Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für TRYP Düsseldorf Krefeld Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Europark Fichtenhain A1-D, 47807 Krefeld, Deutschland

Nr. 15 von 24 Hotels in Krefeld

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 580 Hotelbewertungen

7,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7,3

  • Lage

    6,9

  • Ausstattung

    7,2

  • Hotelpersonal

    7,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,9

  • Kostenfreies WLAN

    5,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Versteckte Parkgebühren 9€ für einen Platz draussen unterm Baum wo jede Menge Platz verfügbar ist. So bessert man vermeintlich günstige Zimmerpreise auf.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das man die Hoteleinfahrt nicht findet. Ich bin eine halbe Stunde durch die Europarks geirrt bis ich die versteckte Einfahrt gefunden habe. Und das Nachts.!

    Großzügige Zimmer, tolles Bad. Der Schnäppchenpreis. Die Lage im Grünen und doch schnell von der Autobahn zu erreichen. Einfach hervorragend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ZImmer heiß und stickig, Fenster öffnen mit Insekten und Moskitos verbunden, da Teich hinterm Haus, top Brutstätte für Insekten, keine Klimaanlage, kein Fliegengitter am Fenster Restaurant Personal unterirdisch/ total überfordert (bereits bei nur wenigen Gästen) Personal allgemein scheint außer Kontrolle, leider nicht serviceorientiert. (Putzfrau blockiert ewig den einzigen Aufzug und macht nur auf Nachfrage Platz zum Zustieg, Rezeption Personal flucht und lästert, Bestellung im Restaurant wurde aufgenommen aber nie weitergegeben, eine Entschuldigung dafür, dass das Essen nach 2 x Nachfragen trotzdem ca. erst nach 1h kam, gab es nicht) ... Leider war der ganze Aufenthalt somit ein sehr ärgerliches Erlebnis.

    Lage nah am Industriegebiet ok

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Hotel ohne Klimaanlage, schlechtem Service und leider auch nicht sauber, die Wände waren beschmutzt, die Lampe hat nicht funktioniert. Wir haben das Personal mehrmals gebeten die Tücher im Bad aufzufüllen und mussten nachts um 2 nach der Rückfahrt von der Hochzeit dem Personal nochmal Bescheid geben. das Hotelzimmer ist nicht klimatisiert, zum Lüften für ein Doppelzimmer geht nur ein Fenster auf. Es war viel zu heiß und für den Preis habe ich mehr erwartet. Die Betten sind alt und man spürt gut die Federn in der Matratze... Ich als Vielreisende war entsetzt und empfehle dieses Hotel niemandem, weder Geschäftsreisenden noch Pärchen, die eigentlich nur eine "Zweckunterkunft" benötigen. Für das Parkplatz, obwohl umzu genügend Plätze waren wurde 9€ berechnet. UNVERSCHÄMTHEIT!!! Also besser ein anderes Hotel günstiger buchen... P.S. Service ist wirklich grottenschlecht, erwartet nichts und das Personal kommt einem nicht entgegen, das Zimmer war so heiß und man bat um eine Lösung, vergeblich.

    Vielleicht das die Unterkunft in der Nähe vom Veranstaltungsort der Hochzeit war...ansonsten GAR NICHTS!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Trotz des modernen Äußeren des Hauses hat das Zimmer weder eine Klimaanlage noch einen Kühlschrank, sehr schade bei heißen Tagen und bei Zimmern, die nach Süden oder Westen liegen.

    Lage und Architektur des Hauses sind gut, mit dem Auto leicht zu erreichen, genügend Parkplätze sind vorhanden. Sehr gut ausgestattetes Bad, ausgezeichnete Duschecke.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant, Bar, Service... alles ziemlich lieblos. Mein Kollege ist Vegetarier. Ich halte es nicht mehr für zeitgemäß eine Karte ohne ein einziges vegetarisches Gericht zu führen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kleine Einfahrt und viel zu kleines Hinweisschild zum Hotel. Bei Anreise im Dunkeln schwer zu finden.

    Großes Zimmer und geräumiges Bad. Trotz sehr später Ankunft, freundliches und hilfreiches Personal.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    keine Klimaanlage. Zimmer waren alle viel zu warm. Aufgrund der Lage konnte auch nicht gelüftet werden ( zu laut). Personal inkl. dem Hotelmanager war ( bis auf eine Ausnahme) sehr unfreundlich. Da es warm und schön war, mussten wir ab 21:30h von der Terrasse gehen. Es gab auch keine Getränke mehr zu ordern !

    schönes Bad

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zusatzkosten fand ich doch etwas hoch, aber das ist persönliches Empfinden. 9€ pro Nacht für einen Parkplatz.

    Freundliches Personal! Alles war sauber und ordentlich. Lage war gut, zwar laut durch die Straße, aber trotzdem zentrale Lage. Der Übernachtungspreis war total in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedienung beim Frühstück, Samstag Frühstück bis 10.00 Uhr geht gar nicht .

    Man kann bis 10.00 Uhr frühstücken,wir waren 10.05 Uhr beim Frühstück und wurden zuerst unfreundlich darauf hingewiesen das Frühstück beendet ist,dann bekamen wir doch noch Kaffee und durften auch die Reste vom Buffet essen.Schade , sonst war alles ok.Am Wochenende erwarte ich das ich bis min.11.00 Uhr frühstücken kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war beim Einchecken etwas überfordert, leider sprechen einige Kollegen nicht miteinander, somit wurde ich am Abreisetag gebeten, das Frühstück nochmals zu entrichten, das konnte höflich aber bestimmend geregelt werden.

    Das Zimmer war in Ordnung, sauber und ausreichend vom Platz... Das Frühstücksbuffet war gut, aber mit einem Preis von 18 Euro zu teuer!! Das Hotel liegt weit ausserhalb vom Zentrum, das muss einem bewusst sein...

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    15 € Übernachtung für einen Hund eindeutig zu viel, es gibt keinen Teppichboden der aufwendig gereinigt werden müsste. Im Bad über dem Spiegel zu wenig Licht.

    Schönes sauberes Zimmer. Sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Kopfkissen war unmöglich, fast wie ein aufgeblasener Luftballon. Ein flacher Ersatz war nicht verfügbar, daher habe ich in der letzten Nacht ohne Kissen geschlafen. Schlafen bei offenem Fenster, auf der von uns genutzten Seite ist nur am Wochenende möglich, da das Zentrallager von NETTO und der Verkehr von der Autobahnabfahrt sehr stört. Die Anfahrt nach Google-Navi war nicht leicht, da wir immer weiter als erforderlich geschickt wurden. Ab Ampelkreuzung nur ca. 100 m rechts (Europa A) und nach 10 m wieder rechts ist die Zufahrt

    Der nette See auf der Hotelrückseite mit vielen Sitzgelegenheiten. Schön zum entspannen. Das Haus macht insgesamt einen sauberen und aufgeräumten Eindruck. Ein Wasserkessel und Tee-/ Kaffeeangebot und eine jeden Tag erneuerte Flasche Wasser runden den guten Eindruck ab.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    9€ pro Tag für parken am Hotel finde ich nicht in Ordnung. Es war auch nicht überdacht oder ähnliches somit verstehe ich nicht wieso hier für Hotelgäste, Geld verlangt wird. 18€ p.P. für Frühstück ist meiner Meinung auch etwas teuer.

    Das Zimmer war sauber und das Bad auch Top. Ein typisches Tagungshotel. Die Mitarbeiter am Empfang und auch beim Frühstück waren freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    9€ Parkgebühren für eine Nacht sind eine Unverschämtheit. Unbeschrankter Parkplatz, keinen Parkausweis - beim nächsten mal sage ich, dass ich zu Fuß gekommen bin.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Haus hat keine Klimaanlage, 18 EUR pro Person für ein Frühstück, 15 EUR pro Nacht für einen Hund finde ich zu teuer.

    Das Bad, die Gestaltung der Zimmer

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus ist hellhörig, für den Aussen-Parkplatz verlangt man Zusatzgebühren. Das kostenfreie WLAN war seeeehr langsam und erlaubte auch kein VPN oder http sec.

    Die Lage war zweckmäßig, Frühstück Kaffee und Tee sehr gut

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplatzgebühren (wenn man erst Abends ankommt und Morgens recht früh wieder los muss, kann man aber an der Straße am Taxistand parken (19-7 Uhr)).

    bequemes Bett, super Dusche, relativ großes Zimmer mit vielen Ablageflächen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - kaum/kein Internet: bei insgesamt 3 Aufenthalten habe ich einmal überhaupt kein Internet und zweimal nur extrem langsames Internet vorgefunden. Sinnvolles arbeiten mit solch vorsintflutlicher Modemgeschwindigkeit ist nicht möglich. - die Parkkosten sind angesichts des Industriegebiets völlig überzogen - trotz Buchung und Bezahlung über booking.com wollte das Hotel bei der letzten Abreise noch 20 EUR mehr haben. Es oblag mir nachzuweisen, dass meine Buchung und mein Preis korrekt waren. Das grenzt ehrlich gesagt an Frechheit - und kostete mich 20 Minuten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer günstig eingerichtet, zum Frühstück kann ich nix sagen, ich trinke nur Kaffee am Morgen deswegen waren mir die 18€ zu teuer, Parkplatzgebühr 9€ fand ich auch zu viel.

    Liegt gut im Industriegebiet

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Naja, ein Bier für 5 Euro und die Bretzeln (Salzgebäck) für 3 Euro sind schon nicht wenig happig. 10 Euro für einen nicht bewachten, öffentlich zugänglichen Parkplatz ist auch nicht von schlechten Eltern.

    Alles im Normalen. Nicht schlecht aber aber auch nicht überragend gut. Ein Businesshotel der klassischen Art.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das buchen eines Zustatzzimmers war telefonisch nicht möglich, konnte nur durch private Buchung erledigt werden. Wurde am nächsten Tag in einem persönlichen Kontakt zufriedenstellend besprochen und geklärt.

    Gutes Tagungshotel mit einer sehr guten Anbindung an die A44. Gute Ausstatung der Zimmer und der Konferenzräume. Sehr hilfsbereite Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Service- und Technikbereich. Frühstück und Abendbuffet sehr gut und vielfältig in der Auswahl.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück und Bedienung sehr gut.

    Wenn Teebeutel angeboten werden, aber kein Wasserkocher vorhanden, ist nicht was ich erwarte. Und dass man im Industriegebiet noch 8 EUR für den Parkplatz extra zahlen muss, war unerwartet. Hätte mich weniger geärgert wenn das in Zimmerpreis inbegriffen währe.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten waren für mich eine Katastrophe. Sehr harte und stark federnde (ich vermute mal) Federkernmatratzen die es für Seiten- oder Bauch-Schläfer unmöglich machen zu schlafen. Die Parkplatzkosten von 9, 00€ pro Tag finde ich völlig übertrieben für einen nicht überwachten oder überdachten Parkplatz in dem Zustand. Ähnlich sieht das mit dem Frühstücksbuffet aus. In meiner Buchung war das Frühstück inkl. bzw auf der Rechnung mit 4,90€ ausgewiesen (super) aber auf diversen Schildern stand "Frühstücksbuffet 18,00€". Dafür reicht auch wenn ich zufrieden mit dem Angebot war weder der Umfang noch dir Qualität um so einen Preis zu verlangen. Mir fehlte eine Minibar aber das ist zu akzeptieren. Wenn das Fenster geschlossen ist, ist es ruhig aber mir persönlich zu warm im Zimmer trotz ausgeschaltetem Heizkörper.

    Das Zimmer und Bad war sauber und zeitgemäß eingerichtet genau wie das restliche Gebäude (guter Standard) Das Personal war sehr freundlich und nicht aufdringlich. Das Rührei beim Frühstücksbuffett war spitze und glutenfreies Brot und Müsli gab es auch. Kinderleicht zu finden und dicht an der Autobahn, dennoch recht ruhig und etwas abgeschieden in einem Gewerbegebiet

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war spartanisch, und es wurde nicht nachgelegt - und das an einem Weihnachtstag!

    Die ruhige Lage, die Sauberkeit, das freundliche Personal

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal unfreundlich und Parkplatz mit 5 Euro/Tag war nergend wo informiert, sonst hätte ich wo anders gehen können. Parkplätze waren frei

    Sauberkeit

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht überdachtes Parken im Freien wird berechnet. Wasserdruck in der Dusche ist sehr spärlich !!

    Modern ausgestattetes Zimmer mit Kaffeeautimat im Zimmer. Ordentlich, großes Bad

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der laute Vinylboden im Zimmer war unpassend für ein Hotelzimmer. Das Badezimmer war gegenüber dem großen Zimmer eher spartanisch eingerichtet und klein.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. November 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frage nach soforter Bezahlung bei Anreise ist unangemessen. Hellhörige Zimmer. Anordnung der Lichtschalter passt nicht . Beim benutzen des Bades duftet es nach Zigarettenqualm der von anderen Zimmern durch den Lüfter kommen muss . Die Frühstückszeiten am Wochenende sowie die Abreisezeit sollten um 1 Stunde länger sein . Parkgebühren von 5 € finde ich für einige Stunden im Gewerbegebiet am Wochenende unangebracht. Preise für Zimmer und Frühstück sollten überdacht werden .

    Sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war zwar lecker, aber das Preisleistungsverhältnis stimmte nicht. Betten waren nicht sehr bequem und rutschten des Nachts auseinander. Im Außenbereich unter dem Zimmer Raucherbereich (Bar) recht laut.

    Personal sehr freundlich. Zimmerpreis OK.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer hatte das Flair einer Jugendherrberge. Bett war extrem ungemütlich. Beim Essen bestellter Wein kam erst beim 3. Versuch im sauberen Glas, das war extrem unangenehm (niemand will fremden Lippenstift am Glas). Auf die Bitte am Empfang, die Rechnung vorzubereiten, wurde nicht eingegangen, man quatschte lieber mit Kollegen. Professionalität lässt stark zu wünschen übrig, Charme einer Jugendherrberge bei im Vergleich sehr gutem Essen.

    Essen im Restaurant war erstaunlich gut im Verhältnis zum Hotel! Leckere Speisen! Badezimmer war frisch renoviert und sauber, das war wirklich gut!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstücken für 16 Euro nicht gerechtfertigt mit schlecht schmeckenden Automatenkaffee. 5 Euro pro Tag für Parkplatz mitten im Gewerbegebiet, was soll das?

    Zimmer i.O.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Rezeptionist (Anreise) war fast ignorant und sah während des Gesprächs nur auf seinen Bildschirm. Wir fühlten uns vom ersten Moment an nicht willkommen. Toilette nicht sauber. Frühstücksbuffet teilweise vertrocknet; das frische Rührei wurde in die alte, vertrocknete Schale aufgefüllt. Unappetitlich. Kellner unhöflich. Für 2 Katzen, die in der Box blieben, wurde 40,- Euro berechnet! Wir sind es gewohnt, für Tiere auf Reisen zu zahlen, aber der Preis ist einfach unverschämt!

    Die Mitarbeiter vom Housekeeping waren sehr freundlich. Nähe zur Autobahn.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war gut, aber der Kaffee könnte kräftiger sein. Das Angeboten für warme Speisen in der Bar könnte erweitert werden, z.B. Suppen. Matratzen sind unbequem.

    Frühstück und die Speisen in der Bar sind gut. Freundliches Personal. Sehr ruhige Lage und ausreichende Parkplätze

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr teuer, € 16.- deshalb haben wir darauf verzichtet und lieber um den halben Preis in einer Bäckerei mit leckeren Brötchen und Croissant gefrühstückt. Da wir 6 Personen waren, hat sich dies rentiert.

    Die Zimmer sind mit dem zentralen Aufzug gut zu erreichen. Hinter dem Hotel ist eine wunderschöne Lounge und ein Teich. Die Bedienung war sehr freundlich. In der Umgebung kann man gut wandern, da das Hotel etwas ausserhalb liegt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war bekannt, dass eine Gebühr für das Haustier erhoben wird - mit 20€/Nacht deutlich über allen von uns bisher gezahlten Kosten!! Deshalb: vorher nachfragen!!!! Das freie WLAN mit 100MB Download ist sehr langsam, Geschäftsreisenden müssen ggfs zukaufen. Für einen nicht abgesperrten, unbewachten Parkplatz 5€/Nacht zu verlangen, ist m.E. überteuert. Die hinteren Reihen sind von der Rezeption nicht einsehbar und auch nicht von einer Kamera überwacht.

    Das Frühstück war gut, die Mitarbeiter freundlich. Die Zimmer zum Hinterhof bieten eine schöne Aussicht.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Raum-Klima im Zimmer hat mir nicht gefallen. Mir war die Luft zu stickig, trotz Öffnen des Fensters. Das liegt aber an der Bauweise des Hotels (Beton). Ich hatte immer das Gefühl keine Luft zu bekommen.

    Angenehmer Service.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Restaurant ist von Freitag bis Sonntag nicht offen und dies stand zu unauffällig in der Beschreibung. Wenn man mit dem Fahrrad unterwegs ist , dort nichts und auch nicht in direkter Nähe zu Essen bekommt, ist dies sehr ärgerlich und dann ist dieses Hotel viel zu teuer.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schönes, modernes Zimmer mit Laminatboden und ebenso modernem Bad. Umfangreiches Frühstücksbuffet und die Möglichkeit, draußen auf der Terasse mitten im Grünen und Blick auf einen kleinen See zu frühstücken. Sehr ruhige Lage, trotz des angrenzenden Industriegebietes/Gewerbeparkes. Kurze Wege nach Düsseldorf, sofern man mit dem Auto anreist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    1. 5 € für Parkplätze mit Stolperfallen wegen Baumwurzeln ! Haben sie das nötig? Fand ich frech. 2. Keine Steckdose am Bett. Bin Träger eines Beatmungsgerät und musste an der Rezeption ein Verlängerungskabel ausleihen und dieses über die ganzen Laufwege im Zimmer verlegen. Unfallgefahr. 3. Die Frage beim Einchecken nach einer Kreditkarte, obwohl ich nicht mit Kreditkarte zahlen wollte. Was machen sie mit Leuten, die keine Kreditkarte haben ? Ich habe im Voraus mit EC Karte bezahlt. Das Theater beim einchecken hat deshalb ewig lange gedauert. Insgesamt ein miserabler Abbauprozess.

    Das Essen, die Anlage, Das Zimmer und das Bad/Dusche mit Ausnahme der fehlenden Steckdose,

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Einchecken erfuhren wir, dass wir für unsere beiden Hunde für eine Nacht 40,- € zahlen sollten. Ich hatte bei der Buchung extra angegeben, dass wir zwei Hunde mitbringen. Ich hätte erwartet, dass man mir bei diesen hohen Preisen eine kurze Mitteilung darüber schickt. Der Rezeptionist erklärte mir, die Nachrichten an die Unterkunft würden dort nie eintreffen. Das sei leider ein Problem. Er hat uns daraufhin nur 20,- € für die Hunde berechnet. Für den Parkplatz kam nochmal eine Gebühr von 5,- € dazu. Man versprach uns ein Zimmer mit Blick auf den See, bekommen haben wir eines mit Blick auf den Parkplatz. Als ich das Zimmer sah, war ich enttäuscht, da es viel kleiner war, als es auf den Bildern wirkte. Für den Preis hatte ich wirklich mehr erwartet. Das Badezimmer war nur bedingt sauber und es roch extrem nach Urin. Das Zimmer war kleiner als es auf den Bildern wirkte. Das WLAN war extrem schwach, es reichte gerade, um Whats-App-Nachrichten auszutauschen. Um 6.15 Uhr morgens klingelte das Telefon. Mein Mann und ich standen aufrecht im Bett vor Schreck. "Hier ist der Weckruf", sagte die Stimme am anderen Ende. Nur schade, dass wir diesen nicht bestellt hatten und nach einem sehr anstrengenden Tag gerne noch etwas Schlaf gehabt hätten. Das war danach vorbei. Als wir am Morgen mit unseren Hunden in den Frühstücksraum gehen wollten, wurde uns mitgeteilt, Hunde dürften dort nicht hinein. Das hätten wir gerne vorher gewusst. Dann hätten wir das Frühstück gar nicht gebucht. Lobend erwähnen muss ich aber das Personal. Dieses war sehr bemüht und man hat uns das Geld für das Frühstück anstandslos zurückerstattet und sich die Mängel wie zum Beispiel den Uringeruch im Bad und den unerwünschten Weckruf sofort notiert.

    Die ruhige Lage und die grüne Umgebung des Hotels hat uns gut gefallen. Die geräumige Dusche war sehr komfortabel.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der hohe Preis für den Hund

    die Lage war deshalb super, weil die Familie nicht weit weg wohnt. Außerhalb der Ortschaft, keine Einkaufsmöglichkeiten/Restaurant. Schwer verständlich sind die zusätzlichen Kosten für den Hund. Der Preis mit € 20,- ist entschieden zu hoch, zumal im Zimmer Parkett verlegt war. Für weniger haben wir schon einen Wassernapf vorgefunden und auch ein Leckerli.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war richtig lecker Bett war bequem Möglichkeit draußen das Frühstück zu genießen.....da mit Haustier ! Personal super freundlich und hilfsbereit Alles gut 😊

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gut. Matratze gut. Doppelbett waren zusammengestellte Einzelbetten. Frühstück aufs Zimmer wird online angeboten aber mangels Personal nicht verfügbar. Zimmer bei Ankunft völlig überhitzt. Ansonsten okay. Gute Lage.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn man Zimmer zur Strasse hat, ist es sicher sehr laut. Hinten raus war alles super.

    Mit dem See im Hof ein richtiges Kleinod, da die sonstige Umgebung im Gewerbegebiet eher weniger einladend ist.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war normal gut - aber mit ! 16,00€ pro Person und Tag viel zu teuer. Zusätzlich Parkgebühren von 5,00€ obwohl in der Umgebung keinerlei Parkplatznot herrscht. Ich finde das völlig überzogen! ok es ist ein Business Hotel im Industriegebiet - aber der Straßenlärm Morgens ist enorm.

    Zimmer mit Fenster zu einem künstlichen See - sehr schön. Angenehme Gartenterasse am See

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An einem Wochenende in einem Industriegebiet 5,- € fürs Parken zu verlangen ist nicht angemessen. Dazu 32,- € für das Frühstück und das Hinterhertelefonieren nach der korrekten Rechnung lässt die Wahl beim nächsten Mal auf den Mitbewerb fallen.

    Ruhige Zimmer, angenehmes Ambiente.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe reserviert eine King Bett für 99 Euro und ich habe gekriegt eine doppelte Bett. Diese ich habe gemerkt nur spät abends.

    Was ganz ruhig und schön

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der ausländische Mitarbeiter an der Rezeption spricht schlecht deutsch und seine Kenntnisse lassen sehr zu wünschen übrig. Der gehört auf die Schulbank. Wenn ich was nicht weiß, muß man nachfragen, aber das hält er nicht für nötig. Internet gegen Bezahlung. Wo gibt es denn so etwas?

    Das Frühstück war gut. Die Dame im Frühstücksraum war sehr nett.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Allerdings hätte ich bei dem Preis und der Anmutung online eine Klimaanlage erwartet. Erachte ich in dieser Preis Kategorie mittlerweile als Selbstverständlichkeit. Und habe nicht darauf geachtet. Leider nicht vorhanden, daher bei über 30 Grad eine sehr unangenehme Nacht verbracht. Fenster öffnen wegen lauter Autobahn unmöglich. Dusch Shampoo Spender kaputt und nicht benutzbar. Auch keine kleinen Shampoo Flaschen, wie sonst gewöhnlich Standard. Keine kostenlose Flasche Wasser, nochmal: bei über 30 Grad und ohne Klima Anlage schon eine Unverschämtheit! Mehrere langen Haare auf Bettlaken mussten erstmal entfernt werden.

    Gediegenes Business Hotel.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage in einem Industriegebiet, dafür verkehrsgünstig zur A44. Kein Restaurants oder Geschäfte in der Umgebung. Parken: 5 Euro WLAN nur für ein Gerät und bis 100 MB kostenfrei - anschließend 4,95 Euro. Zimmer unter dem Dach heizen sich bei hohen Außentemperaturen stark auf. Frühstücksangebot eher mittelmäßig. 3 Sterne Standard. Aber alles frisch und wurde auch um 9:45 Uhr noch nachgelegt. Kaffeespezialitäten aus dem Automaten wässrig, gibt aber auch Filterkaffee.

    Freundliche Mitarbeiter, sowohl am Empfang, als auch im Restaurant. Check-In war bereits vor 15:00 Uhr möglich. Tolles, renoviertes Badezimmer mit großzügiger Dusche. Matratzen etwas härter, ich mag das und hab sehr gut geschlafen. Wasserkocher und Kaffee/Tee auf dem Zimmer, 24h Kaffee/Tee an der Rezeption. Schöner Außenbereich. Möglichkeit, draußen zu frühstücken.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal schein Party zu feiern in der Küche, war doch ziemlich irritierend. Auf meinem Tisch standen noch Biergläser vom Vorgänger. Doch niemand wollte dies abräumen, obwohl offensichtlich. (!?) Ob es da auch eine verantwortliche Person gab an diesem Abend? Vermutlich nicht :/

    Buffet war sehr gut, danke. Das Personal am Empfang war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Türenknallen zu jeder Tages- u. Nachtzeit. Die Zimmertemperatur; es war unerträglich warm. Kein Freigetränk!!

    Das Frühstücksbuffet war ausreichend, obwohl ich für den Preis von 16 € pro Person schon mehr erwartet hätte (Lachs, Spiegelei, hochwertigeren Aufschnitt).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Internetzeit zu kurz,engl .sparchiges TV mager

    Frühstück sehr lecker,reiche Auswahl,immer frische leckere Brötchen,reichhaltiges Frühstückspaket bei Abreise

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte keine Ausstattung, es war laut. Teile des Zimmers sind noch nie gereinigt worden. Dafür wurde ich mit der Zahlung von 5 Euro Parkplatzgebühr begrüßt. Die Getränke sind völlig überteuert. Es war im ganzen Gebäude kein Bügeleisen aufzutreiben.

    Wenig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal war reserviert, Wasser in der Dusche hatte keinen Druck, Zimmer war klein und nicht richtig sauber, Zimmerkarte musste jeden Tag neu programmiert werden. Preis Leistung passt nicht.

    Frühstück war ganz okay , Parkplatz und außenanlage waren super

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis/Leistung und Aufpreise: - Wlan über 100mb 5€ - Parkplatz draussen (im Industriegebiet) 5€ - Frühstück 16€ Zimmer und Bettdecke hat stark gemüffelt

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    5 € Parkgebühr pro Übernachtung für diese schlichte Unterkunft vielleicht noch angemessen, 16€ für das schlichte Frühstück völlig unangemessen. Die Aussicht vom Zimmer auf das Gewerbegebiet ist sehr interessant. Da das Hotel an einer Ausfallstraße liegt, finden hier abends Beschleunigungsrennen statt. Zu ruhiger Lage also das glatte Gegenteil. Von Etage zu Etage nimmt im Flur die Temperatur zu und der Sauerstoff ab. Im Zimmer ist kein Heizkörper mit Temperaturregelung - vermutlich Fußbodenheizung - die aber offenbar auch bei 30 Grad Außentemperatur zusatz heizt, so dass das Fenster geöffnet werden muss und man somit die Beschleunigungsrennen live genießen kann.

    Das Frühstück war nicht im Preis inbegriffen, es war soweit ok.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da hat einer mitgedacht und das Müsli angerichtet. Die Auswahl war sehr gut und bekömmlich. Der Blick in den Garten mit Natur , ein muss zum nächsten Besuch !

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war 16 Euro, zu teuer für was man anbietet. Parking kostet 5 euro pro tag, wir sind ja im middle of nowhere... Und Wlan wird angeboten als kostenlos, aber nur die erste 100 mb, danach 4,95 pro tag unbegrenzt und sehhhhhr langsam. Die reception haben mir ohne Warnung oder zuzage angemeldet auf das Hotel Portal für einen Newsletter, darf man gerichtlich nicht machen und möchte ich unbedingt nicht.

    Zimmer war raum und ruhig, güt für geschäftliche Reisiger.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2017

    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    "Premium" war an dem Raum wirklich nur das Bad, ansonsten sehr schlicht und zweckmäßig. Da frag ich mich wie die "normalen" Zimmer aussehen. Das das Restaurant geschlossen hat, weil zu wenig Gäste da sind, hätte man beim einchecken schon erwähnen können. Sonst gibt es in unmittelbarer Nähe nichts. Bar ist mehr eine Getränkeausgabe in einem Nebenraum, ohne den See draußen mit Tischen wäre das ziemlich fade.

    Ein wirklich sehr schickes Badezimmer das wir da hatten. Frühstück konnte sich auch sehen lassen, Der kleine See direkt vor dem Hotel verschönert die Lage ungemein. Kann man bei gutem Wetter schön sitzen. Für Geschäftsreisende sicherlich das passende Hotel. Zimmer war geräumig und sauber. Ansonsten typisches Tryp-Hotel - Nicht schön, aber zum Schlafen reichts.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    5 Euro Parkgebühr halte ich für unangemessen! Das ist keine Weltstadt, sondern ein Gewerbegebiet in Krefeld!

    Insgesamt ruhig, Zimmer und Bad durchaus schön gestaltet, Empfang freundlich, Teich und Bäume drum herum

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Undurchsichtige Preisgestaltung der Zimmerpreise. 5 € fürs Parken. Restaurant am WE geschlossen. 1 Woche Aufenthalt, Bett nur aufgeschlagen, Wäsche nie gewechselt. Lahmes WLAN, nur 100MB kostenlos.

    Cheeseburger in der Bar

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Leistungen des kostenfreien WLAN sollten auf jeden Fall verbessert werden, das ist nicht mehr Stand der Technik!!!

    Frühstück war super und das Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    1. WLAN kompliziert, neuer Code jeden Tag, schmeisst einen mehrfach raus, sehr langsame Übertragung. 2. Parkplatzgebühren 5€ Abzocke, nein danke! 3. Schlecht gefüllte Kissen, alles ausser bequem

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Man muss wohl oder übel die 9€ für das Parken bezahlen, weil man dort im Gewerbegebiet nirgendwo einen Parkplatz findet.Auch einen Fön kann abwischen... der klebte und war schmierig.Frühstückspreis überzogen...

    Frühstück und Parkplatz sind zu teuer!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Parkgebühren von 9 Euro pro Tag sind zu hoch

    Die Dame am Empfang war Super nett und sehr hilfreich sie hat uns geholfen Billige Parkhäuser in Düsseldorf zu finden. Das Frühstücks Buffet war sehr gut Klein aber sehr gut. Die Betten waren Toll nicht Hart aber auch nicht zu weich. Trotz der "Industrriellen" Lage nicht viel Lärm hörbar.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    bin schon mehrfach in dem Hotel gewesen und muss einfach ein paar Dinge loswerden: - Auf Parkgebühren wird hingewiesen, aber dann sollte wenigstens der Schnee auf den Plätzen direkt vorm Eingang beräumt sein + der lag schon etwas - Frühstück wird immer weniger (Auswahl ist da bei kleinen Hotels besser) und das für 12 € - hier scheint inzwischen die Zimmernummer wichtiger zu sein als der Service - war vor 2 Jahren wesentlich besser - Zimmer wirken abgewohnt

    für mich ist die Lage ideal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkgebühr sehr teuer, Wir hatten ein Doppelbett gebucht und hatten aneinander geschobene Einzelbetten

    Empfang war sehr freundlich, Sauberkeit war sehr gut Zimmergröße war gut

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Januar 2017

    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    keine Minibar, Preispolitik (Parkplatz 9,00 € Aufpreis, Frühstück 16,00 € p. P.) relativiert das ursprünglich günstige Angebot, da lohnt sich ein Vergleich mit anderen Hotels

    Sauberes Zimmer, großzügiges Bad, freundliches Personal

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad war der Mülleimer nicht geleert und bis oben hin voll mit Damenbinden - eklig. Hotel ist an einer großen Kreuzung gelegen und relativ laut und hellhörig.

    Freundliches Personal Lage des Hotels

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kein Kühlschrank, kein Kleiderschrank, schlechte Beleuchtung mach Lesen im Zimmer ungesund

    Ruhig, gute Lage für Personen die ins Industriegebiet müssen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am letzten Morgen war eine große Reisegruppe eingetroffen und das Personal war maßlos überfordert. Der Frühstücksraum ist bei derartiger Belegung (140 Hausgäste) viel zu klein und die Küche überfordert. Schade!

    Das Frühstück ist gut und kann mit Blick auf den See eingenommen werden. Die Fenster isolieren den Straßenlärm sehr gut (Industriegebiet).

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Reiningungspersonal von einer Körpergröße über 1,70m, das zB.auch auf den Saftautomaten im Frühstückssaal schauen kann ;-)

    Mineralwasser und diverse Teesorten plus Wasserkocher kostenlos auf dem Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Premium Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beschreibung entspricht nicht der Realität, z. B. Keine Sitzecke im Premiumzimmer. Aufforderung den Frühstücksraum um 10:00 zu verlassen. Sehr harte Matratzen.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: