Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sofitel Berlin Kurfürstendamm Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Augsburger Str. 41, Charlottenburg-Wilmersdorf, 10789 Berlin, Deutschland

Nr. 22 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 2311 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,1

  • Komfort

    9,1

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    8,8

  • Hotelpersonal

    9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein von den beiden Waschbecken im Zimmer 731 war gebrochen. Fernbedienung funktioniert, wenn man mit Gewalt drauf drückt.

    Super Lage, komfortable Betten, man fühlt sich sehr wohl. Die nette Dame am Empfang informierte uns vorher, welche Zimmer die ruhigeren sind und in welchem Stock diese liegen, so hatten wir keine bösen Überraschungen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Langsamster Check in den wir je erlebt haben. Keine Entschuldigung, eher genervtes Personal. Gleiches beim Auschecken. Bad/Duschkopf so verkalkt, dass es eine Herausforderung war den Wasserstrahl zu treffen. Noch nicht mal Herbergsniveau, dabei wäre das Bad wirklich schön und groß.

    Gute Lage, schöne große Zimmer, bequeme Betten. Sehr gute Schallisolierung. Wasser auf dem Zimmer. Gute Cocktails an der Bar. Nette Bedienung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Tolles Hotel in Top-Lage. Sehr freundliches Personal. Sehr leckeres Frühstück bis 12 Uhr! Wünsche wurden gerne und toll erfüllt. Wir sind viel unterwegs und kennen sehr viele Hotel. Hier fühlten wir uns sehr gut aufgehoben !

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziges Manko war,dass es Personal gab, dass einem das Gefühl vermittelte man wäre nicht das richtige Klientel, obwohl sie sonst nicht viel über einen Gast wussten. Was ich sehr ärgerlich empfand. Man sollte nicht nur auf das äußere Erscheinungsbild achten

    Wir wurden am Eingangsbereich freundlich empfangen und man hat sich Mühe gegeben, um komfortabel und entspannt anzukommen. Das Zimmer war sehr groß,gut eingerichtet und sauber. Besonders hat uns das große Kingsize Bett gefallen, so gut haben wir schon lange nicht mehr genächtigt. Es hat an nichts gefehlt. Die Lage des Hotels ist ausgezeichnet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Preis für ein Komplettfrühstück ist sehr teuer mit >30€/ Person. Wir haben das frühstück entfallen lassen.

    Die Lage des Hotels war sehr zentral. Wir hatten ein sehr ruhig gelegenes Zimmer, die Zimmerausstattung war sehr gut. Sehr guter Service

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es hat uns alles gefallen, keine Kritik!

    Das Frühstücksbuffet war sehr gut, die Station mit den frisch zubereiteten Eierspeisen hat das Ganze noch besser gemacht. Sehr freundliche Mitarbeiter durchs Band!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war ausgezeichnet, anders als in Hotels solcher Kategorie üblich. Sehr aufmerksamer Service beim Frühstück ( z.B. sehr individuelle Omelettezubereitung). Die Betten waren sehr komfortabel. Das Badezimmer (Dusche + Badewanne; sep. WC) war sehr groß und luxuriös. Sehr angenehme Regendusche.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tonübertragung ins Bad funktionierte nicht (Zimmer 834), Kaffeetassen und -löffel wurden eine Woche nicht gespült und die Servietten nicht gewechselt, Zimmer hatte weniger geräumige Schränke als beim letzten Mal, laute Klimaanlage.

    Nettes Personal (besser als 2016), geräumiges Bad, Nespresso Maschine, großer Fernseher, gute Pflegeprodukte, Sauberkeit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider ist der Saunabereich sehr klein, ein Schwimmbad fehlt ganz... Betten/Matratzen eher mittelmäßig. Das können sämtliche Sofitels in Asien besser:-)!

    Sehr gutes, vielfältiges Frühstück. Sehr freundliches, hilfsbereites, sympathisches Personal in allen Bereichen. Zimmer und Bad sehr groß und komfortabel - eben das, was man von einem Sofitel erwartet:-)! Lage ist top! Sehr gute Anbindung an U-Bahn etc.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren zwar nur 1 Nacht da, aber wir haben es richtig genossen. Wir hatten ein riesiges bequemes Bett. Das Zimmer war richtig groß und sehr gut klimatisiert. Das Frühstück war super, vielseitig frisch, alle Wünsche erfüllt. Alle Angestellten waren freundlich und zuvorkommend. Die Lage nur wenige Meter vom Kurfürstendamm und vom Theater des Westens war genial.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Aussicht war keine Vorhanden, da direkt gegenüber weitere Hochäuser standen (3. Etage) Beim Frühstück am Wochenende, kam der Service nicht hinterher. Viele Tische wurden auch nach 20min nicht abgeräumt. Trotzdem hatte man noch die Gäste am Empfang beim Check-In zum dazubuchen des Frühstück animiert. Der Müll (Schokoladen Papier) vom Vorgänger unter dem Bett wurde erst nach Aufforderung beseitigt, denn er wurde auch nach der ersten Reinigung übersehen. Der Wassereinlass von der Badewanne hat nicht funktioniert. Das Problem konnte behoben werden. Leider konnte die Musikanlage im Bad nicht genutzt werden, auch nach Nachfrage konnte man mir nicht weiter helfen. Dabei wollte ich mal ein entspannendes Bad geniesen. Die Probleme auf dem Zimmer hätten bei einer ordentlichen Zimmer Kontrolle auffallen können. Schade das die Probleme selbst nach der ersten Zimmerreinigung nicht aufgefallen sind und man erst als Gast aktiv werden musste. Bei so einer Hotelkategorie bin ich anderes gewöhnt. Beim Check Out wurden die Probleme auch nur mit, "Es tut mir leid..." kommentiert.

    Die zentrale Lage am Kurfürstendamm. Das Ambiente im Hotel war schön. Tiefgarage vor Ort, aber Achtung sehr eng alles und 27€ pro Tag! Mit größeren Autos bekommt muss man schon aufpassen. Das Zimmer war sehr geräumig (Superior Zimmer). Service an der Hotel Bar war sehr schnell und sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Servicepersonal war mit dem Frühstück völlig überfordert. Tische waren nicht gereinigt bzw. es waren freie Tische noch mit dem Geschirr der Vorgänger belegt.

    Die Lage ist recht gut und die Zimmer sehr geräumig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wir hatten wirklich nichts zu meckern!

    Wir waren 5 Nächte im Sofitel am Kudamm. Lage ist perfekt! 3 Gehminuten zur U Bahn Station Kudamm und ca. 7-8 Gehminuten zum Bahnhof Zoo. Vom Bahnhof Zoo kann man bequem mit U-Bahn, S-Bahn oder Bus zu allen Sehenswürdigkeiten in Berlin gelangen. Öffis fahren im 5 Minutentakt in alle Richtungen. Das Hotel war sehr sauber, und auch preiswert für 5 Nächte in einem 5 Stern Hotel. Das Badezimmer ist mit Regenwalddusche ausgestattet und sehr modern eingerichtet. Und unser Bett war der absolute Hammer (King Size Boxspringbett vom allerfeinsten). Frühstück hatten wir NICHT inbegriffen, somit kann ich es auch nicht bewerten. Jedoch ist das Frühstück im Hotel pro Person sehr teuer was ich laut Karte am Zimmer gesehen habe. Das ,,schwarze Cafe" bietet sich gut als alternative zum Frühstück. Mit reichlich Auswahl und auch Preis/Leistung ist gut. Befindet sich ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt und hat 24 Stunden geöffnet. Man hat aber auch im Umkreis von 500 Meter mehr als genug Möglichkeiten zu jeder Tages und Nachtzeit zu essen und zu trinken. Personal war sehr nett und zuvorkommen. Ich hatte persönlich hatte nette Gespräche mit Herrn Maximilian vom Empfang der uns super Tipps bzgl. Restaurants / Bars und Unterhaltung in der Nähe geben konnte. Beim Check In sind € 100,00 zu hinterlegen - um jegliche Kosten für Konsum an der Minibar abzudecken. Diese erhält man aber beim Check Out wieder retour sollte nichts konsumiert worden sein. Vom Flughafen Berlin Tegel sind es mit dem Bus ca. 15 - 20 Minuten zum Hotel (Station Bahnhof Zoo). Weiters kann ich jedem nur ans Herz legen die Berlin Welcome Card zu checken. Diese kann man direkt am Airport erwerben. Alle Öffentlichen Verkehrsmittel + 200 Attraktionen vergünstigt. Sollten wir Berlin wieder mal besuchen dann ganz bestimmt wieder ins Sofitel!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts, was uns nicht gefallen hat.

    Alles war perfekt, vom Zimmer, über Sauberkeit, Personal. Besonders das sehr reichhaltige bzw. vielfältige Frühstück ließen keine Wünsche offen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel in der Dusche, gesprungenes Waschbecken, Staub auf allen Ablagen insbesodere dem Kopfteil vom Bett, Klima funktionierte überhaupt nicht

    Frühstück war super und sehr reichhaltig - allerdings: bestellte Getränke wurden nicht gebracht

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlafen bei offenem Fenster zum Innenhof nicht möglich. Ab Morgens 7:00 Uhr immer Lärm.

    Das Zimmer war von der Grösse sehr gut, Betten gut. Keine Geräuschbelästigung im Hotel selber durch Nachbarzimmer etc. Top Lage. Personal sehr hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Abbuchen bestimmter Beträge von der Kreditkarte zur „Sicherheit“ obwohl die Übernachtungen schon längst bezahlt sind, halte ich für lächerlich. Hat das Hotel Angst davor dass man die Minibar nicht mehr bezahlen kann? Hier geht nur der Hotelgast in Vorleistung, beim nächsten Berlinbesuch werde ich sicher eine Alternative finden.

    Große Zimmer mit geräumigem Bad in Toplage zum Ku‘damm Sehr gutes Restaurant mit außergewöhnlich engagiertem Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Housekeeping hat während unseres Aufenthaltes, ohne uns zu fragen oder zu informieren, den Kleiderschrank geöffnet. Die Nachfrage bei der Rezeption, ob dies in diesem Hotel üblich sei, wurde ausweichend beantwortet. Beides finden wir recht fragwürdig.

    Das Frühstück war top. Sowohl das Speisenangebot, als auch der Service waren klasse.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Schmutz vom Vorgänger am eigentlich schönen Porzellanzahnputzbecher gibt leider Punktabzug.

    Tolles Hotel in guter Zentrumslage. Sehr freundliches und angenehm unaufgeregtes Personal. Großartiges Frühstück mit gut gelaunter Bedienung. Die Eggs Benedict waren ein Traum.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war ok. aber in der Dusche wäre es Besser, wenn verhindert werden könnte, das das Wasser in den Baderaum überläuft!

    Alles gut gefallen, Frühstück war sehr lecker!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider wirkte der Service beim Frühstück hektisch und unmotiviert.

    Sehr schönes Haus in toplage mit sehr aufmerksamen Personal an Rezeption und Concierge.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gemeinsam mit unseren erwachsenen Kindern und deren Partner haben wir drei Zimmer gebucht. Schon an der Rezeption wurden wir sehr freundlich begrüsst und erhielten wunderbare Zimmer in der neunten Etage. Die Zimmer waren gross mit einem schönen Blick auf die Stadt. Trotz Stadtnähe hörte man keine störenden Geräusche von draussen, die Betten waren sehr bequem. Am Abend konnte man noch gemütlich im Barbereich sitzen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ganz schlimm, daß das Hotel dem allgemeinen Trend zu billigen Mini-Aufbackbrötchen folgt. Hier hätten wir etwas anderes erwartet. Das passt weder zum Preis noch zu den 5 Sternen. Das Frühstück ansonsten war gut, ebenso der freundliche, zuvorkommende und frische Service für Eierspeisen. Die Badewanne ließ sich nicht füllen, da der Umschalter zwischen Dusche und Wanne defekt war.

    Die Lage ist toll. Zimmer und Service gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bis auf den Aufschnitt beim Buffet war alles bestens.

    Das Frühstücksbuffet war gut und reichlich. Es wurden leere Töpfe auch schnell nachgefüllt. Besonders gut war der Warme-Speisen-Bereich mit Eiern, Würstchen, Speck und Pancakes. Der Aufschnitt war eher enttäuschend, vor allem gab es keine guten Fischvariationen. Der Lachs wurde in Stücken serviert und war ziemlich trocken, Scheiben wären in jedem Fall besser gewesen. Das Personal bemüht, musste aber angesprochen werden, wenn man Heißgetränke wollte. Diese kamen dann aber sehr schnell. Leere Teller wurden etwas schnell weggerissen, aber das ist eher eine Kleinigkeit. Sehr gute Smoothies und Säfte. Das Zimmer war schön groß, sehr ruhig, trotz zentraler Lage, auch sehr geräumiges Bad mit separater Dusche und Wanne und hochwertige Pflegeprodukte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am 2.Tag fehlten Milch und Zucker. Die Deckenlampe vor der Zimmertür war defekt.Dadurch war es schwierig,die Zimmerkarte einzuführen.

    Habe wegen des hohen Preises von 30 € nicht gefrühstückt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Fahrstuhl war kaputt und die anderen beiden waren mit der Menge an Gästen leicht überfordert.

    Der Check-in war zwar nicht schnell, aber der netteste seit Langem!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Tisch im Zimmer dreckig bei Ankunft, Housekeeping mangelhaft, turn down einen Tag garnicht erfolgt, nach Beschwerde versprochen alles besser zu machen , kam nicht, Checkout langatmig und unpersönlich. im Vorgleich zum Vorjahr Abfall in den Leistungen.

    Concierge ist äussert nett und zuvorkommend

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die unverschämten Zimmerpreise über die (ITB) Messetage; mehr als doppelt so hoch, im Vergleich zum Jahresdurchschnitt.

    Die Lage, das Ambiente, das Umfeld.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Vergleich zu anderen Hotels in Berlin war das Zimmer sehr großzügig, was sehr angenehm war. Ebenfalls toll war das große Kingsize-Bett. Der Blick auf die Gedächtniskirche und die Stadt vom 9. Stockwerk aus war klasse.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war ausreichend und abwechslungsreich; das Rührei war leider nicht aus Eiern, sondern aus einem Ersatzstoff. Lieber dann ein frisches Omelett wählen. Das Personal war spitze. Bereits am Empfang wurde man herzlich vom Concierge begrüßt. Keine Fragen blieben offen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatte das Zimmer zu einer sehr attraktive Rate gebucht und habe dennoch ein sehr schönes und großes Zimmer mit Ausblick erhalten. Gepflegt, super sauber, bequemes Bett und spitzen Service.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ist nicht auf dem Niveau eines 5-Sterne-Hotels, sondern eher einer mittelklassigen Pension; Preis-Leistung (32 € pro Person) passt nicht. Hier bekommt man für gleiches Geld im 5-Sterne-Hotel um die Ecke entschieden mehr geboten. Das Zimmer ist vom Design schon etwas überholt und machte den Eindruck eines Altenheims; Duschstuhl im Bad, Matrazenauflagen. Beim Duschen unter der frei stehenden Dusche (für Duschstuhl geeignet) wurde die Toilette unter Wasser gesetzt und das aufgestaute Wasser lief nicht wieder ab. Gerätschaften zur Beseitung der "Überflutung " standen nicht zur Verfügung.

    Großes Zimmer für annehmbaren Preis

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Gestaltung der Hotelgänge hat den Charme einer SED-Zentrale. Auch herrscht zum Teil ein unangenehmer Reinigungsmittel-Geruch und die Einrichtung wirkt schon etwas benutzt. Für mich ein gutes 4-Stern Business Hotel.

    Preis-/Leistungsverhältnis ist gut, Lage zu Ku'damm ideal, Zimmergrösse gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich wurde bei der Anreise darauf hingewiesen, dass ein bestimmter Betrag meiner Kreditkarte als Deposit belastet wird. Das kenne ich von vielen Hotels auf dieser Welt. Aber, dass weitere Belastungen ohne mein ok vorgenommen wurden, war mir neu. Wären die Anfragen unter Sofitel gelaufen, hätte ich mir es erklären können. Aber die Anfragen liefen unter „HAB???“ Die erste Belastung erfolgte um 19.00 Uhr über 100,00 €. Ich saß im Musical und war etwas irritiert. Die zweite Belastung erfolgte in der gleichen Nacht um 2.45 Uhr!!! Das hat mich veranlasst American Express anzurufen. Die Hotline hat mich, zu meiner Erleichterung, aufgeklärt, dass es sich lediglich um Anfragen von Sofitel gehandelt hat. Natürlich habe ich meinen Unmut beim Checkout geäußert!

    Die Dame am Empfang hat uns das Gefühl gegeben willkommen zu sein. Die Lage zum Ku’damm ist unübertroffen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fällt mir im Moment nicht ein

    Sehr ruhig gelegenes und großes Zimmer. Betten und Bettwäsche waren hervorragend. Genügend Abstellfläche für Kleidung und so weiter. Badewanne und Dusche waren getrennt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Check-In war sehr fix und einfach gestaltet, wir mussten nicht auf unser Zimmer warten und konnten sogar auswählen auf welcher Etage wir wohnen möchten. Das Zimmer war sehr groß und natürlich sauber, das Badezimmer war mit einer Badewanne und Dusche ausgestattet, die Bose-Anlage hat dem ganzen noch einen feinen Schliff verpasst. Traumhotel in einer perfekten Lage. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist mit 32 Euro (pro Person) völlig überteuert; preiswerte und gute Alternativen gibt es praktisch um die Ecke. In der Dusche fehlt eine Handbrause - sehr ärgerlich.

    Perfekte Lage; zu verschiedenen Theatern, zur Gedächtniskirche, dem KaDeWe und dem stylischen Bikini Berlin läuft man nur wenige Minuten. Die Zimmer sind geräumig, das Bad verfügt über Badewanne und separate Dusche. Außerdem ist eine Nespresso-Maschine vorhanden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die einzige Enttäuschung fand direkt beim Einchecken statt! Gleichzeitig mit mir hat sich ein englisches Paar eingecheckt. Wir hatten die gleiche Aufenthaltsdauer und die gleiche Zimmerkategorie gebucht. Mir wurde ein Upgrade gegen Bezahlung angeboten; dem Ehepaar neben mir wurde das Upgrade kostenlos gewährt! Das fand ich doch recht befremdlich.

    Frühstück war super; Personal freundlich und zuvorkommend!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Statt kompliziertes Kaffee-Kapsel-Maschine hätte mir ein einfacher Wasserkocher mit netter Auswahl an Tee, Kaffee und Kakao 11 x besser gefallen.

    sehr schönes und großes Zimmer, sehr, sehr bequemes Bett

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal im Frühstücksbereich war am Montagvormittag noch etwas „schläfrig“ 😴

    super aufmerksames und freundliches Personal, sehr gute Lage und ausgezeichnete Verkehrsanbindung

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Jederzeit wieder. Freundliches Personal aber nicht aufdringlich. Die Zimmer sind groß und gut eingerichtet. Die Betten sind super gut und bequem. Frühstück lecker und vielfältig ohne überzogen zu sein.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr gepflegtes, sehr sauberes und top ausgestattetes Hotel, welches wir bei unserem nächsten Trip nach Berlin definitiv noch einmal buchen werden. Hier wird der Service am Kunden großgeschrieben. Sehr, sehr höfliches, aufmerksames und zuvorkommendes Personal. Hier hat einfach alles gestimmt. Vielen Dank für den tollen Aufenthalt.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einchecken - da sind wir an einen etwas unbeholfenen Mitarbeiter geraten: bei einem relativ leeren Hotel wird man oftmals schon aufs Zimmer gelassen, obwohl die offizielle Check-In-Zeit noch nicht erreicht ist. Da wurde sehr „regrlkonform“ gehandelt mit dem Hinweis, wir wären ja auch zu früh da. Das Codieren der Zimmerkarten funktionierte nicht, so dass wir ein weiteres Mal vertröstet wurden. Das Auschecken dauerte recht lange. Also Rund im die Aufgaben der Rezeption deutliche Abzüge in der Gesamtnote. Das WLAN war sehr langsam.

    Frühstück war sehr gut, Zimmer geräumig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis für das Frühstück ist mit 30€/Person/Nacht ist vollkommen übertrieben

    Sehr freundliches Personal, keine "Überraschungen" beim Check-Out, kleiner aber feines Gym mit Wellness!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schon etwas in die Jahre gekommen, Teppich im Zimmer ist immer so ein Thema bezüglich Hygiene, Die Klimaanlage/Heizung/Lüftung ist viel zu laut und in der Nacht störend.

    Beste Lage am Kurfürstendamm, sehr freundliches Personal, gutes, reichhaltiges Frühstücksbuffet, Superior Zimmer hat eine angenehme Grösse mit genug Platz, Zimmereinrichtung ist "zweckmässig" ok

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    5 Sterne mit abstrichen! Es waren Kleinigkeiten die ich aus anderen 5 Sterne Häusern so nicht kenne. Vll aber bei der Größe des Hotels schwer umsetzbar ...

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit des Zimmers war für 5-Sterne-Niveau grenzwertig: Staubige Ablage, Haar an den Duschwandkacheln, gebrauchte Kaffeetassen blieben trotz Turndown-Service stehen, dreckige Serviette (Kaffeelöffelabdruck), gebrauchte Papieruntersetzer (Wasserabdruck). Glas musste vor Gebrauch gewaschen werden (getrocknete Glastropfen und fremde Fingerabdrücke...). Offenbar neuer Mitarbeiter an der Hausbar. Vollkommen fehlende Kommunikationsfähigkeit (Drinks wurden ohne jeglichen Kommentar abgestellt...), bei mehreren Bestellungen komplett überfordert. Unterstützender, möglicherweise vorgesetzter Kollege konnte durch Souveränität und Freundlichkeit den schlechten Eindruck „retten“.

    Zentrale Lage. Schönes, ruhiges Zimmer. Ansprechendes Hoteldesign. Freundlicher Empfang, engagierte, freundliche Doormen/Pagen. Sehr guter erster Eindruck.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer/Suite hatte eine komfortabel bemessene Größe. Sehr schönes Badezimmer mit Wanne und Regendusche sowie Doppelwaschbecken. Großes komfortables Bett. Das Frühstück war vielfältig und von sehr guter Qualität. Das Zimmer stand schon um 11:00 Uhr zur Verfügung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    "Besser" hätte lediglich die Dusche sein können, da recht hoch hängend, mit weniger Wasserdruck und einem Wasserstrahl, der nicht gleichmäßig aus der Dusche kam. Doch das ist eine Kleinigkeit, und kann sicherlich schnell behoben werden ... "Besser" hätte ansonsten noch das Frühstück am Sonntag verlaufen können. Zu viele Gäste, es war laut und wuselig, das Personal kam mit den Wünschen der Gäste und dem Eindecken neuer Plätze wie dem Nachfüllen der Platten kaum noch nach.

    Die Lage des Zimmers war besonders ruhig, das Zimmer selbst sehr geräumig und gut eingeteilt mit begehbarem Kleiderschrank und direkter Verbindung zum Bad hin! Das Bett war sehr bequem, wie auch die zentrale Lage des Hotels hat sehr gut gefallen. Alles prima, auch der Service und die aufmerksame Geburtstagsüberraschung! Herzlichen Dank dafür!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Garage meiner Ansicht nach etwas zu teuer.

    Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, extrem freundliche und mitdenkende Mitarbeiter sowohl an der Rezeption wie auch in der Küche, Gute Qualität im Restaurant, selten dass ich solch eine gute Bewertung für ein Berliner Hotel gebe.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    W-Lan war sehr langsam. Brot und Brötchen auf dem Frühstücksbuffet könnten qualizativ besser sein.

    Sehr geräumiges Zimmer. Alle Sonderwünsche wurden prompt erfüllt. Lage ist perfekt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fön im Badezimmer war nicht besonders gut. Das Bettzeug war zwar sauber und gewaschen, aber es war ein ausgewaschener Roter Fleck zu erkennen, welcher wahrscheinlich von Kosmetik verursacht wurde. Das Frühstück war für ein fünf Sterne Haus eher als normal zu bezeichnen. Der Kaffee war lau und hat nicht sonderlich gut geschmeckt.

    Die Lage im Haus, 10. Etage, mit dem tollen Ausblick.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das kostenfreie WLAN ist langsam und in der angebotenen Variante eine Frechheit. Schnellere Verbindungen kosten zusätzlich, je nach Geschwindigkeit 6 oder 19 Euro pro 24 Stunden. Mahl ehrlich: Ein einem first class Hotel erwarte ich besseres. Andere Häuser bieten das auch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bislang wurde ich nie an der Rezeption als Stammgast begrüßt. Die Mitarbeiter waren zwar immer freundlich, aber scheinbar ist das am front Desk nicht hinterlegt wenn man schon öfter da war. Schade. Man fühlt sich so immer etwas "Fremd". Beim Frühstück hatte ich ein sehr trockenes Käse-Mini-Brötchen reklamiert. Die Servicekraft hat mir zugestimmt und wollte die Küche informieren. Passiert ist: Nichts! Die Schale mit den anderen (sicher auch trockenen) Brötchen blieb stehen. Bei einem Preis von 30 Euro unnötig.

    Das Zimmer! Die Lage! Sehr freundliches Personal!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Preise für die Minibar waren übertrieben zu hoch

    Sehr große und komfortable Zimmer und reichhaltiges leckeres Frühstück. Sehr freundliches Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Zimmer in vollständiger ‚Behindertenausstattung inkl. Duschstuhl ist arg gewöhnungsbedürftig. Zudem schwamm das gesamte Bad nach dem Duschen angesichts vorhandenen Wassers.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bett war für diese Kategorie Hotel ziemlich lausig. Ziemlich harte Matratzen mit einer unebenen wattigen Auflage, die nicht atmungsaktiv war. Man hatte das Gefühl im eigenen Saft zu liegen.

    Sehr gutes Frühstücksbüffet, allerdings relativ teuer. Sehr geräumiges Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und großzügigem Waschtisch. Geräumiges Zimmer mit allen notwendigen Einrichtungsgegenständen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fruehstueck Ok, aber im Vergleich zu anderen Hotels gibts weniger Highlights. Sonst alles sehr über unsere Erwartung.

    Sehr zufrieden. Der BOSE Lautsprecher im Zimmer hat uns überrascht. Und es gibt sogar Nespresso Kaffeemaschine und die Kaffekapseln dazu. Leider gibts kein Schwimmbad. Aber das Dampfbad und Sauna sind OK. Ich würde noch mal vorbeikommen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Klimaanlage etwas laut

    Schöne grosszügige Zimmer, sehr gute Betten, ruhig bei geschlossenem Fenster, Klimaanlage ein wenig laut und nicht sehr effizient. Sehr nettes zuvorkommendes Personal, dazu diskret und nicht aufdringlich... so muss Urlaub sein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    hier gibt es nichts zu erwähnen

    Bei diesem Hotel gibt es nichts zu bemängeln. Das Personal war ausgesprochen freundlich, zuvorkommend und kompetent. Das Zimmer war groß und absolut ruhig, obwohl es direkt hinter einem Aufzug gelegen ist. Die Betten sind fantastisch, nicht zu hart und nicht zu weich. Das Frühstück war frisch mit einer sehr guten Auswahl. Die Lage direkt am KuDamm ist ideal für Shopping Touren oder Musical Besuche. Nächstes Mal gerne wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte um eine Aufmerksamkeit im Zimmer meiner Mutter, anlässlich ihres Geburtstages, gebeten, dass wurde vergessen. Auch nach Erinnerung gab es keine Reaktion, dass fand ich sehr schade.

    Wir haben auf das Luxuryzimmer noch ein Upgrade bekommen. Sehr schöne Zimmer mit top Ausstattung. Ausgiebiges Frühstück am tollen Buffet möglich. Sehr angenehmes Ambiente in der Lobby und der Bar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für ein 5*-Hotel bin ich enttäuscht. Das Personal war zum Teil eher unfreundlich. Die Zimmer insbesondere in den Ecken dreckig. Das hat sich bei 6 Tagen Anwesenheit leider auch nicht geändert (die Wollmäuse auf den Fliesen im WC sind 6 Tage liegengeblieben). Auch so fanden sich in den Zimmern mehrere altersbedingte Defekte (kaputte Leisten, angeschlagenen Ecken, defekte Vorhänge). Das sollte so in einem 5*-Hotel nicht sein. Wir waren mit mehreren Personen da und identische Berichte stammen leider auch aus den anderen Zimmern. Das Frühstück war gut, insbesondere die Saftauswahl, aber weder herausragend noch besonders. Das habe ich genauso schon in vielen 4* und auch 3*-Hotel bekommen.

    Großes, geräumiges Zimmer, extrem bequemes Bett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war nicht mein erster Besuch, daher kann ich einen Vergleich ziehen. Das Niveau sinkt leider ab. Das beginnt beim Empfang (etwas mürrisch), reicht über den Zustand der Ausstattung, die Qualität der Küche … Wenn das Sofitel nicht aufpasst, wirkt es in ein bis zwei Jahren abgewohnt.

    Zimmer- und Badgröße sind sehr angenehm.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Matratzen waren uns trotz der Topper zu hart.(Federkern) Das Wasser im Waschbecken kann aufgrund der Konstruktion nicht gescheit ablaufen. Außerdem sind die Becken zu hoch und die Tiefe zu weit. Auch der Duschkopf ist für 1,65 große Personen nicht verstellbar. Gibt es nur noch Riesen?

    Schönes Ambiente. Gutes Restaurant. Zimmer gut ausgeleuchtet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir kennen das Hotel noch als Concorde. Es hat die Ausnahmestellung stets behauptet. Das Sound-System im Barbereich ist aussergewoehnlich und ein Erlebnis. Weiter so.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider keine so tolle Aussicht. Frühstückspersonal manchmal etwas zu übereifrig ( Teller wurden weggenommen, obwohl wir noch am essen waren). Frühstück war nicht aussergewöhnlicher als in einem 3 oder 4 Sterne Hotel. Kosten für die Tiefgarage meines Erachtens zu hoch ( 25€ / Tag).

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Unser Zimmer sehr groß, sehr sauber und perfekte Ausstattung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer entspricht in keiner Weise dem zu erwartenden Standard eines 5 Sterne Hauses: die Armaturen in der Dusche sind sehr alt und verkalkt und die Fugen sind schwarz auf Grund eines starken Schimmelbefalls

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das wir nur so kurz da waren.

    Tolles Haus, Frühstück,Champagne Bar, Restaurant , alles sehr Gut. Concierge sehr bemüht und auch erfolgreich bei Fragen und Wünsche.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts!

    Sehr zuvorkommendes, äußerst nettes und kompetentes Personal. 'Kleinere Probleme' wurden umgehend behoben (Lärm aus Nachbarzimmer, Verlust des Gepäckbons) Ansonsten sehr ruhiges Zimmer, bequemes Bett (King-Size), geräumiges Bad/WC, Frühstück überragend /Preis vllt. etwas zu hoch, auch dort zuvorkommendes Personal mit leichten Verständigungsproblemen aber auch bei Massenansturm (Marathon) alles im Griff. Kleine Versorgungsengpässe in wenigen Minuten erledigt. Besonderer Dank an die 'Omelette-Station'. Werden das Sofitel auf jeden Fall guten Gewissens weiterempfehlen!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Frühstück war international beliebig, - kein Lokalkolorit spürbar, - auswechselbar! Die Musikberieselung in der Bar, die mit jeder Hotelbar Irgendwo ausgetauscht werden kann, - scheinbar Niemandem wehtut. Internationaler Standart ist nicht Alles!!!

    Die zentrale Lage, die Freundlichkeit des Personals, die Zimmerausstattung und Sauberkeit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    unfreundliches Personal. Hatte das Gefühl, als Booking-Gast ein Gast zweiter Klasse zu sein. Unser Zimmer lag an der Joachimstahler Strasse. Dort fanden bis in den frühen Morgen Autorennen (?) statt. Es scheint so zu sein, dass Gäste die nicht direkt gebucht haben, die schlechteren Zimmer bekommen. Ich werde in Zukunft nur noch direkt buchen.

    schönes, großes Bett, helles Zimmer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das servicepersonal bestand auf Zimmerbezug um genau 15h - schlechtes Maß...

    das servicepersonal bestand auf Zimmerbezug um genau 15h - schlechtes Maß, wenn man durchgeschwitzt um 15.15h einen Termin wahrnehmen muss...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fitnessraum ohne Tageslicht und extrem klein für diese Hotelgröße. Eingangsbereich des Hotels wirkt wenig elegant.

    Großes Zimmer. Freundliches Personal Sehr ruhig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Luxus Zimmer mit Kingsize-Bett
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Dafür, dass es ein Luxushotel ist und wir an der Rezeption bescheid gegeben haben, dass wir unser Hochzeitswochenende und unsere Hochzeitsnacht im Hotel verbringen. Gab es nicht einmal eine "trockene" Gratulation, geschweige den ein Glas Prosecco etc.

    Das Bett war sehr groß.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Luxus Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei der Ankunft war das Personal an der Rezeption für eine 5 Sterne Hotel respektlos und arrogant. Der Kunde sollte eigentlich König sein und sich nicht rechtfertigen weil das Hotel den Vornamen hinterlegt hat und nicht den Nachnamen. Nachdem der Fehler gefunden wurde kam noch nicht einmal eine Entschuldigung. Warum ein Frühstück 30 € kostet ist mir unerklärlich. Eine Tassen Kaffee und 1 Brötchen für 30€ ist nicht nötig. Der Concierge sollte für uns am Samstag Karten für eine Veranstaltung besorgen , war am Freitag besprochen , am Samstag war er nicht da.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: