Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für SKYHOTEL Merseburg Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Thüringer Weg 28, 06217 Merseburg, Deutschland

Nr. 10 von 12 Hotels in Merseburg

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 321 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,4

  • Lage

    7

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    7,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kühlschrank und Klimaanlage hat gefehlt sowie Ablage in der Dusche , schlechte Überwachung des Parkplätze unsere Fahrräder wurden gestolen, man konnte die Fenster nicht öffnen weil es außerhalb sehr schmutzig war

    Sehr freundliches Personal, Außenanlagen

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Location für eine Übernachtung während einer Dienstreise im Mitteldeutschen Raum. Anfahrt/Parkplatz/Service / Preis-Leistung total ok

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zusatzbeleuchtung am Badezimmerspiegel wäre ganz gut (Rasur)...Da wir schon öfters bei Ihnen Gast sein durften kommt es uns vor als ob die Auswahl des Frühstücksbuffet etwas nachgelassen hat. Die Tische im Frühstücks/Restaurantraum wackeln teilweise immer noch und das Personal ist wahrscheinlich überlastet die angeschmutzen Tischdecken für die nächsten Gäste zu wechseln.

    Sauberkeit und Ruhe des Zimmers.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufgrund der Auslastung des Hotels war man nicht mehr in der Lage den Gästen vollen Service zu bieten, am zweiten Tag (Tag meiner Abreise) war es mir nicht möglich zu frühstücken, weil einfach kein Platz frei war (man hätte vielleicht das Restaurant zusätzlich öffnen können?). Da machte es auch keinen Unterschied, dass mir das Frühstück ausgebucht wurde, denn ich hätte viel lieber das Frühstück vor meiner langen Heimreise konsumiert. Es war am Abend zuvor schon nicht möglich den Hotelparkplatz zu nutzen, ich stand irgendwo in der Wiese, anscheinend hatte man mehrere Veranstaltungen gleichzeitig im Haus und es war wohl nicht möglich Parkfläche für die Hausgäste zu reservieren, was zu dreimaliger Umrundung mit Stau ums Haus führte. Generell war das Zimmer nicht sehr schön, alle Leitungen (Heizung) verlaufen oberhalb des Mauerwerks und erwecken den Eindruck man wohnt in einer Baracke. Der Fernseher ist in einem Vorraum platziert und man ist daher gezwungen von einem sehr unbequemen Sitzmöbel aus fernzusehen.

    das Personal war nett und freundlich!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    trotz starker Auslastung freundliches hilfsbereites Personal, Frühstücksbuffet immer wieder nachgefüllt, sehr sauber - nur die Aussicht auf Fabriken hat den hervorragenden esamteindruck etwas geschmälert

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Luxusproblem - am Whirlpool war die Wassertemperatur icht hoch genug. Man kann aber heißes Wasser über den Duschschlauch zulaufen lassen.

    Das Hotel war gut wie immer. Es gefällt mir dort und ich buche immer wieder. Die Zimmer sind gemütlich, die Gastronomie im Haus ist ausgezeichnet - gerade wenn man jetzt wieder auf der Dachterrasse sitzen kann - und das Frühstück gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fernseher ist nicht im Schlafzimmer platziert, das ist vielleicht ein kleiner Kritikpunkt, hat mich aber persönlich nicht sonderlich gestört.

    Personal an der Rezeption sehr freundlich. WLAN funktionierte außerordentlich gut. Frühstück war vielfältig und sehr gut. Das Zimmer war geräumig und sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Gruppe
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Eiswürfel für Getränke! Die Bar am Abend nicht geöffnet,obwohl es heißt,ab 18.00.Zugang zur tollen Aussenterasse am Nachmittag nicht möglich,da Türen verschlossen

    Tolles Frühstück.Personal sehr freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war die Badezimmertür sehr schwergängig, die Leiste über der Badezimmertür kam uns auch prompt entgegen beim Öffnen dieser.Weiterhin funktionierte die Whirlpoolwanne leider nicht, was sehr schade war, da dies ja ein Highlight der Suite ist.

    Die Suite war geräumig, man hatte einen tollen Ausblick, das Personal war sehr freundlich und uns wurde aufgrund der Mängel im Badzimmer ein Preisnachlass gewährt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Personal war unfreundlich, Frühstück war sehr wenig da nicht aufgefüllt war und auf anfrage sagte man es wäre nur das was da wäre! Kein Zimmerservice obwohl Angeboten, in denn Infos! Industrie weit und breit KEIN STADT BLICK wie Angegeben! Zimmer suche am ersten Tag wie die Nadel im Heuhaufen da keine Angaben da waren weder noch irgend eine kennzeichnung, wo es lang geht es wurde nur gesagt das es im 10 Stock wäre. (Zum Zimmer) Ikea Bett ziemlich alt. Kleiderschrank von Ikea der nicht richtig auf ging. Leder Couch diese war komplett durch Gessen. Einbau Küche ist drin die Dreckig und Fleckig war. Boden im Schlafraum Dreckig und es lag Papier auf dem Boden. Ich könnte noch mehr Schreiben aber ich werde dieses Hotel nicht mehr Buchen!

    eigentlich nur der Whirlpool!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Statt einem Sessel, hätte mir lieber ein Sofa gefallen, vom Schlafzimmer hatte man keinen blick auf den Fernseher gehabt.

    Mir hat das tolle, moderne Badezimmer gefallen, das Bett war gemütlich, nicht zu hart oder zu weich, man konnte Fern sehen und es waren alle Programme die man kennt, vorhanden.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Frühstücksbuffet war die Ware nicht immer einwandfrei

    Sehr nettes Personal und ansprechende Ausstattung. Das Büffet bei der Familienfeier war bestens!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet hat etwas weniger Auswahl geboten als in anderen Hotels dieser Kategorie üblich.

    Sehr freundliches Personal. Zimmer waren perfekt gereinigt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war eher einfach und die Wurstscheiben auf den Platten hatten einen eingetrockneten Rand, bei der Nutzung abdeckbarer Behältnisse sicher nicht dieses Ergebnis, wir waren enttäuscht, für diesen Standard hätten wir ein besseres Frühstück erwartet.

    Zimmerausstattung und Personal waren ok.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider ist das Hotel nicht barrierefrei, noch hat es eine überwachte Tiefgarage, d.h. alles Arbeits-Material & Rechner abends auf's Zimmer und morgens wieder zurück in's Auto :-(((

    Frühstück war ok, Personal freundlich Die Lage des Hotels "war irgendwo im Niemandsland"

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sehr schade, das man nach Restaurantschließung z.B. Beim billiard spielen keine alkoholischen Getränke mehr bekommen hat , wie zB. Likeure.

    Das Bett war sehr bequem. Die Aussicht war besonders bei Nacht wirklich sehr schön. Die Whirlpool-Wanne brauchte zwar sehr lange bis sie erhitzt war, jedoch kann man darüber hinweg sehen, da es an sich dann so angenehm war. Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Wir würden jederzeit wiederkommen und es vorallem weiterempfehlen! Das Frühstück war überragend! Man hatte volle Auswahl und es war wahnsinnig lecker. Also Preisleistungsverhältnis 1+ mit Sternchen. Die Lage war auch sehr ruhig. Also besser geht es garnicht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach dem einchecken und der Zimmerbesichtigung stellten wir fest das der Fernseher im Nebenraum stand und leider nicht am Bett.Darauf legten wir Wert und baten an der Rezeption um ein anderes Zimmer mit dieser Option und was soll ich sagen ,uns wurde sofort ein passendes Zimmer im Nebenhaus angeboten ,welches wir auch bezogen haben! Sehr guter Service und wir haben auch sehr gut geschlafen , was den sehr angenehmen Matratzen zu verdanken ist !

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei dem Frühstück hätte es noch etwas mehr Auswahl geben können und ich hatte eine Suite gebucht mit whirlpool - bei diesen ging das Licht leider nicht :/

    Tolles Zimmer , schöne Ausstattung, Frühstück war gut , Personal war freundlich

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Unangenehmer Geruch im Zimmer; vermutlich der Abfluss. Wurde an der Rezeption angemerkt und hoffentlich etwas dagegen unternommen.

    Gutes Frühstück, nettes Personal, ausreichend Parkplätze, ausser Geruchsbelästigung angenehmes Zimmer-Ambiente

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Daumen runter für das Bett. Für uns eine Katastrophe. Das Frühstück ist ausreichend aber für den Preis erwarte ich etwas anderes und ja es gibt in anderen Hotels mehr Auswahl, frischere Lebensmittel und niedrigere Preise.

    Das Badezimmer ist sehr modern. Die Dusche ausreichend groß und toll ist das Radio. Als störend empfand ich die Schiebetür aus Glas 😕

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben daraufhin das Frühstück außerhalb eingenommen .

    Frühstück ,wenn man nach 8 Uhr erscheint Angebot teilweise vergriffen .Wir hatten keine Lust die Servicekraft darauf hinzuweisen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    obwohl alle Zimmer zu der gleichen Zeit gebucht wurden hat man es nicht geschafft uns in einer Etage unterzubringen. Man gab Booking die Schuld ( falsche Stornierung ) . Wir hatten Halbpension gebucht, zum Abendessen, gab es Wahl Essen ( Sie Essen oder Sie Essen nicht, und das an beiden Abenden ) Sie konnten uns nicht einmal Kartoffeln anbieten ( und das in Deutschland ) Das Frühstück war eine Katastrophe der Käse wellte sich irgendwie komisch stand schon irgendwie länger der Wurst ging es nicht anders. Erst nach längeren ( betteln ) brachte man eine neue Platte ( Frischhaltefolie und schon war es für die nächsten 30 Min. wieder gut ). Wir haben schon einmal ein Ausbildungshotel kennengelernt, dagegen hätte man gedacht das Hotel Schließt. Wir waren schließlich sehr enttäuscht von den Restaurant. Ob wir noch einmal über Booking buchen bleibt zu überlegen

    Freundlicher Empfang, man war bemüht. Der Zimmer Service sehr gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung des Zimmers etwas veraltet Türen der Zimmer hatten alten Charakter (Pappe) und ohne Einbruchsschutz Frühstück war Standard aber gut

    Badezimmer mit neuem Design

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schönes und sauberes Hotel. Frühstück war ausreichend und in guter Qualität. Einziges kleines Manko sind die aufgebackenen Brötchen. Da würde man sich in dieser Hotelklasse doch gern frische Brötchen wünschen. Ansonsten ein ganz tolles und sauberes Hotel. Wir würden es jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer (14) lag direkt über dem Partyraum, bei dem man die Musik laut bis 2:00 Uhr nachts gehört hat. Da ich selbst erst spät ins Hotel kam, war das nicht so schlimm. Unter normalen Umständen hätte ich wohl tauschen wollen.

    Sehr großes Zimmer, neues Badezimmer.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Unmittelbare Nähe zu einer riesigen Raffinerie.

    Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Das Bett war sehr komfortabel. Das Personal freundlich und hilfsbereit. Oben im 10. Stock war es auch ruhig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zur Straße hin, bringt je nach Tageszeit mehr oder weniger Lärm. Insbesondere, wenn man bei offenen Fenster schläft. Ist aber insgesamt auszuhalten.

    Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Frühstück war lecker und ich meine, es war für jeden Geschmack ein gutes Angebot vorhanden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alle Restaurants erst ab 17 Uhr geöffnet, Kaffee und Kuchen leider nur ausserhalb möglich. Minibar bzw. Kühlschrank in der Suite wäre wünschenswert.

    Frühstücksbüfett war lecker und ausreichend, ebenso die angebotenen Abendkarten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man fährt in den 9ten Stock und muss lange auf die Aufzüge warten. Die Zimmer sind zweigeteilt. Der Ventilator im WC ist sehr laut und läuft zu lange.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Fernseher war nur im Vorraum konnte so gut wie nicht vom Bett geschaut werden, leider hatte der Vorraum keine bequeme Sitzmöbel so dass man von dort aus schauen konnte. die freundlcihe Hausdame hat dan zumindest einen Sessel besorgt auf Nachfrage. Steckdosen in dem Zimmer Mangelware und bereits durch Beleuchtung belegt. Hauskeeping stellte auf Nachfrage eine Mehrfachdose zur Verfügung. Ablagemöglichkeiten im Bad nur Beschränkt

    Sehr freundlich und zuvorkommendes Personal, Mängel wurden zumindest versucht zu beheben, soweit es möglich war. Frühstück war okay aber nicht besonders vielfältig. Lage Direkt an der Bundesstraße aber trotzdem ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist trostlos. Am Stadtrand, direkt an einer Hauptausfallstraße. Das Essen im Sky-Restaurant Rabennest war schwach. Meins war vollkommen verbrannt, das meiner Frau nahezu ungenießbar und zudem winzig. Der Ober bot allerdings an, bestimmte Elemente meines Essens nachzuliefern und offerierte anschließend sogar noch einen Espresso auf Kosten des Hauses. Das hat teilweise entschädigt, ändert aber nichts daran, dass mein Essen die Küche niemals hätte verlassen dürfen und insgesamt die Speisen zwar kreativ, aber nicht passend zusammengestellt sind. So als ob kein Koch, sondern ein Diplomdesigner in der Küche stehen würde. Und das Essen ist für Merseburger Verhältnisse alles andere als günstig.

    Sehr schön gestaltete Suite, sehr größzügig, mit einem tollen Badezimmer mit großer, begehbarer Dusche und Whirlpool. Sehr netter Empfang. Für das Gebotene äußerst preiswert. Frühstück haben wir nicht getestet, weil wir auswärtig zum Brunch eingeladen waren. Ein eher trostloser DDR-Plattenbau wurde mit Liebe zum Detail in ein angenehmes Hotel verwandelt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück am Montag war leider das komplette Genenteil von Sonntag. Die Einrichtung soll modern wirken, ist aber in Wirklichkeit eher trist, Die Kombination rot-schwarz-grau war für mich sehr gewöhnungsbedürftig. Die Lage direkt neben der Chemiefabrik Leuna ist für Monteure sicher gut, aber ansonsten nicht so optimal. Für das Gebotenen viel zu teuer.

    Nettes Personal, gute Verkehrsanbindung, gutes Frühstück am Sonntag. Im direkten Umfeld war eine gepflegte Außenanlage mit Teich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren 2 Nächte dort mit 6 Personen, um den 80. Geburtstag meiner Mutter zu feiern. Alles wurde vorher schriftlich geklärt. Kaffee-und Abendtisch sowie Blumen, Eindeckung und Technik. Alles war super organisiert und das Personal super freundlich! Es gab überhaupt nichts auszusetzen. Danke und weiter so! Die Zimmer und die ganze Anlage waren liebevoll und ansprechend gestaltet, wir waren nur positiv überrascht, was man aus dem ehemaligen Arbeiterhochhaus gemacht hat.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bar war leider nicht immer geöffnet.

    Frühstück hätte ruhig etwas mehr kosten dürfen dafür bessere Auswahl. Käse war teilweise trocken, Schälchen für die Marmelade fehlte an den ersten Tagen. Aufschnitt hätte mehr Auswahl sein können. Salate hätte auch mehr sein können.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Nachlaufzeit der Badezimmerlüftung in Kombination mit der Glasschiebetür davon, haben wir dazu gebracht die Sicherung vom Badezimmer rauszunehmen, um schlafen zu können. Morgen um 6:15 Uhr gab es kein warmes Wasser in der Dusche.

    Das Personal war sehr freundlich und geduldig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Liegt direkt an der Hauptstrasse.... Dementsprechende Geräuschkulisse wenn man ein Zimmer zur Hauptstrasse hat. Bei geschlossenem Fenster ist das kein Problem, die Geräusche bleiben draussen. Ich bin leider Jemand der bei offenem Fenster schläft......

    Sehr sauberes Zimmer. Saubere Sanitäreinrichtung :) Sehr nettes Personal!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Trotz der Lage an einer Ampelkreuzung war es im Zimmer/Hotel ruhig. Ich habe sehr gut geschlafen. Das Frühstück war abwechslungsreich und sehr lecker, vor allem der Kaffee war richtig gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Auch wenn bei einem 3 Sterne Hotel ein Fön sicher immer zur Grundausstattung gehört, hätte ich dies doch gern vorher gelesen. Dies war ind er Ausstattung der Zimmer nicht erwähnt. So habe ich meinen eigen mit geschleppt. Aber das hat dem sehr schönen Aufenthalt nicht geschadet und soll auch nur eine kleine Anmerkung sein.

    Obwohl das Hotel an einer Ampelkreuzung liegt, war der Verkehrslärm nicht zu hören. Ich habe super schlafen können, auch weil das Bett sehr bequem war. Das Frühstück war sehr gut, der Kaffee richtig lecker! Beeindruckend fand ich die angenehme Atmosphäre im Frühstücksraum. Trotz vieler Gäste war es nicht laut, was sicher auch an der Bauweise des Raumes lag. Besonders angenehm fand ich die direkten und ausreichenden Parkplätze am Hotel. Das Personal war überaus nett und sehr hilfsbereit. Alles in allem war es ein gelungener, angenehmer Aufenthalt. Ich würde jederzeit wieder dort übernachten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlt eine Klimanlage. Nachts unerträglich heiß. Fenster konnten aufgrund des nahen Verkehrslärms nicht geöffnet werden.

    Zimmer, Betten,Bad , sehr gut. Sehr sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal nicht vorhanden oder unfreundlich. Restaurant Rabennest war nicht nutzbar, trotz freier Plätze wurden wir weg geschickt mit der Aussage. Personal ist ausgelastet. Bitte, wir waren zwei Personen und hätten den Ausblick sehr gern genossen. Im unteren Restaurant haben wir ewig gewartet, eh überhaupt Personal kommt und aufs Essen nochmal doppelt so lang.

    Die Innenterasse ist sehr schön gestaltet. Frühstück war gut. Parkplatz Video überwacht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -Essen war sehr lecker aber im Restaurant"Rabennest" leider zu kleine Portionen für den Preis. -ziemlich laut in der Nacht( Schnellstrasse vor dem Schlafzimmer)und insgesamt sehr hellhörig im Hotel. -Matratzen unbequem. Zu Zweit drauf schlafen ist neben dem Geräuschpegel ein nächtliches Abenteuer!!

    -Gute Lage, um Leipzig/ Naumburg und Umgebung zu erreichen. -sehr gute und umsichtige Bedienung( Restaurant/Bar) -Innenhof des Hotels freundlich und nett zum Sitzen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer befand sich zur Hauptstrasse hin und war bei geöffnetem Fenster sehr laut. Ohne Auto befindet man sich im Nirgendwo.

    Frühstück war reichlich mit täglich wechselnden Brötchensorten; Badezimmer immer sehr sauber und gepflegt;

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Erste kleine Verschleißerscheinungen (Verkleidung rechts neben dem Waschbecken, Papierkorb im Wohnraum...) in der Suite sollten erneuert werden, um den Standard zu halten. Die Nähe zum Kraftwerk ist für eine Übernachtung in Ordnung, jedoch für Urlaubssuchende meiner Meinung nach nicht geeignet.

    Das Frühstück war sehr einfach gehalten aber für den Preis in Ordnung. Das Personal freundlich und bemüht. Die kleine Terrasse im Hinterhof ist sehr erholsam.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Glastüre Dusche WC, verschmutzter Teppichboden (Flecken), verschmutzte Kopfkissen, Toilette nich sauber gereinigt ,Reinigungspersonal vermutlich zu wenig Zeit, Sessel unbequem starker Rauchgeruch

    Personal freundlich, Fernseher gut, Ausenanlage gut

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    klimaanlage im zimmer hat gefehlt whirlpool mit radio wäre besser im bad der waschbecken tisch ragte viel zu sehr raus, man hätte sich an den spitzen kanten stoßen können die bademäntel waren sehr rau und die nachttischlampen am bett waren nicht benutzerfreundlich

    also das zimmer war sehr gut, war groß und war auch ausreichend für eine nacht. der whirlpool war ok, beim letzten mal 2015 war der whirlpool aber besser... er hatte radio mit dran und die funktionen, einstellungen waren besser. das bett war sehr bequem

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit im Frühstücksraum an der gesamten Fensterfront ließ zu wünschen übrig.Frühstücksbuffet für 9€ zu Mager da ist Ibis Budget mittlerweile besser. Restaurant Rabennest ist Edel in der Optik aber hat uns dennoch nicht ganz überzeugt und wird seinem Anspruch nicht wirklich gerecht.Ein Hotel mit viel Potential unter einer anderen Führung

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Musste kurzfristig den Aufenthalt verküzen. Habe keine Erstattung bekomnen. Werde nicht wieder über booking.com buchen. 2. Das Zimmer wurde nicht sauber gemacht. Erst um 17.30 Uhr kam eine Dame vom Service. Da war ich aber bereits wieder auf dem Zimmer.

    Das Bett war sehr bequem.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zum Zimmer: Zur Strassenseite ist ein ungestörter Schlaf bei offenem Fenster nicht möglich. Fernsehen vom Bett aus nicht möglich Keine Zimmerbar Zum Restaurant: Sehr überschaubare Speisekarte. Kleine Portionen

    Frühstück Note 2-3 Betten Note 2-3 Restaurant Note 2-3 zügiger Check in/out

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hat keine abstellfläche unter dem Spiegel oder in der Dusche. Das Radiolicht ist für die Nacht viel zu hell. Die Matratzen der Kingsizebetten sind nicht zu empfehlen, sie schaukeln bei jeder Bewegung des anderen doppelt mit. Obwohl wir sagten, dass wir ein Kind mitbringen und zu dritt in einem Bett schlafen, wurden nur für zwei Personen Handtücher und Bettzeug parat gelegt. Duschmaterial gibt es nur aus Dosierapperaten, welche an der Wand befestigt sind. Klopapier gibt es nur auf halben Rollen. Bei den ganzen Einrichtungen der Zimmer und des Hotels, erkennt man keinen Stil. Man fragt sich, was hier für eine Stilrichtung verfolgt wird? Altes Wohnheim durch die Türen (was super wäre) oder Design-Hotel mit dieser grau-rot-schwarz Farbmischung oder Landhaus-urig mit den Kirschholzmöbeln und bemusterten roten Teppichböden? Frühstück find ich mit 9 Euro pro Person etwas überteuert. Da nur kleine Auswahl und nichts exklusives, aber vollkommen ok. Was besonders zu loben ist, sind die frischen super Brötchen... einfach top. Ich reise viel und daher, bin ich viel in Hotels zu Gast. Mein Fazit: es ist etwas weniger, als es verspricht und für 60 Euro pro Nacht für ein DZ ohne FS etwas viel. 50 hätten gereicht. Ich hoffe man bringt noch etwas mehr Persönlichkeit, Gemütlichkeit und Stilrichtung in das ganze Konzept. Denn das Hotel hätte Potenzial.

    Sauberkeit war top. Trotz Strassenlage war bei geschlossenem Fenster kein Verkehr zu hören.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bett war sehr bequem,super war das Kopfkissen mit Federn und auch das Deckbett war sehr gut.Das Bad war perfekt und alles war sehr sauber.Frühstück war alles vorhanden was wir benötigten und die Räumlichkeiten waren einladend.Uns hat es sehr gut gefallen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage war direkt an der Bundesstraße. Die Fenster hatten keine doppelverglasten Fenster, weshalb es sehr laut war. Mein Cocktail (Ipanema) hatte statt Limetten Zitronen, ohne das der Barkeeper vorher gefragt hat, ob es ok wäre. Das Bett war ein bisschen durchgelegen. Auf den Fluren hat es sehr muffig gerochen.

    Das Frühstück war ok; freundliche Dame am Empfang

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschkopf lässt sich nicht über dem Kopf fixieren, Holzmöbel und Bett wirken in dem frischen Ambiente alt und bieder.

    moderne Badezimmer und Armaturen, Wände neu gestrichen, Vorhänge jung und modern

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Man musste Hinweise geben wenn beim Frühstück etwas fehlte. Zimmer wurde bei der letzten Nacht nur teils gereinigt. Toilettenpapier fehlte und benutzte Gläser wurden einfach wieder auf das Tablett gestellt. Wie andere schon schrieben, ist Hotelbar ein Stiefkind ( man wartet lange auf Getränke , da die Bar nur teilweise besetzt durch Personal ).

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zwischen Bad und Schlafraum befindet sich eine Glasschiebetür. Vom Bett aus hat man einen direkten Blick auf die Toilette. Wer seinem Partner nicht auf dem WC beobachten möchte, kann nicht im Bett liegen bleiben...

    Ein stimmiges Ambiente. Nettes Personal und ein Reibungsloser ablauf

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Geruchsbelästigung in den Etagen, wo sich die Zimmer befinden, ist immer noch vorhanden. Zwei Tage lang wurde der Abfalleimer im Bad nicht geleert.

    Die Lage ist günstig zur Autobahn, das Zimmer hat viel Platz.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett hätte besser sein können.

    In der Umgebung kaum mit einem ansprechenden Hotel gerechnet, aber das Zimmer war sehr schön, das Dachrestaurant hatte eine Superaussicht und sehr gutes Essen.Das Frühstück war sehr reichhaltig.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 11 Nächte

    Die gastronomische Versorgung einschl. Bar ist m.E. verbesserungswürdig (ausser Frühstück).

    Das Frühstücksbuffet ist ist sehr gut und vielfältig. Auch Frühstückszeiten weit nach 10°° werden toleriert.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Doppelbett hatte eine durchgängige Matratze, war etwas anstrengend beim Drehen für den Partner. Die recht gute Bar im Objekt wurde nur als Sports Bar genutzt, also keine ständige Besetzung.

    Waren sehr überrascht vom Hotel. Frühstück war ausreichend und gut, die Panoramagaststätte auf dem Dach hat einen super Ausblick. Das Ambiente innen und außen ist sehr geschmackvoll. Das Personal war super freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Restaurant hatte am Sonntag geschlossen. Davon haben wir erst nach dem Besuch Merseburgs erfahren, so dass wir zu Abendessen nochmals in die Stadt fahren mussten. Die Empfehlung "Kreata" war aber gut. Die Glas-Schiebetür zum Bad stört den schlafenden Partner, sowohl wegen des Lichtes als auch dadurch, dass die Tür nicht lautlos bewegt werden kann.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Am Samstag war das kleine Restaurant durch Geburtstagsfeier ausgebucht,am Sonntag bereits um 17.00 geschlossen,ein Abendessen war so am ganzen Wochenende leider nicht möglich.Beim Frühstück fehlte oft der Nachschub und das Personal war mit dem Ansturm der Gäste etwas überfordert.

    Das Zimmer war sauber und gut eingerichtet.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einzig zu bemängelnde war ein Kopfkissen für extrem kleine Menschen, ca.30x20 cm. Aber die Dame an der Rezeption war sehr hilfsbereit und brachte ein normal grosses Kissen.

    Das Frühstück war sehr ordentlich, gute Auswahl, abwechslungsreich. Das Zimmer war extrem sauber,kompfortabel.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Glasschiebetür mit direktem Blick vom Bett auf die Toilette - Mitten zwischen diversen Fabriken - Restaurant war Sonntag schon um 17 Uhr geschlossen - Auf Nachfrage ob man ein Rührei zum Frühstück bekommen kann, gab es nur ein pampiges "es gibt Pfannkuchen". - Matratzen VIEL zu weich.

    Es gab immer einen Parkplatz

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Waschbecken war undicht und hat auf den Boden getropft.

    Das Personal war sehr sympatisch, der gesamteindruck vom Hotel ist solide und das Frühstück war sehr lecker.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es fehlt eine Minibar bzw. ein Kühlschrank. Im Bad einiges defekt -lockerer Wasserhahn u. Halterung vom Duschkopf nicht mehr feststellbar Zum Frühstück sollten einheimische Produkte mehr und besser angepriesen werden.

    Sauberkeit der Zimmer

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage des Hotels (neben einer vierspurigen stark befahrenen Hauptverkehrstrasse) Die mässige Qualität des Frühstücks sowie die monotone und überschaubare Auswahl Das wortkarge und nicht sonderlich hilfsbereite Personal an der Rezeption Extremer Strassenlärm, verbunden mit stehender Hitze im Zimmer - keine Klimatisierung!!

    Freundlichkeit des Servicepersonals (besonders beim Frühstück)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer, in dem wir unterkamen war schon etwas abgewohnt und keines der neu renovierten. Für eine Nacht ok. Was aber gar nicht ging, war die Badtür aus Glas. Sowas geht wirklich nicht in einem Doppelzimmer. Beim Frühstück war das Personal ein bisschen überfordert.

    Sogenanntes "Rabennest" im obersten Stockwerk bietet tollen Ausblick auf Merseburg und Leuna.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    schade das ich nur 3 Tage Urlaub hatte

    Super Frühstücksbüffet und sehr lecker, alles was das Herz begehrt, super schönes Panorama Restaurant im 10 Stock, Hotelbar mit Seegarten schönes Wohlgefühl, sehr schönes 2 Raum Zimmer mit Komfort, Preisleistung - sehr sehr Gut. Wir kommen wieder!!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis-leistung ok, etwas in die Jahre gekommen und nachlässig sanierte Platte dafür sauber. Gut für kurze übernachtung auf der Durchreise. Das Restaurant hat einen tollen Blick, nur leider keinen talentierten Koch..nächstes mal werde ich lieber im Ort essen.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts sehr laut B91 vor dem Hotel, Eisenbahnstrecke hinter dem Hotel.

    Modern eingerichtete Zimmer, schickes sauberes Bad mit Radio welches anläuft wenn man den Lichtschalter betätigt und ebenerdige Dusche 👍 Toll war auch Restaurant Rabennest auf dem Dach. Frühstück war dem Preis angemessen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Etwas in die Jahre gekommen

    Großes Zimmer mit getrennten Schlafbereich. Radio im Bad, Bad renoviert. Tolles Restaurant ganz oben mit sehr gutem Essen. HP sehr zu empfehlen. Wlan war top. Frühstück war in Ordnung

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ein Kühlschrank im Zimmer wäre schön gewesen. Das Industrieumfeld(Chemiewerk) ist Geschmackssache und die Bahngleise ziemlich laut ( aber dafür kann das Hotel ja nichts )

    Sehr schöne Suite im 10.Stock des Hauses , getrennter Wohn/Schlafbereich. Badezimmer mit Dusche und Whirlpool. Kaffeemaschine und Wasserkocher ebenfalls vorhanden. Sehr sauber und gepflegt. Parkplätze reichlich vorhanden. Leipzig mit dem Auto in kurzer Zeit erreichbar.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Basic Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Teppichböden im Hotel bedürfen dringenst einer Reinigung. Wenn diese schon auf dem Flur vor dem Zimmer große Flecken aufweisen und sich dies im Zimmer fortsetzt zerstört das den positiven Gesamteindruck.

    Die Freundlichkeit und die Flexibilität des Personales hat mir besonders gut gefallen. Der Lounge Bereich im Innenhof mit dem See ist sehr gut zum abendlichen entspannen.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz angegebener Öffnungszeiten wurde das Rabennest erst auf ausdrückliche Aufforderung unsererseits geöffnet. Die Bedienung (ein einzige Dame) benötige etwas Zeit, um die erforderliche Freudlichkeit zu entwickeln.

    Die Aussicht Iim Rabennest

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Guter Service

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist inklusive, man darf allerdings keine hohe Erwartungshaltung haben.

    Die Zimmer sind modern und sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: