Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für The Westin Bellevue Dresden Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Grosse Meissner Str. 15, Innere Neustadt, 01097 Dresden, Deutschland

Nr. 57 von 106 Hotels in Dresden

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 4725 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    7,9

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,3

  • Kostenfreies WLAN

    7

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer riechen komisch, abgestanden. Pool/Sauna etc abgewohnt, Zimmer auf Straße nicht sehr begeisternd

    Personal freundlich, Frühstück gut, wenn auch um 9.00 schon etwas "abgeräumt". Lage toll. Parkplatz praktisch wenn auch teuer.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkmöglichkeiten viel zu teuer für eine unbewachte Parkfläche. Personal beim Frühstück überfordert. 20 Minuten Wartezeit, bis Tisch frisch eingedeckt wurde (trotz mehrfacher Hinweis). Personal sortierte Geschirr ohne übermäßiges Arbeitsaufkommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    -für den Wellness Bereich 3 Euro zu bezahlen -Frühstücksbuffet wurde ohne Kommentar abgeräumt -Personal kam nicht hinterher beim abräumen zur Frühstückszeit -Zimmer veraltet, nicht so gepflegt

    -der Duft in der Lobby -die Lage des Hotels -die Smoothies zum Frühstück -Personal war nett

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unflexibles Personal bei Kundenwünschen, (Zimmerumbuchung). Abgewohnte Zimmer (Tapete fällt bereits von den Wänden). Frühstücksbereich gleicht einem Bienenschwarm. Keine Dusche (für ältere Leute!!!)

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkplatzsituation und das enge Parkhaus

    Die Lage ist perfekt. Frühstück war sehr gut, Zimmer etwas in die Jahre gekommen. Personal sehr aufmerksam und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super Lage mitten im Zentrum und schneller Zugang zu allen für uns wichtigen Sehenswürdigkeiten und Restaurants sowie Einkaufsmöglichkeiten, nettes Personal, Super Angebot Pool, WLAN Leise Zimmer mit Aircond.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind sauber, aber könnten mal modernisiert werden (Tapete, Mobiliar, Dusche)

    Sehr nettes Personal, sehr sauber und perfekte Lage. Leckeres vielseitiges Frühstück. Wir würden auf alle Fälle wiederkommen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundlich und daher positiv zu bewerten, war einzig der Empfang. Die zentrale Lage spricht ebenfalls für das Hotel. Der Rest ist bestenfalls Mittelmass. Tapeten lösen sich von den Wänden, das Bett gleicht einem Trampolin, fehlende Minibar, die Getränkepreise kann man schon als irrsinnig bezeichnen. Ein Glas Riesling und ein Mineralwasser für 15,00 Euro sind unverschämt, ebenso wie ein Glas Müller-Thurgau für 10,50 Euro. 10,00 Euro für 4 cl Don Papa gehen i.O. Frühstücksbuffet ist überschaubar, den Lachs würde ich als ungeniessbar bezeichnen. Vermutlich liegt das F&B Management in der Hand der Küchenhelfer. Sätze wie "ich habe nur 2 Hände und 2 Füsse" habe ich schon lange nicht mehr gehört, wenn man nur etwas bestellen möchte. Kostenpflichtige Zusatzleistungen wie 19,00 Euro/Tag für Parkplatz, auch für Hotelgäste, empfinde ich als Abzocke, und untermauern den eher negativen Gesamteindruck, der mich so nachhaltig prägt, das ich sagen kann: Einmal und nie wieder. Das ist natürlich nur meine persönliche Meinung, es gibt ja offensichtlich auch viele zufriedene Gäste.

    Lage und Empfang

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich frage beim Frühstück nach einen sauberen Tisch, bekam vom Personal die Antwort:“ das weiß ich auch nicht und ist auch nicht meine Aufgabe „ ... vielen Dank für die netten Worte am Morgen vor dem ersten Kaffee... muss dazusagen war eine Einzelperson, der Rest des Personals super freundlich und zuvorkommend!

    Waren zum dritten Mal in diesem Hotel, sind eigentlich immer sehr zufrieden gewesen, Zimmer sind sauber und die Aussicht klasse... die Lage ist Top

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr gute Lage, fußläufig sind die Sehenswürdigkeiten sehr gut zu erreichen. Tolles Schwimmbad, gutes Frühstücksbuffet und gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmitteln. Sehr gerne wieder!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der versprochene Ausblick des Delux-Zimmers über ein langes kiesbedecktes Flachdach hatte nicht so viel Charme

    Freundliches Personal Hervorragende Lage Solide Zimmer Schwimmbad und Sauna

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal ist nicht immer auf der Höhe. Ich hatte eine zweite Person nach 2 Tagen nachgebucht. Trotzdem war die Info einen Tag später nicht am Empfang und nicht beim Frühstücksempfang angekommen, sodass es erst Diskussionen gabe. Schade.

    Ein schönes Hotel. Leider war zumindest mein Zimmer eher alt. Die Lage ist top mit Blick auf die Elbe und die Frauenkirche.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war eine Katastrophe. Eine durchgehende Matratze. Hat der Partner sich umgedreht, bekam man fast ein Schleudertrauma.

    Das Frühstück war sehr gut, jedoch wurden die Tische draußen auf der Terrasse viel zu langsam abgeräumt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für die Brückenbaustelle (Augustusbrücke) kann das Hotel zur Zeit nicht; Parkplatzsituation ist am Wochenende schier eine Katastrophe. Als Gast für den Pool- bzw. "Spa"bereich extra Eintritt zu nehmen ist ganz schlecht. Eingangshalle großzügig aber wenig "grüner" Schmuck. Wir hatten im Westflügel der 4. Etage, ganz am Ende (ca. 300 m Fußmarsch) ein wahrscheinlich "altes" und kleines Zimmer. Fenster ging nicht ganz zu öffnen.

    Frühstück dem Stand des Hotels angepaßt. Sehr hilfsbereites Personal. Lage des Hotels durch Elbe und viel Grün. Sehr kurze fußläufigkeit in die Altstadt sowie auch in den Kern der Neustadt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war das Restaurant im Hotel geschlossen .Der dazu gehörige Elbsegler ist sieht nett aus , hat aber leider nichts Essbares zu bieten.

    Zentrale Lage , direkt an der Elbe mit einem wunderschönen Blick über die Augustusbrücke auf Schloss und Semperoper. Das Preis Leistungverhälniss überzeugt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Service vom Check out. Lage des Hotels !!!!!!

    Das Hotel lebt sehr von der Lage an der Elbe mit dem schönen Ausblick zur Semper Oper und andere Sehenswürdigkeiten. Allerdings empfinde ich 25.- Euro für das Frühstück sehr überzogen. Am dritten Tag taten wir uns schon sehr schwer beim Buffet. Keine Abwechslung und sehr hoher Lautstärkepegel im Saal. Hier hätte ich mir weit mehr für diesen Preis erwartet. Ich befinde mich im Jahr ca. 170 Nächte Deutschland- Und Europaweit in den verschiedensten Hotels, die für weit weniger vom Preis dieses Angebot anbieten. Zum Teil erschien mir auch das Personal zu den Stoßzeiten sehr überfordert von den Abläufen her !! Sonst würde ich es immer wieder buchen, allerdings ohne Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Parken mit 19 € pro Tag ist schon sehr teuer. Aber leider geht es nicht woanders zu parken.

    Das Hotel liegt super-zentral. Man kann alle wichtigen Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze ist sehr weich

    Die Ausstattung der Zimmer ist etwas älter, aber trotzdem gut Das Bad ist ok Zimmer sehr groß Super an der Altstadt gelegen. S-Bahn direkt gegenüber Sehr gutes Frühstück Zimmer schon früher bezugsfertig

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolle Aussicht, jedoch kleines Fenster, das sich nicht öffnen ließ. Preis war dafür zu hoch. Stilles Wasser auf dem Zimmer kostenpflichtig 4,50 EUR auch zu teuer. Benutzung von Spa wieder kostenpflichtig. Alles in allem zu teuer.

    Großer Pool, Einrichtung vom Spa allerdings nicht modern bzw. liebevoll.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preisleistung leider nicht erfüllt , Zimmer renovierungsbedürftig , Badezimmer altbacken , Sauberkeit lässt zu wünschen übrig , Das Begrüssungswasser kostet 4,50€ (unglaublich) Pool und Spa Bereich lieblos und vernachlässigt , Außenbereich zwei Liegen für 500 Zimmer , Rasen nicht gemäht ... alles in allem für den Preis auf keinen Fall wieder ....

    Die Lage war gut , Frühstück ok , Die Bar Pöppelmann war sehr nett

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Für ein Hotel mit diesem Namen für den Parkplatz der zudem extrem eng und nicht überdacht ist (zumindest der überwiegende Teil) pro Tag 19,- EUR bezahlen zu müssen ist gelinde gesagt eine bodenlose Frechheit und ein Armutszeugnis für dieses Haus. An der Rezeption wurde uns empfohlen auf einen öffentlichen Parkplatz der im Schnitt 6,- EUR kosten soll auszuweichen, sollte uns dies nicht passen. Gehts noch? So kann man den Zimmerpreis nachträglich auch gut nach oben treiben! Zudem dann noch zusätzlich pro Person und Tag je 3,- EUR für die total überaltete Poolanlage bezahlen zu müssen, war dann noch das Tüpfelchen auf dem I... Schade, das Hotel hätte das unserer Meinung nach eigentlich nicht nötig...

    Die Lage des Hotels, das Frühstück sowie das Personal ist einfach als spitze zu bezeichnen!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Klimaanlage im Zimmer war sehr schwach und im Bereich der Rezeption riecht es aufdringlich parfümiert. Keine Steckdosen zum Aufladen der Handys, nur unter dem Tisch und im Bad.

    Perfektes Frühstück, sehr reichhaltig alles was man sich wünscht. Dazu ein toller Blick auf die Elbe und die Semperoper. Im Bett haben wir gut geschlafen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Dusche, sondern nur eine Badewanne. Schimmel in der Badewanne. Veraltete Möbel. Teures Parken, 19€ täglich

    Sehr gutes Frühstück. Freundliches Personal. Gutes Internet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlechter Kaffee - weiche Brötchen -Hotel ist schon in die Jahre gekommen

    Das Personal ist sehr hilsbereit. Die Lage ist super! Das Frühstück ok: aber weiche Brötchen und der Kaffee ist auch nicht gut!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gutes etwas in die Jahre gekommenes Hotel. Es ist groß wer es mag ok, top Lage, Zimmer zur Elbseite sehr ruhig, Personal außerordentlich freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Doppelzimmer sind 2 Queensize Betten zusammen in die Ecke geschoben, das heißt 1 Person kann nicht direkt ins Bett einsteigen, Stromkabel der Nachttischlampe ist zu kurz --> Licht kann kaum ein- bzw. ausgeschaltet werden, Zimmereinrichtung definitiv älter als auf den Bildern im Netz --> könnte eine Renovierung direkt brauchen, Badewanne sehr hoch zum Ein- bzw. Aussteigen und rutschig, Duschvorhang muffelt, Sauna- und Poolbenützung nur gegen Aufzahlung (und das bei diesem Zimmerpreis)

    Frühstück wunderbar, Zimmer sehr sauber, grandiose und ruhige Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren sehr schön, eine große Auswahl beim Frühstück und die Lage war optimal. Der Empfang war sehr freundlich Obwohl ich kein Frühstück gebucht hatte konnte ich es am Abend ohne Probleme nachbuchen. Das einzige was nicht so toll war, dass war der Preis für die Tiefgarage mit 19.- Euro sehr teuer, man konnte an der Straße für 6.- Euro genauso parken. Trotz der Parkgebühr ein Rundum ein gelungener Aufenthalt, sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zumindest unser Zimmer und das unserer Freunde war sehr in die Jahre gekommen, kein Vergleich zu den Bildern mit denen das Hotel Werbung macht.

    Frühstück, Lobby und Lage sind traumhaft.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    In deutsche Hotels gibt es immer noch keine Möglichkeit der Zubereitung eines kleinen Heißgetränk's auf dem Zimmer.

    In Ruhe ausschlafen in einem zentral gelegenen Hotel :-) mit viel Grünanlage rundum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche mit Badewanne.Besser begehbare Dusche ohne Wanne

    Reichlich ,sehr gute Auswahl(Frühstück). Restaurant Canaletto vorzüglich, sehr freundliche und aufmerksame Bedienung (Herr Hesse) .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück ist sehr gut. Aber für diesen Preis fehlte die Exclusivität. Auch die Parkplätze am Hotel sind ziemlich teuer!

    Die Lage des Hotels ist hervorragend. Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung der Zimmer ließ gemessen am Rest des Hotels zu wünschen übrig.

    Das Frühstück war toll. Das Personal war sehr aufmerksam. Das Restaurant war sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzproblem für 19 Euro erwarte ich einen Parkplatz ohne Runden zu drehen.

    Frühstück Top Personal sehr aufmerksam und freundlich egal in welchem Bereich alles sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    MASSIVES SICHERHEITSPROBLEM! Mir wurde ohne Identitätsnachweis eine neue Codekarte ausgehändigt. Selbst nachdem ich die Rezeptionistin gefragt hatte, woher sie denn weiß, dass ich der richtige Gast für das von mir genannte Zimmer bin, machte sie keinerlei Anstalten, mich zu überprüfen. Ich konnte mit der neuen Karte einfach gehen. Frühstück: Massenabfertigung wie in einem DDR-FDGB-Heim. Anstehen geht gar nicht! Wellness: 3 Euro Eintritt für Hotelgäste eines 4-Sterne-Hauses - wofür? Doch nicht für den Charme eines DDR-Nostalgiebades. Getrennte Saunen ....? Leere Seifenspender, weit und breit kein Servicepersonal. Parkplatz neben dem Hotel (Ostseite) zu teuer für die Entfernung zur Lobby und die Größe der Stellflächen. Grundsätzliches Problem mit der Instandhaltung. Mängel in der Ausstattung (ablösende Tapeten, altes Mobiliar etc.) Sauberkeit: eine einzige Katastrophe. Wir hatten ein Insektenproblem (Millionen Mücken und anderes Getier), die man nach einer Beschwerde beseitigte. Als wir aufs Zimmer kamen lagen jedoch tausende tote Insekten auf Fensterbrett und Betten. Tomatensoßenspritzer an der Wand. Meine Beschwerde beim Management erbrachte als "2. Chance" für das Hotel eine Einladung zu einem weiteren "Erlebnisaufenthalt" (2 ÜN/F plus Parken), das ich jedoch dankbar ablehnte. Soviel Erlebnis möchte man kein 2. mal. Sie sollten lieber die Mängel abstellen, die scheinbar schon lange bekannt sind.

    Einzig die Lage und vereinzelt sehr nette Mitarbeiter können als positiv bewertet werden. Doch das allein reicht nicht, das Hotel zu empfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Bad sollte die Ableitung des Wassers, das aus der Brause kommt beim Duschen überprüft werden. Wenn man nicht achtsam ist schwimmt nach dem Duschen das ganze Baď.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten - unbequem Zimmer - zur Straße furchtbar Pool - kostet 3 Euro WLAN - langsam Frühstück - teuer aber nicht besonders gut Alles in allem mit das schlechteste westin das ich jemals besucht habe!

    Netter Empfang und sehr gute Lage!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist renovierungs- und modernisierungsbedürftig. Mobiliar, Tapeten, Teppiche zeigen deutliche Nutzungsspuren. Die Betten sind viel zu weich und wir bekamen zu zweit ein Einzelzimmer (1,50m Breite), da wir in der ersten Nacht zwei Einzelbetten hatten und diese nicht wollten. Im Frühstückssaal klappt permanent eine Tür irgendwo im Servicebereich...besser ist, sich weit weg zu setzen. Die Frühstückszeit ist aus einem anderen Jahrhundert...in einer Stadt wie Dresden mit Nachtleben finde ich unter der Woche bis 10 Uhr und am Woe bis 10.30 Uhr deutlich zu knapp bemessen. Man wird nicht rausgeworfen, aber gemütlich geht anders. Und die Parkplatzsituation für immerhin 19 Euro pro Tag finde ich schlicht eine Unverschämtheit.

    Das freundliche, bemühte Personal ist ein Lichtblick.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gebuchte Zimmer sollte ein Doppelbett haben. Leider war es ein Behindertenzimmer mit 2 einzelbetten die so zusammen geschoben waren das man von der einen Seite nicht ins Bett kam außerdem war nur ein Nachtische bzw eine Nachttischlampe vorhanden. Die Rückwand des Bettes war natürlich auch geteilt somit könnte man sich nur auf einer Seite anlehnen. Wir bekamen Dan für die zweite Nacht ein anders Zimmer. Das ganze ist matürlich für einen Wochenendtripp sehr àrgerlich!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Miserabler Service beim Frühstück, scheinbar alles ungelernte Kräfte. Die Gebühr für den Parkplatz ist völlig überteuert. Und das Personal an der Rezeption sollte erst überlegen was sie sagen. Ich bat vorab um ein ruhiges Zimmer, ich bekam ein Zimmer an der vierspurigen Straße, als ich dieses bemängelte würde mir gesagt das sind wünsche, das heißt aber nicht das sie diese erfüllen. Ich bekam dann angeblich ein kostenloses Upgrade, gebucht hatte ich ein großes Bett und dafür extra bezahlt. Das ruhige und angeblich bessere Zimmer mit Blick auf das Hoteldach hatte kleine Einzelbetten aber wenigstens war es ruhig. Der angeblich tolle Blick auf die Stadt waren Baukräne und ein Dach vom Rathaus. Und an sehr vielen Stellen löste sich die Tapete von der Wand. Der angebliche Wellnessbereich für den man auch noch extra zahlen musste ist KEINEN Besuch wert.

    Brot und Kaffee waren sehr gut. Ein großes Lob an die Reinigungskraft, sie macht einen fabelhaften Job.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Ablauf des Frühstücks ging gar nicht. Ich kam mir vor wie in der Mitropa. Das Konzept ist nicht durchdacht und für die Massen an Menschen nicht okay. Entweder sollten die Zeiten auf die Etagen verteilt werden oder es sollten zwei identische Buffets aufgebaut werden. Die Zeit die man mit anstehen verbringt finde ich unverhältnismäßig. Man stellt sich gleich wenn man reinkommt rechts an und die Teller befinden sich am anderen Ende!! Warum?? Außerdem wurde ab einer Stunde vor Ende nichts mehr nachgelegt. Dies entspricht wirklich nicht dem Standard den ich erwartet habe.

    Die Lage und die Ausstattung waren sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das für die Benutzung des Wellnes Bereiches (Bad), im Hotel, extra bezahlt werden musste. Aus diesem Grund haben wir es auch nicht benutzt. Geld war hier nicht der Grund, sondern das Prinzip!

    Im Hotel selbst hat uns alles gut gefallen, außer die Benutzung des Wellnes - Bereiches. hier wurden extra Gebühren erhoben.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Veraltete, abgewohnte Möbel, abblätternde Tapeten, verkraftet Holzvertäfelung, schwarze Fugen in Dusche, alte klemmende Fenster, muffiger Teppich, Steckdosen zu weit vom Bett entfernt

    Sauberkeit des Zimmers, sehr freundliches Personal!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die beiden Sessel im Zimmer(Schlafniche) waren sehr dreckig an den Armlehnen zum Teil schwarz. Das Frühstück war führ 20.00 Euro pro Person weit überzogen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer gehören renoviert. Alte Möbel, zu wenig Steckdosen, Tapeten und Teppichböden entsprechen nicht dem 4+ Standard. Parkgebühren vom Hotel viel zu teuer.

    Frühstück war gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken kostet 19,95 Euro für Hotelgäste am Tag. Draußen zahlt man 6 Euro pro Tag. Zimmer riechen muffig. Im Bad ist noch ein Duschvorhang. Hygiene gleich null. Alles sehr abgenutzt. Wer das Wasser im Zimmer trinken möchte sollte sich vorher den Preis anschauen. Die Flasche kostet 4,50 Euro. Da ich eine Woche vorher Gast im Steigenberger Hotel war, u d den direkten Vergleich habe, ist dieses Hotel nicht zu empfehlen.

    Frühstück war top. Nur ein total überfüllter Speisesaal.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Frühstück war für jeden etwas dabei, und es wurden auch Wünsche erfüllt. Die Frühstückszeit ist optimal, auch das bei schönem Wetter draußen gefrühstückt werden kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Pool-Bereich nicht schön, kaltes Wasser, Extrakosten für Nutzung vom Spa-Bereich!!!? hohe Kurtaxe, lange Schlange beim Frühstück, unsauberes Bad, hohe Parkgebühren, nichts in der Minibar drin

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    ein wenig kleinlich sind die 3 Euro, die für den Swimmingpool bezahlt werden müssen. Im Zimmer fehlt ein Wasserkocher (Kaffee/Tee).

    Super Service - sehr freundliches und kompetentes Personal. Auch die Lage des Hotels ist sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war eine Katastrophe, 10min. Schlangestehen um ein stück wurst und Käse zu bekommen (eine kleine Buffettheke). Ruck-Zuck war vieles vergriffen. Speisesaal total überfüllt, keine Sitzplätze frei. Um "normal" frühstücken zu können, muss man entweder um 6:30 oder um 10:00 Uhr zum Speisesaal. Schlechtes Preis-leistungsverhältnis. Sehr schwer ein Parkplatz am Hotel zu bekommen.

    Die Lage des Hotels. Sehr sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    In die Jahre gekommenes Hotel mit teilweise deutlichen Abnutzungsspuren. Selbst als Übernachtungsgast zahlt man den vollen Tagessatz von fast 20 EURO für einen Stellplatz/24 Std. Frühstück geht dann auch nochmal mit 21,00€ extra pro Person auf die Rechnung. Preis-Leistungsverhältnis passt hier einfach nicht. Für uns kommt das Hotel jedenfalls nicht mehr in Frage.

    Günstige Lage zu den klassischen Sehenswürdigkeiten in Dresden sowie zum shoppen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen, was prinzipiell nicht schlimm ist. Dass sich aber in mehreren der von uns bewohnten Zimmer die Nähte der einzelnen Tapetenbahnen öffneten und die Fußleisten zum Teil nicht passig angebracht waren, macht einfach keinen schönen Eindruck für ein so renommiertes Hotel.

    Das Personal war sehr freundlich und besonders der junge Mann an der Rezeption war sehr hilfreich, wenn es um Infos über die Umgebung ging. Und der Blick auf die Altstadt vom "Elbsegler" aus war immer ein schöner Ausklang für den Tag.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man für das Parken auf dem Hotel eigenen Parkplatz was zahlen muss!Das es auf dem Zimmer preis noch die Mehrwertsteuer drauf kommt war mir klar aber das wir noch Beherbungssteuen zahlen müssten das ist mir neu und finde ich auch nicht gut!

    Das Frühstück war sehr gut!Die lage vom Hotel ist top!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Poolbereich war kleiner als erwartet (Fotos sind vorteilhaft geschossen). Leider recht kühl im poolbereich und kein Personal in Sicht. Servicepersonal im Frühstücksbereich war aufgrund der Hohen Zahl an Gästen sehr gestresst, das ist okay, aber ein freundliches 'guten Morgen' schadet niemandem...Kaffee kann man sich ja selbst holen :)

    Bett super bequem Sauberkeit gut Ausblick super Frühstück alles was man braucht

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war vollkommen ausreichend, sehr vielfältig und Zusatzwünsche wurden freundlich vom Personal entgegengenommen und umgesetzt. Das Personal an der Rezeption ist außerdem äußerst bemüht alle Fragen zu beantworten und Wünsche zu erfüllen. An den Charm des Hauses von DDR Zeiten sollte man sich gewöhnen können, wenn nicht, muss man ein anderes Hotel wählen. Die Lage überzeugt zudem!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Informationen zu Hotel oder Umgebung. Wir wollten in den SPA bereich den wir nie gefunden haben. Bei den teueren ZimmerPreisen musste trotzdem jede Kleinigkeit zusätzlich bezahlt werden. Zimmer war viel zu warm und Fenster war nur ein sehr kleines zu öffnen. Klima hat auch nicht das gemacht, was man erwartet. Betten waren sehr weich. Unser dreckiges Handtuch wurde von Boden einfach wieder zusammen gelegt und hingelegt. Beim Fruckstück haben wir uns Tagestipps und Wetter gewünscht.

    Frühstück war lecker

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alles sehr in die Jahre gekommen, inklusive des Pool/Wellnessbereiches , Steckdosen fürs Handy/Notebook noch hinter Möbeln zu suchen, fleckige Sessel im Frühstücksraum, Teppiche zeigen ebenfalls die Jahre, die sie auf dem Puckel haben.

    Gutes Frühstück, Traumlage mit Canalettoblick auf die Altstadt, Restaurant teuer aber Gartensnackbar Elbsegler modern , schick und günstig, ganz toll auch der Fahrradverleihserice für sehr kleines Geld !!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer 360, welches wir hatten, müßte mal renoviert werden. Die Tapete löste sich an manchen Stellen. An den Fenstern ist schon das Rohholz zu sehen, diese müßten mal gestrichen werden. Auch löste sich der Putz oberhalb der Fenster. Und warum kann man zwei Fensterflügel nicht öffnen? Bei beiden wurde der Knauf entfernt! Das Frühstück haben wir nicht gebucht, denn für 42 € können zwei Personen gut zu Mittagessen. In diesem Hotel ist kein Platz für Raucher. Wir waren schon einmal hier und mußten bei Regenwetter vor dem Eingangsportal stehen.

    Das Zimmer war sauber, wenn man von altersbedingten Flecken auf dem Boden absieht. In den Betten haben wir sehr gut geschlafen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas veraltet im Wellnessbereich mit getrennter Sauna gemeinsame Saunen wäre besser und die Zimmer könnten moderner sein

    Der Service die netten zuvorkommenden Mitarbeiter

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatte ein Zimmer im zweiten Stock, mit einem wunderbaren Blick auf die Elbe und die Altstadt. Auch das Bett erwies sich als sehr bequem. Wir haben sehr gut geschlafen. Das Frühstücksbüffet ist sehr reichhaltig und es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ich fand besonderste toll, das es einen frischen Heidelbeersmothie gab.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein Doppelbett angegeben und haben 2 einzeln stehende Betten bekommen. Schwimmbad muss extra bezahlt werden. Zu wenig Pakplätze

    Frühstück war reichhaltig und sehr gut. großes Zimmer, Tolle Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Zum Frühstück, der Kaffee schmeckte sehr gut, die einzelnen Komponenten aber wie Marmelade, Schokocreme, Honig, Rühreier waren nicht sonderlich gut. Auch dass es nur 7 Minuteneier gab war enttäuschend, aber insgesamt war es dennoch gut.

    Das Bett war bequem, die Lage perfekt, das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit !

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer war nicht ganz perfekt sauber. Haben dies beanstandet und umgehend wurde das Zimmer vom Putztrupp aufbereitet und uns wurde eine Flasche edler Sekt aufs Zimmer gebracht. Somit war das auch zu verkraften.

    Extrem gutes Zimmer mit Blick auf die Elbe. Lage des Hotels unschlagbar. Service sehr zuvorkommend. Frühstück ist absolut perfekt (verstehe die Kritik bzgl. der geringen Auswahl gar nicht).

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück für Leute, die morgens wenig essen teuer. Gebühr für Parkplätze überhöht, diese sollten vom Hotel kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

    Sehr gutes und reichhaltiges Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sauberkeit im Bad war nicht so ganz zufriedenstellend. Die nicht gekühlte Flasche Wasser auf dem Schreibtisch fand ich überteuert

    Gute Zimmerausstattung. Bequemes Bett. Sehr reichhaltiges Frühstück. Großzügige Möglichkeiten, sich aufzuhalten. Elbsegler/Bar Pöppelmann in ihrer jeweiligen Kategorie sehr gut

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - Hotelparkplatz/Tiefgarage überfüllt - Keine Hilfe beim Ausladen des Gepäcks - Zimmer mit zwei Einzelbetten zugeteilt, trotz Bestellung eines großen Bettes - Ameisen !!! (in rauen Mengen) im Zimmer - Massenabfertigung im Frühstücksraum (Schlange stehen, keine freien Tische) - Mobiliar mit deutlichen Abnutzungsspuren (Sperrmüllqualität) - Wellness/Schwimmbad kostet extra pro Person, pro Nutzung - Parkplatz kostet extra (19€/Tag) - Empfangspersonal berechnet "aus Versehen" 5 Tage Parkplatz anstatt 3 Tage - Personal überfordert und unfreundlich

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Preis für das Frühstück und den Parkplatz ist schon etwas heftig.

    Das Frühstück war gut und reichlich. Das Personal war super freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war die Matratze viel zu hart und wir konnten nicht richtig schlafen! Zum Glück war der Preis für das Frühstück im Preis inbegriffen! Das Frühstück ist leider etwas sehr mager ausgefallen, es gibt keine große Auswahl, auch an Wurstwaren wurde sehr gespart! Für uns wäre der Preis, für das was für verzehrt haben (jeder 1 Brötchen und etwas Wurst) viel zu hoch!!

    Das Zimmer ist gut ausgestattet und sauber, im Bad waren viele Utensilien wie Seife, Shampoo etc. was uns sehr gefallen hat. Die Bodylotion war so wohlriechend dass ich mir an der Rezeption gleich eine gekauft hat.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer für den Preis zu alt . Lage zum Fluss super aber zu Laut . Kein Personal um die Koffer aufs Zimmer zu bringen . Zu weite Wege bis zum Aufzug . Für den Preis erwarte ich schon , das auf dem Zimmer eine Flasche Wasser steht die GRATIS ist und nicht 4.5 € kostet .

    Personal sehr gut und Freundlich . Frühstück Top .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Parkgebühren sind schon teuer . Und die Zimmer etwas altbacken eingerichtet , das könnte moderner gestaltet sein .

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker , besonders die frisch gemachten Omlette . Das Personal an der Rezeption und beim Frühstück ,war immer hilfsbereit und freundlich . Die Lage vom Hotel ist fenomenal , besser geht es nicht .

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal sehr freundlich, Frühstück sehr gut, die Lage ist perfekt.

    hatten wir noch nie,dass man für den Wellnessbereich in einem so guten Hotel bezahlen muss. Das fanden wir etwas befremdlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wir hatten ein Classic-zimmer, leider war die Matratze sehr weich und aus einem Stück, wenn sich der Partner bewegte, flog man als Danebenliegender gleich mit hin und her.. Hier gab es die Dusche nur in der Badewanne und mit einem Duschvorhang, sehr rutschig und unangenehm zum rein und rausklettern- für ältere Menschen absolut ungeeignet. Von der Anzahl der Steckdosen her sehr dürftig ausgestattet. Wenn man zwei Handys gleichzeitig laden wollte,musste man die Lampen aus den Steckdosen ziehen. Das wäre sicher verbesserungswürdig..

    Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, unsere Fragen auch zu Ausflügen und der Umgebung wurden geduldig und sehr freundlich beantwortet. Das Hotel bietet sehr viel, wir haben nur wenig genutzt, da das Wetter supi war und wir den ganzen Tag unterwegs waren. Das nächste mal...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Minibar/Kühlschrank fehlt. Ebenso Tee/Kaffeekocher. Dass man für eine Flasche Wasser EUR 4.50 bezahlen muss!!!

    Frühstück war super, Betten sehr bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Grand Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Lange dunkle Gänge.

    Das Personal war sehr freundlich und bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Frühstück gut, aber überteuert. Sehr lange Warteschlangen am Buffet. Nicht außergewöhnliches Angebot. Kein Sitzplatz im Hauptrestaurant. Sehr laut. Gute Lage zur Neustadt. Blick auf die Elbe. Leider konnte das Fenster nur angekippt werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Classic Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - die Beleuchtung empfand ich insgesamt als zu dunkel, speziell im Bad des Hotelzimmers und in den Fluren des Hotels - leider keine Standard-Zimmer mit Balkon verfügbar, aber so wichtig war es auch wieder nicht, da das Hotel eine schöne Gartenanlage am Elbufer hat

    - sehr nettes und hilfsbereites Personal im Hotel! -vielfältiges Frühstücksangebot, große Saft-, Kaffee- und Teespezialitätenauswahl, wird auch alles bis zum Ende der Frühstückszeit laufend aufgefüllt -am Checkin kann man sein Problem der vergeblichen Parkplatzsuche dem Hotelpersonal überlassen, allerdings gegen eine Standgebühr von 19 Euro täglich - bequeme Betten - komfortabler Pool-/Spa-Bereich, pro Besuch 3 Euro pro Person - Lage des Hotels direkt am Elbufer und in fußläufiger Nähe der Hauptbesichtigungsattraktionen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    negativ: - Zimmer ist einfach renovierungsbedürftig: Tapete löst sich, die Matratze ist fertig man merkt die Bettfedern, Rost im Bad an der Ausstieghilfe um nur die auffälligsten Mängel zu nennen --> der Preis passt nicht mehr zum Zustand der Zimmer - als Hausgast, bei dem Preis und den abgewohnten Zimmern auch noch pro Person und Tag 3 EUR Eintritt zum Schwimmbad, Sauna usw. ist nicht sehr gastfreundlich. Daher das nicht besucht, sollte zumindest 1x gratis sein für Hausgäste, besser für Hausgäste immer gratis ab mindestens 2 Nächten Aufenthalt oder so - Bei der Menge an Gästen ist der Buffet Bereich beim Frühstück zu eng (auf)gebaut, was zu Chaos geführt hat. - Personal ist freundlich beim Frühstück, weiss jedoch offenbar nicht. wie man hygienisch Gläser abräumt --> bitte nicht oben anfassen, wo der Gast zuvor seinen Mund zum Trinken angesetzt hat (beim Frühstück mehrfach beobachtet)

    positiv: + Frühstück: Blick, Auswahl und Schnelligkeit beim Auffüllen haben gepasst + Mitarbeiter Rezeption, freundlich und ehrlich + Abendessen im Restaurant: Qualität, Personal, Auswahl, Ausstattung, alles passt + Lage vom Hotel: einfach perfekt, schnell in der Alt- und Neustadt und dennoch raus aus dem allergrössten Trubel + Lage vom Zimmer: Blick super und nicht zur Strasse hin + Bar: Cocktails gut gemixt + Ronnefeldt Tees und davon eine super Auswahl beim Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: