Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Verdi

Landwehrstr. 46, Ludwigsvorstadt, 80336 München, Deutschland

Nr. 236 von 349 Hotels in München

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 1272 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,8

  • Komfort

    7,8

  • Lage

    8

  • Ausstattung

    7,6

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,1

  • Kostenfreies WLAN

    7,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2018

    8,3
    Wir haben ohne Frühstück gebucht, da diverse Möglichkeiten...
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben ohne Frühstück gebucht, da diverse Möglichkeiten in der Nähe zu finden sind. Das Personal war zuvorkommend und auf einen Hinweis von uns , dass der Fernseher nicht funktioniert, wurde sich umgehend gekümmert . Die Betten waren sehr bequem, alles in allem haben wir uns sehr wohlgefühlt!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    10
    Falls ich nochmals nach München fahre, werde ich wieder dort wohnen.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Fehlendes Geschirrhandtuch, zu wenig Besteck und Geschirr.

    Ruhige zentrale Lage; sehr geräumiges Zimmer mit Sofa, Arbeitstisch, zwei Betten und gut ausgestatteter Küchenzeile (Herd, Geschirrspüler, Mikrowellenherd, Kühlschrank, Wasserkocher); Badezimmer mit Badewanne und verspiegeltem Toilettschrank sowie ausreichender Ablagemöglichkeit; auch der Kleiderschrank geräumig mit großem Spiegel; es wurde täglich gründlich gereinigt und frische Handtücher bereitgestellt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    3,3
    Betten Ok.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Grässliche Lage, man fühlt sich wie auf einem orientalischem Basar. Voll ausgestattete Küchenzeile ohne Töpfe, Pfannen, Schüsseln usw., sodass man nichts kochen kann. Innenhoflage ist scheußlich und die Parkmöglichkeit was für Leute die Chaos und Enge mögen.

    Betten Ok. Arabisches Frühstück (wer darauf steht :-(() mit gutem Kaffee.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    7,1
    Zentrales Hotel mit unzumutbarer Parkplatzsituation
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Meine Ankunft war eine Katastrophe. Das Hotel ist in einer schmalen Einbahnstraße und über eine extrem schmale Einfahrt in einen kleinen Hof befahrbar. Das wäre noch nicht so schlimm, wenn nicht vor dem Hotel ein Supermarkt wäre, sodass die Hoteleinfahrt verbarrikadiert war, als ich ankam, weil ein Kunde einfach vor der Einfahrt geparkt hatte. Bis ich endlich in den Hof fahren konnte, der aber auch voller Menschen, Gemüsekisten und einem Gabelstapler war, dauerte es eine Ewigkeit. Die Tiefgarage war voll, sodass ich mit meinem recht luxuriösen Auto in diesem Hof parken musste und wirklich Angst hatte, dass ihm etwas passiert. Eine unzumutbare Situation. - Außerdem war wohl unter meinem Zimmer ein Metzger, der so lautstark auf sein Fleisch hämmerte, dass ich wahnsinnig geworden wäre, wenn ich im Zimmer hätte bleiben müssen. - Dass man in einer Küchenzeile, wo es zwar Herd, Spülmaschine und Wasserkocher gibt, zwar eine Kaffeetasse und 2 Teller vorfindet, aber keinen Kaffeelöffel oder ein Handtuch etc. , finde ich auch merkwürdig. Auf jeden Fall werde ich nicht wiederkommen

    Großes Zimmer mit Küchenzeile. Deshalb konnte ich im Zimmer frühstücken und habe kein Frühstück gebucht .Freundliches Personal an der Rezeption.Schönes , recht neues Badezimmer, gutes Bett.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    5,0
    Auf Grund der Bewertungen viel besseres erwartet.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ab 7:45 Uhr morgens hämmern vom Geschoss darüber. Die Lage im Hinterhof mit Obst-/Gemüsehändler daneben, riesige Menschentraube im Hinterhof beim Einkaufen, Geruch nach Abfällen. Kein Handtuchhaken im Bad. Nur ein Handtuchheizkörper, der jedoch sehr dreckig war mit Staub, Haaren und gelbem Belag. Die Ersatztoilettenrolle war wieder aufgewickelt, als ob sie heruntergefallen war, und bedeckt mit Fusseln. Dreckiger Boden. Auf Grund vergessener Hausschuhe bin ich strümpfig gelaufen. Meine weißen Socken waren nach einem 1-tägigen Aufenthalt schwarz. Kissen hatten unterschiedlich farbige Bezüge. Eines der Kissen war eine Zumutung.

    Die Größe der Zimmers.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. April 2018

    7,9
    Mit Oropax und entsprechendem Angebot ein Hotel mit super Preis-/Leistungsverhältnis
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt im Hof, hinter einem türkischen Supermarkt, der über ein integriertes Bistro verfügt. Von früh morgens bis abends wird Ware auf dem Hof gelagert und mit Trolleys und Hubwagen herumgekarrt, was eine permanente Geräuschkulisse, mit Klappern und Geschrei, zur Folge hat. Dank Oropax kann man dieses Manko etwas ausblenden. Teilweise waren die Einrichtungsgegenstände im Zimmer etwas mitgenommen oder nicht funktionstüchtig. In der Fernbedienung der Klimaanlage fehlten die Batterien. Allerdings war es zu diesem Zeitpunkt noch nicht so warm, um die Klimaanlage zwingend zu benötigen. Der zur Badewanne zugehörige Haltegriff war lose und konnte einfach samt Schrauben von der Wand entfernt werden, was neben dem optischen Aspekt natürlich ebenso ein Sicherheitsrisiko darstellt.

    Das Zimmer war sehr groß. Bei 120€ für zwei Nächte ein super Preis-/Leistungsverhältnis. Grundlegend machte das Zimmer einen sauberen und ordentlichen Eindruck. Die Ausstattung des Zimmers war sehr gut. Im Detail waren dies: Zwei große bequeme Einzelbetten, Küchenzeile, großer Kühlschrank mit Tiefkühlfach, Mikrowelle, Ofen, Geschirrspülmaschine, großer TV, großes Bad mit Dusch-/Badewanne. Die Lage ist sehr zentral, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt. In direkter Umgebung lassen sich zudem diverse Möglichkeiten finden, um sich über Supermärkte, Restaurants, Bistros oder Imbisse zu versorgen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    7,1
    Für Kurzaufenthalt zu empfehlen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage funktionierte nicht, sehr laut am Morgen wegen Supermarkt im Hinterhof Zimmer teilweise schmutzig (Kûhlschrank, Flecken auf Vorhang , staubig

    das Zimmer war sehr geräumig, Nähe zur Fussgängerzone,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    8,3
    hat gepasst und der Preis unschlagbar
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    selbst Strom einschalten, ich musste erst überlegen wie ich zu Strom komme, mit dem Auto schwierig anzufahren das Geschirr im Apartment gehört nachgebessert

    sehr freundliches Personal und großräumiges ruhiges Zimmer, zentrale Lage und der Preis günstig.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    6,7
    Für unseren Zweck war es voll und ganz ausreichend. Das Preis-Leistungsverhältnis war sehr gut.
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der erste Eindruck ist etwas erschreckend. Die Gegend ist nicht sehr schön, dafür aber sehr voll und laut. Das Hotel liegt in einem Hinterhof hinter einem türkischen Supermarkt.

    Großes Zimmer, gute Ausstattung, sogar mit Küchenzeile (die eigentlich gar nicht erforderlich ist). Das Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    8,3
    Übernachtungsmöglichkeit gesucht - mehr bekommen.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Aparthotel, sehr großes Zimmer mit 2 Betten, 2 Couches, Kochnische, Bad mit Badewanne, Eingangsbereich, Garderobe, kl. Esstisch. Ideal für Leute, die keinen Luxus-Verwöhnaufenthalt , sondern eher eine zentral ( 4 Min. bis Hbf) gelegene Übernachtungsmöglichkeit suchen. Blick in den Hinterhof, dafür kein Straßenlärm. Frühstück reichlich, sehr nettes, unaufdringliches Personal. Evtl. 2 Personen mehr gg. Aufpreis möglich!! - nachfragen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    7,5
    Das Hotel entsprach voll den Erwartungen aus der Beschreibung. Keine negativen Überraschungen.
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Ausstattung der Küchenzeile (keine Töpfe oder Pfannen etc.). Für einen längeren Aufenthalt mit dem Wunsch der Selbstverpflegung sicher ein Problem.

    Die unmittelbare Nähe zur Kaufinger Straße, Marienplatz etc. Die, wenn auch kostenpflichtige, Parkmöglichkeit in der Tiefgarage. Das Frühstück war o.k., wenn auch nicht überragend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. April 2018

    5,4
    Freundliches Personal,Bahnhofsbähe,alte Möbel,schmutzig: Küche, Zimmer und Bad.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ,das Bad und vor allem die Küchenzeile waren schmutzig.Die Küchenzeile in einem sehr ungepflegten Zustand.DieMöbel kaputt(Türen fehlten)der Schreibtisch unbenutzbar,da der Fernseher dort stand.ImBad der Handtuchheizkörper angerostet.Es waren zuwenig Handtücher und Duschgel wurde nach der Erstausstattung von 4 Tütchen nicht mehr aufgefüllt...DasFrühstück ist für den Preis von 8 Euro nicht angemessen

    Das personal war sehr freundlich,die Größe des Zimmers,die Nähe zum Bahnhof.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    6,3
    sehr großes Zimmer mit Küchenzeile, Esstisch, Couch, großes...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    im Zimmer alles etwas schmuddelig, klebrig, ungepflegt

    sehr großes Zimmer mit Küchenzeile, Esstisch, Couch, großes neues Bad. Auch für längere Aufenthalte sehr gut geeignet. Eigenversorgung gut möglich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    9,6
    Es ist ein sehr großes Zimmer mit einer kompletten...
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Morgens früh recht laut, da im benachbarten Laden, Lieferungen ankommen. Keine Aussage übers Frühstück, da wir es nicht genutzt haben.

    Es ist ein sehr großes Zimmer mit einer kompletten Küchenzeile sowie Sofa und Esstisch!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. März 2018

    5,8
    Zwischenstop auf dem Rückweg
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    die Sauberkeit und das was man als Tourist als mindestens von seiner Unterkunft bei dem Preis erwarten kann hat es leider nicht erreicht. Die Küchenzeile gehört eher abgerissen als benutzt, im Bad an den Ecken war Schimmel , im Kühlschrank stand noch eine Flasche Cola vom vorigen Gast und das Handtuch hatte schwarze Flecken, Schade !!!

    Das Personal an der Rezeption war freundlich , das Zimmer war schön groß , Fernseher war auch OK , Betten waren bequem , Die Unterkunft liegt nicht weit vom Bahnhof entfernt , Einkaufsmöglichkeiten sind gleich vor Ort

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    8,8
    Alles in allem waren wir aber vom Preis-Leistungsverhältnis SEHR positiv überrascht.
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es gab keinen (Plastik- oder Porzellan-)Kaffeefilter in der Küchenzeile, so war eine Kaffeeherstellung im Zimmer trotz Wasserkocher nicht möglich, obwohl wir uns Kaffee und Filtertüten extra mitgebracht hatten. (Da es ja auch keinen Kaffeekocher gibt.) Der Geruch im Schlafzimmer war nicht angenehm (Desinfektionsgeruch, Antiinsektenmittel oder "Schlimmeres" o. ä. ??) Defekte Lampen am Spiegel im Badezimmer. So war das Schminken fast unmöglich. Ebenso fehlten in der Küchenzeile die Unterlichter. Dadurch war exaktes Hantieren dort am Abend schwierig. Die Kopfkissen waren etwas dünn, ebenso die Decken im Bett. Es war so, als man am ersten Abend kam, da es ja noch nicht durchgeheizt war, sehr kühl nachts.

    Die Lage im quirligen Viertel beim Hauptbahnhof gefiel uns sehr! Alles war sehr sauber und gepflegt. Frühstück war prima, es fehlte allerdings ein Toaster. Das Personal war sehr freundlich und immer ansprechbar. Service war prima! Es war sehr viel Platz im Appartement, sehr großzügige Räume, 2 Kühlschränke waren prima, ebenso die Küchenzeile! Badewanne und Waschbecken waren super! (Wassertemperatur, Wasserdruck etc. Das hatten wir leider auch schon anders erlebt!)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. März 2018

    6,3
    Es war ok aber aufgrund der morgigen Lautstärke werden wir beim nächsten Mal ein anderes Hotel wähle
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Hotel roch es ziemlich muffig und wir hatten unser Zimmer zum Innenhof, wo die Anlieferung für den Supermarkt Ist, welcher sich direkt vor dem Hotel befindet. Länger als bis 6.30Uhr schlafen war leider unmöglich bei dem Krach.

    Das Personal war freundlich und bemüht. Die Lage war super. Der Hauptbahnhof und die City sind fußläufig zu erreichen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    7,1
    Für ein Fußballwochenende ausreichend
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Teilweise verbrauchte Ausstattung und stellenweise nur oberflächlich sauber. Frühstück bis auf den Kaffee nicht doll. Lieferverkehr des Supermarktes im Vorderhaus könnte störend sein. Unser Schlafzimmer lag auf der entgegengesetzten Seite.

    Die Größe der Zimmer und die Lage-fußläufig zur Altstadt und zum Hauptbahnhof sind die großen Pluspunkte. Betten waren angenehm. Kaffeevollautomat zur Selbstbedienung beim Frühstück.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    7,9
    Sehr geräumig und vom Verkehrslärm abgeschottet gelegen.
    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die kleine Küche war leider nur Show - Knöpfe waren abgebrochen und Inventar fehlte, sodass nur der Wasserkocher benutzt werden konnte.

    Sehr geräumig und vom Verkehrslärm abgeschottet gelegen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2018

    7,9
    Sehr gut ausgestattete zentral gelegene Unterkunft, auch für längere Aufenthalte zu empfehlen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Handtuchhalter im Bad war kaputt und wurde während des Aufenthalts nicht repariert. W-LAN sehr langsam

    sehr großes Zimmer, sehr guter Reinigungsservice, gutes mediterran orientiertes FRühstücksbuffet. Parkplatz in Tiefgarage. Sehr ruhige Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2018

    7,9
    Selbstbestimmtes Reisen
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Während der Öffnungszeiten des im/am Gebäude befindlichen EK-Marktes laut klopfende Geräusche, unter denen das Zimmer bebte. Wie oder was oder warum konnte/wollte man an der Rezeption nicht sagen. Wurde Samstag früh "sanft" geweckt.

    Großes Zimmer. Kitchinette war so wie beschrieben, wer ein bisschen etwas zubereiten mag, sollte die Utensilien mitbringen. Frühstück im Hotel gg. Aufpreis optional. Parken in TG für 10€. Unbedingt nutzen, Maxvorstadt ist zugeparkt. Befahren der TG mit Nippon Mickrich gut möglich, mit großem Kombi oder SUV sollte man sein Fahrzeug beherrschen. ;-) Einfahrt/Eingang zum Hotel neben Einkaufsmarkt in den Hinterhof. Lift im Hotel ab Hochparterre (Rezeptionsebene) nicht aus TG. Ohne Klopfen/Poltern komm ich gerne wieder.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Januar 2018

    9,2
    Zentrale Lage, gerne wieder!
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleinigkeiten, die den Gesamteindruck stören z.B. fehlende Schranktür in der Küchenzeile, Bettbezug und Handtücher teilweise verschlissen.

    Super zentrale Lage mit Tiefgaragenplatz mit Auto-Aufzug, etwas eng aber sehr freundliche Hilfe bei Ankunft und Abfahrt. Großes Appartement mit 2 guten Einzelbetten, 2 Schlafsofas, Küchenzeile, Eßtisch mit Stühlen. Sehr freundliches Personal. Gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    9,2
    So gut wie nichts zu kritisieren
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    - An der einen oder anderen Stelle könnte man im Zimmer etwas streichen, renovieren (z.B. Bereich Küche), aber es war nicht dramatisch - Nähe zum Hauptbahnhof = auch Bordelle, Casinos, die sich abends an Besuchern erfreuen

    - Super Lage (ein paar Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt) - Freundliche Rezeption, anonym-ruhige Atmosphäre, schnelles Check-In/-Out - Sehr ruhig (trotz eines Lebensmittelladens im Hof und Lieferung am frühen Morgen war bei geschlossenen Fenstern nichts davon zu hören - und es gab eine Klimaanlage im Zimmer) - Täglicher Handtuchwechsel - Großes Zimmer mit Küche, wie eine Einraumwohnung, gut für längere Aufenthalte - Modernes Bad mit großer Dusche - Interessante multikulturelle Umgebung im Hotel/Viertel - Günstiger Preis!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2017

    9,2
    Top Lage super freundliches Personal allerdings sehr hellhörig
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus war sehr hellhörig, ständiges Klopfen war zu hören, schwierig zur Ruhe zu finden

    Super freundliches Personal, die Lage ist 1A, Ausstattung super, konnte mein Gepäck am Abreisetag noch dort lassen

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    5,0
    Der Aufenthalt war sehr unangenehm und nicht zufriedenstellend. Nie nie wieder!!!
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat zwar eine sehr Zentrale Lage, jedoch befindet es sich in einem Hinterhof eines größeren Gemüseladens, was dazu führt dass durch die Arbeiten rund um das Geschäft, ein Ausschlafen völlig unmöglich ist. Durch das Be und Entladen wurde ich bereits am frühen morgen geweckt. Es gab im ganzen Badezimmer genau ein einziges Handtuch, das Bett war sehr klein und ungemütlich, aus dem Kühlschrank kam ein Gestank der unerträglich war. Doch all das ist nichts im Vergleich zum Service, denn der toppt alles und ist an Dreistigkeit und Unfreundlichkeit nicht zu überbieten. Ich war schon in sehr vielen Hotels aber so unwohl wie in diesem habe ich mich noch nie gefühlt. Beim einchecken wurden mir die WLAN Zugangsdaten nicht genannt und erst nach mehrmaligen fragen am nächsten morgen überreicht. Da meine Freundin das Hotel für mich gebucht hat, war sie beim Einchecken dabei. Noch bevor ich begrüßt wurde, fing der Rezeptionist an mir vier, fünf mal zu sagen, dass sie nicht übernachten darf, was auch gar kein Problem war denn das hatte sie auch nie vor.(Hatte ein Zimmer für eine Person gebucht). Anscheinend sitzt er ganze Zeit vor den Kameras und hat nichts besseres zu tun als die Leute blöd anzumachen. Am nächsten Morgen kam dann meine Freundin zu mir, denn wir wollten gemeinsam von da aus zum Weihnachtsmarkt in München gehen. Sobald meine Freundin mein Zimmer betrat, klingelte auch schon das Telefon.: "Habe gerade mit der Kamera gesehen, dass jemand gekommen ist, sie darf nicht bleiben, sie muss wieder gehen" Ich habe dann natürlich nachgefragt warum, denn sie hatte nicht übernachtet und ich bin schließlich Gast in diesem Hotel. Dann wurde er richtig frech und trotzig, hat gesagt er sei hier der Chef es sei sein Hotel und wenn er etwas sagt dann wird das auch gemacht, ich sollte nicht so blöd nach dem warum fragen. Wir hätten genau eine halbe Stunde Zeit das Zimmer zu verlassen.

    Die Lage war sehr zentral, was auf jeden Fall ein Pluspunkt ist. Außerdem war die Ausstattung im Zimmer mit Küche und Geschirr sehr vielfältig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Dezember 2017

    6,3
    1. Ich habe 10€ für den Stellplatz in der Tiefgarage bezahlt...
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. Ich habe 10€ für den Stellplatz in der Tiefgarage bezahlt für 1 Nacht und am nächsten Morgen konnte ich nicht rausfahren, da der Garagen Aufzug kaputt war. Hatte dann mehrere Stunden Verspätung. Keine Entschuldigung und Entschädigung. 2. Direkt unten im Hof Türkische laden: von morgen früh bis abends viele Leute und laut.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    8,8
    Würden jederzeit dieses Hotel wieder buchen.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück gibt es für 8 € extra. Frische Brötchen, Kaffee etwas Aufschnitt, Marmelade etc. Hier sollte man nicht zu viel erwarten, aber um etwas in den Magen zu bekommen ist es absolut ausreichend.

    Die Anfahrt zum Hotel war etwas chaotisch. Im Innenhof ist nämlich reges Markttreiben. Aber als wir sagten, dass wir zum Hotel wollen, wurden die Wege sofort frei gemacht. Toller Service. Im Hof sah es leider nicht nach Parkmöglichkeiten aus. Zu unserer Überraschung öffnete sich dann aber ein großer Fahrstuhl. Also hinein mit dem Auto und dann ging’s abwärts. Auf 2 Etagen liegt dann das Parkhaus. Etwas eng, aber was will man in München erwarten. Der komplette Service war jedenfalls klasse. Vielen Dank an die Mitarbeiter! Das Hotel wirkt von außen etwas alt, aber unser Zimmer war modern und wirkt neu renoviert. Für längere Aufenthalte ist die Ausstattung mit Küche ideal. Auch das Bad war ausreichend groß und sauber.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Dezember 2017

    8,8
    Gute Lage, große Zimmer, gute Betten
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze nur abends verfügbar. Tagsüber von Supermarkt belegt

    Perfekte Lage zu Bahnhof und Theresienwiese. Stachus nur 10 min zu Fuß. Sehr große, tolle Zimmer, gute Betten

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Dezember 2017

    8,8
    Wieder einen sehr guten Aufenthalt im Hotel Verdi erlebt , Superlage für München
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Küche sehr schlecht ausgestattet . Auf Nachfrage bekam man problemlos fehlendes Geschirr , soviel wie man wollte . Außer Wasserkocher kein Küchengerät vorhanden , wie Kaffeekanne , Kaffeefilter bzw Kaffeemaschine . Schön wären Utensilien zum Spülen . Leider blinkte nachts die Klimaanlage von der Decke .

    großer Raum , angenehmes Bad , problemloses Ein/Auschecken , freundliches Personal , sehr sauber , gute Matratzen , Bestlage in München , problemloses Internet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    6,3
    Das Bett war bequem, die Kopfkissen sollten erneuert werden.
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war Alleinreisende,Hoteleingang erst nach Durchquerung einer Hofeinfahrt, der Innenhof dient als "Gemüseeinkaufsplatz" des türkischen Supermarktes nebenan. Der Durchgang zu den Zimmern nicht an der Rezeption vorbei (Hereinkommende Gäste oder andere werden nicht bemerkt), deswegen habe ich mich nicht sicher und wohlgefühlt und war mir die Unterkunft zu unpersönlich. Das Zimmer war überdimensioniert. Wenn man sich nicht an der Hotel Eingangssituation stört und zu mehreren reist, nah zum Hauptbahnhof wohnen mag und sich selbst versorgen möchte ist es dort sicher prima.

    Das Bett war bequem, die Kopfkissen sollten erneuert werden. Das Zimmer war sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    8,8
    Lage, sehr geräumiges Zimmer, günstiger Preis, freundliches...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Matratzen etwas durchgelegen, bei Rückenschmerzen nicht gut. Teilweise Lärmbelastung durch Supermarkt am Morgen. Dusche ohne Handbrause, so dass man die Haare nass machen muss.

    Lage, sehr geräumiges Zimmer, günstiger Preis, freundliches Personal.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    4,2
    Großes Zimmer, aber leider haben wir uns nicht wohl gefühlt...
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage war zwar gut ABER es war nicht sauber. Die Betten waren bequem. Eine Katastrophe ist die Zufahrt zum Hotel... die Unterführung war voll mit Menschen durch den Gemüsemarkt. Ich habe dann im Hotel angerufen um zu fragen wie wir denn auf den besagten Parkplatz kommen sollen. Antwort fahren Sie einfach die Leute gehen schon weg. Ich glaube in dieser Situation und dieser engen Einfahrt bei der Ansammlung von Menschen hätte sich keiner getraut da hupend vor zufahren. Es stand auch nirgends ein Schild Hoteleinfahrt oder Einfahrt freihalten. So wir sind dann ein Stück weiter gefahren und haben an der Straße geparkt und nochmal versucht dem Hotel das Problem zu erläutern. Nix zu machen ein Wort gab sich das andere. Dann wollte ich stornieren. Ginge nicht. Die ganze Lage das Chaos in der Straße.. wie andere das hier auch beschrieben haben. Nach einem Gespräch mit Booking.com haben wir weil es keinen Kompromiss gab das Zimmer genommen damit wir nicht 80! Euro für die Katz bezahlen. Der Herr an der Rezeption hat auch beim Einchecken kein Wort über die Situation verloren wir dann auch nicht. Frühstück haben wir keines gebucht. Ich kann verstehen das es für das Hotel vielleicht eine tägliche Situation ist mit dem Parkplatz aber vielleicht hätte man auch einfach Verständnis für meine Bedenken einfach da los zu fahren und ab durch die Menge haben können. Ich kann mich leider nur negativ äußern wir haben uns nicht wohl gefühlt.

    Großes Zimmer, direkt in München alles sehr gut zu Fuß zu erreichen. Betten bequem.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    6,3
    Super Lage
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Im Innenhof des Hotels war gegenüber ein Gemüsemarkt. Bereits um 06.00 Uhr morgens war es dort sehr lärmig. Und den ganzen Tage herrschte in diesem Innenhof ein ständiges Markttreiben, mit teilweise lautem Geschrei. Die Küchenzeile war nicht sauber. Zudem hat das Zimmermädchen nur die Handtücher gewechselt und das Bett gemacht. Das Lavabo wurde nicht gereinigt.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut. Man ist innert Kürze im Zentrum. Das Personal war meistens freundlich, ausser am Abreisetag. Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    7,5
    Die Unterkunft war sehr geräumig
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    schon stark heruntergewohnt kostenlose WLAN war zwar kostenlos, ist jedoch nicht nutzbar, da exterm langsam. Die Internetverbindung war per Handy (UMTS) deutlich schneller. Ab 7Uhr rollen die Koffer durch das Hotel und wecken alles was keinen Gehörschutz hat!

    Die Unterkunft war sehr geräumig Sehr preiswert zentrale Lage Das Personal war sehr freundlich, die Lage des Hotels ist in einem Innenhof eines türkischen Obst und Gemüsemarktes.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    5,8
    Große Zimmer mit Einbauküche an einem lärmigen Innenhof
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel liegt in einem Innenhof, direkt hinter einem sehr großen orientalischen Gemüsemarkt. Der illuminierte mit Lichterketten geschmückte Durchgang / Einfahrt und der Innenhof wurde als Außenverkaufsfläche genutzt, bereits um 6 Uhr in der Frühe wird dort gelärmt: gabelstapler, Hubwagen, Gittertische, Warenträger, Trollies mit Gemüse rumpeln da herum und Arbeiter rufen sich ihre Arbeitsanweisungen zu. Wenn das Zimmer zum Innenhof liegt, sollte man nachts das Fenster geschlossen halten und Ohrenstöpsel benutzen - alternativ: nach Zimmer fragen, dass innenhofabgewandt liegt. Morgens entdeckte ich im Waschbecken eine Kakerlake. Einiges im Zimmer wirkt etwas abgewohnt, z.B. Fenstervorhang halb heruntergerissen und dicke fette Staubflocken an der Dunstabzugshaube. Alles in allem aber ein ganz gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Das Hotel lag fußläufig zum Münchner Hauptbahnhof. Man verlässt den Bahnhof zur Südseite, geht in die gegenüberliegende Goethestraße hinein und die zweite Querstraße ist schon die Landwehrstraße, rechts um die Ecke liegt das Hotel. Das Zimmer war erstaunlich groß, hatte eine eingerichtete Küchenzeile, Sofa und ein modernes und geräumiges Bad.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    6,7
    Das Hotelzimmer war in Ordnung.
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotelzimmer war erst gegen 13:00 Uhr zum einchecken bereit. Aufgrund eines Folgetermins etwas unglücklich. Der Eingang zum Hotel befindet sich in einem Hinterhof.

    Das Hotelzimmer war in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2017

    7,5
    Würde es wieder nutzen aber nicht um Urlaub zu machen
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wer sich an Details stört für den wäre es eher nichts. Beispiele: 30 cm über dem Duschkopf hängen Kabel aus der Wand mit Lüsterklemmen darauf, Handtuchstange im Band fehlte, Heizung im Bad nicht sauber, Haare vom Vorbenutzer am Fön, Badtüre von unten aufgequollen, im Zimmer ein Tisch mit Stuhl aber keine Tischlampe - zu dunkel zum arbeiten, Fernseher hätte man erst mal einrichten müssen. ... Für Übernachten, kurz Teewasser machen und duschen reicht es aber allemal.

    habe nur die Übernachtungsmöglichkeit genutzt. Geräumig mit Einbauküche. Hotel im Hinterhof, deshalb ruhig für die Gegend, war aber auch im 3. Stock.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    6,3
    Preis und Lage gut, aber keine Ruhe und Komfort!
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Hof, in dem ich auch das Auto parkte, war jeden Morgen/ganzen Tag belagert von einem Großwarenhandel (Obst/Gemüse etc.), d.h. es war sehr, sehr laut morgens ab sechs Uhr und das Auto auch das ein oder andere Mal belagert und eingeparkt!! Nicht optimal und dann noch 10 Euro dafür zu bezahlen, das halte ich für nicht gerechtfertigt.

    Die Größe des Zimmers, tolles Bad, Sauberkeit prima! Betten bequem...

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    9,2
    Angenehmer problemloser Aufenthalt
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Gibt nix!!

    Es hat alles gepasst.Die Angestellten des Hotels waren sehr bemüht. Frühstück war gut und ausreichend. Die Lage des Hotels ist super. Preis ist absolut in Ordnung.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. September 2017

    8,8
    Aufenthalt sehr schön , Preis- Leistungsverhältnis sehr gut, Umfeld gewöhnungsbedürftig
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Apartment kaum Geschirr - wurde auf Nachfrage großzügig aufgefüllt . Super Matratzen - aber Bettlaken viel zu klein . Wer hier wohnt , oder in einem der vielen anderen Hotels , fühlt sich ein wenig wie in Istanbul. Obsthändler auf dem Hof , tagsüber viel Betrieb , die Straßen bis nachts sehr bunt und laut , vorallem Männer(gruppen).

    großes , sauberes Apartment , Haus sehr gepflegt , tgl wurde geputzt und Handtücher gewechselt , Personal sehr freundlich und hilfsbereit , nachts ,da auf einem Hinterhof , ruhig . Die Entfernung zur Stadt , Bahnhof , Wiesn fußläufig

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juli 2017

    7,5
    Gadtfreundlicher netter Chef aber nicht sehr sauber
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Cerankochfeld hatte rießen Sprung fast über halbe Fläche. Nur oberflächlich sauber, was mich nicht gestört hat da ich nur paar Std dort war (meine Gründe, lag nicht an Verdi) Wer dort wirklich kochen möchte, bitte Geschirr und Töpfe, Pfanne am Besten selbst mitbringen. Kühlschrank sowie Töpfe, Oberflächen, haben alte gelbe Fettflecken. Es war viel kaputt an der Küche aber das haben die Besitzer den Besuchern zu verdanken, was ich ne sauerei finde. Komplette Straße auch das Hotel sowie der Lebensmittel-Laden mit Obst u. Gemüse vor dem Ei gang u d im Innenhof, durch denan muss um ins Hotel zu gelangen, gehört zu einem Türken-Viertel die aber wirklich sehr Gastfreundlich und sehr nett waren. Es war halt voller Leute ud viel los. Es gibt für Raucher Besucher einen Tisch im Innenhof mit Stühlen. Rs gibt eine Tiefgarage aber man muss in den engenit Leuten vollen Innenhof fahren um rein fahren zu können. Wer fahren kann hat mit der Enge kein Problem. Ich konnte es locker mit großem Auto.

    Nähe zur Innenstadt. Großes Apartment Upgrade bekommen da mein kleines nicht verfügbar war. Der Besitzer hat sich sehr bemüht. Bad war nagelneu .Komplette Straße viele Hotels woe das Goehte Hotel so auch das Hotel gehören zu einem Türken-Viertel die aber wirklich sehr Gastfreundlich und sehr nett waren. Durch die zwei Lebensmittel-Läden eins an der Straße und eines am Eingang ist sehr viel los, was aber für mich schön war. Ich hab mich wohlgefühlt aber bi n nur paar Std geblieben weil ich weiter musste. Lag nicht am Hotel. Der Besitzer hat mir dafür sogar die Parkgebühr die sonst anfällt, erlassen da ich nur kurz da war.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    7,1
    Perfekt für Bahn-Reisende
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Geschirr in der Apartment-Küche (nur eine Pfanne) , keine Weingläser vorhanden.

    Zentrale Lage , freundliches, hilfsbereites Personal, bequeme Betten, viel Platz im Zimmer, großer Fernseher

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2017

    2,9
    Alles andere als "Luxus"
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auf der Internetseite wurde von einer Luxusferienwohnung erzählt mit tollen Bildern und renoviertem Bad. Wir haben zwei davon gemietet. Dort haben wir dann stattdessen ein Zimmer mit einer katastrophalen Küche, die zudem dreckig war und keinerlei Ausstattung enthielt, erhalten. Das zweite Zimmer war größer und sollte die Luxusferienwohnung darstellen. Es war ebenfalls nur ein etwas größeres Zimmer mit schmuddeligen, stark abgewohnten Möbeln und einer dreckigen Küchenzeile, die als einzige Ausstattung zwei Plastikmesser enthielt:( Hat man eine Tür der Küche geöffnet, war sie sofort ausgehängt und schief. Im Bad kam uns beim Duschen der Duschkopf entgegen und die Klobrille war ziemlich wackelig und der Ablauf eine Katastrophe.... Alles hat auf uns in einem ziemlich abgewohnten und schmuddeligen Zustand gewirkt, alles andere als Luxus. Als Krönung des ganzen wurde man um sechs Uhr morgens von der Anlieferung des zugehörigen Supermarktes ziemlich unsanft geweckt, was bis ca. neun Uhr gedauert hat, also keine Chance mehr zum schlafen. Als wir beim Bezahlen unsere Meinung kundgetan haben, war es der Dame am Empfang ziemlich egal, wir mussten Sie bitten, doch kurz ihr türkisches Telefonat, welches eher privater Natur war, zu unterbrechen, damit wir mit ihr reden können. Also alles in allem raten wir dazu, lieber die Finger vom Hotel Verdi zu lassen:(

    Der Garagenplatz

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2017

    10
    Im Zentrum von München: Sehr günstig gelegen
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für mich war alles prima.

    Das Zimmer ist äußerst geräumig, größer als üblich, mit Flur, Badezimmer und Küchenzeile. In der war alles vorhanden: Elektroherd, Spülmaschine, Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank, Wasserkocher, Geschirr. Ansonsten auch Sofa, Schreib-/Esstisch, Stühle. Perfekt. Jeden Tag Handtuchwechsel. Sehr freundliches Personal. Das Hotel liegt nah am Hauptbahnhof München, U- und S-Bahn in direkter Nähe, viele türkische und arabische Geschäfte in der Umgebung. Bei geschlossenen Fenstern kein Verkehrslärm zu hören, das Hotel liegt etwas von der Straße zurückgesetzt. Für manche Leute mag der direkt vor dem Hoteleingang liegende Obst- und Gemüsemarkt gewöhnungsbedürftig sein, mich störte er nicht. Allerdings werden ab 7 Uhr morgens die Gemüsekisten herangefahren, das geht nicht lautlos ab.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    6,7
    Kann man mal machen
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage im Hinterhof eines Gemüsehandels. Die lautstarke Anlieferung beginnt ab 5 Uhr morgens, dazu ist die Isolierung der Fenster nicht ausreichend. Südseite Bahnhofsviertel ist generell nicht so die netteste Gegend Münchens. Immerhin ist man zu Fuß in fünf Minuten am Hbf.

    Zimmer sind modern und sauber.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2017

    6,7
    Günstige Lage
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Duschkopf in Badezimmer fest montiert und ist somit ungünstig, wenn man nicht jeden Tag Haare wäscht. Kochgeschirr gab es nicht onwohl die Küche sehr gut ausgestattet ist.

    Günstige Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    6,3
    Frühstück war in Ordnung.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer war nicht richtig sauber (Spiegel, Spiegelschrank)

    Frühstück war in Ordnung. Betten bequem. Die Küche im Appartement hätte man nur schlecht nutzen können.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2017

    9,6
    Günstiges, sauberes Hotel im Bahnhofsviertel
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die ruhige Lage zum Innenhof hat sich zumindest ab 6:30 Uhr (außer Sonntags) als Trugschluss herausgestellt, da dort entladen wird für einen Markt. Wenn man ohnehin früh aufstehen will/muss aber ke. Problem. Das Frühstück ist vermutlich nicht der Rede wert, TV läuft im Speiseraum, muss aber ohnehin gesondert gebucht werden.

    Sehr nettes Personal und sehr große saubere Zimmer, bequemes Bett. Tiefgaragenparkplatz für nur 10 Euro pro Tag.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    7,9
    Einfaches und freundliches Haus.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nett, sauber, WLAN kostenfrei, alles gut. Einfaches und freundliches Haus. Parken ist etwas umständlich. Die Zufahrt wird einem aber erklärt. Die Zufahrt über eine kleine zum Hinterhof führende Hofeinfahrt. Ganz witzig, ein wenig wie auf einem arabischen Basar. Alle aber sehr nett und höflich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    5,8
    Bei Anreise mit Bahn/Bus ist die Lage perfekt - zu Fuß...
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig (Staub, klebrige Oberflächen etc.). Wir hatten den Eindruck, hier handelt es sich um eine private Gästewohnung, die eher selten genutzt/geputzt wird, statt um ein professionell vermietetes Hotelzimmer. Die fehlenden Küchenschranktüren, abgebrochenen Garderobenhaken und herausgerissenen Steckdosen, haben uns da schon gar nicht mehr gestört. Naja, wir sind nicht so empfindlich, aber meine Eltern würde ich da nicht einquartieren ;-) Für eine Nacht und den Komfort, nah am Bahnhof für 60€/Nacht unterzukommen, war es für uns ok.

    Bei Anreise mit Bahn/Bus ist die Lage perfekt - zu Fuß vom Hauptbahnhof nur 15 Minuten. Früher Checkin (13 Uhr) kam uns sehr entgegen. Das Stadtviertel und die Lage der Unterkunft (Zugang über den Gemüsemarkt) machte aus unserem Münchenbesuch gleich noch einen kleinen Türkeiurlaub. Wir hatten Spaß dran :-D

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    9,2
    Gut
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage im Hitnerhof ist nicht so toll, aber davon kann man absehen

    -schönes großes Zimmer, Küche ist gut. Ich mochte es auch, dass es noch einen Esstisch gab.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    8,8
    zimmer und bad groß, renoviert, bequem.
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    der weg zum hotel ist bischen nicht für familien, ältere menschen geeignet; so 'bahnhofviertel' mäßig. das hat aber mit dem hotel und service da gar nichts zu tun. hotel war top👌

    zimmer und bad groß, renoviert, bequem.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2017

    2,5
    Unmögliches Hotel
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Unverschämtheit, so etwas zu vermieten. Die ganze Nacht hat ein längliches relativ großes grünes Licht von der >Klimaanlage geblinkt, die man nicht ausschalten konnte. Dann ist ständig in unregelmäßigen Abständen ein Ventilator an und wieder aus gegangen. Unmöglich dabei zu schlafen. Am Morgen, noch vor 7 Uhr war vor dem Fenster ein Lärm, wie direkt auf einer Baustelle. Das Personal wollte nicht mein Geld zurückgeben, da ich vorzeitig abgereist bin, völlig fertig von der schlaflosen Nacht und dem Lärm am frühen Morgen. Das war nur einiges von dem unmöglichen Zustand.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    5,0
    Ich habe explizit ein Doppelbett gebucht und erhielt zwei...
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich habe explizit ein Doppelbett gebucht und erhielt zwei Einzelbett. Auf Nachfrage an der Rezeption hieß es, dass es kein Doppelbett gäbe. Allerdings würde er, der Rezeptionist mein Problem nicht verstehen, da man die Einzelbetten zusammen schieben könne und ich sei ja nur eine Nacht im Hotel...

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2017

    3,3
    Alptraum ohne Sterne
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schimmel im Badezimmer Fehlende Fronten in der Küche Sehr lautes Hotel. Schlaf nur bis 5.00 Uhr möglich. Dann beginnt das tägliche Verladen im Hof.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Januar 2017

    7,5
    Gute Erholung im Zentrum von München genossen
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Dazu fällt uns momentan nichts ein. Wir sind aber auch sehr bescheiden, stellen keine hochwertigen Ansprüche.

    Das Frühstück war ausreichend und lecker. Die Räumlichkeiten waren großzügig und sauber. Es gab WLAN, das war hervorragend. Das Appartm. hatte eine ruhige Lage; lediglich morgens ab kurz nach 7 Uhr hörte man die Transportkarren für die Obst- und Gemüsekisten, war aber alles in Ordnung - war keine Lärmbelästigung.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Dezember 2016

    4,2
    Ich werde nie mehr im Verdi übernachten. Nun es war nicht teuer, aber ich habe trotzdem mehr Saube
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer, die gesamte Kochnische, der Wasserkocher war sehr schmutzig. Ich habe mir nicht einmal einen Tee gekocht. Bei der Dusche lief das Wasser nicht richtig ab, widerlich. Beim ersten Zimmer lief die WC -Spülung ununterbrochen. Nachdem der Portier das Problem nicht beheben konnte habe ich um ein neues Zimmer gebeten (da das Sofa nicht wirklich einladen aussah und ich hoffte ein anderes Zimmer wäre sauberer).

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Dezember 2016

    6,7
    Für Kurzreisende (geschäftlich) durchaus ok, für richtigen Urlaub eher weniger. Note 3 plus
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksraum ist nicht gerade gemütlich, man kann aber bei einer Dienstreise darüber hinwegsehen. Die Lage - insgesamt erweiterter Bahnhofsbereich - keine Flaniermeile. Allerdings ist das Hotel in einem Hinterhofbereich (vorne ein türkischer (?) Supermarkt), was Straßenlärm doch abhält. Könnte im Sommer, wenn man Fenster öffnet, doch etwas laut werden, auch durch die Klimaanlagen umliegender Häuser. Was die Klimaanlage im Zimmer bringt, konnte ich im November nicht feststellen.

    Die Möglichkeit etwas zu kochen (Küchenzeile) ist vor allem bei längerem Aufenthalt hilfreich. Allerdings: am Kochgeschirr wurde gespart. Das Zimmer: geräumig, zweckmäßig. Das Frühstück: kann man nicht meckern, durchaus abwechselungsreich, man sollte dafür auch Zeit einplanen.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Dezember 2016

    7,1
    Großes geräumiges Appartment.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zu kalt. Fenster war vor Ankunft die ganze Zeit im Schlafzimmer offen gelassen worden, und die hohen Räume haben sich dann nicht so schnell aufgewärmt. Dünne Decke, zu kurz. Hebel an der Mischbatterie in der Dusche fehlte und es war mir erst ein Rätsel, wie man das Wasser an macht. Dann ist der Regenduschkopf nicht wirklich fachmännisch angebracht und leckt und sauberes Wasser läuft durch die Dichtungen nebenher und ist somit leider verschwendet. Man steht auch beim Duschen unweigerlich auf dem Badewannenstöpsel und drückt ihn zu.... Den Wohnbereich/Küchenzeile brauchte ich durch meinen sehr kurzen Aufenthalt nicht, hätte mich da aber auch nicht wirklich wohl gefühlt. Morgens früh am Freitag auch schon laut, da der Gemüsemarkt aufgebaut wird unter der Woche. Ab 6h war die Nacht vorbei.

    Großes geräumiges Appartment.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2016

    7,9
    Könnte noch bisschen besser werden, aber trotzdem immer wieder gerne für Kurzaufenthalte
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich finde, man könnte in Punkto Sauberkeit noch etwas besser werden. (z.B.der Griff über der Badewanne) , und in meinem Bad war die Dusche "fest" , kein Schlauch, was das Duschen und Haarewaschen ziehmlich erschwert.

    Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich, das Frühstück in Ordnung, die Betten sehr bequem und ich schlafe dort immer toll!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. Dezember 2016

    8,8
    Ein gutes Hotel für Frühaufsther.
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist hinter einem kleinen Supermarkt. Dieser wird sehr früh beliefert. Bei der Entladung der Ware wird es etwas laut.

    Ein gutes Hotel für Frühaufsther.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. November 2016

    5,8
    Ein überraschender Hotel Aufenthalt.
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Bereich in dem das Hotel liegt hat sich sehr verändert. Leider. Und das man sich durch einen Hofgarten mit Obst und Gemüse kämpfen muss um ins Hotel zu kommen ist gewöhnungsbedürftig.

    Das Frühstück war sehr gut und das Personal der Rezeption war nett und hilfsbereich.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2016

    7,9
    Preis-Leistung stimmt AUF JEDEN FALL, deshalb zu empfehlen !
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für Gäste die morgens ausschlafen möchten, und einen leichten Schlaf haben, nicht zu empfehlen, da unter der Woche ab 6 Uhr reges Treiben durch den Obst-und Gemüsemarkt im Hof herrscht. Wenn man allerdings einen guten Schlaf hat und die Fenster geschlossen hält, stört es nicht (so wie mich ;-)

    Frühstück war reichlich an Auswahl und Menge und sehr gut für diesen Preis. Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Alles in allem für einen dreitägigen Städtetrip, den ich machte, top zu empfehlen !

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2016

    6,7
    Nie wieder
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei Eintritt im Apartment - lebendige Kakerlake auf den Boden. Das Glaskeramikkochfeld am Elektroherd dreckig. Keine Wassserkocher. Überall Geruch von Insektenbekämpfungsmittel. Die tote Kakerlake ins Bett ! Verdächtige Flecken auf Sofa- ich habe mich nie getraut dort zu sitzen.

    Freundliches Personal. Bad mit Badewanne.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    7,5
    Verdi in München
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Im Apartment war eine Küche aber kein komplettes Geschirr (nur Töpfe und Pfannen). Versuch war toll aber eben nur ein Versuch. Fernseh läuft scheinbar über die Türkei, die ersten Infos eben nicht in Deutsch. An 2 Fernbedienungen für einen Fernseh muß man sich gewöhnen. Safe fehlte. Frühstück könnte abwechslungsreicher sein.

    Lage in der Nähe Bahnhof (auch in der Nähe der Wiesn) perfekt, wenn auch ein Feeling wie in Istanbul aufkommt. Personal super freundlich und hilfsbereit. Preisleistungsverhältnis für München durchaus ok.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2016

    7,5
    Die Lage und das Frühstück.
    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Es gab zwei grosse Tücher aber nur ein kleines.Für zwei Personen das war nich genug. Auserdem wir haben gebeten Morgen früh uns zu aufwecken. Aber das Personal hat dazu vergessen.Wir konnten den Flugzeug verpassen.

    Die Lage und das Frühstück.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    7,9
    Eine schicke Mini-Wohnung mit Küche, statt einfach...
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Alles relativ alt, und reparaturbedürftig. Fernseher sollte man noch einstellen, damit er keine extra Geräusche macht. Küchenmöbel war teilweise kaputt. Mikrowelle konnte man ausschalten nur beim 'Tür öffnen'. Das war aber gar nicht schlimm, wenn man den Apartment Maßstab für den Preis berücksichtigt. Was wirklich unangenehm war, war das Personal (allerdings nur ein Mitarbeiter).Mir wurde einfach gelogen, dass die Parkplätze draußen teurer als Hotel Parkplatz 10,-/Nacht sind. Danach wollte ich nicht mehr bei dem Hotel parken, der Mitarbeiter hat aber trotzdem die ganze Woche Hotel-Parkplatz in Rechnung gestellt. Wurde aber nach meiner Bemerkung korrigiert.

    Eine schicke Mini-Wohnung mit Küche, statt einfach Hotel-zimmer!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    10
    Feine Sache mit dem Flair Istanbuls
    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Putzmittel riecht nach Spiritus, ab ca. 7 Uhr wird es etwas lauter, da ein Markt im Innenhof ist, es gibt aber auch ruhigere Zimmer, sollte man bei der Buchung angeben.

    Nettes Personal, gute Lage zum Bahnhof, gute Einkaufsmöglichkeiten, interessantes Viertel mit türkischer Geschäftig- und Tüchtigkeit, großes Apartment für viel Platz mit Baby, Babybett und Kinderwagen, weil das Wetter schlecht war. Schönes Frühstück für einen tollen Preis. Bei 80 Euro war es ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis in München!!

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2016

    5,4
    Ausreichend, würde aber nicht mehr buchen
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Veraltete Einrichtung, TV-Empfang schlecht, Badausstattung nicht ausreichend , Geruch im Badezimmer

    Frühstück war ok, Lage ist, abgesehen von dem Einkaufsmarkt direkt vor der Tür, sehr gut, die Innenstadt ist zu Fuß gut erreichbar

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    7,1
    Es ist die Lage des Hotels nahe zum Bahnhof, die es...
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dass nebenan gleich ein Supermarkt ist, wo ab frühmorgens Verkehr herrscht, ist bei geschlossenem Fenster zu akzeptieren. Verleiht ab dem Hotel leicht den Touch eines Hinterhofhauses

    Es ist die Lage des Hotels nahe zum Bahnhof, die es auszeichnen. Das nächste Plus die Zimmergröße mit der Küchenzeile, so dass man sehr viel Platz hatte

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2016

    6,7
    Zweckmäßige Unterkunft
    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einfahrt und Zufahrt zur Garage ist eng und etwas gewöhnungsbedürftig.

    Die Zimmer sind wirklich groß. Der Empfang war freundlich. Das Frühstück war einfach, aber gut und ausreichend.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    9,6
    Tolle Lage, gutes Preisleistungsverhältnis
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super Lage. Die Tiefgarage ist etwas gewöhnungsbedürftig , aber mit Unterstützung des Mitarbeiters kein Problem. 10 EUR für den Parkplatz mitten in der Stadt ist toll. Wir hatten ein riesiges Appartement. Tolles Preisleistungsverhältnis. Das Frühstück hatte alles was man braucht

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2016

    9,6
    Für das Preisleistungsverhältnis sehr empfehlenswert da gleich in der Nähe vom Bahnhof.
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war einbischen zu kalt im Bett in der Nacht. Die Räume sind eher kühl.

    Das Frühstück war lecker und von der vielfalt angemessen. Das Apartment Nr. 101 war sehr gross ( beinhaltet nicht alle Zimmer) schönes grosses Bad und Wohnzimmer und ein allein stehendes Schlafzimmer. Die Nähe zur Innenstadt einfach super. Auto wird nicht benötigt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 29. September 2016

    7,1
    Perfekte Lage für wenig Geld, wenn man kein High End braucht..
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Küche war nicht benutzbar, wollten wir aber auch nicht. In unserem Zimmer jedenfalls dringend Renovierugsbedarf bei der Küchenzeile (zersprungenes Ceranfeld usw.)

    Perfekte Lage zwischen Hbf, Zentrum und Theresienwiese. Beim Frühstück alles was man braucht, wenn auch simpel, Kaffee und Saft inkl. Große Zimmer und renovierte Bäder.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2016

    7,1
    Gute Lage, mit Einschränkungen
    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Inventar ist wirklich schon etwas reparaturbedürftig und dafür, dass man eine Küchenzeile hatte, fehlte doch das Geschirr, z. B. Gläser.. wurde aber direkt gebracht bei Reklamation. Der Kaffee zum Frühstück war schlichtweg nicht genießbar.

    Eine wirklich zentrale Lage und die Parkmöglichkeit war schlichtweg genial. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am September 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Verdi ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: