Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Stadt Norderstedt Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Tangstedter Landstr. 508, 22851 Norderstedt, Deutschland

Nr. 6 von 17 Hotels in Norderstedt

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 959 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    7,5

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Matratze bisschen zu weich, Die aufgebackenen Brötchen vom Frühstück, könnten auch frisch sein.....dann wäre es super, der Rest vom Frühstücksangebot war ok und gut.

    Sehr Freundliches Personal, Lage ok.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bin positiv überrascht, kann das Hotel weiterempfehlen. Bequeme Betten von dem Straßenlärm hört man nichts, gut isolierte Fenster. Der Frühstück war auch lecker.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie in einer der Vorbewrtungen erwähnt, ist die Tiefgarage sehr schmutzig, unaufgeräumt und gleicht einem Aufbewahungsort für alte Autos und Mobiliar. Das Zimmer war mäßig sauber aber ok. Das Frühstück war wenig reichhaltig aber auch ok. Wir hatten ein Zimmer im EG. Damit die Raucher und spät-Ankommer direkt vor dem Fenster. Der Late-Check-in Kasten piepte und rappelte laut. Dafür hat man vom Verkehr wenig mitbekommen.

    Freundlicher Check in. Tiefgarage kostenfrei inkl.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Außenbereich ungepflegt, Frühstück mittelmäßig, Brandschutztüren (Flur / Treppenhaus) nachts offen - verkeilt

    Lage etwas außerhalb aber Bushaltestelle (Zubringer zur U-Bahn) in zweihundert Meter Entfernung Zimmer ausreichend geräumig

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich war letztes Jahr schon mal in dem Hotel Frühstück war ich letztes Jahr begeistert aber dieses Jahr war es nicht so toll. Sehr mager es war fast keine Wurst und Käse da letztes Jahr war es viel größer mehr Auswahl. Sogar auf dem Zimmer hatte man letztes Jahr obst und Wasser bekommen jeden Tag. Bei Ankunft haben wir eine Flasche Wasser bekommen aber am nächsten Tag keine neue mehr.

    Das Bett war sehr bequem und das Bad schön groß.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klima, die wäre sehr nützlich gewesen, bei 30 Grad.

    Zimmer klein aber völlig ausreichend. Sehr sauber und ordentlich. Das Personal war sehr freundlich, schnell und hilfsbereit. Das Frühstück super, alles da was man braucht. Brauche aber auch nicht so viel wie vielleicht andere. Vorallem der Kaffee war sehr lecler. Bett war sehr groß. Matratzen top...zumindest habe ich sehr gut darauf geschlafen. Die Tiefgarage mochte ich nicht so...kein Problem...ich konnte im Hof parken. Alles in allem, mir hat es gefallen, ich kann es empfehlen. Würde auch gerne wiederkommen. 😊

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im 2. Stock ( unterm Dach) kleiner und etwas abgewohnt. Grosses Manko ist der fehlende Lift dorthin (nur bis 1. Etage)- mit Koffern sehr beschwerlich. Keinerlei Restaurants in fussläufiger Nähe vorhanden.

    Preis-Leistung unschlagbar. Frühstück für ein kleines Hotel mehr als ausreichend. Zimmer gut ausgestattet und sehr sauber, im 1. Stock viel grösser und renoviert. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Unproblematischer Check-in und Check-out. Parkplätze am Haus und in Tiefgarage kostenlos vorhanden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war viel zu weich und durchgelegen. Die Servicekraft war überarbeitet ,hatte mit ihrem Handy und Rauchen zu tun und deshalb keine Zeit uns Spiegeleier zu braten ,obwohl wir die EINZIGEN Gäste derzeit beim Frühstück waren . Sie sagte auf Nachfrage nur:'' zu viel zu tun ,so viel Arbeit!"

    Die Tiefgarage und schalldichten Fenster auf Grund der nahen Kreuzung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Was wollen sie wissen. Es gab nichts zu bemängeln.

    Alles sehr gut. Lage für uns Optimal .Zimmer sehr gut. Personal sehr freundlich .Würden wir weiter empfehlen!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da gab es nichts, was man schreiben kann!

    Wir haben eine Tour mit den Motorrädern gemacht und einen Stopp für eine Übernachtung gemacht. Uns wurde sofort angeboten, die Motorräder in die Tiefgarage abzustellen (super), da wir vor der Frühstückszeit wach waren, haben wir schon mal vor ab eine Kanne Kaffee bekommen (auch super). Das Personal war sehr nett, immer hilfsbereit. Das Zimmer ist sehr geräumig gewesen (gut für einen längeren Aufenthalt). Sollten wir erneut nach Hamburg, ist dieses Hotel unsere erste Wahl.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer bräuchten dringend für heisse tage eine Klima Anlage. Die Tiefgarage ist eine Zumutung und viel zu eng. Zudem finde ich den Müll dann noch zu unordentliche überhaupt nicht ansprechend. Sehr gefährlich für grössere Autos...

    Das bett war sehr bequem die lage des Hotels war sehr schön und ruhig. Personal war sehr nett und wirklich angenehm....

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Beanstandung.

    Frühstück war ausreichend und vielfältig. Personal sehr zuvorkommend. Parkplatz am Haus ( Hof). Lage ein wenig abseits aber ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im 2.Stock heizte sich tagsüber stark auf,so dass ein schliessen der Fenster nicht möglich war und wir den Lärm der stark befahrenen Straße genießen durften. Das in der Beschreibung erwähnte Cafe war nicht vorhanden oder sehr gut versteckt.

    Zimmer und Frühstück waren durchschnittlich. Für ein Wochenende ausreichend. WLAN gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tiefgarage war wirklich mehr ein Abstellraum für altes Mobiliar etc., das machte keinen guten Eindruck. Und der Kühlschrank in der "Lobby", war, wie bereits in vorherigen Bewertungen erwähnt, immer noch nicht in Betrieb.

    Unser Zimmer war recht groß, ebenso das Bad, alles war sehr sauber. Das Frühstück war ausreichend, nicht überragend, aber es war alles vorhanden, um satt zu werden ;-) Personal war sehr freundlich und bemüht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die von den Mitgästen als Raucherinsel genutzte Sitzgruppe im Hof befand sich genau vor unserem Fenster. Aufgrund der damit verbundenen Geruchsbelästigung war das Öffnen der Fenster (Zimmer lag im EG) kaum möglich. Die Tiefgarage mutete wie ein ungepflegter Abstellraum an (ausgediente Hotelausstattung, restaurationsbedürftige PKW, Unrat). Beim ansonsten annehmbaren Frühstück waren in jeglicher Form angebotene Eier an allen Tagen ungenießbar, da offensichtlich nicht ausreichend lange gegart (gemeint sind keine normalen 3-Minuten-Eier, da dies Geschmackssache ist...). Die darauf angesprochene Rezeptionistin wollte sich darum kümmern.

    Das Personal war stets freundlich und unser Zimmer ausreichend groß und sauber. Restaurants, Discounter, öffentlicher Nahverkehr und eine Tankstelle befinden sich in unmittelbarer Nähe. Es steht eine kostenfreie Tiefgarage zur Verfügung. Unser Zimmer lag zum Hof zu und war deshalb angenehm ruhig. Von der Hauptverkehrsstraße bekamen wir nicht viel mit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider gab es auf Nachfrage kein Mineralwasser mehr zu kaufen. War aus. Hier wäre ein Automat mit Getränken hilfreich.

    Frühstück war gut und reichlich, leider die Rühreier aus Fertigmasse und zu weich. Das Bad war relativ neu und sehr geräumig. Das Personal war hilfsbereit und freundlich. Die Busanbindung bis zur U-Bahn war gut und mit 10 Minuten Fahrzeit nicht zu lang.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Oberflächlich sauber. Staub auf dem Regal. Alte Fernsehzeitung. Kopfkissen miserabel. Aufzug nur zum ersten Stock. Ich wohnte im zweiten unterm Dach. Einzelzimmer sehr klein. Fernsehempfang teilweise schlecht. Türe zum Zimmerflügel schlug sehr laut zu. Terasse mitte Mai nicht gemütlich. Viel Unkraut zwischen den Steinterassenfugen. Keine Bepflanzung in den Kübeln. Nicht einladend. Personal versuchte freundlich zu sein. Service sicher nicht ausgebildet. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln schlechter zu erreichen.man muss umsteigen.

    Kleines Hotel.Ruhig in der Nacht. Man könnte sicher mehr daraus machen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bar gab es nicht mehr, Getränkeautomat war nicht in Betrieb. Eine Flasche Wasser war vorhanden. Zu Essen und Trinken gab es nur beim Griechen. Es ist nur ein Garni Hotel. Eine Minibar wäre sehr hilfreich. Es kann nur besser werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal nicht gerade freundlich. Beim Frühstücken beim reinkommen schon eine meiner Meinung nach freche Antwort. Nichts gegen ausländische Mitbürger. Beim fragen der Zimmernummer wurde aus der 11 eine 14. Anbot zum Frühstück ausreichend wurde aber schleppend nachgelegt. z.B. Butter Wurst , Käse. Beim verlassen bemerkte ich das andere Gäste das gleiche Problem mit der Zimmer hatten. Die man hatte war schon abgestrichen und das setzte sich so fort. Qualität hat in diesem Bereich gegenüber vor 2 Jahren sich um 100 % verschlechtert . Schade !!

    Das drum und dran war so wie es vor 2 Jahren auch so hatten. Nahverkehr Hamburg super

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist noch ausbaufähig; im Bad könnten noch ein paar Haken o.ä. angebracht werden.

    Das Zimmer war sehr geräumig und sauber und angenehm ruhig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Ankunft war das Zimmer nicht fertig (15:20) Der Mitarbeiter an der Reception trug Jogginghosen und wirkte nicht sehr motiviert

    Das Frühstück war ausreichend, Tiefgaragenplatz vorhanden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war m.E. unterdurchschnittlich.

    Kleines Hotel, mein Zimmer war relativ geräumig und ruhig nach hinten raus gelegen. Parkplätze direkt hinter dem Hotel.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Buffet war sehr klein, die Brötchen waren etwas Pappig und das Rührei hätte noch etwas länger gekonnt... aber sonst war alles in ausreichenden Mengen da.

    Parkplätze in der Tiefgarage Hilfsbereit und Freundliches Personal WLAN ist ausgebaut im Hotel Saubere Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nicht das was Ich gedacht habe.Das Zimmer war für ein Person bereit gestellt.Wir bekamen dann zusätzliche Bettwäsche und Handtücher Doppelzimmer für 2Personen(, Dach Wohnzimmer kleine)

    Frühstück war gut.service freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war beim Vorbesitzer um Klassen besser zum gleichen Preis !!

    Super tolle , kostenlose Große Tiefgarage im Hotel, mit viel Platz zu unserer Zeit . Sehr schönes Bett , gute Matratze, Ruhiges Zimmer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fernseher stand viel zu weit vom Bett weg. Es gab keine Minibar.

    Alles war sehr sauber. Das Hotelzimmer war sehr geräumig. Das Frühstück war nichts besonderes aber ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad fehlte die bei der Wanne die Glasabtrennung zum Duschen. Die Halterung war noch vorhanden. Das Wasser am Waschbecken und Wanne lief extrem schlecht ab, sodass man beim schwierigen Duschen knöcheltief im Wasser stand. Frühstück war mittelmäßig und man wurde platziert. Obst kennt man im Hotel nur aus der Konserve. In der Tiefgarage könnte man besser parken, wenn mal jemand aufräumen würde.

    Die Lage zum Zielort unseres Grundes für den Aufenthalt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel befindet sich in in direkter Stadtlage und an einer belebten Kreuzung. Dadurch ergibt sich eine deutliche Lärmbelästigung. Das Fenster in der Nacht geöffnet zu lassen, geht deshalb gar nicht. Ansonsten ist das Möbiliar sehr veraltet und abgewohnt, im Bad sind zum Teil die Silikonfugen verschimmelt. Die Beleuchtung im Zimmer ist ein regelrechtes Funzellicht, am besten eine Taschenlampe mitnehmen. Eine Dusche war nicht vorhanden, nur eine Wanne mit sehr hohem Einstieg. Unverschämt empfanden wir, das der Spritzschutz aus Glas, den man zum Duschen vor die Wanne schiebt völlig zerstört war, und lediglich die Halterung an der Wand hing (siehe Foto). Dadurch lässt sich es gar nicht vermeiden, das Bad beim Duschen unter Wasser zu setzen. Das Frühstück war schlecht. Einfacher geht es wohl kaum. Obwohl noch eine Stunde Frühstückszeit war, wurde nichts vom Personal aufgefüllt, erst auf mehrmalige Nachfrage wurde Wurst, Käse und Brötchen aus der Küche geholt. Der Kannenkaffee schmeckte völlig abgestanden. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier überhaupt nicht. Wir können diese Unterkunft nicht empfehlen!

    Nichts

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Komplettes Hotel in die Jahre gekommen. Frühstück nichts besonderes . Obst aus der Dose . Marmelade , Butter und Honig abgepackt. Zimmer war leider zur Hauptstraße raus . Extrem laut .

    Sehr freundlicher Empfang

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück im Gegensatz zu den letzten 3 Besuchen sehr spärlich, die Betten sehr weich und die Sauberkeit lässt leider auch zu wünschen übrig. Für uns der letzte Besuch in dieser Unterkunft !

    Leider nur noch die Lage nahe Hamburg!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang am Anreisetage war sehr schlecht, uns wurde wortlos der Zimmerschlüssel auf die Theke gelegt und haben keine weiteren Auskünfte erhalten. Auf Nachfrage, wo sich das Zimmer denn befinden würde, bekamen wir nur eine knappe Antwort. Als wir Abends wieder zum Hotel zurückkehrten, standen wir draußen vor verschlossener Eingangstür, da wir auch hier keinerlei Informationen erhalten hatten.

    Das Personal am Tag der Abreise war sehr freundlich, sowohl am Empfang als auch beim Frühstück.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten zwei Doppelzimmer mit Frühstück. Das eine Doppelzimmer hatte keine Duschabtrennung ( Bad war nach dem Duschen immer überschwemmd. Seife und Duschgel war nicht aufgefüllt. Haare und Schmutz. Das zweite Doppelzimmer Reinigung im Bad lässt sehr zu wünschen übrig. Duschwand voll mit Duschgel. Viel Ungeziefer. Spinne saß 3 Tage an der gleichen Stelle.

    Zentrale Lage, Preis. sonst !!!!!!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab leider keinen Automaten, oder eine mini Bar, wo man kalte Getränke bekommen kann! Da ab ca 10 Uhr kein Personal mehr da ist, muss man sich außerhalb kalte Getränke besorgen! Der Eigentümer möchte dies auch ändern! Der neue Kühlschrank stand schon in der Lobby, war allerdings noch nicht angeschlossen! Wir hatten das Zimmer Nr. 7, wer sehr Geräuschempfindlich ist, könnte sich von den Feuerschutztüren etwas gestört fühlen, da diese doch ein wenig laut schließen! Ansonsten ist das Hotel für den Preis zu empfehlen 😊

    Das Hotel ist zwar nicht super modern eingerichtet, dafür allerdings sauber und eher familiär gehalten! Frühstück war für den Preis total ok! Die Lage ist gut! Und wer nicht diesen Riesen Rummel mag, ist in diesem Hotel gut aufgehoben!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war um 14 Uhr nicht fertig sondern erst später. Abgelaufene Butter die wir auf den Tisch legten wurde vom Personal wieder zurück zur restlichen Butter gelegt. Getränkeautomat in der Lobby war leer.

    Das Hotel war in einer schönen Lage.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten die Unterkunft 4 Wochen vor unserer Anreise gebucht. Bei Ankunft wurde uns mitgeteilt,dass keine Reservierung vorliegt. Als wir unsere Buchungsbestätigung vorlegten, wurde uns mitgeteilt, dass wir Glück hätten und noch 2 Zimmer frei wären. Da man also nur mit einer Buchungsbestätigung zusammen mit Glück dort ein Zimmer bekommt, können wir das Hotel nicht weiterempfehlen. Schade!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Duschkabine war ein wenig undicht & das Zimmer zur Straße hin etwas laut - allerdings nicht lauter wie jedes andere Zimmer was zu einer Straße zeigt in jeder anderen Stadt. Wollte man es ruhiger haben müsste man wohl an der Lage Abstriche machen.

    Etwas älteres aber sehr sauberes Zimmer. Das Personal war super nett. Frühstück war gut und lecker, zwar nicht sehr vielfältig aber durchaus ausreichend (zuhause isst man ja auch nicht tausend verschiedene Dinge)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Siehe oben!Frühst.und Kaffee.

    Frühstück bescheiden.Kaffee aus "Pumpkanne" geht gar nicht. Für mich austechend,hätte abe.r gern einen leckeren Espresso getrunken.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Toilette nicht sauber, kein Toilettenpapier, Frühstück billige Wurst und Käse, Aufgebackene Brötchen,

    Gute Anfahrt, Parkplatz bzw. Parkhaus vorhanden, nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Statt des gebuchten Dreibettzimmers mit 3 Einzelbetten gab es nur ein Doppelzimmer mit Aufbettung (Klappliege mit extra dünner Matratze, Minikopfkissen und unbezogener Wolldecke) - keine Handtücher für die 3. Person. Die Rezeption sollte bis 22 Uhr besetzt sein, war aber bereits um 21:20 Uhr nicht mehr besetzt. Der Anruf bei der Mobilfunknummer wurde angenommen, aber die Beschwerde nicht bearbeitet. Die Auswahl beim Frühstücksbuffet war sehr gering, es gab ein Toastgerät, aber nur 2 Sorten Brötchen - alles in allem sehr lieblos.

    Parkplatz Tiefgarage ohne Kosten, relativ gute Schallisolierung zur Hauptstraße, gemütliches Doppelbett

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war ordentlich und sauber, das Frühstück durchschnittlich gut. Einem Kollegen wurde bei der Anreise mitgeteilt, dass das gebuchte Zimmer nicht mehr zur Verfügung stand. Der Mitarbeiter an der Rezeption hat die Situation gut im Griff gehabt und spontan eine sehr gute Lösung angeboten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut Angaben hätte es eine Bar gehabt. Diese war nie offen. Auch hätte Lilys Caffee Shop nebenan sein sollen. Alles leer. Die Angaben in booking stimnen mit der Wirklickeit nicht überein. Zudem stank es in den Tagen wo wir da waren nach Urin im WC. Das putzen hinter dem WC wurde von der Putzmannschaft nie ausgeführt. Zudem kam der Strassenlärm von den Rettungswagen dazu. Die Station war gleich um die Ecke.

    Das Frühstück war sehr vielseitig. Sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer in der obersten Etage war in sehr schlechtem Zustand..Zargen abgeschlagen. Gardine hing runter. Das Doppelbett war keins. Zwei völlig durchgelegene Matratzen, die bei der kleinsten Bewegung wanderten und auseinander rutschten. Das Badezimmer war furchtbar. Das Dachfenster gammelig und sehr schmutzig. Der Rest war sauber, allerdings auch hier kaputte Zargen und die Duschabtrennung alt und undicht. Dafür viel zu teuer. 89 Euro grenzt an Wucher. Straßenlärm, da Zimmer nach vorn.

    Das Frühstück war völlig Ok. Das Personal sehr freundlich. Das Hotel im Flur und Frühstücksraum an sich war sehr ansprechend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war okay, geringe Auswahl an Wurst und Käse (je zwei Sorten). Aber alles, was angeboten wurde, war frisch und gut. Das Bett war gut, am nächsten Morgen wachten wir erholt auf.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Tiefkühlbrötchen müssten nicht sein, dagegen War das Brot sehr lecker.

    Das Hotel hat eine Tiefgarage. Zimmer sauber und praktisch eingerichtet. Ein großes Bad. Für eine Nacht ein ganz gutes Preisleistungs verhältniss.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel liegt an einer stark befahrenen Kreuzung und man konnte nicht mit offenem Fenster schlafen. Die Betten waren okay, aber nur sehr flache Kissen. Im Bad lief das Wasser schlecht ab (Dusche und Waschbecken). Beim Frühstück gab es nur Aufback-Brötchen, Dosenobst usw. (es gab kaum frische Zutaten). Frühstücksraum wirkt insgesamt abgewohnt.

    Kostenlose Tiefgarage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten als Familie (Kinder 6 und 2) ein geräumiges Zimmer, in dem jeder ein eigenes Bett hatte. Die Aussicht durch die Bäume auf die Straße war ganz nett. Es war ruhig und die Nacht ebenso (die Schallisolierten Fenster haben da ihre Arbeit getan). Der Empfang war freundlich, die Parkplätze waren hinter dem Haus und es gab eine Tiefgarage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Dreibettzimmer gebucht, bekamen aber ein Doppelzimmer mit Zustellbett, was zu allem in der ersten Nacht noch viermal zusammengebrochen ist. Am nächsten Tag wurde es aber sofort ausgetauscht und man kam uns mit dem Preis entgegen. Das Frühstück war gut, es wurde auch immer sofort frisch nachgelegt, wenn etwas fehlte. Bis auf die nette Dame vom Frühstücksbuffet war das Personal etwas wortkarg. Aber alles in allem würden wir dort wieder buchen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Badezimmer war der Lüfter, leider sehr laut und lief noch sehr lange nach, sodass dies unangenehm war. Dennoch kein Grund zur Beanstandung.

    Das Hotel liegt am Rande von HH und ist prima am Verkehrsnetz angebunden. Der Service war freundlich, das Hotel einfach, aber sauber. Das Zimmer war klein aber vollkommen ausreichend für 1-2 Nächte. Da Bad war sauber. Das Frühstück war in Ordnung, es war alles da. Wir würden hier wieder einkehren.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles in Ordnung. Das Haus ist für den verlangten Preis zu empfehlen. Ich habe kleine Klagen.

    Es ist ein kleines Mittelklassehotel. Relativ neu renoviert. Es mache alles einen sauberen Eindruck. Parkplätze sind kostenlos. Die Betten sind O.K. Ich habe gut geschlafen. Das Frühstück war kein High-Light, aber für den Preis sehr ordentlich bis gut. Ich kann mich nicht beklagen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zufahrt zur Tiefgarage etwas kompliziert aber bedingt durch Gehsteig, Fahrradweg und Kreuzung

    Gute Lage, nicht zu grosses Haus, übersehbar, freundliches und hilfreiches Personal, die Tiefgarage mit Aufzug direkt in den Wohnräumen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten ein sehr ruhiges Zimmer straßenabseits, durch die Raucher im Hofbereich jedoch Einschränkungen beim Lüften. Die Parkplätze in der Tiefgarage sind sehr knapp und nur mit einigen Fahrmannövern einnehmbar... also nicht so bequem für "Lenk-und Schaltmuffel". Nun, nicht alles ließe sich ändern, aber auch der Gast sollte kompromißbereit sein und bei Problemen das Gespräch suchen. Denn dann wird schnell klar, das dieses Haus einen sehr guten Service bietet,UND DAS IST WICHTIG!

    Rundum sehr ansprechend und in toller zentraler Lage für uns. Durch den regen Öffentlichkeitsverkehr sind die wichtigsten Citypunkte relativ schnell erreicht. Großes Lob an die Küche, Gerfragtes wird sofort möglich gemacht und mit hauseigenen Leckereien und Kreationen kommt Freude auf...

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss gegenüber der Küche. Es war etwas klein und man hat vieles mitbekommen. Doch es war OK. Wir waren geschäftlich in Hamburg und hielten uns als auch nicht viel im Zimmer auf.

    Das Frühstück war gut und abwechslungsreich. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Wir waren schon zum zweiten Mal dort und werden es beim nächsten Aufenthalt wieder buchen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    -Frühstück war jeden morgen gleich (Aufbackbrötchen, gleiche Wurst, Fertigrührei, Marmelade in Plastikpackungen) - Bett nur von vorne begehbar, stand in einer Wandnische - Aufzug ging nur bis in den 1. Etage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln könnte detaillierter sein. (Wir fanden U1-Langenhorn Nord und Bus 192 alle 10 Minuten am Besten)

    Sehr freundliches Personal, ruhige Lage, gut erreichbar, gutes Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei gekipptem Fenster war es in Zimmer 14 Strassenseite etwas laut .Wir mussten es schließen .

    Das Frühstück war sehr lecker .Es wurde immer wieder nachgebracht .Reichlich Auswahl

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Verständigung mit dem Personal ist schwierig, sowohl an der Rezeption wie im Service-Bereich. Das Angebot zum Frühstück war sehr unterschiedlich. Bei meinem Aufenthalt von 5 Tagen gab es nur 1x Büchsenobst und 2x Kuchen. Die Auswahl an weiteren Lebensmitteln war begrenzt. Das fand ich sehr schade, da eine gewisse Konstante erwartet wird.

    WLAN ist frei. Zimmer sind sehr sauber mit einer ansprechenden Größe. Die zentrale Lage ist gut. Nach zweimaliger Aufforderung wurde auch der defekte Fön ausgetauscht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer lag gegenüber des Frühstücksraumes und war entsprechend hellhörig. Ab ca. 6uhr lautes Geschirr klappern. Tiefgarageneinfahrt ist eine Zumutung.

    Frühstück war gut Betten waren angenehm

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück unter Standart. Kaffee Selbstbedienung aus der Thermoskanne.Kein Cappuccino oder Lattemaciato Wenig Auswahl an Wurst und Käse

    Sauber.Parklpatz Inc.Preisleistung

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hatte ein Zimmer auf der Innenseite gebucht, leider nicht zugeteilt bekommen, zur Strasse kann Verkehr vernommen werden aber dank guter Isolierung zu ertragen. Frühstück genügend aber nicht zu spät erscheinen. Kostenlose Parkgarage sehr zu empfehlen

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück "leider" nur bis 10.00 Uhr

    Gutes Frühstück, wurde immer wieder frisch aufgefüllt, Zimmer schön groß und sehr sauber, Mitarbeiter sehr freundlich, Tiefgarage vorhanden

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Buchung eines ruhigen Zimmers, Zimmer über dem Haupteingang zur Straße bekommen. Geputzt werden runde Ecken ! Einige Ecken im Bad waren nicht sauber.

    Parkplatz am Hotel aber klein. Guter Kaffee zum Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es gab keine Möglichkeit sich abends in einer "Bar" aufzuhalten. Ebenfalls konnte man kein Abendessen bzw. Snacks oder Getränke zu sich nehmen. Das Bistro "Lilly" existierte nicht mehr. Frühstücksbuffet wurde nicht oder nur schleppend aufgefüllt. (in der angegebenen Frühstückszeit)

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen waren durchgelegen, will heissen, SICHTBAR und natürlich fühlbar. Die Dame in der Rezeption (älteres Semester) beim Bezahlen war definitv nicht "servieceminded", die hat sich nicht mal bedankt, kein Augenkontakt, und einen Ton wie in der Kfz-Zulassungsstelle.

    Der junge Herr beim Einchecken war nett und normal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nichts!

    Alles in Ordnung, Frühstück perfekt, Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Wir kommen auf jeden Fall wieder, wenn wir in Hamburg zu tun haben.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatzmangel, Tiefgarage nicht nutzbar. Zimmer waren nicht vorgeheizt, ungemütlich kalt bei Ankunft.

    Die Abwicklung mit Bestellen und Bezahlen , auch Stornierungsmöglichkeit ist herausragend. Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage ist in Bezug auf die Stadt Hamburg optimal. Gute Anbindung durch Bus und U Bahn.Das Frühstücksbuffet wurde immer sofort frisch ausgestattet. Das betraf auch den Kaffee. Die Zimmer sind ordentlich und sauber. Handtücher Top. Trotz der Lage direkt an einer großen Kreuzung,war es im Zimmer angenehm leise. Von den Nachbarzimmern,trotz Belegung keine Störung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lampen an der Wand lose,Bilder schief,Gardine hing daneben,Beistelltisch Oberfläche defekt, defekte Stehlampen.Habe Unterkunft Wochen voher bei Booking.com gebucht vor Ort wusste keiner bescheid.

    Badezimmer sehr sauber,Zimmer sauberkeit auch ok.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind nach dem Urlaub mitten in der Nacht und sehr erschöpft angereist. Der Schlüssel kam problemlos aus dem Safe, das Zimmer war picobello vorbereitet nur etwas kalt. Nicht schlimm, wir sind gleich in´s sehr bequeme Bett gefallen und haben super geschlafen! Am nächsten Morgen eine unglaublich liebe Dame an der Rezeption und das Frühstück war auch absolut in Ordnung. Wenn wir wieder nach Hamburg kommen, dann wählen wir wieder dieses Hotel!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel beginnt "in die Jahre" zu kommen, einige Schönheitsreparaturen sollten durchgeführt werden.

    Wie jedes mal, sehr freundliches Personal, wir werden wiederkommen

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Matratzen waren leider nicht bequem.

    Da die kostenlosen Parkplätze besetzt waren, konnten wir kostenlos die Tiefgarage benutzen. Das Frühstück war im Zimmerpreis inbegriffen und dafür auch gut. Obwohl das Zimmer direkt zur großen Straßenkreuzung ging, hat man vom Verkehr so gut wie nichts mitbekommen, da die Fenster schallisoliert (wie die Zimmer auch) sind. Dicker Pluspunkt : )

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Liebloses Frühstück abgepackte Marmelade, Personal scheint keine Ahnung zu haben vom Hotelbetrueb und unterhält sich lautstark beim Frühstück

    Sauberkeit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Falsches Zimmer bekommen, dann nur Einzel zimmer , Frühstück ( hoch gelobt in mancher Bewertung ?!) etwas über Mc Donalds Niveau- realativ lieblos angerichtet, aus der Packung aufs Tablett , abgewohntes Hotel mit teilweise Renovierung stau , Rezeption mit Müllsäcken , defekte Tische , die gute booking. Com Bewertung ist veraltet und wurde unter anderer Leitung erzielt. - nicht zu empfehlen , würde ich niicht mehr buchen

    Personal freundlich und sichtlich bemüht alles zu arrangieren was schief läuft ..

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sind lediglich Kleinigkeiten aufgefallen, wie fehlende oder defekte Beleuchtung, nicht gut schließende Fenster. Diese Anmerkungen wurden an der Rezeption dankbar aufgenommen und es sollte für Abhilfe gesorgt werden.

    Die Zimmer sind sauber und Zweckmäßig eingerichtet. Die direkt am Hotel befindlichen kostenfreien Parkplätze sind ein wahrer Luxus. Für eine Wochenendreise durchaus zu empfehlen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel entsprach unserer Erwartung.Das Personal war nett und zuvorkommend.Trotz der Lage an einer Strassenkreuzung ist es in dem Zimmer angenehm ruhig gewesen.Kommen das nächste mal gerne wieder.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstücksauswahl könnte etwas reichlicher sein, die Anzahl von Käse und Co. wirkte etwas wie "abgezählt", die Sitzplätze im Wintergarten waren angeblich immer reserviert, hat uns etwas gestört. Wir hätten lieber dort gesessen, weil wir uns im vorderen Bereich etwas beengt durch die Nachbarn gefühlt haben.

    Sehr ruhige Hotelzimmer, gutes Frühstück, freundliches Personal und die Zimmer sind sehr geräumig und sauber. Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nur 5 Minuten zu Fuß.

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: