Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Wartburg 3 Sterne

Lange Straße 49, Stuttgart-Mitte, 70174 Stuttgart, Deutschland

Nr. 33 von 113 Hotels in Stuttgart

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 762 Hotelbewertungen

8,2

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,6

  • Komfort

    7,5

  • Lage

    8,9

  • Ausstattung

    7,5

  • Hotelpersonal

    8,7

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,8

  • Kostenfreies WLAN

    8,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 14. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Renovierung bzw. modernes Mobiliar würde dem Hotel guttun. Zimmer war nicht sauber geputzt.

    Die Lage ist top. Sehr zentral. Die Mitarbeiter sind nett gutes Frühstück! Guter Service. Parkmöglichkeit und Parkgebühr sind super.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In unserem Zimmer( 205 ) kein W-lan Empfang und leider auch kein Empfang von mobile Daten. Keine Klimaanlage ins Zimmer nur ein Ventilator.

    Schöne Zentrale Lage, Parkplaz nur 8 € / Nacht, Sauber, Frühstück war Ok.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer verfügte über keine Klimatisierung, sodass es sich bei den warmen Außentemperaturen sehr schnell aufheizte und auch in der Nacht nicht gut abkühlte. Durch die nahegelegene Kneipenszene war es außen sehr laut, sodass ein Fenster öffnen zu einem unruhigen Schlaf führte. Leider gab es kein Mineralwasser als Willkommensgeschenk. Ein Bereitstellen von Mineralwasser zur Begrüßung mit Preisschild ist aus meiner Sicht nicht mehr zeitgemäß.

    Die zentrale Lage, das Frühstück und das sehr freundliche Personal waren wirklich zurfirdenstellend.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer sind etwas in die Jahre gekommen. Allerdings waren wir nur zum Frühstück und Schlafen im Hotel, daher hat es uns nicht gestört.

    Das Zimmer war sauber und geräumig. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war vielfältig sowohl bei den Brötchen und Belägen, als auch bei den Säften. Kaffee, Cappuccino etc wurde serviert. Das Hotel liegt sehr zentral im Stadtzentrum, viele Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten. Mit der S-Bahn ist alles sehr gut erreichbar. Es gab Stellplätze für das Auto, sowohl im Hinterhof, als auch in der Tiefgarage (8€ / Tag).

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Mai 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung ist in die Jahre gekommen. Trotzdem werde ich nach Möglichkeit wieder dieses Hotel wählen.

    Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstück klein aber fein. Die Lage zum Zentrum super, in ca. 7 Minuten zu Fuss erreichbar.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer haben noch einen alten Standard und sollten renoviert werden. Matratze war zu weich; Nachts war es selbst im Zimmer zur Seitenstraße sehr laut.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Parksituation, Gäste die länger bleiben, sollten einen festen Parkplatz garantiert haben

    Frühstück ausgiebig, Betten und Dusche top, sehr zentrale Lage zur City und U-Bahn

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts auszusetzen, allerdings sind die Zimmer mehr als bunt gestaltet aber Geschmack ist Geschmacksache, dementsprechend kein Abzug. Mir ist es schlichtweg zu bunt (orange/gelb gestreifte Tapeten, dazu ein grüner, blau-weiß gemusterter Teppich). Das einzige was mich etwas gestört hat die Hellhörigkeit in den Zimmer, selbst das ausschließlich vibrierende Handy im Nachbarzimmer war so deutlich zu hören als ob es auf dem eigenen Nachtschrank lag.

    Sehr zuvorkommendes, freundliches Personal, familiäre Atmosphäre, Hilfsbereitschaft, Großzügigkeit. Top Frühstück !

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kehrseite der Medaille zur besagten Lage ist, daß bedingt durch das Nachtleben der Geräuschpegel bis weit in die Nacht hinein sehr hoch sein kann. Mich persönlich störte dies nicht besonders, jedoch sollte man dies bedenken, der einen leichten Schlaf hat.

    Der Check in war zunächst ein wenig holprig, da ich mein Auto in der Tiefgarage parken wollte. Die Erklärung um die Ecke entgegen der Einbahnstraße einzufahren und um die Tiefgarage zu öffnen eine Klingel zu betätigen hat nicht ganz funktioniert. Allerdings hatte ich dann einen öffentlichen Parkplatz direkt gegenüber des Hotel Eingangs ergattert. Also wer lange genug sucht, kann in der Umgebung, trotz direktem Nachtleben, einen Parkplatz finden. Die Rezeption war dauernd besetzt und ich wurde freundlich empfangen. Die Abwicklung, Zahlung, Schlüssel diverse Erklärungen wurden zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt. Das Zimmer war groß genug für einen Alleinreisenden. Die Ausstattung gut. Alles in Allem kann man hier gut in sehr zentraler Lage nächtigen. Das Frühstücksbuffet war sehr reichlich und lecker. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Chefin (?) am Empfang ist nicht gerade nett, sozusagen batzig. Es kann nur auf (zu)wenigen Parkplätzen im engen Hof geparkt werden, auf der Straße gibt es nur Bezahlparkplätze, mit sehr hohen Geldbußen. Auf Parkhäuser in der Nähe wird man nur auf Nachfrage aufmerksam gemacht. Die Parksituation müsste besser gelöst werden. Das ganze Hotel ist sehr alt eingerichtet. Glasbausteine etc. Die Zimmer sind angenehm groß, bei geöffnetem Fenster riecht Küchengeruch rein, Teppichboden, Mineralwasser im Zimmer kostet, Fernbedienung von TV war eingestaubt, und die Möbel waren nicht gut gereinigt. Bett&-wäsche waren sauber und ordentlich. TV ok.

    Frühstück war toll! Alles vorhanden was man braucht, und es wurde ständig nachgefüllt. Außer Wasser mit und ohne Kolensäure gab es auch diverse Säfte und sogar Tomatensaft. Frische Frucht (Melone) Obstsalat, div Joghurts und Müslis, Wurst, Käse, div. Brote und Brötchen etc. Auch durfte man Kaffee, Cappuccino etc. Bestellen. Wirklich toll. Nur das Mobilliar/die Einrichtung ist total veraltet und die Klimaanlage sehr kalt. Das Bad war sauber und neu, und alles vorhanden, aber kein Luxus.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Lage ist Super wenn man in der Innenstadt was zu erledigen hat, Keine 5 min bis zum Zentrum. Eigentlich alles prima lediglich sind die Matrazen gewöhnungsbedürftig und die Hellhörigkeit der Zimmer nervt etwas.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Stellplatzgebühr viel zu hoch (8 Euro für nicht einmal 24 Std - da wäre wahrscheinlich ein Parkhaus noch günstiger gewesen). Da ich bis spät Nachts arbeiten musste, konnte ich nicht am Frühstücksbuffet teilnehmen. Erst am nächsten Tag wurde mir dann gesagt, dass ich auf Anfrage ein "Lunchpaket" hätte bekommen, wenn ich vorher Bescheid gesagt hätte. Ich wurde dann aber immerhin mit einem doppelten Kaffe vertröstet.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung (Bett) ist nicht modern aber zweckmässig. Frühstück ist eher medioker

    Lage ist sehr zentral; in Gehdistanz an der Einkaufsstrasse und Ausgangviertel. Personal ist sehr gastfreundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel liegt sehr zentral und ist dennoch ruhig. Das Personal ist zuvorkommend und hilfsbereit. Die Zimmer sind komfortabel und insgesamt ist dieses Hotel wirklich zu empfehlen!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Kleines Zimmer, laut, Nachts sehr laut, wenige Fernsehprogramme, man hört Nachts deutlich Geräusche vom Flur und von der Strasse. Kein Schlafen über lange Strecken möglich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Personal sehr freundlich und entgegenkommend, alles sehr sauber, das Haus sehr solide und vertrauenerweckend, das Frühstück sehr gut, das Zimmer ungewöhnlich geräumig.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal super nett,Aussicht Hinterhof aber egal für eine Nacht,sehr ruhig,kein Strassenlärm,Zimmer und Bad picobello sauber,Betten top,w-LAN nicht genutzt. Unterkunft ist empfehlenswert.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es wäre gut, wenn es auf den Zimmern noch einen Tresor gegeben hätte, wenn es ihn gibt, habe ich ihn nicht gefunden.... ansonsten hat alles soweit gepasst, für kurze Aufenthalte, übers Wochenende, ist es perfekt...

    Das Frühstück hat alles zu bieten gehabt was man braucht, freundlichen Service, es war reichhaltig und für jeden Geschmack etwas zu haben...

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Frühstücksraum ist etwas in die Jahre gekommen, aber immer noch zweckmässig.

    Parkplatz am Hotel gegen kleine Gebühr. Die Lage zur Innenstadt ist perfekt, alles ist fußläufig zu erreichen. Die Innenstadt von Stuttgart leider etwas langweilig, aber mit guten Kneipen und Restaurants. Hotelfrühstück sehr gut mit sehr aufmerksamen und netten Mitarbeitern.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    12 Parkplätze für 75 Zimmer geht gar nicht! 20 Euro für einen Platz in einer Tiefgarage, welcher bis spätestens 809 Uhr morgens geräumt sein muss geht auch nicht.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2018

    • Alleinreisende/r
    • Business Class Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Matratzen sind recht "soft". Nicht jedermanns Sache. Restliches im Zimmer ist Tip Top!

    Gute Mittelklasse in ruhiger Lage sehr nahe zum Stadtzentrum. Ideal für Wochenendtrip mit Theater, Shopping oder Fussball ;-). Freundliches Personal, gutes Frühstück, reichlich Auswahl an Restaurants in der Nähe.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Class Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat leichten 80er Jahre Charme und könnte ein paar neue Vorhänge und Teppichboden gut vertragen. Ich habe mich aber dennoch sehr wohl gefühlt.

    Sehr zentrale Lage und super freundliches Personal, Parkplatz im Innenhof

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Glasscherbe auf dem Badezimmerboden entdeckt. Wandfliese im Bad kaputt. Sehr hellhörige Zimmer. Orangensaft vom Frühstückbuffet offensichtlich mit Wasser getreckt.

    Gute Lage.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Da gibt es nichts erwähnenswertes.

    Bei unserer Ankunft im Hotel wurden wir sehr freundlich begrüsst. Auch hatten wir das Glück, dass wir unser Auto im Innenhof des Hotels parkieren konnten für nur 7 Euro pro Tag, das war natürlich genial. Die Lage des Hotels ist super zentral, man ist in wenigen Gehminuten mitten in der Einkaufsstrasse (Königstrasse) und am Weihnachtsmarkt, was der Grund war für unseren Aufenthalt. Auch hat es mehrere Bars/Clubs/Restaurants in der Umgebung. Das Zimmer war überraschend gross und sehr sauber. Im grossen Schrank konnten wir alle unsere Kleider unterbringen, es hatte also genügend Stauraum. Das Bett war sehr bequem und das Bad mit Dusche/WC war absolut ausreichend von der Grösse. Das Frühstück war auch super, sehr vielfältig und von guter Qualität. Es gab auch eine Auswahl an frischem Obst. Das Personal war im ganzen Haus sehr freundlich, aufmerksam und hilfsbereit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - Kleine Zimmer - Fernseher unbenutzbar - WLAN nur gegen SMS-Bestätigung - alles etwas altbacken

    - Sauberes Bad - Freundliches Personal - Gute Lage

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer auf die Lange Strasse raus etwas laut was störte, wenn man das Fenster offen lassen möchte. Ansonsten alles super.

    Supertolles Frühstücksbuffet das keine Wünsche offen ließ. Freundliches Personal das auch extra Wünsche erfüllt, zentrale Lage. War alles vohanden was man brauchte. Zimmer und Bad sehr sauber.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Foto von Badezimmer im Internet zeigt eine moderne Ausstattung, aber leider es war nicht so. Wir hatten ein schreckliches Badezimmer voll Schimmel und mit einer komischen Plastik Vorhang mit Krokodil gedruckt. Der Teppich ist schmutzig. Wir waren 2 Tage, und sie haben nicht das Zimmer geputzte. Der Preis war hoch.

    Der Frühstück war sehr gut, und die Angestellten waren sehr nette Leute.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Fernsehprogramm war einfach gruselig! Nur schlechtes Bild und so gut wie keine passende Sender.

    Sehr freundliches Personal! Sehr gutes Frühstück! Sehr gute Lage! Sehr guter Parkplatz!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel ist von der Inneneinrichtung würde ich sagen 40-50 Jahre alt. Was soll man dazu noch mehr sagen.

    Das Frühstück war einfach aber i.O. Die Betten sind gut.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Gruppe
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ausstattung bisschen old school.

    Frühstücksbuffet: frisches Obst, Wurst, Käse , Müsli... Kaffee sehr gut, Bedienung sehr freundlich und zuvorkommend. Während der Wartezeit ( Zimmer noch nicht fertig, wir waren zu früh!) Getränke angeboten.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. September 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    - tolle Lage. Ruhig in einer Seitenstraße aber trotzdem in gut 10 Min direkt in der Innenstadt von Stuttgart - Mitarbeiter sehr freundlich und zuvorkommend - tolles Frühstück. Die Auswahl lässt keine wünsche offen - Zimmer ist wirklich geräumig und ein großer Schreibtisch zum arbeiten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Suche nicht das Haar in der Suppe! Brauche keinen Luxus! Wer gerne ein Wochenende Großstadtbummel mag ohne das Auto benutzen zu wollen ist hier bestens bedient.

    Frühstück war lecker und ausreichend. Sehr geräumiges Zimmer. Bad der Preisklasse entsprechend. Sehr sauber. Für ein Hotel in solch zentraler Lage sehr gutes Preis-Leistung-Verhältniss.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer zur Straßenseite (Langestr.) hellhörig. Keine Klimaanlage im Zimmer.

    Super Lage mitten in der Stadtmitte und gut mit S-Bahn erreichbar. Das Frühstück bietet ein gute Auswahl mit sehr freundlichem Personal (sehr hervorzuheben). Auch sehr freundliches Personal an der Rezeption. Unterbringung von Gepäck am Abreisetag im Gepäckraum kostenlos und ohne Probleme.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    WLAN klappte in den Zimmern auf dem Handy und iPad nicht. Im Zimmer war es ein bisschen warm zum schlafen.

    Sehr nettes Personal, gute Matratze, zweckmässig eingerichtet. Ideal für ein oder zwei Nächte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nichts!

    Das Personal war außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Und dazu noch humorvoll. Unsere Freunde, mit denen wir uns getroffen haben wurde auch ein Parkplatz im Hof angeboten und da sie ihre Hundeleine vergessen hatten, wurde noch von der freundlichen Dame an der Rezeption eine aus Schlüsselanhänger gebastelt. Das nenne ich mal Service!!!!!! Das Zimmer war außerordentlich groß!!!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war über der Küche, 1. Stock , wir wurden am Morgen vom Geklapper geweckt, wir konnten sowieso kaum schlafen, weil es unertrãglich heiß und schwül war im Zimmer, durch die Wärme in der Küche wurde das Zimmer noch mehr aufgeheizt, vor dem Zimmer war der Parkplatz, zu den Küchengeräuschen kam noch das An- und Abfahren der Autos , Türenschließen dazu, vom Personal an der Rezeption kam kein Verständnis oder ein Bemühen, uns ein anderes Zimmer zu geben, " es sei halt heiß', wurde uns mitgeteilt, dieses Zimmer war das schlimmste und unangenehmste Zimmer, das wir auf der 4 wöchingen Reise hatten, wir reisten einen Abend früher ab, um die letzte Nacht zu vermeiden, erstattet wurde uns nichts, da es schon über booking.com aberechnet war,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Räume haben keine Klimaanlage, was aber nur in einigen Nächten des Jahres zu Unannehmlichkeiten führen wird.

    Die Lage bietet eine zentrale und doch ruhige Übernachtungsmöglichkeit zu einem super Preis-Leistungsverhältnis. Das Frühstück lässt keine Wünsche offen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Juli 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mit geschlossenem Fenster erdrückend, mit offenem Fenster kein Schlaf möglich Wg. Lärm der Bar am Ende der Straße ( bis 4:30 Uhr Freitag)

    Zimmer klein, aber sauber Frühstück viel Frisches und umfangreich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Im Vorfeld von 2 Besuchen einen per PayPal bezahlt. Bei der Abrechnung dann nur Schwierigkeiten. Zuerst den kompletten Aufenthalt nochmal bezahlt. Den Betrag dann aber nach viel hin und her beim zweiten Aufenthalt angerechnet bekommen. Dafür bekam man dann aber keine Rechnung, da man laut Aussage des Hotels über Booking.com gebucht hätte. Von Booking.com trotz Beschwerde bis heute keine Reaktion. Nicht optimales Kundenverständnis.

    Sehr familiäres Hotel mit sehr freundlichem Personal. Bei Problemen jederzeit zur Mithilfe im Rahmen der Möglichkeiten bereit.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zufahrt war wegen Baustelle an Straßen nicht direkt möglich und sehr schlecht zum Hotel beschildert

    Die Unterkunft befindet sich in der Stadtmitte,trotzdem kein Lärm! Sehr gutes Frühstück,sehr nettes zuvorkommendes Personal!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Nachdem es sehr an diesem Wochenende sehr warm war, war auch die Temperatur im Zimmer unangenehm. Es stand zwar ein Ventilator zur Verfügung, der bedingt half. Eine Klimatisierung war leider nicht vorhanden. Das Inventar ist nicht mehr das neueste, aber in Ordnung. Der Geräuschpegel im Zimmer zur Straße hinaus ist am Wochenende etwas erhöht.

    Die Zimmer waren in Ordnung. Parkplätze im Hof des Hotels vorhanden. Das Frühstück war sehr gut und reichlich. Nach 5 min. zu Fuß war man vom Hotel in der Innenstadt.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Kissen sind eine Katastrophe . es war sehr heiß im Zimmer, durch geöffnete Fenster konnte man leider das ganze Geschehen von draußen mit verfolgen die ganze Nacht war es sehr sehr laut aber es ging nich mit geschlossenem Fenster . Also ich würde sagen im Sommer ist Hotel nicht zu gießen .

    Frühstück war vielfältig! Personal freundlich ! Sehr nah zum Zentrum

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das habe ich oben schon mit geschrieben

    Ich war mit einer freundin für eine nacht in diesem hotel.. und für drei sterne war das hotel sehr zufriedenstellend... frühstück war sehr reichhaltig zimmer sehr sauber.... Das einzige was uns nicht so gefallen hat am empfang bzw beim einchecken hatte die rezeptionistin ein telefonat danach hat sie über die dame hergezogen mit uns.... Das fand ich nicht so gut den für gehört sich das nicht... Aber beim auschecken hat alles sehr gut gepasst wir durften unser gepäck noch dort lassen ...sodass wir shoppen gehen konnten.. Das haus ist sehr zu empfehlen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkmöglichkeit war wirklich sehr knapp. Wir haben zwar ein Platz gekriegt, aber diese 10 Plätze für ein mehrstöckiges Hotel sind eindeutig zu wenig. Auf unserer Seite war ein Bar in der nähe. Die laute Musik und Geschreie von Bargästen liessen uns bis 2 Uhr nacht nicht schlafen. Und mit geschlossenen Fenstern und Ventilator war es bei ca. 28 C° auch keine gute Alternative. Eine Klimaanlage hätte uns retten können.

    Die Lage des Hotels ist gut. Stadtzentrum war wirklich schnell zu Fuß zu erreichen. Frühstück war auch in Ordnung, nichts besonderes aber uns hat auch nichts gefehlt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Fernsehbild war schmalformatig und verrauscht.

    Das Personal war sehr freundlich und das angebotene Frühstücksbuffett sehr umfangreich und immer gut gefüllt. Die zentrale Lage lässt alle Sehenswürdigkeiten leicht zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    das frühstück, mehr normale brötchen und aufschnitt mehr auswahl

    das frühstück war soweit in ordnung, leider gab: es unzureichend normale brötchen und aufschnitt war auch nicht viel da. und das morgens. man sagte mir nur brötchen könnten nicht nachgefüllt werden... die lage des hotels ist super, personal sehr freundlich und zuvorkommend, am wochenende gehört zum hotel eine tiefgarage, was auch gut so ist, der parkplatz im innenhof ist sehr klein.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Auswahl am Frühstücksbuffett war hervorragend. Die Lage ist wirklich perfekt, super zentral (man konnte das Auto im Hof parken - super!), überhaupt habe ich mich dort sehr wohl gefühlt.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mein Zimmer im zweiten Stock war sehr hellhörig. Schon morgens vor 08:00 Uhr klopfte der Zimmerservice und begehrte Einlass.

    Bis auf den Teppich war das Zimmer sehr sauber. Ungewöhnlich für den Standard.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Mai 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hellhörig vom Hotelflur wenn andere Gäste kamen oder gingen. Ansonsten sehr ruhig. 72 €für ein kleines EZ mit Frühstück von Sonntag auf Montag kein Schnäppchen

    Frühstück ist gut und sehr vielfältig.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    70er Jahre Hotel, Früstück, Brötchen gummiartig, sparsame Qualität der Auslagen. Alter Teppichboden in den Zimmer, mickriges Fernseher , Badezimmer klein.

    Die Lage

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück ist jedoch eher durchschnittlich gewesen. Da kann ich den anderen hier, die es überragend bewerten, überhaupt nicht folgen. Man hat alles gefunden, was man brauchte, der Rest wurde vom freundlichen Personal gebracht. Besondere Leckerbissen fehlten aber auf der nicht allzu großen Büffet-Theke. Leider etwas hellhörig, was aber auch durch das Baualter geschuldet ist. An der Garderobe gibt es keinen Schuhlöffel. Bad ziemlich klein. PKW-Stellplätze sind leider nicht reservierbar. Auch nicht gegen Aufpreis. Ist also Glückssache, ob man im Hinterhof noch einen findet. Ansonsten ist das nächst Parkhaus empfohlen, welches aber schon ein Stückchen zu Fuß zu laufen ist.

    In die Jahre gekommen, aber alles noch in gutem Zustand. Sehr freundliches Personal. Ausreichend großes Bett für 186cm, für viel mehr aber eher nicht.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer konnte ich das Fenster nicht abdunkeln. Die Gardinen ließen sich nicht bis in die Mitte zu ziehen. Neben dem Fenster waren zwar Knöpfe, aber da hatte sich nichts getan. Daher war es früh morgens schon hell im Zimmer. Der Fernseher hatte schlechten Empfang, so dass ich kein Fernseher gucken konnte ohne das die Bilder immer stockten.

    Das Zimmer war sehr ruhig und sauber. Das Bett (+ Kissen) war angenehm Das Frühstück hat gut geschmeckt. Das Personal war sehr freundlich. Ich konnte sogar früher einchecken, als angegeben. TOP. Eine gute zentrale Lage, ca. 3-5 min. bis zur Fußgängerzone.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Fernseher hatte paar Empfangsprobleme und das Kopfkissen war mir bisschen zu flach.

    Das Zimmer war für ein Einzelzimmer sehr geräumig. Das Bad war schön renoviert und recht groß. Alles war sehr sauber!

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war sehr hellhörig. Geräusche aus Nachbarzimmern, Flur und von der Straße waren zu laut. Kopfkissen leider sehr dick und wenig verformbar (auf Nachfrage konnte keine anderes Kissen angeboten werden). Daher ist der Gesamtkomfort des Zimmers etwas eingeschränkt.

    zentrale Lage, Gutes Frühstücksbuffet, freundliches Personal

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Föhn im Bad hat zu wenig Puste. Der Aufzug ist in die Jahre gekommen. Vielleicht ein bisschen zu teuer...

    Vom Schlafen bis zum Essen alles wunderbar. Waren zum 2. Mal da und kommen wieder! Kein mondänes Hotel, eher gemütlich- familiär aber groß.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Meine Fensterrollläden haben fast kein Licht ins Zimmer gelassen. Am Wochenende sind die Disotheken in der nähe gut besucht, dadurch kann es zu unangenehmen Begegnungen in den späten Abendstunden kommen. Dafür kann das Hotel aber nichts!

    Wie andere Gäste schon schrieben, sind alle Hotelangestellten sehr nett und haben immer ein Lächeln aud den Lippen. Die Betten sind nicht zu weich, die Zimmer sauber und gepflegt. Verkehrsanbindung mit Bus, Bahn und S- Bahn hervorragend. Preis/Leistung ist TOP. Beim nächsten Besuch wähle ich wieder das Wartburg Hotel.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Gibt nix!

    Sehr nettes Personal. Sauberes Erscheinungsbild. Preis hervorragend inkl. eines guten Frühstückangebotes. Zimmerausstattung sehr gut. Minibar, Föhn.... . Ich würde hier öfter ein Zimmer buchen.

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r

    Ich mußte einen Hot-Deal stornieren. Azubis haben mich bürokratisch abgefertigt u keine Offenheit für Verlegung der Übernachtung gezeigt. Deshalb ist das Hotel Wartburg in Zukunft nicht mehr mein Partner!

    Lage.

  • Bewertung abgegeben: 20. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Business Class Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Eine Espressomaschine im Frühstückssaal wäre gut.

    Sehr gute Lage, sehr sauber, einfaches, aber sehr ruhiges Zimmer, freundliches Personal. Nicht sehr reiches, aber gutes Frühstück; der Frühstückssaal ist sehr sauber und die Produkte sind immer frisch.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Februar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Ich war mit meinem Zimmer sehr zufrieden. Da ich Raucherin bin, fand ich sehr gut, dass es auch Raucherzimmer gibt. Ich hatte das kleine Zimmer gebucht, was überhaupt nicht klein war. Personal war sehr zuvorkommend. Frühstück kann ich leider nicht bewerten, da ich es nicht geschafft habe. Ich habe wieder gebucht. TOP Preis-Leistungs-Verhältnis!!!

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Februar 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Kopfkissen war leider eher wie ein riesen Backstein, daher habe ich nicht sehr gut geschlafen. Für das nächste Mal würde ich mir ein eigenes kleines Kissen mitnehmen.. Was tatsächlich wirklich nervig gewesen ist, ist die Lüftung vom Badezimmer, die sofort anspringt, aber dann noch bestimmt 10 Minuten lautstark weiterläuft. Was nachts eine Katastrophe ist, wenn man ausversehen das Licht im Bad angemacht hat.

    Das Preis - Leistungsverhältnis stimmt. Es ist zwar alles etwas altbacken, aber sauber. Das Personal war auffällig freundlich. Das Frühstück hat nichts missen lassen und der Kaffee war erstaunlich gut.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Januar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Flure (3. OG bei uns) müssten mal renoviert werden.

    Top Lage. In 5 min ist man zu Fuß in der Fußgängerzone. Super Frühstück. Frisch renoviertes großes Zimmer mit neu gemachtem Bad.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Januar 2017

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Laut Nachts, wenn im Nachbarzimmer Badlueftung an ist (hat sich angehört, als würde gebohrt werden); sehr dünne Wände - schlecht geschlafen, weil Nachbar laut geschnarcht hat Falschauskunft am Telefon. Achtung bei späterer Anreise tagsüber anrufen, wenn man Lunchpaket möchte. Leider wurde mir das am Telefon nicht gesagt und mitgeteilt, dass ich nach 22 Uhr Anreisen kann und dann Bescheid geben soll.

    Sauberes Zimmer, Bad und Dusche geräumig genug und sauber

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Januar 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Wir übernachten selten im Hotel und haben wenig Erfahrung, deshalb haben wir keinen Verbesserungsvorschlag.

    Durch die Selbstbedienung am Büffet wurden unsere Frühstücksgewohnheiten bestens bedient. Morgen trinke ich gerne heißen Kaffee! Mir hat er sehr gut geschmeckt! Auf Nachfrage erhielt ich noch ein weiteres Kännchen! Das war prima!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2016

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Preis/ Leistung ist ok.

    Einfache Einrichtung, aber alles sauber und funktionell. Freundliches Personal. Sehr gute Lage zur Innenstadt. Ordentliches Frühstücksbuffet. Für Kurzaufenthalt empfehlenswert.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es war alles gut

    Das 1 Zimmer war geräumig trotz beschreib kleines Zimmer. Personal sehr freundlich Frühstück gute Auswahl und es wurde sehr gut geschaut das immer alles Aufgefüllt war. Lage Top nur wenige gehminuten von der Einkaufspromenade

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Dezember 2016

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    ich kann nichts sagen, vielleicht die matraze war etwas durchgelegen

    ich war insgesamt positiv überrascht. das zimmer war ok, es war alles drin. das personal sehr freundlich und hilfsbereit.und kompetent. das frühstück vielfältig und vorallem der kaffee gut und heiss.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    für eine geschäftsreise wunderbar, als urlaubsunterkunft ist die lage im büroviertel vielleicht nicht die schönste

    sehr gutes, umfangreiches frühstück; für die tolle zentrale lage ein sensationeller preis, einzelzimmer vergleichsweise geräumig

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 14. November 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zwischentür zum Flur war leider nachts zu hören, dadurch kann man nicht durchschlafen.

    Frühstück sehr lecker und vielfältig. Personal sehr freundlich.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 9. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Business Class Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Restaurant war am Abend geschlossen, wurde nur als Frühstücksraum benutzt

    günstige Lage zu Einkaufsmöglichkeiten in ruhiger Seitenstraße sowie zur Liederhalle (Konzertsäle) ansprechende Zimmereinrichtung

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2016

    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war lecker, das Personal war freundlich und hilfsbereit. Das Einzelzimmer mit Dusche war einfach, aber sauber und funktionell eingerichtet.

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 24. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer sehr hellhörig zu Nachbarzimmern hin (man hört das Schnarchen als lege jemand neben einem). Kissen viel zu weich. Frühstück zwar viel aber eher B-Qualität

    Sehr nettes Personal, ganz tolle Lage, sehr sauber, Fenster isolieren gut

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bedingt durch die Innenstadtlage nachts lange laut auf der Strasse vor dem Hotel. Zur Messe (Geschäftsreise) 25 min in immer recht vollen S-Bahnen, schon weit

    Frühstück war super lecker und reichhaltig und frische Sachen. Alle Angestellten waren sehr nett. Hotel liegt sehr günstig zur Innenstadt und zur S-Bahn-HaltestelleStadtmitte

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Kleines Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles relativ altmodisch eingerichtet, leider Wäscheservice auch nicht beanspruchbar. Ansonsten hat alles über das Frühstück extra gekostet, wer sich viele Annehmlichkeiten erwartet, sollte noch Ca. 10€ zusätzlich einkalkulieren.

    Sauber, alles vorhanden, was man braucht. Frühstück war sehr gut. Check-In und Check-Out super funktioniert, auch ohne Wartezeiten. Lage Top, wie inseriert sehr zentral, dennoch ruhig.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Netter Empfang, sehr guter Service, rundum alles zur vollsten Zufriedenheit. Das Frühstück war ebenfalls reichhaltig und für jeden Geschmack etwas dabei.

    Übernachtet am Oktober 2016

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Wartburg ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: