Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für DORMERO Hotel Dresden City Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Kreischaer Str. 2 / Wasaplatz, Strehlen, 01219 Dresden, Deutschland

Nr. 63 von 106 Hotels in Dresden

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 755 Hotelbewertungen

8,1

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,9

  • Komfort

    8,2

  • Lage

    8,1

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    8,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    8,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit offenen Fenster zu schlafen leider kaum möglich, hatten das Zimmer auf die Hauptstraße Zu weiche Betten Kleines Badezimmer

    Nettes Personal Kostenlose Minibar Sauber im Zimmer Nicht zu weit von der Jungen Garde, ideal für Konzertbesuche Kostenlose Parkmöglichkeiten sind in der Nähe wer sich 12€ pro Tag sparen will

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WC im Zimmer war schmutzig. Auf der WC-Brille waren Urintropfen (eingetrocknete). Im Bett waren lange, schwarze Haare.

    Die Empfangsmitarbeiter waren sehr freundlich, genau und hilfsbereit.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Klimaanlage hat nicht funktioniert. Selbst auf Nachfrage wurde kein Techniker beauftragt. Ein bißchen Augenwischerei war der Preis auf Booking.com, da kein Frühstück (pro Person 15,90) und das Parken (Tageskarte 12) nicht enthalten war. Da würde ich mir mehr Transperanz wünschen!!!

    Das Personal war sehr freundlich (bis auf den Herrn bzgl Klimaanlage) und das Zimmer sauber.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1x das Zimmer gewechselt da Kartenleser, Klimaanlage und Minibar defekt. Mülleimer im Bad nicht geleert. Dusche grenzwertig schmutzig, überall Staub. Wechsel auf neues Zimmer in anderem Stockwerk - Flurlicht defekt, Klimaanlage ebenfalls defekt (bei 30 Grad Außentemperatur) Sauberkeit ebenfalls mangelhaft vor allem der Flurteppich war sehr eklig (tiefe schon eingetrocknete Verschmutzungen) Minibar zwar aufgefüllt am 2. Tag jedoch wurden die schmutzigen Gläser auf den Untersetzern wieder neu arrangiert (mit Saft sichtbar verklebt und extra zu den leeren Flaschen gestellt)

    Kostenlose Minibar, reichhaltiges Frühstücksbuffett, gute Verkehrsanbindung, sauberes Bett.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war sauber aber das putzpersonal muß sich im Bad mehr Mühe geben. Klimaanlage müsste öfter mal überprüft werden. Ging nur auf halber Kraft oder gar nicht. Manchmal sollte man auch mal die Fenster putzen.

    Sehr gutes Frühstück. Das Personal ist sehr gut, freundlich höflich und zuvorkommend. Gute hotellage , ist direkt am Park. Innenstadt ist auch nicht weit entfernt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war, zum anreisetermin, noch nicht gereinigt....nettes, in dieser situation - völlig überfordertes personal....keine eigeninitiative, um situation "zu verbessern"...zimmer extra "de luxe" gebucht...keine klimaanlage vorhanden....im eingangsbereich unschönes terrarium mit schlange :(....ebenfalls nicht erfreulich, das feierlichkeiten im gebäude bis früh morgens unter voller beschallung stattfinden ( "ruhiger innenhof" ) und arztpraxen mit dazugehörigen wartezimmern einblick in mehrere hotelzimmer haben /bieten.....

    Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Klimaanlage defekt, kein Techniker am Wochenende, mit Fenster auf sehr laut (Tram und Bus), Personal an der Bar lustlos.

    Guter Service, Upgrade wegen Überbuchung der gebuchten Kategorie, sehr freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war bei Bezug sehr aufgeheizt. Evtl. hätte das Einschalten der Klimaanlage tagsüber das verhindern können. Die Garagengebühr ist zu teuer.

    Sehr gutes Frühstück. Freundliches Personal. Günstige Lage zum Großen Garten. Kurze Entfernung zur Straßenbahn.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück pro Person 15,90€ ist in Relation zum zimmerpreis schon heftig .Um die Ecke gleich ein Backshop mit gutem Angebot. Zimmer super , aber sehr warm . Klimaanlage funktionierte nicht .. VerkehrslärmPegel sehr hoch .

    Tolle Lage zum großen Garten . Fussläufig gut zu erreichen. Parkplatz mit Glück in unmittelbarer Umgebung zu finden . Positiv: Minibar gratis 👍

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit im Hotelflur zu den Zimmern war sehr mangelhaft. Meiner Meinung waren 4 Sterne für dieses Hotel zu hoch angesetzt.

    Das Bett war bequem. Das Frühstück ließ zu wünschen übrig.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal. Absolut überfordert und unflexibel. Leider haben sie es absolut nicht gerafft. Aber sie waren nicht unfreundlich! Resümee: Das Haus hat geleuchtet das Personal nicht.

    Hallo Das Hotel bietet ein gutes Ambiente und super Zimmer. Das die Minibar und Pay TV im Übernachtungspreis inclusive sind fanden wir sehr gut.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war die perfekte Lage um zur Freilichtbühne Junge Garde zu gelangen. Im Zimmerpreis war das Frühstück enthalten. Es war nicht sensationell aber sehr gut. Besonders gefallen hat mir, das wir die Minibar komplett 2x leeren durften und das kostenfrei!! Das war das erste Mal, das ich so etwas erlebt habe. Darin enthalten waren 2 Flaschen Wasser, 1 Flasche Bier, eine Flasche Saft und 1 Flasche Brause.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Klimaanlage defekt -Zimmer leider direkt zur Straße -Langes Warten auf Bedienung in der Bar -Badezimmer hat mal eine Intensivreinigung nötig (viel Kalk und in den Ecken Ansätze von schwarzem Schimmel -Frühstück zu teuer für das Angebot

    -freundliches Personal -Sauna -Lage -Minibar inklusive

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer war verspätet bezugsbereit, Klimaanlage funktionierte nicht, Fenster waren reinigungsmäßig in einem erbärmlichen Zustand ( dies ist die Aussage eines Mannes!!!) Zimmer direkt zu einer Straßenbahnhaltestelle - sehr hohe Lärmbelastung an 24h

    Minibar war inclusive, freundliches Personal beim Check-In,

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es war alles ein bisschen abgewohnt und die Schlüsselkarte hat nur funktioniert, wenn sie wollte - wir waren angeblich nicht die einzigen, denen das passiert ist. Soll, so sagte man uns, erneuert werden.

    Die Lage (10 min mit der Straßenbahn in die City, 10 min zu Fuß in den Großen Garten, dörflicher Charakter mit einigen Lokalen und Geschäften), genug Anglageflächen im Zimmer, Ruhe, das Essen in der Restaurantküche.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsauber; Schlafen bei geöffnetem Fenster nicht mgl.; Alles in rot - schlecht für Stimmung; Frühstück: man musste selber eindecken; keine Abwechslung im Buffet; Zimmerservice: schlecht, kein Klopapier, nur ein Zahnputzbecher (in rot und Plastik!) im DZ; staubig; Kingsize-Bett waren zwei Einzelbetten mit einem Topper, der mit Sicherheitsnadeln befestigt war; es ging gerade so weiter - auf jeden Fall kein 4-Sterne Niveau

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es sind wirklich nur Kleinigkeiten ( Aufhänger an den Handtüchern wäre wünschenswert und eine ausreichende Menge an Toilettenpapier)

    Als erstes das problemlose Einchecken, dann das sehr geräumige Zimmer, das Bett ist einfach klasse. Selten so gut in einem Hotel geschlafen. Das Frühstück hält alles bereit, was das Herz begehrt. Ein Genuss unter anderem die vielfältige Kaffeeauswahl. Auch die kostenlose Minibar nicht zu vergessen. Das Hotel hat eine interessante Lage, sehr gute Verkehrsanbindung, ein Restaurant im Hotel und auch im nahen Umfeld. Das Hotel bietet noch viel mehr, was wir alles aus Zeitmangel nicht genutzt haben ( Wellnessbereich, Sauna usw.) wir werden bei jedem Besuch in Dresden nur noch dieses Hotel buchen. Auch nicht zu vergessen, das abwechslungsreiche Fernsehprogramm mit Spielfilmkanal und auch einen Animationssender für Erwachsene.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Ambiente war sehr nüchtern, es fehlten Bilder an den Wänden und Pflanzen im Zimmer.

    Moerdernes Hotel mit einigen Zusatzleistungen wie Minibar, Sauna und Fitnessraum kostenfrei.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir mussten wegen einer durchlaufenden Toilettenspülung das Hotelzimmer wechseln, was einiges Argumentieren erforderte. Danach war alles gut.

    Das Frühstück ist hervorragend, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Gute Betten (nicht zu weich). Getränke in der Zimmerbar sind im Preis inklusive und werden nicht, wie sonst üblich, extra berechnet. In die Altstadt kommt man mit Bus oder Straßenbahn in ca. 10-15 Min. ohne Umsteigen, Haltestelle ist nur 50 m entfernt um die Ecke.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die junge Frau am Empfang schien zeitweise etwas überfordert und auf unsere Frage, warum wir keine Internetverbindung im Hause bekommen, sagte sie uns, das Apple Geräte im Domero nicht funktionieren, unfassbar und etwas enttäuschend. Wir sind schon ein bisschen rumgekommen (Australien, Neuseeland, Singapur u.ä.) Sowas hatten wir noch nie, auch im Urlaub ist man evtl. mal auf eine Verbindung ins Web angewiesen, hier sollte sich die Leitung mal schnellstens Gedanken machen, wie sie diesen Missstand in den Griff bekommt. Probleme gab es auch mit den Rädern aus der Tiefgarage zukommen, es war nicht möglich, dass der Service uns die Torein- bzw. Ausfahrt öffnete, also vom 1. ins 3. Tiefgeschoss und dann wieder nach oben, alles etwas umständlich. Von Nachfragen fühlte sich die junge Frau am Service einfach nur genervt. Gut, es war Wochenende, vielleicht nur Frust, weil man arbeiten musste.

    Wir hatten ein sehr großes Zimmer, soweit alles o.k., wie man es eigentlich erwartet. Auch das Frühstück und der Service im Frühstücksraum waren in Ordnung, aber wirklich nichts außergewöhnliches.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Unser Zimmer lag unter dem Dach und dort war es sehr heiß. Die Klimaanlage im Zimmer funktionierte nicht. Der Teppichboden auf der Etage war sehr fusselig, wahrscheinlich ist dort schon länger nicht ausreichend gesaugt worden.

    Das Zimmer war gut geputzt, die Betten waren sehr bequem. Die Altstadt lässt sich bequem mit dem Bus erreichen oder zu Fuß (ca. 45 min).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bad war gut ausgestattet (Barrierefrei). Allerdings lief beim Duschen das Wasser fast bis zur Tür und es gab dort die ganze Zeit üble Gerüche.

    Betten top! Frühstück hervorragend,Personal freundlich und hilfsbereit. Lage für uns ideal, nur wenige Schritte bis zum Grossen Garten.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Trotz Zahlung am ersten Tag kein Frühstück. Zimmerkarte und tiefgaragenkarte permanent defekt. Mussten am 2. Tag trotzdem Frühstück bezahlen obwohl wir eine Alternative gesucht haben. Als schwerbehinderte unhöflich behandelt. Schlecht hören heisst nicht dumm.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mein geschäftlicher Termin war am 2-3 Mai in Dresden! Und obwohl ich diesen Termin auch bei der Reservierung vorgegeben, wurde mir die Übernachtung 1-2 Mai bestätigt. Leider habe ich das nicht mehr kontrolliert, weil ich gedanklich zum Termin 2-3 Mai gebucht hatte. ich bin deshalb verärgert, dass ich nun die Übernachtung ohne Nutzung zahlen muss!!! Ich habe letztlich am 2/3 Mai in diesem Hotel zu deutlich höheren Preisen übernachtet.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage des Zimmers ( Lautstärke) / Ausstattung des Badezimmers ( Toilettenbecken gesprungen / Handseife nicht benutzbar da der Spender nix hergab ) / ToiBrille schon nicht mehr weiß,da zu alt / Duschwand zu klein /

    Frühstück reichhaltig / Betten bequem /

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr schöne und große Zimmer. Das Bad war sehr sauber und die vielen kleinen Details großartig. Die Auswahl im TV war auch richtig gut. Weiter zu empfehlen!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück für 15 € pro Person muss man erst mal abessen.... Badzelle sehr sehr klein.

    Super großes Zimmer. Tiefgarage vorhanden, aber am Wochenende findet man Parkplätze in der Nähe.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit in den Zimmern könnte besser sein. Freundlichkeit an Rezeption muss auch besser werden.

    Kellner war freundlich. Minibar wird jeden Tag aufgefüllt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN (externer Dienstleister) war nur eingeschränkt nutzbar.

    Modernes Hotelkonzept mit Designerkomponenten, die in sich und farblich stimmig sind und in Anlehnung an den Minimalismus und die Moderne umgesetzt wurden. Z.B. die im Preis beinhaltete Minibar ziert ein kleines Logo (Kuh mit Melker) als nettes Detail. Am Empfang begrüßen den Gast Gisela und Günter, 2 Pythons, im Terrarium. Im wesentlichen ist alles für die Geschäftsreise vorhanden. Parkmöglichkeiten bestehen in den Seitenstraßen oder in der hoteleigenen Tiefgarage (12,50 €/ d). Vor dem Hotel besteht jedoch Knöllchengefahr! Das Frühstück ist ausgezeichnet, mit großer Auswahl für jeden Geschmack.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    schlecht fand ich, dass man nur bis zum 3 Untergeschoss der Tiefgarage mit dem Lift direkt ins Hotel fahren konnte, über das 4 und 5 UG war das leider nicht möglich. der Polster zum Schlafen war sehr dünn und weich, es wäre ein 2 Polster von Vorteil gewesen

    die Zimmer sind weit komfortabler als erwartet, die Spiegel im Badezimmer waren perfekt, Fön und Abstellflächen vorhanden, die Hotelgänge sind sauber und sehr schön eingerichtet, Sitzmöglichkeiten vorhanden. Kommen gerne wieder. Frühstück haben wir nicht in Anspruch genommen, daher kann ich dazu nichts sagen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Großes Zimmer / es gab eine gut gefüllte kostenlose Minibar / Reste vom Frühstück wurden kostenfrei angeboten anstatt sie wegzuwerfen / relativ neue Filme konnten kostenlos angesehen werden

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war für meine Erwartungen an ein 4* Hotel sehr staubig. Das betrifft die Hutablage der Garderobe, die Stühle, vor allem aber den Laminatfußboden. Bei einem Baby, was bisher "nur" krabbelt keine schöne Sache, wenn die Kniee dann weiss sind. Am nächsten Tag haben wir jedoch gesehen, dass in den Zimmern generell schon gewischt wird. Wenn man jedoch die Randbereiche weglässt und sich dort der Staub sammelt, dann ist er bei leichtem Luftzug auch sehr schnell wieder im Raum verteilt :) Wir haben das Roomservice Frühstück getestet. Es gibt verschiedene "Pakete" u.a. ein Grundfrühstück oder dann zusätzlich mit gebratenem Speck, Rührei u.ä. Das normale Frühstück für 16,90 € p.P. haben wir genommen. In diesem ist z.B. Orangensaft enthalten. Leider haben wir den nicht erhalten, aber dafür EIN Glas 0,2l Apfelsaft. Wenn man bei 2 Personen den doppelten Preis zahlt, dann sollte auch die Menge doppelt sein :) Wurst gab es nicht dazu, nur Honig und Marmelade. Müsli, Obstsalat und Bircher Müsli wurde jeweils in nur 1 Schüssel serviert. Sprich man isst nacheinander aus der gleichen Schüssel. Sicherlich hätte ein Anruf genügt, aber wenn ich Hunger habe will ich dann auch essen und nicht noch rumtelefonieren und warten müssen. Geschmacklich war das Frühstück i.O. Am besten fand ich das Bircher Müsli.

    Moderne Zimmereinrichtung, Sauna, Billard im Foyer, Einige kostenlose Getränke in der Minibar, Gute Lage - nicht weit bis in den Grossen Garten, Sky, kostenloses Babybett - bei Buchung mit angegeben und hat super funktioniert

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Service an der Rezeption, Bar (Qualität der Getränke), Sauberkeit & Pflege des Zimmers.

    Die Lage: Man kommt vom Wasaplatz gut mit Bus und Bahn zum Bahnhof, ins Zentrum, in die Neustadt, Richtung Uni (falls nötig). Fußbodenheizung im Bad, kostenlose Minibar, Frühstück war in Ordnung.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser TV hat gesponnen, hat sich aber bei einer Nacht nicht groß ausgewirkt; an der Sauberkeit könnte noch etwas gearbeitet werden für den perfekten Eindruck

    Schönes Zimmer, sehr gute Lage/ gute Anbindung an den ÖNV, lecker Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war staubig, Bad war nicht richtig sauber, Frühstück war nicht gut , Das Haus wirkte nicht einladend (z.B. Ostern ohne Osterschmuck), Bett war zu weich

    Der einzige Lichtblick war das nette , aber leider an der Technik (Schlüsselkarte) scheiternde Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Betten unbequem, Nachbar schnarchen gehört, Bett musste nochmal frisch bezogen werden als wir das Zimmer bezogen haben, ab zehn Uhr kaum noch Frühstück. Nichts wurde mehr nachgelegt. Personal war an Kritik nicht sonderlich interessiert.

    Die Lage war gut. Wenn man frühzeitig beim Frühstück war, war es sehr gut und reichhaltig. Zimmer waren groß. Minibar umsonst.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    An unserem Morgen nach der ersten Nacht baten wir an der Rezeption, den Matratzentopper zu entfernen, da uns der zu weich ist. Dies wurde für das Housekeeppng notiert. Die Antwort zu der schimmeligen Plastikleiste der Scharniere an den Duschtüren, den losen Fussbodenleisten und anderer kleiner Makel war, dass das bekannt ist und irgendwann geändert wird. Da man hinter diese besagte Plastikleiste leicht mit einem Lappen kommt, wäre die schnelle und effektive Lösung dies einfach bei jedem Putzen mit zu reinigen. Dann gäbe es gar keinen Schimmel. Nach einem langen Tag in Dresden kehrten wir ins Zimmer zurück, um festzustellen, dass der Topper immer noch da war. Wir wollten diesen dann selbst abnehmen, was wir lieber gelassen hätten. Nachdem wir das Laken entfernt hatten, kam ein großer Blutfleck am Kopfende des Toppers zum Vorschein. Der war nicht von uns, was ich entsprechend ekelig fand. Die Damen am Gästeservice-Telefon hatte noch nicht einmal ihren Dienst angetreten, kam aber umgehend aufs Zimmer, entfernte den Topper und veranlasste, dass das Bett neu bezogen wird. Sie bot uns auch einen Zimmerwechsel an, was wir aber nicht wollten. Auf den Schreck lud sie uns auf einen Cocktail in der Bar ein. Das Bad war winzig und bot kaum Staumöglichkeiten oder Ablageflächen. Leider gab es auch keine Kleiderbügel im Zimmer, um Jacken aufzuhängen. Der Teppich im Flur war auch stark fleckig. Das Essen im Hotelrestaurant war gut, aber leider nicht regional. Als bayerische Gäste hätten wir uns gefreut, regionale Speißen zu bekommen und nicht Bayerisch (z.B. Obatzder und Weisswürste und die noch zum Abendessen).

    Das Hotel hat eine super Lage, mit einem super Asiaten gegenüber, Bus und Strassenbahnhaltestellen direkt am Hotel, wodurch man schnell im Zentrum ist. Das Personal war überwiegend sehr freundlich und hilfsbereit! Das Frühstück ist reichlich und lecker, aber zu teuer.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles super, vom Empfang über die zimmerausstattung, die Ideen zu goodies, Frühstück, farbkonzept, einfach ein rundum tolles hotel in der Nähe von guten, bezahlbaren Restaurants :-)

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstückspreis zu hoch, um die Ecke beim Bäcker gehabt, Größe des Badezimmers (mini!) steht in keinem Verhältnis zur Größe des Zimmers, Empfangshalle roch während der ganzen Anwesenheit sehr unangenehm

    die Größe des Zimmers, freie Getränke im Kühlschrank des Zimmers, Ballsaal ist Hammer! Mit der Straßenbahn Nr. 9 in 10 Minuten vom Hauptbahnhof

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstücksbuffet war für den hohen Preis nicht gut. Qualität eher minderwertig, Auswahl nicht so groß.Rührei schmeckte fürchterlich. Sauberkeit nicht so gut.

    Verkehrsanbindung. Fussbodenheizung im Bad.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Sehr nettes Hotel mit einem sehr großen Service Angebot (z.B. Saune, Fitness, Minibar, Pay TV, alles inklusive). Das Zimmer war sehr hübsch. Das Bett sehr gut. Frühstück sehr gut und reichhaltig. Allerdings wurde mein Zimmer an einem Tag wohl etwas "schneller" gereinigt, da es sehr viele Abreisen an diesem Tag gab.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war - im Verhältnis zum Zimmerpreis - einfach überteuert (pro Person 15,00 Euro). Leider war das Bad sehr klein und es gab im Bad direkt keine Heizung. Dies war gerade Morgens etwas ungemütlich.

    Die Größe des Zimmers war wirklich TOP. Das Personal an der Rezeption war mega freundlich und hilfsbereit. So wurde mir z.B. das private Ladekabel für mein Handy breitwillig zur Verfügung gestellt. Die Lage ist TOP, direkt vor der Haustür fahren die Straßenbahnen. Ebenfalls gibt es direkt vor der Haustür zwei kleine, aber feine Lokale zum Essen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit könnte für 4 Sterne etwas besser sein.

    Kostenfreie Parkplätze in der Umgebung ausreichend vorhanden. Innenstadt mit S-Bahn gut zu erreichen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fenster waren undicht, Zimmer zur Straße mit Bushaltestelle. War sehr laut. Tür hatte einen großen Spalt.

    Sehr gutes Frühstück. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider waren die Zimmer nicht besonders sauber und das Wasser in der Dusche floss schlecht ab.

    Das Hotel an sich und die Zimmer sind sehr schön und das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Das uns zugeteilte Zimmer roch nach Rauch, doch nach der Reklamation an der Rezeption wurde uns sofort ein neues Zimmer zugewiesen. Da es keins in unserer Kategorie gab, bekamen wir sogar ein Appartement. Die kostenlose Minibar und Sky Bundesliga wurden gerne genutzt ☺ Die Lage ist für einen Städtetrip super, Stadtbahn und Busse fahren direkt vor dem Hotel ab, dennoch hört man in den Zimmern so gut wie nichts. Zu Fuß ist die Innenstadt in einer guten halben Stunde erreichbar.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr schmutzig, Reklamation an der Rezeption - keiner hat Zeit sich das Zimmer anzusehen. Nach Nacht 2. wurde eine Schulklasse auf der Etage einquartiert die die ganze Nacht Party auf dem Flur gemacht haben. Interessiert hat es keinen! An der Rezeption bekam ich die Antwort: ja ich habe die Gruppe nicht angenommen! Reklamationshandling fragwürdig. Wir sind nach 2 gebuchten Nächten abgereist obwohl wir 3 bereits bezahlt hatten.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer war besonders geräumig, wohingegen das Bad klein aber fein war. Schön ist, dass die Getränke in der Mini-Bar inklusive waren. Das Frühstück empfand ich für 15,90€ etwas überteuert. Das Hotel würde ich jederzeit wieder buchen, aber exkl. Frühstück.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Bei der 1. Woche meines Aufenthaltes ist mir schon der ungelüftete Geruch im Flur des 2. Stockwerkes aufgefallen. Zum Glück nicht im Zimmer, sonst wäre ich wieder ausgezogen. Bei der 2-ten Woche meiner Anwesenheit dort war im 1. Stock der Zigarettengeruch an 2 Tagen in den späten Abendstunden und in der Nacht so stark, dass dieser Geruch sich sogar bei mir im Schlafzimmer äußerst unangenehm wiedergefunden hat. Auf meine Nachfrage an der Rezeption sagte man mir das es im Hotel überhaupt keine Raucherzimmer gäbe. Auch war es Mitte der Woche in der Nacht zwischen ca 3.15 und 4.15 unter meinem ansonsten ruhigen Zimmer ( zum Innenhof gelegen) sehr laut. Durch die lauten Rollgeräusche wachte ich auf und schlief erst nach deren Abklingen wieder ein. Das trübte doch stark meinen ansonsten guten Eindruck des Hotels.

    Das Frühstück war sehr gut und die Auswahl groß. Die Möglichkeit den Kaffee an einer guten Maschine selbst zu wählen finde ich auch sehr gut. Die Betten in den beiden Zimmern welche ich hatten waren für meinen geschädigten Rücken super. Lange nicht mehr so gut gelegen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Abendessen im Restaurant blieb unter meinen Erwartungen.

    Freundliches Personal. Gepflegtes Hotel. Tolle Lage. Sauna Bereich klein, aber gemütlich & gut brauchbar.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die zusätzlichen Kosten fürs Parken und Frühstück. Es war Silvester und das Zimmer schon kein Schnäppchen. Mein Fehler hätte besser lesen müssen sonst aber alles supi !!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Überall lag Staub. Es schien als wäre seit Monaten niemand in diesem Zimmer gewesen. Haar im Becher auf der Toilette gefunden. Behälter für Papiertücher löste sich von der Halterung. Insgesamt recht unhygienisches Zimmer mit veralteter Ausstattung.

    Ruhige Lage Nettes Personal

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nicht gereinigte Zimmer unfreundliches Personal Kappute Lacken usw. einmal und nie wieder für ein 4 Sterne Hotel und ich hatte über Booking frühstück gebucht aber haben keins bekommen und sollten als Hotelgast über 15€ pro Person zahlen absolute Frechheit und abhocke.

    Nichts

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Teppich bzw. Bettvorlage im Zimmer, Frühstücksraum war sehr voll. Lage war nicht im Zentrum und am Sonntag war der öffentliche Nahverkehr nicht optimal

    Großer Raum. Ruhig

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war Frühstück nicht enthalten obwohl ich bei der Suchmaschine immer mit Frühstück angebe wäre nicht schlimm aber für ein Frühstück pro Tag und Person 15,90Euro verlangen ist Wucher selbst in Paris war das Frühstück günstiger. Auch die Abgabesteuer finde ich auch höher als in anderen Städten dazu noch die Parkgebühren dann kann ich auch für kleines Geld anderes Hotel wo alles inclusive ist buchen.

    Unterkunft war gut

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt etwas zu wünschen übrig. Es wurde mindestens 3 Tage nicht gesaugt in unserem Zimmer und es waren überall Haare, also in der Bettwäsche und im Badezimmer...

    Die Lage ist wirklich toll. Das Hotel hat einen modernen und firschen Look. Nettes Personal.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war mitgebucht da meinte sie das wäre ein Fehler von Booking wir müssen es bezahlen was wir nicht wollten , später kam man auf uns zu und brauchten es dann nicht bezahlen. Wir hatten Karten für eine Veranstaltung Karten bestellt davon wusste man auch nichts , haben aber noch welche bekommen das war nur der Grund das wir in diesem Hotel buchten! Fürs Parken pro Tag 12,00€ finde ich auch etwas übertrieben . Mit der Sauberkeit haben sie auch so Probleme !

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Hotelbar sind die Cocktails teuer machen aber keinen qualitativ guten Eindruck. Es gibt kein elektronisches Abrechnungssystem. Das sowas heute noch geht?

    Die Zimmer sind modern und ruhig. Wir haben die Übernachtung zusammen mit dem Krimidinner im prächtigen Ballsaal gebucht. Das Frühstück bot eine große Auswahl.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Obwohl mit Frühstück gebucht ohne Frühstück bestätigt. Keinerlei Kulanz. Für 4 Sterne mehr Komfort erwartet. Kommt langsam in die Jahre, 2 von 4 Lamoen im Bad defekt, Schuhputzautomat defekt, Duschkabine mit Lisen Teilen, Matratze durchgelegen.

    Gute Verkehrsanbindung. Restaurants in der Nähe

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat seine besten Jahre hinter sich. Sauberkeit läßt zu wünschen übrig. Teppich auf Flur zu den Zimmern strotzte vor Schmutz. Im Bad waren undefinierbare Dreckflecken an der Wand. Handtuch mit großem Schmutzfleck. ... Wir hatten eine Suite gebucht, da nichts anderes mehr frei war. Nicht irgend ein Hinterhofzimmer.

    Frühstück war gut und reichlich.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Zahlungsprozess im Vorab (wir hatten die Zimmer für Freunde aus dem Anlass einer Familienfeier gebucht) war katastrophal. Offensichtlich steht dem Personal keine wirklich funktionierende und auf Kundenwünsche abgestimmte Zahlungsplattform zur Verfügung. Erklärung: der erste Versuch, die Zimmer per Telefon zu bezahlen schlug fehl, daraufhin wurde vereinbart, dass ich persönlich am Nachmittag des gleichen Tages zur Zahlung im Hotel vorbeikomme. Die erste Reaktion dann dort vor Ort war: "Das geht heute gar nicht, kommen sie dazu bitte in zwei Tagen wieder." Nach einiger Überredung konnte ich die Zimmer dann zwar bezahlen, aber die Mitarbeiterin am Front Desk sah sich nicht in der Lage, mir außer dem Zettelchen aus dem Kreditkartendrucker eine ordnungsgemäße Rechnung auszudrucken und mitzugeben...! Danach wurde mir gesagt, dass noch die Übernachtungssteuer der Stadt Dresden zu zahlen wäre, dass das aber heute nun wirklich nicht gänge und unsere Gäste (trotz meines mehrfach geäußerten Wunsches, dass die Gäste unserer Familie ohne jegliche eigene Zahlung in dem Hotel übernachten sollten) diesen Betrag dann bitte bei Abreise zahlen sollten. Damit musste ich mich begnügen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Begrüßung im Hotel , das System hat überbrucht ! Wir konnten dann nach längerer Diskussion doch bleiben. Personal teilweise sehr unfreundlich und speziell beim Frühstück total überfordert.

    Frühstück ist super, Anbindung an Öffentliche Verkehrsbetriebe prima.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war nicht ganz sauber. Der Fenstervorhang hing herunter und leider andere übersehene Kleinigkeiten trüben das Bild. Es war Standard, ohne etwas Besonderes, ohne Flair.

    Frühstück, Bett und TV plus Internet und der Öffentliche Nahverkehr ok!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Minibar war minimal gefüllt, Schatzkiste war nicht vorhanden. Die Dusche müsste grundgereinigt werden. Der Boden im Zimmer war sehr staubig. Die Hotelbar ( Sonderbar ) war nicht gemütlich, Bedienung überlastet und schlechte Musik. Von einem Comfort- Zimmer müsste man mehr erwarten können.

    Frühstück war sehr gut, das Bett bequem. Verkehrsgünstig

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - DZ war recht klein / Fenster nicht richtig abdunkelbar / Matratze etwas weich / Parkhausgebühr teuer / keine Steckdosen neben dem Bett / Genius Vorteil nicht erhalten

    nettes Personal / kostenfteie Getränke in Minibar / Lage okay

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hygiene - das Zimmer war mega verstaubt. Keine Ahnung, wann dort der Staub das letzte Mal entfernt wurde und der Löffel vom Vorgänger lag unter dem Schreibtisch. Nicht schön!

    Großzügiges Zimmer und die Fußbodenheizung im Bad

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten eine Suite gebucht, aber bei der Betrachtung der Zimmer im Internet eher ein Studio bekommen. Das Studio war mit einer kleinen Küche ausgestattet. Leider gab es weder Besteck, Geschirr noch Töpfe und der Kühlschrank war nicht an. Im Waschbecken lagen "Blütenreste". Die Mini-Bar (kleiner Kühlschrank) hatte scheinbar leichte Schimmelstellen. Die vorhandenen Gläser waren teilweise auch nicht unbedingt sauber. Das Bad war ok, nur die Zahnputzbecher zeigten noch Zahnpastaspuren vom Vornutzer auf. Insgesamt hätte somit die Sauberkeit wesentlich besser sein können. Unsere Reise erfolgte an einem Adventswochenende, die Preise sind grundlegend sehr hoch zu dieser Zeit und dessen waren wir uns auch bewusst. Aber Preis-Leistung hat hier gar nicht gepasst.

    Das Personal am Empfang war freundlich. Die Erreichbarkeit des Hotels mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln gut. Die Mini-Bar (nur Getränke ohne kleine Snacks) war kostenlos und wurde täglich aufgefüllt. Im TV stand SKY kostenlos zur Verfügung.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück super lecker, Zimmer-und Hotelausstattung sehr gut und sehr geschmackvoll eingerichtet, Farbwahl super,Gardinen super -welcher Raumausstatter ? Klasse ! 24h Rezeption sehr gut. Wir waren sehr zufrieden un d werden immer versuchen,wenn wir in Dresden sind, in einem Dormero-Hotel zu übernachten.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Deluxe Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Obwohl im Vorfeld vom Hotel die Uhrzeit der Anreise angefragt wurde, konnte das Zimmer nicht früher bezogen werden, warum also diese Anfrage? Wir hatten ein Luxuszimmer gebucht, damit waren natürlich einige Vorstellungen verbunden. Der einzige Luxus bestand in einem etwas größeren Zimmer. Bad sehr eng und klein, Fußboden im Zimmer kalt und unfreundlich. Lüftung/Abluft im Bad funktionierte nicht. Zimmerwechsel wurde angeboten, allerdings erst zu später Stunde. Das war unsererseits nicht möglich, da wir einen Termin hatten und gegen 22.00 Uhr möchte man keinen Zimmerwechsel mehr vollziehen. Letztendlich hat die Kollegin doch noch ein Zimmer "gefunden", allerdings Komfortzimmer. Hätten wir auch genommen, allerdings funktionierte die Karte zum Öffnen auch hier wieder nicht. Generell haben die Karten eine Macke, auch beim ersten Zimmer funktionierte die Karte nicht richtig, man gab uns zusätzlich eine Visitenkarte, damit der Führungsschlitz zum Betätigen der Karte dadurch verengt und der Codestreifen besser ablesbar wird. Auch die Türklinke löste sich beim Öffnen der Tür. Wir bekamen auch mit, dass sich noch andere Gäste an der Rezeption über Mängel beklagten. Insgesamt ein Hotel, das wir nicht weiterempfehlen.

    Die Matratzen des Bettes waren o.k.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mir wurde zunächst ein Zimmer bei Spätankunft angeboten, dass ofenbar nicht gereinigt war! Ich bekam zwar sofort ein anderes sauberes Zimmer, aber die Rezeption sollte schon wissen, welche Zimmer sauber sind! Billiardspieler im Entree mit dementsprechenden (russischen) Gästen in Bademantel und Badeschlappen! Auch dort sollte auf akzeptable Kleidung geachtet werden - ist ja nicht der Fitnessraum oder die Spa-Landschaft! Zieht im Bild das Niveau schon deutlich herunter. Früher als das Hotel noch Königshof hieß, war es deutlich niveauvoller!

    Frühstück ausreichend und businessmäßig mit Selbstbedienung. Freundliches Personal an der Rezeption und im Frühstücksraum. Frühstück mit allen Varianten von Eiern, Früchten und Müsli! Park-Tiefgarage mit Zugang zum Hotel als Extrakostenpunkt! Toll ist immer noch der Ballraum, der wohl reichlich genutzt wird!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer recht eng, durch das verlegte dunkle Laminat waren einige Wollmäuse sichtbar.

    Lage, Tiefgarage mit direktem Zugang zum Hotel, schneller Check-in, dort freundliches Personal

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Cocktail in der Sonderbar entsprach leider nicht unseren Erwartungen.

    Der Service im gesamten Hotel war einfach super. Zuvorkommend, nicht aufdringlich und sehr blickig. Das Frühstück war ausgezeichnet. Die Auswahl und Qualität des Frühstücksbuffets entspricht voll und ganz den 4 Sternen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    die Unterkunft ist sehr modern eingerichtet - das Hotel hat den nötigen Pep, es wirkt nicht so alt und eingestaubt und das Personal ist sehr freundlich, man hat wirklich versucht uns alle Wünsche zu erfüllen. Zudem konnte es mit der kostenlosen Minibar punkten. Auch das Frühstück war lecker, aber das haben wir aufgrund den Preises auch erwartet

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Tiefgaragenstellplatz für 12€ pro Tag ist meinerAnsicht nach etwas zu teuer. An der Teils schwarzen einrichtung im Zimmer sieht man natürlich sofort den Staub, sonst war das Zimmer aber einwandfrei sauber.

    Die Fußbodenheizung im Bad ist super!! Das Zimmer ist riesig, die Minibar kostenlos nutzbar und der Fernseh bietet sogar Ski. Zwar ist das Hotel etwas außerhalb, die Anbindungen mit den öffentlichen sind jedoch 1A und in der Umgebung finden sich viele Restaurants, Bäcker, Einkaufsmöglichkeiten (DM, KIK,...)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    12€ für die Tiefgarage pro Nacht ist ziemlich teuer .. Meine Schwester war in einen anderen Hotel zeitgleich und hatte kostenlose Parkplätze vor der Tür zur Verfügung ( gut , dafür fehlt hier der Platz ) oder auch eine Tiefgarage für 8€. Badezimmer war für ein Comfort Zimmer echt verdammt klein. Man konnte sich gerade einmal um die eigene Achse drehen und den Kopf sitzend schon an die wand anlehnen. Zimmer sind sehr hellhörig ( allerdings hatten wir auch nicht ruhige Zimmernachbarn & die hatten häufig die Türen offen )

    Kostenlose Minibar die täglich aufgefüllt wird. Sky Sender & Filme ebenfalls kostenlos. Süß war auch die Notfallbox im Badezimmer, falls man etwas vergessen hat , war für alles vorgesorgt. Zimmer soweit recht sauber und bis aufs Badezimmer sehr geräumig.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wenn man morgens ein Brötchen mit einem Kaffee genießen will, sind 15.90€ für das Frühstück im Hotel ein viel zu hoher Preis! Und deshalb würde ich auch das Hotel nicht mehr buchen!

    Übernachtet am Oktober 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: