Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Strandhotel Ostseeblick Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kulmstr. 28, 17424 Ostseebad Heringsdorf, Deutschland

Nr. 3 von 24 Hotels in Ostseebad Heringsdorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 718 Hotelbewertungen

9,0

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,4

  • Komfort

    9

  • Lage

    9,6

  • Ausstattung

    8,9

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 22. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -sehr kleine Zimmer; für längere Aufenthalte ist dieses Zimmer, welches wir hatten (Doppelzimmer mit seitlichen Meerblick) eher nicht geeignet -die Freundlichkeit der Dame beim Check-In ist ausbaufähig

    -toller Blick auf das Meer und die Seebrücke (Zimmer 317) -sehr bequeme Betten -leckeres Frühstück mit einer großen Vielfalt -tolles Gourmetrestaurant (Unbedingt einen Abend gönnen!) -die Einführungsrunde mit Welcome-Drink war sehr informativ und der Gastgeber äußerst sympathisch -schöner Spa mit Pool und Ruheraum mit Meerblick

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eigentlich nichts!!!! Vielleicht eine Kleinigkeit : Es gibt wenige Tiefgaragenparkplätze. Wer einen möchte, sollte diesen vorher reservieren. Was bei mir problemlos geklappt hat.

    Das Hotel ist sehr schön, Restaurant mit großer Terrasse und Ostseeblick und direkt an der Strandpromenade (Strand) gelegen. Das Essen, Frühstück und auch abends im Restaurant, ist von hoher Qualität - Es war einfach super lecker!!! Sehr freundliches Personal - von der Putzfrau, über die Damen an der Rezeption bis hin zum Servicepersonal - man hat sich willkommen und zu Hause gefühlt. Der Spa-Bereich ist sehr schön gestalten - Pool mit Ostseeblick. Auch die Anwendungen waren sehr gut. Sich im Spa verwöhnen zu lassen, kann ich nur weiterempfehlen. Man kann im Hotel auch Strandkörbe und Fahrräder leihen - unkompliziert und schnell - was ich als sehr bequem empfand. Rundum ein sehr schöner Auffenthalt!!! Ich komme wieder!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße sind einfach zu laut zumal keine Klima Anlage vorhanden ist

    Sehr gute Lage mit tollen Ausblick auf die Ostsee. Reichhaltiges Frühstück auf der Dachterrasse ist ein echtes Highlight.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die Tiefgarage ist für große Autos nicht geeignet, Einfahrt wie auch Stellplätze,

    Sehr gutes Frühstück, hervorragende Lage , hervorragendes Beautyangebot

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider war ab 5 Uhr Morgens ein Schlafen mit offenem Fenster nicht mehr möglich. Mit geschlossenem ging es aber (Schallschutzfenster).

    Super Lage, tolles Panorama beim Frühstück, sehr guter SPA Bereich, guter Service kurz gesagt einfach ein tolles Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schöne Zimmer mit bester Lage am Strand. Stellplatz in der Tiefgarage. Das Frühstücksbuffet das Abendessen in menüform ein Traum. Wunderschöner Wellnessbereich. Personal das einen nahezu alle Wünsche abliest. Ein Pool mit Ostseeblick. Die Zimmer ohne Ostseeblick hatten einen TV mit Livebild der Ostsee vorm Haus. Zu meinen Geburtstag gab es einen extra Tsch mit Karte und Luftballon zum Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war das schönste und sauberste Hotel was ich kenne. Das Personal sehr nett, aufmerksam und kompetent. Die Zimmer sind so toll eingerichtet, genau wie der Rest vom Haus. Da kehre ich auf jeden Fall wieder ein. Direkter Blick auf das mehr, egal ob vom Spa, Pool, Restaurant oder Terrasse. Ein Traum

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer unterm Dach müffelte ein wenig, die Klima-Anlage auf dem Dach brummte etwas laut, dafür hatten wir aber einen tollen Seeblick.

    Frühstücksbüffet perfekt, toller Blick auf die Ostsee, Spa- Bereich sehr schön ausgestattet, sehr schöne Sonnenterrasse.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es nix. Man sollte jedoch wissen wenn man einen großen SUV fährt und die Tiefgarage bucht, das diese sehr eng ist, insbesondere wenn alle Plätze belegt sind. Somit sollte man also ein guter einparker sein, da sich auch leider nicht alle daran halten vorwärts einzuparken. Zum Glück war das für uns kein Problem 😃

    Die Lage und der Blick auf die Seebrücke vom Restaurant und der Terrasse. Und das sehr freundliche Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab keinen Scheibtisch im Zimmer, dass war für mich wenig nützlich. Die Angebote im Wellness/Spa Bereich hatten leider nur wenig besondere Produkte zur Auswahl.

    Die Lage war sehr gut, dass Frühstück ebenfalls - allerdings für diesen Preis auch zu erwarten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Familienzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ventilator/ Abzug im fensterlosen Bad funktionierte leider nicht

    Lage, Ambiente, Frühstück, Restaurant, Bar,Wellnessbereich alles geschmackvoll, qualitativ hochwertig und zum Wohlfühlen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es war schon alles Top, die finnische Saune hätte nur etwas größer sein können.

    Es war eigentlich alles Top, Frühstück, Ausstattung des Zimmers, Service etc.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Strandhotel Ostseeblick gehört zu den gehobenen Häusern, was sich auch im Preis widerspiegelt. Besonders als Hundebesitzer wird man reichlich für den kleinen vierbeinigen Freund zur Kasse gebeten. Dafür werden einem die Zimmer im Erdgeschoß zugewiesen. "Damit, so der Kommentar, die anderen Hotelgäste sich nicht gestört fühlen". Leider gehen diese Zimmer zur rückwärtigen Straßenseite, so geht einem der Meeresblick verloren, dafür funktioniert die Lüftung der Küche gut, ein niederfrequenter Ton stört ein wenig die Nachtruhe.

    Die 4 Sterne sind durchaus berechtigt - das kompetente, freundliche Personal läßt keine Wünsche offen. Morgens beginnt der Tag mit Gymnastik im hauseigenen Pool unter sachkundiger Anleitung, ein gutes Frühstück vom reichhaltig gedeckten Buffet rundet die ersten Stunden ab. Die großzügigen Betten sind sehr zu loben!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück sehr lecker und reichhaltig Frühstückzeit bis 11:00 Uhr und es wurde immer wieder nachgelegt, so dass auch für Langschläfer alles da ist Alles sehr sauber und ordentlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am Pool fehlen leider schon ein paar Mosaiksteinchen. Das ist wirklich das einzige, klitzekleine Manko. Jedoch ist alles sehr sauber und man bekommt eine gute Ausstattung aufs Zimmer (Bademantel, Badetasche, Badetücher, Slipper).

    Das Frühstück war reichhaltig und ließ an nichts mangeln. Von mehreren Müslivarianten, über verschiedene Obst- und Gemüsesäfte bis hin zum Rührei und Crêpes war alles dabei. Zum Geburtstag wurde sogar eigens ein Tisch reserviert und ein Glas Champagner serviert. Das Personal war zudem sehr aufmerksam und höflich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sehr klein und zur Strasse hin laut am frühen Morgen. Frühstück ist lecker,aber jeden Tag das gleiche. Parkplatzsituation ist mangelhaft, für Tiefgarage muss extra gezahlt werden, wenn überhaupt was frei ist. Sauberkeit hätte besser sein können. Preis ist zu hoch.

    Die Lage des Hotels ist super-sehr zentral, der Blick aufs Wasser traumhaft.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir haben nicht das Zimmer bekommen, dass wir ausdrücklich bestellt hatten. Auf die Nachfrage, nach gewünschtem Meerblick erhielten wir die Antwort: "Lehnen Sie sich doch aus dem Fenster, dann haben Sie Meerblick." Bei Essensgeruch und Lautstärke war Schlafen bei geöffnetem Fenster nicht möglich. Die Kinderbadezeiten sind eine Zumutung.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und vielfältig. Die tägliche Morgenzeitung und die Betthupferl haben uns positiv überrascht.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Schade war, dass die Sauna nicht nicht die entsprechende Temperatur erreichte.

    Das Frühstück war sehr gut. Regionales gut präsentiert. Schöne Aussicht auf die Ostsee. Freundliches Personal im gesamten Hotel. Nicht alkoholische Getränke in der Minibar inklusive. Ruheräume im Saunabereich schön gestaltet und mit Seeblick. Wasser oder Tee zur Auswahl.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Saunen waren nicht immer der Temperatur entsprechend, sondern oft kälter oder ganz aus. Auch das wasserbecken empfand ich eher kalt als angenehm.

    Das Zimmer war toll und die Ausstattung allgemein auch! Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Schimmel im Spa, Silberfische im Badezimmer, durchgelegene Matratzen, unpersönlicher Service, Parkplatz relativ weit entfernt, bauliche Mängel (kaputte Fliesen, kaputter Rauchmelder)

    Frühstück war super

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Trocknen von Handtüchern und Bademänteln wäre als Idee im Bad viel Platz für einen Wäscheständer!

    Das Frühstück war sehr lecker, in der Bar war es gemütlich (mit Kamin) Der Wellnessbereich ist empfehlenswert! Wir haben uns rund um wohl gefühlt!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Wellnessanlage ist für so viele Gäste zu klein außerdem ist es sehr schade, das die Saunen erst um 14.00 Uhr öffnen. Wir sind aus diesem Grund schon Sonntagmorgen abgereist, wir wären gern noch geblieben. Ausserdem gingen zwei Saunen gar nicht das ist für diesen Preis zu wenig.

    Der Service und das Personal sowie die Küche sind sehr empfehlenswert . Alle Frage wurden sofort und sehr freundlich beantwortet, auch im Restaurant war super Personal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bar Bereich bisschen lange Wartezeiten beim bestellen der Getränke bzw musste ich zwei mal zum Tresen laufen und drum bitten das jemand zu uns an den Tisch kommt

    Check In sehr freundlich. Zimmer sauber und sehr gemütliche Betten würden wieder kommen. Natürlich nicht zur Hauptseson da dann die Preis Leistung aus den Fugen geraten würde. Nebenseson aber perfekt zum entspannen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal allgemein sehr nett und zuvorkommend. Frühstück und Küche sehr gut. Restaurantleiter und Barkeeper haben uns mit einem Ihnen nicht bekannten Coktail positiv überrascht. Sehr gute Spa- Abteilung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bei einem Vier-Sterne-Hotel fehlt ein Wasserkocher auf dem Zimmer. Die Betten waren insgesamt zu weich, das Zimmer sehr klein. Im Saunabereich fehlt eine Uhr. Das Halten zum Ein- und Ausladen mit nur einem Pkw-Stellplatz ist zu wenig, da zudem unverständlicherweise Blümenkübel einen größeren Parkraum vor dem Eingang versperren.

    Die Strandnähe und die unmittelbare Lage im Ortszentrum. Das von uns gebuchte Zimmer mit Meerblick wurde problemlos in ein anderes wegen nicht gefallen der Aussicht geändert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    größere Wurst- und Käseauswahl beim Frühstück, sehr kleine/enge Dusche im Zimmer,

    sehr gute Betten, Sanddornsaft zum Frühstück, geniale Lage des Hotels, Pool und Frühstücksraum mit tollem Meerblick, Freundlichkeit des gesamten Personals, liebevolle, moderne Ausstattung und gemütliches Flair

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hervorragendes Frühstück, es fehlte an nichts! Top-Lage direkt am Strand. Personal sehr freundlich, Zimmer etwas klein, dafür aber sehr gemütlich. Sehr schöner Wellness-Bereich! Top-Sea-Side-Zimmer mit direkten Blick zur See und Seebrücke, allerdings etwas preisintensiver. Ein rundum schönes Hotel.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wellnesbereich ist gut aufgebaut, ein wenig klein. Leider findet keine wirkliche Betreuung statt. So war an einem Abend die heißluftsaune so trocken, dass sich keiner darin aufhalten konnte. Selbst die Nasenschleimhäute schmerzten bei der trockenen Hitze. Hier müssten regelmäßig Aufgüsse passieren. Durch einen Aufguss erhöht man kurzfristig die Luftfeuchtigkeit in der Sauna. Das wird bewusst getan, um unserem Körper zusätzlich Wärme zuzuführen. Die Temperatur erhöht sich nicht in der Sauna, aber die Wärmeleitfähigkeit der Luft erhöht sich durch den größeren Massenanteil der Luft, der durch das Wasser dazugekommen ist. Der Wärmeübergang auf den Körper durch einen Aufguss ist wesentlich größer. Das macht den Saunauafenthalt angenehmer und man fühlt sich nicht "gegrillt".

    Betten, Frühstück sehr gut, Räumlichkeiten sehr gut

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei der Anreise und Abreise fehlt ein Stellplatz für den Pkw zum Aus- bzw. Einladen. Hierbei ist man gezwungen ordnungswidrig zu parken.

    Es hat uns rundherum gefallen. Tolle Lage. Schöner Blick vom Restaurant und Schwimmbad.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lediglich die Tiefgarage ist etwas eng. Das ist aber kein Grund zur Klage.

    Eine hervorragende Küche.👍 Obwohl vieles auf Wellness ausgerichtet ist, sind auch für Kinder Badezeiten reserviert, so fühlt sich niemand gestört. Sehr freundliches Personal und eine ideale Lage - direkt am Strand. Wir haben schon wieder gebucht. 👍👍👍

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Spa- Bereich gut mit tollem Schwimmbad, jedoch war es sehr voll, somit keine Aussicht auf eine Liege.

    Ein vielseitiges und excellentes Frühstück und super freundliche Angestellte.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gute Lage zum Meer. Das Frühstück sehr reichhaltig lecker,lecker. Schöne Zimmer und auch der Wellnessbereich ist sehr schön. Es war ein sehr erholsames und schönes Wochenende. Kann ich nur weiter empfehlen 😊👍

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Musik-Beschallung in Pool- und Wellnessbereich ist unangenehm - Ruhe wäre in diesen Bereichen schöner.

    Schönes, familiengeführtes Hotel in noch schönerer Lage. Herausragendes Frühstück, einmaliger Pool mit Blick auf die Ostsee.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück lag unter den Erwartungen keine große Auswahl Nachts brummende Geräusche von Außen was störend war

    Die Lage des Hotels der Wellnessbereich mit den Wellnesstaschen pro Gast

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - viel zu weiche Matratze, daher kein erholsamer Schlaf - finnische Sauna sehr klein, zu Stoßzeiten recht beengt - keine freien Termine im Spa für Massagen oder andere Behandlungen während unseres Aufenthalts

    + stilvolles, modernes Hotel + tolles Frühstück in lichtdurchflutetem Restaurant mit Seeblick + gepflegter Wellnessbereich + Ruheraum und Terrasse mit Blick auf die Ostsee + kleines, aber schönes und sauberes Zimmer + freundliches Personal + kostenlose Abholung vom Bahnhof

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kosmetikanwendungen im Barborshop waren nicht zufriedenstellend. Es war zugig und kalt und die Anwendung für den Preis nicht zufriedenstellend.

    Tolles Hotel in dem man sich absolut zu Hause fühlt. Herzliches und hilfsbereites Personal und außergewöhnliches Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Essen: Sehr gutes Frühstück, ausgefallenes Dinner-Menü, außergewöhnliche Cocktails Wellness: 4 verschiedene Saunen. 90°-Sauna etwas klein, aber man fand trotzdem immer Platz Service: An der Rezeption super, im Wellness-Bereich verbesserungsfähig

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim CheckIn sowie während des gesamten Aufenthaltes als auch beim CheckOut ging der Geburtstag des Gastes unter. Nach Hinweis wurde sich entschuldigt, allerdings erfolgten keine Glückwünsche nachträglich. Für ein derartiges Hotel eine indiskutable Leistung.

    Ausstattung, Lage, Angebot

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen sind etwas zu weich und ein bischen durchgelegen.

    sehr gutes Frühstück, alles war frisch und lecker, allerdings wäre ein "Spuckschutz" über den Speisen wünschenswert. Kostenlose Getränke im Zimmer und jeden Tag ein frischer Apfel-super.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gab keine Indoor-Bereich um eine Zigarette zu rauchen, eventuell sollte da eine Möglichkeit geschaffen werden. Im Wellnessbereich wäre es schön in der 90Grad Sauna , wenn die Möglichkeit für einen Aufguss gegeben wäre ( ohne Personal Aufwand) .

    Frühstück eine glatte 1 , Bett war gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze für meinen Geschmack etwas zu weich, aber das ist persönliche Ansicht und schmälert nicht den Gesamteindruck.

    Das Hotel fanden wir ausgesprochen gut. Hervorragender, unaufdringlicher Service, sehr schöner Spa-Bereich und außergewöhnlich gutes Essen. Das erste Hotel, dem wir durchweg 10 Punkte geben.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nichts was mir nicht gefallen hat

    Alles vorhanden was man sich wünscht......und ist etwas mal nicht vorrätig wird es besorgt Ein toller Wellnessbereich mit Blick aufs Meer und die Seebrücke.....einfach nur toll Das Hotel hat meine Erwartungen übertroffen!!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Standard Zimmer etwas klein aber trotzdem sehr schön eingerichtet

    Dieses Hotel ist einfach nur wunderschön , super Personal , schöne Zimmer , perfekte Lage , super leckeres Frühstück :) immer wieder gern

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Atmosphere im „Ersatzfrühstücksraum“, als das Restaurant für einen Tag wg. Reinigungsarbeiten geschlossen war.

    Der Wellness-Bereich ist perfekt zum entspannen. Das umfangreiche, leckere Frühstücksbüffet und der Service im Restaurant. Die Morgenzeitung zum Frühstück.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Keine Kritik, aber die Kopfkissen könnten etwas voluminöser sein.

    Schönes renoviertes Hotel, besonders hervorzuheben sind ein großzügiger Wellnessbereich, eine angenehme Lounge/Bar, die liebevolle, durchdachte Einrichtung mit vielen schönen Details.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einzig wirklich negative war der Barkeeper am Freitagabend. Solch einen unverschämten, faulen und wirklich geschäftsschädigenden Mitarbeiter habe ich lange nicht mehr erlebt. Zum Glück haben es die beiden Barkeeper am Samstagabend wieder mehr als gut gemacht. Tolles Team war das.

    Alles war wirklich toll. Die Zimmer sind sehr schön, Frühstück sehr reichhaltig. Die Anwendungen im Wellnessbereich sind sehr zu empfehlen. Wellnessbereich klein, aber fein. Das einzig wirklich negative war der Barkeeper am Freitagabend. Solch einen unverschämten, faulen und wirklich geschäftsschädigenden Mitarbeiter habe ich lange nicht mehr erlebt. Zum Glück haben es die beiden Barkeeper am Samstagabend wieder mehr als gut gemacht. Tolles Team war das. Lage super schön, direkt am Strand! Wir kommen wieder!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das schönste Hotel das ich bisher in Usedom hatte. Hier stimmt alles. Die Lage ist sehr zentral und die Zimmer sind schön und modern eingerichtet. Das Personal ist sehr freundlich und stets aufmerksam. On top gab es noch einen kostenlosen Abholservice vom Bahnhof.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten sind zu weich inkl. Besucherritze, Zimmer 12 im Erdgeschoss zu laut da direkt unter dem Fenster die Lieferwagen (ab 6Uhr oder eher) halten, ausliefern und abfahren

    Super Service, Roomservice (Frühstück) ohne Aufpreis, kostenlose Zeitung jeden Morgen, Late Check Out bis 13Uhr ohne Aufpreis, sehr schöner Wellnessbereich mit wunderbaren Ausblick auf die Ostsee

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir waren von der Ankunft mit der Freundlichkeit am Empfang, der Feundlichkeit des Personals insbesondere beim Frühstück bis zum Ende vollkommen begeistert. Hervorzuheben sind auch die liebevoll gestallteten Kleinigkeit in den öffentlichen Bereichen wie Kerzen, Blumen etc.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Internet auf den Zimmern muss verbessert werden!

    Der gesamte Aufenthalt ist absolut positiv zu bewerten. Besonders die HP am Abend verdient sehr großes Lob. Sehr schön war das unser Hund, bei den Mahlzeiten in der Strandlounge, nicht immer Zimmer bleiben musste.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war gut ohne jedoch etwas besonderes zu sein, dies hat nicht ganz zum Erscheinungsbild des Hauses gepasst.

    Sehr guter Wellnessbereich, insgesamt ist das Haus angenehm ruhig, sehr zuvorkommendes Personal, gemütliche Bar.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit seitlichem Meerblick
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Preise in der Bar

    Das Trüffelmenue am 24.11.2017 war für uns ein besonderes Erlebnis. Der herrliche Blick vom Zimmerfenster auf die Seebrücke überraschte uns am Morgen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer Dusche, Spiegel Waschbecken und die Dichtungen/ alles nicht mehr schön. Schlecht isolierte Fenster und das zur Straßenseite. Wellness Die Sauna stinkte und verfügte nur über einen fliesenboden an dem man sich die Füße verbrannte. Die duschen in der Sauna 1 von 3 konnte man nutzen. Sowie kein Personal im Wellness Bereich. Der Pool zerfällt und war viel zu kalt. Überall am Grund lagen lose Mosaiksteine. Fußboden sehr hässlich gespachtelt um den Pool. Buffet Liebloses Buffet - so gut wie kein Salat oder Obst - kaum Auswahl an wurst oder Käse - völlig überreifte Ananas Sowie keinerlei abendprogramme . Man fühlte sich dort sehr alleine gelassen. Das Hotel verdient keine 4 Sterne. Kein Vergleich zum steigenberger Hotel in heringsdorf.

    Das Personal was anwesend war, war sehr nett. Der Ausblick und die Lage war Top.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war sehr lecker. Ausstattung des Zimmers sehr gemütlich. Genial die LiveCam, trotz Zimmer zur Landseite, auf die Ostsee blicken zu können. Service echt klasse. Alles sehr sauber, haben uns sehr wohlgefühlt. Danke.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war der SPA-Bereich wegen Renovierung nur eingeschränkt zu nutzen. Der Zugang vom Strand war nicht eindeutig ausgewiesen.

    Das freundliche Personal, das Frühstück und die Ausstattung

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hätte ein bisschen größer sein dürfen aber dafür war es sehr schön

    Die Ruhe, das geschmackvolle Ambiente, der phantastische Ausblick vom Pool und vom Restaurant, die perfekte Sauberkeit überall. Der Wellnessbereich war super schön. Das Hotel ist wunderbar geeignet für einen Winterurlaub am Meer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Angebotene Extras zum Frühstück waren nicht erhältlich. Für Veganer bietet das Frühstücksbuffet leider nur Margarine und süßes aufs Brot.

    Toplage. Schöner Spa-Bereich mit Blick auf die Ostsee. Leckere Freestyle-cocktails. Menü im Restaurant Bernstein auf Wunsch vegetarisch und auch vegan möglich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich konnte nichts finden....

    Es sind die vielen kleinen Dinge, die den Aufenthalt zu einem wundervollen Erlebnis machen.Hier ist man nicht einfach nur irgendein Gast - hier ist man etwas ganz Besonderes - man wird umsorgt.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nur ein Kurzzeit-Parkplatz zur An-/Abreise Das Restaurant war für 2 Abende bereits ausgebucht. Auch auf Hinweis, dass meine Frau am nächsten Tag Geburtstag hat, wurde nicht versucht, noch etwas zu arrangieren.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel hat einen super Service, gute angagierte Mitarbeiter, die sehr aufmerksam waren. Gegen das Frühstück und das von uns eingenommende Abendessen ist nichts einzuwenden. Einfach Klasse!!!!!!!! Der Spa und Saunabereich war spitzenklasse auch wenn der Saunameister einmal vergessen hatte, die Sauna hochzudrehen. Kurze Info und alles lief bestens.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Leider sind die Gästezimmer nicht absolut schallgeschützt. Ich war in meiner Nachtruhe gestört durch Geräusche aus Nebenzimmern. Im Ruheraum im Spa standen die Liegen zu eng nebeneinander

    Frühstück hervorragend, Betten sehr bequem. Personal zuvorkommend, freundlich. Lage absolut top, herrliche Aussicht auf die Ostsee und Seebrücke. Für mich als Frühaufsteherin sehr angenehm, schon morgens um 7.00 meinen Wohlfühlkaffee trinken zu können.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt nur eine sehr heiße Sauna (Finnische Sauna mit 90Grad), die sehr klein und wegen dem blau-grünen Licht etwas ungemütlich ist. Zum Glück war das Hotel in der Nebensaison leer, sodass dieser Umstand nicht gestört hat. In der Hauptsaison sieht es sicher anders aus...

    Der Ruheraum mit Panorama-Blick über die Ostsee war super schön.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplätze in der Tiefgarage waren äußerst schmal. Vor allem der Parkplatz, den ich zugewiesen bekommen habe, war zwischen zwei Säulen. Ich fahre kein breites Auto (A4) und hatte auf beiden Seiten ca. 5 cm Abstand zu den Säulen. Sonst alles perfekt! :)

    Sehr leckeres und reichhaltiges Frühstück. Sehr nette Mitarbeiter. Im Großen und Ganzen ein tolles Hotel für jede Angelegenheit. Wir kommen bestimmt wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 9 Nächte

    es war alles bestens.

    Das Hotel hat uns insgesamt sehr gut gefallen. Das Frühstücksbuffet war super, hier fehlte es wirklich an nichts - schön auch, dass man bis 11.00 Uhr frühstücken kann und nicht bereits um 10.00 Uhr die Tische abgeräumt werden wie in manch anderem Hotel. Das Standardzimmer ist nicht besonders groß, aber ausreichend. Die Betten waren bequem, es gibt jede Menge Kissen, so dass man es sich vor dem Fernseher gemütlich machen kann. Der Wellnessbereich ist ebenfalls empfehlenswert, vor allem die Aussicht vom Ruheraum aufs Meer sorgt für Entspannung. Alle Mitarbeiter waren sehr freundlich, der morgendliche Service mit der Tageszeitung an der Zimmertür ist eine nette Zugabe. Der Parkplatz ist ein Stück vom Hotel entfernt, hat uns zwar nicht gestört, sollte man aber wissen, wenn man nicht gut zu Fuß ist. Es gibt aber wohl auch die Möglichkeit, Tiefgaragenplätze direkt am Hotel zu buchen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Einziger Kritikpunkt: die Sessel in der Strandlounge riechen etwas unangenehm nach Schweiß, das ließe sich bestimmt leicht ändern. Ansonsten ist es dort sehr schön, gemütlich und lecker :-)

    Ausgezeichnetes Frühstück, schönes Zimmer, tolle Lage. Die kleinen Aufmerksamkeiten machen das Hotel besonders, bspw. sind die alkoholfreien Getränke auf dem Zimmer inklusive und werden jeden Tag aufgefüllt oder auch die Wellnesstasche mit Kuscheldecke. Das Personal ist sehr freundlich und kompetent, man fühlt sich willkommen, so wie man es sich ja im Urlaub wünscht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis- Leistung Parkplatz Nur eine Haltemöglichkeit vor dem Hotel zum Be- und Entladen, meist schwierig.

    Das Hotel liegt ideal zum Strand. Personal ist immer freundlich und zuvorkommend.Frühstück ist sehr gut , mit einer großen Auswahl. Wellness Bereich ist sehr schön.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dampfsauna müsste geruchstechnisch mal überprüft werden und der Schwimmbadbereich ebenso-ich weiss bei soviel Feuchtigkeit ist das schwierig,aber dennoch

    Das Frühstück war super lecker,die Produkte sehr hochwertig. Der Wellness Bereich ist sehr schön angelegt die Aussicht auf die Ostsee sensationell! Das Doppelzimmer zur Einzelnutzung war sehr komfortabel,der Service freundlich und unaufdringlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei der Anfahrt zum Hotel hat man in der engen Strasse, welche sehr belebt war, schnell die Orientietung verloren. Trotz des Navis war das Hotel schwer auszumachen, da das Logo und der Schriftzug auch sehr weit oben hängen. Von der Seite kann man es leider nicht so gut erkennen. Ein weiterer kleiner Minuspunkt sind die Doppelbetten welche zwar alles in allem sehr bequem waren jedoch aus zwei Einzelbetten bestanden und desshalb für einen Partnerurlaub nicht so ganz geeignet sind.

    Das Zimmer war sehr modern ausgestattet und es war nicht zu eng und auch das erstaunlich große Bad war in einem sehr sauberen Zustand. Das Frühstücksbuffet war sehr ausgewogen und für jeden Geschmack war etwas dabei. Auch der Wellnessbereich kann durch seine große Fläche, den verschiedenen Angeboten und dem guten Zustand der Einrichtung punkten (Sauna,Indoorbad).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts!

    Das Frühstück war hervorragend :o) !! Die Zimmer sind sehr geschmackvoll eingerichtet und die Betten sind ein Traum. Ich habe lange nicht mehr so gut geschlafen. Wir hatten ein Zimmer mit direktem Meerblick in der 2. Etage. Das Restaurant sollte man unbedingt am Abend in Anspruch nehmen. Die Speiesen waren ausgezeichnet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ---------

    Wie immer war das Frühstück eines der vielfältigsten die ich je erlebt habe. Das zusammen mit dem wunderschönen Ausblick auf die See - traumhaft. Ebenso der Wellnessbereich - klasse!! Diesen Ruheraum gibt es in anderen Hotels definitiv nicht! Da ist wirklich Ruhe und Entspannung!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Service in der Bar ist stark beansprucht in Stosszeiten und dann nicht aufmerksam und teilweise nicht so sehr freundlich Ein Handtuch mehr fuer den Poolbereich waere toll

    Die Betten sind sehr bequem allerdings gibt es eine stoerende ‘Besucherritze’ Das Fruehstueck ist reichhaltig und gut, der Kaffee sehr gut. Die Lage des Hotels ist ein Traum, der Blick vom Pool ebenfalls Das Menue a la Carte war sehr gut bis auf das Seeteufelcarpaccio Hier muesste meines Erachtens der feine Fisch besser zur Geltung kommen Das Restaurant, in dem uebrigens auch das Fruehstueck serviert wird, hat einen wunderschoenen Ausblick

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich nichts..... Nur vielleicht als kleine Anregung..... In einem anderen Hotel mussten wir erst um 12 Uhr auschecken - eine Stunde nach Ende des Frühstücks. Das war nochmal entspannter. Aber auch die Check-out-Zeit von 11 Uhr ist ja schon in der Regel später als üblich.

    Das Frühstück ist sensationell. Große Auswahl an Speisen, immer frisch zubereitet und bis zuletzt frisch aufgefüllt. Frühstückszeit bis 11 Uhr sehr urlaubsfreundlich. Das Hotel selbst ist geschmackvoll eingerichtet, die Zimmer sehr gemütlich, die Betten sehr bequem, vielleicht einen Tick zu weich.... aber das ist Geschmacksache. Spa-Bereich und Pool mit grandiosem Blick auf Strand und Ostsee. Einfach genial.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vorsusgebuchter Stellplatz in Tief-Garage war bei Ankunft besetzt...der angebotene aussenparkplatz vor dem hotel wurde mir mit 10,-€/Tag dann bei Abreise insgesamt 2,-€günstiger berechnet /Woche,als der überdachte tiefgaragenparkplatz...

    Das Frühstück war exzellent ...der Blick zum Meer vom Restaurant aus einfach immer wieder großartig...gute Fahrräder im Verleih

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider roch es zeitweise im Bad sehr unangenehm nach "Kloake"- diese Probleme bestehen im Hotel in einigen Zimmern schon seit sehr langer Zeit. Der zugesagte Abholservice vom Bahnhof funktionierte nicht - leider war aber niemand dort. Auffällig ist die Platzierung im Restaurant: Trotz Reservierung werden Alleinreisende gern an die weniger attraktiven Ecktische gesetzt. Nach Reklamation sind dann auf einmal doch viele andere Tische zu haben!!

    Die Lage ist super und das Frühstück ist von der Qualität sehr gut. Zu der Zeit zwischen 9 und 10 Uhr ist es allerdings sehr überfüllt, da neben den Hotelgästen auch die Gäste des hoteleigenen Appartementhauses hier frühstücken.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    zu wenig Hotelparkplätze (der ca. 5minütige Fußmarsch vom öffentlichen Parkplatz für 6 EUR/Tag ist mit Handgepäck okay, mit mehr Gepäck wird er wegen der steilen Straße(n) zur Tortur; gefühlt dauerhafte Geräuschkulisse (Hotelgäste, Kinderlärm, Zimmer nach vorn liegen direkt an einer Durchfahrtsstraße)

    Lage direkt am Strand, Meerblick

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: