Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Regent Berlin Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Charlottenstr. 49, Mitte, 10117 Berlin, Deutschland

Nr. 3 von 579 Hotels in Berlin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1211 Hotelbewertungen

9,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9,7

  • Komfort

    9,6

  • Lage

    9,7

  • Ausstattung

    9,2

  • Hotelpersonal

    9,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,6

  • Kostenfreies WLAN

    8,7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war total überteuert - wir haben außerhalb gegessen. Für ein Kontinentalfrühst. 28,- € und für das Bufett 38,- € zu verlangen, grenzt an Wucher - auch in einem Luxushotel.

    Fitnessraum mit Sauna Geräumiges, schickes Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr aufmerksames, freundliches Personal in allen Bereichen; tolles Zimmer mit Superausstattung und ruhig (zum Innenehof gelegen); hervorragendes Frühstücksbufet; kurzum fantastischer Aufenthalt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    leichte Verbrauchsspuren z.B. am Sessel , das Fehlen oder die Nichterkennbarkeit von Modernität

    Lage und Atmosphäre, großes schönes helles Zimmer, gut und komfortabel eingerichtet , fußläufiges sightseeing der interessantesten Punkte Berlins

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl ich um 13 Uhr da war und man mir sagte, dass der Gast schon abgereist war, ließ man mich bis 15.15 in der Tea Lounge warten, bis ich das Zimmer beziehen konnte. Der Mitarbeiter beim Frühstück fand es auch nicht die Mühe wert, sich bei mir zu verabschieden, obwohl er bestimmt bemerkt hat, dass ich unmittelbar an ihm vorbei nach Draußen gehe. In einem guten Haus würde das nicht passieren.

    Die Lage (auch des Zimmers direkt zum Dom), die Tea Lounge einschließlich Mitarbeiter.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider wurde das Hauptrestaurant gerade renoviert. Es ist zu hoffen, dass das Hotel einen würdigen Nachfolger für Stefan Loose findet.

    Das Zimmer war sehr groß und sehr schön eingerichtet Tolles Marmor Badezimmer. Sehr diskretes Hotel ohne Publikumsverkehr. Tolle TeaTime. Unbedingt vorher reservieren. Toller Zimmerservice.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Preise in der Bar (1 Bier 10,00 €) und in der Minibar sind dazu geeignet, dass man zur Aufnahme von Nahrung und Getränken lieber außer Haus geht. Es ist mir schleierhaft, welcher Unternehmensberater diese Preispolitik verzapft hat. Das verschlechtert eher den Profit, sieht nur auf dem Papier gut aus.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück könnte etwas mehr Auswahl an Diversen Joghurts, Säften und Teilchen haben. Schade ist zudem, dass die Saunabereiche getrennt sind. Einen Pool wäre auch wünschenswert. Der Preis pro Nacht meiner Meinung nach ein Tick zu hoch.

    Sehr zuvorkommendes und überaus freundliches Personal. Man wird wie ein VIP behandelt. Das Innenleben vom Hotel ist sehr luxuriös und qualitätsvoll ausgestattet. UNIQUE HOTEL und jeden Stern wert.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück für diesen Preis hätte besser sein müssen.Im Vergleich zu anderen Hotels auf diesem Level ist noch Luft nach oben.

    Sehr freundlicher Empfang.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu teuer für die Leistung, damit. Erhöht sich dér Zimmerrechnung deutlich. 38 Euro für ein Frühstück 2 Personen Euro 76 plus zimmerpreis nicht ok

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Extrakosten fürs Frühstück sind mit € 39,- /P zu hoch. Dabei war die Auswahl ausreichend aber für 5* nicht top. Die Zimmerausstattung ist schon etwas historisch und modernisierungsbedürftig.

    Sehr guter Service von Rezeption und Concierge.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles!! Dieses Hotel behandelt seine Gäste wie Könige! Sehr hilfsbereites Personal- ständig bemüht, dass es einem gut geht. Das Frühstück ist ein Traum und die Betten königlich!! Werden unbedingt wieder kommen!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Interieur und Style ist mehr als in die Jahre gekommen, aber subjektiv gesehen.

    Alles gut bis sehr gut relativ zum Preisleistungsverhältnis. Lage gut / sehr sauber / Frühstück super / man fühlt sich atmosphärisch gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Executive Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück entspricht unserer Ansicht nach leider keinem 5-Sterne-Hotel. Wir hatten für unseren Aufenthalt eine Suite gebucht und waren enttäuscht , dass das Schlafzimmer kein Fenster hatte. Das war leider bei der Buchung nicht ersichtlich und sollte unserer Meinung nach bei der Zimmerwahl angegeben werden.

    Die Lage und die Ausstattung des Hotels haben uns sehr gut gefallen. Ebenso das immer sehr freundliche Personal.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Atmosphäre im Hotel, Restaurant, Frühstücksraum und Barbereich war gepflegt und erholsam, wozu auch das Personal beigetragen hat, es war aufmerksam ohne aufdringlich oder hektisch zu sein. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und können es nur weiter empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben auf Nachfrage sofort Bettzeug für Allergiker erhalten, die Zimmermädchen waren super, das Personal generell extrem freundlich und hilfsbereit!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Pool. Da Frühstück war ok, ist mir allerdings nicht die 39 Euro wert. So gut war es auch nicht.

    Tolles Zimmer. Tolle Lage. Freundliches Personal. Grundsätzlich sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist viel zu teuer... pro Person!!! 40 € ist echt der Wahnsinn!!! Wir haben dankend verzichtet und dafür in knapp 200 Meter nur entfernt lecker und ausgiebig für 25 € (2Personen) ausreichend gefrühstückt!

    Das freundliche Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Arrogante und gekünstelt wirkende Receptionistinnen werten das wundervolle Hotel stark ab.

    Ein wunderbares Hotel mit tollem Frühstück und Bedienung in absoluter Toplage.Sehr schöne und saubere sowie gepflegte Zimmer, tolle Lobby mit einem wunderbaren Tea-Room und freundlichem Service. Arrogante Receptinistinnen

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist sehr fein, zum Teil Büfett aber man bekommt auch auf Bestellung jede Variation von Eiern etc. Das Bett ist wundervoll extra weich wie man es von amerikanischen Hotels gewöhnt ist.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Regent ist aus unserer Sicht das beste Hotel in Berlin. Die Lage am Gendarmenmarkt ist ideal. Die Ausstattung ist äußerst geschmackvoll, die Mitarbeiter sind ausnehmend freundlich, der Service ist perfekt - und das Haus ist nicht zu groß, so dass in allen Bereichen eine sehr persönliche Atmosphäre herrscht. Absolut empfehlenswert.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für FrühstÜck musste man 10 -15 Minuten anstehen, weil kein Platz frei war.

    Lage gut, Zimmer schön, Personal freundlich. Erwartet man ja auch bei dieser Preisklasse.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Echte Handtücher in den Waschräumen! Liebevolles Herrichten im Badezimmer! Warmes Willkommen durch Klavierspieler nachmittags in der Lobby! Zeitung morgens an der Tür, sehr freundliches Personal, prachtvolle Blumen!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Standardfrühstück ist ziemlich teuer, aber für den Preis einfach nicht gut genug (u.a. vertrocknete Brötchen). Die Dusche im Zimmer machte Geräusche wie ein wimmerndes Kind.

    Die Zimmer waren gut ausgestattet, sauber und komfortabel. Das Hotel strahlt Noblesse aus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein tolles Hotel in sehr guter Lage. Das Personal ist sehr gut geschult und zuvorkommend. Die Zimmer sauber und überhaupt macht das gesamte Hotel einen sehr guten Eindruck. Wir werden auf jeden Fall wiederkommen und das tolle Frühstück nochmals genießen wollen. 👍

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ein Ober war beim Frühstück geradezu unverschämt, worüber wir uns auch gleich beschwer haben und von diesem Herren auch nicht wieder bedient wurden. Das übrige Personal war überaus freundlich. Die Qualität des Frühstücks war leider nur mittelmässig.

    Grosse Frühstücks-Auswahl.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das kostenfreie WLAN könnte schneller sein.

    Für mich das mit Abstand beste Hotel in Berlin. Fantastisches Personal, freundlich aber nicht aufdringlich, die ganze Atmosphäre im Hotel ist ruhig, man merkt wirklich nicht dass das Hotel so viele Gäste hat, alles in allem ein Genuss dort zu verweilen. Bleibt zu hoffen dass sich daran nichts ändert!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn es überhaupt etwas zu mäkeln gibt, dann die Beleuchtung im Zimmer, die schwierig zu schalten ist; wenn man den Aufwand nicht scheut, die diversen Tisch- und Stehlampen ein- und aus zuschalten, gelingt eine stimmungsvolle Beleuchtung. Über die Schaltereinheiten gelingt das eher nicht.

    Ambiente von Zimmer und Hotel, Service, d.h. Engagement und Freundlichkeit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Sehr stimmiges Frühstück: kein Buffet, sondern persönlicher Rundum-Service

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hervorragender Service, super Frühstück - und jeder Sonderwunsch wurde schnell und freundlich erfüllt. Ein rundum perfektes Hotel, das den relativ hohen Preis absolut rechtfertigt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Executive Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht geffallen hat uns, dass wir keine Tisch im Fischers Fritz bekommen haben, zudem mussten wir sehr lange auf Antwort warten. Schade, aber das ist zu akzeptieren.

    Das Personal am Eingang des Hotels ist sehr freundlich und hat uns immer aufs Neue herzlich empfangen und vor allem die Kinder in der Begrüßung einbezogen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück wird sehr schlecht präsentiert. man muß auf alles warten Büffet ist deutlich besser ! alles extra bestellen ! die Kellner müssen alles bringen und abräumen eine kaum zu bewältigende Aufgabe.das Ergebnis : die Kellner flitzen um alle Gäste herum

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    alles ok

    Aufmerksames und nettes Hotelpersonal, leckerstes Clubsandwich ever in der angenehmen Sommerlounge. Abendessen im "Fischers Fritz" war ausgesprochen gut und die Bedienung aufmerksam und freundlich, Schade nur , das es halb leer war an einem Freitag Abend und der Chefkoch Lohse sich nicht mal kurz blicken ließ.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles super ich habe nichts zu bemängeln!

    Das Frühstück war einmalig sehr sehr sehr gut! Das Zimmer war sehr groß mit einem super bequemen großem Bett

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    --- Wir haben das Frühstück nicht genommen, - ich denke, bei solchen Preisen muss man ein fanatischer Frühstücker sein, sonst zahlt man für einen Kaffee und ein Brötchen dann doch horrend viel;)

    Das Zimmer war super groß und ausgesprochen schön geschnitten - ein Eckzimmer. Der Hauptteil des Zimmers mit 3 Fenstern war für ein Zweibettzimmer hervorragend eingerichtet, mit Sesseln, Sofatisch, Schreibtisch, zwei Betten, hinreißenden Vorhängen. Bad und getrennte Toilette sowie Ankleide waren im zweiten Teil des Zimmers untergebracht, - was eine große Ruhe ins Wohnen brachte. Der Service war wunderbar, höflich, zuvorkommend und immer freundlich, der Parkservice eine große Freude!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schönes Hotel in sehr guter Lage! Das Regent erinnert an ein Grand Hotel - älter aber sehr charmant und sehr sauber! Die Suite hatte alles, was man von einer Suite erwartet: sie war groß, sehr klassisch aber ansprechend eingerichtet, mit 2 Balkonen und inklusive gigantischem Ausblick auf den französischen Dom. Das Frühstück (bestehend aus einem kleinen Buffet mit Obst und Cerealien) und einer Frühstückskarte, von der man alles an Eier- und sonstigen Speisen bestellen konnte, war sehr gut! Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und sehr hilfsbereit! Wir haben uns sehr wohl gefühlt und (fast) nichts vermisst. Ein luxuriöses Hotel, in das man nach einem langen Berlin-Tag gerne wieder zurück kommt. In Berlin gibt es einige 5*Hotels, aber nur wenige, die wir wieder buchen würden - das Regent gehört auf jeden Fall dazu!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppich im Zimmer könnte besser sein.

    Frühstück ist hervorragend . Angebot lecker. Personal äußerst zuvorkommend und aufmerksam. Spätes Frühstück erfreut die Schlafbedürftigen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Zimmer hätte noch ein Spiegel vorhanden sein können (nicht nur im Bad) und eine leichtere Bettdecke wäre in den Sommermonaten angenehmer gewesen.

    Die Lage war perfekt. Das Frühstück war umfangreich und lecker. Das Zimmer mit zwei Betten war sehr geräumig, ebenso das tolle Bad.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Duschschlauch war durchlässig zum Duschkopf, wurde leider richtig nass , das sollte in einem 5 STerne Hotel schon gecheckt werden

    FRühstück sehr lecker, gutes Badezimmer, schöner Ausblick auf den Gendarmenmarkt, sehr schön leise

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    das Abendessen im Restaurant Fischer's Fritz (2 Sterne) war ok........, jedoch nicht das Preis-Leistunsverhältnis.

    absolut toller Service und Freundlichkeit im ganzen Hotel; Frühstück hat keine Wünsche offen gelassen. Die Lage des Hotels ist genial; wir konnten sehr viele Sehenswürdigkeiten zu Fuss erkundschaften. Gute Infrastruktur an U-Bahn; Parkhaus in Taubenstraße etc. Sehr gute Empfehlungen von Concierge

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ankunft um 22.30 Uhr, Personal am Empfang unfreundlich und nicht zu vorkommend. Einchecken dauert viel zu lange.Preisleitungsverhaeltnis stimmt nicht. Keine Sonntagszeitung aufs Zimmmer. Portier sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Executive Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war eine Enttäuschung. Kein einladendes Buffet, bis auf ein paar "dekorative" Elemente. Alles durch den freundlichen Service - aber dadurch viel zu umständlich. Normale Spiegeleier wurde als "grüner, eingebackener Teppich" serviert. Cappuccino/Schokolade zu dünn. Und auf der bereitgestellten Etagere lagen ein paar Wurst- und Käsestückchen, die auch schon mal frischere Zeiten erlebt hatten. Darüber noch Konfitüre in den bekannten, kleinen Billiggläschen. Also kein Frühstück für den Gaumen und schon gar nicht für's Auge. Im Fischers Fritz sollte man halt nur Fisch speisen ...

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Doorman bzw. Mitarbeiter der unser Gepäck auf's Zimmer gebracht hatte, war etwas unverschämt. Ich hatte ihm 2 Euro Trinkgeld für 2, nicht sehr schwere, Gepäckstücke gegeben. Das Trinkgeld hat er zwar entgegengenommen, dann aber beim Verlassen des Zimmers auf den Tresen "gefeuert". Soetwas habe ich bisher noch nie erlebt. Anscheinend war dieser "Herr" von mehr Trinkgeld ausgegangen. Mich hat sein pflegelhaftes Verhalten allerdings sehr beleidigt. Das geht gar nicht in einem 5 Sterne Haus. Ich werde dies noch schriftlich bei der GF des Hotels bemängeln.

    Sehr schönes Zimmer, sehr freundliches Personal im Frühstücks-Service.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Tolles Zimmer, traumhaftes Bad, perfektes Wohlfühlambiente, sehr zuvorkommendes auskunftsfreudiges und kompetentes Personal - jedes Anliegen wurde promptest erledigt, einfach fantastisch!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Am Wochenende hatten wir das Gefühl, dass beim Frühstück doch einige Aushilfen waren.z.b. 1.Gang war Spiegelei mit Speck. 3/4 des Specks war schwarz. Als der Teller mit Besteck abgeräumt wurde, kam die Frage:brauchen Sie noch einen frischen Teller ?, wir hatten ja erst einmal mit der Frühstück angefangen. Die Brötchen im Korb waren nicht so einladend, ebenso die Etagere mit immer dem selben Käse und Wurst, der Schinken war trocken. Wir hätten lieber ein größeres Frühstücksbuffet, um sich an der Auswahl selbst zu bedienen.

    Das Frühstück war lecker, aber eigentlich haben wir (Preis/Leistung) etwas mehr erwartet. Portier sehr, sehr freundlich ...zu jeder Tages-u. Nachtzeit. Für Personen, welche ein klassisches Domizil in Berlin wünschen, bestens geeignet.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    alles sehr angenehm, man bestellt, hat aber auch die möglichkeit sich an einem kleinen buffet zu bedienen, an und für sich perfekt. Das gut geschulte personnal ist kompetent und sehr freundlich

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kein Lobby. Da ist man nach Checkout Zimmer etwas verloren, wenn noch Zeit bis zum Abflug ist

    Frühstück ruhig, entspannend, kein Kampf am Buffet, eben so wie früher in jedem erstklassigen Hotel

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Von der Ankunft vorm Hotel bis zum Verlassen des Hotels findet man stets freundliches und äußerst kompetentes Personal vor, das versucht, einem jeden Wunsch zu erfüllen - es handelt sich hier ja immerhin um ein 5-Sterne-Plus-Haus. Das Gebäude selbst wirkt von außen eher unscheinbar, jedoch sobald man es betritt findet man klassische Eleganz par excellence vor. Unser Zimmer war sehr schön, mit tollem, geräumigen Bad und super Ausblick auf den Französischen Dom. Super Betten, die einem Abends extra wieder hergerichtet und aufgedeckt werden. Das Frühstück im Fischers Fritz ist ein Gedicht, es werden einem alle Dinge frisch zubereitet und serviert. Die Lage ist top, der Gendarmenmarkt mit Restaurants und Bars direkt gegenüber, die Friedrichstraße mit vielen Geschäften gleich ums Eck, binnen 15 Minuten ist man zu Fuß beim Reichstagsgebäude, beim Fernsehturm, beim Checkpointcharlie... Wenn man vor hat, Berlin Mitte zu besichtigen und einige Museen zu besuchen benötigt man hier niemals öffentlichen Verkehr oder Taxi - ausgenommen zur An- und Abreise. Wenn Berlin, dann Regent!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Auf Grund der baulichen (Marmor) Verhältnisse war dieTemperatur im Bad sehr niedrig.

    Das Frühstück war sehr schmackhaft. Etwas unge wöhnlich, dass alles nach Wunsch am Tisch serviert wird, kein großes Buffet (nur Müsli und Obst).

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im großen und ganzen nichts zu beanstanden. Einziger Punkt: der Frühstücksraum war sonntags überfüllt, man musste auf die Bar ausweichen.

    Sehr freundlicher Empfang. Sehr guter Service. Es gab nichts zu beanstanden. Dieses Hotel stellt einen deutlichen Differenzierungsfaktor zu anderen Hotels dar.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Erklärung wie das Frühstück aufgebaut ist wenn man das erste mal da ist da man eine Menükarte kriegt und von dort bestellt.

    Exklusiver Service bei einem sensationellen Ambiente

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    14€ für 1L Wasser... Trotz 5* empfinde ich dies einfach für zu teuer.

    Überaus freundliches Personal, ein tolles Frühstück in einem schönem Ambiente in der Bar (nur Sa&So), tolle Lage im Herzen von Berlin. Ich kann jedem dieses Hotel empfehlen. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen definitiv wieder!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fühstückspräsentation war für mich gewöhnungsbedürftig,da das Buffetangebot zur Selbstbedienung sehr übersichtlich war und man eine vom Hotel bereits bestückte Etagere bekam.

    Ausstattung und Ambiente sensationell,perfekter Service!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Auskunft an der Rezeption.

    Der beste Service in der ganzen Stadt. Und wenn Sie vor Freude eine Träne vergießen, wird Ihnen ein Taschentuch dezent gereicht.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist nett, wenn man den Stil mag - aber trotzdem in die Jahre gekommen. Die technische Ausstattung im Zimmer ist veraltet. Leider kein inspirierendes Frühstücksbüffet. Sicher gab es alles zu bestellen. Das Basisfruhstück ist aber eher vergleichbar mit dem der Deutschen Bahn. Selbst über Sylvester hätte ich für 2 Nächte und 1.130 € etwas mehr erwartet.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unter Zimmerdetails war angegeben, dass bei der gebuchten Zimmerkategorie, auch ein Ausblick auf den Gendarmenmarkt möglich sei. Dies haben wir unter "besondere Anfragen" vermerkt. Leider fand der Wunsch keine Berücksichtigung. --- Ein Betthupferl hätte unser Herz erfreut, aber leider mußte es auch ohne gehen.

    Wunderschöne Lage direkt am Gendarmenmarkt. Das angenehme Ambiente des Hauses. Die guten Betten. --- Die freundliche, zuvorkommende Art des Service Personals - Professinelles auftreten des Concierge (wenn auch etwas distanziert). Das hervorragende Frühstück

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer und die überteuerten Preise. Kaffee aus dem Nespresso Automaten für 5.50€, Mittelklasse essen aus dem "2 Sterne " Restaurant für viel Geld. Mehr Schein als sein. Zimmer waren sehr unsauber, alt und der Teppich Boden teilweise sehr dreckig und die Tapete an vielen Stellen gerissen.Reinigungskraft war sehr laut morgends.Die Zimmer sind sehr billig und altmodisch. Es wirkt wie ein 2-3 Sterne Hotelzimmer. Unprofesinelles Personal.

    der Eingang. Ansonsten nichts!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 15. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte zwar nur ein "Mini-Frühstück", aber auch da passte das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht! In der Dusche war der Duschkopf fest installiert, was ich persönlich nicht so praktisch finde.

    Komfortable Einrichtung des Zimmers.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Der Frühstücksraum war meist zu klein. Entweder man wartet auf einen freien Tisch oder wird in einem Ausweichraum, der Bar platziert. Dort findet man eine reduzierte Auswahl, die Tische sind etwas zu klein für ein entspanntes Frühstück.

    Das Servicepersonal ist sehr freundlich bis herzlich. Das 2-malige Aufräumen des Zimmers zeigt eine Liebe zum Detail. Von abgedeckten Wassergläsern bis zum Sortieren der Kosmetikartikel im Bad. Wir haben uns ein Zimmer zum Innenhof gewünscht und erhalten, was zu einer ungestörten Nachtruhe führte. Eine Vielzahl an Schränken und Schubladen, Schreibtisch mit zahlreichen Anschlussmöglichkeiten, ausreichend Spiegel und Beleuchtung und ein schnelles kostenfreies Wlan machen glücklich.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war sehr gut, das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Das Zimmer war sehr sauber und das Bett super bequem. Wir sind zu 100% zufrieden und würden jederzeit wieder im Regent absteigen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war überteuert und entsprach nicht einem "normalen" Standard. 50,-- € für 2 Personen mit etwas Marmeldade und 2 Scheiben Schinken. Trockene, steinharte Brötchen.

    Die zentrale Lage am Gendarmenmarkt. Die Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. November 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts!

    Es war der perfekte Service,vom Check in über den Concierge bis zum abendlichen Zurechtmachen des Zimmers.Ein grosses helles gemütliches Zimmer mit tollem Bad.Das Frühstück war auch perfekt.Ein schöner Aufenthalt in Berlin gleich am Gendarmenmarkt wie ich finde dem schönsten Platz in Berlin!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Schummerbeleuchtung Keine "Goodies" oder Grüße beim Aufdeckservice Teure Tiefgarage Schlechte, einteilige Matratze, die JEDE Bewegung des Partners dem anderen weitergibt... Fenster müssten den Straßenlärm besser dämmen! Badewanne unbequem, Teure DVD

    Tolle Lage, sehr nettes und kompetentes Personal! Frühstück hervorragend bei wiederum perfektem Service, incl. namentlicher Begrüßung und Verabschiedung kostenloser Schuhputzservice - mit auf Wunsch dann aber sehr teurer "Luxus-Pflege" für die Schuhe ...sehr angenehme Atmosphäre! Schreibtisch im Zimmer mit allen Anschlüssen, die man so brauchen könnte... Im Bad hängen überall Handtücher herum. Aufdeckservice am Abend richtet das Zimmer sehr aufmerksam für die Nacht her. ...und nochmals: Personal! :-)

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist vielleicht das einzige, was wirklich nicht zu einem solchen Hotel passt. Eher zu einer Kantine. Mit Aufbackbrötchen und zwei Scheiben Wurst. Da gibt es in der gegend einige Läden, in denen man für 35€ pro Person sehr viel besser frühstücken kann.

    Das Personal ist super aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider entspricht das Frühstück nicht dem hohen Niveau des übrigen Hauses und enttäuscht entsprechend. Der Empfang im Frühstücksraum eher ruppig und die Auswahl eher durchschnittlich. Das Servicepersonal im Frühstücksraum selbst, freundlich und aufmerksam.

    Beeindruckend große, saubere und geräumige Zimmer. Das Housekeeping macht einen exzellenten guten Job! Der Service für Gepäck und Auto lässt keine Wünsche offen!

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2016

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten eine Übernachtung mit Frühstück gebucht, die Servicelkraft kam gleich mit einer Preisliste ! Ich hatte das Gefühl ich muss hier noch mal zahlen !! Eine kurze Erklärung wäre gut gewesen. Hatten bei Buchung um ein Late Check out gefragt. Bei Bestätigung wurde uns mitgeteilt am Tag der Anreise noch mal nach zu fragen. Konnte wiederum nicht beim Einchecken bestätigt werden, wurde auf den nächsten Tag vertröstet. Nach Nachfrage am nächsten Tag war leider kein Late Check out möglich !! Schade, hätte meiner Partnerin an Ihrem Geburtstag noch ein wenig Luxus mehr gegönnt! Vielleicht bei nächster Reservierung nicht den Kunden hinhalten und dann doch absagen !! Hätte so den Tag anders geplant...

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück nach Karte kannten wir bislang so nicht. Teilweise musste wir sehr lange auf das Essen bzw. neue Teller/Besteck warten. Das Angebot an Wurst und Käse auf der Etagere war sehr übersichtlich. Es machte nicht den frischesten Eindruck. Der Preis von 35€ ist nicht gerechtfertigt.

    Die Lage ist top. Das Personal sehr höflich und zuvorkommend, so wie man das von einem Hotel dieser Kategorie erwartet. Die Zimmer sind angemessen groß, das Bad luxeriös.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist gewöhnungsbedürftig, geht garnicht. Man wird bedient, man kann nur als Standart selber wählen, als Regent, Asia, Kontinental Frühstück, man bekommt 4 verschiedene Brötchen, für jeden ein Schälchen Butter, nicht einmal Diätbutter, oder sonstiges, es gibt eine kleine Etagere, darauf befindet sich, 4 Scheiben Käse, 4 Scheiben Wurst, und oben stehen 4 kleine Gläser, Marmelade, Honig ( Fertigprodukt ). Man kann sich keine Auswahl an Salaten kommen lassen, kein Eier,-Fleisch,-Fischsalat, und dann wartet man falls man noch etwas möchte...das ist kein Zustand, und ich denke dass viele unserer Meinung sind. Und das nennt man a la carte Frühstück, so fängt ein Tag bescheiden an. Für 35€ das Frühstück, einfach nicht vertretbar. Preis-Leistung stimmt in vielem nicht. An der Bar werden Preise verlangt, für ein Bier 10€, ein kleiner Cocktail 23€. Dann hatten wir ein ruhiges Zimmer gebucht, zum Hof/Garten raus, aber dann die Nacht, da ging die Post richtig ab. Die Lokalität, das Borchards, ist anliegend am Hotel, da wurde bis um 4Uhr in der früh gefeiert. Bei der Lautstärke konnte man nicht schlafen, selbst wenn das Fenster zu war. Am nächsten Tag beschwerten wir uns, und man reagierte sofort, es wurde gleich ein anderes Zimmer angeboten, man war sehr bemüht, und der Gast wurde zufriedengestellt.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das perfekte Hotel, alles super, mehr geht nicht. Danke Das Essen im Restaurant Fischers Fritz, war ein Genuss für unsere Augen und unseren Gaumen. Wir kommen gerne wieder!!!!!!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Zimmerservice kam immer im falschen Moment.

    Das Bett war sehr komfortabel, Auswahl zwischen verschiedenen Kissen möglich. Frühstück sehr reichhaltig, grosse Auswahl.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab nichts zu bemängel.

    Schönes großes, geplegtes Zimmer, was man auch vom Bad behaupten kann. Die Ausstattung war geschmackvoll. Das Hotel-und Servicepersonal war sehr zuvorkommen und unaufdringlich freundlich. Auch am reichhaltigen Frühstück gab es nichts auszusetzen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bett hat gequischt, der Tresor war kaputt, der wurde gerichtet, das Bett leider nicht, als wir um 23 Uhr nach Hause kamen, musste das Bett ausgetauscht werden. Von seitens der Geschäftsleitung kam keine Entschuldigung, obwohl der Nachtdienst alles aufgeschrieben hat. Da werden nur die VIP`S bevorzugt, das Frühstück für 35 € ist gelinde gesagt eine Frechheit. Ich reise nur in 5 Sterne Hotels, kam direkt aus Hamburg aus dem Gran Elysee. Da könnten die sich ein Beispiel nehmen. Habe für drei Nächte 1065 € bezahlt. Danke, nie wieder!!!

    Die Halle und die Gänge sind sehr geschmackvoll, das Badezimmer sehr schön.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppel-/Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist in Relation zum Preis "überschaubar", die Auswahl dürftig - kein richtiges Buffet

    Sehr freundliches und professionelles Personal Obwohl gut besucht sehr ruhige Lobby

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. Juni 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Obwohl das Frühstück inclusive bestellt wurde, gibt es immer eine Diskussion, wenn man im Zimmer Frühstücken möchte! Da soll man das Frühstück dann extra bezahlen!!! Verkehrslärm bei den Zimmern zur Straße hin.

    Übernachtet am Juni 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück relativ teuer!

    Frühstück war gut !

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hervorragende Lage! Sehr freundliches Personal. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und kommen gerne wieder!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Regent Berlin ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: