Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Stoll's Hotel Alpina Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Ulmenweg 14-16, 83471 Schönau am Königssee, Deutschland

Nr. 7 von 17 Hotels in Schönau am Königssee

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 338 Hotelbewertungen

8,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    8,8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    9,3

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein lift/Aufzug, spielzimmer nur mit Schlüssel von der Rezeption , Kühlschrank war laut

    Ausblick, Frühstücksbuffet reichhaltig, kinderausstattung, viel Platz, stilvoll, freundlich, schöne Details, kostenloses upgrade, alle Wünsche erfüllt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Haus hat durch seine Aussttattung und lange Tradition einen besonderen Charme. Die Zimmer sind ausreichend groß und mit Antiquitäten ausgestattet und sehr sauber. Die Gartenanlage ist groß und schön angelegt, das Hallenbad und der Aussenpool gepflegt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Abendessen entsprach nicht den Erwartungen eines Drei-Sterne Hotels. Zu kleine Portionen und überfordertes Küchenpersonal (auch beim Frühstück). Lage des Zimmers für Nutzung der Wellness - Räumlichkeiten unvorteilhaft, da dieses direkt neben der Küche und dem Essensbereich lag.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Betten sehr weich, Ausstattung z.T. schon etwas in die Jahre gekommen

    Sehr schöne Lage in einem sehr großzügigem Gelände mit guten Einblicken in die Bergwelt, sehr freundliches Personal auch bei hohem Arbeitsanfall

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles war super und unser Aufenthalt sehr ruhig und erholsam, bis auf: Bad/Dusche ein wenig in die Jahre gekommen und man kann nur bis 20 Uhr Abend essen. Kleine Sauna und kleines Hallenbad aber sehr sauber und nicht überfüllt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Einrichtung meines Zimmers hat ihre besten Tage bereits hinter sich. Der Flair war Ende 80er bzw. 90er. Es war zwar alles sauber, allerdings überhaupt nicht modern.

    Das Personal war sehr nett und immer freundlich. Die Lage des Hotels ist hervorragend und auch der Garten, inkl. Pool und Tischtennisplatte sorgt für ein tolles Urlaubsgefühl. Zusätzlich gibt es auch eine große Wiese mit Liegen, wo man sich ausruhen kann und die Ruhe der Berge genießen kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider sind die Zimmer klein und sehr hellhörig. Koffer müssen auf dem Schrank verstaut werden, sonst ist man total blockiert. Im Nebenzimmer kann man fast jedes Wort verstehen. Unser Bad war alt und renovierungsbedürftig. Es gibt noch keine Mischerbatterie und man duscht in der Badewanne ....

    Gutes Frühstücksbuffet! Sehr nette und hilfsbereite Mitarbeiterinnen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nur ein kleiner Tipp ( in meinem Fall für # 30). Ein paar Harken hinter der Tür für die Jacken und im Bad für die Bademäntel wären praktisch. ☺

    Solides Frühstück, ruhiges Zimmer, tolles Bad und die Lage ist wirklich traumhaft. Der Blick vom Schwimmbad in den Garten und auf die Berge ist einmalig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die gesamte Einrichtung hat an Glanz verloren. Deswegen hat das Hotel wahrscheinlich nur noch 3 statt wie früher 4 Sterne. Eine Renovierung ist dringend zu empfehlen.

    Das Zimmer war sehr geräumig. Mein Sohn war von den vorhandenen Tischtennisplatten innen und außen begeistert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tische beim Frühstück viel zu eng aneinander. Ansonsten alles Top.

    Zufällig gebucht, viel Glück gehabt. Und weil ich nicht genug davon hatte, Buche gleich dort meinen nächsten Kurzurlaub. Hotel ist extrem kinderfreundlich, draußen können Sie spielen, bei schlechtem Wetter gibt es sogar einen Spielraum. Auch für Paare ist sehr romantisch, kann ich ruhig weiterempfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Pool hätte laut Internetseite 28 Grad haben sollen, war allerdings nicht mal bei weitem in der Nähe der Temperatur. Leider viel zu kalt für einen Innenpool. Selbst nach erwähnen sagte man uns er hätte 28,5 Grad. Auch die Heizung im Zimmer ging nicht richtig. Das Frühstück am nächsten Morgen ist leider auch Besserungswürdig, um halb neun gab es schon fast nichts mehr, Semmeln trocken und Rührerei nicht durch.

    Der Kamin war sehr gemütlich abends kn der Lobby bei den kalten Temperaturen

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die zugige Kälte des Speiseraumes, bedingt durch zu alte Fenster! Zu kleine Sauna.Das Salatbuffet könnte abwechslungsreicher sein. Beim Frühstücksbuffet waren oft keine Roggenbrötchen mehr vorhanden. Frisches Obst beim Frühstücksbuffet.

    Der gute Service. Das leckere Abendmenue.Die gute Lage des Hotels.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis Leistung Verhältnis Abendessen fanden wir zu überhöht. Frügstück auxh total übersichtlich. Ansonsten war alles total in Ordnung!

    Gross und sauber

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war sehr freundlich und hat mir sogar für die weitere Reise eine sehr gute Empfehlung gegeben worüber ich sehr dankbar bin! Das Hotel an sich ist sehr einladend und gemütlich. Ich würde bei meinem nächsten besuch wieder dort hin!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat seine beste Zeit gehabt. Auf deutsch, es ist altbacken. Der Fitness Raum naja....Sauna, die eine mit 80 Grad ist gut, die andere mit 50 Grad ist zu kalt und nicht einladend. Die eine Dusche mit den viele. Wasserdüsen funktioniert nicht. Das Solarium ist alt. Das Essen hat nichts mit preis/Leistung zu tun. Zumindest in der Zeit wo ich da war vom 3.1.-6.1.18. Ich wollte Indoor Wellness machen und bin sehr an Grenzen gestoßen.

    Das Hotel ist sehr Hundefreundlich. Die Aussicht auf die Berge ist auch toll. Im Kaminzimmer kann man es gut aushalten mit einem Gläschen Wein. Der Masseur den man buchen kann ist auch gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Lediglich unser Hotelzimmer hat uns nicht gefallen, da es leider sehr klein und insgesamt so dem Preis nicht angemessen war! --> Alte, klapprige Möbel und lockere Armaturen im Bad. Es gibt aber viele deutlich schönere und größere Zimmer, dieses wird einem ***s Hotel in meinen Augen jedoch nicht gerecht. Das Haupthaus scheint sehr hellhörig zu sein. Geräusche und Kindergeschrei aus dem Nachbarzimmer waren deutlich zu hören.

    schönes, gemütliches bayerisches Hotel in toller Lage, leckeres Essen, freundliches Personal, guter Service! Wir waren auch mit Hund willkommen! Busanbindung ist um die Ecke.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhige Lage, sehr gutes Frühstück, inkl. großem Frühstücksraum (=Restaurant), große und saubere Zimmer, sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Aus unserer Sicht gab es nichts Negatives.

    Das gesamte Team des Hotels Stoll Alpin ist sehr freundlich und hilfsbereit. Liebevoll gepflegtes traditionelles Ambiente mit kulturhistorischen Akzenten. Sehr schöner Ausblick auf die Bergwelt aus unserem Zimmer und vom Außenbereich. Reichhaltiges Frühstücksbüfett. Gutes Restaurant im Haus.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein kleines DZ gebucht und selbst dieses war riesig. Die Zimmer sind sauber, das Personal freundlich und zuvorkommend. Auch das kleine Schwimmbad und die Sauna, sowie die Massagen sind zu empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Badfenster (Dachfenster) durfte nicht geöffnet werden. Umschalthebel zwischen Badewanne und Duschkopf hat nicht funktioniert. breite Ritze zwischen dem Doppelbett

    Das Frühstück war reichhaltig und abwechslungsreich. Das Zimmer und die Einrichtung waren schon etwas älter, aber sauber und gepflegt. Das Personal spricht halbwegs deutsch und ist zuvorkommend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Essen im Restaurant hätte etwas besser sein können (Fleischqualität).

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Super Lage mit schönem Ausblick und einer sehr gepflegten Gartenanlage.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mobiliar in die Jahre gekommen, Frühstück war nur o.k., Hotelbar kein Flair, Preis - Leistung beim Abendessen nicht in jedem Fall gegeben

    Personal, insbesondere Rezeption sehr freundlich - sehr sauber

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nicht gefallen hat uns, das man Tiere / Hunde mit in die Zimmer nehmen darf. Es hat schon recht nach Hund gerochen und in den Fluren liegt überall Teppich, der auch schon recht doll richt. Insgesamt ein schlechtes Preis / Leistungsverhältnis. Für diesen Preis bekommt man ein 5 Sterne Hotel

    Das Frühstück in sich war völlig OK, jedoch die Präsentation ist noch verbesserungsfähig. Es wahr recht lieblos angerichtet. Das Hotel ist relativ alt und schon recht in die Jahre gekommen. Dieses Hotel müsste man einer Generalsanierung unterziehen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer im Stammhaus machte einen etwas abgenützten Eindruck. Das Wasser im Innenpool könnte sauberer sein.

    Im Restaurant wurde auf meine Lebensmittelunverträglichkeiten voll Rücksicht genommen und ich habe immer was Passendes zu essen bekommen. Der große Garten mit Aussenpool und ausreichend vielen Liege- und Sitzmöglichkeiten ist super.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Ruheraum sollte vom Saunabereich abgetrennt sein.

    Das schöne Hotel hat eine eigene Note und ist sehr geschmackvoll ausgestattet. Wir hatten einen herrlichen Blick auf die Berge.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war in der Residenz untergebracht mir düsterem, altmodischem Zimmer. Der Preis war viel zu hoch für die Benützung als Einzelreisender. Ohne eigenes Fahrzeug ist das Hotel schlecht zu erreichen.

    Das Frühstück und das Abendessen waren gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze direkt vor dem Haus, Sauna & Pool draußen und drinnen sehr sauber und schön! Großer schöner Garten. Beim Frühstück gibt es alles was das Herz begehrt. Abend Menü hat ein super preis leistungsverhältnis und sehr sehr lecker. WLAN funktioniert sehr gut. Personal sehr freundlich!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren sehr zufrieden

    Der Empfang im Hotel war sehr herzlich.Wir hatten ein kleines Doppelzimmer unter'm Dach mit kleinem Balkon.Das kleine Bad war geschickt aufgeteilt,so daß man genug Platz hatte.Die Umgebung ist toll,mit Blick auf den Watzmann und die 'Watzfrau'.Ein Rundwanderwwg, der direkt am Hotel vorbeiführt,lädt direkt zum loslaufen ein.Sehr ruhig gelegen,man schläft Prima.Großer Parkplatz direkt im Hof.Essen war regional und sehr gut.Alles frisch,genau wie beim Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    schlechtes Preis Leistungsverhältnis. Die Unterkunft war ok, aber wir haben für den gleichen Preis schon sehr viel besseren Service, Wellnessangebote und Komfort bekommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super nettes, detailreiches Hotel mit ganz urigen Zimmern. Perfekt für einen kleinen Ausflug in die Berge. Sehr schöne Anlage und liebes, fröhliches Personal! Essen war klasse!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bad war sehr klein- Wanne mit Plastikvorhang- Waschbecken zu klein, man konnte das Gesicht nicht gut waschen, da die Ablagefläche zu weit herausragte

    Frühstück und Abendessen war sehr gut

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet ist einfach. Das Personal sehr freundlich. Die Pools sind kühl/frisch. Die Anlage ist schön auf Grund ihres direkten Blicks auf die Berge, die weite Wiese mit einem Baumstamm als totem mit afrikanischen Holzschnitzfiguren und den Kinderspielplatz. Das Abendessen war überdurchschnittlich lecker und das Sitzen auf der Terrasse sehr angenehm, die Gärten und Terrassen wirken mediterran.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die Autos parken direkt vor dem Ausgang (Balkon)

    Die Lage ,das Essen und das Frühstück sind schon echt gut.Auch die Sauna und das Schwimmbad sind sehr angenehm.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist eine stilvolle, gut gepflegte Anlage und bietet wunderbare Erholungsmöglichkeit. Sehr gut geeignet für Familien mit Kindern - ausgestattet mit einem Spielplatz und zwei Schwimmbecken. Nur sieben Minuten Autofahrt von der Bootsanlegestelle am Königssee enfernt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war ein kleines Doppelzimmer im 2.Stock, außer dem Dach des Hauses kein Ausblick

    Frühstück war super,habe nur 1x a la carte zu Abend gegessen - war sehr gut

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Einrichtung und die Dekoration des Hauses ist etwas sonderbar. Das Restaurant ist sehr mittelmäßig.

    Das Bett war groß und bequem, das Bad war sehr groß, Kühlschrank im Zimmer, sehr hilfreiches Personal. Der Garten ist groß und gepflegt. Alles nicht auf Kinder ausgerichtet, aber dennoch kinderfreundlich. Das Schwimmbad und der Saunabreich sich ganz neu und schön.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Diese Ruhe und die perfekte Aussicht auf die Berge einfach traumhaft. Das Frühstück war sehr großzügig. Die Zimmer sind top gepflegt und das Personal war sehr freundlich 😊

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Restaurantleiterin hatte leider teilweise einen sehr barschen und bestimmenden Ton. So sollte man mit zahlenden Gästen nicht umgehen

    Das Frühstück war gut aber auf Dauer gesehen langweilig

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Kein Abhol/Transport Service - ÖV Verbindung sehr selten am Tag

    Sehr familien-freundlich mit großen Gartenanlage, Spielplatz, Tischtennis, Schwimmbad. Entspannte Atmosphäre abseits von Hauptstrecke Gutes Essen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer laut weil zum Parkplatz gelegen, Frühstück auf der Terrasse nicht möglich Ort heißt Schönau am Königssee, aber zum See muss man eine Dreiviertelstunde laufen

    Barbetrieb auf der Terrasse am Abend

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wer gern spät frühstückt muss damit rechnen, dass nicht alles mehr aufgefüllt wird. Das fand ich nicht so toll.Bis 10.00 Uhr ist Frühstück und wir waren ca.9.15 Uhr am Start und da gab es kein Rührei mehr und auch der Käse-und Wurstteller war nur noch gering bestückt. Das Personal hat sich leider wenig darum bemüht es wieder aufzufüllen. Satt sind wir trotzdem geworden.

    Sehr freundlicher Empfang trotz später Ankunftszeit.Auf Anfrage wurde uns eine reichliche Brotzeit nach Restaurantschluss bereit gestellt. Das Zimmer war ordentlich und sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Unterkunft ist sehr urig und im alten Stil eingerichtet, wurde jedoch teilweise modernisiert. Die Zimmer (kleinste Kategorie) waren nicht sehr groß, aber völlig ausreichend für ein Aktiv-Wochenende und zu unserer vollsten Zufriedenheit verfügte unser Zimmer sogar über einen Balkon. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, die Lage war super und man konnte von der Unterkunft aus alles bequem und in kürzester Zeit mit dem Auto erreichen (nur wenige Fahrminuten zum Königssee oder zu div. Ausgangspunkten zum Wandern. Könnte man natürlich auch komplett laufen, das hätte jedoch etwas länger gedauert). Ansonsten verfügt die Unterkunft über einen "Wellness-Bereich" mit Sauna, Infrarot-Kabine, Innen- und Außenpool und sogar ein Fitnesscenter kann genutzt werden. Der Wellness-Bereich ist schön und lädt zum Entspannen ein. Das Frühstücksbuffet war ebenfalls okay und ausreichend. Wir würden auf jeden Fall wieder kommen!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten unseren hund dabei. Und das Personal und die gesamte anlage sehr hundefreundlich. Nicht wie in anderen hotels wo es am liebsten gesehen wird wenn das Tier im Zimmer bleibt. Man durfte den hund sogar ins Restaurant mitnehmen. Bekam eine decke und einen napf. Total super. Der hund war wirklich willkommen. Nur zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Kat. B
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Die Zimmer bieten wenig Komfort und haben schon bessere Zeiten gesehen - Das Frühstück ist okay, aber leider auch nicht mehr - Das Personal kommt nicht aus D, was an sich kein Problem ist, außer die Damen und Herren unterhalten sich lautstark in ihrer Landessprache - wenn man Pech hat und ein ganzer Bus hat sich eingemietet, dann kann abends schon mal ein Alleinunterhalter "nerven" - während seiner Pausen raucht das Küchenpersonal gerne mal vor dem Hotel, so dass der Qualm schön nach oben in die Zimmer zieht :-( - keine Klimaanlage und auch keinen Aufzug (was bei zwei Stockwerken nicht so wichtig ist; für ältere Herrschaften aber schon Probleme bereitet)

    Die Lage des Hotels ist wirklich toll

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind in die Jahre gekommen, alter Teppich im Zimmer, man möchte nicht wissen was darin alles "lebt", Wasser unterhalb der Toilette auf dem Boden/ undicht. Frühstück durchschnittlich: Rührei nicht durch/ eher Eierbrei , kleiner Cappuccino auf Wunsch 3,50€ plus.

    Die Zimmer sind geräumig und sauber. Wellnessbereich neu und schön. Das Personal war freundlich. Das Abendessen gut.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts

    Das Frühstück war sehr ausreichend und es war sehr lecker Wir werden sicher wieder dort Urlaub machen, weil hier Hunde sehr willkommen sind und das gefällt uns sehr gut. Die Besitzer des Hotels sind sehr freundlich, ebenso das Personal

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - kein Trinkwasser im Spa Bereich - Frühstückszeit

    - gute, ruhige Lage - hilfsbereites Personal - Schwimmbad - Fitnessraum (müsste mal verbessert werden, mehr Gewichte, Reparatur der Geräte)

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die z.T. etwas düstere und schwere Einrichtung in sehr unterschiedlichen Stilen war zunächst gewöhnungsbedürftig. Die Livemusik im Restaurant hätte ich nicht gebraucht.

    Obwohl das Haus schon ziemlich alt ist, war alles sehr sauber und renoviert. Die Matratze des Bettes war z.B neu und sehr gut. Es war sehr ruhig und gut isoliert und angenehm großzügig gebaut mit sehr gemütlichen Ecken z.B am Kaminfeuer. Man hörte fast nichts von den anderen anderen Gästen. Das Personal war sehr bemüht und freundlich. Dass das Hotel aus 2 Gebäuden bestand, war überhaupt kein Problem, da man durch einen unterirdischen Gang z. B. zur Lobby gehen konnte. Zum Frühstück oder auch nachmittags gab es sehr guten Tee mit vielen verschiedenen Sorten auch im Schwarzteebereich, was man inzwischen selten antrifft. Sehr angenehm: Keine Musikberieselung im Restaurant!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksangebot war sehr vielfältig und lecker. Das Personal war stets freundlich und zuvorkommend. Das Zimmer sehr sauber und gemütlich gestaltet. Auch Aufenthaltsräume und Pool bzw. Sauna wurden stets saubergehalten. Die Abendkarte mit abwechselnden Menüs war sehr ansprechend, die Preise dafür auch vollkommen in Ordnung. Alles in allem eine super Unterkunft!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück besteht hauptsächlich aus Packerlware oder nicht besonders hochwertigen Nahrungsmitteln. Obwohl natürlich dem Angebot entsprechend von allem etwas da war. Das Abendessen a la carte viel aus - wegen der Nachsaison? Die Auskunft des schlecht deutsch sprechenden Kellners war " das machen die nicht". Das Menü war sehr gut. Was mich schon zum größten Minuspunkt in diesem Haus führt - den Service. Leider (insbesondere das Service beim Frühstück) fühlten wir uns in diesem Punkt nicht sehr aufgehoben. Ausnahme bildet eine Rezeptionistin, welche bei der Ankunft da war und sehr freundlich war - obwohl auch sie uns nicht auf das Zimmer begleitete. Auch die "Zimmermädchen" waren sehr freundlich. Ansonsten wurden nicht gegrüßt, beim Frühstück mussten wir Nachschub selbst aus der Küche holen und das Personal sah aus, als ob es bei sich zu Hause arbeiten würde, nicht in einem Hotel. Am letzten Tag war nicht mal ein Tisch für unser Frühstück frei, da soviele Gäste da waren. Wir mussten in sehr unangenehmer Position an eine Couchtisch frühstücken. Das alles scheint in dem Haus niemand weiter aufzuregen.

    Das von außen sehr charmante Haus liegt in einem parkähnlichem Garten mit gemauertem Pool. Innen, wie außen besticht das Hotel durch den Charme vergangener Tage. (Wir mögen das) Wer es strikt modern mag, fühlt sich hier nicht wohl. Der Saunabereich ist klein aber neu. Das Innenpool mit fantastischem Blick durch die komplett verglaste Front in den Garten ist uberschaubar. Der Fitnessbereich war versperrt. Einen kurzen Blick konnten wir erhaschen - ein kleiner Raum mit wenigen Geräten. Auch in den Zimmern stehen alte Möbel als Einzelstücke (wie gesagt, uns gefällt das). Das Bad in unserem Zimmer war bereits neu renoviert. Sehr groß mit einer geräumigen Dusche.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Reservierung wurde von Seiten des Hotels relativ kurzfristig abgesagt mit der Begründung, dass das Hotel schließt für Renovierungsarbeiten.

    Die Kommunikation bei der Reservierungsabsage durch das Hotel verlief freundlich und durchaus hilfsbereit in Sachen Ersatzquartier.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Tisch zum Frühstück frei, es dauerte lang, bis benutzter Tisch abgeräumt war, zunächst keine Semmeln, kein Saft, kein Ei, keine Wurst; wurde nach einiger Zeit nachgelegt; nur Kaffee als Getränk, kein Tee; Abendessen nur Menü, sehr teuer

    Freundliches Personal an der Rezeption, schönes, sauberes Zimmer mit großem Bad, Hallenbad toll, sehr hundefreundlich, schöne, ruhige Lage

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war leblos, fehlte dieses Flair damit man sich wie zuhause fühlt. Spa Bereich klein, kleine Sauna, wenig Liegefläche, keine leise Musik für entspannen, manhörte jedesGespräch von anderen. Keine Anweisung für Gäste wie man sich im Spa Bereich verhalten muss, man muste die Laute Grspräche, Lachen von anderen zuhören. Restaurant auch ohne Musik, Stimmung ungemütlich. Beim Frühstück wenig Plätze. Hp knapp, einem männlichen Gast könte sogar wenig sein.

    Das Zimmer war sauber, Personal freundlicn und hilfbereit mit Ratschlägen für Ausflüge usw. Gute Parkmöglichkeiten auf dem Hof. Kaminbereich sehr schön, gemütlich, romantisch. Matratze sehr gut.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück: Wurst und Käse nicht gekühlt, kaum Auswahl, Eier kalt und grün. Zuwenig Semmeln, Kaffee ungenießbar... Betten zu hart, Möbel völlig veraltet, gesamte Einrichtung veraltet und abgewohnt. Personal fragt nicht nach... Viel zu teuer!

    Die Lage

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichtkommunizieren von früherer Schließung des Restaurants an einem Abend (TK flammkuchen als Alternative); alte und muffige Kleiderschränke; Hellhörigkeit; quietschende und unbequeme Betten mit starken Rückenschmerzen als Folge

    Gute lage, großer Parkplatz, neuer Sauna- und schwimmbereich, leckere Küche!, renovierte Bäder

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Kat. B
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war deprimierend, weil ich wegen des tiefen Daches kaum aus dem Fenster schauen konnte. Das eingebaute Lichtfenster im Dach half da wenig. Das Streitgespräch bezüglich der Einstellgebühr für mein Fahrrad von 8 €/Nacht hat mir den gesamten Aufenthalt total verdorben. In noch keiner einzigen Unterkunft habe ich bisher je auch nur einen Cent für das Einstellen meines Fahrrades bezahlt. Nie wieder Stoll's Alpina Hotel. Das anschließende Angebot, mein Fahrrad in den Kellerabgang zu stellen, war völlig ausreichend und die Bemerkung: "Sie wollten ja einen Safe für Ihr Fahrrad" (?!?!) völlig überflüssig.

    das Frühstück war sehr gut, das Bett von sehr guter Qualität.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2016

    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Unser Zimmer war etwas zu klein.

    Frühstück war sehr lecker. Wir hatten Halbpension, die Zubereitung der Speisen waren sehr gut. Besonders aufgefallen ist die Sauberkeit in diesem Hotel u das freundliche Personal

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dies war mein 2. Besuch in diesem Hotel beim ersten mal hatte ich einen schönen großen Balkon mit Mega Aussicht , der hat leider beim jetzigen Aufenthalt komplett gefehlt. Aber 4 Tage mit täglich 13 Sonnenstunden und keiner Wolke am Himmel haben das wieder gut gemacht :)

    Frühstück war super alles zu finden was wir gern essen . Abendessen a la Carte war auch sehr gut.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sichere Unterstellmöglichkeit für Fahrräder war nur gegen Aufpreis möglich. Unangenehmer Essensgeruch und Lärm aus der unter dem Zimmer liegenden Küche. Altes Mobiliar und Ausstattung.

    Freundliches Personal. Umfangreiches und leckeres Frühstück.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage: liegt nicht am Königssee sondern 5 km entfernt. Kein Lift, überfordertes Personal im Restaurant mit unhygienischem Buffet.

    Hervorragende Aussicht auf den Watzmann. Uriges Haus mit schönen bayrischen Zimmern. Gemütliches Kaminzimmer Freundliche Rezeption. kostenloser Parkplatz. Schöne Sauna.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffett war sehr einseitig, der Kaffee nicht gut. Das Personal beim Abendessen überfordert bzw. inkompetent.

    Das Angebot auf der Speisekarte war gut und das Abendessen hatte eine gute Qualität.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service im Restaurant verbesserungswürdig. Kühlschrank im Apartment alt.

    Frühstück und Restaurant lecker. Innen- und Außenpool und Wellness-bereich renoviert und sehr schön. Wunderbarer Park. Bad und Toiletten-bereich im Apartment neu und gepflegt.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    14 Tage Urlaub und alles hat gepaßt. Die Lage, das Zimmer mit Aussicht, super. Madratzen sehr gut. Das Ambiete sehr gediegen. Ein Haus mit Tradition. Auch bei Regenwetter fühlt man sich wohl.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    wir können nichts negatives sagen.

    natürlich die Landschaft aber auch das gepflegte und mit viel liebe gestaltete Grundstück.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr fancy und Classic

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Kat. B
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein sehr sauberes Haus mit äußerst freundlichem Personal

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr dunkel. Kleine Fenster. Altbackene Einrichtung. WC zu nah an rechter Wand. Standard Frühstück. Zwei frei laufende Hotel Hunde.

    Parkanlage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kellnerin beim Abendessen war genervt und unhöflich

    Der nette Balkon auch im kleinen Doppelzimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wellnes Bereich. Abendessenschluss zu früh.

    Kunsvoll eigerichtet. Wunderschoene Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gab keinen Lachs zum Frühstück. Auch war es nicht wirklich dem Preis gerecht.

    Lage super Zimmer super

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr hellhörig

    Die Lage war sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer Kat. B
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr hellhörig und stark knarzender Boden

    Wunderschöner grosser Garten mit tollem Ausblick

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles hat Super funktioniert.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu viele Kinder

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr freundliches Personal - Super atmosphaere - erstklassige Lage - sehr gutes Fruehstueck

    Übernachtet am Januar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: