatte von Samstag auf Sonntag morgens um 1 Uhr schon geschlossen.

    Das Gebäude ist recht "stylisch" und die große Dusche mit der Milchglasscheibe war sehr angenehm.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das modern designte Hotel befindet sich in einer grünen und ruhigen Umgebung. Unser Zimmer war ausreichend groß in d komfortabel. Die Trennwand aus Milchglas zwischen Dusche und Zimmer ist vielleicht nicht jedermanns Sache, wir fanden es witzig.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Derzeit gibt es von mir keine Beanstandungen

    Sehr engagiertes, zuvorkommendes und freundliches Personal. Dies gilt für alle Bereiche: Rezeption, Bar oder Housekeeping. Man wird immer gegrüßt und Fragen werden schnellstmöglich beantwortet. Das Hotel selbst ist im Angebot für Geschäftsreisende so reichhaltig, das man über einen Ortswechsel außerhalb der Region des Hotels gar nicht nachdenkt. Vielen Dank! Bitte weiter so.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zum Ausklang nach einem langen Kongresstag Treffen auf der schönen Terrasse, doch die Cocktails haben unseren Erwartungen nicht ganz entsprochen.

    Der Aufenthalt war perfekt - begonnen bei der verkehrsgünstigen Lage mit Bus- und S-Bahnanschluss, über das zuvorkommende Personal des Hotels, dem schönen und sauberen Zimmer und dem sehr leckeren Frühstück!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat einen großen Nachteil, nämlich den, dass es offenbar aus Einsparungsgründen nicht ausreichend klimatisiert wird. Als wir im März dort waren, teilte man uns mit, dass die Klimaanlage erst anspringen werde, wenn es draussen warm genug sei. Ich war also als Pollenallergiker gezwungen bei offenem Fenster zu schlafen, was mir unruhige Nächte wegen stark gereizter Atemwege bereitet hat. Bei unserem jetzigen Aufenthalt hatte es 32 Grad Außentemperatur. Man möchte meinen, das sei warm genug, war es aber aus Sicht des Managements nicht. Allen Interessenten für dieses Hotel zur Information: Die Klimaanlage lässt sich nicht vom Zimmer aus einstellen oder regulieren, wie es im Zimmer ausliegende Bedienungsanleitungen suggerieren, sondern wird über Temperaturfühler zentral gesteuert. Unser Zimmer (wie geschätzt die Hälfte aller Zimmer) hatte ab 6.00 Morgens volle Sonne weshalb es schnell aufheizte und die Hitze hielt. Man riet mir tagsüber die Vorhänge geschlossen zu halten. Die Anlage würde gegen Mittag heraufgefahren und gegen Abend wieder abgestellt. Aber auch in der Zeit, in der die Anlage lief, ließ sie sich nicht kälter stellen als gefühlt 23-25 Grad. Sie reagierte überhaupt nicht und ab ca 21.00 war es bereits wieder entschieden zu warm. Erneut riet man mir, ich solle halt bei offenem Fenster schlafen. Da unser Zimmer in den Innenhof mit Restaurantbetrieb hinausging, konnte man bei geöffnetem Fenster erst ans Schlafen denken, nachdem der letzte Gast gegangen war. Um etwa 6.00 weckten uns Frühstücksbetrieb und Autoverkehr. Wir haben also 2 kurze Nächte unter unserem bloßen Bettbezug in nassen Laken verbracht. Das Zimmer war morgens bereits so warm, dass man direkt nach dem Duschen schon wieder verschwitzt zum Frühstück ging. Das es nicht nur uns so ging, konnte man den anderen Gästen ansehen!

    Gute Lage, gutes Frühstück (allerdings ohne Lachs), sehr gutes Restaurant, schöner Innenhof. Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Trotz mehrmaliger Nachfrage an der Rezeption war es nicht möglich die Zimmertemperatur erträglich zu gestalten,Die Klimaanlage hatte direkt am Ausgang zwischen 18 und 19 Grad. Die große Glasfront zur Strasse hatte über 40-45 Grad und wirkte wie eine Heizung. Die "Normaltemperatur" im Zimmer war 26 Grad, Nach einer Mahnung ging die Temp. kurzzeitig auf 24,5 Grad zurück, Das war Stunden später wieder vorbei und wir hatten 27 Grad. D.h. für einen erholsamen Aufenthalt ist es trotz aller anderen Annehmlichkeiten nicht geeignet.

    Receptionspersonal war ok. Frühstück und das Personal waren gut und vielseitig, Aber Frau S. sollte mal lächeln und etwas Freundlichkeit lernen. Die Frau aus Kamerun und die zwei älteren "Ober" waren sehr sehr freundlich und zuvorkommend. Die Lage zur U-Bahn war sehr nah.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr schlecht. Die Unterlage unter dem Laken war zerschlissen. Es fühlte sich an, auf Krümeln zu liegen. Trotz Zusage, das Bett bis zur Nacht zu richten, geschah leider nichts !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer wurde nur oberflächlich gereinigt. Kronkorken und erhebliche Staubansammlung unter dem Sessel

    Frühstück ist gut und reichhaltig, Service sehr freundlich. Zimmer ist ruhig und komfortabel ausgestattet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Beim Frühstück musste man erst immer nachfragen, ob dies oder jenes noch da ist.

    Das Zimmer war okay, Frühstück für ein 4 Sterne Hotel hätte besser sein können. Die Lage vom Hotel, doch recht weit vom Zentrum, Dank der in der Nähe liegenden U-Bahn-Stadtion gut erreichbar.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gefallen hat mir die klare Linie, durchdachter Komfort und Sicherheit bei gutem Service...die Zimmer und Nasszelle war komfortabel, genau so wie das Frühstück und die Lage...es sind auch gute Restaurants in der Nähe und die U-Bahn-Station Dahlem-Dorf in ca. 4 Minuten zu erreichen...alles in allem...einfach nur zu empfehlen, für den, der ein komfortables Hotel in ruhiger- und doch verkehrsgünstiger Lage wünscht! Vielen Dank für die angenehme Zeit in Ihrem Haus...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein zweites Kopfkissen bekommen trotz mehrfacher Nachfrage. Frühstück eigentlich sehr gut, aber fertig Rührei bei vier Sternen geht überhaupt nicht.

    Sehr schönes modernes Hotel. Gute Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das frühstücksbüffet war zu süß und zu fett also zuwenig frisches gemüse/obst - trotz großer auswahl (der ungesunden lebensmittel)

    die satinierte duschwand ist spitze, insbesondere im sommerhalbjahr. das baulich schlichte design ist top.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage in unserem Zimmer funktionierte nicht, es war unerträglich heiß, da sich die Fenster nicht öffnen lassen. Föhn war extrem lahm. Dusche in Badewanne, da der Duschkopf Richtung Wand strahlte, stand man zu nahe an der Armatur und hat unwillkürlich die Wassertemperatur verstellt

    Nahe an der U-Bahn, ruhige Seitenstraße, mehrere Restaurants in Laufnähe, gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee in der Kanne auf dem Tisch war abgestanden, aber kein Problem man konnte sich verschiedene Tassen frisch bestellen. Ein Stück Kuchen hätte ich mir am Sonntag (Muttertag ) gewünscht .

    Tolle ruhige Lage , Frühstück ausreichend, frisches Obst , gute Käseauswahl

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Mitarbeiter beim Frühstück waren unfreundlich und mit der Anzahl der Frühstücksgäste offensichtlich überfordert. Auch hat die Qualität, u.a. der Backwaren stark zu wünschen übrig gelassen, frisch waren die Brötchen sicherlich nicht.

    Das Hotel hat eine tolle Lage mit prima Anbindung an Berlin dank U-Bahn und Expressbus.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage keine Funktion obwohl Fenster verschlossen hatte Fernseher war von der Lautstärke mangelhaft Frühstück sehr abgestanden

    Lobby war sehr ansprechend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist top! Sehr ruhig und sehr nahe am Botanischen Garten. Das Zimmer war sehr angenehm und gemütlich, mit Klimaanlage und schönem Bad. Der Fernseher war sehr klein, was aber bei nur einer Übernachtung dann auch nicht so schlimm war. Das Frühstück war reichhaltig und abwechslungsreich. Was mich wunderte war, dass es keine kostenlose Zeitung dazu gab. Für ein Hotel dieser Kategorie doch eher unüblich... ;)

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war nicht sonderlich zuvorkommend. Die Putzfrau klopfte Samstagsmorgens einmal um 8:30 sehr laut ans Zimmer und nochmal gegen 9:00 Uhr. Absolut inakzeptabel. Das Zimmer kann man nach fer Check out Zeit reinigen. Das Frühstück geht offiziell bis 10:30. Bereits um 10:25 drängten einen die Kellner zu gehen. Wir hatten Kinder am Tisch. Das sitzt man eben etwas länger. PreisLeistungsVerhältnis nicht sonderlich.

    Schöne Zimmer, ruhige Lage, Frühstück okay

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nur ein kleines Kippfenster zu öffnen. Man konnte von außen in die Zimmer sehen und musste auch tagsüber den Dunkelvorhang zuziehen, wenn man sich z.B. umziehen wollte. Die Fliesen und die Glastrennwand in der Dusche war leider sehr verkalkt und machte keinen sauberen Eindruck. Fön ein sehr schwaches Gerät. Pflegeprodukte wie z.B. Bodylotion, entgegen den Bildern, nur auf Anfrage an der Rezeption. Hotel ist für mich keinesfalls ein 4 Sterne Standard. Da hatten wir schon bessere 3 Sterne Hotels!

    Frühstücksbuffet hervorragend. Umgebung sehr schön, wenn auch etwas weit weg von Berliner Sehenswürdigkeiten. Zimmer war, von der der Dusche abgesehen, sauber. Personal im Restaurationsbereich sehr freundlich. Schöne Außenanlage und Terrassenbereich, Schöner Seminarraum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich empfehle ein Taxi sehr rechtzeitig zu bestellen. Das Frühstück war zwar sehr gut, der Frühstücksraum kam mir wenig kantinenmässig (4- und 6-Personentische) vor. LAN ging, WLAN ging kaum. Das Hotel arbeitet an der Lösung des Problems.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles in allem war es schön im Hotel, aber die Betten waren so hart, das der Fussboden kaum härter gewesen wäre ! - Hatte noch nie so eine schlechte Matratze... Sorry, aber dadurch hatten wir beide starke Schmerzen, die nicht hätten sein müssen.

    Frühstück war gut - das Personal sehr nett !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind ausgesprochen hellhörig. Wir hatten ein Doppelbett mit durchgehender Matratze und nur einer (großen) Bettdecke. Auf Anforderung bekamen wir dann zwar eine zweite, aber praktisch geht anders. Das Bad hat zwar eine schöne Größe, allerdings fehlen in der Dusche Ablagen. Der Fön ist wenig leistungsfähig und die Toilette extrem tief montiert - eine Qual für jeden, der Probleme mit den Knien hat. Unser Zimmer lag zum Innenhof, was eigentlich sehr schön ist. Leider verdarben uns diverse Rauchergruppen, die sich dort in der Nacht recht lautstark aufhielten die Nachtruhe. Eine Beschwerde an der Rezeption brachte leider keine Besserung.

    Die Lage ist grundsätzlich eher ruhig (mitten im Uni-Viertel). Parkmöglichkeiten sind in der Tiefgarage vorhanden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für sehr guten Komfort wären bessere Kopfkissen (evtl. verschiedene zur Wahl) schön. TV klein, ungünstig platziert. Im Bad wüsnsche ich mir mehr als ein ,Duschgel‘ für alles (Hände, Haare, Körper,...). Aber das liegt vermutlich auch am vergleichsweise günstigen Preis)

    Unkompliziert & freundlich, Danke dafür!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr kleiner Fernseher, auf den auch nicht bequem vom Bett gesehen werden kann.

    Viel Licht durch das Panoramafenster, sehr gutes Frühstück, gemütlicher Saunabereich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Entgegen der Beschreibung gab es keinen Fahrradverleih, was aber der Grund für meine Hotelwahl war. Die Begründung: Die Fahrräder gäbe es aktuell noch nicht, weil bisher das Wetter so schlecht gewesen sei.

    Ruhige Lage des Zimmers, ich konnte auch etwas früher einchecken. Insgesamt recht stilvolles Zimmer, v.a. das Badezimmer hat mir gut gefallen. Reichhaltiges Frühstück. Nähe zur U-Bahn-Station.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Klima im Zimmer liess sich nicht gut regeln, lüften geht halt nicht bei diesen modernen Systemen. Es war insgesamt zu warm, und dann noch die Dünste vom Duschen ! Aber vielleicht haben wir nur nicht verstanden, wie es funktioniert ;-)

    Modernes Hotel, Frühstück, Zimmer alles gut, die Nähe zu Bus und Bahn, bzw. zum Botanischen Garten ( unser eigentliches Ziel ! ) Es fehlen nur ein paar nette Restaurants in der Nähe, da gibt es nicht so viel Auswahl.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Belüftung im Zimmer leider nur über die geräuscharme Klimaanlage, man konnte nur eine "Luke" öffnen Haben zwar nicht im Hoteleigenen Parkhaus geparkt, aber pro 24 Stunden = 12,00 Euro finde ich eine Frechheit

    Sehr freundlicher Empfang, hilfsbereites Personal. Das Zimmer groß und großzügig, ebenso das Bad. Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen, es war sehr lecker. Das Essen im Restaurant, köstlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Dame an der Rezeption entweder überfordert oder unausgeglichen. Sie war wenig kooperativ und auf die Aussage das sie sehr unfreundlich sei, bekamen wir die Antwort „das ist ihre Meinung „ Service in einem 4 Sterne Hotel geht und kenne ich anders. Sehr ausbaufähig! Das restliche Personal war top !!! Leider steht und fällt der Service mit dem Personal.

    Die Unterkunft war wieder top auch das Zimmer sowie das Frühstück waren wieder super.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Sehr guten Frühstück mit sehr großer Auswahl. Ruhige Lage in einem sehr schönen Stadtteil von Berlin, durch die U-Bahn ist man sehr schnell im Zentrum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppel-/Zweibettzimmer mit Panoramablick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wirklich nur eine Kleinigkeit, das Rührei schmeckte uns nicht

    das Personal ist sehr freundlichen und zuvorkommend, das Zimmer ist sehr sauber, das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es handelt sich um ein voll klimatisiertes Hotel. Für Mitteleuropa ist das übertrieben. Es hat uns sehr gestört, dass man kein Fenster wirklich öffnen konnte.

    Das Ambiente und die Ausstattung sind gehoben, schön, modern. Frühstück ist super. Lage auch. 5 min zur U-Bahn. Nette Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider sehr hellhörig, insbesondere durch zwar geschlossene Verbindungstür zum Nachbarzimmer. Man hat jedes Wort, bzw. Schlafgeräusch gehört. Es ging so weit, dass die Nachbarn ermahnt werden mußten endlich Ruhr zu geben mitten in der Nacht.

    Frühstücksbuffet sehr gut, Lage in der Nähe von U-Bahn auch sehr gut, trotzdem sehr ruhig. Sauberkeit und Service alles i.O.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Restaurantbesuch am 1. Abend war leider Enttäuschend, Preis-Leistung stehen in keinem Verhältnis, es blieb für uns dann auch bei diesem einen Besuch.

    Das Frühstück war sehr gut, Das Bett lud zum länger schlafen ein.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Wände sind sehr hellhörig. Man hört ziemlich jede (Möbel-)Bewegung und jedes Geräusch (z.B. TV ) des Nachbarzimmers. Zudem ist die Lüftung, auch auf halber Stufe gestellt, recht laut. Richtiges Fenster zum öffnen gibt es nicht. Einzelnes Personal im Restaurant ist in der Freundlichkeit anscheinend nicht geschult worden. Nach versehentlichem Zusammenstoß wird der Gast sogar "angepöbelt". Jedoch ist die Mehrheit sehr freundlich. Der Speisesaal ist sehr groß und zu Stoßzeiten gibt es überall Hektik. Gemütlichkeit kommt daher nicht auf. Richtig Negatives gibt es allerdings nicht.

    Frühstück war qualitativ gut und ist bzgl. der Auswahl mehr als ausreichend. Die Lage ist gut, da in 400m die U-Bahnstation zu erreichen ist. Ca. 30 Minuten bis Stadtmitte. Öffentliche Parkplätze sind in der Umgebung vorhanden und kostenfrei. Zu Hauptzeiten ist es jedoch sehr knapp. Ansonsten ist die Tiefgarage für 12€ am Tag zu haben. Preis- und Leistung ist meiner Meinung nach für Berlin gut bis sehr gut. Free Wifi gibt es auch. Sehr modern anmutendes Hotel. Überwiegend sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -

    Das Hotel ist hell und sauber und noch recht neu. Die Zimmer sind modern eingerichtet. Die Lage ist Nahe am Grunewald und eine U-Bahn-Station ist in umittelbarer Nähe. Ansonsten ist das Hotel eher ruhig gelegen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten 2 Zimmer mit Verbindungstür. Zimmer sind genügend groß unebenste Badezimmer ist sehr groß. Frühstücksbüffet mit großer Auswahl, wir waren sehr zufrieden dort.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war ok, dem Preis entsprechend, - Personal beim Frühstück leicht überfordert... Zimmer, Betten, Bad alles topp... Lage - leicht ab von der City, aber das weiss man ja, wenn man bucht. Dafür aber sehr ruhig, schlafen bei offenem Fenster problemlos möglich...

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war ok. Lage etwas außerhalb vom Zentrum aber mit U- Bahn alles gut erreichbar. Frühstück könnte für 4 Sterne Hotel etwas besser sein. Personal sehr freundlich!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Frühstücksraum war es sehr laut; bereits um 9.45 Uhr wurden kein sauberes Geschirr und Besteck mehr aufgetragen; obwohl das Frühstück bis 11.00 Uhr serviert wurde, wurden ab 10.30 Uhr die Stüchle und Tische umgeräumt, was ebenfalls mit lauten Geräuschen verbunden war,

    die Einrichtung des Zimmers, insbes. das Oberlicht, das geöffnet werden konnte; die bodentiefen Fenster;

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas weit vom Stadtzentrum, in Dusche bleibt immer Pfütze stehen (Ablauf nicht am tiefsten Punkt), habe Duschkopf noch entkalkt, weil so wenig Wasser kam.

    Ruhig gelegen praktisch auf dem Gelände der FU, schönes Zimmer mit großem Fenster, sehr gutes Frühstücksbuffett, freundliches und gut organisiertes Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Gruppe
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nicht gefallen kann man nicht sagen. Im Übergang von der Tiefgarage zum Empfang usw. könnte durch entsprechende Beschriftung etwas mehr Übersichtlichkeit geschaffen werden.

    Das Frühstück war ausgesprochen reichhaltig und lecker. Das Badezimmer hat eine komfortable Größe, die Dusche ist richtig schön groß und angenehm.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    informationsniveau über kulturelle möglichkeite und orte könnte an der Rezeption besser sein.

    das frühstück könnte auf einem besseren Niveau sein...bessere Qualität bei wurst und käse, mehr Abwechslung beim gebäck. neue Ideen und bessere säfte.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    frühstück war um 8.30 schon ziemlich leergeräumt. kleine Fernseher für relativ grosses zimmer leider kann man die fenster nicht öffnen oder kippen

    gute zufahrt und parkplatzlage. ruhige lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zugang von der Tiefgarage zum Hotel. Mit Gepäck sind die schweren Türen schwierig zu öffnen.

    Ruhig gelegenes Hotel mit nahem U Bahn Anschluss. Freundliches Personal! Das Zimmer war für 2 Personen ausreichend groß, das Bett bequem und hatte eine gute Höhe, das Bad sauber und funktionell. Das Frühstück war reichlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fenster im Speisesaal war beschmiert.

    Tolles Frühstück, gute Lage im Grünen, Nähe zur Universität und Einkaufszentrum (Schlossstraße). Ausreichend Parkplätze, Anbindung an Nahverkehr (U-Bahnstation Dahlem Dorf) sowie Busse.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat eine sehr ruhige Lage. Die Tiefgarage ist aufgeräumt und bietet Platz. Die Zimmer sind zeitgemäß und absolut ruhig. Ich habe sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Gesamtpaket und sehr freundliches sowie kompetentes Personal. Ruhige aber gut erreichbare Lage, große Tiefgarage. Modernes, zeitloses Design, Platz im Zimmer und Sauberkeit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Getränke an der Bar überteuert- Aperol enthielt fast nur Eiswürfel, um das Glas zu füllen

    Sehr nette Mitarbeiter an der Rezeption Kostenfreier Parkplatz gegenüber

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Verdunklungsmöglichkeit mittels Vorhang ist suboptimal. Es ist nicht zu verhindern, dass ausreichend Tageslicht in das Zimmer dringt, da der Vorhang nicht abschließt.

    Ruhige Lage mit bester Anbindung zur City. Sauberes, modernes Zimmer. Sehr leckeres Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Booking.com wirbt damit, dass man den günstigsten Preis zahlt. Hätte ich jedoch über den Veranstalter meiner Tagung oder den Deutchen Hochschulverband gebucht, wäre es deutlich billiger geworden. Lehrgeld! Besser nicht gleich über booking.com buchen!

    Lage nahe der FU

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr nüchtern durch das viele Glas, aber ist Geschmackssache. Für Urlaub weniger geeignet, da ein reges Treiben/Stimmung bei den Gästen herrscht. Der Hotelnahme ist eben Programm, das ist halt der Schwerpunkt des Hotels und darin scheinbar auch gut.

    Das Bett und Zimmer war angenehm, Personal freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -Saunabereich mit genügend Handtüchern, Bademänteln, Badeschlappen, natürliche Aufgussessenzen, -sehr umfassendes, reichhaltiges Frühstücksbuffet, -wunderschöne, moderne Zimmer mit bodenlangen Fenstern und schönem Ausblick in den begrünten Vorplatz -Sehr gute Parkplatzsituation und S-Bahnanbindung in die Innenstadt, sehr gute Restaurants in der nahen Umgebung -Absolut ruhig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider konnte man im Zimmer kein Fenster öffnen, die Klimatisierung war jedoch trotzdem nicht unangenehm.

    Das Frühstück war super, sehr gute Auswahl. Bett und Matratze waren sehr bequem. Die Lage durch unmittelbare Nähe zur U-Bahnstation sehr gut. Besonders angenehm: Tiefgarage im Haus.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich wollte die Preise unter 100,-€ haben, war leider nicht möglich. So musste ich anderes Hotel buchen. Das war schade.

    IMeine Arbeitsstelle ist direkt neben an. Daher war die Lage ideal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleinlichkeit: Kein Wasser zur Begrüßung (muss bezahlt werden), Sauna letzte Stunde bezahlen etc. , Zeitung extra bezahlen... Vorbereitung: 1 Kissen für 2 Leute Schlechte Luft im Zimmer, lüften nicht möglich.

    Lage

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war beim Bezug des Zimmers nicht ganz sauber, in den folgenden Tagen allerdings in Ordnung.

    Das Business-Ambiente des Hotels ist auch für einen privaten Urlaub gut geeignet. Das Frühstück ist wunderbar! Unser Silvester-Menü sowie der Service im Hotel-Restaurant "Pappillon" waren grandios!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück könnte etwas besser präsentiert werden und etwas vielfältiger sein. Insgesamt aber alles sehr gut , jedoch die Atmosphäre ist etwas steril.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schade war nur, dass man in den Zimmern kein Fenster öffnen kann. Wir sind gewohnt immer bei offenem Fenster zu schlafen und haben das hier vermisst...

    Wir waren jetzt zum dritten Mal in diesem Hotel, was schon für sich spricht. Wir wurden schon sehr freundlich empfangen und haben uns somit sofort wieder wohlgefühlt. Das Frühstück entsprach genau unseren Wünschen... Ganz toll fanden wir, dass man an der Rezeption Regenschirme ausleihen konnte als uns das Wetter nicht wohlgesonnen war...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war unser Zimmer sehr kalt, obwohl wir die Heizung auf sehr warm eingestellt haben. Am Frühstücksbuffet wurde auch nicht immer nachgelegt.

    Das Zimmer war sauber. Die U-Bahn Station ist ebenfalls gut zuerreichen. Der Stellplatz für das Auto kann für 12 Euro im Parkhaus dazu gebucht werden.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Sauberkeit im Zimmer, insbesondere die Zwischenreinigung, hätte gründlicher sein können. Das Frühstück war zwar in Ordnung (mehr aber auch nicht), der Kaffee allerdings war eine Katastrophe. Und leider ließ gerade im "Speisesaal" die Freundlichkeit des Personals zu wünschen übrig. (an der Rezeption war allerdings alles in Ordnung). Das Bett war mir eine Nummer zu schmal und zu weich.

    Als Seminarhotel war der Weg zum Tagungsort natürlich super kurz und angenehm. In der näheren Umgebung gab es leckere Restaurants und es gab eine Tiefgarage. (auch wenn die Parkkarte nicht immer funktionierte)

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für ein Seminarhotel eindeutig zu wenig Steckdosen. MeinTablet musste ich am Boden am Eingang für den Staubsauger aufladen, meinen Fotoapparat am zweiten Bett. Am Schreibtisch gab es überhaupt nichts; um meinen Laptop am Leben zu erhalten, musste ich die Standleuchte abkabeln. Für heutige Seminare ungenügend.

    Schönes großes Zimmer, soweit alles Ok

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Paar
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Restaurant war die Klimaanlage zu stark eingestellt.

    Das Zimmer war sauber und modern ausgestattet. Das Frühstück sehr gut. Die Lage ruhig. Die U-Bahn ist in der Nähe.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nicht schön fand ich den Service an der Rezeption, hier hatte man als Gast das Gefühl eher lästig zu fallen. Ferner empfand ich es als nachteilig, daß es im Zimmer nicht möglich war ein Fenster zu öffnen. Beim Betreten des Zimmers roch es stark nach verbrauchter Luft. Ausgelegte Prospekte waren "angegrabbelt" und geknickt, was unschön war. Insgesamt wirkt das Hotel steril, was wohl an der sehr hellen Beleuchtung und dem vielen Sichtbeton lag. Toiletten befinden sich auf der TG-Ebene, die Ausschilderung dorthin ist ausbaufähig.

    Das Bett (in meinem Zimmer waren 2 Einzelbetten) war sehr bequem, das Zimmer trotzdem es zur Straße lag (Kopfsteinpflaster!) sehr ruhig. Die Tiefgarage war gut erreichbar, hell ausgeleuchtet und auch mit einem eher großen und breiten Fahrzeug gut zu nutzen. Toiletten sehr sauber. Die Lage war sehr gut, an einem Freitagabend war ich ohne Stau zügig auf der Autobahn!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Lage in Mitte von nirgedwo - Keine Tee/Kaffee Station im Zimmer (die meisten Hotels bieten das an) - groß aber kalt eingerichteter Emofangbereich - Frühstück durchschnittlich - kleine Tomaten zerdrückt und unfrisch; Rührei - naja; anstatt Lachs wurde saurer Hering serviert (ißt jemand so was zum Frühstück?)

    - Zimmer konnte man als modern bezeichnen - bequemes Bett - großes Badezimmer

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal am Frühstücksbüffet wirkte unerfahren, kann man aber drüber wegsehen. Das Frühstücksangebot ist ausreichend, aber etwas lieblos angerichtet. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Matratze gut. Dusche altersbedingt etwas fleckig und modriger Geruch (aber nicht dramatisch). ich kann das Hotel dennoch weiterempfehlen.

    Ruhige, gediegene Gegend Berlins, kein Partyvolk, keine Nightlifegegend. In ca. 5 Autominuten erreicht man die Schlossstrasse mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Ausreichend freie und kostenlose Parkplätze an der Unterkunft. Die City West (Kudamm) erreicht man in ca. 20 Autominuten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meckere auf hohem Level: Frühstück war ok, aber hab in Hotels mit ähnlichem Preis schon besser gefrühstückt. Handtücher im Bad sehr knapp. Das waren aber wirklich nur Kleinigkeiten. Insgesamt sehr gutes Hotel.

    Sehr freundlicher Empfang. Bett war sehr bequem. Sauberkeit und Einrichtung haben mir gefallen. Ruhige Lage. Für Veranstaltung in FU super gelegen (für Berlunreuse weniger).

    Übernachtet am November 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: