Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Waldhotel Porta Westfalica

Findelsgrund 81, 32457 Porta Westfalica, Deutschland

Nr. 4 von 6 Hotels in Porta Westfalica

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 534 Hotelbewertungen

7,5

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    7,9

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    8

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,6

  • Kostenfreies WLAN

    7,5

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 21. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein Haarföhn wäre toll gewesen. Braucht immer Platz im Koffer. . Aus einem Gespräch heraus mit dem Nachbartisch konnte ich hören, das die nicht wussten, das man nur Bar bezahlen kann. Beim check in wurde das wohl nicht drauf hingewiesen. Vielleicht wäre es hilfreich ein kleines Schildchen, direkt am Empfang aufzustellen. Nicht jeder liest sich die Info im Internet durch.

    Frühstück War völlig okay für mich. Rustikal u einfach. Das Personal War echt sehr aufmerksam u super freundlich.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raucher auf dem Balkon nebenan..

    Super freundliches Personal! Wir bekamen sogar ein kühles Bier bei der Ankunft mit dem Rad auf Kosten des Hauses! Super Service!

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bad stark renovierungsbedürftig, Möblierung zusammengewürfelt und sehr betagt, Duschvorhang mit Schwarzschimmel, EC Karte nicht akzeptiert, Frühstück unterer Durchschnitt

    gute Lage, gutes Bett

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Keine Abendessen möglich. Keine Kartenzahlung.

    Schon ein bisschen in die Jahre gekommen, aber gute einfache Unterkunft in schöner Stadtrandlage. Freundlicher Inhaber mit guten Tipps für das Umfeld.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Lage war super, im Wald, daher schön ruhig.. Personal sehr zuvorkommend und freundlich. Frühstück sehr gut, es war alles da was man/frau braucht. Zimmer groß und mit Balkon, Badezimmer mit großer Dusche, alles sehr sauber... evtl. als Anstoß: Zahnputzgläser und Föhn als Ausstattung hinzufügen, hat uns aber nicht gestört, daher hatten wir einen schönen Aufenthalt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Möglichkeit bei später Anreise Getränke zu erwerben. Empfang sehr unhöflich keine nur sporadisch Information zur Gaststätte. Bei Anreise Bezahlung nur in bar

    Große Zimmer

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Haus ist in die Jahre gekommen und leider auch das Interieur.

    Die ruhige Lage direkt am Wald ist ein Traum. Das Preis/Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Das Zimmer war sauber und angenehm von der Größe. Im Bad leider gab es keinen Föhn und die Armaturen könnten wirklich mal erneuert werden. Trotzdem war es auch hier sauber.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich habe ein Zimmer mit großem (Doppel-)Bett als Einzelzimmer bewohnt. Das Bett war sehr bequem. Das Frühstück war reichhaltig in Buffetform allerdings ohne Eier.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der stolze Preis von 50 € ist für ein schlichtes Zimmer und Bad aus den 70er Jahren - ohne kleine Aufmerksamkeit, ohne Zahnputzbecher/Gläser, ohne eine warme Zusatzdecke zur sehr dünnen Sommerdecke deutlich übertrieben. 35 € wären m.E. angemessen gewesen. Abgesehen vom guten Frühstück wirkte das Waldhotel auf mich etwas lieblos. Ich würde dort nicht wieder übernachten!

    Schön ruhig im Wald gelegen

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die vorgefundene Matratze war zwar bequem, hätte aber für meinen Geschmack härter sein dürfen. Ob das Hotel verschiedene Härtegrade vorrätig hält, habe ich nicht nachgefragt. Für eine Nacht ging es durchaus. Bei längerem Aufenthalt könnte hier für mich ein Problem entstehen.

    Das Haus wirkt von außen gepflegt und einladend und liegt, wie der Name schon sagt, mitten im Wald. Parkplätze sind in ausreichender Menge vorhanden. Die Zimmer gibt es augenscheinlich in zwei Größen. Bei Eintreffen wurde mir zunächst ein Zimmer ohne Balkon gegeben, wie ich nach Bezug feststellte. Da ich mit Balkon gebucht hatte, wurde der kleine Fehler sofort und ohne Diskussion behoben. Aber so kann ich beide Zimmer beurteilen. Mein Balkonzimmer war merklich kleiner, sparsamer im Bad (Toilette, Dusche, Waschbecken) ausgestattet und im Stil der Siebziger gefliest. Dafür fand sich eine kleine Kochnische mit Kühlschrank in dem Zimmer. Der Raum ohne Balkon war gut doppelt so groß (keine Kochgelegenheit). Ebenso war das Bad weiträumiger und moderner und besserer Ausstattung, z.B. Bidet und Wanne, gehalten. Gemeinsam haben beide Kategorien: Alles (!) ist perfekt sauber und in tadellosem Zustand, inklusive W-Lan!!! Spuren von Schimmel etwa sucht man z.B. in der Dusche schlicht vergebens. Da habe ich Anderes in höherpreisigen Hotels erlebt. Die Zimmer sind mit einer kleinen Ausnahme ruhig. Auf Grund der recht dünnen Wände hört man gelegentlich die Wasserspülung aus einem Nachbarzimmer. Ist aber zu vernachlässigen. Das Frühstück bietet alles, was der hungrige Magen morgens vorzufinden wünscht: Rührei, gekochte Eier, verschiedene Wurst- und Käsesorten, Quark, Frischkäse, Marmeladen, Müsli, usw. Elemente der englischen Frühstücks-"Kultur", z.B. Würstchen und gebackene Bohnen, glänzen (dem Hotelier sei Dank) durch Abwesenheit. Zum Schluss ein besonderes Wort zum Kaffee: Der wird hier noch von Hand aufgebrüht!!! Dickes Lob!

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gebäude und Möbel sind etwas in die Jahre gekommen.

    Sehr gutes Preis Leistungs Verhältnis. Freundliches Personal. Sauberes Bad. Ordentliches Frühstück.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles sehr alt, Frühstück um 9 Uhr fast Lehr geräumt und nur auf Anfrage etwas bekommen. Personal nicht unfreundlich aber total abwesend. Keine Kartenzahlung sonder nur Barzahlung möglich ( 2018 )

    Sauber, ruhige gegend und das Bett war bequem.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Badezimmer-Einrichtung etwas in die Jahre gekommen, Stopfen vom Waschbecken blieb stecken, den man immer wieder unter dem Becken raus drücken musste.

    Sehr ruhige Lage und gemütliches Zimmer. Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Öffnen der Fenster war schwierig, Verriegelung zum Kippen defekt.

    Perfekte Lage am Waldrand. Gutes Frühstück mit sehr leckeren Brötchen. Sauberes Zimmer, bequemes Bett, Toilette sehr klein, ansonsten Sanitär alles sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist zwar etwas in die Jahre gekommen, aber dafür auch wirklich günstig. Preis/Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Beim Frühstück war alles vorhanden oder konnte nach persönlichen Vorlieben bestellt werden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die erste Übernachtung war mit Vorausbuchung. Auf unserer Rückfahrt aus Holland brauchten wir eine Zwischenübernachtung. War nach Telefonanruf problemlos möglich. Hervorragend: Bei unserer Abfahrt kam der Herr von der Rezeption noch schnell ans Auto um uns eine Umfahrung eines Staus zu beschreiben. Das verhinderte eine Stau-Zeit von ca. 1h 15min. Danke!

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Beim Check In war zunächst niemand da und die Klingel ausgestellt. Per Zufall half mir eine Dame und rief den Besitzer an. Das Zimmer war ok, zweckmäßig. Das Bett an sich war sauber und in Ordnung. Es gab eine sehr dünne Decke, keine Extras. Im Bad gab es keinen Fön und auf dem Boden lag Toilettenpapier. Als dann ein, ich denke Angestellter, ohne anklopfen und Aufforderung ins Zimmer platzte war ich doch etwas empört. Er wollte sich erkundigen ob ich schon da bin. Ich hatte da schon eingecheckt und bezahlt... Sehr merkwürdig.

    Zimmer waren groß und zweckmäßig ausgestattet. Der Balkon war groß und möbiliert. Der Ausblick auf den Wald war schön.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. April 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lampen fehlen in den Zimmern, wenig Helligkeit und Hotel ziemlich altmodisch (die Bädern sind von der Zeit meiner Großeltern)

    Besitzer sehr freundlich. Schöne Gegend und viel Natur.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein Hotel im Charm der 80er Jahre, und aus dieser Zeit stammt offenbar auch die Ausstattung und Einrichtung des Hotels. Im Empfang und Frühstücksraum sind die Fliesen, Möbel, Fenster aus dieser Zeit noch vorhanden. Die Wannendusche im Bad, die bedruckten Fliesen und der Kunststoff eingefasste Spiegel sind zweifelsfrei Zeitzeugen der 80er. Ich hätte mir auf der Webseite die Information gewünscht, dass kein Fön vorhanden ist, dann hätte ich einen mitgebracht.

    Es wurde ein wirklich gutes Preis-Leistung-Verhältnis geboten. Das Hotel hat eine tolle Lage am Wald. Es war sauber. Ich wollte dort lediglich übernachten, dafür war es günstig und genau richtig.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Mobiliar hat seine besten Zeiten sicher vor 30 Jahren gehabt.Vom Frühstück hätten wir uns bezüglich Auswahl schon etwas mehr versprochen.

    Die schöne,ruhige Lage.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    nix, bei dem Preis kann man nicht meckern.

    Das Frühstück war deutlich besser und reichhaltiger als in der alten Bewertung! Die Lage ist toll (Ruhe) und wenn man auf dem Balkon sitzt kann man gut In den Wald und den Sonnenuntergang schaun. Ich hatte sogar eine kleine Kochnische mit Spüle und Kühlschrank - um mir ein Abendbrot zu machen.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 11. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es ist alles leider sehr alt und abgewohnt. Der Duschkopf z.B. Hat mit einem Art Kärcher Strahl funktioniert.

    Das Frühstück war für den Preis gut und der Kaffee hat geschmeckt.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    ich schaue bei der Buchung immer ob ein Restaurant dabei ist, es sollte ersichtlich sein, wenn es nicht geöffnet ist! Weiterhin sollten auch Gläser zum Zähneputzen vorhanden sein!

    Das Frühstück war okay und die Lage ist für einen Hundehalter fantastisch, weil direkt am Wald!

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - In die Jahre gekommen - Lüftung Dusche funktionierte nicht - Perlator Waschbeckenarmatur total verkalkt, kaum noch Wasserdurchlass - keine Kartenzahlung möglich, nur Barzahlung

    Ruhige Lage

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Ausstattung als modern zu bezeichnen wäre in den 70er Jahren korrekt gewesen. Sessel für den Sperrmüll.

    Die Unterkunft war sauber, die junge Dame beim Frühstück war sehr nett, das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Januar 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Eine zweite Decke wäre schön gewesen, wenn man so ein Weichei wie ich bin. Die Heizung ging aber sehr gut.

    Das Frühstück war ausreichend, aber bescheiden. Die Autoanbindung ist super, daher für Durchreisende sehr gut geeignet. Wer die Gegend mag, ist hier gut aufgehoben. Leider gibt es nur Frühstück, es kann aber eine Küche im Zimmer zu gebucht werden, soweit ich gesehen habe.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ganz ehrlich - es war eine Zeitreise in die 70er-Jahre. Anscheinend wurde Ende der siebziger Jahre mit dem Modernisieren des Gebäudes und seiner Einrichtung aufgehört. Im ersten Zimmer war die Heizung in Ordnung, aber der Fernseher funktionierte nicht und die Matrazen waren durchgelegen. Im zweiten Zimmer funktionierte der Fernseher, dafür war die Heizung defekt, ein strombetriebener Radiator als Ersatz der nicht funktionierenden Heizung ist schon grenzwertig. Deckenbeleuchtung gab es nicht, dafür war eine Stehlampe mit dem Schalter an der Tür gekoppelt - dauerte ein bisschen, bis man das herausfand. Und das man nicht mit EC-Karte bezahlen kann, sollte einem vielleicht schon mal beim einchecken gesagt werden.

    Es war sauber, ja, aber es war alles - bis auf den Fernseher und dem kostenlosen W-Lan - alles älter und teilweise abgängig. Das Personal ist sehr nett und bemüht, kann aber die Mängel dann doch nicht kompensieren. Schade, ich hatte mehr erwartet.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer wurde mit Ölradiator beheizt, da Heizung vermutlich defekt. Frühstücksangebot war o.k. jedoch die Organisation weniger. Geschirr musste man selbst eindecken. Den Kaffee sollte man tassenweise aus abgestellten Thermoskannen holen. Frühstückseier waren blau. Hier müsste nachgebessert werden.

    Lage des Hotels Sauberkeit des Zimmers

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was vielleicht erwähnt werden sollte ist das man nicht mit ec-Karte bezahlen kann.

    Das hotel ist einfach und urig jedoch zweckmäßig und sauber! Die Aussicht war super. Das Personal war auch super nett und sie sind sogar wegen uns, trotz super schlechtem Wetter, früher aufgestanden um uns ein tolles Frühstück zu machen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer viel zu klein, für 2 Personen unmöglich sich zu bewegen ; Einrichtung in die Jahre gekommen

    Frühstück war in Ordnung ; Bettwäsche roch frisch , war sauber

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren schlecht und durchgelegen. Das Frühstück war super einfach, aber man wurde satt. Wenn man keine Ansprüche stellt, ist es ausreichend.

    Die absolute Ruhe. Die Brötchen waren frisch und schmeckten sehr gut, der Kaffee auch. Die Mitarbeiterinnen waren alle freundlich.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Man muss gut lüften, die Zimmer riechen etwas merkwürdig. Möglicherweise Ausdünstungen vom (vermutlich billigen) Teppich. Und es ist ein bisschen hellhörig.

    Man ist von Bäumen umgeben und kann mal schnell einen relaxten Spaziergang im Wald machen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Restaurant im Hotel geschlossen. In der näheren Umgebung kaum was, wo man normal essen kann.

    Frühstück u. Bett OK. Badezimmer 70er Jahre aber sauber ! Besonders für Hundebesitzer. Man braucht nicht durchs Hotel sondern hat eigenen Eingang und steht bereits im Wald. Gassi gut ! Zimmer groß

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlten Trinkgläser auf dem Zimmer. Im Bad waren ebenfalls keine Gläser zum ausspülen der Zahnpasta vorhanden. Sind zwar nur Kleinigkeiten die man nicht überbewerten muss.

    Das Waldhotel ist sehr schön gelegen. Das Hotel ist zwar kein 4 Sterne-Hotel dafür aber recht günstig und sauber. Die Einrichtung und Möblierung sind ein wenig überaltert. Das Frühstück ist gut. Die Freundlichkeit der Inhaber und des Personals sind ebenfalls positiv zu bewerten. Sehr hilfsbereit und entgegenkommend.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage am Waldrand, die Ruhe, die Sauberkeit, die bequemen gemütlichen Betten, das leckere Frühstück, das sehr freundliche Personal... alles bestens!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für den Preis hätte ich weniger erwartet. Sehr saubere Zimmer, ausreichendes Frühstücksbuffet und freundliches Personal. Sehr ruhig am Waldrand gelegen, ausreichende Parkplätze auch für große Autos. Nächstes Mal sehr gerne wieder :-)

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Badausstattung könnte besser sein, z.B. Duschbad, Zahnputzglas, Fön. Eine Möglichkeit sich einen heissen Tee oder Kaffee zuzubereiten wäre auch wünschenswert.

    Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider gab es zum Frühstück nur Rührei mit Speck und auch nur Wurst vom Schwein. Bisschen Putenwurst und Rührei ohne Speck hätte mir gefallen.

    Das Frühstück was sehr gut. Bett war bequem und alles sauber.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Raum 32. In Dusche/Im Bad ist kein Bademantel oder Handtuch zu wiegen. Lassen Sie die Tür haken und Sie müssen es wiegen, aber weil es nicht schön ist, es auf die Toilette zu legen.

    Alles gute

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es war alles in Ordnung, das Frühstück ausreichend und sorgfältig, die Frühstücksdame sehr bemüht und freundlich. Das Hotel liegt in der Tat am Wald, etwas ausserhalb. ruhig gelegen. Wir hatten nichts zu beanstanden

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Gardinen waren z. T. nicht in der Aufhängung, das Zimmer war einmal ein Raucherzimmer und es stank extrem nach kaltem Rauch. Die Einrichtung war zusammengewürfelt, ein Nachttisch passte nicht zum Bett und war nicht sauber. Es hingen Poster an der Wand, sowie Spinnenweben. Im Bereich der Terassentür viel der Putz von der Decke (Innenraum). Im Bad gab es Schimmel. Eine Belüftung für das Bad gab es nicht. Die Matrazen waren dünn und durchgelegen. Der Teppich im Zimmer hat seine Zeit definitiv hinter sich. Insgesamt war das Zimmer sehr hellhörig.

    Das Frühstück war ok, der Rest unerhört.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Man hätte wissen müssen das keine Gaststätte vorhanden ist.Somit mußten unsere Monteure eine dreiviertel Stunde nach Feierabend laufen um Abendbrot zu bekommen. Hätte ich das gewußt wäre diese Unterkunft für mich nicht in Frage gekommen. M.Nowara

    Frühstück war gut .Unterkunft etwas altbacken.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fernsehn ging in beiden gebuchten Zimmern spontan um 3.00 Uhr an und hat uns 2 Nächte aus dem Schlaf gerissen.

    die Zimmer waren sehr geräumig. Das Frühstück war umfangreich und die Zeiten gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles Personal unfreundlich WLAN richtig schlecht null Empfang und null datenvolumen Fernseh Einstellungen werden geändert wenn man vom ein auf den anderen Tag wiederkommt Insekten und alles drum und dran im Badezimmer und alles

    Das es nicht weit weg von meinem Kundentermin war

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel hat keinen Gaststättenbetrieb.

    Mein Mann und ich fuhren den Weserradweg. Eine Unterkunft hatten wir dabei im Waldhotel, wo wir sehr freundlich begrüßt wurden. Es gab sogar ein Getränk. Die Lage des Hotels ist für Erholungssuchende perfekt. Das Zimmer war sauber und mit den notendigen Dingen versehen. Das Frühstück war reichhaltig. Am Abend haben wir uns eine Pizza über einen Service bestellt. Sehr zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ein sehr ruhig gelegenes Hotel am Rand von Porta Westfalica am Waldrand totzdem Verkehrsgünstig. Gut geeignet für Ausflüge in die Umgebung. Das Frühstück war gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Begrüßung war herzlich (vom älteren Herrn, vielleicht der Seniorchef) mit Begrüßungstrunk. Ansonsten hat man das Personal nicht mehr gesehen. Getränke gab es nur in Flaschen. Eine Restauration haben wir vermisst. Das Haus liegt sehr abseits, daher ist es um so ärgerlicher, wenn man mit dem Fahrrad anreist und in diesem Haus, bis auf Frühstück, nichts zu Essen bekommt. Bezahlung nur bar, ohne Beleg!!!????

    Frühstück war sehr gut, vor allem der handgebrühte Kaffee.. Badezimmer war gut, vor allem die Dusche

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. August 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war völlig in Ordnung, besonders der Kaffee sehr schmackhaft. Ein- und Auschecken sehr unproblematisch. Freundliche Mitarbeiter! Für einen kurzen Aufenthalt zu empfehlen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Alter scharm der 70 jahre. Wir wohnten im zweiten Stock und es war laut durch die Mitbewohner. Auf dem Balkon wuchs das Unkraut aus den Platten ( im zweiten Sock ) und riesige Spinnweben hingen an der Wand. Armaturen und Chromteile waren verrostet und es gab auch keine Frage, ob es gefallen hat oder nicht. Dieses Haus hat nicht den Namen Hotel verdient. es ist eine Monteurunterkunft und ein Haus zur Durchfahrt, wenn man schnell woanders hin möchte.

    Das Frühstück war mittelmässig. es gab frische Brötchen aber der rest war abgepackte Wurst und Käse. Dazu war der Fußboden dreckig. Uns hat fast nichts gefallen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es ist sehr, sehr hellhörig. Aber da kann man kaum was gegen machen denke ich

    Das Frühstück war super, das Zimmer sauber und ordentlich, das Personal freundlich und hilfsbereit. Es wäre schön wenn es einen Fön im Bad gäbe ( so wie es in der Beschreibung steht) Hier und da könnte ein wenig renoviert werden. Aber im Großen und ganzen ein schönes Hotel das zum ausspannen für ein Wochenende durchaus zu empfehlen ist.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das wir uns die Zahn Putzbecher und Fön bei der Anmeldung abholen konnten und auch wieder bei der Abreise zurück bringen mussten .

    Einfach die wunderbare Waldluft bei geöffneten Fenster,das Bett toll und das schöne Frühstücks Zimmer

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war o-8/15,keine Notausgangsschilder auf den Gängen, kein Feuerlöscher zu sehen, keine Restauration im Haus die nächsten Restaurationen erst 3-4 km entfernt. Keine Infomappe über nahe gelegene Ärzte . Die Zimmer sind sehr hellhörig. Alles im allem kann ich die Unterkunft nicht als Hotel ansehen. Im Bad war es nicht hell genug.

    Das Zimmer war sauber. Das Bad auch

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel selbst ist etwas in die Jahre gekommen. Der Komfort im Zimmer könnte etwas besser sein. z.B. keine Gläser oder Plastikbecher (auch nicht im Bad) - man bekommt sie aber auf Rückfrage. Leider gibt es keine Restauration mehr. Im Ort gibt es nur einige wenige Lokalitäten.

    Die Lage des Hotels, direkt am Wald ist sehr schön und es ist sehr ruhig. Die Zimmer sind geräumig und die Matratzen sind gut. Das Frühstück ist reichlich und sehr gut. Das gesamte Personal ist freundlich und zuvorkommend.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Wasserhahn im Bad hat getropft. Das Geräusch war durch die geschlossene Türe zu hören.

    Das Hotel liegt im mitten im Wald, etwas außerhalb, schön ruhig gelegen. Das Personal war sehr nett.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider gibt es keinen Aufzug in den zweiten Stock, das Türschloss und die Dusche waren eine Herausforderung, das Frühstück karg und trotz einer Vielzahl eifriger Mitarbeiter oft mit längeren Wartezeiten z.B. für Kaffee und sonstiges, die Bezahlung kann nicht mit Kreditkarte erfolgen sondern ist in bar erwünscht!

    die Lage im Wald ist sehr schön, der sonnige Balkon auch

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Haus hat einen gewissen Charme durch seine Patina. Es ist kein moderner Neubau und viele Details lassen erahnen, dass das Haus schon viele Gäste hat kommen und gehen sehen. Leider ist nur Frühstück möglich, wer zu Mittag oder Abendessen möchte, muss ein Stück weit laufen oder fahren.

    Absolut ruhige Lage mitten im Wald. Unser Zimmer war verhältnismäßig "modern" eingerichtet und wirklich ausgesprochen geräumig. Der Balkon ist recht groß bemessen (Zimmer 33) und wäre im Brandfall sogar ein Fluchtweg, da man vom Balkon über eine Terrasse ebenen Boden erreichen kann (Hanglage des Hauses).

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    es hat uns gut gefallen. Wir haben keine Kritik.

    Früstück im Wintergarten. sehr ruhige Atmoshäre, alles vorhanden,man konnte sich völlig erholen. ungestört

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Grosses Zimmer, netter Service, angenehme, ruhige Umgebung. Frühstück war in Ordnung, Sanitäre Einrichtungen alle funktionstüchtig, Dusche hat richtig geduscht und ließ sich gut dosieren.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Freundlich, Sauber Frühstück sehr gut

    Das Frühstück war sehr gut , alles vorhanden. Leider war mein Einzelzimmer direkt an der Treppe und deswegen etwas laut. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Würde ich wieder Buchen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war umfangreich und lecker, toller Ausblick vom Frühstücksraum mitten in den Wald. Großes Zimmer mit viel Platz, Badezimmer mit Bidet, kleiner Balkon mit Blick ins Grüne, ruhige Lage. Man ist sofort im Wald zum Frischluftschnappen und Wandern! Familiäre Atmosphäre im Haus.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Doppelbett etwas klein, zu wenig Licht im Zimmer (Deckenlampe wäre gut). Zimmer zu modern, nicht gemütlich genug. Kaffeekanne auf dem Tisch wäre besser beim Frühstück.

    Die Lage, Spazierwege mit dem Hund, Terrasse. Parkplatz direkt vor der Tür. Gutes Frühstück. Schöner Frühstücksraum, romantische Lage im Wald.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die gute Lage wurde leider getrübt durch die mangelnde Geräuschdämmung der Zimmer. Mehrere Gäste duschten bereits ab 4:30 (!!!) Uhr im 10-Minuten-Abstand. Man hatte den Eindruck, direkt neben einem Wasserfall zu liegen, sodaß an W.eiterschlafen nicht mehr zu denken war.

    Sehr ruhige Lage WLAN hervorragend

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - hatte überall im Hotel WLAN - das Zimmer war mit einer kleinen Küche und einem Balkon ausgestattet. - fürsorgliches Personal - schöner Ausblick

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Haartrockner WLAN im Zimmer nicht möglich

    Super Frühstück- sehr guter Kaffee Sehr großes Zimmer mit Balkon- Blick in den Wald - sehr ruhig- keinerlei Lärm nur Natur - keine klappenden Autotüren 👍🤗

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. März 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - das Licht im Zimmer war richtig schlecht und wir konnten leider nichts lesen

    - das Frühstück war sehr umfangreich und gut - uns gefiel die Lage mitten im Wald recht gut, da wir gerne in der Natur sind

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. März 2017

    • Reise mit Haustier
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel ist schon ein wenig in die Jahre gekommen und in den Zimmern können schon mal kleine Mängel (tropfender Wasserhahn oder Balkontür, die nicht mehr kippt) vorkommen. Aber keine beeinträchtigenden Mängel !

    Ein schön grosses Zimmer (ca. 25 qm bzw. sogar grösseer) mit grossen Fenstern undmit Balkon; traumhaft ruhige Lage direkt am Waldrand. Prima Frühstücksbuffet und für alle Wünsche geeignet. Heller Frühstücksraum mit grossen Fenstern auf den Waldrand. Optimal für uns : raus aus dem Hotel und der Hund konnte laufen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nur Barzahlung Kein Fön, keine Badeutensilien, keine Minibar, kein Safe auf dem Zimmer. WLAN sehr langsam. Beleuchtung der Zimmer eher schlecht, auch im Bad. Matratze sehr weich. Wände sehr dünn, sehr hellhörig.

    freundliches Personal

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre unfair irgendetwas zu suchen, was mir nicht gefallen hat. Und wenn es etwas gäbe wäre das jammern auf hohem Niveau.

    Große Auswahl am Frühstücksbuffet. Sehr gute Lage, direkt im Wald, perfekt für die Hunde. Zimmer geräumig, sauber, hell u neuwertig eingerichtet.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Fön im Bad. Kein Badvorleger, nur kälter Fliesenboden. Keine Möglichkeit sich mal einen Kaffee oder Tee zu machen.

    Das Frühstück war gut. Sehr schön das Angebot an frischem Obst

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider kein Föhn da und kein Duschgel. Den Code für den Welan hatte ich übersehen.

    Das Frühstück war Abwechslungsreich. Es gab wirklich alles. Vom handgebrühten Kaffee, sehr leckeren Marmeladen - viele Sorten Brotaufstrich, frische Brötchen am Sonntag (viele Sirten), 3 Sorten Saft - alles sehr frisch und lecker. Habe sogar extra zubereitetes Rührei bekommen (ohne Speck). Einzige Kritik: Wurst nur vom Schwein. Bisschen Pute oder Huhn hätte mir gefallen. Sonst alles perfekt. Die Matratze war super. Bin total erholt aufgewacht. Sehr still - kein Verkehrslärm - saubere Luft - Alles hat gestimmt.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Umgebung hat mir sehr gefallen mitten im Wald sehr schöne Luft Eine sehr schöne Atmosphäre Sehr tolle Besitzer sehr sympathisch Würde es nur weiterempfehlen

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Januar 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es fehlten ein paar Gardinenröllchen, die Fugen in den Kacheln der Duschwand waren erneuerungsbedürftig, zwei Trinkgläser fehlten im Bad!

    Frühstück war sehr gut, sehr hundefreundlich! Wir werden wiederkommen!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fön war nur auf Anfrage verfügbar; es konnte weder mit Giro- noch Creditcard bezahlt werden - habe dann die Rechnung an Firmenanschrift schicken lassen - ging auch

    ruhige Lage, großes Zimmer, Frühstück ostwestfälisch gut

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. Dezember 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das WLAN war etwas schwach in meinem Zimmer.

    Ich hatte einen entspannten, ruhigen Aufenthalt. Sehr freundliche Menschen, ein großes Zimmer, alles sauber. Und ein großer Fernseher! Daumen hoch!

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Fehlen von verstellbaren Lattenrosten in der Bettanlage.

    Die ruhige Lage, die Sauberkeit, das gute Frühstück und der nette Empfang. Gute Lage des Zimmers für Hundebesitzer, da dieses einen separaten Zugang hatte.

    Übernachtet am Dezember 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: