Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Villa Amber Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Schoenbornstrasse 20, 97688 Bad Kissingen, Deutschland

Nr. 10 von 17 Hotels in Bad Kissingen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 411 Hotelbewertungen

7,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    7

  • Lage

    8,2

  • Ausstattung

    7,1

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,7

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad geht gar nicht.Aus dem Wasserhahn kam jede menge Dreck Duschkabine müsste dringend erneuert werden .ist einfach nur ekelhaft. Unter dem Bett hatten wir auch noch von den Vorgängern Socken und mehr liegen.Geht gar nicht.Schade es macht das ganze sonst schöne Haus Kaputt

    Frühstück war lecker .Lage super. Zimmer recht schön gestaltet.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich konnte nur bar bezahlen, mußte noch geld aus dem Bankautomaten holen. - mit EC-Karte ist heute sicher, Standart und nicht mit Kosten ,wie bei Kreditkarte verbunden. Am 3. Morgen war das Duschwasser kalt. Der Cappuchino wurde offensichtlich mir Pulverkaffee angerührt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer ist alt und muss dringend renoviert werden. Kaputte Fliesen, geflicktes Rohr unter dem Waschbecken verkalkte Duschkabine. Zimmer zur Straße unerträglich laut. Frühstüksraum zu klein um zu zweit sich am Büffet zu bedienen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Badezimmer war alles andere als sauber und schön. In der Dusche keine Halterung für den Duschkopf. Überall Kalk...Toilettendeckel krum und schief und innen auch nicht besonders sauber. Alles Dinge die sich mit wenig Aufwand ändern lassen können.

    Das Frühstück, .Die Nähe zur Ortsmitte

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer und das Bett waren viel zu klein für 2 Personen. Der Spiegelschrank zu groß für das kleine Bad.

    Das Frühstück ist dort sehr gut. Stellplätze für das Auto zumindest am Nebenhaus.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Mai 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bei Zimmern die Richtung Straße (stark befahren und Südseite) ausgerichtet sind, kann ich mir vorstellen, das es lauter und sehr warm ist. Das Bad war etwas klein und dunkel, aber dennoch sehr modern. Das Syphon hatte ein kleinwenig getropft und die Verkleidung um die Duschwanne war nicht vorhanden.

    Wir hatten ein Zimmer welches nach Hinten ausgerichtet war, deshalb war die Temperatur und die Gräuschkulisse sehr angenehm. Die Zimmergröße war für zwei Personen und einen großen Hund ausreichend. Sowohl die Einrichtung des Zimmers als auch die Raumgestaltung der Pension an sich war mit viel Herz gestaltet. Das angerichtete Frühstück hat keinen Wunsch offen gelassen, wir haben uns rund um wohl gefühlt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zur Straßenseite durch Verkehr etwas laut. Bäder nicht unbedingt nach neuesten Geschmack.

    Frühstücksbuffet eng gedeckt aber sehr ausreichend bestückt. Gute Lage fußläufig in die Stadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider war im WC die Lüftung defekt.

    Das Frühstück war einfach super lecker, sehr abwechslungsreich und sehr preisgünstig. Jederzeit zu empfehlen. Das Personal war auch sehr freundlich.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das ,man nicht mit ec-Karte bezahlen kann, das ist extrem ärgerlich. Kreditkarten müssen nicht sein, verstehe ich, aber keine ec-Karte, wo nach dt. Recht ec-Karte und Barzahlung gleich berechtigt sind, das ist ein Unding aller ersten Ranges.

    Frühstück war umfangreich und gut, aber alles etwas eng.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das äußere Erscheinungsbild zeigt eine in die Jahre gekommene Pension in 1b-Lage an der Durchfahrtstraße. Nicht entmutigen lassen: die Hotel-Pension hat deutlich mehr zu bieten als der erste äußere Eindruck, die Lage und der Preis vermuten lassen......

    Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis! Kein Grand-Hotel, aber liebevoll und individuell gestaltete Gästezimmer mit allem Komfort. Bequeme Betten, sauberes Bad. Die Eigentümerin und Ihre Mitarbeiter sind sehr freundlich. Das Frühstück ist außergewöhnlich gut. Nur ein paar Minuten Fußweg in das Kur- und Stadtzentrum.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles wie beschrieben . Frühstück war super und sehr reich bestückt. Das Zimmer war sauber und wir wurden nett empfangen. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt und würden jederzeit wieder dort buchen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe nicht zum ersten Mal in der Villa Amber übernachtet. Das erste Mal war wirklich perfekt. Dieses Mal hatten wir ein sehr sehr kleines Zimmer und das Bett war leider viel zu klein. Da wir mit Sicherheit nochmal wieder buchen werden, wäre ein größeres Zimmer und Bett wünschenswert.

    Frühstück war spitze.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Als wir ankamen hatte die Empfangs Dame Kopfhörer an und redete Polnisch oder Tchehisch uns lies sie links liegen also warteten wir bis sie fertig war mit Telefonieren dann fand sie unsere Reservierung nicht also gingen wir ins Zimmer wir bekamen ein drei Bett Zimmer mit winzigen nicht geputztem Bad im Eimer waren noch benutzte Binden.Das Regal war total Verstaubt genau so der Schrank reserviert hatten wir ein Doppelzimmer mit Bad.Von unten rief die Empfangs Dame ganz laut Hallo runter kommen ich habe keine Zeit zum warten mein Mann war auf dem WC also wartete ich das er raus kommt da schrie die schon wieder wir sollen runter kommen als wir unten ankamen hat die uns angepflaumt wo wir so lange bleiben.dann wollte sie 63,-Euro für das Zimmer ohne Kurtaxe dabei haben wir es für 53,-Euro Gebucht ich habe mich geweigert das zu Bezahlenund Zahlte nur den Preis von 53,-Euro alles in allem eine fürchterliche Person und das Zimmer aucht nicht besser das Bett knarte und war unbequem.Das Bad müsste komplett Renoviert wärden.Die Sauberkeit war Mangelhaft.Wir kommen bestimmt nicht wieder.

    NICHTS

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Perfekt, die Hotel Leitung ist so freundlich und wollte unser bestes. Sie war mehr als hilfsbereit und hat uns unseren Urlaub gerettet. Wunderbares Hotel zentral und mir Charm. Danke nochmals

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer altmodisch und Bad eng. Es wurde aber in anderen Zimmern schon renoviert.

    Frühstück gut und nette Besitzerin mit Tipps für günstigeren Thermenaufenthalt.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider haben die Bilder auf der Homepage meine Erwartung etwas zu hoch gesetzt. Das Zimmer war sehr rustikal und in die Jahre gekommen. Das Bett war für mich persönlich viel zu unbequem und die Bettdecken / Kissen zu dünn. Die Dusche mussten wir vor Ort mit unseren Auto-Schlüssel fest ziehen da diese keine feste Schraube hatte und immer wieder runter fiehl. Preis-Leistung passt daher nicht ganz zusammen.

    Das Frühstück war Spitze, die Auswahl war sehr vielfältig! Das Hotel liegt super, zu Fuß ist man in 10 Minuten in der Stadt. Und auch das Personal machte einen sehr netten und bemühten Eindruck. Für 2 Nächte war das Hotel ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche müsste mal erneuert werden und sehr Klein der Strahl des Duschkopfes war sehr Hart und es war sehr Laut dort man könnte im Zimmer alles hören was auf dem Flur passiert

    Dass frühstück war sehr nett angerichtet sehr sauberes Zimmer, die Heizung war an so dass man nicht friert sehr zuvorkommend und dass Bett war auch sehr gemütlich zudem noch ein großer Kleiderschrank

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eigentlich habe ich oben schon alles beschrieben. Von einer Ferienwohnung in Deutschland habe ich mir mehr erwartet. So was habe ich noch nie erlebt. Es war nichts zu unserer Zufriedenheit. Bei Booking com bin ich noch nie so enttäuscht gewesen. Ich werde mir sehr genau überlegen ob ich nochmal über Ihre Firma buchen werde.

    Wir wurden nicht so wie vereinbart in der Villa Amber untergebracht, sondern in der „Park Villa „. Die Bilder im Internet entsprachen bei weitem nicht dem Original in dem wir Gott sei dank nur 1 Nacht gebucht hatten. Zum Frühstück ging’s dann zurück in die Villa Amber. Dort war der Frühstücksraum so klein, dass die Gäste in Schichten essen müssen. Wer ungünstig kommt muss im Nebenzimmer warten bis Platz ist. Das Geschirr musste vor Benutzung gesäubert werden. Alles verklebt und beschmutzt. In den Gläsern klebten noch alte Saftreste. In allen!! Die Zimmer waren nur oberflächlich sauber. Alle Ecken verschmutzt. Die Teppiche fleckig und die Balkone vollkommen verdreckt und nicht nur mit Schmutz der letzten 2 Tage. Eher Jahre. Im Kühlschrank lagen Eier und Essensreste von wer weiß wann. Das sogenannte Badezimmer war so klein, dass ein größerer Erwachsener nach dem duschen zum abtrocknen vor die Türe gehen muss. Beschweren hatte keinen Sinn, das ganze Personal verstand nur polnisch oder russisch. Jedenfalls kein deutsche. Alles in allem vollkommen schrecklich.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatte als Wunsch ruhiges Zimmer angegeben,hatten aber Endgeschoss zur Strasse neben Frühstücksraum; konnten nach Gespräch am nächsten Tag umziehen; das andere Zimmer war dann ruhig zum Garten gelegen

    sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die sanitären Anlagen sollten doch zumindest in unserem gebuchtem Zimmer mal erneuert werden. Mit sauber machen ist da keine Abhilfe mehr zu erreichen.

    Das Personal ist sehr freundlich und es stehen genügend freie Parkplätze zur Verfügung. Zimmer sind sauber .

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir verkehrsbedingt nicht genau wussten, wann wir ankommen würden, riefen wir gegen 16:00 Uhr an. Unkompliziert wurde vereinbart, wie wir auch nach 20:00 Uhr den Zimmerschlüssel bekommen konnten. Zum reichhaltigen Frühstück wurde auch auf Wunsch frisch gebratenes Rührei angeboten.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis/Leistung war topp. Dass Frühstück hat unsere Erwartungen übertroffen. Auf Wunsch bekommt man ein Frisches Spiegel- oder Rührei. Wir nutzen diese Übernachtung, um einen Tag in der Therme Kissalis zu verbringen. 5 Gehminuten um Lokalitäten aufzusuchen. Wir sagen "perfekt" um sich eine günstige Auszeit zu nehmen. Wir würden jederzeit wieder dort buchen. Der Kurpark von Bad Kissingen ist im Sommer eine schöner Ort zu verweilen. Parkplätze sind genug vorhanden, direkt nebenan. Die Besitzerin ist sehr nett und hilfsbereit und sorgt dafür dass der Aufenthalt "Super" ist. Bezahlung vor Ort ist unkompliziert und schnell.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist recht hellhörig. Das Badezimmer unseres Zimmers war winzig. Der Frühstücksraum war im Prinzip nur ein umgebautes Pensionszimmer. Während unseres Aufenthalts war das Hotel voll und wir mussten warten, bis ein sauberer Tisch frei war. Das Frühstück war recht enttäuschend: Die Auswahl war nicht groß, das Personal nicht anwesend und/oder aufmerksam und das Geschirr leer. Das Personal war insgesamt nicht besonders freundlich.

    Es gibt einen Hotelparkplatz gleich neben dem Haus. Das Zimmer war gemütlich eingerichtet.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das Haus ist alt und wird so Schritt für Schritt umgebaut, stört aber nicht, der Standard, vor allem im Bad ist sicherlich nicht mehr zeitgemäß, aber alles sauber und ordentlich, sehr gute Lage, aber das Beste ist die Wirtin, Frau Jacak, die mit ihrer herzlichen und hilfsbereiten Art und ihrem hervorragenden Frühstück alle kleinen Nachteile dicke wieder ausgleicht. Ich würde wieder dort übernachten - herzlichen Dank, liebe Frau Jacak

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fernseher schlechte Qualität, Badezimmer etwas in die Jahre gekommen, leider keine Badewanne vorhanden

    Tolles Zimmer, typisch für eine Villa, in wenigen Minuten ist man im Stadtzentrum, hervorragendes Frühstück mit wahnsinnig großer Auswahl

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Alte Villa, mit tw. altem Mobiliar. Betten und Böden knarren.

    Das Frühstückszimmer ist klein, aber entzückend eingerichtet. Frühstücksauswahl unüberbietbar gut. Sonderwünsche (Eier) werden prompt erfüllt. Gutes breites Bett und kl. Balkon. Absolut unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis! Wir kommen gerne wieder!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Preis war das Frühstück mit inbegriffen und trotzdem müsste ich es vor Ort zusätzlich bezahlen.. es war auch mehr als nur hellhörig...

    Die Pension lag zentral.. .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer waren zweckmäßig ausgestattet. Kostenlose Parkplätze direkt am Haus sind ideal. Das Zentrum der Stadt ist 10 min zu Fuß zu erreichen. Es erwartet sie ein exzellentes Frühstück in angenehmer Atomsphäre.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die auf dem Nachbargrundstück zur Verfügung gestellten Parkplätze sind ziemlich verschmutzt und vermitteln nicht den sichersten Eindruck.

    Gutes Frühstück - freundliches Zimmer mit neuem großen Fernsehgerät - sehr gutes WLan - älteres Bad, jedoch alles sauber - freundliches Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich hatte ein sehr schönes Zimmer im Dachgeschoss. Das Bett war bequem und hatte zudem ein höhenverstellbares Kopfteil. Insgesamt war ich eigentlich rundum zufrieden. Einzig das Personal hätte etwas freundlicher/herzlicher sein können.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Freundickeit und Geduld (ich kam erst recht spät) von Frau Jacak. Liebevoll bereitete Frühstücksbuefett (international), B A D E W A N N E, hydraulisches Bett, Bilder aus Danzig (Hansezeit), freundliche presente Mitarbeiterinnen, Offenheit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksbuffet hätte größer sein können, sehr beengter Frühstücksraum (man stößt an die Stühle der anderen Gäste beim Frühstück holen), es war kein Hotel (wie im Internet beschrieben), nur eine Pension, das 4-Bett-Zimmer war nur von außen zugänglich. Zum Frühstück musste man mit Jacke, Straßenschuhen außen herum zur Haustüre reingehen.

    Sauberkeit, Nähe Zentrum

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Kaputte Lichtschalter, Fußbodenleisten die von der Wand abstehen, Kaputte Duschwand, Gesprungene Badezimmerleuchte, Spinnweben, Stockflecken, Viele kleine Macken im Waschbecken, nicht sehr sauber, alter Fußboden

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kopfkissenbezug des Kinderbettes war voller Löcher. Der Stöpsel im Waschbecken war defekt und ließ sich nicht anheben, so lief das Wasser nur sehr langsam ab. Enger Frühstücksraum.

    Großes und leckeres Frühstücksbuffet. Hell und freundlich eingerichtetes Dreibettzimmer.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider war die Toilettenspülung schon etwas in die Jahre gekommen und funktionierte nicht richtig. Uns wurde aber sehr schnell geholfen.

    Das Zimmer ist ausreichend groß und bietet alles, was man braucht. Das Frühstück war üppig und vielseitig - für den Preis wirklich sehr gut. Bis in die Innenstadt sind es zu Fuß 10 Minuten. Das Ein- und Auschecken lief reibungslos und unkompliziert ab.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wünschenswert wäre eine Kaffeemaschine beim Frühstücksangebot. Es geht nichts über einen richtig guten frisch gemahlenen Bohnenkaffee!

    Das Frühstücksbuffet wurde mit viel Liebe und Können bereitgestellt. Unsere Erwartungen wurden um ein Vielfaches übertroffen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut Booking.com sollte das Frühstück inklusive sein. Wurde jedoch bei Abreise mit 5€ pro Person berechnet. Das war nicht ok! Frühstück musste im Zimmer genommen werden, auf einem Tisch wo gerade 3 Kaffeetassen drauf passen. Wir mussten im Bett essen! Wenn ich gewusst hätte, dass das Frühstück NICHT inklusive ist, hätten wir woanders gefrühstückt! Sehr unangenehm.

    Bett war super bequem

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Wasserhahn am Waschbecken kam fast kein Wasser heraus.

    Frühstück musste wegen Renovierung des Speisesals auf dem Zimmer stattfinden, das war aber kein Problem. Das Frühstück war - für den Preis - der Hammer!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmutzige Bettwäsche Spinnweben sowie Bad schmutzig.Waschbecken Stöpsel hin fest so das das Wasser deinen stehen bleib

    Das Frühstück war reich haltig.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstücksraum wird gerade renoviert, daher Frühstückbuffet auf dem sehr engen Flur direkt vor unserem Zimmer. Frühstück musste im Zimmer eingenommen werden. Bad zwar sauber, sehr alt. Nur Barzahlung möglich.

    Lage relativ nahe am Zentrum. Eigener kostenloser Parkplatz vorhanden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte

    Wie gesagt die Lautstärke , Zimmer sehr hellhörig, Mobiliar sehr in die Jahre gekommen

    Das Frühstück war richtig lecker nur alles sehr beengt da das Frühstückszimmer sehr klein ist sehr klein. Die Besitzerin sehr freundlich und immer bemüht.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bei Anreise entsprach die Zimmertemperatur der Außentemperatur (ca. 2 Grad). Offensichtlich waren die Fenster tagelang angekippt, sodass der Raum komplett ausgekühlt war. Die Wandfliesen im Bad bedürfen schon länger einer gründlichen Desinfektion und Grundreinigung. Die unprofessionelle Verlegetechnik des neuen Fussbodens lässt jeden Gast der Villa ab ca. 6:00 Uhr Morgens an jedem Schritt seiner Mitbewohner unmittelbar und lautstark teilhaben. Der Frühstücksraum war wegen Renovierungsarbeiten nicht nutzbar, sodass das Frühstück auf dem Zimmer eingenommen werden musste. Es wäre nett gewesen, wenn es dazu einen Hinweis auf der Buchungsseite gegeben hätte.

    Eine frühere Anreise (12:00 Uhr) als angegeben war auf Anfrage möglich. Auch dem Wunsch nach einem Zimmer auf der straßenabgewandten Seite wurde entsprochen. Obwohl das Personal nur teilweise Deutsch verstanden hat, waren Alle sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war sehr gut - schmackhaft und reichhaltig. Die Zimmer sind sehr individuell sowie mit Liebe und Geschmack eingerichtet. Das Haus liegt am Berg an einer recht befahrenen Straße, aber dafür relativ zentrumsnah.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Januar 2018

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kein Kritikpunkt zu finden.

    Uns hat besonders gut die super nette und hilfreiche Besitzerin, die Lage, die kostenfreien Parkplätze und das Frühstück gefallen. Das Frühstück war echt Abwechslungsreich und für Jeden was dabei. Wer da nicht satt wird, selber Schuld.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Bad und die Dusche könnten eine Erneuerung vertragen. Die Armaturen in der Dusche sind nicht mehr zeitgemäß. Man verbrennt sich sehr leicht, da die Wassermischung durch die Handräder nicht schnell reagiert. Zur Zeit geht es, im Flur sehr hektisch zu, da kein Speiseraum(Umbau) vorhanden. Frühstückbüffet, An-Abmeldung alles im Flur und ggf. gleichzeitig.

    Wir hatten die Zimmernummer drei. das Zimmer ist von der Größe her in Ordnung. Auch die Heizung war gut. Wir haben nicht gefroren.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Okay, das mit dem zu kleinen Frühstücksraum wurde ja schon mehrfach angesprochen und ist bzw. WAR bald echt ein Problem. Wenn man erst einmal 20 Minuten auf einen Platz im Frühstücksraum warten muß ist das echt nicht schön. ABER.......das war wirklich der einzige negative Punkt und der wird innerhalb einer Woche gelöst sein, da eine Wand in der kommenden Woche durchbrochen wird. Wer kein 5 Sterne Hotel sucht, sondern eine ordentliche Unterkunft mit toller Lage und Abstrichen in der Modernität der Badezimmer (aber ordentlich sauber!) in Kauf nehmen kann...... wird hier beruhigt buchen. Die Zimmer werden eines nach dem anderen auf einen moderneren Stand gebracht.......es wird also alles immer besser. Das Frühstück ist Top und reichlich! Inklusive Spiegelei und Reibekuchen........ wunderbar....

    Die Innenstadtnähe.....wirklich 5 Minuten ins Zentrum zu Fuß...klasse! Absolut freundliche Behandlung des Personals. Sehr kinderfreundlich, sehr tierfreundlich......nicht oft trifft man auf Menschen, die SO bestrebt sind für alles eine Lösung zu finden und es wirklich allen Recht zu machen. Z.B.: O-Ton der Betreiberin: "Das Frühstück muß für den ersten Gast genauso aussehen wie für den letzten"....... Sie war wirklich nur am "Wuseln"..... dabei aber seeehr höflich und herzlich...Danke ! WIR kommen bestimmt bald wieder. ;-)

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad ruft nach einer grundlegenden Renovierung. Sauber, aber 1970er Jahre-Stil.

    Für eine kleine Pension ein sehr umfangreiches Frühstücksbuffett mit individuellen Extras. Dreibettzimmer angenehm groß und neu renoviert. Nur rund 500 m zur Altstadt.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Toilette mit Häcksler war sehr laut und veraltet :( Frühstück war gut , allerdings war der Frühstücksraum sehr eng und klein. Personal sprach kein gut verständliches Deutsch ( Russin) Für eine Übernachtung ok, allerdings länger möchte ich da nicht einchecken

    Bequemes Bett in großem Zimmer Frühstück war gut Lage war central

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad FW nur auf den ersten Blick gut: Überschwemmung nach der Dusche, kalt/warm in der Dusche sind vertauscht, lose Leisten (Boden u. Wand), FW insgesamt mäßig geputzt (Kalkflecken, Restkrümel in den Ecken)

    nettes Personal, ansprechendes Frühstücksbuffet, Lage fußläufig zur Stadt

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Unterkunft war sehr sauber und die Betten waren sehr gut. Das Frühstück war sehr lecker und reichhaltig . Der Gesamteindruck war sehr gut und es hat meiner erwachsenen Tochter auch sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr freundliche um ihre Gäste bemühte Eigentümerin. Vielseitiges leckeres Frühstück. Parkplatz neben dem Haus. Gute Matratzen und moderner, etwas größerer Fernseher.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Warmwasser im Bad war abgestellt, als Entschuldigung hieß es: am Tag davor hätte der Handwerker nach Renovierungsarbeiten, vergessen das warme Wasser wieder anzustellen. Als ich um einen Preisnachlass bat, wurden mir 6€ erlassen.!!!

    Das Früstück war gut, nur der Frühstücksraum war so klein so dass man unbequem sitzen musste , da alle Tische besetzt waren musste man nacheinander ans Buffet gehen da man sich sonst angerempelt hätte, auch für das Personal war es eine Überforderung rechtzeitig für Nachschub zu sorgen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kopfkissen könnten erneuert werden

    Gute Lage, nur 800 m zur Innenstadt zu Fuß, kostenfreie Parkplätze, super reichliches und vielfältiges Frühstück, freundlicher Service

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Leider ist es im Gebäude wirklich sehr hellhörig. Ist aber vermutlich dem Altbau geschuldet. - Das Bad hat seine besten Tage schon lange hinter sich. Zwar war es wirklich sauber und funktionell, aber nicht mehr sehr ansprechend. Könnte ein Lifting vertragen! - Mir persönlich war zuviel Plastikdecko Schnickschnack im Zimmer. Ist aber Geschmacksache. - Die hellen Sessel im Zimmer waren schon ziemlich fleckig.

    Wir hatten ein zweckmäßig, aber mit gewissem Charme eingerichtetes Zimmer zur Gartenseite. Daher angenehm ruhig und keinen Verkehrslärm! Das Zimmer mit Bad war sehr sauber und auch das höhenverstellbare Bett sehr angenehm. Die freundliche Hausherrin hat ein sehr umfangreichers und leckers Frühstückbuffet vorbereitet. Auf Wunsch auch Rührei bzw. Spiegelei möglich. Parkplätze gibt es aussreichend vor dem Haus (allerdings kostenpflichtig unter der Woche) oder auf dem dazugehörigen Privatparkplatz. Beim Checkin erhält man eine Gästekarte mit diversen Vergünstigungen in Bad Kissingen. Wer den Flair eines Altbaus und das Familäre bevorzugt ist hier genau richtig.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dusche war etwas zu klein und alt aber sauber

    Eine nette kleine Pension Sehr gemütlich, bin zufrieden. Frühstück war für meinen Geschmack sehr gut

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Negativ: Frühstücksraum zu kein und zu eng um mit der vollen Zimmerbelegung des gesamten Hauses in Ruhe zu Frühstücken. Negativ Bad: Der Abfluss von der Toilette lief nicht richtig ab; Toilettenpapier wurde bei der Reinigung des Badezimmers nicht aufgefüllt.

    Sehr nett: wir sind mit zwei Erwachsenen plus einem Kind (13J.) angereist. Wir haben, aufgrund des alters unseres Kindes ein Appartement statt Zimmer mit Zustellbett, bekommen -also dicker Pluspunkt. Frühstück: wenn keine großen Ansprüche gesellt werden, war es okay. Positiv: Zimmer mit W-Lan; beide Schlafräume hatten einen eigenen Fernseher -wenn man als Gas so etwas benötigt. Okay: Die kleine Einbauküche mit zwei Herdplatten, Wasserkocher, etc. Für kurze Zeit: Küche, kleiner Tisch mit vier Stühlen, mit im Raum unserer Tochter integriert (dort war auch die Eingangstür), war es in Ordnung. Zimmer: sehr freundlich hell gestaltet; Badezimmer gefliest. Positiv: wir sind später durch Stau angereist, als angegeben. Wurden unterwegs von der Besitzerin angerufen, wo wir was finden, etc. Heizung wurde uns auch angestellt- wirklich sehr umsichtig, nett und freundlich. Insgesamt: Personal und Besitzerin sehr freundlich. Service war gut. Lage des Hauses: sehr nah am Stadtzentrum, Innenstadt fußläufig sehr gut zu erreichen. Trotz Durchgangsstraße haben wir von dem Verkehr kaum etwas mitbekommen. Parkplätze am Haus; bei Anreise am Wochenende kann direkt an der Straße, ebenfalls ohne Gebühren, geparkt werden. Für einen Wochenendtrip war es für uns okay.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mir fällt nichts ein, es war alles hervorragend

    Das Frühstück war hervorragend lecker. Die Unterkunft ist leicht zu finden und durch die Zentrale Lage war das Stadtzentrum fußläufig gut zu erreichen. Ich würde die Unterkunft Familien und Tierfreunden empfehlen. Wir waren sehr zufrieden.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Das Frühstück war ausergewöhnlich lecker, wirklich sehr gut und mit viel Liebe gemacht. Die Betten waren sehr bequem, man fühlte sich sehr wohl.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sauberkeit (Bad) und Qualität der Betten halten mit der Qualität des Frühstücks leider nicht ganz mit

    Das Frühstück ist ein Erlebnis. Frisches Obst und Gemüse, eine reichhaltige Auswahl an Käse und Wurst (keine Großmarktware!), frisch gemachte (Apfel)Pfannkuchen und andere Backwaren. Das Personal ist freundlich und hat internationales flair :-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Vierbettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatten 4-Bett-Zimmer (50qm) gebucht und von booking bestätigt bekommen. Bei telefonischer Rückfrage erst Verwirrung, dann nochmals Buchung auf unseren Namen bestätigt. Vor Ort Zimmer mit ca. 18qm zugewiesen bekommen für 2 Erw. + 2 Ki! Betrugsverdacht steht im Raum. Glauben Sie mir, nach über 300 km Fahrt mit zwei Kleinkindern verweigert man abends nur im Notfall das Quartier und sucht weiter, aber es konnten Kinderbetten aus Platzmangel einfach nicht aufgestellt werden. Bad sehr klein und alt. Küchenzeile nicht vorhanden. Telefonische Ansprechpartnerin kann sehr schlecht deutsch, Empfangsdame kann gar kein deutsch, sondern winkt nur. Nicht einmal die Klingel geht, aber selbst das wurde dem Gast angelastet. Sämtliche Vorwürfe sind dokumentiert. Absolut nicht zu empfehlen.

    Nichts, wir mussten ja wieder gehen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Am 2. Morgen haben wir eine 3/4 Std. warten müssen, bis wieder Platz war. Nach uns kamen auswärtige Gäste, die dann noch vor uns Wartenden einen Platz in der Küche bekommen haben. Nicht schön!

    Am 1. Morgen war es extrem lecker, und auch sehr abwechslungsreich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Optimal für Frühaufsteher und kalt - duscher die sich zum Frühstück maximalen Punk wünschen, für Leute die ausschlafen wollen ist der weiträumige Bereich um den frühstücksraum besser zu meiden, allerdings ist ab 6:30 der Staubsauger Herr der Akustik in vielen Bereichen. In Summe zu teuer für die Angebotene Performance.

    Die Lage ist klasse

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksraum ist etwas zu klein, somit können nicht so viele Leute gleichzeitig darin frühstücken. In einem uns vorgeschlagenem Zimmer wäre das Bad ziemlich klein gewesen, wir haben dann das andere Zimmer gewählt.

    Die Unterkunft ist ziemlich zentral und dafür überhaupt nicht teuer. Das Betreiberin hat uns freundlich empfangen und wir konnten sogar zwischen 2 Zimmern wählen. Das Frühstücksbuffet war reichlich gedeckt und wird immer wieder aufgefüllt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da das Zimmer zur Strasse gelegen war, war es bei offenem Fenster am Morgen etwas laut. Das Bad ist etwas klein und old fashioned, war aber ebenfalls einwandfrei sauber und technisch in Ordnung.

    Das Zimmer war tiptop in Ordnung! Das Frühstück ist ein Träumchen (ich habe noch nie so ein phantasievolles und liebevolles Buffet erlebt) und die Vermieterin supernett! Unser Hund wurde freundlich und selbstverständlich aufgenommen. Die Lage ist perfekt, um Bad Kissingen zu entdecken.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Heizung unseres Zimmers könnte nicht ausgestellt werden. Hoffe, das dass behoben wurde.

    Das Frühstück ist sehr reichhaltig...und wurde immer gleich aufgefüllt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstück war sehr gut und liebevoll angerichtet. Es wurde immer wieder nachgelegt. Die Inhaberin war sehr nett. Die Pension liegt stadtnah. Nach ca. 400 metern ist man am Kurpark und Rosengarten.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts.

    Die Ausstatung der Zimmer ist schon etwas in die Jahre gekommen. Bett alt, Matratze aber sehr bequem, also in Ordnung. Das Frühstück ist die Wucht, einfach Spitze. Es gibt einfach alles, die Speisen sind frisch und frisch zubereitet. Da könnte sich manches Hotel eine Scheibe davon abschneiden. Nur schade das der Raum so klein ist.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das kleine Frühstücksbüffet war ausreichend. Es wurde aber in einem kleinem Raum serviert, der von den wenigen Hotelgästen bereits überfüllt war. Als wir reinkamen, stand die Luft schon

    Zentrale Lage, gut zu finden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man muss mit der Abwesenheit des allerdings sehr freundlichen Personals rechnen.

    Von außen unscheinbar, innen sehr gepflegt. Schönes Zimmer, sehr gutes Frühstück.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstücksraum sehr beengt; Raum nicht für die Anzahl der Pensionsgäste ausreichend !!! Zimmer 1 sehr klein(1 Doppelbett und 1 Liege auf der kleinen Fläche !). Da wir haben das Zimmer nur zum Schlafen benutzt haben, war es eingermaßen ok (waren tagsüber mit Freunden unterwegs). Zimmer war Eckzimmer (also Hauseingang/Treppenaufgang auf der einen Seite und das Fenster ging direkt zur Straße). Die "Hausdame" ganz und garnicht gesprächig.

    Frühstück war reichhaltig, für jeden Geschmack was dabei.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der abgebröckelte Putz bzw. Tapete lag auf dem Fußboden. Man hatte den Eindruck, dass dort länger nicht geguckt wurde wie der Zustand des Zimmers ist. Das Bad sehr veraltet- aber zweckmäßig. Leider keine Kartenzahlung möglich.

    Das Frühstück war reichhaltig und gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Zimmer war zwar nett eingerichtet, leider etwas staubig und das Bad renovierungsbedürftig.

    Das Frühstücksbuffet, klein aber wirklich von allen etwas.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer und Dusche waren schon sehr "verlebt". Ganz schlechter Wasserdruck (ist aber generell in Bad Kissingen so).

    Die Nähe zur Innenstadt war viel wert. Das Frühstück ließ keine Wünsche offen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein Zimmer mit Küchenzeile gebucht, aber es war belegt! Die Fahrräder waren inkl. aber leider nicht verkehrssicher. Das Zimmer lag direkt an der Straße und eine Wand grenzte am Frühstücksraum. Daher war es recht laut.

    Das Frühstück war sehr gut. Lage nah am Zentrum, Rosengarten und Kurpark.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war gut und ausreichend. Es gab sogar Rührei, Spiegelei und Pfannkuchen neben dem üblichen Angebot. Das Bett war angenehm und komfortabel.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Basic Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir wählten die Villa Amber für zwei Nächte Zwischenstopp auf der Rückreise aus dem Urlaub. Gern wären wir auch länger geblieben. Besonders die Nähe zur Innenstadt/Kurzentrum ist ein großer Vorteil. Das Frühstück war liebevoll zubereitet und vielfältig.

    Übernachtet am September 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: