Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Village Stadthotel Diese Bewertung spiegelt wider, wie die Unterkunft im Hinblick auf die branchenüblichen Standards bezüglich des Preises, der Ausstattung und der angebotenen Services abschneidet. Die Bewertung basiert auf einer Selbsteinschätzung der Unterkunft. Nutzen Sie diese Bewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Bahnhofstrasse 14, 35037 Marburg an der Lahn, Deutschland

Nr. 14 von 14 Hotels in Marburg an der Lahn

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 665 Hotelbewertungen

7,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    7,5

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    7,7

  • Ausstattung

    6,8

  • Hotelpersonal

    7,9

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,8

  • Kostenfreies WLAN

    7,1

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 18. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sehr dünne Personaldecke. 1 Person war zuständig für alles (Empfang, Frühstück,...). Für Ausstattung und Service fanden wir den Preis recht hoch.

    Die zentrale Lage war für die Erkundung der Stadt ideal. Das Zimmer (zum Hinterhof gelegen) war zweckdienlich eingerichtet und ruhig trotz zentraler Lage. Das Frühstück war durchschnittlich. Für eine Nacht als Zwischenstop auf dem Lahntalradweg waren wir sehr zufrieden. Die Fahrräder konnten im Flur abgestellt werden.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Reservierung über Booking.com war den Betreibern des Hotels noch nicht bekannt. Tags zuvor reserviert. Betreiber haben aber flexibel reagiert. Also sollte die Kommunikation zwischen Booking.com und den Betreibern des Hotels aktueller sein.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hässliches Gebäude, kein Einzelhaus, kein Erdgeschoss, kein eigener Parkplatz, keine schöne Umgebung in unmittelbarer Nähe

    Fahrstuhl, sehr gute Altstadtnahe Lage

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für später am Abend (nach 19 Uhr) Ankommende ist, was den Haus- und Zimmerschlüssel betrifft, zwar gut vorgesorgt, dabei aber zu wenig Bedacht genommen auf kleine Leute ....

    Die Bettmatratze war auch für Rückenschmerzgeplagte gut, und das Frühstücksbüffet hervorragend

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Rührei nicht sehr warm, trotz Wärmequelle. Aber es gab viele andere leckere Sachen zum Frühstück.

    Leckere Kaffespezialitäten zum Frühstück. Sehr gute Lage zum Erkunden der Stadt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Frühstück war total okay! Beleuchtung im Badezimmer war schlecht - schminken und rasieren war einfach nicht möglich - viel zu dunkel! Möbel ziemlich marode, dafür Bett vollkommen okay (gute Matratzen, gute Kopfkissen). Safe sehr zum Vorteil.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Etwas viel Kabelchaos, Im Fernseher waren leider die Hälfte der Programme nicht zu empfangen.

    Sehr nettes Personal und gutes Frühstück. Zimmer einfach aber sauber und völlig ausreichend.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage war etwas trist, zum Hinterhof mit Blick auf einen großen Schornstein, aber besser als zur lauten Bahnhofstrasse. Fenster ließ sich nicht kippen

    sehr gutes reichhaltiges und vielseitiges Frühstück, gutes Bett, nettes freundliches Personal, die sich beim Frühstück sehr nett kümmerten

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fernseher gab (bei Betrieb) ein "Brummen" von sich.

    ich bin sehr spät angereist. Die späte Anreise klappte problemlos. WLAN habe ich nicht benutzt. Frühstück war appetitlich angerichtet, Auswahl war gut. Frische Ware. Personal war sehr freundlich

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer grenzte direkt an einen fremden Balkon. Vor meinem Fenster standen die Sonnenliegen der Nachbarn. Dadurch kaum Licht im Zimmer. An der Decke hing eine kaputte Lampe mit einer nackten Glühbirne. Das Frühstück war morgens nicht fertig, obwohl ich erst nach 7.30 Uhr da war. Bei der Ankuft war das Hotel leer, nur an der stark befahrenen Straße wurde mir durch die Gegensprechanlage mitgeteilt wo ich den Schlüssel finde. Als ich zahlen wollte war die Rechnung nicht fertig und das Personal war sichtlich überfordert mit dem drucken der Rechnung. Das Personal zeichnete sich leider auch nicht durch besondere Freundlichkeit aus... Schade!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Tolles Stadthotel super-zentral und hochprofessionelles äußerst freundliches und hilfsbereites Personal, findet man heute längst nicht mehr überall.! Wir waren total begeistert. Buchen wir beim nächsten Mal auf jeden Fall wieder!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eingang direkt neben Bushaltestelle ohne Möglichkeit, Gepäck auszuladen. Schlüssel für Eingang nur über Sprechanlage,was bei dem Strassenlärm eine Zumutung ist. Rezeption im 2.ten Stock, war erst nach Telefonanruf besetzt. Für Geschäftsreisende eine Katastrophe!!!!!!!!!!!!!! Das Auto muß in öffentlicher Garage abgestellt werden ( ca. 1km entfernt, kostet € 13 pro 12 Stunden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr laut, da nebenan die Kunden der Dönerbude sich vor dem Hotelfenster aufhalten und die Fenster nicht richtig schließen; Fön im Bad war mit "defekt" gekennzeichnet, da hätte man uns vorher informieren können oder einen mobilen anbieten; im Bad ist kein Abfalleimer, das ist für mich zwingend notwendig; Zimmer ist sehr hellhörig, wir haben die halbe Nacht den Nachbarn beim Streiten zuhören müssen

    Zimmer mit Sitzgelegenheit und Sofa, großes Bad,

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Hinterhof ist abschreckend. Aber das liegt nicht im Einflussbereich des Hotels.

    Das Zimmer war sehr schön eingerichtet und sehr sauber. Frühstück war gut. Von außen ist das Hotel sehr unscheinbar. Umso überraschter war ich von der geschmackvollen Inneneinrichtung. Das Bad ist modern und ausreichend groß. Zur wunderschönen Altstadt sind es nur ca. 6 Gehminuten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mieses Zimmer trotz der Bitte um dasselbe Zimmer wie bei der letzten Übernachtung in diesem Haus. Der Aufzug (4. Stock) wird angeblich um 0,00 aus Sicherheitsgründen abgestellt. Er war jedoch bereits um 23.32 Uhr abgestellt, so dass ich als schwer Herzkranker mit COPD die Treppen gehen musste. Nie wieder!

    Nichts.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ankunft war sehr befremdlich - aber da ich schon vorab in Booking gelesen hatte, konnte ich mir selber helfen. Habe mich vorab für 17:30 angekündigt. Eingangstüre eher unauffällig „ wie zu einem Wohnhaus“ habe geklingelt, meinte „öffne gleich“ - nix passiert. Eine Dame, sicherlich ein Gast, öffnete zufälligerweise nach ein paar Minuten die Türe und ich suchte mit den Weg zur Rezeption- 2 Stock, niemand war da - aber ;-)) ein Zettel mit verschiedenen „ zu erwartenden Gästen, mit Zimmernummern versehen und die Schlüssel lagen bereit. Habe ihn genommen und meine Zimmer selber gesucht ( nicht schwer ;-)) und eingezogen, hat sich niemand darüber beschwert , mich aber auch nicht begrüßt. Kenn ich so nicht, aber es war alles vorbereitet 😁.

    Dir Lage war super 👍🏻. 5 Minuten zu Fuß vom Bahnhof. Bushaltestelle vor der Türe - ich habe aber alles sehr gut fußläufig erreicht. Frühstückstraum sehr nett eingerichtet, das hatte ich zur sonst sehr einfachen Einrichtung, nicht erwartet. Frühstück war sehr gut, alles vorhanden. Sehr nettes Fräulein im Service. Zimmer einfach und Tip top sauber, alles erforderliche da.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zu laut. Die Doppelverglasung ist nett gemeint, aber funktioniert nicht. Insgesamt stimmt das Preis-zu-Leistung-Verhältnis nicht.

    Gutes Frühstück, die Betten nicht durchgelegen, zentrale Lage

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Eingangsbereich gewöhnungsbedürftig, Teppichtreppenstufen und Teppichboden im Zimmer schon sehr abgenutzt und fleckig. Bad auch in die Jahre gekommen.

    Frühstücksraum freundlicher als auf den Bildern, gute Kaffeeauswahl, leckeres Frühstück, alles da. Preis- Leistungsverhältnis stimmt Kurzer Weg zum Bahnhof und in die Innenstadt Edekamarkt direkt hinter dem Hotel Sehr schöne und interessante Innenstadt

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Personal keine Rezeption ab 18Uhr. Rezeption auf 2. Ettage. Hotel verdient nicht mal einem Stern. Hostel ist viel besser als dieses Hotel.

    Zimmer sind dementsprechend sauber

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Auschecken dauert etwas länger, weil die Mitarbeiterin anderweitig im Haus unterwegs war.

    Für den Preis ein tolles Hotel. Großzügiges Zimmer, alles sehr sauber.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Handtücher im Bad sind etwas spartanisch. Ein kleines Gästehandtuch und ein normales Tuch mit 50 x 100mm sind zuwenig zum Duschen. Dies ist das einzige was ich anmerken muss un dich bein nächsten Aufenthalt nicht noch einmal akzeptieren werde.

    Sehr netter Empfang, überaus freundliches Personal, Frühstück sehr reichhaltig

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Der Empfang an der Rezeption war nicht angemessen.Mein Name war durchgestrichen auf einer Liste, es gab niemand um 17 Uhr(meine Ankunft war angekündigt!),es lag nur Schlüssel bereit, im Zimmer Rolladen defekt,kein Licht im Bad,nur 2 Kleiderbügel,kein Flaschenöffner für vorhandene Wasserflasche.Am nächsten Morgen wurde alles murrend und unfreundlich wieder hergerichtet. Es entstand der Eindruck, dass der Gast nur zum Zahlen gekommen ist.Störung der Mittagsruhe,da ein Hocker in mein Bad gestellt werden musste.Im Bad kein Kosmetikspiegel(wie angekündigt).Das Schlimmste war der extrem unfreundliche Umgang mit dem Gast.Solche Leute sollten kein Hotel führen!

    Frühstück war ok. Bett war auch nicht schlecht. Eine nette Studentin als Bedienung. Die Lage des Hotels ist sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bei der Ankunft kam mir der Einlass sehr merkwürdig vor. Man muss klingeln, bekommt dann die Tür geöffnet. Der Flur war dann recht dunkel und nicht sauber. Fand ich unbehaglich. Dann Aufzug oder Treppen hoch. Als ich abends später ins Hotel kam, waren Flur und Treppenhaus hell beleuchtet, da stellte sich der Eingangsbereich anders dar.

    Zimmer und Bad sehr gut ausgestattet, bequemes Bett, keinerlei Lärmbelästigung durch die zentrale Lage. Frühstück sehr gut.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine eigene Parkmöglichkeit, keine Rückmeldung auf meine Anfrage über Bockig.com, lächerlich bzgl. Befreiung von bereitgestellten Süßigkeiten (siehe Foto)

    War okay, aber nicht viel mehr.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist zwar etwas laut von der Straße, aber nach ca. 23 Uhr war es ruhiger. Die Matrazen waren etwas unbequem aber für paar Nächte ist es in Ordnung

    Trotz einigen negativen Bewertungen hat mir dieses Hotel sehr gut gefallen. Großes Plus ist natürlich die Lage des Hotels und zwar 300m vom Bahnhof entfernt! Sauberes und großes comfort Zimmer, Großes Tv, sauberes Bad, sehr gute Internetverbindung, freundliches Personal und sehr abwechslungsreiches Frühstück!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anzahl und Größe der Frottierware.

    Hinreichendes Frühstück, es war alles vorhanden. Personal war nett und zuvorkommend. Die Lage ist perfekt, um zu Fuß zur Oberstadt zu gehen oder zum Bahnhof zu kommen.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Von außen eher unscheinbar an einer belebten Straße. Das Zimmer sehr ruhig. Personal sehr freundlich. Frühstück für den Preis sehr gut. Das einzig Negative, es gibt keine Hotelparkplätze. Parkraum nur in einem Parkhaus in unmittelbarer Nähe für 10,50 € am Tag.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lage, Fenster zur Str., extrem laut, viel Verkehr Reinigung mit starken Mitteln, extrem ungenehmer Geruch nach Reinigungsmitteln im Zimmer, der nach Lüften irgendwann verschwand, allerdings war Lüften nur möglich, wenn Mann nicht im Zimmer war...

    Gutes Frühstück, nettes Personal

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich fand es etwas altbacken und muffig. Zur Straße hin und zu den angrenzenden Zimmern zu laut. Keine Minibar und wenig Service.

    Das Zimmer war sehr sauber. Pensionscharakter. Alles unkompliziert. Dem Preis angemessen. Bett in Ordnung. Allerdings sind die Zimmer sehr hellhörig, man versteht jedes Wort aus dem Nachbarzimmer. Zur Straße hin sehr laut. Großer TV. Frühstück Selbsbedienung aber okay.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Beleuchtung war schlecht im Zimmer 402. Es roch stark nach Schweiß.

    Ich war zum vierten Mal in diesem Hotel. Man müsste nun langsam beginnen zu renovieren .

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Februar 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unterm Bett war es nicht ganz so sauber und unter dem Stopfen vom Waschbecken waren auch noch Haare zu finden, sonst war es aber sauber

    Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit mit meinen 2 kleinen Kindern (0 und 2). Frühstück war sehr lecker und abwechslungsreich, Brötchen waren frisch vom Bäcker nebenan. Wir hatten ein Zimmer zum Innenhof/Edeka und haben trotz sehr zentraler Lage nichts gehört. Positiv überrascht haben mich die Außenrollos!

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Kleinigkeiten: Anleitung zur Bedienung des TV stimmte nicht mit dem TV im Zimmer überein. Zutritt zum Hotel erst nach klingeln an der Gegensprechanlage und Haupt-Türe in kleinem schmalen Eingang öffnet nur nach außen, sodass man mit seinem Gepäck erst wieder auf den Bürgersteig muss

    kleines schnuckeliges Hotel mit individuell eingerichteten Zimmern

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Einrichtung des Hotels ist etwas in die Jahre gekommen. Beim Frühstück wurde recht sparsam aufgetragen. Am Samstag gab es keinen O-Saft mehr.

    Insbesondere die schöne Aussicht vom Hotelfenster auf Elisabethkirche und Schloß. Außerdem die zentrale Lage. Nahe beim Bahnhof, aber auch nicht weit bis zur Altstadt.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer zur Hofseite war sehr ruhig und bot einen schönen Blick auf die Lahnberge und die Türme der Elisabethkirche. Das Zimmer war nicht riesig, aber durchdacht eingerichtet und gemütlich. Das Frühstücksbuffet war sehr gut, jedoch war der Automat für Kaffeespezialitäten gerade nicht einsatzbereit.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Mitten im Zentrum, nur wenige hunderte meters zu Fuss bis in die historische Innenstadt. Hatte ein Einzelzimmer an der Rückseite de Gebäudes, sehr ruhig, sogar bei geöffnetem Fenster. Zwar ist die Einrichtung etwas in den Jahren gekommen aber nützlich für den Zweck. Frühstücksbuffet war ausreichend. Ausserdem dürfte ich über Nacht den Personalparkplatz hinterm Haus benutzen ... gratis! Toll!!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Aussicht aus den Fenstern - daran kann aber das Hotel wohl wenig ändern.

    Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist super. Die Nähe zum Bahnhof war für mich ideal, das ist in Marburg allerdings eine eher weniger schöne Lage im Vergleich zur historischen Altstadt. Das Hotel bietet saubere Zimmer mit komfortablen Betten und ein gutes Frühstück mit wirklich leckeren frischen Brötchen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leider muß das Auto auf der Strasse parken (Parkuhr) oder um die Ecke im Parkhaus, alles nicht gratis,

    Zimmer neu und sehr sauber, großer TV, sehr ruhig, sehr gutes Frühstück,

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für Ankunft muss man behelfsweise auf Bushaltestelle vor dem Haus sehen - Eingang schlecht sichtbar/zugänglich. Etwas älteres Haus / enges/verwinkeltes Treppenhaus

    Frühstückbuffet sehr umfangreich und lecker. Bad sauber und modern W-LAN kostenfrei auf dem Zimmer

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Lage, Zugänge und Parksituation; insgesamt war das Hotels ehr warm, wenig sogar überhitzt;

    Frühstück war ausreichend und vielfältig; Zimmer und Bad groß und geräumig genug;

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ich war zunächst enttäuscht, dass der Zugang des Hotels etwas seltsam war - Lage in der ersten Etage, normaler Hauseingang - jedoch war das Zimmer und die Athmosphäre im Hotel selbst dann doch angenehm

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein Zimmer direkt am Treppenhaus, war nicht die beste Lage und auch das kostenfreie Wlan ließ zu wünschen übrig.

    Gutes, reichhaltiges, wenn auch Standardfrühstück.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer zur Bahnhofstraße heraus nachts etwas laut. Die Parkplatzsuche zu unserer Ankunftzeit am Freitagnachmittag rund um das Hotel war eher schwierig.

    Das Zimmer 201 und das Frühstück waren tadellos. Zur Elisabethkirche und in die Altstadt geht man zu Fuß nur ein paar Meter. Für eine Stadtbesichtigung eine sehr gute Ausgangslage. Sehr freundliches Personal. Kostenloses WLAN.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage , denn Altstadt und vor allem der Bahnhof sind gut zu erreichen. Das Frühstück war schmackhaft. Ich bekam - meinem Wunsch enstsprechend - ein ruhiges Zimmer.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Wir hatten ein großes Zimmer zur Straßenseite; bei geschlossenen Fenstern war es immer noch laut. Die Zimmer zum Innenhof sind angenehm leise.

    Wir (6 Pers.) waren zur Advendszeit in Marburg. Vom Bahnhof zum Hotel ca. 500 mtr., eine Bushaltestelle befindet sich vor dem Hotel. Zum Weihnachtsmarkt Elisabethkirche ca. 10 min. Fußweg, zum Weihnachtsmarkt am Rathaus über Steinweg/Neustadt/Wettergasse 20 min. zu Fuß. Im Hotel war das Frühstück und das Personal hervorzuheben.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt günstig, man kann viele Dinge zu Fuß erledigen. Abends benötigt man kein Auto. Die Zimmer sind sehr sauber, das Frühstück ist reichhaltig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer ähnelt einer Einzelzelle,Wand mit Fernseher stark verdreckt, Matratze katastrophal, Bettdecke und Bezug eines Hotels unwürdig!

    Gute Lage,Frühstück preisangemessen, freundliche Mitarbeiter.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eingang und Treppenhaus schäbig, auch Zimmer wirkt nicht schön, durch hängendes Fernsehkabel und engen Durchgang zwischen Fernsehempfangsbox und Bett, im Schrank nur 2 Bügel für alles

    Lage nahe am Bahnhof, großer Fernseher, Stadtplan zur Mitnahme, gutes Badezimmer/Dusche mit Fenster, gut geheizt, Frühstücksbuffet ordentlich mit Obstsalat

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Bad meines Zimmers links neben der Dusche ist eine Niesche. An dieser Außenseite der Duschwand ist unten eine dicke braune Verkrustung, die unbedingt gesäubert werden sollte. Desweiteren hatte in dem Zimmer vom Mitreisenden, für den ich auch gebucht hatte, das Bad kein Licht!!!!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Zimmer war funktional aber ohne Wohlfühlfaktor. Alte Einrichtung, aber sonst ganz OK. Frühstücksraum ist nett und die Auswahl auch OK!

    An- und Abreise unkompliziert. Einfach zu finden, vom Bahnhof aus.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gibt nichts Negatives zu sagen. Personal sehr freundlich. Frühstück lecker, alles frisch und reichlich. Zimmer sauber. Lage sehr zentral. Was will man mehr? Parkplätze vielleicht - das wäre noch super.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind groß und hell, modern eingerichtet und gemütlich. Großer Fernsehe. Trotz Lage an der Straße nicht übermäßig laut, nachts sehr ruhig. Nettes Personal. Frühstücksbuffet bietet alles was man braucht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer nach vorne war leider trotz geschlossener Fenster sehr laut. Rezeption ist nur sporadisch besetzt.

    Gutes Frühstück, fußläufige Lage zur Altstadt. Parken im nahen Parkhaus ist ok. 10,50 € die Nacht.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    sehr "kühles" Ambiente im Look der 80er/90er. Energiesparlampen in gleisend weißem Licht, auch am Nachttisch (ein Schal über die Lampenschirme machte es erträglicher - Empfehlung an die Hotelbesitzer: Warmweises Licht an die Decke und keine 100 Watt in die Nachttischlampen), Abgerissene Vorhänge sind nicht einladend. Kein Wlan-Zugriff, enger Frühstücksraum (aber Frühstück ist okay), Personal freundlich, etwas irritierend, wenn man das Hotel zum ersten Mal besucht und klingeln (und warten) muss....,

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplätze praktisch nur beim nahegelegenen Supermarkt. Die gebührenpflichtigen Plätze in der Bahnhofsstrasse mit Gebühr von 2,-€/Stunde (bis 19:00 Uhr, ohne irgendwelche Park-Pauschale oder Ermäßigung) wären reichlich teuer...

    Zimmer und Frühstück richtig gut, sehr nettes Personal!

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Zimmer war spartanisch. Es gab nur ein Bett und ein Tisch. Keinen Schrank. Das Zimmer hatte 9 qm inkl. Bad. Das Bad war hell und ordentlich. Zum Frühstück gab es kein frisches Brot, die Brötchen waren pappig und der Aufschnitt sehr einseitig, billigster Art und geschmacklos. Der Kaffee war lecker. Bitte auch die anderen Fruhstückszutaten anpassen

    Der Kaffe war gut. mehr leider nicht Das Zimmer war spartanisch. Es gab nur ein Bett und ein Tisch. Keinen Schrank. Das Zimmer hatte 9 qm inkl. Bad. Das Bad war hell und ordentlich. Zum Frühstück gab es kein frisches Brot, die Brötchen waren pappig und der Aufschnitt sehr einseitig, billigster Art und geschmacklos. Der Kaffee war lecker.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Rührei war leider kalt, aber ansonsten war das Frühstück sehr lecker. Im Prinzip sind die Zimmer, die nach hinten raus gehen besser, weil sie ruhiger sind.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Einige Kommentare waren für mich nicht nachvollziehbar. Das Hotel ist supergünstig gelegen, freundlich und sauber. Jederzeit wieder!

    Das Frühstücksangebot war sehr reichhaltig, sehr ansprechend präsentiert. Das Personal sehr freundlich und aufmerksam.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es war alles in Ordnung für die Nacht.

    Sehr gute Lage, geräumiges Badezimmer und Zimmer, Bett sehr gut, Lage nach hinten dadurch schön ruhig, sodaß man bei offenem Fenster schlafen konnte. Frühstück ausreichend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Umgebung, abgewohntes Zimmer, fleckiger Fußboden, dies soll ein Drei-Sterne-Haus sein?

    Habe die Übernachtung storniert, nachdem ich das Haus und das Zimmer und die Umgebung gesehen hatte.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kabel des sehr großen Fernsehers hätte man vielleicht etwas netter verstecken können. Zehn Kabel an der Wand entlang in einen Mehrfachstecker endend wirkten etwas unaufgeräumt und sicherheitstechnisch irgendwie nicht vertrauenswürdig. Das Bett bzw. die Matratze war leider nicht so bequem, doch habe ich gut geschlafen.

    Frühstück war für einen Aufpreis von 10 Euro ok. Es gab Rührei und Lachs, gute Brötchen. das Zimmer war klein und zweckmäßig, völlig ausreichend. Das Bad sehr schön, alles sehr sauber, hübsch und modern eingerichtet. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer war neben Aufzug. Nachts hörbar.

    Sehr gut gelegen am Bahnhof sowie Tagungsort. Frühstück lässt keine Wünsche offen. Zimmer ordentlich und sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer nach vorn zur Straße war ein bisschen laut. Vor allem wenn nachts um 11 die Dorfprolls meinen mal richtig den Auspuff röhren lassen zu müssen... Zimmer war ansonsten ok, aber auch nicht sonderlich spektakulär.

    Unkompliziert zu finden, nah am Bahnhof, nettes Personal.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Wurst- und Käseplatten wurden teilweise nur auf Anforderung aufgefüllt. Marmelade und Kaffee- bohnen ebenso. Körnerbrötchen waren bereits um 9.00 Uhr nicht mehr vorhanden. Personal wäre jedoch so freundlich gewesen und hätte noch welche besorgt. Kühlschrank stand ausserhalb des Zimmers auf dem Gang.

    Frühstück war lecker und ausreichend. Für jeden Geschmack etwas dabei (Essen und Getränke). Sehr kurze Wege in alle Richtungen der Stadt. Busanbindung sehr gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Empfang war äußerst freundlich und informierte bereitwillig. Nach der Anreise per Nachtzug war es besonders angenehm, schon um 8.00 morgens das Zimmer beziehen zu können, um zu duschen etc... Das Frühstück war reichhaltig, vor allem Räuscherlachs und Ei erwärmen das Herz. Das Zimmer war groß und gut ausgestattet. Trotz Straßenseite war es angenehm zu schlafen und die Bettmatzratze war herrlich. Auch, dass es zusätzlich zum Kopfpolster ein kleines Zusatzpölsterchen gibt, erhöht den Schlafkomfort. Dass bei Kühle und Regenwetter geheizt wurde, verdient ein besonders lobenswertes Augenmerk :) Die Nähe zum Bahnhof, die Busverbindungen vor der Haustüre und das Preis-Leistungsverhältnis sind prima!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -kein Empfang - Nicht das Zimmer das ich gebucht habe - dreckiges innenleben -ich empfehle es niemanden

    Das es günstig war für so ein hotel ohne gescheite Rezeption

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Lärm von der Straße vor dem Hotel stört. Auch der Geruch vom benachbarten Dönerladen.

    Alles vom Hotel aus per Fuß zu erreichen. Badezimmer sehr sauber.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer unterm Dach mit winzigem Fenster, die privaten Fernsehprogramme waren gesperrt und das WLAN hat nicht funktioniert. ... ausserdem hing im Schrank noch eine Bluse der Vorgängerin.

    Das Frühstück war für den Preis gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Mal wieder Geld in die Hand nehmen und wieder mal sanieren. Das Früstück gründlich überdenken.

    Bekanntlich ist der erste Eindruck der wichtigste. Und das ist die Eingangssituation: schmale, häßliche Tür, langer schmaler Gang, schon arg strapezierte Auslegware etc. Das Bad ließ zu Wünschen übrig. An der Dusche wurde schon lange nichts mehr gemacht. Wasser lief z. T. an den Silikonfugen hinaus. Überall Klakasublühungen. Nicht sehr appetitlich. Bei den sommerlichen Temperaturen war das Schlafen zur Strasse hin schon sportlich. Die Beleuchtung an der Zimmerdecke war der Hit. Vielleicht gibt es ja auch Minus-Watt-Leuchtmittel. Für das Frühstück wurden je 10 € berechnet. Bei dem "Angebot" schon ein starkes Stück. Unter abwechslungsreich stelle ich mir was anderes vor. Das habe ich gerade vor einer Woche in einer Dorfpension im Saale-Tal bei Jena anders erlebt (für 7€!). Die einzige Servicekraft (Studentin?) hat sich redlich bemüht. War aber doch etwas überfordert durch Frühstücksbufet neu zu bestücken und Kunden an der Rezeption abzufertigen. Der Inhaber dieser Bleibe ist sicher ein Sparfuchs. Ein zweites mal nicht mehr.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Parken in einem öffentlichen Parkhaus, das zumeist aufgrund von Einbahnstraßen nicht direkt erreichbar ist, ist etwas mühsam. Der Eingang ist nicht so leicht zu finden, da wie zu einem Privathaus.

    Es war o.k. Nichts Besonderes

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Erreichbarkeit bei Ankunft gewöhnungsbedürftig-aber nur beim 1. Mal.

    Zimmer, Frühstück, Sauberkeit sehr gut. Preis-/Leistungsverhältnis für Marburg hervorragend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Keine kostenlosen Parkplätze tagsüber in der Nähe. Teppich könnte mal erneuert / ersetzt werden. einige Lampten gingen nicht, Die Straße vor dem Haus ist sehr laut, Lüften nachts daher mit Lautstärke verbunden, keine Klimaanlage

    Gutes Frühstücksbüffet, Betten waren gut. Personal sehr freundlich und entgegenkommend, da Daten von booking.com nicht vollständig übermittelt wurden. (Aufbettung fehlte). Fahrstuhl, im Hotel war es ruhig, freundlich zu Kindern, Kühlschrank auf dem Gang (3. Etage), reichlich Infomaterial für Touristen, Bushaltestelle vor der Haustür, Innenstand zu Fuß erreichbar, Geschäffte vor und hinter dem Haus., Bahnhof fußläufig, Straßenparkplätze nachts kostenlos, Parkhaus fußläufig, großes Zimmer

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachts lief eine Maschine o. ä. (evtl. im unteren Geschäft), das störte uns.

    Das Frühstück und das Personal waren klasse und in dem Bett lag man sehr bequem. Es gab ein schönes Bad mit Fenster. Das Hotel liegt sehr zentral am Bahnhof.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel kann sich halten, weil die Unistadt eine sehr unausgewogene Hotelstruktur hat; man hat nicht den Eindruck, dass Einnahmen reinvestiert werden, Parkplatzsituation völlig desolat, im Frühstückszimmer sollten nicht zu viele Gäste auf einmal kommen...

    Relativ gute Zentralität

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist das gesamte Haus mit Teppichen ausgelegt,die sehr unsauber wirkten.Da es kein Fenster im Bad gab,hatten sich im Duschberreich an der Decke stock Flecken gebildet.Die Nachttisch Lampen haben vom Erscheinungsbild ihre Zeiten hinter sich.

    Die Top Lage.Es war alles super gut zu erreichen.Das Frühstück hatte alles zum Start in den Tag zu bieten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Comfort Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Es war versprochen, alles zum Naehen waere bereit. Ich musste mir extra ein Set kaufen. Der Boden im Badezimmer muss nicht klebrig sein, usw.

    Das Hotel ist unweit von dem Bahnhof, die Bushaltestelle ist vor der Tuer! Es war still in der Nacht, ausser der Nacht von Donnerstag auf Freitag, leider. Die Maedchen in der Kueche waren sehr lieb.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Village Stadthotel ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: