Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Steigenberger Hotel Deidesheim Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Am Paradiesgarten 1, 67146 Deidesheim, Deutschland

Nr. 10 von 10 Hotels in Deidesheim

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 396 Hotelbewertungen

7,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,3

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    6,5

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die fehlende Klimaanlage war das größte Problem, Zimmer sehr heiß! An einem Tag sind wir um 10.20 zum Frühstück gekommen, wurden vom Personal ziemlich harsch behandelt. Frühstück gibt es offiziell bis 10.30 Uhr.

    Angenehmes parken in der Tiefgarage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab wohl etwas Probleme mit der Kanalisation, deshalb waren die Gerüche im Zimmer schon sehr unagenehm. Ich hoffe das Problem konnte / kann gelöst werden!

    Alles gut..gerne wieder einmal in die schöne pfalz

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zimmer zum Innenhof. Bereits ab 6 Uhr sehr laut durch Lieferantenfahrzeuge. Zimmer nicht klimatisiert. Dusche liefert zu wenig Wasser. Frühstück nicht abwechslungsreich.

    Die Lage und 1 Kellner der in der Ausbildung war.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war für uns etwas niedrig. Die Parkplatzsituation ist ein bisschen schwierig, es gibt aber ein paar Meter entfernt einen großen kostenlosen Parkplatz.

    Frühstück war reichhaltig und es gab eine gute Auswahl. Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In die Jahre gekommen in der Ausstattung der Zimmer. Selbst für 1 Nacht war der Schrank zu klein und kaum Ablagemöglichkeiten. Teppich sehr strapaziert und abgenutzt.. Frühstücksbuffet war sehr ausgeräubert. Nachlegen war sehr langsam!

    Das Frühstücksbuffet war in der Auswahl breit gefächert! Zentrale Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Tiefgarage Parkmöglichkeiten ausserhalb der Garage beschränkt. Strafzettel erhalten durch parken auf durchfahrtsgesperrten Weg.(akzeptiert)

    Frühstück hervorragend und schmackhaft,große Auswahl Wunderbare Frühstücks Terrasse

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist sehr in die Jahre gekommen und teilweise nicht mehr gut im Schuss. Der Preis ist dafür zu teuer. Das Frühstück war zwar gut aber viel zu wenig Platz für so viele Gäste.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum laut mit Bahnhofshallenatmosphäre. Abendessen (a la carte) war einem 4* Haus nicht angemessen. Besser anderswo essen. Rauch aus anderen (Raucher-) Zimmern zog durch das geöffnete Fenster in Zimmer.

    Frühstück war umfangreich und sehr gut. Bett war bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel, vor allem die Zimmer, benötigen dringend ein "refreshment"; ist zwar (noch) in Ordnung, aber ein klein wenig Modernisierung innen könnte nicht schaden. Man sieht, das das haus 23 Jahre alt ist.....

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, ebenfalls das Frühstücksbuffet

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wasser in der Dusche war nur ein Rinnsal und wurde nicht warm. Am Check-out Tag wollte der Zimmerservice schon um 08.30 ins Zimmer um aufzuräumen (scheinbar keine Absprachen zwischen Housekeeping und Rezeption).

    Schöne Terrasse, reichhaltiges Frühstücksbuffet, ruhige Lage am Rand von Deidesheim

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hier wird Gewinnmaximierung groß geschrieben. Unser Deluxe-Zimmer verfügte über keine Klimaanlage, der Balkon samt Möbel und Umrandung waren völlig verstaubt und mit Spinnweben übersät, so dass man keine Möglichkeit hatte, von dort aus den schönen Blick in den Park zu genießen. Die Amaturen im Bad sind einfachste Baumarktartikel, die schon in die Jahre gekommen sind, die Wassertemperatur in der Dusche bleibt nicht konstant. Beide Kaffeeautomaten im Frühstücksraum sind normale Haushaltsgeräte und keine Profiautomaten, die für einen solch starken Andrang angebracht wären. Das führte dazu, dass die Kaffeeautomaten ständig ausfielen (keine Milch/kein Wasser/keine Kaffeebohen).

    Das Hotel ist schön an einem Park mit kleinem Teich gelegen (beides jedoch leider sehr ungefplegt) und fußläufig zur Innenstadt. Die Terrasse ist sehr schön und läd bei gutem Wetter zu einem gemütlichen Frühstück ein. Zimmer und Bad waren sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Empfang und das Auschecken waren einwandfrei, Frühstück optimal, Zimmer durchschnittlich, Betten sehr gut; die Lage am Rande der Weinberge und an einen angrenzenden Park gefielen uns sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück ist für die Preislage nicht so toll. Es fehlt z. B. geräucherter Lachs, Fleisch - und Fischsalat. Das Rührei schmeckt scheint Fertig-Ei zu sein und hat keinen guten Geschmack. Die Brötchen hatten auch keinen guten Geschmack und waren vermutlich Fertig-Backbrötchen. Das Angebot ist nur auf Masse ausgerichtet, wenig individuelle Angebote. Es sind zu wenig Sitzplätze im Innenraum. Man kann dann nur nach draußen in die Kälte unterm Sonnenschirm ausweichen. An den Kaffeeautomaten waren sehr lange Schlangen. Gut ist der Orangensaft.

    Bar und Service sehr freundlich und gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Hoteleinrichtung in altem dunklen Holz und auch die Zimmer sind sehr in die Zeit gekommen und abgenutzt. Eine Dusche ist völlig ausreichend, aber auch hier ist nichts mehr modernisiert worden und der Hotelkette Steigenberger nicht angemessen. Einige Kollegen an der Rezeption waren nicht unfreundlich, aber auch nicht wirklich herzlich. Einem Gast aufgrund angespannter Parkplatzsituation einen öffentlichen Parkplatz, der wohl 1 km weit entfernt liegt, anzubieten, ist eine Zumutung - zumal wir um Reservierung im Vorfeld gebeten haben. Letztendlich haben wir einen Parkplatz am Hotel bekommen. Aber der Umgang hatte uns schon zur Abreise bewogen.

    Die Speisen im Restaurant waren sehr lecker - auch das Frühstück. Die Bedienung im Restaurant sehr freundlich - besonders erwähnen möchten wir Frau Seubert-Saplis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider immer noch Geruch im Bad

    Neue Frühstücksanordnung "Steigenberger" nicht mehr so ansprechend. Auch andere Gäste und sogar Mitarbeiten fanden dies ebenso.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer, das über Booking.com gebucht war, war mit Aussicht zur unverblendeten Betoneinfahrt zur Tiefgarage u. Zum Bahndamm - nicht gerade das, was man sich für den Urlaub vorstellt. Wir haben gegen Aufpreis ein anderes Zimmer genommen. Das Zimmer hat, obwohl Nichtraucher Zimmer, fürchterlich nach Rauch gerochen. Trotz Reklamation wurde dran bis zum Auszug nichts geändert.

    Schöne Lage

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Wasserstrahl in der Dusche dürfte ein wenig stärker sein. Es kam nur spärlich wasser heraus. Habe es aber nicht gemeldet.

    Zimmer war nach dem zweiten Anlauf sehr schön und wir hatten einen herrlichen Ausblick auf den Park und die Hardt. Musste zwar drauf zahlen auf das Zimmer , aber war mir egal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat von aussen den Charme einer alten Kaserne

    das frühstück war gut , das Abendessessen a la carte mäßig . In den Betten konnten wir nicht schlafen , weswegen wir nur 1 Nacht statt wie gebucht 2 Nächte blieben . Wir mußten dann beim Check out 2 Nächte inkl. Frühstück u. Hund bezahlen , weil wir über booking com gebucht hatten , Vielleicht sollte man doch bessser direkt buchen .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Aufgrund der herrschenden Hotelknappheit in der Region im Bereich guter Hotels klettern seit Jahren die Preise, finden aber keinerlei sichtbare Investitionen statt, die den gesamten Komfort, Zimmer und die Wellnessanlage mal aus dem Jahr der Eröffnung in den frühen 90ern ins Jahr 2018 holen. Zumindest kleinere Gesten wären hier mal überfällig nach 25 Jahren.

    Das Hotel lebt von seiner paradiesischen Lage und einem engagierten Stammpersonal. Gutes Frühstück (und Platz), luftige Außenanlagen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr abgewohnt, liebloser Wellnessbereich, sehr sachlicher Check in- genau das Gegenteil vom Check out

    Super Frühstücksbuffet, sehr freundliche Mitarbeiter im Restaurant und beim Check out.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war relativ groß, das Abendessen sehr lecker, große Auswahl von regionalen Weinen zu einem annehmbaren Preis. Beim Frühstück gab es eine große Auswals. Der Ausblick im Wintergarten des Restaurants ist super. Allgemein ist die Umgebung des Hotels sehr idyllisch

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Defekte Glühbirnen und leere Seifenspender sollten schnell ausgetauscht werden.

    Das Frühstücksbüffet ließ keine Wünsche offen. Das Personal an der Rezeption war überaus freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Türknopf zur Toilette und Dusche zwar chic aber nur schwer gängig, da Hebelarm zu kurz

    Rezeption sehr zuvorkommend Sehr reichhaltiges und abwechslungsreiches Frühstück - für jeden Geschmack etwas - flinkes und aufmerksames Personal gute Matrazen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir sind öfters in Deidesheim, auch im Steigenberger. Ich finde die Zimmer mittlerweile etwas verlebt, der Laminat geht ein wenig auf, der TV ist nicht mehr auf dem neusten Stand. W-Lan gibt es auch leider nicht. Frühstück war klasse, die Lage ist toll, alles in allem ein Prima Erholungshotel. Kurzum, die Zimmer brauchen eine Überholung.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war okay, allerdings gabes gleich bei der Anmeldung große Differenzen bzgl. des Preises, den mir booking com gemacht hatte zu dem was das Hotel tatsächlich berechnet hat. Das Badezimmer war eher unterdurchschnittlich in der Ausstattung und Sauberkeit. Das Zimmer selbst war für ein Steigenberger Hotel eher durchschnittlich. Personal warfreundlich und sehr bemüht, konnte aber nicht zu unserer vollen Zufriedenheit beitragen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer wären renovierungsbedürftig. Bettwäsche sollte auf Mängel überprüft werden

    Nettes zuvorkommendes Personal. Saubere Zimmer und Saunabereich. Tolles Frühstück. Super Lage

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten zu klein , Waschbecken im kleinen Zimmer , kleine alte Dusche , harte Handtücher , keine Zimmerschppchen , altes , billiges Mobiliar Schlechte Qualität des Frühstücksnie wieder

    nichts

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für ein Steigenberger Hotel war es von der Preis Leistung her überhaupt nicht in Ordnung. Die Zimmer sehr alt, Külschrank defekt, die Betten weich, und das Bad war nicht richtig geputzt, gerade im Waschbeckenbereich, die Body Lotion war bereits halb leer und geöffnet.

    Das Frühstück war in Ordnung, das Personal sehr nett, die Lage ist ruhig, Tiefgarage ein Plus Punkt, ansonsten zum Hotel steht alles bei Nicht gefallen. Preis Leistung ist hier leider nicht gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr reichhaltiges Frühstück, bequeme Betten, großes Zimmer, ruhige Lage, keine Geräusche aus anderen Zimmern, wie Wasserrauschen durch Duschen, oder Fernseher. Lange Frühstückszeit am Sonntag 8:00-10:30 Uhr

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    s.oben Wellness-Bereich

    Die Auswahl beim Frühstück war sehr gut, große Auswahl an Wurst, Käse, Lachs, Ei, frisches Obst, verschiedene Brot- und Brötchensorten, Konfitüre, Müesli und vieles mehr, es war einfach alles da. Das Zimmer (im Gegensatz zu manchen Kommentaren) war sauber, die Lage des Zimmers (obwohl nur Standard-Zimmer) war ruhig. Enttäuschend war der "Wellness-Bereich", kein Whirl-Pool (bzw. nur nutzbar gegen Münzeinwurf), die Dampfsauna hatte eine zu niedrige Temperatur, finnische Sauna war ok.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratze für meinen Geschmack zu weich. Zimmer-Keycard funktionierte nicht immer, Problem ist offenbar im Haus bekannt. Insgesamt alles recht alt / altmodisch.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung der Zimmer und insbesondere des Badezimmers werden dem Ruf eines Steigenberger Hotels nicht gerecht. Das „ Badezimmer“ ist doch recht schlicht

    Die Lage des Hotels ist gut, das Personal freundlich, das Frühstück auch gut

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Grundsätzlich gut, aber an der falschen Stelle gespart. Z.B. der Lachs zu salzig, Salatgurken wässrig. Dann lieber weniger Auswahl, dafür aber bessere Grundqualität. Zimmer stank nach Kloake. Reaktion der Rezeption: "Oh, das tut mir leid." Mehr aber auch nicht.

    Serivce sehr freundlich und angagiert. WLAN Codes z.B. ohne Aufforderung bekommen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Für den Preis würde ich mehr Ausstattung erwarten. Pool zum Beispiel. Frühstücksbüffet ist 0815, in der Preisklasse sollte eigentlich ein frisch gebackenes Omelette drin sein.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man merkt hier und da, dass der Zweckbau, in dem das Hotel untergebracht ist, schon ein bisshen "in die Jahre gekommen ist".

    Das Hotel liegt eher ruhig am Rand von Deidesheim.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war lecker und sehr reichhaltig. Unser Zimmer heruntergekommen und gewöhnunsgbeürftig. Ein Essen im Restaurant war nicht möglich bzw. hätte eine längere Wartezeit nach sich gezogen, da das Hotelpersonal scheinbar überlastet war.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man hatte für uns ein sehr kleines, schmutziges, nicht gereinigtes Zimmer zugeteilt. Ich hoffe, das lag nicht an der Buchung über Booking com. Nach sofortiger Reklamation haben wir ein sauberes, ordentliches Zimmer bekommen. Trotz allem, ist das in die Jahre gekommene Haus mit dem Steigenberger Dresden kein Vergleich.

    Das Frühstück insgesamt, auch von Seiten des Personals was hervorragend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind in der Einrichtung etwas altmodisch und dunkel. Auch der technische Stand der Bad- und Wascharmaturen war etwas zurückgeblieben aber funktionierten.

    Die Lage, man konnte mit dem Hund schnell u. bequem auf den Wegen in den Weinbergen Gassi gehen. Auch das Frühstück war sehr gut .

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Durchgelegene Matratzen, schmutziger Teppichboden, Geruchsbelästigung Dusche, defekte Toilettenspülung, Preis-Leistung

    Lage, Außenanlagen, Wintergarten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet wurde pünktlich um halb elf abgeräumt, wir konnten gerade so unsere Teller aufessen und dann mussten wir sofort den Raum verlassen. Das empfand ich als sehr ungemütlich. Sonntags sollte man doch die Möglichkeit haben etwas länger zu frühstücken. Außerdem war keine Zahnpasta im Zimmer, ich musste dann nochmal an den Empfang und der Portier schien mit meinem Anliegen etwas überfordert. Generell fand ich das Zimmer, dafür dass es ein "Deluxe" Zimmer war, eher ungemütlich und sehr altbacken. der Preis war nicht unbedingt gerechtfertigt

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - Federkernmatraze wirkte ein wenig "in die Jahre" gekommen. - Spinnweben in einer Ecke an der Zimmerdecke. - Die Leihfarräder (E-Bikes) funktionierten prima, waren aber leider völlig verdreckt (Schlamm und Schmier), so dass sowohl die Hose als auch die Hände (insbesondere bei Gebrauch des Schlosses) deutlich in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ungewöhnlich für ein Haus dieser Kategorie und bei € 25,00 Leihgebühr/Tag. Dazu kam noch, dass die Rückgabe bis 20.00, spätestens 21.00 Uhr erfolgen musste, so dass der abendliche Restaurantbesuch im Ort zu Fuß erforderlich wurde!

    - Ruhige Lage des Hotels (Leider war eine Brücke zu einem kleinen See jedoch wegen Baufälligkeit gesperrt, so dass ein keiner Spaziergang um den See nicht möglich war.). - Vom Hotel aus sind Ortszentrum und diverse Weingüter zu Fuß prima zu erreichen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum einen, dass die Zimmer teilweise schmutzig waren und zum anderen, dass das Bettzeug mit Flecken übersät war. Außerdem hat sich für den Wellnessbereich niemand zuständig gefühlt. Selbst nachdem man an der Rezeption bescheid gegeben hat, war man nicht fähig, die Sauna anzumachen.

    Die Lage und das Frühstück waren gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Viel zu wenig Parkplätze, man wird quasi gezwungen das überteuerte Parkhaus zu nutzen. Die Dusche war alt und nicht richtig sauber.

    Gute Frühstücksauswahl

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel und auch die Zimmer sind dunkel und von der Einrichtung her etwas veraltet. Die Teppiche haben natürlich Spuren über die Jahre. Direkt vor unserem Fenster fuhr die S-Bahn morgens alle 15 Min. und die Küchenabluft hat morgens ab 6.00 Uhr Rühreigeruch verbreitet.

    Das Hotel liegt fast separat in einer Grünanlage mit See und Enten. Der Fußweg nach Deidesheim ist angenehm und kurz. Das Personal ist nett und zuvorkommend. Für das Restaurant war unser Aufenthalt zu kurz, deshalb keine Bewertung möglich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung dieses Hotels ist in die Jahre gekommen. Der Stil ist Geschmackssache, alles sieht schon etwas veraltet aus. Etwas zu teuer dafür.

    Nettes, zuvorkommendes Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind renovierungsbedürftig, Sauberkeit ist verbesserungswürdig (Deckenventilator hatte eine dicke Staubsicht)

    Schöne Lage am Rand eines Parks, Frühstück war o.k.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer altbacken. Störend :Waschbecken direkt neben Eingang zum Zimmer. Riesiger Rotor an Decke als Ventilator für Hitzetage stört. In Betrieb zu laut.

    Frühstück war opulent und sehr gut. Bett war in Ordnung

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Abfluss im Bad stank nach Kanalisation. Das Bad war sehr klein. Ich hätte außerdem eine Klimaanlage erwartet. Die WLAN Verbindung war ziemlich mau. Das Frühstück war absoluter Standard. Von einem Steigenberger hätte ich mehr erwartet.

    Die Lage ist optimal. Der Park ist sehr schön.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Klimatisierung der Zimmer ist sehr unbefriedigend. Trotz der niedrigen Außentemperaturen vom 10. - 13. 08. 2017 war es auf den Fluren und insbesondere im Zimmer 233 viel zu warm. Außerdem hatten sowohl meine Frau als auch ich nach wenigen Stunden im Bett am Ellbogen bzw. am Fuß einen juckenden Biss / Stich eines unliebsamen Mitbewohners ( Bettwanze ? ).

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ziemlich in die Jahre gekommen. Duschtuch, ausgefranst, löchrig. Safe funktionierte nicht. In der Dusche, schon Ansatz von Schimmel an der Fußbodenfuge. Türzarge wohl von Feuchtigkeit befallen.

    Lage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang im Hotel war normal, nicht übermäßig freundlich, aber schnell genervt, weil wir das Zimmer tauschen wollten, uns aber dann doch für das erste Zimmer entschieden haben. So etwas muss ein Empfang akzeptieren. Die Zimmer klein mit schmalem Doppelbett. Ungewöhnlich. Die Sanitäreinrichtung halb im Bad, halb im Zimmer. Wie zur Nachkriegszeit. Das Management der Hotelkette muss hier dringend reagieren mit Renovierungen. Das Frühstück dürftig. Von Allem sehr wenig. Aus Platzmange. Oder gar nichts. Die Steigenberger Fisch-, Fleisch-, und Eiersalate gibts gar nicht. Apfelsaft auch nicht. Sekt nicht gefunden. Unter den Fensterbänken außen, vieler Zimmer, nisten Spatzen. Die machen schon morgens einen heiden Lärm.

    Die Lage des Hotels ist am Rand des Ortes und ruhig am Park gelegen. Gefallen hat mir der Saunabereich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren zu hart und etwas durchgelegen, Abflussgeruch im Bad, wenn die Lüftung nicht an war, keine Klimaanlage, Fenster für Superiorclass zu klein, für 160. € / Nacht kann man mehr erwarten.

    Die Lage am Kurgarten ist sehr gut, besonders , wenn man mit Fahrrädern kommt. Alles wurde sehr locker und unkonventionell gehändelt ( Parkplätze, Unterstellung Fahrräder)Sehr schön die Frühstücksterrasse und die Liegeterrasse

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer war alt und dringend renovierungsbedürftig! Als ich die Tür zum Bad geöffnet habe, habe ich fast einen Schock bekommen. Ein schimmliger unangenehmer Geruch kam mir entgegen und die Dusche sah alles andere als einladend aus! Da hatte unser Hostel im letzten Auslandsurlaub ein schöneres Bad als das hier! Für so ein Hotel und so einem Preis fast schon eine Frechheit! Der Deckenventilator hatte eine ekelhafte dicke Staubschicht und wurde auch nach wiederholtem Male (wir haben zweimal an der Rezeption Bescheid gegeben) nicht geputzt?! Außerdem war der Ventilator auch nicht ausreichend und man konnte abends fast nicht einschlafen, da es sehr warm im Zimmer wurde...In diesem Zustand leider nicht empfehlenswert. Am nächsten Tag waren wir ebenfalls in einem Steigenberger Hotel zwecks Hochzeit in Bad Homburg. Ein Unterschied wie Tag und Nacht, das Hotel und unser Zimmer war genial und sogar preislich günstiger! Wie kann das nur sein....

    Frühstück war lecker und reichhaltig. Die Außenanlage ist auch sehr schön.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Badezimmer ist nicht mehr so ganz auf dem neuesten Stand, aber sauber.

    Schöne ruhige Lage am Stadtpark; in wenigen Gehminuten erreicht man das historische Zentrum. Ein sehr schöner Garten lädt zum Entspannen ein.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach zu früher Ankunft ca. 13:00 Uhr noch einen Termin in der Nähe wahrgenommen. Dann um 14:15 wieder im Hotel, Zimmer beziehen wollen, beim aufschließen des Zimmers festgestellt, dass Zimmer war noch nicht gereinigt vom Vorbenutzer!?

    Ambiente, Frühstück

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In der Dusche hat sich leider schon Schimmel gebildet. Diesen sollte man besser entfernen.

    Die ruhige Lage. Das freundliche Personal. Das gute Frühstücksbuffet. Das saubere Zimmer.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war nicht sauber , es standen Schuhe vom Vorgänger und ein leerer Karton eines Wasserkochers im Zimmer . Lange schwarze Haare im Bett und der Dusche . Einmal richtig durchsaugen wäre gut . Nach Beschwerde am Empfang wurde nachgebessert , ohne Worte eine Flasche Wein ins Zimmer gestellt , aber die Schuhe , der Karton und die Haare waren noch da . Die Zimmertemperatur war bei hochsommerlichen Außentemperaturen bei 29 Grad viel zu heiss . Um richtig zu duschen sind wir in den Wellnessbereich , dort wurde aber die Seife nicht nachgefüllt am 2. Tag war Duschen dann nur mit Wasser angesagt . Eine grundlegende Renovierung würde dem ganzen Hotel gut tun . Hätten wir den vollen Preis bezahlt wären wir sehr enttäuscht gewesen .

    Frühstücksbuffett war lecker , gute Auswahl . Personal am Empfang und an der Bar sehr freundlich . Der Concierge Ludwig ist die Seele des Hauses , er macht den Aufenthalt mit seinen Tips und Weinbergwanderung zu etwas besonderem .

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer was schon etwas älter und das hat man gesehen. Allerdings sah es so aus als würde der Flügen gerade komplett erneuert. Das Wifi-Signal war eingentlich nur theoritisch vorhanden, damit würde ich sicher keine Werbung machen - kann man 2017 eigentlich nicht so anbieten.

    Die Lage ist gut, alles sehr Ruhig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zu wenig Parkplätze im Freien. TG Kosten bei 7.- Euro/Tag zu hoch. Außenanlagen wirken nicht gepflegt und verwildert.

    Frühstück war ausgezeichnet und reichhaltig! Personal und Service waren sehr gut. Lage des Hotels auch.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sollten mittelfristig renoviert werden

    Idyllische Lage, sehr freundliches Personal, reichhaltiges Frühstück, Liegewiesen zum Entspannen mit Außengastronomie

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zuviele Gutschein-Reisende am Wochenende die sich über das Buffet wälzen als würde es nie mehr Essen geben

    Sehr freundliches, aufmerksames Personal, Frühstück war sehr lecker, große Zimmer mit Ventilator

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung Zimmer Sauberkeit Frühstück

    Hatte mich aufs Frühstück gefreut war durchschnittlich und Zimmer absolut minderwertig ausgestattet und Renovierung s bedürftig

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit im Zimmer war klar mangelhaft und entspricht definitiv nicht einem ****Hotel. Zudem fehlte dem Samstag-Abend-Buffet jegliche Raffinesse und Finesse.

    Die gute Lage an der Pfälzer Weinstrasse. Und das war dann bereits alles.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel wirkt ungepflegt. Zerrissene Handtücher, defektes Mobiliar, fleckiger Teppichboden. Aussenbereich mit leeren Pflanzkübeln mit Zigarettenstummeln, tote Pflanzen und dreckigen Fensterscheiben . Trotz der Jahreszeit Dosenpfirsiche statt regionalen Früchten

    Kurzer Fußweg nach Deidesheim

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleines Zimmer, unbequeme Sitzgelegenheit! Kleiner Raum mit Dusche und WC - ekelhafter Geruch aus Duschabfluss!

    Bett war super, Personal sehr nett und zuvorkommend!Lage auch ideal!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Anordnung Badezimmer, Privatsphäre nicht gewährleistet, sehr schmutze Fenster und Simse, Nachts schlechte Beleuchtung der Fusswege, Dampfbad ausser Betrieb zur Hochsaison, in der Preiskathegorie sollte die Garage mit dabei sein,

    Sehr schöne Lage, 24 Std. Rezeption

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Außenanlagen sind leider etwas verwahrlost. Es waren wunderbare gepolsterte Sonnenstühle da, welche verdreckt und bei Regen nicht abgedeckt wurden. Alle Fenster, speziell im Wintergarten und auf der Seite der Terrasse sind sehr verschmutzt. Zuviele Enten im Teich, das Wasser ist ekelig. Man könnte mit einwenigen Handgriffen die Parkanlage und Terrasse sehr verbessern.

    Frühstück war ausgezeichnet, auch das Essen war sehr gut. Die wunderbare Lage, die Terrasse und die Parkanlage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sauberkeit der Zimmer hätte besser sein können. Das Hotel ist schon etwas in die Jahre gekommen.

    tolles Frühstücksbuffet, schnell im Zentrum, freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit im Zimmer, Spinnweben in der Ecke und nicht gesaugt in den Ecken. Ganz klar die Sache der Hausdame!!!!! Ein Sitzpolster war mit rießigen Flecken versehen, ecklig. Hausdame ?

    Lage und Terrasse mit den Liegen vor dem Teich. Personal sehr nett. Gemütliche Atmosphäre, warm wenn man hereinkommt. Schöner Blick vom Zimmer auf den Teich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer sind sauber und ordentlich aber nicht mehr so richtig "topmodern". Bei Eintritt muffiger Geruch durch abgestandenes Wasser in der Dusche - was man durch Nachspülen selbst korrigieren konnte, aber durchaus dem Hotel als Maßnahme zu empfehlen wäre

    Schöne Lage in herrlicher Umgebung. Absolutes Highlight die vom Hotel organisierte Weinbergwanderung mit einem ebenso kundigen wie unterhaltsamen Führer.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Insgesamt würden den Zimmern eine kleine Überholung und etwas "modernes" ganz gut tun. 😉

    Das Hotel hat eine gute Lage, man gelangt sehr schnell ins Zentrum. Sehr schöne Parkanlage. Das Personal im Restaurant, sowie an der Rezeption ist sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück ist sehr sehr gut gewesen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen , Insgesamt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht korrekt.

    Das Frühstück war sehr vielfältig der Raum angenehm.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind dunkel und eindeutig alt. Eine Renovation mit hellen und freundlichen Farben würde hier abhelfen!

    Die Lage im Park ist sensationell. Sehr gutes Frühstücksbuffet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Saunabereich war nicht standesgemäß. Das Badezimmer, bzw. das Waschbecken im Zimmer war unpraktisch. Die Dusche war zu klein.

    Das Personal, sowie der Service und das Essen waren sehr gut. Ebenso die Lage des Hotels war sehr schön.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sauberkeit in den Zimmer. Spinnweben an der Wand/Decke. Sonderbarer Geruch in der Dusche.

    Das Frühstück ist exzellent. Die Bedienungen und der Service ist aufmerksam und zuvorkommend.

    Übernachtet am Januar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: