Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Villa Falkenberg Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Arnheimer Straße 36-40, Kaiserswerth, 40489 Düsseldorf, Deutschland

Nr. 23 von 197 Hotels in Düsseldorf

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 441 Hotelbewertungen

8,7

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    9

  • Komfort

    8,3

  • Lage

    8,8

  • Ausstattung

    8,3

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8,8

  • Kostenfreies WLAN

    9,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatz unter Bäumen,total von Vögeln behackt

    Sehr gutesFrühstück ,Kostenloses Upgrade auf DoppelzimmerNähe fussläufig zum Marienhospital,kostenlose Parkplätze

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Eigentümerin hatte aufgrund unserer Flugverspätung einen Check In nach 3 Uhr ermöglicht und nur für uns die Frühstückszeiten und den Check Out verschoben, sodass wir mit unserem Kleinkind zu ausreichend Schlaf und einem wirklich fantastischen Frühstück gekommen sind. Das Personal war sehr freundlich und wir hatten das Gefühl trotz verspäteter Zeit sehr willkommen zu sein. Großes Lob und nochmals vielen Dank für alles!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Duschgel nicht aus Tütchen, würde mehr zum Stil der Unterkunft passen. Ein W-Lan Passwort sollte bei Ankunft automatisch überreicht werden oder man stellt eine Anleitung auf das Zimmer. Wenn kostenlos Wasser, was ja nicht üblich ist, dann bitte die Auswahl nach Still oder mit Kohlensäure ;)

    Frühstück SUPER HAMMER. Es wurden gefragt wie man welches Ein haben möchte, alles frisch, optimal das man gefragt wird wann man frühstücken möchte. Preis inkl. Frühstück perfekt. Und das für unter 70,- Euro.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer nicht klimatisiert, kann im Sommer recht warm werden.

    Schöne alte Villa, eleganter Frühstücksraum, hübsch angerichtetes Frühstück. Ortskern von Kaiserswerth in fünf Minuten zu Fuß zu erreichen.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratze war für meinen Geschmack sehr weich. Zudem waren die Lautsprecher des Fernsehers defekt (Ton mit kratzendem Störgeräusch). Zimmer unter dem Dach heizt sich sehr auf (keine Klimaanlage).

    Sehr freundliches Personal. Schattiger Parkplatz im Hof. Sehr schöner Garten mit Terrasse hinter dem Haus.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das einzige Manko waren die freien Parkplätze direkt an der Unterkunft. Dies lag aber unter anderem an den Einparkkünstlern vor Ort, daher ist der Unterkunft keinen Vorwurf zu machen. In der Näheren Umgebung sind aber auch noch Parkplätze zu finden.

    Die Unterkunft war sauber und gut gelegen. Die Zimmer waren komfortabel und mit einem TV und Kühlschrank ausgestattet. Das freie W-Lan hatte im Haus einen guten Empfang, allerdings war der Empfang im Garten bzw. auf der Terrasse teilweise nicht ausreichend. Das Frühstück war gut und frisch und hat für jeden etwas geboten. Verschiedene Restaurants + S-Bahn waren in der Nähe und zu Fuß zu erreichen (ca. 5 Minuten).

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dass ich nicht länger bleiben konnte.

    Man fühlt sich hier wie in einer Familie, sehr persönlicher und liebevoller Service, schöne Zimmer, sauber in allen Bereichen, und ein leckeres Frühstück. Es fehlt an gar nichts... Immer wieder sehr gern!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war nicht sehr groß und die Matratze des Bettes war sehr weich.

    Das Frühstück war sehr lecker. Das Ambiente des Hotels mit den Außenanlagen war hervorragend. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das „Badezimmer“ dürfte nicht noch kleiner sein... das war schon ziemlich eng. Ansonsten aber alles Ok!

    Der Frühstückraum & Tische waren besonders liebevoll gedeckt und dekoriert... Ich dachte erst, dass das für ein Fest geschmückt war....Toll... Aber auch das Frühstück sehr lecker!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Frühstücksraum war zu klein und zu eng!!

    Sauberkeit!! Das Personal war super freundlich!!Sehr gute Lage!Frühstück war sehr gut sogar frisches Rührei!!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nach langer Dienstreise im Hotel angekommen, wurde ich freundlich begrüßt und mir wurden direkt Kaffee, Wasser und Gebäck angeboten. Ich wurde nach kurzem Check in zu meinem Zimmer gebracht und danach wurde ich zum entspannten Ankommen auf die Terasse, im wunderschönen Garten eingeladen. Dort wurden mir die Getränke und Gebäck gereicht und ich konnte gemütlich die letzten Sonnenstrahlen des Tages genießen. Ich war direkt begeistert, dass es noch wirklichen Service dieser Art gibt und das zu diesem günstigen Preis! Das Frühstück am nächsten Morgen war genauso liebevoll und exellent zubereitet..frisch gebratenes Rühr-,oder Spiegelei a la minute und auch sonst fehlte es an nichts, was man für einen tollen Start in den Tag braucht! Für weitere Aufenthalte in Düsseldorf werde ich immer wieder gern in die Villa Falkenberg kommen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein super Preis/Leistungsverhältnis in einem sehr persönlich geführten Hotel mit vielen kleinen (und großen!!) Details. Sehr liebevoll geführt, immer gerne wieder.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wir waren schon vor 2 Montaten dort und da war der Empfang herzlicher, die Zimmer grösser und sauberer und der Check-out einfacher!

    sehr gutes Frühstück

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Haus, super schön eingerichtet und sauber. Hervorragendes Frühstück. Nettes Personal, vor allem die Hotelinhaberin. Wir kommen wieder. Vielen Dank.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Herzlicher Empfang und unbürokratisches Einchecken, freundlicher Abendportier (hat uns Bügelbrett und Bügeleisen geborgt), sehr gemütlicher Frühstücksraum mit guter Auswahl - wird auch alles frisch zubereitetet - alles in allem (auch wegen der verkehrtechnisch guten Lage) ein Geheimtipp.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer Nr 3 sehr klein, kein Tisch zum Schreiben Bett: Kopfkissen ausgeleiert, sollte erneurt werden

    Frühstücksambiente sehr einladend Service sehr persönlich

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten in 3 a machen einen ruhigen Schlaf fast unmöglich. Unbequem und viel zu weich nach unserem Geschmack. Immer wieder aufgewacht und überlegt, wie man besser liegen könnte. Beim Frühstück wurden wir als neu hinzugekommene Gäste leider hartnäckig übersehen und der Tisch nicht neu eingedeckt, trotzdem wir wartend am Tisch saßen. Erst auf Nachfrage nach 10 Minuten wurde das mit bedauern bemerkt. Bei 4 Tischen in Raum sollte man aufmerksamer sein und merken, wenn jemand neu hinzukommt. Eine persönliche Begrüßung mit einem „guten Morgen“ wäre auch sehr passend. Der Raum ist sehr schön und die frühstücksqualität sehr gut, leider war es für uns schon durch die ersten 10 Minuten etwas negativ belastet.

    Das Haus ist toll, super Garten, alles stilvoll und angenehm. Mit wenig Änderung ohne hohe Kosten könnte alles absolut top sein (siehe unten).

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Wetter in Düsseldorf!😂

    Tolles Ambiente. Klein - Fein - stilvoll - sehr höflich! Schade, dass ich zu wenig Zeit für das wundervolle Frühstück hatte und wetterbedingt den Abend nicht im Garten bei einem Glas Rotwein ausklingen lassen konnte. Komme gerne wieder!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer zur Straße und zum Parkplatz nicht gerade ruhig. Zum Rhein raus sicher leiser.

    Super Frühstück, große Auswahl, frisch zubereitete Eier nach Wahl. Schöne Lage nahe dem Rhein. Freundliche Menschen im Hotel.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Endlich mal wieder kein Plastikhotel, hier spürte man noch den Charme vergangener Tage, sehr positiv gemeint. Alles sehr stilvoll. Das Frühstücksbuffet war sehr gut,leider haben wir zu spät gemerkt, dass auch Sonderwünsche in Sachen Caffé erfüllt wurden.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Matratzen waren gut aber die Bettgestelle bzw. Lattenroste knarrten und quietschten, sodass der Schlaf öfter unterbrochen wurde. Ansonsten haben wir nichts zu bemängeln.

    Es ist ein schönes kleines Hotel im historischen Vorort von Düsseldorf. Das Frühstück war ausreichend und es wurde immer frisch zubereitet. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und mit neuen Handtüchern ausgestattet.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer extrem klein ( Bad so klein das mann sich nicht einmal richt abtrocknen konnte nach dem Duschen . Bett ist so wie in einer Jugend Herrberge) Sehr Laut da Zimmer neben Hauteingang war .Sehr alte Fenster in einem gerichteten Raum .

    Früstück war super. Personal war sehr net.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir kommen bestimmt wieder.

    Das Frühstück war sehr gut, es war alles da. Das Zimmer war nett eingerichtet und das Bett war sehr bequem. Angenehm war auch die kleine Kitchenette, obwohl wir nur den Kühlschrank benutzt haben. Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ablage im Badezimmer vermisst (Hocker oder Stuhl oder kleines Tischchen).

    Das Bett war sehr bequem. Das Frühstück war ausgewogen und reichhaltig. Das Personal war freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel nimmt den Gast direkt mit seinem besonderen Charme gefangen. Die Leitung und das Personal sind sehr freundlich und hilfsbereit, es entsteht sofort eine sehr gastliche und persönliche Atmosphäre. Das Zimmer und das Frühstück waren exzellent, letzteres in einem Wintergarten mit sehr schönem Ausblick. Wir sind durch Zufall als Wandertouristen an dieses Hotel gelangt und sehr froh über diese Entdeckung. Das Hotel ist absolut empfehlenswert.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt kein Aber und keine Verbesserung!

    Alles hervorragend, von der Begrüßung - diesmal von der Chefin persönlich - über das Zimmer und Verpflegung bis hin zur Abreise! Immer wieder gerne und mit Abstrich die beste Unterkunft in Kaiserswerth! Ein sehr persönlicher und individueller Service, es bleiben keine Wünsche offen!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer 19, ist zur Straße raus sehr sehr laut trotz geschlossenem Fenster! Denke dreifach Verglasung der Zimmer zur Straße wäre nicht verkehrt. Konnte die Nächte deshalb nicht schlafen :(

    Frühstück war gut. Alle waren sehr nett. Alles sehr hell und schön.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeption ist kaum erkennbar, wir sind zwei Mal auf der Suche danach vorbei gegangen. Die Zimmereinrichtung passt nicht zum Stil der alten Villa, das Zimmer wirkt eher klinisch und nicht hübsch. Die Lampe im Bad war sehr verstaubt und ein altes rostiges Regal passte nicht ins sonst moderne Bad. Die Matratze war sehr weich und unser Zimmer lag zur Straße hin, deshalb war es wegen der Lautstärke nicht möglich mit offenem Fenster zu schlafen. Es stehen auf dem Hof nur wenige Parkplätze zur Verfügung, wo vor allem die Mitarbeiter parken. Die Mitarbeiter wirkten beim Frühstück eher überfordert. Schmutzige Tischdecken wurden nach Benutzung nicht gewechselt und wir mussten nach frischen Tassen und Geschirr fragen.

    Die gute Auswahl beim Frühstück, der Gemeinschaftsraum und der Garten sind toll

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer haben unangenehm gerochen, ein bisschen nach "vollen Windeln" :(( Als wir Abend gegen 23 Uhr in das Hotel vom essen zurückkamen, war unser Auto zugeparkt und auf dem eh schon sehr kleinen Parkplatz standen 3 große Transporter

    Alte Villa, zu einem kleinen Hotel umgebaut Hell & freundlich dekoriert zentrale Lage zur U-Bahn in die Innenstadt Düsseldorf

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ein kleiner, wirklich kleiner Tick mehr Aufmerksamkeit des Personals beim Nachfragen von Sonderwüschen des Gastes beim Frühstücks; z.B.: warme Getränke, andere Brötchensorten

    Frühstück super lecker, Zimmer top - sehr geräumig und tolle Ausstattung, Bad - Dusche läßt keine Wünsche offen, Anbindung öffentliche Verkehrsanbindung in sehr kurzer Fußläufiger Entfernung erreichbar,

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da gab es einfach gar nichts was zu beanstanden war

    Ich wurde herzlich und kompetent empfangen, das Zimmer war groß und sehr sauber. Der Sanitärbereich ebenso - groß und sehr sauber. Das Bett toll. Frühstück hervorragend und das Personal aufmerksam und sehr freundlich. Dieses Haus ist eine Oase zum entspannen und wohlfühlen. Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Licht im Badezimmer war sehr hell und nicht dimmbar, der Fliesenboden im ganzen Zimmer war sehr kalt.

    Die Better waren unglaublich bequem, die Bettdecken waren sehr weich und geschmeidig. Das Frühstück war umfangreich und sehr lecker! Jeden Morgen wurden wir von der Besitzerin persönlich begrüßt.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir mussten bei der Anreise das Personal suchen. Das Zimmer war zur Straße hin, es war so laut, dass wir die Fenster geschlossen lassen mussten. Der Fernseher funktionierte nicht.

    Frühstück war gut, es hat nichts gefehlt. Das Personal war freundlich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Tolles gepflegtes kleines Stadthotel mit guter Parkmöglichkeit auf dem Hof. Großes Zimmer mit bequemen Betten Fürstliches Frühstück Wlan top Sehr gute U-Bahn Anbindung nach Düsseldorf und auch Duisburg Gute gastronomische Angebote in der Gegend Für Radfahrfreunde ist das Hotel und Gegend zu empfehlen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    schön wäre es gewesen,wenn eineSauna im Haus gewesen wäre.

    Personal war super freundlich. Badezimmer sehr gross mit toller Dusche.<<frühstück war lecker.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Lage, das Frühstück,die Sauberkeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter haben mir sehr gefallen.Das Bett war sehr gut. Das Bad hatte ein Fenster und war geräumig.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer war für eine Übernachtung ok. Für einen längeren Aufenthalt etwas spartanisch und das Bad zu klein. Die weißen Fliesen machen das Zimmer etwas steril. Hier täte ein kleiner Teppich gut.

    Sehr schönes Ambiente in einer gepflegten Villa mit modern ausgestatteten Zimmern. Das Frühstück ist ein Genuß und sehr vielseitig. In einem mit weißen Stuhlhussen und weißen Tischdecken wunderbar elegant eingerichtetem Raum genießt man die Aussicht auf einen sehr gepflegten, parkähnlichen Garten. Das Personal ist sehr freundlich und aufmerksam. Das Zimmer war sehr modern (viel Weiß mit ein paar Farbelementen) eingerichtet und sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Parkraum vor dem Hotel ist etwas begrenzt. Mein Eindruck, die Hälfte der dort geparkten Autos war vom Personal oder sonstwem, aber nicht von den Gästen. Wir mussten mehrfach auf der Hauptstraße einen Parkplatz suchen. Fanden wir nicht so gut. Die Endrechnung wurde m. E. etwas laienhaft aufgestellt. Das passt nicht zum Anspruch dieses Hotels.

    Sehr freundliches Personal. Das Frühstück ist Spitze!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer relativ klein, Zimmerausstattung ist ok aber relativ einfach

    Schöne alte Villa mit herrlichem Garten, sehr persönlicher und freundlicher Service

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Super bequeme Betten. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Extras zum Frühstück werden gerne ohne Aufpreis erfüllt .Personal sehr freundlich und zuvorkommend .Gute Lage . Fantastischer Garten

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir gehören nicht zu der Spezies "Haar in der Suppe suchen". Wenn die wesentlichen Punkte stimmig sind, darf man auch mal zufrieden sein. :-)

    Wir wurden sehr freundlich empfangen. Das Zimmer war hell und sehr sauber, die Betten bequem. Am Frühstück war ebenfalls nichts auszusetzen. Frisches Obst, gute Auswahl. Nicht überfüllt, dafür frisch nachgelegt, das war bestens! Der Frühstückstisch war ansprechend gedeckt. Die Chefin war selbst nach 19-Stunden-Non-Stopp-Dienst sehr zuvorkommend, sympathisch und freundlich. Danke dafür.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das alte Haus ist sehr hellhörig. In der Nacht wird man oft vom Lärm anderer Gäste geweckt. Wir hatten zwei Zimmer gebucht und in beiden waren mehrere Spinnen an der Decke. Die Zimmer sind innen komplett weiß, daher ist besonders aufgefallen, dass die Randleisten dick mit Staub bedeckt waren.

    Nichts Besonderes zu berichten.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Duschgel im Badezimmer wäre ganz gut!

    Eine traumhafte Villa mit aussergewöhnlichem Flair. Man kommt sich nicht vor wie in einem Hotel - wie ein Urlaub in einer gehobenen Villa. Alles hell gehalten, der Frühstücksraum in weiss mit Hussen über den Stühlen! Ein tolles Buffet mit toller Bedienung! Danke and die liebevolle Betreuung der Besitzerin und auch des netten Herren am Abend des 27.05.17! Es war ein aussergewöhnliches Erlebnis. Ich werde, wenn ich zur Messe nach Düsseldorf komme die nächsten Jahre, nur bei Ihnen übernachten!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wunderschöne alte Villa mit Garten. Sehr ruhiges, großes Zimmer. Besonders freundlicher Empfang mitten in der Nacht. Tolles Frühstück mit frischen, leckeren Sachen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr sauber und sehr schön. Das Frühstück war lecker und das Personal sehr freundlich. Das Haus ist total schön und der Garten auch. Echt erholsam und ruhig dort. Ich kann es nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wenig....evtl. Fernsehempfang (Wackelkontakt)....für mich gibt es da "kein Haar in der Suppe"

    Familiäre Atmosphäre, schöne "verschachtelte"Villa mit Persönlichkeit und 2 Frühstückräumen....mussten etwas suchen. Alles sehr liebevoll in weiß eingerichtet....gerne wieder 😀 Toller Garten....dazu muss man ums Haus! D'dorf Zentrum sehr gut mit U-Bahn zu erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bad sehr eng. Und durch die Straße vorm Haus etwas laut. Für eine Geschäftsreise aber alles gut.

    Hilfsbereites Personal. Danke! Großzügige Zimmer. Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Vom Frühstücksraum ein toller Blick in den super gepflegten Garten. Kurze Entfernung zur Autobahn.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Kartenterminal zur Bezahlung war nicht funktionstüchtig, sicher ein technischer Fehler...

    Kleines feines Domizil auf Zeit, mit Liebe zum Detail. Tolles Frühstück und herzliches Personal. Man merkt, dass in dieses individuelle Haus auch investiert wird. Man fühlt sich ein wenig wie zu Hause.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Preis - Leistungsverhältnis ist top! Zimmer ohner Schnörkel, aber funktional. Frühstücksraum hell und freundlich. Frühstück ist sehr lecker, ein Rührei wurde mir frisch zubereitet. Müsli, frisches Obst, Wurst und Käse etc. alles vorhanden. Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett könnte meiner Meinung nach härter sein und wahr ziemlich weich.

    Sehr gutes und hochwertiges Frühstück, das sich hinsichtlich der Qualität der Lebensmittel deutlich von den großen Hotelketten abhebt. Zusätzlich hat man vom Frühstücksraum einen tollen Ausblich auf den Garten.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts zu kritisieren.

    Das Bett ist sehr bequem, die Bettwäsche sehr sauber und freundlich. Das Frühstück ist gemessen am Preis der Unterkunft sehr gut. Das Personal überzeugt durch Freundlichkeit.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Super nettes Personal. Das Bett war ein Traum,ich habe super gut und fest geschlafen. Die Zimmer haben Rolläden.Tolle Außenanlage und im Gesamtbild alles mit viel Liebe zum Detail ausgestattet. Das Frühstück war auch top. Die Lage des Hotels ist sehr gut. In wenigen Minuten ist man am Rhein und auch in der Altstadt. Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Rundum ich war begeistert und kann es nur empfehlen.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fliesenboden im Schlafzimmer

    Sehr freundliches Personal und Inhaberin, tolle alte Villa mit riesen Garten und viel Flair. Tolle Innendeko, Kamin, viel frische Blumen!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Tisch im Zimmer hätte etwas größer ausfallen können, der war durch den Flach-TV fast ausgefüllt.

    Sehr freundliches Personal, die Chefin hat sich selbst sehr um Ihre Gäste bemüht . Das Frühstücksbuffet war hervorragend, es gab alles was das Herz begehrt. Das Zimmer war ausreichend geräumig, das Bad riesig und sehr geschmackvoll. Wlan selbstverständlich und auch recht schnell. Die Lage des Hauses ist sehr gut, wunderschöner, großer Garten (leider war die Jahreszeit unpassend zur Nutzung), auf den man aus den beiden Frühstücksräumen einen schönen Ausblick hat. Wenn wir in der Gegend zu tun haben, bleibt das Haus Falkenbeerg für uns erste Wahl.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Es gab überhaupt keine Probleme und sie haben sogar noch zu einer späteren Zeit das Frühstück für uns zurück gestellt. Wir kommen sehr gerne wieder und Kaiserswerth ist wirklich ein ruhiges nettes kleines Örtchen.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist schon in die Jahre gekommen. Zimmertüre mit Riesenspalt zum Flur. Kein Schreibtisch im Zimmer. Büroarbeit im Bistrozimmer des Hotels erledigt. Fliesen im Schlafraum. Kein angenehmes Schlafzimmer durch kalte Ausstrahlung.

    Großes Bad mit Fenster. Parkplatz am Hotel. Großer Fernseher. Niedriger Preis.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten im oberen Geschoss ein wirklich sehr kleines und - bedingt durch die Schräge - sehr niedriges Bad.

    Angenehme Atmosphäre, sehr freundliches Personal. Auch das Frühstück war top.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück ist gut, nur der Filterkaffee ist stark verbesserungswürdig.

    Die Zimmertemperatur lässt sich gut regulieren. Im Bett befindet sich eine Matratze, die für mich den richtigen Härtegrad hat und vor allem nicht durchgelegen ist. Die sehr befahrende Strasse ist bei offenem Fenster störend laut zu hören.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Doppelbett ist kein richtiges Doppelbett sondern zwei Matrazen zusammen. Es waere schoen morgens in der Frueh einen frischen Kaffee zu bekommen.

    Wlan haben wir nicht benutzt da wir spaet ankamen und morgens gleich zum Flughafen fuhren.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Keine Rezeption. Das Auschecken dauerte 30 Minuten. Ich musste erst mal in der Küche jemanden finden, der mit eine Rechnung (manuell) macht. Keine Kenntnis über meine Buchung, meine Daten.

    Frühstück super ! Aber sehr helhörig

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war etwas hellhörig.

    Ambiente, Freundlichkeit des Personals, die Villa, das Zimmer unter dem Dach, der Garten, der Frühstücksraum, das "Herzlich Willkommen", die Sauberkeit

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    - Zimmer könnten etwas größer sein - Doppelbett zusammengeschoben, getrennte Matratzen - Die Kostenfreien pflegeprodukte könnten etwas mehr sein

    - Leckeres Frühstück - Freundliches Personal - Nähe zu der U-Bahn - Schönes Haus - Parkplatz im Haus

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bezahlung habe ich lieber bei der Ankunft. Musste dann nach dem Frühstück etwas gestresst "mit der Hand" geschrieben werden. Der nächste Gast hatte es eilig und hat Stress gemacht. Kleiner Punkt, aber das braucht man nicht am Tag der Abreise. Fenster war entweder unverdeckt, dann aber wurde der Müll neben einem entleert, oder mit Vollverdunkelung, dann etwas klaustrophobisch.

    Sehr schönes Gebäude, eine Art Schlossgarten, sehr bemühtes, freundliches Personal. Frühstück hatte guten Käse, guten Schinken, frisches Brot.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Balkon war etwas schmutzig. Betten waren etwas klein, dafür sehr schöne Bettwäsche. Etwas zuviel weiß bei der Zimmereinrichtung ( weißer Fernseher,Wände weiß, Möbel weiß,Frühstücksraum alles in weiß...),was jetzt aber nicht unbedingt störend war. Was mir im Zimmer aber fehlte war ein Ganzkörper-Spiegel.

    Wir hatten ein schönes ,sauberes Zimmer mit kleinem Balkon..Positiv war auch ,dass die Parkplätze im Hof umsonst waren. Frühstück war sehr lecker,gute Auswahl und man wurde gefragt, ob man Rührei;Spiegelei oder ein gekochtes Ei möchte.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Planloses Check in, Kein Aufzug, keine Klimaanlage, Bettbezüge Kopfkissen durch gewaschen sehr alt, schweres Bettzeug, Keine Matratzenschoner (ekelig) Bett quitscht Dusche für Kleinkinder, planloses Check out Keinerlei Atmosphäre

    Das Frühstück war sehr nett hergerichtet Und es war sehr sauber

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    hatte um ein zimmer gebeten was nicht zur strassenseite liegt,wurde zwar zugesagt aber habe es nicht bekommen,was nicht weiter schlimm war,da zwischen strasse und haus noch eine begrünung war. ich hätte mich ja auch melden können,sicher hätte man es dann geändert.

    personal sehr freundlich,sehr schönes haus mit tollem garten.zimmer und bad sehr sauber und sehr hell,einfach schön.frühstück war auch sehr gut,von jedem etwas und frisch.kann es nur empfehlen,was ich auch schon im bekanntenkreis gemacht habe. sollte ich gäste haben,würde ich sie jederzeit dort unterbringen.der rhein ist auch nicht weit weg und kaiserswerhrt ist sehr schön.alles in allem war ich sehr zufrieden

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war etwas hellhörig...

    Wir haben das Hotel zum Weiterflug von Düsseldorfer Flughafen genutzt (ca. 15 Min. entfernt) und waren sowohl mit Sauberkeit als auch Ausstattung sehr zufrieden. Das Hotel bietet ein tolles Frühstück in einen "Villa-haften" Saal - etwas ganz besonderes!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles sehr schön und top sauber. ein tolles haus mit atmosphäre. Kann ich auf jeden fall weiterempfehlen, auch das bett war sehr gut. abends kann man auf der terrasse sitzen und den grossen garten geniessen, abends in dem ehemaligen grossen wohnzimmer der villa, das jetzt als lounge dient. das frühstück in dem schönen frühstücksraum liess auch keine wünsche offen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leichte Überforderung beim (ordentlichen) Frühstück: auf Eier und auch auf Kaffeenachschub mussten wir länger warten. Das Zimmer war schon ziemlich klein.

    Sehr nette Wirtin, schönes Haus, sehr sauber

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ruhiges und doch verkehrsgünstig gelegenes Hotel in Rheinnähe. Sowohl die Atmosphäre der Frühstücksräume als auch das Frühstück selber bewegen sich auf hohem Niveau.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Juli 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unsere Buchung über 3 Zimmer war von booking wohl nicht übermittelt worden. Zum Glück waren noch 3 Zimmer frei.

    Sehr schönes, gut gelegenes Hotel. Freundliche Mitarbeiter, sehr sauber, tolles Frühstück.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nichts

    Das Hotel befindet sich in einem sehr klassischen Haus. Zum Frühstück hat man einen herrlichen Ausblick in den parkähnlichen Garten. Besser geht es nicht!

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Superior Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dieses Haus ist sehr zu empfehlen. Zimmer sauber und hell. Alles da was man braucht. Früstückstaum mit grandiosem Blick in den Garten. Frühstück sehr lecker. Ich komme wieder

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der (Filter)Kaffee ist ein wenig lasch

    Die Villa ist wunderschön und der Garten ein Traum... Eine Oase! Reichhaltiges Frühstück mit großer Auswahl an Käse und Wurstsorten

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Juli 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Superior Doppel- oder Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Preisliste für Minibar fehlte.

    Eine wunderschöne Villa mit großem, herrlichem Garten und ausreichend Parkplätzen im Hof. Sehr leckeres Frühstück. Tolles Ambiente und super nettes Personal. Man kann abends auf der Terrasse sitzen und ein Bierchen genießen.Es fühlt sich an wie "daheim". Es gibt einen Wasserkocher und Tee im Zimmer. Tipp: Ca. 7 min zu Fuß entfernt ist die U-79 Haltestelle Klemensplatz. Tagesticket für 2 Personen kostet 9,90 EUR bis Steinstr./Königsallee. Fahrtdauer ca. 20 min. Kiosk an der Haltestelle verkauft auch Tickets. Sehr praktisch. Bei Hunger empfehlen wir das Gasthaus Tonhalle direkt an der Haltestelle und für Eis Liebhaber die Eisdiele Lido in Richtung Rhein.

    Übernachtet am Juli 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Villa Falkenberg ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: