Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Villa Alice 3 Sterne

Walpurgisstr. 26, 06502 Thale, Deutschland

Nr. 3 von 7 Hotels in Thale

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 357 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,9

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    8,2

  • Hotelpersonal

    9,4

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,5

  • Kostenfreies WLAN

    8,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Konnten nichts als negativ bewerten

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Die Zimmereinrichtung ist top und obwohl es an der Hauptstraße liegt extrem angenehm und leise. Man kann alles von dort sehr gut erreichen auch zu Fuss.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wie die guten Bewertungen hinsichtlich der Hotelbewertung zustande gekommen sind, können wir keineswegs nachvollziehen. Die Menge an Parkplätzen ist sehr übersichtlich, so dass man an der Straße parken musste. Das erste Zimmer war groß und einfach eingerichtet. Das Badezimmer war dafür sehr klein und für einen Familienurlaub nicht so wirklich akzeptabel. Bezüglich des Warmwassers sollte eine Überprüfung stattfinden. Wechselduschen zwischen warmen und kaltem Wasser macht nur bedingt Spaß. Das Bett war durchgelegen und ist somit für Rückenschmerzgeplagte nicht geeignet. Die Bettwäsche hatte Ziehfäden und könnte auch mal durch neue ersetzt werden. Zur Sauberkeit des Zimmers gehört es auch den Balkon von Spinnenweben und Dreck zu befreien! Leider mussten wir das Zimmer wechseln, da unser Sohn fast über den nicht kindersicheren Balkon gefallen wäre. Die leichten Korbmöbel an die Balkonbrüstung zu schieben ist für ein Kleinkind auch kein Problem! Hier müssen zusätzliche Gitter oder Streben angebracht werden. Der Zugang zum Balkon war durch eine Tür mit Drehschloss leicht zugänglich. Das Hotelpersonal wollte nach diesem doch nicht kleinen Zwischenfall sofort tätig werden und ein neues abschließbares Schloss mit Schlüssel einsetzen. Zur Sicherheit der Kinder hoffen wir es sehr. Zusätzlich sollte für eine bessere Abluft in der Küche gesorgt werden. Das ganze Zimmer und der Flur stanken am Morgen durch die gekochten Eier, Würstchen und Bacon nach Bratfett. Das zweite Zimmer war wieder sehr geräumig aber auch hier war das Bad nicht größer und das Bett ehrlich gesagt wieder eine Zumutung. Die Matratze war auch hier durchgelegen und das Bett hat zusätzlich sehr geknarrt. Für einen längeren Schlaf wären Rollos oder lichtundurchlässige Vorhänge ganz nett, da durch die dünnen Vorhänge die Nachtruhe um 4 Uhr bis 4.30 Uhr in der Sommerzeit beendet ist. Hier hatten wir allerdings am Morgen keine Geruchsbelästigung.

    Das Personal war immer sehr freundlich. Das Hotel hat eine gute Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist sehr hellhörig. Früh war eine sehr hohe Lautstärke im Treppenhaus (6.00 uhr). Dies liegt aber eher an Leuten die keine Rücksicht auf andere Urlauber nehmen und ist sicherlich nicht immer so. Wir hatten einfach nur Pech. Mir persönlich waren die Matratzen einfach zu hart, ist aber Geschmackssache.

    Das Frühstück ist ein Traum und der Wellnessbereich lädt zum Entspannen ein und ist wundervoll dekoriert. Die Lage ist für Wanderer ideal. Raus aus dem Hotel und in wenigen Minuten ist man schon auf einen der unzähligen wunderschönen Wanderwege.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Bett war sehr bequem und sehr schön dekoriert. Frau Helga hat uns sehr herzlich empfangen, es gab zur Begrüßung einen Sekt. Das Essen Abends im Restaurant war sehr lecker und frisch, selbstgekocht.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gar nichts ;)

    Wir wurden herzlich begrüßt, das Hotel ist klein aber fein, echt schick. Die Leute super nett, das Essen super lecker. Das Zimmer prima ausgestattet und das Romantic Wellness Paket sehr zu empfehlen. Einfach mal anschalten. Die Lage ist super, mit dem Bus oder zu Fuß, alles prima zum erreichen, auch für Wanderungen. Wir werden das Hotel und das nette Team weiter empfehlen!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zum Fruhstück hätte ich mir gern auch Vollkornbrot/Brötchen gewünscht, Nachfüllen der leeren Klinexbox wäre aufmerksam gewesen

    Zur Begrüßung den Piccolo, fand ich eine sehr schöne Geste, die Lage, Größe der Zimmer, Parkmöglickeit, freundliches Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Wir wurden sehr freundlich empfangen. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit, Wünsche wurden sofort erfüllt. Parkplätze sind unmittelbar und kostenfrei am Hotel vorhanden. Das Frühstück wurde mit viel Sorgfalt zubereitet. Es war vielseitig, lecker, reichlich und es wurde regelmäßig aufgefüllt. Das Hotel liegt sehr günstig, in unmittelbarer Nähe des romantischen Bodetals. Ausflugsziele, wie Teufelsmauer, Hexentanzplatz und Rosstrappe sind gut zu Fuß erreichbar, ebenso die Seilbahn und der Sessellift, wenn man nicht ganz so gut zu Fuß ist. Weitere Ausflugsziele, wie Rappbodetalsperre mit der längsten Hängebrücke, die Westernstadt Pullmann City, Burg Falkenstein, Rübeländer Tropfsteinhöhlen, Quedlinburg und Wernigerode sind in wenigen Autominuten schnell zu erreichen. Abends haben wir im hoteleigenen Biergarten gegessen. Gemütlich, sehr freundliche Bedienung und das Essen war der Hammer, alles selbst zubereitet, reichlich und sehr appetitlich angerichtet, kein Fertigfutter. Danke , für die Gastfreundschaft!“

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Bad ist sehr klein. In der Junior-Suite (2 Schlafzimmer) gab es insgesamt nur 1 kleinen Kleiderschrank für beide Räume und zu wenig Haken um Handtücher aufzuhängen oder zu trocknen.

    Ruhig Lage aber dennoch zentral; freundlich und rustikal eingerichtete Zimmer; sehr leckeres und reichhaltiges Frühstück; sehr nettes, freundliches und hilfsbereites Personal, das uns ein paar interessante Tipps für Ausflüge in der Umgebung gegeben hat. Mehrere Lokal sind in der näheren Umgebung.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fenster Über-Gardinen konnten das Tageslicht nicht genug verdunkeln! So waren wir am nächsten morgen früh wach(Jammern auf hohem Niveau)!. :-)

    Nettes Personal,ruhige Lage und bequemes Bett! Das Frühstück war reichlich und das Abendessen richtig Lecker! Komme gerne wieder.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Ferienwohnung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eigentlich nichts..... meinem Kind hat die Nutella gefehlt zum Frühstück : )

    Wir waren total über die Größe unseres Zimmers überrascht. Tolle Ausicht ganz oben. Superfreundliches Personal. Der Mix aus alten und modernen Möbel hat uns beeindruckt. Hätten wir selber nie so kombiniert.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war wirklich ein wenig eng, was aber wieder verständlich ist, da es ganz offensichtlich nachträglich eingebaut wurde.

    Es war sehr gemütlich, idyllisch gelegen und die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da fällt uns gar nichts ein!

    Schönes Ambiente, geschmackvolle und großzügige Zimmer, tolle Lage, herzliche Begrüßung und Betreuung durch das nette Personal, vielseitiges Frühstück, excellentes Abendessen. Besonders empfehlenswert ist der phantastische Saunaabend zu Zweit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war jetzt nicht so meins. Hab natürlich trotzdem was gefunden. Das Abendessen hat gut geschmeckt fand allerdings die Preise zu hoch.

    Die Lage des Hotels ist wirklich gut. Die Zimmer sind gut und ausreichend ausgestattet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mehr Parkplätze im Hof wären wünschenswert, da unser Auto irgendwo auf der Straße stand. Das Bad hätte etwas sauberer sein können (Haare in den Ecken).

    Super breite und bequeme Betten! Die Lage des Hotels ist ein guter Ausgangspunkt für alle Sehenswürdigkeiten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Absolut liebevoll eingerichtetes Hotel mit Charme! Wir sind komplett begeistert vom Zimmer und dem Personal. Hier wird sich in allen Bereichen noch Mühe gegeben! Das Zimmer (Junior Suite) entsprach exakt den Fotos und war sehr sauber, ordentlich und geräumig. Wir sind echt überrascht, dass man noch so schöne Zimmer für so einen Preise bekommt. Wir haben spontan erst 10 Minuten vor Einzug gebucht und alles war perfekt vorbereitet. Super leckeres Essen zu einem angemessenen Preis (sowohl morgens als auch abends). Die Lage ist in unmittelbarer Nähe zum Wald sehr schön und ruhig. Wir können wirklich nichts negatives an unserem Aufenthalt berichten und kommen auf jeden Fall wieder. Unser besondere Dank gilt der lieben Marie, die sich unglaublich freundlich und hilfsbereit mit uns befasst hat. Ganz herzlichen Dank für alles sagt "Zimmer 2" :)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Essen war sehr gut.(Angebot und Qualität) Personal war immer freundlich und sehr nett. Es hat uns gefallen,wir werden sicher mal wieder vorbeischauen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Bett von 1,50 m Breite in einem Einzelzimmer ist schon Luxus! Das Frühstück ist der Hammer! Das braucht sich, was die Auswahl, Geschmack und Reichhaltigkeit betrifft, hinter einem 5-Sterne Hotel nicht zu verstecken.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bett war sehr bequem, die Ausstattung sah auch nett aus. Das Personal war super freundlich und haben uns mit dem klein Kind sehr nett und aufmerksam empfangen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Top-Preis-Leistungsverhältnis; ausgezeichnetes Candlelight Dinner; sehr schöner Romantik-Wellness-Bereich; sehr großzügiges, schönes Zimmer; Parkplatz im Hof; unmittelbare Nähe zum Bode-Tal (Hexentanzplatz und Rosstrappe via Kabinen-Schwebebahn bzw. Sessellift erreichbar; viele Wanderoptionen); infrastrukturell gut in Richtungen Wernigerode und Quedlinburg angebunden (für tolle Stadterlebnisse und/ eine Fahrt mit der HSB zum Brocken); etc. pp.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundlicher Empfang, ein sauberes und neues Apartment im Nebengebäude. Frühstück sehr vielseitig, alles was man braucht, frisch und lecker. Abendessen im Restaurant ist Klasse, eine hervorragende Küche!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bezeichnung "Luxus-Apartment" ist etwas zu hoch gegriffen.

    Apartment mit Liebe zum Detail eingerichtet. Personal sehr zuvorkommend, Küche vorzüglich, Frühstück abwechslungsreich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Unterbringung im Nebenhaus und dann noch getrennt von den Kindern fanden wir nicht gut. Daher sind sie mit bei uns unter gekommen. Der Parkplatz war sehr klein, mussten daher zeitweise auf der Straße parken. Zum Frühstück mussten wir in das Hotel gehen.

    Uns hat gefallen, dass wir unseren Hund problemlos mitnehmen konnten. Des Weiteren war das Bad sehr groß und das gesamte Appartement mit Fußbodenheizung ausgestattet. Auch die Couch war xxxl und für viele Personen daher ideal. Das Hotel liegt idealerweise am Waldrand und man kann von dort alle Wanderwege gut erreichen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Toilettenbereich etwas eng, da man als großer Mensch mit den Knien unter das Waschbecken muß, um auf der Toilette zu sitzen.

    Umfangreiches Frühstück und sehr nettes Personal. Empfang mit einem Glas Sekt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotelteam war ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Die Zimmer waren tip top sauber und wurden jeden Tag gereinigt. Das Frühstück war reichhaltig und frisch. Wenn man etwas zusätzlich essen wollte, wurde es umgehend gebracht. Das Essen im Restaurant war ebenfalls sehr lecker und frisch zubereitet. Fußläufig ist alles in Thale schnell zu erreichen. Das Hotel liegt am Berg, nahe beim Wald und somit hat man einen schönen Ausblick und es ist ruhig. Alles in allem sehr zu empfehlen!

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr nettes Personal und sehr zuvorkommende (-: Mit Baby 👶🏻 hat alles super geklappt und das Personal war sehr Familienfreundlich eingestellt. Informationen über die Gegend und Ausglugziele wurden auch am Ankunftstag gegeben👍 Also in Summe gerne wieder

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei uns auf dem Zimmer sollte die Mischbatterie erneuert werden, es war nie die richtige Duschtemperatur immer zu heiss oder zu kalt also wirklich schwer einzustellen.

    Frühstücksbuffet und auch Restaurant Top. Super freundliche MA sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Können nichts negatives äußern.

    Wir sind freundlich mit einem Prosecco begrüßt worden. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Das Frühstück ist abwechslungsreich. Die Lage ist sehr gut als Ausgangspunkt zum Wandern geeignet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche das Warmwasser wechselte zu kalt wieder warm eiskalt eine Katastrophe, habe mich beschwert keine Antwort bekommen . Die Heizung lief auf 5 es passierte nicht viel, sie war auf Sparflamme gestellt. Mein Zimmer ist als Besenkammer zu bezeichnen Tief im hintersten Eckchen total verwinkelt und völlig zugestellt mit Möbeln. Am 2tag wurde nur das Bett gemacht und keine neuen Handtücher bekommen. Ich fand alles mieserabel ein Parkplatz gab es 120m weiter. Sündhaft teuer für so eine Unterkunft 2nächte 143€ für eine Besenkammer. Das Waschbecken ging bis über die Toilette nicht mal dabei platz

    Das Personal war nett

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hotel ist eher rustikal eingerichtet das muss man mögen. Es ist auch etwas in die Jahre gekommen. Bett war solala da die Matratze durchgelegen war. Frühstück ist leider komplett durchgefallen. Kaum Auswahl und lieblos.

    Die Umgebung ist zum Wandern gut geeignet. Die Zimmer sind schlicht aber für 3 Sterne ok. Abendessen kann man gut in diesem Hotel da der Koch fantastische Steaks zubereitet. Der Wellnessbereich ist auch sehr schön eingerichtet

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    die Beleuchtung im Zimmer. Ich habe aber sofort und auf der Stelle noch eine weitere Lampe zum Lesen bekommen, also eigendlich gar kein Mangel !!!

    alte, gemütliche Villa. Kleines schnucklickes Hotel mit liebevoll eingerichteten Zimmern, wo der Gast umsorgt wird. Das Hotel liegt mittem im Ort, alle Ziele wie Seilbahnen, Therme, Restaurants sind gut zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles gut. Gab nichts zu bemängeln.

    Die Unterkunft war sehr sauber und modern eingerichtet. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam.Frühstück war ausreichend und gut.Es konnte auch zu Abend gegessen werden. Speisekarte war abwechslungsreich und gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Geruch im Haus. Auf dem Frühstücks buffet hat mir Naturjoghurt und gesundes ungesüßtes Müsli, Naturhonig und Roggenbrötchen bzw. Dinkelbrot gefehlt.Schrank im Zimmer vollgepackt mit Bettzeug. Laut knarrendes Bett. Im Zimmer wurde nicht sauber gemacht während der 5 Tage.

    Whirlpool und Trockensauna super! Freundlichkeit der Angestellten

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Ferienwohnung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    WLAN im DG leider sehr schlecht. Für die Jahreszeit zu teuer. Essen im Restaurant okay, leider war die Bedienung oft überfordert. Aber “Pannen“ wurden nett wieder gut gemacht.

    Kleine Ferienwohnung im Dachgeschoss war sehr schön. Gute Ausstattung, kleiner Balkon, super Aussicht. Attraktionen gut zu Fuß erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Matratzen etwas zu weich und W-LAN könnte mehr Power haben.

    Frühstück lecker und sehr vielseitig, wurde ständig aufgefüllt. Personal immer freundlich und sehr aufmerksam. Zimmer war gemütlich und sauber, es wurde täglich wieder aufgehübscht. Das großzügige Bad mit Dusche und extra Badewanne sowie Blick auf die Rosstrappe ist einmalig. Im hoteleigenen Restaurant zum Abendessen gab es üppige und sehr leckere Portionen bei normalen Preisen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr schön eingerichtete große Zimmer. Frühstück war sehr gut bestückt. Die im Haus befindliche Gaststätte bietet sehr gutes Essen an. Das Personal ist sehr freundlich und die Atmosphäre ist angenehm familiär.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Einige Restaurants geschlossen ohne Ankündigungen

    Frühstück konservativ, Menü Abendessen sehr gut. Nähe Zentrum Gondelauffahrt und Sessellift, Anbindung Bahn- Straßen Anbindungen gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett hat leider geknarrt und das Bad ist sehr klein, zumindest in unserem Zimmer.

    Leckeres Frühstück, hübsch eingerichtet, alles blitzsauber und supernettes Personal

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Ich habe bereits in anderen Hotels Apartments gebucht und diese wurden auch immer vom Zimmerservice betreut. Hier fand 5 Tage kein Zimmerservice statt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Hatten Deluxe Appartement gebucht und waren erstaunt, dass es, wie in einer Ferienwohnung, keine Zimmerreinigung gab. Leider fehlten aber auch Hinweise, wohin die Mülleimer entleert werden können. Staubsauger und Besen suchten wir auch vergebens. Wir waren nur 4 Nächte dort und somit war es nicht so dramatisch. Handtücher waren sehr reichlich vorhanden und die Küchenausstattung war komplett ( außer Geschirrspüler- nicht wichtig bei zwei Personen-)

    Das Frühstück war gut und ausreichend. Die Speisen á la carte waren spitze und sehr üppig. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam und unser Apartement sehr ansprechend.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Kleinigkeiten, nicht der Rede wert!

    Wieder in diesem Haus gebucht und wieder total zufrieden! Absolut zu empfehlen! Vom Preis-Leistungsverhältnis eines der besten Hotels die wir bis jetzt besucht haben. Sehr freundliches Personal, gemütliche Zimmer und ein super Frühstück. Auch das Essen a la carte ist hervorragend! Wir kommen garantiert wieder!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Ferienwohnung
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es war eine sehr schöne alte Villa, es passte alles super!! Das Restaurant ist TOP! Das Frühstück sehr gut und ausreichend. Einzigster kleiner Mangel Matratzen - aber wir waren so kaputt und schliefen trotzdem super. Wenn es mal wieder passt kommen wir wieder gerne in ALICE!! DANKE

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Bäder sind etwas klein, aber ausreichend

    Die Zimmer waren liebevoll eingerichtet und gemütlich, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit und das Essen super lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir besuchten ja schon einige Hotels und haben von "geht ja gar nicht" bis "alles bestens" erfahren. Aber dieses Hotel stellt alles in den Schatten: so eine Gastlichkeit, Offenherzigkeit und so viel entgegengebrachtes Vertrauen haben wir noch nicht erleben dürfen. Dieses süße Hotel verleiht durch die Leidenschaft der Gastgeber ein wohliges Gefühl bei Freunden eingekehrt zu sein. Herzlichen Dank!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Altes Haus v. 1906, kein Aufzug, Holztreppe in die 1. Etage, Ruhetag wöchentlich für ein Hotel nicht akzeptabel

    Super Frühstück, Bedienung sehr freundlich, Restaurant mit Gerichten der Region

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    --

    Die Unterkunft war sehr gemütlich und urig eingerichtet. Das Frühstück und besonders die Auswahl der Abendessen war sehr sehr gut. Außerdem war das Persononal sehr freundlich und entgegenkommend und gab uns Tipps.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da gab es nichts. :-)

    In der Villa Alice gibt es ein super Frühstücksbuffet. Reichliche Auswahl an Speisen und Getränken,es wird immer frisch nachgelegt. Aufmerksames nettes Personal. Das Restaurant ist sehr empfehlenswert. Ein Dank an die Küche. Der BBQ Grillteller war sehr gut gefüllt und Spitze im Geschmack Wir können dieses Haus mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schlafzimmer zur Straße. Etwas laut. Lag aber vielleicht auch an der Verandtsltung Inder Nähe, denn nach deren Ende sind alle am Hotel vorbei gefahren.

    Frühstück war gut und reichlich. Abendessen, wenn man wollte, sehr lecker. Personal war außerordentlich freundlich und zuvorkommend. Wir hatten ein Appartement. Sehr schön eingerichtet und groß. Wir haben uns sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist vielfältig und reichhaltig, das Abendessen im Restaurant lecker und auch kindgerecht. Der für Kinder angebotene Räuberteller ist eine super Idee. Sonderwünsche wurden unkompliziert erfüllt.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Frühstück war reichhaltig -Personal war ausnahmslos sehr freundlich -Betten waren gut ( durchgeschlafen) -Abendessen reicht für 2 und war lecker

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    nichts zu beanstanden

    Tolles Hotel in sehr schöner Lage mit freundlichem Personal. Wir haben ein sehr schönes Wochenende in Thale verbracht. Das Frühstück war sehr gut. Die Zimmer und das Haus an sich sehr liebevoll eingerichtet. Kinder sind gern gesehen und wurden herzlichst empfangen. Wir kommen wieder!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmerupgrate und damit eine riesengroße Wohnung zur Verfügung, alles sehr praktisch und gut eingerichtet, ideal mit Kind, kurze Wege zu Ausflügen, unbedingt zu empfehlen

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Änderung der Zimmerbelegung (Ferienwohnung unterm Dach statt gebuchtes und bestätigtes normales Doppelzimmer) wäre eine vorherige Anfrage wünschenswert.

    Ein schönes kleines Hotel in Top-Lage im Harz, gleich in der Nähe von Hexentanzplatz und Rosstrappe. Das Auto konnten wir stehen lassen, der öffentliche Nahverkehr ist in der Kurtaxe mit enthalten. Leider bekamen wir als Unterkunft nicht das bestellte und vom Hotel bestätigte Doppelzimmer, sondern die Ferienwohnung direkt unterm Dach, die Dachschrägen sind dann schon etwas lästig, besonders im Bad. Ansonsten war alles in Ordnung, Sauberkeit o.k., das Personal sehr freundlich. Das Frühstück war gut und ausreichend. Ganz große Klasse ist das Abendessen (Steak-Restaurant) im Hotel, hier blieben keine Wünsche offen. Insgesamt ein schöner Kurzurlaub. Falls wir wieder einmal den Harz im Programm haben, kommen wir gern wieder in dieses Hotel.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück reichhaltig, auch zu empfehlen die hauseigene Gaststätte mit sehr guten Speisen und schönem Biergarten. Zimmer nicht riesengroß, aber völlig in Ordnung. Schöne Möbel im Zimmer. Lage ist schön am Ortsende, aber nicht abgelegen. Von Thale Richtung Hexentanzplatz zahlreiche Wandermöglichkeiten in der Umgebung. Die Seilbahn zum Hexentanzplatz und der Sessellift zur Roßtrappe sind gut zu Fuß zu erreichen. Prima Hotel. Toll ist auch, dass man von der Kurtaxe kostenlos die Busse in der Umgebung nutzen kann. Da kann das Auto gern stehenbleiben.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da gibt es nichts zu berichten.

    Die Unterkunft ist modern eingerichtet, sehr geräumig und sehr sauber. Das große sehr gut ausgestattete Bad lässt keine Wünsche offen. Mit dem hervorragenden Frühstück kann den Tag frohen Mutes beginnen. Wir werden dieses Hotel bestimmt noch öfter besuchen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis Leistung war sehr gut, Personal sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Frühstück war topp. Kompliment für den Koch, Das Essen war sehr lecker. Können wir nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein paar mehr Steckdosen im Zimmer wären gut. Und vielleicht ne helle Deckenlampe. Kleinigkeiten!

    Das Frühstück war super und sehr vielfältig. Da ich sehr früh auf war, knurrte mir schon kräftig der Magen. Ich durfte dann sogar 45 min eher anfangen zu frühstücken! Das ganze Personal war herzlich und nett. Bei der Abreise habe ich etwas vergessen, das mir sogar kostenlos nachgeschickt wurde. Toll! Das gibt es nicht überall :)

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Uns hat der Urlaub in der Unterkunft Villa Alice sehr gut gefallen. Wir fühlten uns pudelwohl. Das gesamte Personal war lieb und nett. Jeder Wunsch wurde erfüllt. Der Wellnessbereich ist sehr zu empfehlen. Das Candle Light Dinner war super. Frühstücksbuffett und Abendessen sind ebenfalls sehr zu empfehlen. Die Zimmer waren groß und sauber. Jeden Tag wurden sie gereinigt. Danke !!!! Wir werden wieder kommen.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Darstellung auf der Webseite und die Realität haben keinerlei Bezug zueinander. Die ehemals offensichtlich zauberhafte Villa hat ihre beste Zeit seit langem hinter sich. Die Größe des Zimmers ist für zwei Nächte akzeptabel, nicht jedoch für einen längeren Urlaub (schon gar nicht für zwei Personen). Das Bad allerdings ist unzumutbar, nur bei geöffneter Tür benutzbar. Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt nicht. Das gleiche trifft auf das Restaurant zu. Z. B. bedeutet der Wunsch nach Bratkartoffeln statt normaler Kartoffeln einen Aufpreis von 1,50 Euro. Das habe ich noch nirgends erlebt.

    Das freundliche Personal.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Nicht erwähnenswerte Kleinigkeiten!

    ,,Villa Alice“ im herrlichen Urlaubsort Thale kann man nur empfehlen! Gemütliche saubere Zimmer, sehr freundliches Personal, ein kaum zu überbietendes Frühstücksbüffet. Die Lage im Ort ist ebenfalls ideal. Parkplätze waren am Haus immer verfügbar. Wenn mal nicht, könnte man auf der anderen Straßenseite den riesigen Parkplatz des Thaler Kulturhauses unentgeltlich nutzen. Begrüßt wurden wir sehr freundlich mit einem Glas Prosecco und dem Angebot unser Gepäck aufs Zimmer zu tragen. Als besondere Überraschung erhielten wir, da wir etwas länger blieben, vom Chef des Hauses einen kostenlosen Wohlfühlabend im hauseigenen Wellnessbereich, der von den Mitarbeitern sehr liebevoll vorbereitet wurde. Ganz toll fanden wir auch dass man hier als Hotelgast kostenfrei den Busverkehr nutzen darf. Vielen, vielen Dank an das Alice-Team! Hier kommen wir gerne wieder, schon wegen Deutschlands bester Tomatensuppe! Für den für uns entrichteten Preis über booking.com ist dieses Hotel nicht zu toppen!

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der alte Dielenboden im Zimmer knarrt etwas, aber nicht weiter schlimm.

    Der Wellnessbereich für uns alleine, sehr großes Zimmer, Frühstück und Essen gut.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Sämtliches Essen/Produkte waren stets frisch. Sehr sauberes Haus. Guter Ausgangsort für viele Unternehmungen zu Fuß aber auch mit dem Auto. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Danke noch einmal an sämtliche Mitwirkenden.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Minikritik: statt "no name Nuss Nougatcreme" hätte ich lieber Nutella gehabt.

    Wir sind gleich sehr freundlich begrüßt und zu einem Glas Prosecco eingeladen worden. Dabei haben wir die Formalitäten erledigt und wir bekamen Informationen zu Ausflugszielen zusammen mit einem Buch von Rabatt-Gutscheinen. Das Frühstück war vielfältig und liebevoll angerichtet und hat geschmeckt. Das Essen Abends à la Carte war sehr lecker.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    internet war momentan nicht verfügbar, dass sollte mit als information vor der reisebuchung gegeben werden

    Frühstück war top, Restaurant mit im Haus, so konnten wir uns auch das abendessen ins apartment servieren lassen, weil die kinder so unruhig waren

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war hellhörig und lag über dem Schankraum. Dadurch trat wirklich Ruhe erst nach 22:00/23:00 Uhr ein

    Service war sehr gut, ebenso das Frühstück

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Wir wurden als Familie + Hund sehr herzlich empfangen und konnten auch jederzeit auf die Mitarbeiter bei Fragen zu gehen. Das Essen ( Frühstück und Abendessen) war sehr lecker... jederzeit gerne wieder👍

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vielleicht kann man die die Lüfttungs- Anlage in dem Frühstücksraum noch etwas optimieren, ist aber sonst OK.

    Super Frühstück 5 Sterne mit sehr freundlichen Personal.Zimmer alle sehr sauber und nett zurecht gemacht . Abend-Essen super .Gruss an die Küche😊 Ihr seid super. Danke Jens und Regina

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    War alles ok.

    Frühstück war lecker und gute Auswahl. In den Betten konnte man gut schlafen, nicht zu weich. Den Wellnessbereich einen Abend alleine nutzen zu können , war super.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Alice Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider hat wird das Licht im Flur des neuen Appartementhauses durch einen Bewegungssensor gesteuert. Das heißt, das Flurlicht kann nicht separat ausgeschaltet werden.

    Das Personal war mehr als freundlich und hilfsbereit (6 von 5 Sternen!!!) Besonders "Frau Helga" die Perle des Hauses ist einen extra Stern wert :o) Jeder Wunsch wird sofort erfüllt und jede Fragen freundlichst beantwortet. Der optional buchbare private Wellnessbereich ist eine echte gemütliche Wohlfühloase. Absolut empfehlenswert und unbedingt ausprobieren!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hier und da könnte die Tapete erneuert werden, dass ist aber nicht weiter erwähnenswert.

    Die Begrüßung / Empfang war sehr freundlich. Man wurde über alles ausreichend informiert. Vom Prinzip her war alles super. Man kann das alles gar nicht aufzählen. Super Frühstück, Mittagessen und Abendessen auch ganz klasse. Man ging auf die Wünsche unseres Kindes ein. Es war alles ganz wunderbar. Sehr freundliches Personal - muss noch erwähnt werden.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Junior Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Alles herum hat gepasst, das Personal war sehr freundlich. Tolles Frühstück, Wurst vom Fleischer der Region- keine Produkte aus dem Aldi- Regal! Das Restaurant hat eine tolle Küche, besonders das gefüllte Steak mit Harzkäse und die würzigen Crapes

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Wellness Magie und Romantik im Harz
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war super lecker und sehr vielfältig und abwechslungsreich. Das Abendessen schmackhaft und der Wellnessabend sehr nett gemacht. Allerdings etwas zu kurz von de Zeit und es fehlten Bademäntel, Saunatücher und Hotelschläppchen, dann wäre es perfekt gewesen.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Ferienwohnung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die depressiv dunkle Tapete unbedingt gegen etwas helleres austauschen. Ein Vorhang zum offenem Treppenhaus würde mehr Wärme (gerade jetzt im Winter) im Raum halten und mehr Geborgenheit vermitteln. Das kalte LED Licht gegen Warmlichtlampen austauschen. Sehr störend bei der Nachttischlampe. Das schöne neue Bad ist leider, dank der Schrägen, für Gäste über 1,80m nur mit Einschränkungen nutzbar.

    Der Empfang war sehr herzlich, untermalt von einem Begrüßungssekt, bzw. Saft für den Enkel. Danach ging es hoch,3. Stock (oh weh..) unterm Dach, in das "Luxusapartement". Hier empfing uns zu viel dunkles Grün. Dafür war der Platz, ca.65m², gerade wenn noch Kleinkinder dabei sind, großartig. Das Frühstück war ausreichend, für jeden was dabei. Neben gekochten Eiern, Rührei, wurden mir auf Anfrage auch Spiegeleier zubereitet. Das Essen abends im Restaurant war einfach nur gut.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    ---

    Wie schon von anderer Seite angemerkt - wer den Charme einer alten Villa mag, ist hier bestens aufgehoben. Sehr freundliches Personal und einwandfreies, reichhaltiges Frühstück - obwohl an unserem WE ausgebucht. Lage perfekt für "Hexentanzplatz" und "Rosstrappe", sowie für Ausflüge z. B. nach Quedlinburg. Trotz "imhomogener" Gruppe waren alle zufrieden.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Ankunft war die Heizung im Zimmer zwar auf 3 geregelt, aber bei den frostigen Außentempersturen reichte der Heizungsvorlauf -der bestenfalls als Handwarm bezeichnet werden konnte- bei weitem nicht aus um dem Zimmer eine akzeptable Temperatur zu geben. Das gleiche in der Dusche. Dazu dann noch eine Nachtabsenkung .....d.h. die Bude morgens kalt..... Der Wasserdruck der Dusche unzureichend, der Einhebelmischer kennt nur kalt oder kochend heiß. Die Speisen im Restaurant deutlich unter annehmbaren Durchschnitt. Ich hatte Schweinelende die mit massivem Einsatz von Glutataten (Fondor) gewürzt und anschließend totgebraten wurde. Dazu TK-Kroketten. Salat Fehlanzeige.....Bier schal weil zu lange vorgezapft. Die Bedienung reagierte eingeschnappt als ich um das Einschalten von Licht bat weil halt gerne sehe was ich esse.... Das Mobiliar im Gastraum scheint zusammengesucht zu sein, Tische wohl aus einem Biergarten und nicht Restaurantgeeignet. Dazu billigstes Geschirr..... Zum Frühstück Selbstbackbrötchen ...... ......die sehen mich nicht wieder!

    Wie die positiven Bewertungen zustande kommen wird mir ein Rätsel bleiben

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. Dezember 2016

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    eine Ablage im Bad wäre schön

    besonders schönes Ambiente in den Restauranträumen Parkplatz für das Auto gemütliche Atmosphäre sehr freundliches Personal Dusche und Wanne herrlicher Blick aus dem Fenster Nähe zur Therme

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: