Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Wittelsbach

Maximilianstrasse 16, 83471 Berchtesgaden, Deutschland

Nr. 18 von 19 Hotels in Berchtesgaden

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 568 Hotelbewertungen

7,6

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,2

  • Komfort

    7

  • Lage

    8,4

  • Ausstattung

    6,9

  • Hotelpersonal

    8,3

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,8

  • Kostenfreies WLAN

    6,9

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmereinrichtung ist alt und abgeranzt, Bad Fenster und Kleiderschrank waren kaputt Übersichtliches Frühstück mit Billigbrötchen.

    Nettes Personal, gute Lage.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Balkontür konnte nur ganz geöffnet werden und nicht gekippt werden. Dadurch war es immer laut, da das Hotel direkt an der Ortsdurchfahrt liegt. Der Fernseher hatte ein kleines!!! miserabeles Bild und einen sehr schlechten Ton. Der Parkplatz und erst recht die Zufahrt mit einem größeren Auto ist eine Zumutung. Dafür bezahlt man auch noch € 5,--. Das Frühstück ist eine Katastrophe. Um 9.15 Uhr lagen 2 Scheiben Käse, 3 Scheiben Wurst und 1 gekochtes Ei auf dem Buffet. Das aufgebackene Brötchen mussste mit Hammer und Meissel bearbeitet werden. Es war so hart. Es gibt auch etwas Gutes: Die Betten waren in Ordnung und das Zimmer sauber. Das Hotel liegt sehr zentral. Trotzdem: nie wieder!!!!!!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Mit Freunden Reisende
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bessere Broztauswahl (nur weiße Brötchen o. Trockenes Vollkornbrot) Und Wasser wäre schön gewesen. Ansonsten hat es gepasst.

    Für WE-Tripp alles prima. Wir waren zum wandern und radeln dort.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Kein Kühlmöglichkeit im Zimmer.

    Das Frühstück war lecker, Das Zimmer geräumig und gut ausgestattet. Leider war keine Kühlmöglichkeit im Zimmer. Das Hotel ist zwar etwas älter aber sauber. Die Lage in der Ortsmitte und trotzdem in schöner Landschaft mit Blick auf die Berge (Watzmann vom Frühstücksraum). In den Betten konnten wir gut und bequem schlafen. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 2. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    War enttäuscht, nachdem ich die Hotel-Fotos auf der Homepage sah. Wir hatten ein Balkonzimmer zu einer Hauptverkehrsstraße, sehr laut (auch Nachts).

    Das Rezeptions-Personal ist sehr freundlich, geduldig und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    sehr schönes Hotel zentral gelegen. Frühstück war sehr gut und abwechlungsreich und das Preis-Leistungsverhältnis stimmte. Kann manch negative Kommentare hier absolut nicht nachvollziehen.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Hotel liegt direkt im Zentrum, gut um Abends essen zu gehen, das Frühstück war sehr reichhaltig und lecker, das Personal war sehr freundlich. Im Hotel und unser Zimmer waren sehr sauber,

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zum Frühstück gab es Ales was man so sonst zu Hause essen würde, die Betten waren auch in Ordnung, außer das die Kopfkissen ein bisschen gröse sein könnten.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Aufbackbrötchen und die Brotauswahl waren nicht so besonders. Die Marmelade gab es nur in Portionsdosen. Ansonsten war das Frühstücksbuffet in Ordnung, besonders das Rührei war sehr gut und immer frisch.

    Sehr nettes Personal. Das Hotel ist sauber und liegt zentral. Ortsmitte, Restaurants und Bus / Bahnhof ganz in der Nähe. Mit der Gästekarte kostenlose Busfahrt und Ermäßigungen. Unser Zimmer war für ein Doppelzimmer recht groß und angenehm eingerichtet (zusätzlich Sessel, Couch, Schreibtisch, großer Kleiderschrank).

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Nußbaummöblierung und bunte Fliesen der siebziger Jahre sind sicher nicht mehr jedermanns Geschmack. Parkplatzzufahrt ziemlich eng.

    Nahe am Zentrum von Berchtesgaden. Matratzen ok, Dusche und WC funktionierten einwandfrei

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Oktober 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmer sind sehr alt, abgewohnt und total lieblos. Im 1.Zimmer hat es extrem nach Rauch gerochen. Haben dann ein anderes Zimmer bekommen. Im Bad waren Fliesen lose (wurden mit Klebeband zusammengehalten) bzw. kaputt. Frühstück war sehr dürftig. Für den Parkplatz wurden Zusatzkosten verrechnet.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Aufzug sehr klein und die Zimmereinrichtung vor allem die des Badezimmers ist sehr alt und gehört dringend renoviert!

    Bett war sehr bequem und die Aussicht vom Zimmerbalkon war fantastisch!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 3 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es wird W-Lan angeboten, jedoch leider mit miserablem bis komplett fehlendem Empfang

    Barrierefreier Zugang; sehr nettes, informationsfreudiges, zuvorkommendes Personal; sehr gute Empfehlung für Lokale mit warmer Küche, Frühstück im Lokal sehr gut, genügend umfangreich, gekochte Eier hart, jedoch ohne nach weichen Eiern gefragt zu haben;

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war sehr dürftig für ein Hotel. Vermisste frisches Obst (jeden Tag nur Äpfel), Naturjoghurt, besseren Kaffee, Auswahl an regionalen Produkten. Alles in allem bescheiden, man merkt, dass gespart wird. Parksituation unmöglich, hinter dem Haus nur wenige Plätze, eng und nur über einen schmalen Weg zu erreichen. Wer ein großes Auto ( Familienauto z.B.) hat, bekommt Schwierigkeiten.

    Super bequemes Bett Toll isolierte Fenster, kein Straßenlärm zu hören

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück mit wenig Auswahl Zu laut in den Zimmern zur Strasse Insgesamt alles ist das Hotel in die Jahre gekommen und macht ein 80 Jahre Eindruck Man bekommt Geräusche aus anderen Zimmern mit

    Personal war freundlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Müßte mal renoviert werden. Preis-Leistungs-Verhältnis passt einfach nicht (149.-). Da schon etwas älter wären meiner Meinung nach bis ca. 90.- ok.

    Alles prima, nur...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Für uns hat alles gepasst.

    Der Frühstücksraum im 3ten Stock super Aussicht ! Frühstück war in Ordnung . Zimmer ruhig und sauber. Betten waren bequem . Alle waren sehr nett und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es war alles in Ordnung und es gab nichts zu meckern.

    Das Frühstück war sehr lecker, der Raum sehr, sehr angenehm mit super Blick auf die wunderschöne Berglandschaft, nettes, freundliches Personal, die Betten super

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    wir hatten ein Suite mit dem Balkon und wunderbaren Blick auf den Watzmann. Die Lage des Hotels ist zentral aber ruhig. Alles kann man zu Fuß erreichen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstücksbuffet war weit unter dem heutigen Standard. Phantasielos und von schlechter Qualität. Für die Planung ist zu beachten, dass die dichte Nähe von Hotel und Bahnhof auf der Karte täuscht, da das Hotel in der historischen Altstadt auf dem Berg liegt, der Bahnhof am großen Kreisverkehr im Tal.

    Sehr freundlicher und hilfsbereiter Empfang. Zimmer war ausreichend groß und hatte Balkon. Das Bett hat gute Matratzen. Das Bad war sauber. Hier und da nagt aber an der schlichten Einrichtung der Zahn der Zeit.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Schlechtes WLAN (Telekom Hotspot). Anspruchsvolle Dienste (Sky) kann man nicht nutzen.

    Das Frühstücksbuffett war sehr gut. Der Ausblick von der Terrasse war beeindruckend.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Missverständliche Angaben bei der Buchung des Zimmers für 2 Erwachsene und 2 Kinder (3+6 Jahre) führten zu Mehrkosten vor Ort. D.h. für unsere 3 jährige Tochter war keine Bettdecke und Kopfkissen im Preis enthalten! Antworten wie "Das sei Ihr Problem", "Da müssns halt richtig lesen" und weitere Ausdrücke und Beleidigungen vor unseren Kindern lassen tief blicken und habe ich in dieser Form noch nie in einem Hotel erlebt.

    Die Aussicht auf die Berge, wobei man dafür die recht laute Straße in Kauf nehmen muss.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Das Frühstück hätte wirklich abwechslungsreicher sein können - jeden Tag identisch das Gleiche - sogar keine Abwechslung im Marmeladenangebot - für 1-2 Nächte ok aber für 5 Tage war das grenzwertig...

    Wir waren etwas beunruhigt, was uns erwarten wird aufgrund der vielen negativen Bewertungen in letzter Zeit. Glücklicherweise können wir bis auf das mäßige Frühstück nichts beklagen - wir waren mit Kind (11 Jahre) dort, hatten ein schönes Zimmer mit Balkon und Bergsicht im ersten Stock, es war sehr sauber, tägliche Zimmerreinigung, Rezeptionisten nett, Hotel zentral oben in der Altstadt gelegen zum (Bus)Bahnhof allerdings ca. 10-15 Min. Fußweg, es funktionierte alles im Zimmer+Bad

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Lärm im Zimmer... Parkplatz war ein Witz- wenn man mit einen Smart unterwegs ist kommt man wahrscheinlich am besten durch die Zufahrt zum nicht ausreichenden Parkplatz... der Mief als wir das Hotel betreten haben war so richtig modrig... den Aufzug haben wir nach der ersten Benutzung auch gerne gemieden...

    Naja... grundsätzlich ist das Hotel genauso wie auf den vorab gesehenen bildern... das frühstück war ok aber auch nicht mehr... die aussicht war toll...

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Fast keine Parkplätze am Haus. Zimmer und vor allem Bäder gehören renoviert

    Ruhige und saubere Zimmer. Schöne Aussicht auf die Berge. Frühstück ist gut. Lage gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt keine Getränke auf dem Zimmer, nur einen alten Getränkeautomat im Foyer. Das Verhalten des Personals ist sachlich-professionell, aber nicht unbedingt freundlich.

    Das Zimmer war außerordentlich groß, eigentlich zwei Zimmer mit Bad. Das Bad war sauber, das Frühstück einfach, aber keineswegs schlecht - ein kleines Buffet eben. Der Markt Berchtesgaden ist fußläufig in 5 Min. zu erreichen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr einfach. Brot und Semmeln aus dem Supermarkt. Die Marmelade war in Plastikdöschen verpackt. Es gab kein frisches Obst außer ein paar harte Äpfel. Die Matratze war hart.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Morgens war der Warmwasserdruch so schwach, dass ich einmal nur kalt duschen konnte. Das benutze Geschirr auf den Frühstückstischen wurde nicht abgräumt. manchmal speiste man wie auf einer "Müllhalde".

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser Ausblick war gegen eine Wand. Das Bett war dreckig. Keine große Auswahl beim Frühstück, besonders als Veganer konnte man maximal ein Brötchen mit Margarine essen.

    Die Lage war optimal. Man war innerhalb von 15 Minuten an den geplanten Orten.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück ging gar nicht.Haus ist schon sehr in die Tage gekommen, die Türen haben ein super altes Schloss, habe meine Wertsachen alle mitgenommen.

    Die Lage war super, alles in der Nähe.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Zimmer war sehr klein und kaum Tageslicht, kleines Fenster. Zimmerbeleuchtung sehr düster. Das Preis -Leistungsverhältnis stimmt überhaupt nicht! !!

    Die Lage ist super, das Frühstück war okay.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Frühstück war ausreichend, aber nichts besonderes. Es musst oft gewartet werden, bis wieder aufgefüllt wurde. Außerdem hat man uns am Abreisetag noch Kurtaxe berechnet. Auf die Frage nach den Kurkarten wurde geantwortet, dass diese in der Rezeption liegen würden. Große Leistung, das einem am Abreisetag zu sagen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Geschäftsreise
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr in die Jahre gekommene Unterkunft, bedürfte einer Generalsanierung, Frühstücksbüffet eher dürftig-beim Frühstück wird sehr am Personal gespart- nur eine Dame, die sehr bemüht ist, aber in der Stoßzeit überfordert ist.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das wlan war etwas schwankend, aber dennoch nutzbar.

    Die Lage des Hotels ist super. Bahnhof und öffentlicher Nahverkehr sehr gut zu erreichen. Das Frühstück war sehr gut. Das Personal imer freundlich. Ein gut gelungener Urlaub.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war von bedauerlicher Schlichtheit. Liebloser Aufschnitt. Billige abgepackte Marmelade. Keine Croissants oder ähnlich "ausgefallenes" Gebäck. Einzig angebotenes Obst: Äpfel Die Ausstattung der Zimmer ist ebenso lieblos, karg und geschmacklos wie das Frühstück. Erträglich für eine Nacht.

    Das Personal war wirklich sehr freundlich. Die Lage ist günstig und die Zimmer sauber.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Toplage im Zentrum. Gemütliches, älteres Hotel mit sehr freundlichem Personal. Gutes Frühstückbuffet. Zimmer nach hinten sehr ruhig. Bett im EZ etwas schmal, könnte eine neue Matratze vertagen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Preis Leistungsverhältnis war nicht in Ordnung Der Wasserhahn Tropfte Die Möbel zu Alt Teppich-Böden sind für den ( Zimmerpreis )nicht mehr Zeitgemäß

    Betten OK Der Empfang war in Ordnung

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir hatten ein Zimmer zum Parkplatz mit einem Fenster auf Straßenniveau. Vor dem Fenster parkten Motorrad oder Fahrräder und die Fahrer konnten ins Zimmer auf unser Bett oder Tisch sehen. Schlecht, wenn man gerade aus der Dusche kommt- dazu noch die Abgase der Autos. Und das alles für einen Preis von 108,00 €. Nie wieder!!!!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Parkplätze sind rar und nicht einfach zu finden. Es wurde uns ein Zimmer im 1.Stock zugewiesen. Die Frage nach einem Zimmer in einer höheren Etage zwecks besserer Aussicht ins Ache-Tal wurde belächelt: nein, weiter oben ist die Aussicht nicht besser. Im Zimmer angekommen verstanden wir was gemeint war. Der Ausblick auf die Baracke hinter dem Haus war natürlich von allen Stockwerken gleich mies. Die gesamte Ausstattung ist aus den 70ern und die besten Tage des Hotels sind lange vorbei. Auf dem Teppich im Zimmer zu laufen war schon nicht sehr angenehm bei dem was dort an Flecken zu sehen war. Alles sehr minimalistisch ausgestattet und sehr alt. Die Zimmertüren haben nichts mit üblichen Hotelzimmertüren zu tun...außen vom Flur aus ein normaler Griff, d.h. wenn man nicht abschließt kann einem passieren dass aus versehen ein anderer Gast im Zimmer steht der sich in der Tür geirrt hat. Wie das Hotel auf 3 Sterne kommt ??? Frühstück war ok, die einfachste Aufbackbrötchen wurden ja schon mehrfach bemängelt. Alles in allem das Geld keinesfalls wert, hier wird mit so wenig Aufwand wie möglich versucht Geld rauszuholen. Preis/Leistung passt einfach nicht zusammen. Wir werden dort definitiv nicht mehr übernachten.

    Die nähe zum Zentrum

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück war ausreichend aber nichts besonderes. Zimmer und Bad müssten mal wieder renoviert werden, sind aber sehr sauber. Gebühr für Aussenstellplatz wurde bei Anreise leider nicht erwähnt, erst bei Abrechnung. Bei Anreise und Frühstück sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Zimmer zur Hauptstraße sind nicht ganz leise.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Hotel wirkt abgewohnt. In unserem Bad hing das (große) Fenster beim Öffnen nur an einer Angel, der Fön funktionierte nicht. Der Herr, der an der Rezeption beim Auschecken Dienst hatte, war nicht sehr freundlich, man fühlte sich nicht als Gast, sondern als geduldeter Zahler. (Wir hatten für eine Gruppe mehrere Zimmer gebucht, zahlten dann einige Zimmer zusammen und der Rest der Zimmer wurde von den jeweiligen Nutzern einzeln gezahlt. Wir konnten nicht sofort die jeweiligen Zimmernummern nennen, sondern mussten erst KURZ bei den Nutzern nachfragen. Darüber war der Rezeptionist sehr ungehalten.)

    Das Hotel liegt schön zentral, alle wichtigen Punkte im Ort sind zu Fuß erreichbar. Die Zimmer sind geräumig und sauber, die Einrichtung ist angenehm, die Betten sind bequem.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider war das Internet bei uns im 3. Stock sehr, sehr langsam. Keine ausreichende Anzahl an Parkplätzen am Hotel.

    Besonders schön war der Blick aus dem Fenster. Das Bett war groß genug und hatte bequeme Matratzen. Restaurants und Biergärten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir wurden unverschämt lachend vom Chef begrüßt, weil wir eher angekommen waren und haben keine Gästekarte bei Ankunft erhalten.

    Frühstück und das Bett waren in Ordnung.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Einzelzimmer könnte zu Depressionen führen. Lieblos eingerichtet. Blick auf eine Mauer. Man hört den dauertelefonierenden Nachbarn. Keine Zimmerbar

    gute Lage, freundlicher Empfang, Badewanne!!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück war sehr spartanisch. Fernsehgerät ohne HD-Bildqualität! Nachts Lärm von der Straße wegen schlecht schließender Fenster.

    zentrale Lage, Freundlichkeit an der Rezeption, geräumiges Zimmer.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Fliesen sind schon was für das deutsche Fliesenmuseum :-)

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen, aber Zimmer sauber, Personal freundlich. Zimmer ohne Panorama sind sehr ruhig.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eine 31qm große Suite aber ohne jeden Komfort. Tropfender Wasserhahn, verklebte Fernbedienung und einfach nur zweckmäßig eingerichtet. Nicht mal eine Minibar war vorhanden. 3 Sternehotel aber nicht dafür.

    Frühstück war okay.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkplatzsituation lässt zu wünschen übrig, hauseigen sind nur 7 Stück. Es war nur 1 Kleiderhaken vorhanden, der zweite war abgebrochen. Keine Verdunkelungsmöglichkeit in der Nacht. Das Zimmer war wegen der Straßenbeleuchtung taghell. Das Zimmer war sehr laut, die Hauptdurchgangsstraße fuhr direkt vorbei. Das Zimmer war sehr spartanisch ausgestattet. Am Kleiderschrank keine Griffe. 1 kleiner Tisch, 1 Stuhl. Waschbeckensifon war undicht. Ablauf am Waschbecken war verstopft. Dreibettzimmer war angegeben mit Telefon, Radio, nicht vorhanden. Sofa-war das 3.Bett, Sitzecke war 1 Stuhl. Beim Frühstück musste man ewig warten, bis nachgefüllt wurde. Nachfüllen bedeutete, es wurden 4 Scheiben Brot nachgelegt.

    Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer sauber und beheizt..

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Bett war unbequem, weil die Auflage, der Topper fehlte! Ganz schlecht! Zimmer hatte Fenster mit blinden Scheiben. Geht normal gar nicht! Das Frühstück war spartanisch mit Aufbacksemmeln - Geht normal bei Hotel mit 3 Sternen auch nicht! Angebot sonst war auf das Mindeste reduziert. Der Kaffee war dünn. Zum Schluss Preis/Leistung passt nicht zur Wirklichkeit.

    Eigentlich nur die Bedienung am Servicepunkt am Abend. Es war aber nicht der Chef. War sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. März 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen waren Steinhart, kostenloses W-LAN wurde uns nicht angeboten, Gästekarten gab es leider auch nicht

    Das Frühstück war für ein Buffet sehr dürftig aber gut

    Übernachtet am März 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück hätte besser sein können. Einrichtung allgemein etwas in die Jahre gekommen aber trotzdem recht gemütlich.

    Super Lage im Zentrum Berchtesgadens. Nähe zu sehr guten Restaurants.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Februar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmereinrichtung aus den 60er Jahren, Blick nach hinten zum teilweise heruntergekommenen Nachbargrundstück. Parkplätze nur beschränkt vorhanden oder gegen Gebühr in der öffentlichen Tiefgarage. Trotzdem zu diesem Preis sehr empfehlenswert, da top sauber.

    Frühstück war vielseitig, von Rühreiern mit Speck bis Joghurt und Müsli war alles da. Orangensaft, Kaffee so viel man möchte. Aufmerksamer und schneller Service. Sehr zuvorkommender Empfang an der Rezeption.

    Übernachtet am Februar 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel- Parkplatz kostet extra, jedoch sind öffentliche Parkplätze in direkter Nähe welche von 17-10Uhr kostenlos sind. Leider gibt es keinen Skiraum, Personal war aber so freundlich und hat unsere Skier im Rezeptions- Bereich auf unsere Nachfrage hin verstaut.

    Für den Preis und die sehr zentrale Lage im Ort war es ok. Personal war freundlich. Zimmer war warm und sauber. Frühstücksbuffet war jetzt nicht überragend aber ausreichend.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Dezember 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    - veraltetes Mobiliar - extrem billige Füllung des Kopfkissens - veraltetes Badezimmer - sehr minderwertiges Frühstück (billigste Aufbackbrötchen / Milchbrötchen vom Discounter - statt z. B. Croissants / billiger Käse und Wurst / nur zwei Teesorten - unfreudlicher Rezeptionist (vermutlich der Chef des Hauses)

    - gute Lage - sauber

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 19. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    In den ersten beiden Tagen waren die Zimmer nur sehr mäßig geheizt. Insbesondere die Bäder waren kalt. Bei Außentemperaturen von 4-8 Grad, war dies nicht angenehm. Danach waren die Temperaturen ausreichend.

    Das Hotel ist sehr sauber. Das angestellte Personal war sehr freundlich. Auf Nachfrage wurde das Frühstücksbuffet regelmäßig wieder aufgefüllt.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 13. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Außer einem Getränkeautomaten nichts vorhanden.

    Frühstück, Ausstattung und Komfort entsprechen einem 3* Hotel. Wegen der Lage sind alle "Highlights" von BGD fußläufig gut erreichbar.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 12. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dass es Aufbackbrötchen zum Frühstück gab, obwohl in der direkten Nachbarschaft einen Bäcker gab, fanden wir nicht gut. Das Zimmer war leider etwas muffig und das Bett könnte eine neue Matratze gebrauchen.

    Freundliches und hilfsbereites Personal. Liegt super gelegen im Zentrum, man ist schnell zu Fuß in der Fußgängerzone und Gaststätten sind schnell zu erreichen.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    die Parkplatzsituation

    freundliches Personal, Frühstück gut und reichhaltig, die Frau beim Frühstück war sehr auf Zack und hat sofort nachgefüllt wenn etwas gefehlt hat und war immer sehr freundlich, Sauberkeit wurde gross geschrieben

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Kurtaxe die im Betrag enthalten ist,sollte die Karte oder Ausweis bei Ankunft den Gästen automatisch übergeben werden und nicht erst auf Rückfrage der Gäste.

    Das Frühstück war normal,die Auswahl an Obst war sehr gering. Das Zimmer und Einrichtung war in Ordnung. Was gefehlt hat war ein Balkon.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 5. Oktober 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Anderer Rechnungsbetrag als bei booking.com gebucht (Frühstück berechnet, das ich weder gebucht noch genutzt habe)

    Die Lage ist super! Kostenlose Parkplätze am Wochenende in der Nähe, wenn man weiß, wo. ;)

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplätze waren alle belegt, ich musste in der Stadt suchen. Angabe in der Beschreibung "Anreise bis 21:00h" war irreführend, es wäre problemlos auch später möglich gewesen. Dies hatte mich bei der langen Anreise unnötig unter Druck gesetzt.

    Alles in allem ein ordentliches Haus in zentraler Lage. Frühstück war OK, Personal sehr nett. WLAN auf dem Zimmer. Ausstattung dem Preis angemessen.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Bad könnte eine Sanierung gebrauchen, ebenso könnte man die Zimmer mal renovieren und mit neuen Möbeln ausstatten. Das Zimmer wirkte etwas runtergekommen. Das Frühstück war für den Preis nicht angemessen. Es gab keine frischen Brötchen, sondern nur eine Sorte Aufbackbrötchen. Die Auswahl war überschaubar. Der Preis stand in keinem Verhältnis zur Leistung. Dieses Hotel hat die besten Zeiten hinter sich gelassen. Hier würden wir nicht mehr buchen!

    Die Lage war gut.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Samstag wie Sonntag gab es Aufbackbrötchen. Rühreier/ Ei fast roh. Kakao war lauwarm. An den Schränken fehlten zum Teil die Griffe oder man hatte sie in der Hand. Bad hatte verschieden Wasserdreher. Badezimmertüre aus Glas. Alles in allem zu teuer für ein doch in die Jahre gekommenen Hotel. Hier sollten die Einnahmen mal in eine Grundsanirung gesteckt werden und für frische Brötchen vom Bäcker.

    Einziger Vorteil super Zentral und mit der Gästekarte umsonst unterwegs.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Glastüre direkt vor dem WC muss nicht sein. Ein wenig mehr Intimsphäre wäre nett. Die Dame beim Frühstück war eindeutig überfordert !!!!

    Perfekte Lage.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Lift rumpelt😀. Frühstück für drei Sterne sehr bescheiden. Wenig Auswahl.

    Täglich sehr gründliche Sauberkeit. Flyer für Unternehmungen. Rührei hat super geschmeckt , auch der Kaffee. Weiche Betten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 17. September 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gab in meinem Einzelzimmer nur eine Badewanne im Nassbereich, die als Dusche mit Vorhang verwendet werden konnte. Ansonsten war das Zimmer völlig in Ordnung

    Es gab ein reichhaltiges Frühstück. Das Hotel ist sehr sauber und liegt zentral in der Stadt.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 16. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider kann das super Empfangspersonal nicht über die Enttäuschung hinweghelfen, die wir nicht so erwartet haben bei einem 3* Hotel. Wir wohnen auf der ersten Etage. Das Zimmer liegt zur Hauptstraße. Es ist extrem heiß, wir können aber die Fenster nicht geöffnet lassen, da so ein immenser Krach von unten herrührt, dass sonst nicht an schlafen zu denken ist. Das Badezimmerfenster muss ebenfalls geschlossen bleiben, da das Fenster direkt auf den Parkplatz führt und die Gäste unter dem Fenster stehen und z. B. Rauchen und sich laut unterhalten. Die Halterungen von div. Gefäßen hier z. b. Mülltüten fiel von der Wand. Die Möbel, ja nett eingerichtet, haben aber die Zeit leider nicht überstanden. Die schweren Vorhänge sollten ab und an mal in die Reinigung. Ich hatte mir die Einrichtung schon schwer und älter vorgestellt. Aber dann doch bitte wenigstens ganz. Griffe an Schränken sind entweder bereits so lose, dass sie abfallen oder der TV Schrank geht aus dem Leim und wir haben ihn erst gar nicht weiter angefasst. Das schlimmste war das Frühstück. Für ein 3* Hotel erwarte ich frische Brötchen und keine Aufbackbrötchen aus dem Discounter. Ebenso erwarte ich Schinken und verschiedenen Käse. Auch Obst wäre angebracht. Aber nicht verpackte Discounter Produkte. Die Pension ohne Stern bietet mehr, als das 3* Hotel. 1* für die Lage ist okay, aber wofür die anderen 2* sind, keine Ahnung.

    Das Empfangspersonal würde eine 10 mit * bekommen. Die Lage geht nicht besser. Zentral in Mitten von Berchtesgaden.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Hotelausstattung veraltet, sanierungsbedürftig, Frühstück absolut mangelhaft - Wurst und Käse vom Discounter, dazu noch schlecht präsentiert, Marmelade in den Kleinstabpackungen, Brötchen von Discounter Hotel nicht zu empfehlen

    Lage des Hotels gut, aber durch die Straße sehr laut

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    An Schlaf ist in dem Hotel nicht zu denken. An der Durchgangsstraße des Ortes gelegen, glaubt man die Autos fahren einem direkt am Kopfkissen vorbei. Die Einrichtung ist abgewirtschaftet und unansehnlich, da wurde seit vielen Jahren kein Geld mehr investiert. Das Frühstück ist einfachstes Niveau. Der Preis für die Übernachtung ist absolut ungerechtfertigt. Der Hotelier ein selbstgefälliger arroganter Mensch, der nicht einmal im Ansatz nachgefragt hat, ob wir zufrieden gewesen wären. Die guten Bewertungen, die dennoch für dieses Hotel existieren, sind nicht nachvollziehbar. Leider sind die Bewertungen, die unseren Eindruck widerspiegeln, erst kurz vor unserer Fahrt entstanden, so dass keine Umbuchung mehr möglich war. Wir würden jedem, der für 120€ die Nacht etwas Komfort erwartet, von diesem Hotel abraten.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war bereits um 8.15h ziemlich geräubert und es wurden nur Brötchen nachgefüllt.

    Die Lage ist super. Der Empfang freundlich. Große Zimmer mit Balkon und toller Aussicht.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 30. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 10 Nächte

    Bitte keine Glastür zwischen Zimmer und Bad. Das geht ja gar nicht!!!!!! Dieses Hotel hat kein Komfort. Ist überhaupt nicht zu empfehlen. Direkt an der Straße. Das ist schlimmer als hier in Berlin auf´n KuDamm. Das Frühstück war langweilig. Jeden Tag die gleichen aufgebackenen Brötchen (wobei ich mir nicht sicher war, dass es nicht auch ab und zu die selben waren) und dann auch nur eine Sorte. Zwei Sorten Käse. Also wirklich miserabel. Nie wieder!!!!!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Bei Anreise am Montag Parkplatzproblem, da am Hotel nur sehr wenig Parkplätze sind. Problem gelöst durch großen öffentlichen Parkplatz, der von 17-10 Uhr gebührenfrei war. Bisschen wenig Obst und Gemüse beim Frühstücksbuffet.

    Sehr günstig gelegenes Hotel, das alles bot, was man von 3 Sternen erwarten darf. Alles gut und ausreichend.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer mit Balkon
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Straße, an der das Hotel liegt, ist überraschend stark befahren. Aufgrund der einfachen Fenster ist es deshalb leider sehr laut im Zimmer.

    Unser Zimmer war schön hell und sehr geräumig. Am besten war das Rührei beim Frühstück - super lecker!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2016

    • Urlaub
    • Familie mit älteren Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplätze kaum vorhanden ! Man muss lange rumfahren bis man was findet! Die Matratzen waren sehr durchgelegen. An den hohen Decken im Zimmer sind spinnweben die man super sieht wenn man im Bett liegt! Zimmer war sehr düster ,da das Fenster tiefer liegt und von parkenden Autos verdeckt wird!

    Zimmer waren Ok für eine Nacht! Frühstück war in Ordnung!

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Suite
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Hotel und Zimmer sind etwas abgewohnt. Das Frühstück war schlecht (es gab auch unter der Woche nur Aufbackbrötchen anstatt leckere Semmeln wie sonst üblich in Bayern, sehr geringe Auswahl). Höchstens auf dem Niveau einer 2-Sterne-Pension.

    Die Suite war sehr geräumig und ruhig direkt mit Blick auf den Watzmann.

    Übernachtet am August 2016

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: