Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Wolters 3 Sterne

Alter Postweg 192, Östliche Vorstadt, 28207 Bremen, Deutschland

Nr. 62 von 65 Hotels in Bremen

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 319 Hotelbewertungen

6,3

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    6,5

  • Komfort

    5,7

  • Lage

    6,5

  • Ausstattung

    5,8

  • Hotelpersonal

    7,1

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    6,4

  • Kostenfreies WLAN

    6,6

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2018

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Sauberkeit lässt zu wünschen übrig. Papierrester im Fenster. Kein staub gewischt. Abfluss in der dusche keimig. Löcher in den Wänden des bades. Abfluß im Waschbecken notdürftig beklebt. Müsste komplett saniert werden. Nicht empfehlenswert. Teile der Vorgänge am Fenster gefällt und kaputt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein kleines, einfaches Hotel.Sauber, Personal sehr freundlich und ein sehr gutes Frühstück. Obwohl über booking.com gebucht und bestätigt bekommen, hatte das Hotel keine Information erhalten. Deshalb nochmals Danke an die Chefin, die das Problem freundlich und schnörkellos gelöst hat. Wir können das Hotel nur weiterempfehlen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Flecken an der Zimmerdecke Spinnwebe an der Deckenlampe

    Zweibettzimmer gebucht und Doppelzimmer erhalten 👍🏻 Leckeres Frühstück 🍳 Dusche und Toilette getrennt

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer war sehr sehr klein, leider hatten wir drei Tage Dauerregen und der Regen hat auf das, unter unserem Fenster liegende Plastedach gehämmert weil die Dachrinne kaputt war. Das sollte repariert werden, denn an schlafen war da leider nicht zu denken.

    Das Personal war sehr freundlich, wir wurden ganz nett empfangen und jedes Anliegen wurde versucht zu lösen. Das Frühstück war reichhaltig und es wurde immer wieder nach gelegt und gefragt ob wir noch etwas mögen. Wir durften unsere Räder im Hotel in einem Raum unterstellen so das wir uns keine Sorgen machen mussten.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2018

    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Gesamt sehr heruntergekommen und Frühstücksraum dreckig. Sehr unfreundliche Hausdame, katastrophale Elektroinstallation. Keine Lüftung im Bad, dafür ca. Halber Quadratmeter Loch zum Schlafzimmer als Lüftung.

    Nähe zum Aladin, Bettzeug sehr sauber.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 3. April 2018

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Da wir schon um 8.00 Uhr aufbrechen mussten, stand für uns leider kein Frühstück zur Verfügung. Auch am Wochenende ist eine Frühstückszeit ab 8.30 Uhr doch sehr spät. Leider hat man uns auch nicht einen "frühen Kaffee" oder ein "Reisepaket" angeboten.

    Für eine einfache Übernachtung ok.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel ist sehr alt, das Zimmer sehr klein. Der Kleiderschrank ist kaum zu gebrauchen; zu klein! Das Bad - keine Heizung, keine Lüftung, das Waschbecken zu tief und der Abfluss durch Haare verdreckt! Das Frühstück war sehr einfach; keine Salate, kein Fisch, kein Schinken. Selbst Teebeutel mussten angefordert werden. Das Hotel ist aus unserer Sicht wirklich nur zum Schlafen geeignet! Keine warme Küche!!! Das Preis - Leistungsverhältnis passt nicht; 75,00 € pro Nacht incl. dem sporaden Frühstück ist einfach zu teuer!!!

    Die verkehrsgünstige und ruhige Lage!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 24. März 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    im Hotel gibt es kein Restaurant, obwohl auf der Seite angegeben, man sieht dem Bad das Alter an und unmittelbare Umgebung lädt nicht unbedingt zum "Seele baumeln lassen" ein.

    Personal freundlich und hilfsbereit, Zimmer sauber, Frühstück ok, Zimmerpreis ebenso.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Extrem hellhörig, deswegen wurden wir bereits morgens um 7 geweckt und der Lärm hielt an. Das Bad lässt zu wünschen übrig.

    Das Bett war sehr bequem. Es gab Jalousien zum verdunkeln.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Empfang war mehr als ruppig (im Gegensatz zum Frühstückspersonal). Das Einzelzimmer unter dem Dach mehr als klein, Staubflocken auf dem Bett, auf der Badablage. Kein WLAN-Empfang auf dem Zimmer.

    Das Frühstück war dem Preis entsprechend völlig ausreichend . Ich hatte die Wahl zwischen frischem Rührei, Spiegelei oder gekochtem Ei. Der Kaffee frisch gebrüht aus dem Kaffeeautomaten, schmeckte lecker.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Februar 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kleiderschrank beim Öffnen nicht standfest,haben ihn lieber nicht benutzt.Eine Steckdose war nicht mehr richtig in der Wand.

    Frühstück soweit ok,Kaffee sehr gut.Freundliche und gute Auskunft über Verbindung zur ÖVB.Badezimmer sehr schön.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Beschreibung "gemütliches Zimmer mit abwechslungsreichem Frühstück" ist in keinster Weise zutreffend. Das Frühstücksangebot ist ein Witz. Ob ein angebliches Doppelzimmer, mit einem Bett (1,40m) und zwei Stühlen und einem Brett an der Wand als Ablagefläche gemütlich ist.....ich glaube darüber braucht man nicht diskutieren.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 18. Februar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren relativ spät am Frühstückstisch, es sag sehr leer aus und es wurde nichts nachgefüllt. Hotel war kaum gebucht , trotzdem hätte man die Basics nochmal füllen können, wie z.B Eier .

    Das Bett war gemütlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Leicht von der Autobahn zu erreichen. Nette Begrüßung, hilfsbereites Personal, schönes, komfortables Zimmer, üppiges Frühstücksbuffet und sehr farbenfrohes Dekor! Gern wieder.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Januar 2018

    • Gruppe
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachttischlampen waren nicht am Strom. Zum Einstecken mussten erst noch die Nachtschränke abgerückt werden. Kein Toilettenpapier vorhanden (wurde dann auf Nachfrage geliefert). Betten viel zu weich.

    Frühstück war ok. Personal freundlich.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Dezember 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Heizkörper in unserem Zimmer sollte mal entlüftet werden. Angegeben waren laut Buchung 18 m2 ,es waren maximal 10!

    Personal freundlich. Sauberkeit.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 13. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Vieles

    Das Frühstück war ganz ok. Obwohl wenn man Toast anbietet , sollte ein Toaster zum frühstück dazu gehören. Die Zimmertür schloss nicht Richtig das Flurlicht schien durch . Das Zimmer war sehr klein . Laut Angabe des Hotels 3 Km. bis zur Innenstadt es waren eher 8 - 9 Km. und bis zur Bahn oder Bus muss man 15min. zu Fuss gehen. Aus meiner Langjährigen Erfahrung als Monteur auf Montage würde ich nicht sagen das dies ein Hotel ist , sondern der begriff Pension trifft es eher. M.f.G. J.R.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. Dezember 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück startet Samstag und Sonntag erst 8:30 Uhr. Das war für mich leider zu spät. Es gibt auch am Wochenende Menschen, die früh aufstehen müssen.

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es könnte etwas gründlicher sauber gemacht werden. Und in einigen Bereichen (treppen/Fluren) modernisiert werden.

    Der Preis inkl. Frühstück und der Möglichkeit des Parkens sind super. Zu fuss ist man in 5 Minuten an der SBahnhaltestelle und 15-20 min später am Hbf

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Betten sind so weich, unerträglich. Die Frage nach Rührei, wurde so beantwortet: tut mir leid, heute gibt es nur Spiegelei! Die Betten wurde gemacht, aber kein WC Papier hingelegt, Bad wurde nicht gereinigt.

    Frühstück war mittelmäßig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für einen Kurztrip völlig OK. Frühstück war gut, ausreichend und alles vorhanden. So konnte man gestärkt Bremen mit der nahe gelegenen Bahn erkunden.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Rezeptionsmitarbeiterin hat die Austellung einer Rechnung trotz Vorauszahlung verweigert. WLAN und Fernsehqualität (Anzahl der Sender und Qualität des Signals - Bild flimmerte ständig) unbrauchbar. Kein geeigneter Tisch im Zimmer für die Arbeit am Laptop => für Business-Reisende ungeeignet. Habe als Alleinreisender ein Dreibettzimmer bekommen und dieses voll inkl. 3 Frühstücken bezahlen müssen ...

    Check-in nach Mitternacht hat einwandfrei funktioniert. Bett war groß und sehr bequem, sogar ein kleiner Kühlschrank war im Zimmer.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Dusche ohne Abzug; Bad im Allgemeinen zu klein; Zimmer sehr geräuschintensiv; Vorhang eines Fensters defekt; Eisfach des Kühlschranks kaputt;

    Sehr bequeme Betten; freundliches Personal...gute, ruhige Lage

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    es gab eigenllich nichts was mir nicht gefallen hätte

    das Personal war zuvorkommend. Und es wurde auf unsere wünsche eingegangen. Das Zimmer war sauber. Die Betten sehr bequem. Auf dem Zimmer gab es einen Tv. Das Badezimmer war mit Dusche ausgestattet. Das Frühstück fand ich sehr gut. das Buffet war abwechslungsreich

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Matratze war durchgelegen. Frühstück war Mittelmass, leider waren die Spiegeleier immerzu kalt. Flecken auf dem Tisch waren tagelang sichtbar. Zimmerreinigung fand nicht statt, es wurde nur das Bett aufgeschüttelt. Mini Schrank, keine Kofferablage, dadurch sehr beengt.

    Ruhige Lage.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer-Service auf Bitte wurde erledigt. Etwas eng im Bad. Leider nicht sehr sauber,Tv mit nassem Tuch abgewischt wurde> Streifen! Teppich mit deutlichem schmutzigem Flausch.Lange Spinnwebe im Bad, wurde 6 Tage nicht entfernt.

    Das Frühstück war ausreichend reichlich per Buffet ,es wurde auch immer wieder frisch aufgefüllt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Leider sind zu wenig Parkplätze direkt vor dem Haus vorhanden, aber in den umliegenden Straßen zu finden.

    Das Personal war sehr freundlich. Das Frühstück war ausgiebig, aber nicht sehr abwechslungsreich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    8 Kl und gr. Spinnen im Bad müsste ich entfernen, weil wahrscheinlich ie Putzfrau Angst hatte, diese zu tun!!??

    Frühstück sehr gut mit Kaffeemaschine​ für Cappuccino, Milchkaffee etc.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Spinnen an der Decke, Zimmer dreckig und staubig,kaputte Steckdosen, kaputte Lampen, kaputte Jalousien.... Altes, heruntergekommenes Hotel, nicht weiterzuempfehlen!

    Ruhige Lage

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Für die Lage, die Sauberkeit, das Ambiente des Hauses und des Zimmers und das einfache Frühstück, ist der Preis nicht gerechtfertigt.

    Der Empfang war nett. Die Empfehlung zum Essen in der nähren Umgebung war gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Badezimmer (Zimmer 17): - Toilette ist für Schmalhälse ausgelegt - Waschbecken sehr klein (würde ich in einem Gäste-WC installieren) - nicht das sauberste (Glasablagen über der Toilette fleckig, Zahnputzbecher mit Rändern behaftet) Zimmer (Nr. 17 - 3 Bett) ist wirklich nur für eine Übernachtung ausgelegt (kein Schrank)

    Frühstück war unerwartet gut, Platzangebot war ebenfalls gut

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Familie mit kleinen Kindern
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Mitten im Ghetto von Bremen gelegen, haben wir bei der Anreise bereits das Schlimmste befürchtet. Die Begrüßung im Hotel fand so gut wie nicht statt, Rezeptionistin und Chefin haben uns mit unfreundlichem Gesicht und schlechter Laune den Zimmerschlüssel überreicht. Das Zimmer selbst war eine absolute Kaschemme! Fleckige, staubige Tagesdecken und ein schimmeliges Bad mit Blutflecken auf dem Boden. Die Fensterbänke ebenfalls voller Staub sowie der Teppich mit undefinierbaren Flecken übersät. Die Stromversorgung auf dem Zimmer ist eine Aneinanderreihung von 3er-Steckdosen. Die Fenster wurden vermutlich in den 90ern das letzte Mal geputzt. Die bereit gestellten Gläser klebten noch von dem Inhalt des vorherigen Besuchers. Es war einfach nur widerlich!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Extreme Hygienemängel wie z.B. verunreinigtes Bad (Nasszelle lief nicht ab, WC-Bürste mit Fäkalien besetzt, nur wenige Blättchen WC-Papier), extrem verdreckter Teppich auf dem Boden, dunkelgraue Gardine nachdem nachts der ganze Körper von Stichen geplagt worden war, schauten wir unter den Matratzenschoner und sahen eklige Flecken, fremde Haare - auch roch das Laken nicht frisch. Daraufhin bearbeiteten wir die Plagegeister mit Desinfektionsmittel und bezogen das Bett mit zwei neuen Laken und schiefen in der Folgenacht (zum Glück die letzte!!!) stichfrei. Frühstück war mangelhaft, da die Wurst- u Käseplatten ungekühlt hingestellt wurden, nebst Camembert nur eine weitere Käsesorte, eher wurstorientiert, neben dem uralten Kaffeevollautomaten, der mit einem beachtlichen Lärm - der manchen Gast zurückschrecken ließ - einen wässrigen Kaffee zubereitete, standen Ata u.a. Reinigungsmittel und Putzlappen in einem Spülbecken ... Ein "Mädchen für alles" bereitete in der immer offen stehenden Küche das Frühstück zu, wedelte nebenbei draußen die Spinnweben ab. Zusammenfassend würden wir diese Unterkunft niemals als Drei-Sterne-Hotel bewerten.

    Nachdem wir von dem uns zugeteilten Zimmer absolut schockiert waren, konnten wir in ein einigermaßen akzeptables Zimmer umziehen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer ziemlich klein und abgewohnt. In der Dusche gab es keinerlei Abstellmöglichkeiten für Duschbad usw. Schimmelflecken in der Dusche

    Frühstück war o.k. Wir hatten Glück direkt am Hotel parken zu können,da die Siedlung sehr zugeparkt ist.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Zimmer, sowie der Flur, könnte eine Renovierung gebrauchen. Im Bad war die Ablage über dem Waschbecken nicht mehr richtig befestigt. Bei der Verteilerdose im Bad in der Nähe der Dusche hat die Abdeckung gefehlt. Das Rollo hat im Bad auch nicht mehr funktioniert. Im Schlafzimmer gab es nur einen Vorhang, aber keine Gardine. In den Schränken gab es einige unappetitliche Flecken, die zu Spekulationen anregten. Der Kühlschrank wurde scheinbar auch seit Wochen oder Monaten nicht mehr gesäubert, so dass sich darin Schimmel bilden und Spinnen einnisten konnten. Die Armaturen im Bad waren auch stark verkalkt, sodass eine Benutzung nur schwer möglich war. Der Seifenspender im Bad war leer - auf Rückfrage beim (Reinigungs-)Personal erhielten wir die Antwort, dass das normal sei. Aber das nervigste überhaupt, man konnte sich dort nicht wirklich entspannen. Die Tür vom Zimmer war eine einfache Zimmertür, die noch nicht mal richtig in den Türrahmen passte. Die Tür könnte somit ganz einfach geknackt werden - einen Safe für Wertsachen gab es auch nicht. Dazu kommt, dass das Zimmer total hellhörig war. Man hat jede Person gehört, die vor der Zimmertür vorbei ging, da der Boden jedes Mal geknarzt hat. Den Bewegungsmelder von der Eingangstür, die eine Etage tiefer war, hat man auch jedes mal gehört. Und diese Geräuschkulisse fing früh um ca. 6 Uhr an und hörte abends um 23 Uhr - oder später - auf.

    Das Personal war freundlich.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Juni 2017

    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ausstattung im Bad war sehr einfach, keine Zahnputzbecher, teilweise renovierungsbedürftig.

    Das Frühstück war sehr reichhaltig. Rühreier wurden frisch zubereitet, hochwertiger Orangensaft.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nasszelle im Zimmer(Nr.3)-Dusche ohne Decke nach oben lässt allen Dunst u.Geräusche erlebbar für Zimmergenossen,Toilette ohne Lüftung,Steckdosen teilweise nicht gut erreichbar,Kühlschrank hinimprovisiert,Überdecken u.Kissen auf Bett schon sehr verfranst,insgesamt viel Potenzial zum Verändern:Kunstblumen,schmutzige Stühle und wenig einheitliche Tische im Essenraum,Außenbereich noch besser nutzbar,wenn fertig u.sauber,

    Großes Zimmer,ruhige Umgebung,Frühstück mit frischem Spiegelei sehr gut, mit Öffis schnell erreichbare Innenstadt,

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Eingeschränkte Parkmöglichkeiten.

    Personal war sehr hilfsbereit und machte eine Parkmöglichkeit zusätzlich möglich auf ihren Grundstück. Frühstück und Sauberkeit waren vorbildlich.Nochmals vielen Dank 😊

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Schmales Doppelbett. Dachschräge nah am Bett. Mini Badezimmer, mini Waschbecken. Beim Gesichtwaschen und Zähneputzen mit dem Gesäß an der Tür (und wir sind schlank!).

    Ruhige Lage. Nähe zur Stadt und zur Weser.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    es gibt nichts zu kritisieren

    das Frühstück war wieder sehr lecker,wir waren schon zum dritten Mal in diesem Hotel,die Chefin ist eine sehr nette Person, mit ihr kann man sich sehr gut unterhalten,die Zimmer sind sauber und ordentlich, wir waren wieder sehr zufrieden und können diese Unterkunft weiterempfehlen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Preis-/Leistungsverhältnis gut für Bremer Verhältnisse. 55€/Nacht inkl. Frühstück war in Ordnung. In diesem Preissegment definitiv eine Empfehlung wert. Ein Aufzug ist vorhanden. Das Personal war überaus höflich und zuvorkommend. Mehrfache Änderungen der Rechnung und zu spätes Anreisen stellten keinerlei Probleme dar. Es wurde auf alle Bedürfnisse eingegangen. Das Frühstück war reichhaltig und schmackhaft. Von Süßem bis Deftig war alles vorhanden. Dazu verschiedene Säfte, Tees und Kaffesorten. Spiegeleier wurder frisch auf Bestellung gebraten.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider sind das Hotel und die Zimmer stark renovierungsbedürftig. Auch die Sauberkeit lässt stark zu wünschen übrig. Sogar der Rauchmelder fehlte. Steckdosen waren kaum vorhanden und sogar beim Umbau "zurechtgeschnitten" worden.

    Das Frühstück war völlig in Ordnung. Auch die Anbindung zur Straßenbahn war ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2017

    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    frühstück gab es nicht, auf anfrage wurde mir mehrfach bestätigt sonntag zu 7:30 frühstück zu bekommen, das war letztendlich nicht möglich! das verhalten des sonntag morgen personals war unter aller sau !!! etikette war nicht vorhanden!!!

    nur die fachkraft, die uns empfangen hat!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    ALLES

    Eine reine Katastrophe und Booking.com nicht würdig! Ich persönlich finde es eine Frechheit irgendjemanden so eine "Bruchbude" überhaupt jemanden anzubieten!!!

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück ist lustlos und langweilig arrangiert. Die Auswahl ist sehr spartanisch und die Frische sehr fraglich, der Kaffee nicht gut. Das Geschirr ist schadhaft und bei Gläsern und Tassen eine Verletzung nicht ausgeschlossen. Das Zimmer und auch alles andere alt und ungepflegt

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vom Bett waren alle Sprossen spürbar, Klopapier war nicht aufgefüllt, es war sehr laut und morgens ist ständig jemand gegen meine Tür gestoßen, von der Sauberkeit wurde nur das nötigste sauber gehalten, beim Frühstück waren Motten im Müsli... Ich hatte keine hohen Ansprüche und wollte lediglich einen Schlafplatz, Dusche und Frühstück... Wusste nicht, dass es sich so schwierig gestalten kann. Tut mir wirklich Leid das zu sagen, da das Personal wirklich freundlich ist!

    Nur die Lage und das nette Personal waren Ok.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Mai 2017

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Frühstück war sehr überschaubar, das Zimmer winzig klein. Das Badezimmer könnte etwas besser gereinigt werden

    Das Bett war bequem, das Badezimmer renoviert. Das Hotel liegt sehr ruhig, man konnte mit offenem Fenster schlafen

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Mai 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung und das Zimmer als Ganzes entsprach in kleinster Weise den Beschreibungen auf Booking.com. Ausstattung teilweise defekt, die Dusche wechselte trotz Termostat Ammertur ständig die Temperatur von eiskalt bis kochend heiß. Nicht schön, wenn man gerade eingeschäumt ist.

    Übernachtet am Mai 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. April 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer waren schmutzig.Wc war nicht gereinigt.WC Bürste war total dreckig.Waschbecken hatte kein warmes Wasser.Duschkabine war kaputt und verkalkt.Zimmer wurden nach der ersten Nacht nicht gereinigt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. April 2017

    • Gruppe
    • Dreibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das gesamte Erscheinungsbild von der Einrichtung her fast schon "kitschig".

    Preis Leistung ist ok. Es ist aber klar das Mann zu dem Preis keine Wunder erwarten kann. Personal freundlich.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    1. das Hotel selber sah ein bisschen heruntergekommen aus, aber bei dem Preis erwartet man ja auch kein Luxushotel 2. die Zimmer sind zwar sehr klein, aber für ein bis zwei Nächte ist das auszuhalten 3. der Duschkopf war kaputt und die Dusche selber war auch nicht sauber 4. im Frühstück war ein Ungeziefer (ein kleiner Käfer im Müsli). Als das dem Personal gemeldet worden ist, meinten sie nur, dass sollte nicht so sein. Sie haben aber nicht das besagte Müsli ausgetauscht, sondern nur mir persönlich angeboten, mir ein neues, frisch verpacktes Müsli zu bringen. Eine richtige Entschuldigung oder ein Entgegenkommen des Hotels kam aber auch nicht. 5. im Essensraum hatten fast alle Tischdecken flecken und das Essen sah auch nicht sonderlich frisch aus.

    Die Betten bzw. Das Bett war bequem und das Hotel lag in einer ruhigen Gegend und nicht weit von einer Tram-Station entfernt.

    Übernachtet am April 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. Januar 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ich hatte ein Zimmer im 2.OG. Sehr kleiner Raum. Die Einrichtung war alt und zusammen gewürfelt. Der Raum hat den Charm eines Bretterverschlags. Die Wände und die Decke sind mit weißen Holzpaneelen verkleidet. Im Bad roch es penetrant nach Tabackqualm. Ein "sehr weiches" großes Bett mit einer eigenartigen Zudecke. Ein sehr kleiner Fernseher mit Empfangsstörungen. Ein kleiner aber sehr lauter Kühlschrank. Und das ganze für 55€/ÜN. Preis-Leistung stimmen hier absolut nicht. Aber für mich war es nur 1 ÜN und damit erträglich.

    Freundliches Personal. Frisches Rührei zum Frühstück.

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer richtig dreckig egal wo man geguckt hat Lampe mehre Monate nicht geputzt solch spinngewebe hingegen über alle Staub sichtbar... Einfach ekelhaft Frühstück gurken und Tomaten trocken ggf vom Vortag

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. Januar 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück war sehr schlecht immer kalt und überhaupt keine große Auswahl! Das Zimmer viel viel zu klein und dazu kommt dass die Terrasse für jeden zugänglich war und somit wir jeden Morgen von dem Gerede der andere Gäste geweckt worden sind. Nachts hat man Durst aber man muss leider verdursten denn die Getränke Automaten werden abgeschlossen ab 23 Uhr sowie die Rezeption, ich versteh gar nicht warum ?!

    Die Dekoration im Hotel innen wie außen fand ich schön ! Die Tägliche Reinigung ( wenn man das Reinigung nennen kann ), fand ich auch ganz gut!

    Übernachtet am Januar 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Dezember 2016

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ich habe ein Nichtraucherzimmer bestellt und mein Zimmer war total verqualmt. Die Bierflasche und Chipstüte meines Vorgängers habe ich im Schrank gefunden,... Sauberkeit war wirklich schlecht, insbesondere im Bad. Die Toilette war sehr eng, so dass eine Seite des Körper Wandkontakt hatte (Schulter bis Fuß) und die andere Seite des Körpers stoß an die Duschkabine und das von jemanden der sich bisher für nicht dick hielt,.... Eine Late Check out von vier Stunden kostet 70% vom Übernachtungspreis.

    Das Bett war bequem.

    Übernachtet am Dezember 2016

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das gesamte Zimmer war in einem recht desolatem Zustand. Möbel defekt; Fliesen gerissen ; Toilettensitz lose; ... Gaststätte laut Angebot im Haus.Gaststätte nicht bewirtschaftet!

    Übernachtet am November 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. Oktober 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zahncremespritzer vom (den) Gast (Gästen) vor mir an der Duschkabinenaußenseite. Allgemein ließ die Sauberkeit zu wünschen übrig. Als etwas größerer Mensch ist so ein Kinderwaschbecken natürlich schwer zu treffen. Allgemein sehr eng. Nicht verblendete Dosen für Kabelanschlüsse etc.

    Liebevoll eingerichtet. Bisschen kitschig. Personal bemüht, aber unbeholfen. Kaum Deutschkenntnisse.

    Übernachtet am Oktober 2016

  • Bewertung abgegeben: 25. September 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir mussten das Zimmer wechseln, da das Bad des ersten Zimmers furchtbar war. Waschraum nach oben offen , die Toilette war nur ein Verschlag ohne Lüftung und Fenster. Dazu kam, das im ersten Zimmer nachts der Rauchmelder los ging und wir nicht rann kamen. Da kam vom Personal nicht mal eine Entschuldigung. Das Frühstück war sehr, sehr einfach. Den Käse haben wir in gleicher Form am nächsten Tag wieder getroffen. Leider gab es am Wochenende auch erst ab 8:30 Uhr Frühstück.

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 23. September 2016

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Sehr hellhörig, winziges Zimmer, Schlecht beleuchtetes Zimmer, wenige Parkmöglichkeiten, Frühstücksbuffet mit Speisen vom (Vor-)Vortag (Käse, Spiegeleier, Fisch)

    Ruhige Wohngegend, wenig Andrang

    Übernachtet am September 2016

  • Bewertung abgegeben: 22. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Sanierungsbedürftiges Bad, Schimmel, defekte Fliesen, verkalkter Wasserhahn, Wasser spritzt überall hin, Fön total verstaub, Matratze total weich, man hatte das Gefühl man liegt auf einer Luftmatratze. Ablage unterm Spiegel war so wackelig, dass man diese nicht benutzen konnte. Für 75 € kann man etwas besseres erwarten.

    Das beste war das Frühstück, jedoch nichts außergewöhnliches.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2016

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Personal war sehr nett und zuvorkommend. Sowohl in Bezug auf Infos zur Stadt, zu öffentlichen Verkehrsmitteln und auch mit Lunchpaket wegen zeitlich sehr früher Abreise.

    Übernachtet am August 2016

  • Bewertung abgegeben: 2. August 2016

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Frühstückszeit beginnt am Wochenende 8.30 Uhr.Das ist für ein Hotel untypisch.Wir konnten aus diesem Grund kein Frühstück zu uns nehmen,bekamen aber seitens der Hotelmitarbeiter ein Lunchpacket angeboten welches wir dankend annahmen.Als wir unsere Lunchpackete abholen wollten waren sie weg.Sie sollten in einer Vitrine liegen die Jedem zugänglich war.Irgendjemand hat unsere Lunchpackete genommen.Außer einer Zimmernummer lag nichts in der Vitrine als die Mitarbeiterin diese öffnete.Wir ließen uns den Betrag des Frühstücks auszahlen und verließen das "Hotel" ohne Essen ! Das ist KEIN Service ! Wir werden dort keine Buchung mehr vornehmen und auch nicht weiter empfehlen !!!

    Die Betten waren sehr gut zum schlafen.

    Übernachtet am Juli 2016

  • Bewertung abgegeben: 20. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vor dem Deckenhohen Fenster leider keine Verdunkelung ,bzw Gardine

    Super Frühstück mit reichlich Auswahl.Frischem Obst und Gemüse.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. Mai 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad und Zimmer zu klein.

    Frühstück war gut und reichhaltig, Service war gut, Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Stil

    das war der niedrigste Preis für eine kurzfristig gebuchte Übernachtung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Größe des Zimmers. Hatten den Eindruck, wir hätten ein Einzelzimmer.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 29. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer: beschmutzte Wände, sehr hellhörig, durchgelegene Matratze, verrauchter Geruch der Bettwäsche

    Freundlicher Empfang

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 25. April 2018

    • Paar
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Alles in die Jahre gekommen. Der Internetauftritt entspricht nicht mehr das was man dann vorfindet

    Nettes Personal

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. April 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sauberkeit und Hygiene in allen Bereichen. Mehr Auswahl beim Frühstück, besonders mehr obst!

    Ruhe im Hotel

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. April 2018

    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Nachtischlampe zu wenig Steckdosen

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 31. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 12. März 2018

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr gut

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Frühstück könnte besser sein !

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unfreundli h frech unsauber alt Einfach schrecklich So etwas sollte bei Ihnen nicht angeboten werden

    Nichts

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 17. Februar 2018

    • Geschäftsreise
    • Mit Freunden Reisende
    • Zweibettzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    schlechte Ausstattung. viele Beschädigungen an der Einrichtung

    es hat nicht reingeregnet

    Übernachtet am Februar 2018

Ergebnisse 1 - 75

Die Fotogalerie von Gästen der Unterkunft Hotel Wolters ansehen

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: