Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Sternhotel Bonn 4 Sterne

Markt 8, Zentrum, 53111 Bonn, Deutschland

Nr. 19 von 69 Hotels in Bonn

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 738 Hotelbewertungen

8,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,8

  • Komfort

    7,7

  • Lage

    9,4

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    6,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die "Economy"-Zimmer (immerhin doch über 150 Euro pro Nacht) werden wir nicht mehr buchen, falls wir nochmals zurückkommen: Betten und Dielen knarzen, keine Schallisolierung zum auch nachts lauten Marktplatz. Ärgerlich, dass es keine Vorabhinweise auf den Lärm gab (sonst hätten wir wohl nach hinten etwas teurer gebucht).

    Wir waren schon öfters im Sternhotel; Lage und Frühstück wie gewohnt (sehr) gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Katastrophale Parksituation (im öffentlichen Parkhaus = 25 Euro pro Tag!) Waschbecken im Zimmer, Dusche im Zimmerflur und die Toilette befindet sich ebenfalls im Zimmerflur auf der anderen Seite. Personal wirkte desinteressiert.

    Ausgezeichnete Lage, gutes Frühstück, großes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    (Gratis-)WLan war etwas schwach auf der Brust

    Hervorragende Lage mitten in Bonn, sehr freundliches Personal, gutes Frühstück. Sehr gut ausgestattetes Zimmer und Bad.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung der Zimmer ist auf dem Stand der 80er stehen geblieben.

    Schöner Blick auf den Bonner Marktplatz und eines der besten Frühstücke, die ich in den letzten Jahren in einem Hotel zu mir genommen habe - und dies war inklusiv.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Öffnen der Zimmertür standen wir direkt in der Nasszelle zwischen Toilette und Duschtasse. Wenn man groß ist und sich auf die Toilette setzen möchte, wird die Tür fast wieder mit den Knien aufgedrückt. Korpulente Menschen hätten hier keine Chance. Der Waschtisch befand sich im Zimmer hinter der Tür. Für ein 4-Sterne-Haus empfanden wir dieses Zimmer für den Preis als eine Zumutung! Wir werden beim nächsten Bonnbesuch ein anderes Hotel wählen.

    Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    um 10:30Uhr musste man den Frühstücksraum verlassen

    sehr gutes Hotel im Zentrum von Bonn (direkt am Marktplatz = am Ziel des Rheinsteiges), was für mich wichtig war, kurze Entfernung zum Hbf, schönes, sauberes Zimmer, exzellente Betten, exzellentes Frühstück, sehr ruhiges Zimmer

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer im Stil der 70er Jahre, lange, lieblose Korridore

    Herausragendes Frühstück mit Blick auf den Bonner Markt. So war der Obstsalat frisch und vielfältig. Keine umweltschädlichen Einzelverpackungen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Badezimmer ist kein abgetrennter Raum, sondern Dusche und Toilette (diese mit Schwingtür) befinden sich im Flur. Das Waschbecken ist im Schlafzimmer. Sehr unkomfortabel, besonders wenn man zu zweit reist. Das Bett ist durchgelegen. Die auf der Website beworbene Sauna und das Gym befinden sich nicht im Hotel. Man kann kostenlos das gegenüberliegende Fitnessstudio (einmal über den Marktplatz gehen) und die dortige Sauna benutzen. Wäre schon das vorher zu wissen.

    Die Lage am Marktplatz ist sehr schön und zentral.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Economy- Zimmer hat eine merkwürdige Aufteilung des Badbereiches, das wurde uns aber bereits an der Rezeption gesagt und hat uns für 1 Nacht auch nicht gestört.

    Gutes Frühstück, zentraler geht es nicht, sehr freundliches und hilfsbereites Personal, günstige Parkmöglichkeit.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Ambiente ist für ein 4-Sterne-Hotel überraschend. Die Flure und Türen glänzen mit dem Charme der späten 80er Jahre. Ich erwarte Ähnliches in 2-Sterne-Hotels. Der WLAN-Zugang begegnete mir in dieser Form zum ersten Mal: den freien Zugang gibt es nur für ein Gerät! Weitere Geräte kosten Aufpreis ...

    Das Personal ist sehr freundlich, die Lage hervorragend und das Frühstück phänomenal. Die Ausstattung ist neu und auf ordentlichem Niveau. Getränke in der Minibar sind frei.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Dusche war keine Ablage, es ist sehr unbequem sich immer zum Boden bücken zu müssen, selbst wenn man keine Rückenprobleme hätte.

    Sehr gute Lage wenn man zur Universität will und mitten in der Innenstadt. Gute Auswahl beim Frühstück mit frischem Obstsalat. Das Einzelzimmer war angenehm groß und schön modern eingerichtet, modernes Bad.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes altes Haus, was aber innen dringend renoviert werden sollte. Das Zimmer war zwar groß, aber ohne gemütliches oder geschmackvolles Ambiente. Bad sehr klein. Dusche in der Wanne, also nur für gut bewegliche Gäste geeignet.

    Top Lage im Stadtzentrum und trotzdem absolut ruhig. Sehr freundliches Personal an der Rezeption. Gute Matratzen und alles sehr sauber. Sehr großer Fernseher.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Seltsame Zimmeraufteilung (Einzelzimmer), erst kommen WC + Dusche in einem Vorraum, dann durch eine 2. Tür das eigentliche Hotelzimmer mit Waschbecken. Beim WC stoßen die Knie (sitzend) gegen die Schwingtür. Parken am Markt kostet rund €25 pro 24h

    Gutes hartes Bett, leckeres vielfältiges Frühstück, freundliches Personal.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nichts.

    superfreundliches, aufmerksames und hilfsbereites personal ! besonders die beiden damen an der rezeption ! danke ! frühstück vielseitig, matratzen sehr gut, blick auf den marktplatz sehr schön.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Neutral: Anfahrt mit Auto ist etwas tricky, wenn man nicht weiß, dass die Tiefgarage "Marktgarage" der inoffizielle/offizielle Parkplatz ist und die Zufahrt über die Stockenstr. (fürs Navi) erfolgt. Musste im Hotel anrufen, da mich das Navi nicht zum Ziel bringen konnte:) Auf der Hotelhomepage ist dies allerdings beschrieben, wie ich hinterher erfuhr. Es gibt 2x WLAN zur Auswahl. Normal = inkl. Zimmerpreis (konnte mich damit auch nur auf einem von drei Geräten anmelden) und High Speed gegen Extragebühr. Finde ich persönlich etwas merkwürdig. Genauso wie die Antwort auf meine Frage beim Frühstück, ob ich eine kleine Tüte bekommen könnte, um mir für die Fahrt ein belegtes Brot mitnehmen zu können: "Dies ist leider nicht gestattet". Ein "Wir haben keine Tüten" hätte ich ja verstanden,... Ein zweites Kofpkissen (in vielen Häusern Standard) bzgl. Wahlmöglichkeit zwischen weich und hart wäre nicht schlecht gewesen.

    Tolles PrivateCityHotel. Noch näher Bonn-City gelingt fast nicht. Alte Bausubstanz und Moderne harmonisch kombiniert. Sehr gutes Frühstücksbuffet in angenehmen Ambiente. Sehr humorvolles und entspanntes Personal. Zi 108 (Kategorie Einzelzimmer ECO): sehr großes Fenster direkt zum Markt. Mit offenem Fenster schlafen empfiehlt sich auf Grund des Lautstärkepegels einer Innenstadt allerdings nicht. Zimmerausstattung okay, Badinterior allerdings etwas abgewohnt und, Obacht vor der kleinen, kaum wahrnehmbaren Schwelle zum Bad:). Das Parken über Nacht in der "Marktgarage" ist vergleichsweise günstig, z.B. 17:27 bis 08.05 Uhr = € 3,70. Da rufen Hotels mit eigener Parkmöglichkeit ganz andere Preise auf.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das perfekte Hotel für einen Besuch in Bonn. Von unserem Zimmer hatten wir einen tollen Ausblick direkt auf den Marktplatz. Das Hotel ist ruhig aber zentral gelegen. Immer wieder!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauna war furchtbar

    Die Lage ist einfach super und das Personal ist unglaublich höflich. Das Hotel ist leider sehr veraltet und rustikal. Wellness kann man vergessen, denn eine Sauna in einem Fitnessstudio weckt keine Entspannungsstimmung!!!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Farblose Möblierung , Uralte Türen das ganze hat den Charme einer Jugendherberge. Auserdem hat es auf dem Flur wie auch in den Zimmern unangenehm gerochen.

    Die Lage war Super

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das gebuchte Einzelzimmer war um die 10 m² klein, zwar zweckmäßig eingerichtet aber irgendwie ungemütlich und sehr hellhörig zum Gang hin. Die Kosten: Knapp 135 € incl. Frühstück / Nacht. Grundsätzlich ist die Auswahl an guten Hotels in Bonn überschaubar und interessanterweise fallen die Hotelbewertungen z.B. bei booking auch nicht besonders üppig aus. Mein Fazit: Das Sternhotel ist sicherlich nicht schlecht aber in vielen anderen Städten gibt es, bei ähnlichem Preis, deutliche bessere Standards bei 4*-Hotels.

    Sehr gutes Frühstück. Nettes Personal in der Rezeption. TOP-Lage.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine Mitarbeiterin im Frühstücksraum schien jedoch immer schlechte Laune zu haben und wirkte leider immer genervt. Kein Lächeln beim Gespräch, nur Abfertigung. Schade,dess war wirklich nicht erfreulich, direkt morgens.

    Frühstück war sehr vielfältig und gut. Das Personal war sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Das SportAngebot / Sauna bei FitnessFirst ist auch sehr gut. Handtuch wurde vom Hotel gestellt. Bademantel oder Teekocher für das Zimmer bekommt man gerne auf Anfrage. Kostenlose Minibar enthielt: 1 Cola, 1 Bier und 1 Fanta. Zusätzlich 1 kleine Flasche Wasser.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung des Zimmers es fehlte an Zusatz Kissen bzw. ein decke der Nass Bereich im Zimmer ist irgendwo in der Zeit stehen geblieben die Toilette und die Dusche waren einfach zu klein und im eingangs Bereich zum Waschbecker muss man dann wieder ins Zimmer zurück gehen das ist nicht mehr Zeitgemäß .

    Das Frühstück sehr gut es fehlte an nichts und Personal waren sehr freundlich sowohl beim Frühstück wie auch an der Rezeption . Lage des Hotels zur Innenstadt unschlagbar gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn ich die Türe von meinem Zimmer aufschloss stand ich direkt im Badezimmer. Die Toilette war sehr eng. Wenn jemand Übergewicht hat, hat er schon Schwierigkeiten.

    Das Hotel liegt direkt im Zentrum. Alles ist gut zu Fuß zu erreichen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eigentlich ist nicht wirklich etwas negatives aber Verbesserungsvorschläge: die klassische Hintergrundmusik beim Frühstück (ich denke Beethoven) war etwas schwer. Ich liebe klassische Musik aber nur im Konzertsaal. Es gäbe auch diskrete moderne Hintergrundsmusik vor allem in der Vorweihnachtszeit als Auswahl (sorry es ist lächerlich darüber zu meckern aber....). Schnelles Internet nur gegen Aufpreis, aber sonst funktioniert das Internet auch OK.

    Die Lage, Tradition und Moderne kombiniert, Zimmer alle renoviert, wunderschönes neues Bad, Holzboden im Zimmer und im Flur; ich hatte ein Doppelzimmer nur für mich und somit viel Platz; Wasser und Chokolädchen als Welcomegruß; sehr gutes Frühstück mit frischem Obst und Obstsalat und natürlich alles was das Herzen begehrt; Frühstück im Preis inklusive. Die Mitarbeiter sehr höfflich, aufmerksam und Hilfsbereit. U-Bahn Station und Bus ganz in der Nähe, aber Bahnhof auch zu Fuss gut erreichbar. Wunderbares Cafehaus neben dem Hotel.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Stil im gesamten Haus. Alter Plunder mit schlechtem Geschmack kombiniert, Das wirklich Schöne am Haus wurde nicht erkannt. Wirkte oft abgenutzt und lieblos, Bad war eine Katastrophe.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    unangemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis; kein SPA-Bereich; es muss die Sauna vom gegenüberliegenden Fitness-Studio genutzt werden

    Reichhaltiges Frühstückbuffet, freundlicher Service

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Kostenlose Wi-Fi stimmt nicht. Man darf nur den WLan nur für ein Gerät auch mit beschränkten Volumen. Auf keinen Fall geeignet für die Geschäftsleute. Das Hotel ist sehr alt und nur teilweise renoviert. Man hört den Stuhl vom Zimmernachbar, wenn er aufsteht. Nicht renoviertes Zimmer ist wirklich eine Zumutung für die Gäste. Die Handtücher sind sehr abgenutzt (die Kanten sind alle auf), und solche Handtücher ist geeignet zum Putzen, aber nicht für die Gäste.

    nichts außer der sehr guten Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein hübsches Stadthotel. Sehr freundlicher Empfang, schönes ruhiges und sauberes Zimmer, leckeres und reichhaltiges Frühstück vom Buffet und nette Bedienung, sehr zentral und doch ruhig gelegen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein altes Gebäude, Türen etc. nicht Standard, auch Zimmertüren sind schlichte Türen, bei der Lage und Preis habe ich es mir anders vorsgestellt, war aber zufrieden und würde es wieder buchen

    Zimmer gut und neu ausgestattet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr schönes, großes, mit allem notwendigen ausgestattetes, individuell eingerichtetes Zimmer, ruhig nach draußen (Innenhof), etwas hellhörig trotz Doppeltür zum Gang und Treppenhaus, an das das Zimmer grenzte. Schönes großes Badezimmer, großer Schreibtisch, große Betten. Die Matratzen sind gut, aber eher (für mich zu) hart. Das ZImmer ist gut zu verdunkeln. Sehr zuvorkommendes und hilfsbereites Personal an der Rezeption und im Frühstücksraum.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel könnte nicht zentraler in der Bonner Innenstadt gelegen sein. Direkt nebenan befindet sich eine Braustube, in der man abends gemütlich sein Abendbrot zu sich nehmen kann. Das Frühstück hat die Bestnote verdient. Das Personal war sowohl an der Rezeption, als auch beim Frühstück sehr freundlich, dabei gleichzeitig angenehm unaufdringlich. Die ganze Atmosphäre ist äußerst stimmig und warm. Das Rad konnte sicher im Hotel verstaut werden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Schönes altes Gebäude,wird auch nach und nach renoviert. Das Frühstück war sehr gut.Die Lage auch gut. Nach der kompletten Renovierungsphase bestimmt sehr gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer, extrem knarrender Parkettfußboden, total durchgelegene Matratze, quietschendes Bett bei der geringsten Bewegung; Waschbecken im Zimmer 👎 - viel zu kleines WC (Zumutung) - Dusche es geht - alles in allem, bezogen auf unser Zimmet - max. 2,5 Sterne für das Zimmer; eingerechnet den Übernachtungspreis, 2 Sterne.

    Lage zentral top, freundliche Mitarbeiter

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Möglichkeit zur Kaffee- und Teezubereitung auf dem Zimmer hat mir gefehlt.

    Top Hotel. Top Lage. Sehr freundliches Personal. Sauberes und ordentliches Zimmer. Top Frühstücksauswahl.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das nicht zusammenhängende Badezimmer in unserem Zimmer

    Für das Alter des Hotel gut, das personal sehr nett, super Frühstück, kommen gerne wieder zurück

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches Personal. Reichhaltiges und leckeres Frühstück. Durch die Innenhoflage des Zimmers ruhig. Für Bahnreisende fußläufig gut zu erreichen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Beworbenes "Standard Wifi" ist Betrug am Kunden. Zum einen nicht transparent online ausgewiesen, zum anderen unzeitgemäß und unverschämt: bricht ständig ab, keine 200 kb/s Download Geschwindigkeit, dafür weitere 5 € pro Tag Aufschlag für funktionsfähiges wlan verlangen. Aber Sky gratis! Zimmer hellhörig, Fenster zum Marktplatz helfen leider nicht gegen die Rathausuhr; trotz doppelter Tür (Bad im Gang zwischen Zimmer und Flur) wird man von den Schritten und Gespräch im Flur morgens wach. Für ein 4 Sterne Hotel erwarte ich da deutlich mehr. Unterscheidung zwischen renovierten und "Eco" Zimmern bei Booking weder erwähnt, noch möglich auszuwählen. So wird man trotz hohem Preis einfach in ein Eco Zimmer verwiesen.

    Sehr gutes, reichhaltiges Frühstück, durchweg höfliches und aufmerksames Personal. Fitness Center gegenüber inklusive. Lage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Parkmöglichkeiten beim Hotel. Auto muss in einem unterirdischem Parkhaus mind. 500m (gefühlt) vom Hotel geparkt werden. Preise für diese öffentlichen Parkplätze sind je nach Parkzeit happig.

    Sehr schickes Bad. Frühstück war lecker und mit großer Auswahl. Hotel direkt im Markt von Bonn.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dito

    Frühstück war gut.Die Zimmer für ein 4 Sterne Hotel nicht entsprechend ausgestattet. Waschbecken im Zimmer, Dusche im Vorraum, Zimmertüren noch mit Klinke versehen. Keine Kartenöffnung.Total veraltertes Treppenhaus und knarrende Dielen. Sehr laut, was der zentralen Lage geschuldet ist. Konnten nur bei geschlossenem Fenster schlafen. Preis Leistungs Verhältnis stimmt überhaupt nicht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein Einzelzimmer im 4. Stock (also unterm Dach), das war zwar neu renoviert, aber trotzdem so winzig dass sogar kein Platz mehr war für ein richtiges Bad. Dusche und Toilette sind neben der Eingangstür, das Waschbecken im Zimmer. Schon sehr unschön.

    Tolle Lage, super Frühstück

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Buchung konnte man die Zimmerkategorien einsehen, sondern nur einen Fixpreis in Höhe von 134 €, hierfür erhielten wir ein Zimmer mit dem Standard einer Jugendherberge. Kurz nach unserer Buchung erhalten wir in einer zweiten Mail die Benachrichtigung dass mir die Marktgarage nicht nutzen können sondern auf die umliegenden Parkhäuser ausweichen müssten diese waren jedoch 15 Minuten Fußweg mit schweren Gepäck vom Sternhotel entfernt. Leider gab es auch hierfür keine Preisreduzierung

    Frühstück und Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WLAN kostenpflichtig, alles inklusive Ausstattung aus den 90 ern. Ab 12:00 nachts besoffene Teenager vor dem Fenster. Morgens ab 06:00 Aufbau auf den Marktplatz. täglich !!!! Toilette ist so klein, daß sie nur mit offener Tür nutzbar ist. Wasserdruck der Dusche-lächerlich.

    nichts

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage des Hotels, da nur fußläufig (10 Minuten im Regen) zu erreichen. Die Information wegen des zur Zeit geschlossenen Parkhauses in der Nähe des Hotels erreichte mich zu spät um noch eine Buchungsänderung vorzunehmen. Bad ungenügend, da ungünstig geschnitten (langer Schlauch)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das geräumige, helle Zimmer lag zu einem ruhigen Innenhof mit Brunnen, und das mitten in der Stadt. Es war alles vorhanden, was man brauchte: Großer Schrank, Kofferablage, bequemes breites Bett, Schreibtisch, TV, große Fenster. Auch das Duschbad war bestens ausgestattet. Das Frühstück tadellos, das Personal freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorsicht Sauna ist im Fitnessstudio gegenüber, Wasserkocher erst auf Nachfrage, Frühstück gut, kostenfreie Getränke in Minibar (große Flasche Wasser, je einmal kleine Cola, Limonade, Kölsch)

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten einen Badewanne, hätten aber lieber eine Dusche gehabt.

    Das Hotel liegt sehr zentral. In der direkten Umgebung sind Restaurants und Geschäfte. Das Hotel hat eine schöne Ausstattung. Leckeres Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für die schwierige Parksituation kann das Hotel nichts und ein bisserl laufen ist eh gesund. Im Hochsommer macht sich die fehlende Klimaanlage bemerkbar, vor allem nachts dringt kaum Kühle ins Zimmer.

    Das Frühstück, war das bisher beste Hotelfrühstück in Deutschland! Rundum super! Sehr gutes Personal (dezent zurückhaltend, kompetent, sehr freundlich und hilfsbereit), allerbeste Lage in Bonn.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Klimaanlage , stattdessen ein Ventilator. Es roch alles muffig, extrem warm. Enge Flure. Ich musste die Einmalpantoffel mit 2€ bezahlen und mir die selbst von der Rezeption holen, kein Zimmerservice. WC war so klein und eng dass man direkt in die Toilette gefallen ist und rückwärts rein musste. Keine Ahnung wie die an 4 Sterne kommen?!

    Zentrale lage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotelgäste mit nicht-deutschem Idiom waren bis spät in die Nacht bei weit geöffneten Fenstern (Hinterhof) sehr laut und ungehalten - andere Lebensstile, die stören!

    Die Empfangsdamen sind sehr freundlich, zuverlässig , korrekt und auskunftsfreudig. Die ' Frühstücksdamen ' sind sehr gewissenhaft, schnell und freundlich. Ich komme immer wieder gerne ins Sternhotel.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Musik zum Frühstück , die engen Flure , das Hotel ist ok nur für den Preis und vier Sterne hätte ich mehr Luxus und Service erwartet

    Nettes Personal, Zentrale Lage , Dusche

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das kostenlose Wifi ist praktisch nicht vorhanden und reicht nicht mal um Emails abzurufen. Für 5 Euro täglich kann man auf "Highspeed" Wifi upgraden, willkommen im Jahr 2007.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    leider ist das Parkieren z.Z. etwas schwierig...

    das Frühstück war sehr gut, das Zimmer sehr sauber und gepflegt sowie das Bett sehr bequem. Super bequeme Kopfkissen!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Wermutstropfen: Die Toilette ist viel zu eng! Definitiv nichts für Leute mit Klaustrophobie.

    Tolles Frühstücksbuffet mit vollkommenem Angebot. Familiäre, herzliche Ambiance. Sympathische Betreuung/Bedienung, von den Damen am Empfang über den Service im Frühstücksraum bis zu den Zimmermädchen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer altbacken, auch wenn man in dem Bett gut schlafen konnte. Zimmer hellhörig, Flur hat Jugendherbesgacharakter. Durch Windzug(?) hörte man zwischendurch die Türen klappern.

    Frühstück:viel Auswahl und frisches Obst. Frühstück macht den Zimmerpreis ein wenig wett. Alles sauber, Zimmergröße gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zentrale Lage, das ruhigste Hotel, in dem ich in Bonn jemals genächtigt habe. Einziges Manko, die Zimmertüren, die nicht wirklich schallgeschützt sind

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unwahrscheinlich liebes und professionelles Personal. Fantastisches Frühstücksbuffet. Tolle Athmospäre, die sich deutlich von den "Standards" abhebt und viel individueller wirkt.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Waschbecken im Zimmer, kein Badezimmer, Toilette viel zu eng und Dusche gegenüber direkt an der Eingangstür. Keine Bar im Hotel, also mehr Negativpunkte als Pluspunkte. Preisleistung, nur wegen der Lage überteuert.

    Der Fernseher war das modernste im Zimmer. Die Betten waren gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eigentlich nichts

    Das Einzelzimmer war angenehm geräumig, hatte sogar ein separates Sofa, also ein Zimmer zum Verweilen, großer Flachbildschirm-Fernseher, toller Ausblick auf den Marktplatz, breites Einzelbett, sehr nettes und hilfsbereites Personal, zentrale Lage

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    das kostenfreie WLAN ist ein witz u. das eigentliche WLAN kostet €5,- extra. das komplette interior-design der räume ist nicht mehr zeitgemäß.

    sehr zentrale lagu und gutes frühstücksbüfett (bis auf den kaffee)

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Kopfkissen war zu gross, nach meinem Geschmack, und ich hätte gerne einen Matratzenschoner gehabt, damit das Bett ein bisschen weicher und leichter "aufzuwärmen" gewesen wäre.

    Die Lage des Hotels ist einfach perfect, ganz im Zentrum der Stadt, wo alles zu Fuss erreichbar ist. Das Restaurant nebenan war ausgezeichnet und hat uns gut gefallen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Völlig ungemütliches Zimmer. Man muss durch das Bad gehen um in das Zimmer zu kommen. In die Toilette muss man rückwärts reingehen, denn zum umdrehen ist sie zu klein. Die Matratze war völlig durchgelegen und unbequem. Das ganze Hotel ist sehr hellhörig.

    Nettes Personal und gute Lage.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2016

    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ausstattung des Zimmers. Entsprach nicht den Erwartungen an ein 4* Hotel. Erklärung des Hotels: Sie haben ein Business-Zimmer gebucht. Hatte allenfalls 3* Standard. Dafür war der Preis zu hoch. Waschgelegenheit direkt im Zimmer (gab es vor 30-40 Jahren). Beim Betreten des Zimmers stand man fast unmittelbar in der Dusche. Die Toilettentür (Pendeltür) haut einem in den Rücken. Die Bilder im Angebot täuschen zumindest in Bezug auf die "Buisiness-Zimmer"

    Zentrale Lage - gutes Frühstück

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenn man das Fenster Richtung Markt hat und es geöffnet ist hört man ab 5 Uhr früh den Marktaufbau. Wenn man das Zimmer betritt steht man direkt im Bad die Toilette ist sehr eng

    Ist ein schönes Hotel mitten in der Stadt eine bessere Lage gibt es nicht. Das Frühstück ist sehr gut und für jeden Geschmack etwas dabei das Personal ist sehr freundlich und flott

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wenn man zenrale Lage wählt muss man sich auch darüber klar sein, dass Samstagsmorgen der Markt schon mitten in der Nacht aufgebaut wird...aber mit geschlossenenm Fenster ok

    Die Zimmer, Frühstück, Freundlichkeit des Personals

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Schlaufe mit der klassischen Musik zum Frühstück ist nicht jedermanns Sache. Hat uns aber nicht weiter gestört.

    Die Lage neben dem Rathaus am Markt ist 1A. Das Personal ist auf eine offene und natürliche Art sehr freundlich und zuvorkommend. Réception rund um die Uhr besetzt. Preis-Leistungs-Verhältnis gut. Das Hotel ist sauber, es hat alles, was es braucht. Betten sehr gut. Das Hotel ist einfach nicht so gestylt, was aber kein Schaden ist. Wer ein Auto hat, kann es unmittelbar vor dem Hotel in die öffentliche Tiefgarage stellen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad in der Suite ist stark Renovierungsbedürftig und das kaputte Fenster wurde mit Klebeband geflickt.

    Das Frühstück war 5 Sterne, echt super. Personal ist freundlich. Die Lage ist ebenfalls super.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eine etwas sehr enge Toilette, aber wen man sich mal mit den Umbau des Hotels bewasst, dann merkt man die Überlegungen und kann sich gut arangieren, denn der Grundarchitektur l des Hauses ist geblieben.

    Frühstück war exellent

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Lage in der Fußgängerzone ist zwar super, allerdings sollte das Hotel überlegen auf seiner Homepage die Adresse der nächsten Tiefgarage mit anzugeben, damit ein Navi diese auch findet.

    Das Frühstück gut und die Auswahl super. DAs Personal war freundlich und bemüht auch Extras zu erfüllen. Das Zimmer war groß und ruhig.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einen Parkplatz, selbst im Parkhaus zu finden, war eine Herausforderung. Die Toilette ist extrem klein, man stößt mit den Knien an die Tür. Der Flur hat das Flair einer Kaserne.

    Frühstück war ausgezeichnet, das Personal sehr freundlich. Die Lage ist perfekt für einen Stadtbummel.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es wäre gut, wenn es eine Vorrichtung (Haken, Gummiband...) gäbe, um die Klotüre an der Eingangstüre zu fixieren = die Klotüre offen zu halten. Dann ist das enge Klo kein Problem.... Wir wußten es ja. Ich habe mich mit meinem Waschbeutel-Haken beholfen.

    Frühstück und Bett sehr gut. Angenehmer Aufenthalt mit Blick auf den Marktplatz

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Perfekte Lage in der Innenstadt, kurze Wege zum Bahnhof, total nette Leute am Empfang und beim Frühstück, freier Zugang zum Fitness First als Totalgast

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad im Doppelzimmer hat die Bezeichnung nicht verdient: Waschbecken im Zimmer, Toilette in extrem enger Kabine, ebenfalls die Dusche in winziger separater Kabine

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Morgens lautstarke Unterhaltung aus dem Innenhof (Küchenpersonal?), im Verhältnis zum Preis sehr einfache, alte Zimmerausstattung.

    Im Zimmer zum Innenhof morgens vom Duft nach frischen Brötchen geweckt worden. Sehr freundliches Personal, leckeres Frühstücksbuffet, großes Bad.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Economy Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider Taubenkot auf dem Balkon, sodass dieser zur Benützung entfallen ist.

    Sehr gutes Frühstück samt freundlicher, aufmerksamer Bedienung einer slowakischen Servierdame. Sehr gutes Bett und schönes Zimmer mit Aussicht.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Waschtisch ist im Schlafzimmer, also nicht extra. Die Toilette-ich bin165cm-kann man nur nackt betreten, Hose runterziehen geht praktisch nicht, so eng ist das.Alles ist in die Jahre gekommen.Keine Bar oder sonstigen Annehmlichkeiten.

    Die Lage ist ideal, das Frühstück gut und das Personal freundlich

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir hat eigentlich so ziemlich alles gefallen. Das Zimmer, das Frühstück und natürlich die Lage. Das Personal an der Rezeption hat einen besonders guten Eindruck hinterlassen. Ich bin eigentlich nicht oft in Hotels, aber dorthin werde ich gerne wieder kommen, wenn ich erneut in Bonn bin.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Sternhotel Bonn ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: