Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Restaurant Überwasserhof Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Überwasserstraße 3, 48143 Münster, Deutschland

Nr. 36 von 60 Hotels in Münster

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 628 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,7

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    9

  • Ausstattung

    7,7

  • Hotelpersonal

    8,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,4

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer lag zum Innenhof. Nachts sehr laut von draußen, Gäste nehmen keine Rücksicht auf die anderen Gäste. Lärmen auf den Gängen, wenn sie zurückkommen. An durchschlafen war nicht zu denken. Am ersten Tag, fremde lange Haare auf dem Boden im Bad.

    Sehr freundliches Personal. Sehr gute zentrale Lage, alles gut zu Fuß erreichbar. Reichhaltiges gutes Frühstück, alles frisch und es wurde immer Essen nachgelegt. Restaurant in der Nähe.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist deutlich in die Jahre gekommen (ich sag nur undichter Duschschlauch), und es ist ziemlich laut draußen - nachts muss man sich zwischen Luft und Stille entscheiden, bei offenem Fenster ist kein Schlaf zu finden, Klimaanlage gibt's aber halt auch nicht.

    Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Durch die sehr zentrale Lage und die umliegenden vielen Gaststätten ist es hier besonders in der Nacht sehr laut.Zimmer haben keine Klimaanlage, aber mit offenem Fenster können sie durch den nächtlichen Lärm nicht schlafen. Das Hotel weißt Parkplätze aus.Es gibt hier genau 8 Parkplätze. Das heißt die meisten Gäste müssen auf einem öffentlichen Parkplatz parken. Der nächste öffentliche (unbewachte)Parkplatz ist am Schloss. Kosten 12€ je Tag

    Frühstück sehr große Auswahl sehr zentrale Lage Personal überwiegend sehr freundlich Zimmer sehr sauber

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel mit ihre drei Sterne ( ZU TEUER ) verdient nicht mal zwei. Das Zimmer ist zu klein und schlecht eingerichtet. Im Zimmer gab es NICHT mal ein Kühlsachschrank mit Minibar. So etwas gibt es nichts mehr. WLAN hat nichts funktioniert. Wir haben zum Kellner gesagt dass das WLAN im unserer Zimmer nicht geht, oder sehr schlecht. Eine Person hat gar keine WLAN Verbindung bekommen. Er sagt, er werde es an sein Chefin weiter leiten dass die uns Verstärker geben. Es hat sich NICHTS getan. Nächste Tag haben wir an der Rezeption das gleiches Problem gemeldet. Sie wusste angeblich nicht, würde sich aber darum kümmern. NICHTS! KEINER HAT UNS DARAUF ANGESPROCHEN und WIR HATTEN IN ALLE DREI TAGEN KAUM WLAN VERBINDUNG. Auf die Straße war SO ein Lärm, bis 03 Uhr nachts. Von einem Kiosk und nebenan ein Türkisches Lokal.Es war unmöglich zu schlafen. Hotelbesitzer sollen sich darum kümmern, aber für sie ist nur wichtig dass das Hotel voll ist und die kohle stimmt. SO EIN REINFAHL WIE DIESES PASSIERT UNS NIE WIEDER. SO TEUERES HOTEL, ABER SERVICE UND AUSRICHTUNG EIN NULL ( 0 ) . NIE WIEDER.

    Nur die Lage des Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage: das Stadtzentrum ist einfach und schnell fußläufig zu erreichen. Die Zimmer sind geräumig und ansprechend ausgestattet. Man hat die Möglichkeit, Kaffee oder Tee auf dem Zimmer zuzubereiten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war es laut vor dem Fenster (zumindest bei unserer Zimmerlage), da gegenüber ein Brauhaus ist. Der Frühstücksraum ist von der Akustik sehr laut, wenn er voll besetzt ist.

    Beste Lage für eine City-Tour in Münster - kleiner Parkplatz, aber da. Aufmerksamer Service an der Rezeption. Frühstück in der Qualität sehr gut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    ideale Lage in der Innenstdt, alle Sehenswürdigkeiten in der Stadt schnell zu Fuß zu erreichen, sehr freundliche Angestellte, bequemes Zimmer, prima Frühstück

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Parkplatz, schlechte Kommunikation mit der Rezeptionsdame, sehr unflexible Frühstückszeiten wenn man sehr früh das Hotel verlassen muss

    Die Lage und die Ausstattung

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Tagestemperaturen, aber für März kann man keine Hitzewellen verlangen und sie sind auch nicht Bestandteil der Hotelreservierung.

    Das Hotel ist auf jeden Fall zu empfehlen. Die Lage des Hotels zum Stadtzentrum und zum Schloss ist ideal. Die Bereitstellung einer Zubereitung von Tee oder Kaffee auf dem Zimmer ist lobenswert. Das Frühstücksangebot ist überdurchschnittlich gut, reichhaltig und nett hergerichtet. Das Abendessen im Hotel ist möglich und schmackhaft aber hier ist eine italienische Küche etabliert. Im Umfeld des Hotels gibt es reichlich Gaststätten und Bistros, d.h. ein Verhungern ist nicht möglich. Die Empfehlung, einen Parkplatz im voraus zu buchen, sollte man unbedingt befolgen !!!!!!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfangsservice und auch der Frühstücksservice wirkte genervt und eher unfreundlich. Im Bad fehlte es an Komfort: die Lüftung war zu langanhaltend und zu laut, der Duschkopf war undicht.

    Die Lage des Hotels war sehr gut. Das Frühstück war ok aber mehr auch nicht.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir waren zum dritten Mal dort und werden für unsere Münster-Aufenthalte auch wieder das Hotel buchen. Die Lage ist perfekt. Besonders lobenswert ist das sehr gute Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Angebot beim Frühstück-

    Sauberes aber schon angejahrtes Hotel. Lage sehr schön, mitten in der Stadt. Frühstück ordentlich, aber nicht super. Insgesamt ein klares „gut“. Kann man ohne Einschränkung empfehlen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Siehe oben: Lage in der Altstadt optimal, alle Besichtigungen zu Fuß möglich. Auto im Innenhof bestens aufgehoben Restaurants mit Münsteraner Küche gleich um die Ecke. "Hausrestaurant" mit italienischer/sizilianischer Küche vorzüglich Überall Freundlichkeit hoch 3

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind die Duschkabinen sehr eng, sie könnten etwas grösser sein.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und gut, mir hat besonders die käseauswahl und das Angebot an frischem Obst gefallen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Betten sind bequem und die Zimmer sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit im Badezimmer (Haare, blinder Vergrößerungsspiegel)

    Die Lage war super. Auch das Frühstück und die Freundlichkeit des Personals sind top. Ich hatte extra um ein ruhiges Zimmer gebeten, der Wunsch wurde erfüllt. Zimmer war zwar etwas kleiner, aber das Bett bequem und die Ausstattung war, wenn auch etwas in die Jahre gekommen von der Möblierung her, echt ok. Einzig und allein die Sauberkeit im Badezimmer (Haare usw) hätte etwas besser sein können.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Superbequeme Betten, sehr sauberes Zimmer, trotz Citylage sehr ruhig, gerade für Münster wichtig: Pakmöglichkeiten vorhanden, Super, super Frühstücksbuffet, Sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr laut, wenn man gewöhnt ist bei geöffnetem Fenster zu schlafen. Leider war der Kaffee nicht sehr schmackhaft.

    Freundliches Personal, gutes vielfältiges Frühstück und die zentrale Lage mit Parkplätzen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war einfach TOP Das Hotel liegt für unser Vorhaben recht gut. Es ist ruhig gelegen und die Zimmer sind groß. Die Matrazen sind doch erheblich ein-/durchgelegen. Wir kommen sicher mal wieder

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind recht einfach ausgestattet, für den Preis hätte ich etwas mehr erwartet.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und gut. Die Lage des Hotels ist unschlagbar, sehr zentral.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr zentrale Lage .Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.Ausgezeichnetes Frühstücksbuffet. Werden beim nächsten Besuch wieder dort Übernachten .

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Wetter

    Wir hatten ein sehr geräumiges Zimmer mit einem abgetrennten Aufenthaltsbereich, Sitzecke, Schreibtisch. Das TV-Gerät ist um 180 Grad drehbar, so dass man wahlweise im Bett oder aus der Sitzecke schauen kann.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Fenster zur Straße konnte nicht geöffnet werden, da Straßenlärm (PKW etc.) . Die Matratzen sind sehr hart. Empfang könnte freundlicher und ausführlicher sein, auch gerade in Hinsicht auf Partplatzbeschreibung.

    Frühstück sehr gut, Bedienung sehr freundlich. Das Restaurant ist sehr gut, und die Bedienung ebenfalls sehr freundlich. Preis Leistung prima.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad war recht klein.

    Toplage für eine Städtetour.Hervorragendes Frühstück!!! Guter Hotelservice und freundliches Personal. Das Hotel würde ich wieder buchen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Schallisolierung, man konnte zum Zimmernachbarn mithören, die Zimmertür war super hatte nur einen Mangel: sie hatte keinen Schallschutz zu Flur und spät heimkehrende Gäste konnte man deutlich hören. Das Bad war sehr klein und der Einstieg in die Dusche war sehr eng und die Einstiegshöhe entspricht nicht mehr heutigen Standards und ist für Personen mit körperlichen Gebrechen nicht geeignet, Menschen mit Hüftgelenksoperation oder Rückenproblemen. Jedoch war das Schlimmste, dass die Heizungen, Wohnraum und Bad, bei 0 Grad Außentemperatur nicht an waren, sodass wir uns nicht umkleiden konnten, weil es viel zu kalt gewesen ist. Auch hätte das Zimmer gelüftet sein können, obwohl uns bei unserer Anreise gesagt wurde (wir waren etwas zu früh), dass Zimmer noch nicht bezugsfertig ist. Unser Gepäck wurde aufbewahrt. Das Restaurant ist selbstständig wird aber nicht sehr gut frequentiert, daher sind wir in ein anderes Restaurant gegangen.

    Bett war bequem, die Matratze sehr gut für mich. Der Parkplatz konnte von uns schon belegt werden, obwohl wir etwas vorzeitig eingetroffen sind.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war für mich leider deutlich zu hart. Preis-Leistungsverhältnis fand ich unangemessen.

    Das Zimmer groß, angenehm, großes Bad. Frühstück ok. Sehr freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab wirklich nichts auszusetzen.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und ansprechend angerichtet. Ich hatte ein geräumiges Einzelzimmer mit Sofa und großem Bad. Ein Hotel zum Wohlfühlen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Minimale Schwachpunkte, die das Hotel leicht beheben könnte und die nicht teuer wären, geben vermeidbare Abzüge in der B-Note: Obst und Gemüse beim Frühstück sollten immer ganz frisch zubereitet sein und nicht -wie vermutet- teilweise vom Vortag stammen-. Tipp: Weniger vorbereiten und immer wieder frisch nachlegen!

    Top-Lage, großzügige und komfortabel ausgestattete Zimmer, freundliches Personal, ein tolles Frühstück und das Preis-Leistungsverhältnis waren überzeugend. Gerne wieder!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    beim Frühstücksbuffet gab es lange Schlangen. Das Buffet war reichhaltig, aber es ist sehr eng dort und man kommt schlecht dran.

    gute Lage, schöne Unterkunft

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parken nur im Parkhaus einige Strassen weiter, früherer Check-in angeblich unmöglich (ohne nachzusehen und ohne den Namen zu Witten), Bad und Zimmer und Aufzug ziemlich klein

    Ordentliches Hotel zentral gelegen, guter Italiener integriert

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Übertragungsrate des WLAN war verhältnismäßig niedrig. Bei deiner solchen Kategorie Hotel erwarte ich mehr als 9 Parkplätze oder eine angemessene Organisation derselben. Fallede preise während der Buchungszeit finden keinerlei Berücksictigung. Das waren hier über 25 % die es zu teuer war. Das Hotelrestaurant schließt Samstags 23:30 Uhr ... unfassbar. Nichts für Besucher und deren Schlummertrunk.

    Zimmer ist gut ausgestattet und die Betten richtig gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unfreundlichkeit an der Rezeption: Wir wagten es, beim Einchecken die Rezeptionistin nach einem ruhigen Zimmer zu fragen. Ein Herr (vermutlich ihr Vorgesetzter) mischte sich ein und belehrte uns, dass es in jedem Zimmer ruhig sei, wenn man die Fenster schließe. Die zwei Zimmer zur ruhigen Seite des Hotels wären nicht über Booking.com zu reservieren. Wir erhielten somit ein Zimmer zur Straßenseite und durften bei geschlossenem Fenster bis in die Morgenstunden am Münsteraner Kneipenleben teilhaben. Ab 7 Uhr wurden dann die Bauarbeiten vor dem Hotel fortgesetzt.

    Reichhaltiges Frühstück

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren für unseren Geschmack nicht so toll, Federkern ist nicht unser Ding.

    Das Frühstück war das Beste was ich bisher in Münster hatte ! Service war freundlich, Lage recht zentral in der Altstadt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer hatte ein Fenster zur Straße, es war nicht möglich, dieses nachts geöffnet zu lassen, da es unfassbar laut draußen war. Wie ein Gast bereits schrieb, scheint Münster eine Stadt zu sein, die niemals schläft. Selbst nachts um 2:30 Uhr nicht. Zu diesem Zeitpunkt saß offensichtlich eine größere Personengruppe vor einem der angrenzenden Lokale und hat sich derart laut unterhalten, dass jedes Wort zu verstehen gewesen ist ... und wir das Fenster schließen mussten, um überhaupt schlafen zu können. Das Frühstück ist für Fleisch - und Wurstliebhaber bestimmt großartig, für alle anderen ist die Auswahl eher dürftig. Das Personal war leider nicht auf Zack, es hat ewig gedauert, bis Tische abgeräumt wurden und Kaffee serviert worden ist. Aber sehr freundlich waren sie ...

    Vom Hotel aus gelangt man zu Fuß sehr schnell in die Innenstadt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Münster ist eine Studentenstadt und demnach ist viel Bewegung in der Stadt, was man auch bei geöffnetem Fenster nachts mitbekommt.

    Das Frühstück war super. Münster ist eine schöne Stadt. Wer mal richtig shoppen will und kann, der hat richtig Auswahl.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche sehr klein und relativ hoher Einstieg Die Betten nicht für Gäste mit Rückenproblemen geeignet. Topper gab es nicht. Die Hotel eigenen Parkplätze sind eher für kleine Autos geeignet.

    Frühstücksbüffet ist sehr gut, alles frisch und bis zum Ende nachgelegt. Zimmer sehr praktisch eingerichtet, alles da, was man braucht

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung ist schon etwas in die Jahre gekommen und das Bad hätte eine Renovierung oder zumindest eine Grundreinigung verdient. Leider verfügt das Hotel über keine Klimaanlage und nachts empfiehlt es sich wegen des Straßenlärms, die Fenster geschlossen zu halten.

    Die Lage des Hotels ist ganz gut und die Innenstadt in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Das Frühstück ist ganz passabel und das Personal freundlich. Parken kann man auf dem Innenhof, sollte aber wegen der begrenzten Anzahl der Parkplätze vorher reservieren. Für 6 Euro pro Nacht ist das Parken erfreulich preiswert. Die Qualität des W-LANs war gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich bekam für teures Geld ein sehr kleines Dachzimmer mit nur einem kleinen Dachfenster. Weil es so heiss war, musste ich mit offenem Fenster schlafen, wobei an Schlafen kaum zu denken war. Es war unglaublich laut. Die Einrichtung war in Ordnung, aber alles ziemlich antiquiert.

    Das Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alles in allem ein wunderschönes Hotel ; guter Ausgangspunkt für Stadtbesichtigung, ideal für die Skulpturen-documenta. Zimmer, Sauberkeit, Komfort, gutes Angebot beim Frühstück, alles ist weiter zu empfehlen!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Zimmereinrichtung wirkt etwas antiquiert, obschon alles gut im Stand ist und entsprechend funktioniert.

    Die Lage des Hotels ist super, alle Sehenswürdigkeiten sind leicht zu Fuss erreichbar. Dazu gab es ein reichhaltiges Frühstück und freundliches Personal.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße / jeden Abend bis in die frühen Morgenstunden Lärm auf der Straße (grölende / angetrunkene Personen haben augenscheinlich vor dem Hotel Party gefeiert...). Trotz geschlossener Fenster war der Lärm sehr störend. Mangelnde und zu kleine Parkplätze am Hotel

    Gutes Frühstücksangebot Gute Altstadtlage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal an der Rezeption war richtig freundlich und hat uns gute Tipps gegeben.Wir würden dieses Hotel, wenn wir eine ruhige und zentrale Lage in Münster wünschen jederzeit wieder buchen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es war nachts etwas zu laut wegen eines Lokales in der Seitenstrasse. Aber das ist wohl kein Problem des Hotels.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und qualitativ gut. Zum ersten Mal hatten wir keine Rückenprobleme mit den Betten in Hotels. Den 24-Stunden-Rezeptionsservice fanden wir als sehr angenehm.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Lage im Zentrum Münsters in nächster Nähe von vielen Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Geschäften ist einerseits vorteilhaft, birgt aber leider den Nachteil, dass man in Zimmer 114 zur Strasse hin bei offenem Fenster NICHT schlafen kann. Die Fensterisolation ist ausgezeichnet, aber da es keine Klimaanlage gibt, ist die Raumtemperatur im Sommer ziemlich hoch. Nicht nur New York schläft nie- Münster auch nicht!!! Beim nächsten Mal fragen wir nach einem Zimmer zur Rückseite des Gebäudes.

    Zimmer 114 ist sehr schön gross, mit zusätzlichen Sitzgelegenheiten (Sofa +2Sessel), bequemen Betten, Kleiderschrank, Schreibtisch, TV. Das Duschbad ist ebenfalls geräumig und mit allem Nötigen ausgestattet. Das Frühstücks buffet war sehr gut bestückt, wurde regelmässig nachgefüllt, und der Frühstücksraum ist angenehm gross, sodass auch bei grösserem Andrang während unseres Aufenthaltes keine Platzprobleme entstanden. Wenn man rechtzeitig anfragt, kann man einen Parkplatz im Hof reservieren- in Münster fast noch schwieriger zu finden als ein freies Bett...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche in der Badewanne, dadurch höherer Einstieg.

    Das sehr großzügige Zimmer, mit moderner Elnrichtung , guter Beleuchtung und bequemen Betten, picobello sauber und ausgestattet mit vielen Annehmlichkeiten wie verschiedenen Trinkgläsern, 1 Flasche Mineralwasser, Wasserkocher mit Kaffee und Tee, Kühlbar, hat uns überrascht. Das große Badezimmer war bestückt mit vielen Utensilien zur Körperpflege. Das Frühstücksbüffet war üppig und wohlschmeckend. Angenehm: vom Hotel aus direkt erreichbar ein gutes italienisches Restaurant.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Personal sehr freundlich und hilfsbereit Zimmer geräumig und großes Bad Frühstück hervorragend Lage mitten in derStadt, dank Semesterferien sehr ruhig, sonst bestimmt ein bißchen lauter aber man errreicht den Dom in 3 Minuten den Prnizipalmarkt in 5 Minuten, die Promenade in 2 Minuten. Das Hotel verleiht auch Fahrräder

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ohne die sehr gut wirksamen Schallschutzfenster wäre an Schlaf zumindest Freitag Nacht nicht zu denken. Preis des Zimmers im Vergleich sehr hoch.

    Nettes kleines Hotel im Altstadtbereich von Münster. Parken mit Anmeldung ok, aber im Hof geht es extrem eng zu. Super Frühstück für eine solche Hotelkategorie. was verbraucht war, wurde sofort nachgelegt. Aufmerksames, nettes Personal. Unser Zimmer und Bad recht eng, aber ok. Viele Kneipen in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da wir morgens echte Kaffeetrinker sind, hätte er für unseren Geschmack etwas stärker sein dürfen.

    Gutes Frühstück, u.a. Westfälische Wurst, reichhaltige Käseauswahl, frisches Obst. Gute Betten. Freundliches und hilfsbereites Personal.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt sehr zentral in der Innenstadt an einer Straßenkreuzung. Beide Straßen haben leider Kopfsteinpflaster, daher hört man jedes einzelne Auto beider Straßen sehr laut. Ich habe sehr schlecht geschlafen.

    Wasserkocher für Kaffee und Tee auf dem Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    alles o.k.

    Schön ist, das dass Hotel so nah am Zentrum - Innenstadt ist. Das Zimmer war nett eingerichtet, was man brauchte war vorhanden. Im Bett fand ich meine wohlverdiente Ruhe. Das Frühstück war gut und reichlich. Auch konnten Fahrräder direkt im Hotel ausgeliehen werden (obwohl ich schon ausgecheckt hatte), damit man sich, auch die etwas entfernteren Sehenswürdigkeiten ansehen konnte. Das Hotel kann und werde ich mit bestem Gewissen weiter empfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad roch leider nicht gut. Auch muss man bedenken, dass die Lage im Kuhviertel und das Altstadt-Kopfsteinpflaster einiges an Lärm mut sich bringen.

    Tolle Lage, man kann alles zu Fuß erkunden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Könnte noch etwas dauern, bis das Mobiliar als Retro-Design durchgeht :-)

    Super Lage mitten in der Stadt. Frühstück war sehr gut (insbesondere ein für nördlich der Mainlinie erstaunlich gutes Bircher Müsli).

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einzelzimmer sehr klein, aber ausreichend für eine Nacht. Rezeptionist leider sehr schnell genervt und wenig souverän, als ein organisatorisches Problem auftrat.

    Frühstück reichhaltig und lecker. Lage ist unbezahlbar (Nähe Altstadt und Innenstadt).

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Einer der Rezeptionsmitarbeiter war recht unfreundlich. Das gewünschte ruhige Zimmer konnte nicht angeboten werden. Das Zimmer zur Straße heraus war nachts laut (Kneipenviertel), und am Montagmorgen begannen die Baustellenarbeiter gegenüber dem Zimmer pünktlich ihren Dienst. Mit einer patzigen Bemerkung "Tja, wir können nicht alle Wünsche berücksichtigen" wurde der Hinweis auf die Lärmbelästigung zweimal abgebügelt - es gäbe ja schalldichte Fenster - im Sommer ist das ohne Klimaanlage keine wirkliche Erleichterung. Dieses Hotel buche ich nicht noch einmal.

    das Bett war bequem

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Personal an der Rezeption könnte wesentlich entgegenkommender sein.

    Frühstück sehr gut; Zimmer sehr komfortabel. Parkmöglichkeit wäre sehr gut, wenn einen das Personal an der Rezeption darauf hinweisen würde, dass es Stellplätze im Hof gibt !

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbüffet ließ keine Wünsche offen, Betten waren sehr bequem , bis ins Zentrum war es ein Spazierweg. Nebenan gab es ein italienisches Restaurant, sehr lecker aber hochpreisig. Das Personal sehr freundlich. Das Zimmer lag sehr ruhig.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche war sehr klein und der Ablauf fast verstopft. Das Frühstücksbüffet läßt sich bestimmt besser organisieren. Es herrscht ziemliches Chaos und große Enge am Buffett. Und der Kaffee schmeckt leider gar nicht.

    Bequeme Betten, nettes kleines Zimmer. Toll, das es einen Wasserkocher und Tee/Kaffee im Zimmer gibt. Leider muss man erst entdecken, das der Wasserkocher gar nicht ans Stromnetz angeschlossen ist...

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel liegt zentral zur Innenstadt. Stadtrundfahrtbus hält direkt am Hotel. Restaurants und Studentenkneipen in der Nähe. Reichhaltiges Frühstücksbüffet. Zlmmer hell und und freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Angenehmes sehr großes helles komfortables Zimmer, WLAN, Kühlschrank 2 große Fenster, Sehr großzügiges Bad, sehr sauber. Gutes Frühstücksbüffet, professionelles freundliches Personal, gute Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ruhiges Zimmer bei der Buchung erbeten, Zimmer war aber zur Straßenseite. Gegenüberliegender Kiosk und Döner-Restaurant hatten bis 3.00 Uhr nachts offen, entsprechender Lärmpegel war selbst bei geschlossenem Fenster zu hören. Wir mussten das Fenster trotz hoher Temperaturen geschlossen halten. Da fehlt es dann an einer Klimaanlage. Zimmer generell sauber aber das Inventar sehr in die Jahre gekommen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier in keiner Weise.

    Personal sehr freundlich, Frühstück reichlich und gut, Lage sehr zentral

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war es Recht laut von draussen

    Das Frühstück war sehr vielseitig und reichlich, das Personal war sehr freundlich und das Buffet würde ständig nachgefüllt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad/Dusche für uns okay, etwas kräftigere Personen würde Probleme haben in die Dusche zu kommen.

    Frühstück sehr gut. Zimmer ruhig und hell und freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkplatzsituation in Münster ist generell sehr schlecht. Daher ist es empfehlenswert einen Parkplatz beim Hotel mitzubuchen.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker. Das gebuchte Zimmer war sehr ruhig gelegen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist recht klein, hat seine besten Zeiten hinter sich und vor allem steht es nach dem Duschen unter Wasser, wegen der viel zu kleinen Duschabtrennung.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Beim Fruehstueck koennte man mehr beachten dass jemand vielleicht keine tierischen Produkte essen moechte - zB eine "Pflanzenmilch" fuers Muesli wie zB Hafermilch waere super - vorausgesetzt sie wird auch benutzt und muss nicht immer weggeschuettet werden... ich jedenfalls haette mich gefreut!

    Das Bad war sehr sauber und einladend

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Durch das sich z.T. vor dem Hotel befindliche Kopfsteinpflaster sind die verkehrsbedingten Geräusche bei offenem Fenster recht laut (Zimmer zur Straße gelegen).

    Die Größe und Sauberkeit des Zimmers; die Bequemlichkeit der Betten; das Frühstück war sehr reichhaltig und gut ausgewählt.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr gut gelegen, die Altstadt, der Aasee, Schloss und Dom, der botanische Garten - alles zu Fuß zu erreichen. Sehr gutes Restaurantangebot, auch das dem Hotel angeschlossene Restaurant ist sehr zu empfehlen. Super Frühstück, alles da, sehr nettes und hilfsbereites Personal. Zimmer und Betten sehr angenehm. Wir kommen wieder

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Innenstadtlage, daher zu wenig Parkplätze am Haus. Aber öffentl. PArkplatz fußläufig gut zu erreichen. Keine Parkbucht vor dem Hotel.

    Frühstück sehr gut. Betten prima. Ausstattung des Bades intelligent, an alles gedacht, insbesondere genügend Ablagen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Tür zum Badezimmer hat gequitscht, bitte mal ölen und die Frühstücksfrau war muffelig, hätte ich gleich der Rezeption sagen sollen.

    Modernes, freundliches sehr gut eingerichtetes und ausgestattetes Zimmer einschl. Minibar und WLAN. Sehr angemehm !! Gerne wieder.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ./.

    Sehr gute Lage direkt in der City, sehr freundliches und kompetentes Personal, sehr vielfältiges Frühstücksbüffet, Parkreservierung wurde berücksichtigt

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. März 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zentral aber auch laut. Gute Fenster, aber bei offnem Fenster durch angrenzendes Kneipenviertel sehr viel Lärm vor allem zum Wochenende. Man kann natürlich nicht alles haben, dafür ist man mittendrin

    Sehr nettes Hotel mit guter Ausstattung und tollem Frühstück

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal am Empfang hätte etwas freundlicher sein können.

    Das Frühstück war sehr sehr lecker und sehr umfangreich. Alles war da, was das Herz begehrt! Das sehr aufmerksame Personal hat immer sofort nachgefüllt, falls etwas weniger wurde. Die Zimmer waren sehr sauber.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bedienung im Frühstücksraum etwas schleppend, Tische wurden nicht oder nur unvollständig abgeräumt, so dass manche Gäste noch vor den Krümeln der Vorgänger saßen. Das Hotel hat leider keinen Raum, in dem man außerhalb des eigenen Zimmern sitzen und lesen kann. Enger Parkplatz im Innenhof mit 9€/Tag zu teuer.

    Frühstück war sehr reichhaltig mit frischen Brötchen, die auch schmeckten, verschiedene Wurst- und Käsesorten, die immer nachgelegt wurden. Des Weiteren: Fisch, Obst, Müsli, Joghurt usw.. Das Zimmer war gut und sauber. Bad mit Badewanne fällt etwas aus der Zeit.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - TV Bildqualität schlecht u. Senderliste stimmt nicht mehr. - Nachts war es sehr laut, obwohl das Zimmer zur Seitenstraße lag. - Zimmer war allgemein sehr hellhörig - 2x hat das Zimmermädchen ohne zu klopfen das Zimmer betreten. Auch wenn kein Schild draußen hängt, klopfen sollte man doch.

    - Das Frühstück war gut und reichhaltig - Die Lage ist sehr zentral - ein kostenloses Mineralwasser - Wasserkocher auf dem Zimmer

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der sehr enge Parkplatz hinter dem Hotel, aber das ist in Münster normal. Und dass das Gute Restaurant nebenan am Samstag Abend erst um 18h öffnet. Sonst war alles gut!

    Super Frühstück mit allem was das Herz begehrt! Verschiedene Fisch-und käsesorten, Wurst, Schinken Eier, frisches geschnittenes Obst, Müsli, Bircher Müsli usw. Kaffee, Tee, auf Wunsch Cappuccino usw. Flasche Wasser auf dem Zimmer, Wasserkocher für Tee oder Kaffee!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur ein Hinweis für die Hotelleitung: Der Wasserkran in Zimmer 264 geht in einer unangenehmen Weise schwer /ist schwer aufzudrehen. Machen Sie es dem nächsten Gast leichter!

    Das Frühstück war sehr gut, auch in einem sehr ansprechenden Ambiente

    Übernachtet am Februar 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: