Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für ibis Styles Speyer Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Karl-Leiling-Allee 6, 67346 Speyer, Deutschland

Nr. 10 von 15 Hotels in Speyer

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 797 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,1

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    7,4

  • Hotelpersonal

    8,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,2

  • Kostenfreies WLAN

    8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Bett war zwar bequem, doch muss das wirklich sein, dass wenn man als Frau alleine anreist, eine Gummiunterlage unter dem Leintuch ist? Ich verstehe wohl, dass Hotels da Vorkehrungen treffen müssen, aber vielleicht könnte man etwas flexibler sein. Bei dieser Hitze war mein Schlaf dadurch sehr gestört. Ferner war es natürlich durch den Verkehrslärm von der Rheinbrücke kaum möglich, nachts das Fenster richtig zu öffnen.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und bot für jeden Geschmack etwas.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    auf dem Zimmer hätte ein Kühlschrank sein können

    Waren das 1. Mal in einem Ibiss Hotel, das Zimmer war in Ordnung, die Betten waren sauber und bequem. Das bad ( Dusche, Toilette, WC ) war sehr sauber. Das personal war sehr Nett sowie auch die Empfangsdame !!!!! Das Frühstück war sehr ausgewogen, man konnte sich reichlich bedienen..... In grossen und ganzen würde Ich jedem dieses Hotel empfehlen!!!!! Was mich sehr überrascht hat, die Zimmer vorallem die Wämde/ Fenster waren sehr gut gedämmt.....

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Geräuschkulisse abends. Das 2. Zimmer lag direkt über dem Hintereingang, so dass ewig laut gesprochen wurde und draußen sich dann auch die Raucher an diesem Eingang versammelten.

    Die zentrale Lage und die Freundlichkeit der Mitarbeiter, nachdem wir nach einem Tag das Zimmer leider wechseln mussten wegen eines internen Fehlers.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nein, das Frühstück war nicht richtig lecker, aber das weiß man, wenn man ibis bucht. Die Lage ist Spitze.Verkehrstechnisch gut zu erreichen, und man ist mit wenigen Schritten mitten in der Altstadt

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am ersten Tag wurden wir nicht ganz so freundlich empfangen. Das Bad war leider nicht so sauber. Das Frühstück bot keine besondere Auswahl. Das Hotel ist sehr hellhörig.

    Die Lage ist absolut hervorragend. Abends war die Bedienung an der Bar super freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Doppelzimmer zur Einzelnutzung war zweckmäßig eingerichtet. Zimmer zum Parkplatz war Ruhig. Die Nähe zur Autobahn war nicht zu hören. Das Frühstück war trotz des defekten Kaffeeautomaten sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das einzige was mir nicht so gut gefiel,war der Teppich im Zimmer.Als Allergiker nicht so prickelnd. ... Und dass der Matrazen-Topper mit Kunstleder oder Plastik bezogen war.Das mag zwar sehr hygienisch sein,aber man schwitzt da nachts wie Bolle...

    Das Frühstück war total super. Es gab sogar Kaffee zum Selbstaufbrühen. Rezeption und Service Tip Top. Gratis -Nüssle in der Bar !!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Geruch in unserem Zimmer bei der Ankunft war kaum auszuhalten. Nur durch intensives Lüften war es einigermassen erträglich!!!!

    Das Frühstück war gut und wir waren zufrieden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr einfach. Leider keine Spiegeleier. Kaffi kam aus dem Selbst-Bedienungsautomat.

    Nettes freundliches Personnal. Famillienzimmer sind schön.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Empfang hätte freundlicher sein können. Eine kurze Einweisung zu Frühstück und Parkplatz wäre schön gewesen

    Preis/Leistung war ok. Frühstück beinhaltete sogar Cappuccino und frisches Obst

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    S.oben

    Das Reservierungsformular ist schlecht gestaltet, obwohl ich bei Trivago DZ und 2 Personen angeklickt hatte wurde bei Ihnen also Booking ein DZ zur Einzelbenutzung angeboten, das habe ich übersehen und hatte im ausgebuchten Hotel Probleme ich werde daher in Zukunft mit Booking sehr zurückhaltend sein

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation ist unbefriedigend. Obwohl das Parken 7 Euro pro Nacht kostet und die Gebühr für die Nächte vorherbbezahlt wurden, gab es keine freien Plätze. Auf Nachfrage hat das Personal dann Plätze freigemacht. Die Zimmer zum Parkplatz hin sind wegen der angrenzenden Straße laut. Das Frühstück ist ok.

    Die Lage zur Innenstadt ist angenehm.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Klimaanlage auf dem Zimmer (aber dafür in der Lobby und im Speiseraum); Parkplatz recht teuer; offener Kleiderschrank in Form von Regalbrettern (fanden wir okay, mag aber nicht jeder); durch die zentrale Lage sind die umgebenden Straßen sehr laut, so dass Schlaf mit offenem Fenster in Sommerhitze evtl. schwierig werden könnte

    Bequeme Betten; schnelles WLAN im Zimmer; sehr nettes Personal; viele Fernsehprogramme; Frühstück hat alles, was man benötigt, sogar Brezel (Speyer-typisch), besonders beliebt war der Pfannkuchenautomat. Lage ist SUPER zentral: 5 Minuten fußläufig zu allen Sehenswürdigkeiten wie Dom, Pfalz-Museum, Technik-Museum; eigener Parkplatz hinter dem Hotel; Bad klein, aber hat alles, was man benötigt; sehr ruhige Zimmer, da schallisolierte Fenster

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Service, mangelnde Freundlickeit, Sauberkeit, schlecht/nicht gemachte Betten, kaputte Gardinen/Vorhängez trotz mehrmaliger Bitte um Reparatur, keine zuätzliche Decke trotz Bitte (Antwort: gibt es nicht, aber in zwei Tagen wird es wärmer!!!)

    Lage und Frühstück, Parkplatz

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr gute Lage für Technik Museum Speyer, auch Zentrum problemlos zu Fuß erreichbar, tadelloses Frühstück (besonders die Pancake Maschine hat meinen Sohn begeistert).

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    dauerlaufende Toilettenspülung wurde abends um 22h mit einem Zimmerwechsel versucht zu ändern, Problem war bekannt!! Damen an der Rezeption haben Punkt 15h das Zimmer zum Bezug freigegeben (O-Ton: Zimmer noch nicht fertig!) während wir warteten wurde zweimal problemlos eingecheckt......, Kurze Info an die Gäste wäre schön gewesen :/

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Furchtbarer Abwassergeruch im Bad , Angrenzende Straße ist sehr laut , Fenster öffnen nachts deshalb nicht zu empfehlen

    Modernes kleines Hotel, gutes reichhaltiges Frühstück, 24h Rezeption

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück hätte etwas üppiger sein können. Es war alles kalt und an einem Tag gab es auch kein gekochtes Ei.

    Das Zimmer und speziell das Bett war sehr gut, sauber, bequem.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das Personal verstummt. Weder beim Frühstück noch beim zufälligen Treffen auf dem Flur würde gegrüßt. Man müsste selbst ganz laut und deutlich grüßen damit man eine Antwort bekam. Frühstück war lächerlich. Keine Eier, zwei Brötchen, drei Scheiben Käse, keine Croissants. Lediglich die Croissants wurden während unseren Aufenthaltes aufgefüllt. Leider kein Rührei oder Speck, dafür aber vegane Margarine. Naja, ich würde den Schwerpunkt anders legen aber das ist Geschmacksache. Insgesamt enttäuschend. Ich hätte es gern auch beim Check-out erwähnt, auch dass die Batterie der Fernbedienung leer ist, doch auch leider die Name hätte es nicht so mit der Konversation, so dass wir leider auch nicht nach unserem Aufenthalt gefragt wurden. Schade...

    Das Hotel ist sehr zentral. Lediglich 5 Minuten bis zur Altstadt, absolut perfekt. Es ist sauber und ruhig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Batterien für TV-Bedienung waren leer Staub auf Fernseher und Schreibtisch

    Zugang zum Hotel rund um die Uhr, Parkplatz für das Auto, nahe Innenstadtanbindung, stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis, WLAN ohne Probleme

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Frühstück waren zunächst keine Brötchen mehr vorhanden und mussten erst aufgebacken werden. Auch andere Lebensmittel waren knapp. Rührei am Sonntag Morgen wäre wünschenswert gewesen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    An der Rezeption konnte nicht erkannt werden, dass ich Mitglied im Accor-Club bin (hatte keine Nr. dabei), obwohl dies im letzten Ibis-Hotel problemlos ging. Die Heizung in unserem reservierten Zimmer war abgedreht (entsprechend kalt). Der Kaffee im Foyer in der Thermoskanne leider lauwarm.

    Die Betten waren sehr bequem. Das Bad bietet Ablagemöglichkeiten. Das Zimmer war sauber. Die Lage ist perfekt zum Besuch von Technikmuseum, Dom und Altstadt. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Platten mit der Wurst und dem Käse waren sehr übersichtlich, auch nach Eiern oder Rührei hat man vergebens gesucht. Auch das Gefäss mit dem frischen OSaft war leer und wurde nicht mehr aufgefüllt.

    Die Lage des Hotel ist sehr gut, da man sehr schnell zu Fuß in der Stadt ist.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr schlechter Geruch im Bad. Bad soweit sauber, aber die Ecken in der Dusche nicht und viel Staub auf dem Föhn. Nicht das gleiche Niveau wie das Ibis Steyl in Konstanz. Da haben wir 2017 das Ibis Steyl kennengelernt. Dort stylischere Ausstattung, besseres Frühstück uws.

    Frühstück einfach aber ok. Super tolle Lage, alles schnell fußläufig erreichbar. Aber da Sonderangebot gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Familiensuite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fieser Geruch im Bad (Abfluß?).

    Kostenloses Frühstück, die Zimmer und das Bad waren groß genug. Nur wenige Fußminuten zum Technik-Museum und zum Dom.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Dame an der Rezeption war erst etwas unfreundlich. Aber mit ein paar netten Worten und einem small Talk wurde sie freundlicher. Das Personal beim Frühstück war total überfordert. Frühstücksauswahl könnte vielseitiger sein. War aber trotzdem ganz in Ordnung.

    Zimmer war sauber. Bett war groß genug und sehr bequem. Badezimmer war ebenfalls sehr sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Handwasch - und Duschseife auf dem Zimmer , trotz Reklamation wurde dies nicht aufgefüllt.Spätabends bot man uns ,auf nochmalige Nachfrage,bot man uns ein neues Zimmer an ( ??? ). Freunde von uns wurden am abend in der Lobby nach über 20 Minuten nicht bedient. Zimmer war nicht sauber ( Brotkrümmel , Haare im Bad ) , Frühstück ist minimalistisch aber okay ,es war unser letzter Besuch in diesem Hotel.

    Zentrale Lage , alles gut zu Fuß zu erreichen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad nicht sauber. Bei offenem Fenster laut da Zimmer direkt an der Hauptstrasse und Bundesstrasse lag. Keine Klimaanlage. Frühstücksraum sehr laut wenn ausgebucht. Geringe Parkplatzanzahl gegen extra Bezahlung.

    Sehr gute Betten. Gute Heizung. Netter Empfang

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer selbst fehlte an sich nichts - von der Sauberkeit her könnte man schon den ein oder anderen Wasserfleck noch kritisieren, der im Bad war. Am schlimmsten war die Hellhörigkeit im Hotel selbst - und da es an einem Abend geregnet hat, wurde man von den Regentropfen auf dem Fensterbrett komplett vom schlafen abgehalten!!!

    Das Frühstück war ausreichend, es war an sich alles da, was man braucht. Die Lage ist wirklich top, man kann das Auto getrost stehen lassen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In keinem Hotel hatte ich so demotivierte und uninteressierte Mitarbeiter erlebt, vor allem an der Rezeption. Beim Einchecken verlangt man Vorkasse und man kann die Zimmer vor 15.00 Uhr nicht beziehen!! Keine Minibar, kein Kleiderschrank, nur ein paar kleine, offene Ablagen. Das Frühstück ist einfach und langweilig. Der Lärm von der Straße ist nur mit geschlossenem Fenster erträglich. Im Bad Geruch aus den Abflussleitungen. Über den Geschmack der Teppiche im Flur und Zimmer lässt sich streiten. Preis-Leistungsverhältnis stimmte absolut nicht.

    Bequemes Bett und zentral

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir haben uns sehr geärgert über die verschlossene Haupteingangstür in der Nacht mit dem Hinweis an der Fensterscheibe, bei Klingeln würde geöffnet. Dem war nicht so. Niemand war da, um zu öffnen. Irgendwann kamen wir dann auf die Idee den Hintereingang am Parkplatz zu nutzen, der offen war. Das ließe sich im Jahre 2017 mit Transpondern anders lösen und vor allem von der Rezeption viel besser kommunizieren! Wir waren auf einem Geburtstag eingeladen und kamen nachts um 1.30 Uhr zurück ins Hotel.

    Die zentrale Lage zur Innenstadt

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spinnweben auf der Heizung, abgerissene Vorhänge, defekter Badabfalleimer, kein Austausch des Badvorlegers.

    Sehr gute Dusche, kräftiger Wasserdruck, wirksamer Abfluss.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war prima für eine Städtetour, Frühstück war in Ordnung, ist noch verbesserbar (zb.rührei, Bacon, o.ä.),Kaffee war sehr gut, die warmen Brezeln toll.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel lag in der Nähe einer viel befahrenen Straße. Sehr laut. Wir konnten leider nicht bei offenem Fenster schlafen.

    Vom Hotel ist mal schnell in der Altstadt und auch das Technik Museum liegt in der Nähe. Für 7,00 €/Tag kann man das Auto direkt am Hotel parken. Das Frühstück war nicht üppig aber es war ausreichend. Zimmer und Bad waren gepflegt. Wer gerne seine eigene Bettdecke hat, bucht beim Doppelzimmer getrennte Betten. Das Personal war hilfsbereich und freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage des Hotels ist sehr ungünstig. Auf der einen Seite eine Hauptstraße und auf der anderen Seite die Umgehungsstraße. Schlafen mit geöffnetem Fenster unmöglich

    Tolle Auswahl beim Frühstücksbuffet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider Teppichboden im Zimmer. Verkehrslärm von der nahen Bundesstraße nervte.

    Kurzer Weg zum Stadtzentrum. Genügend Parkplätze. Sauberes Bad und Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Teppich war extrem abgenutzt u. gehört dringend erneuert. An den Wänden flickweise Ausbesserung der Raufaser. Das Waschbecken ist ziemlich klein u hoch -das Bad leider farblich Gift fürs Auge!

    Das Bett war sehr bequem :)) und die Dusche sauber. Das Frühstück war prima und auch der Raum nett gestaltet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Der Straßenlärm ist bei geöffnetem Fenster unerträglich, aber die Fenster schliessen ziemlich schalldicht.

    Die Lage des Hotels ist optimal! Die Innenstadt mit Geschäften und Restaurants, der Dom, das Museum, das Technik-Museum, der Rhein - alles auf kurzem Weg erreichbar. Das Hotel hat alles, was für eine Städtereise angenehm ist. Das Auto steht vor dem Hotel auf einem durch eine Schranke geschlossenen Parkplatz.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer im Erdgeschoss sind direkt neben der Einfahrt für den Parkplatz hinter dem Hotel. Nicht wirklich negativ aber skurril: der Teppich in den Gängen (siehe Foto).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück nicht zeitgemäß, wenig Wurst,-und Käseauswahl. Kein Rühr, oder Spiegelei, keine Bratwürstchen oder Partyfrikadellen im Angebot. Brötchen aufgebacken. Bei Anreise Sofortkasse !!!

    Zimmer und Bad war in Ordnung, Bett bequem

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Servicepersonal war sehr nett, freundlich und hilfsbereit. In das vorhandene WLan konnte ich mich einfach einbuchen und die vorhandene Bandbreite reichte vollkommen aus um gleichzeitig zu Arbeiten und einen Film im Hintergrund laufenzulassen. Der Parkplatz ist geräumig und bietet genug Platz zum Wenden, auch für einen Kombi.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das große Doppelbett mit nur einer Bettdecke war gewöhnugsbedürftig, vielleicht für Einzelpersonen oder Paare bis zum ersten Hochzeitstag geeignet. Für alle anderen unzumutbar. Der Teppichboden hatte seine besten Tage hinter sich und war aus hygienischer Sicht grenzwertig.

    Das Bett war sehr bequem. Die Lage des Hotels ist für eine Informationsreise (Dom, Stadtkern, Museum etc.) sehr gut geeignet. Die Eingangshalle mit dem Angebot eines Aufzugs zu den Zimmern und das Parkplatzangebot (7,-€/Nacht = angemessen) hinter dem Hotel waren willkommen nach einer anstrengenden Anreise.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Abgenutzte Teppiche im Zimmer , muffiger Geruch im Bad , schwache Fernbedienung für TV ( wohl Batterie am Ende )

    Zentrale Lage , gute Verkehrsanbindung , freundliches Personal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Ausreichendes Frühstück ohne Höhepunkte. Abends keine Küche.

    Junges, aufmerksames Personal. Kurze Wege zu allen Sehenswürdigkeiten. Sehr gut für unseren 7-tägigen Aufenthalt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1. Noch nie (weltweit) ist uns passiert, dass wir direkt beim Einchecken bezahlen mussten, obwohl eine Kreditkarte hinterlegt war. 2. Wir haben für 1 Nacht inkl. Parkplatz 165 € bezahlt. Um diesen Preis hatten wir auf Hawaii im Hilton ein Zimmer das diesen Preis wert war. Nicht so hier im Ibis Styles. Ein Teppichboden der abgewohnt wirkt, ein sehr kleines und spartanisch eingerichtetes Zimmer, der Vorhang war an einer Seite nicht komplett aufgefädelt, somit konnte der Raum nicht komplett abgedunkelt werden. Im Minibad war die Silikonfuge sehr unansehnlich und Haare im Waschbecken. Die Tür zur Dusche war nicht dicht, so dass nach dem Duschen das Wasser bis zur Badezimmertür lief. 3. Der Frühstücksraum hat an eine Wartehalle im Bahnhof o.ä. erinnert. Frühstück gibt es bis 11 Uhr was sich positiv anhört. Allerdings beginnt das Personal bereits ab 10:30 Uhr laut klappernd Geschirr wegzuräumen und man bekommt indirekt vermittelt, dass es nicht schlecht wäre, wenn man den Raum zeitnah verlässt. Ich arbeite in einem Bereich, der Wochenenddienste beinhaltet und verstehe, dass nicht jeder immer Lust hat, seine Wochenenden mit Arbeit zu verbringen. Allerdings sollte man in dem Fall (besonders wenn man mit zahlenden Kunden zu tun hat) zumindest nach außen den Eindruck vermitteln, dass man Spaß an seiner Arbeit hat. Das Frühstück scheint sehr kostenorientiert zu sein. Die Auswahl war eher gering. Insgesamt hatten wir um diesen Preis etwas besseres erwartet!

    Die zentrale Lage zum Dom und der Fußgängerzone war positiv. Das Zimmer war sauber

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Freundlichkeit der Mitarbeiter musste man suchen. wir waren auf unserer Reise in mehreren Hotels, aber in keinem hatten wir so demotivierte und uninteressierte Mitarbeiter.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die offene Unterbringungsmöglichkeit für Kleidung auf ein paar Brettern mit der Kleiderstange und Bügeln fand ich sehr mager. Für einen Aufenthalt von 2 Nächten wie bei mir mag das gehen, aber wenn man mehrere Tage dort sein wird, finde ich eine fehlende Schrankmöglichkeit nicht gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Klagen auf hohem Niveau: Fernseher ein wenig zu tief.

    Einfaches, aber gutes Frühstück. Die Betten sind spitze. Noch um 0:30 gab es ein frisches Bier an der Bar. War alles gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kompetenz der Mitarbeiter, in Fragen, die nicht das Hotel betreffen, sondern die Freizeitaktivitäten. Auch ein Shuttle-service zu Veranstaltungen, wie es von anderen Hotels angeboten wird, wäre erstrebenswert.

    Das Frühstück war wirklich gut. Besonderheiten wie Smoothies oder Kaffeespezialitäten sind nicht selbstverständlich. Auch das Kinderbüffet ist eine schöne Idee, jedoch ausbaufähig.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Da es wieder sehr heiß war, während unseres Aufenthaltes, wäre ein kleiner Kühlschrank im Zimmer sehr schön. Ebenfalls wäre ein kleiner Safe im Zimmer gut. Auch ein Schrank oder zumindestens mehr Kleiderbügel wären sehr Vorteilhaft.

    Lobenswert zu erwähnen wäre hier, dass das Frühstück im Vergleich zum letzten Jahre besser war. Die Brötchen schmeckten dieses Mal einfach besser.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war ausnahmslos sauber, das Frühstücksbuffet war reichhaltig und der Smoothie der Hammer. Das Personal war sehr zuvorkommend und freundlich. Die lage nur etwa 500m vom Dom und dem Technik Museum ausgezeichnet

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim einchecken verlangte man von uns vorkasse!! Das hatten wir bisher noch nicht erlebt! Nach etlichen diskussionen hat man das aber zurückgenommen - Zimmerlage zur hauptverkehrsstraße lärm nur mit geschlossenem fenster erträglich da keine klimaanlage + große hitze frühstücksbrötchen nicht frisch wie gummi !

    Rezeption + barpersonal ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Das Hotel liegt sehr zentral und ist optimal für eine Erkundungstour zu Fuß. - Der Empfang an der Lobby und das gesamte Personal war freundlich. - Das Zimmer 224 war sauber und ruhig gelegen. - Solides und ausreichendes Frühstücks-Angebot.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück stand in keinem Preis-Leistungsverhaeltnis. Obwohl ich sehr ruhiges Zimmer gewünscht hatte, bekam ich Zimmer ueber der Straße ohne Klimaanlage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück hätte ich mir etwas reichhaltiger gewünscht. Größere Auswahl an Käse und ein warmer Teil (Rührei z.B.)

    Die Betten waren sehr gut und bequem und die Lage des Hotels super und nah am Stadtzentrum. Dies war für uns optimal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    An die riesengroße Bettdecke mußte ich mich erst gewöhnen. Das sollte nicht unbedingt Standard in Hotels werden. Und leider war in meinem Zimmer (417) das Waschbecken kaputt, es hatte einen Sprung, durch den zwar kein Wasser auslief, aber schön ist es nicht. Das ist aber Jammern auf ganz hohem Niveau!

    Frühstück war gut und reichhaltig, sehr fein, daß es diverse KaffeeGetränke aus dem Kaffeeautomaten zur Auswahl gab. Daß es keine geschlossenen Schränke auf dem Zimmer gibt, finde ich in Ordnung. Sehr originell sind die Teppichböden im Flur (Pflastersteine)

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man könnte gut schlafen, wenn es nicht so heiß im Zimmer wäre, dass man die Fenster öffnen muss um nicht zu ersticken, was im Sommer nun mal häufig vorkommt. Der Lärm von der Straße ist infernalisch und ich komme aus einer Großstadt und bin Lärm gewohnt. Man hat das Gefühl die Feuerwehr fährt direkt am Bett vorbei...! Die Anmerkung bei der Abreise, dass in anderen vergleichbaren Häusern in solchen Fällen ein Ventilator auf den Zimmer steht, wurde mit der Info beantwortet, dass man den auch hätte bekommen können, wenn man danach gefragt hätte....! Ich finde bei über 30 Grad Außentemperatur, sollte man das aktiv anbieten, weil die Kunden nicht auf die Idee kommen, danach zu fragen.

    Das Hotel liegt eigentlich sehr gut, 5 min zum Dom, Ausstattung, Frühstück, Personal, alles wirklich gut. Die vielbefahrene Straße hört man durch die Schallschutzfenster wirklich nicht und man könnte gut schlafen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad war etwas klein, die Betten etwas zu weich.

    Das Frühstück war sehr lecker, der Kaffee sensationell! Das Personal sehr freundlich! Das Hotel ist ganz in der Nähe der Innenstadt und zum Technikmuseum. Alles Wichtige ist zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück sehr einseitig Wir hatten 5 Übernachtungen und immer das gleiche wurst oder Käse angebot Etwas Abwechslung wäre angebracht Ansonsten war das Frühstück OKAY

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    2 einzelne Bettdecken

    Das Frühstück war reichhaltig und sehr lecker. Das Bett hatte leider eine einzelne große Bettdecke. 2 einzelne Bettdecken wären besser. Ansonsten war das Bett ok. Das Bad war allen Erwartungen groß und man konnte sich gut darin bewegen. Zimmer und Bad waren sehr sauber. Das Personal ist sehr nett und kompetend. Die zentrale Lage zur Stadtmitte ist optimal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die fehlende Klimaanlage in Verbindung mit dem Verkehr ( Aussenlaustärke ) ist immer Sommer ein Problem

    Stadtnah, Frühstück o.k., Zimmer/Bad sauber und ausreichend ausgestattet. Personal sehr nett und immer Hilfsbereit!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer sind für den Preis absolut zu klein. Man tappt sich gegenseitig - besonders im Bad - auf den Füßen herum. Vorhang am Fenster war teilweise abgerissen, TV-Fernsteuerung funktionierte nicht (leere Batterien), das Duschshampoo in der Dusche war leer. An der Glastüre der Dusche war das Dichtungsgummi teilweise abgerissen. Im Frühstückszimmer sind die Tische absolut zu klein. Frühstück mittlerer Standard ohne Besonderheiten. Getränkepreise überzogen.

    Die Nähe zur Innenstadt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für jede Person eine Bettdecke wäre vielleicht mehr unser Ding. Aber in dieser Jahreszeit auch so kein Problem

    Das Bett war sehr bequem, wir haben gut geschlafen. Im Bad alles vorhanden was man benötigt, Rundum alles gepasst. Frühstück vielseitig und gut. Wir werden im kommenden Jahr wieder im Ibis buchen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Duschzeug in der Dusche leer. Beim Frühstück nicht genügend Plätze im Innenraum vorhanden obwohl man wusste das Messe ist und Hotel gut besucht war. Worauf wir dann draußen frühstücken wollten aber das Personal nicht gerade freundlich uns entgegen kamen. Widerwillig wurde der Tisch erst nach Aufforderung gereinigt.

    Lage war super. Zimmer plus Bad sauber. Parkplätze ausreichend.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist dem Reinigungspersonal an beiden Tagen nicht aufgefallen dass der Seifenspender in der Dusche leer war.

    Die Erreichbarkeit und Lage waren ideal. Das Personal freundlich und das Frühstück sowie das Zimmer gut.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Juni 2017

    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam. Das Zimmer war sehr sauber und ordentlich. Die Lage vom Hotel war super, da man in kurzer Zeit z.B. den Dom oder das Technik Museum erreicht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bäder hatten einen sehr strengen Geruch nach Kloake auch andere Zimmer und Etagen, auf nach frage beim Reinigungspersonal gabs eine sehr undeutliche Aussage das lag aber an der Sprache, die Abflüsse die Abflüsse seien irgendwie zu und müffeln meinte sie . Die männlichen Mitarbeiter waren sehr nett, die Dame vom Frühstück Etwas mies gelaunt und ruppig mit den Gästen. Ich persönlich würde würde das Hotel nicht noch mal Buchen Preis Leistung für mich persönlich nicht zufriedenstellend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl Parkgebühr von 7.- € um 18:30 Uhr bezahlt - Komplettrechnung für Übernachtung/Frühstück/Parken wurde gleich kassiert - und Parkplatz zugesichert, stand um 22:30 Uhr kein Parkplatz mehr zur Verfügung. Die Rezeptionsdame war äußerst schnippisch und meinte, ich könne ja in der Umgebung einen Parkplatz suchen. Sie würde mir die 7.- € auch zurück geben. Als ich das Bett aufschlug, befand sich eine tote "Kakerlake" auf dem Betttuch. Bei leicht geöffnetem Fenster (28° C, Zimmer 223) war wegen des übermäßigen Straßenlärms von der nahen Bundesstraße an ein Schlafen nicht zu denken. Für das Frühstück waren die Tische sehr spärlich eingedeckt (winzige Serviette, keine Gabel, keine Tasse und kein Löffel, dünner Kaffee nur über einen Automaten, Auswahl an Wurst, Käse, frischem Obst, etc. sehr dürftig).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein Mann vergass sein Kindle e-book im Zimmer auf dem Bett. Abends in der neuen Unterkunft haben wir das bemerkt und sofort angerufen. Wir mussten am nächsten Morgen nochmals anrufen und es wurde uns gesagt, das e-book sei nicht gefunden worden. Das lässt uns leider nur einen Schluss zu....

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Raumtemperatur könnte im Sommer ein Problem werden. Offenes Fenster ist mit der Rettungswache direkt nebenan ggf. ein Problemchen (Tatütata). Die Parkplatzsituation (Anwohnerparken bzw. Parkautomaten überall), zwingen einen zum gebührenpflichtigen Parken. Dafür sind die Angebote (auch nahe) aber gut und günstig. Nicht jedes ibis style ist gleich. Hier merkt man, dass ein älteres Hotel umgestylt wurde.

    Wer nahe am Dom/Innenstadt etwas sucht ist hier verkehrstechnisch gut aufgehoben. Wir hatten zudem in Preisschnäppchen, daher war Preis/Leistung richtig gut. Wir waren eine Nacht zu dritt im DZ. Das Konzept ibis style ist angekommen und hat auch unserer Tochter (10) gut gefallen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat keine Klimaanlage, im Sommer kann es in den Zimmern ziemlich warm werden.

    Die Unterkunft liegt in fußläufiger Entfernung zum Dom sowie zum Technik-Museum Speyer. Es gibt einen großen Parkplatz hinterm Haus (mit Schranke). Der Parkplatz kostet nur 7 EUR pro Übernachtung und nicht pro Tag, wie auf der Website fälschlicherweise beschrieben. Die Zimmer sind sauber und modern eingerichtet.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    kein Safe im Zimmer, nur an der Rezeption (kompliziert mit versch. Schlüsseln)! Zuwenig Ablagen für Kleidung im Zimmer. Frühstückbuffet relativ klein und wenig Auswahl. Nur gekochte Eier, keine Rühr/Spiegeleier (auch nicht auf Anfrage)!

    Zentral Lage, freundliches Personal und saubere Zimmer

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad hat ein wenig gemuffelt! Der Aufzug war kaputt. Das war für uns kein Problem, aber für ältere Gäste hätte man durchaus einen "Kofferdienst" anbieten können. ( vielleicht wurde dieser auch angeboten, dies war aber nicht ersichtlich) dafür haben jüngere Gäste den älteren die Koffer getragen.

    Personal war sehr nett!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war kein Platz mehr auf dem Hotelparkplatz frei, so dass wir am Technikmuseum Parken mussten.

    Das Frühstück war gut, das Bett sehr bequem und das Personal am Empfang sehr Freundlich. Das Hotel liegt sehr Zentral, wir konnten alles zu Fuß erreichen. Für ein Wochenende, wo man nur zum schlafen im Hotel ist, sehr gut :-)

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lift war defekt, bezahlte Parkplätze waren zum Teil bereits belegt und wir habe ein gebrauchtes Kondom im Zimmer gefunden das war sehr eklig.

    Grosses bequemes Bett, gutes Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: