Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Wreecher Hof 4 Sterne

Kastanienallee, 18581 Putbus, Deutschland

Nr. 11 von 29 Hotels in Putbus

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 507 Hotelbewertungen

8,4

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,5

  • Komfort

    8

  • Lage

    8,7

  • Ausstattung

    8

  • Hotelpersonal

    9,2

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    8

  • Kostenfreies WLAN

    6,8

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 11. Juni 2018

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal im Restaurantbereich teilweise sehr verbesserungsbedürftig und fehl am Platz, Dusche nicht mehr sauber. Teilweise in manchen Ecken fehlt etwas die Aufmerksamkeit

    Netter Empfang an Rezeption, Schöne Lage, pool

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Matratzen etwas zu fest. Vielleicht könnte man mal Qi Gong oder ähnliches anbieten?

    Das Frühstück war gut und lecker. Die Lage des Hotels ist einmalig schön, mitten in der Natur. 👍👍👍

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Apartement war hell und freundlich, sauber und gut ausgestattet. Frühstück reichhaltig Wir reisten mit unseren beiden HUnden. Das gesamte Personal ist sehr tierfreundlich und es wurde jeder HUnd mit einer separaten Futterschale bedacht! Das war bereist unser zweiter Aufenthalt

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    WLan sehr schwach, unkomfortabler einteiliger Lattenrost im Bett,

    sehr gutes reichliches Frühstück, großes Zimmer, angenehme ruhige Lage des Hotels mit freier Sicht auf herrliche Umgebung, auch für Ausflüge auf ganz Rügen hervorragend, bestens für Fahrradausflüge geeignet sehr freundliches Personal, gehobene Küche

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Zimmereinrichtungen sind etwas in die Jahre gekommen

    Sehr angenehmes Hotel, freundliches Personal, gemütliche Atmosphäre im Restaurant und sehr gute Küche. Wunderbare ruhige Lage in einem parkähnlich angelegten Reetdachensemble. Das schöne Putbus und die Ostsee liegen vor der Haustür. Man kann im Hotel Fahrräder mieten. Kleine, aber nette Wellnesanlage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 14. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Vögel haben ihre Spuren auf den Stühlen der Terrasse hinterlassen.

    Sehr freundlicher und kompetenter Empfang. Ich wurde lückenlos mit den wichtigsten Informationen versehen. Sehr schönes und ruhiges Zimmer. Ausgesprochen reichhaltiges Frühstücksbüffet. Das Fahrrad konnte sicher versorgt werden. Idyllische Lage.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung der Zimmer ist sehr veraltet und unsauber ( Flecken und Brandlöcher im Teppich, Sofas rochen nach kaltem Rauch, Toilette roch nach Urin ) obwohl auf der Homepage als Nichtraucherhotel ausgewiesen, wurde überall auf dem Gelände geraucht und Zigarettenkippen lagen auf der Terrasse

    Super schöne Lage und Aufmachung der Aussenanlagen, sehr bemühtes, nettes Personal

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Rezeption war nett und lustig,

    Das Frühstück war für Vegetarier etwas dürftig! Eine Person war ein bißchen schnippig. Sehr Schade. Bei Ankunft hing im Zimmer ein Rest von Spinnengewebe an der Decke. Nach 7 Übernachtungen immer noch!

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider hat die Qualität der Speisen nicht überzeugen können. Auch das Personal am Abend war enttäuschend.

    Die Zimmer sowie die Speiseräume sind gemütlich und einladend. Sm meisten überzeugen die beiden Damen sn der Rezeption! Unfassbar freundlich und immer ein Lächeln auf den Lippen.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Januar 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Aufmerksamkeit des Personals im Restaurant ist ausbaufähig.

    das Frühstück war ausgezeichnet, durchaus einem 5-Sternehaus entsprechend. Betten waren in Ordnung, auf Dauer bei einem längerem Aufenthalt wären sie uns zu hart.

    Übernachtet am Januar 2018

  • Bewertung abgegeben: 20. Dezember 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - der Frühstückkaffee war nicht schmackhaft, schwarzes Wasser

    - Die Lage der gesamten Anlage ist wunderbar - Das Personal war freundlich und auskunftsbereit - Parkplätze unweit der Unterkunft - gepflegte Atmosphäre im Restaurant

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. Dezember 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir sind mit Baby und Hund angereist und hatten ein Comfort Doppel Zimmer mit eigener kleinen Küche Sehr praktisch 😊 das Bad hatte eine Badewanne und separate Dusche. Das essen war sehr sehr lecker und das Personal sehr Freundlich das es leider etwas außerhalb liegt benötigt man ein Auto oder man leiht soch dort einfach einen Roller oder fahrad aus also kein Problem 😊alles in allem ein sehr schöner Aufenthalt dort Hunde freundlich und mit guten Erholungseffekt sehr zu empfehlen und wir kommen gerne wieder 😊

    Übernachtet am Dezember 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Temeratur der Sauna hat sich ab 20:00 Uhr schon auf 60 Grad abgekühlt

    Frühstück war lecker. Der Saunabereich könnte etwas mehr dekoriert sein. Die Sessel im Zimmer könnten mal erneuert werden😉

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat keinen 4 Sternestandard,es ist schön aber in die Jahre gekommen.Die WLAN-Verbindung ist schlecht.Das Abendessen ist gut aber etwas überteuert.

    Personal gut geschult sehr freundlich und zuvorkommend.Mein Zimmer war kuschelig und sauber.Das es ein Nichtraucherhotel ist.Es ist idyllisch und sehr ruhig gelegen, dadurch aber leider auch etwas abseits.Vom Hotel bekommt man kostenlos einen Parkschein für Putbus und Lauterbach.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In den vergangenen Jahren nutzten wir gern das Wellness Angebot neben Sauna und Schwimmbad insb.Massagen,leider fiel letzteres aus dem aktuellen Programm

    Wunderschöne Lage in Natur-naher Landschaft, Urlauber freundliche Betreuung ,Service und Ambiente

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Das Haus ist in die Jahre gekommen und wird nicht mehr sehr gepflegt. Zu sehen an rostigen Badezimmermöbeln und zerschlissenen Vorhängen. Die Fenster sind schmutzig, das Personal nicht immer sehr freundlich. An unserem Restaurant Tisch stand eine Stehlampe voller Spinnweben. Die Zimmer werden nicht täglich gereinigt. Unser Bett war entweder gar nicht gemacht oder sehr schlampig. Auch die Badehandtücher sind in die Jahre gekommen, sind zerschlissen und fransig. Zu Hause würde ich diese bestenfalls noch als Putzlappen verwenden. Das Frühstück war reichlich aber qualitativ nichts besonderes.(Wurst und Käse in Discounterqualität) Einen Milchcafe zum Frühstück muss man für sage und schreibe 3,20€ dazukaufen!!! Das Hotel hat 4 Sterne, davon war nichts mehr zu merken- es sind bestenfalls noch 3

    Die Lage des Hotels, etwas abseits war sehr schön. Das Hotel besteht aus 7 Reet gedeckten Häusern mit blauen Fensterrahmen und ist nett anzuschaun. Sie liegen inmitten eines kleinen Parks mit kleinem Teich und Gartenterasse.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Personal war super nett. Das Zimmer war sehr gross und mit dem extra Schlafbereich sehr konfortabel und sauber. Sehr angenehm waenr auch Pool und Sauna. Nicht sehr gross aber ausreichend. Das Frühstück großzügig und alles frisch !

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Personal war sehr freundlich, das Zimmer sauber, geräumig und komfortabel. Durch ein kostenloses Upgrade bekamen wir ein größeres Zimmer - Danke. Das Frühstück und das Restaurantessen waren prima. Wir empfehlen das Hotel gern weiter.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Im Zimmer war es etwas kalt. Ich habe auch keinen Heizkörper entdecken können. Im Bad war ein Heizlüfter angebracht.

    Das Frühstück war reichhaltig und vielfältig. Das Personal freundlich und zuvorkommend, jederzeit wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 22. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Frühstück war jeden Tag die gleiche Palette eines Discounters. Heißes Wasser für den Tee gab es nur auf Extrabestellung. Der Samowar brachte es nur auf lauwarmes Wasser! Die Frotteewäsche müsste komplett erneuert werden. Die Polstermöbel sind durchgesessen und das Sofa ist viel zu niedrig. WLAN ist sehr schwach.

    Die Hotelanlage ist sehr gelungen, die Bepflanzung sehr gepflegt und das ganze Hotel ist sehr sauber. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Sehr gute und saubere Unterkunft. Abwechselungsreiches sehr gutes Frühstück. Das Personal ist sehr hilfsbereit, immer ansprechbar. Schwimmbad und Saunen sind in einem tadellosen Zustand. Die Küche des Restaurants kann ich bestens empfehlen.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Oktober 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der sonst nicht nörgelnde Gast fragt sich, ob man wirklich Fruchtnektar zum Frühstück ausschenken muss und sich die Kaffeequalität nicht verbessern ließe. Das ist aber auch wirklich alles, was es zu bemängeln gibt.

    Das Personal war trotz später Anreise in einer Weise zuvorkommend, freundlich und charmant um den Gast bemüht, wie man es manchem Fünf-Sterne-Haus auch gern wünschen würde.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Dies gilt nur für das Zimmer das uns im Haupthaus geboten wurde! Als 4 Sterne-Haus bewerten wir es als äußerst dürftig. In dem zugehörigen winzigen, verwinkelten Bad kann sich maximal eine Person aufhalten. Das Zimmer, ein "langer Schlauch", bei dem das vom Fenster kommende Licht schwerlich bis zum anderen Ende genügend Helligkeit bringt. Dies gilt vor allem bei trübem Wetter. Die Möbelausstattung Sessel, Sofa etc. geht wohl auf die 70iger Jahre zurück. Sitzgelegenheiten nicht unbedingt körpergerecht bequem. Über das offene Treppenhaus dringen zu diesem Zimmer auch Geräusche von der Rezeption. Für unser Empfinden Preis-Leistung dürftig.

    Eine augenscheinlich schöne Anlage. Frühstück: Sehr gut! Sauberkeit: Sehr gut!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 12 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Angebot zum Abendessen im Restaurant hat stark nachgelassen, gegenüber dem Vorjahr war sowohl die Menüauswahl als auch die Qualität/Zubereitung deutlich schlechter. Die servierte Creme Brule hatte mit einer solchen nichts zu tun. Das angebotene W-LAN hat so gut wie nie funktioniert.

    Die Lage ist einzigartig und das Personal war wieder äußerst zuvorkommend und freundlich. Das Hotel gefällt uns sehr und der Service überzeugt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Kaffee schmeckt nicht. Nur ganz normaler Aufschnitt zum Frühstück. Büffet kaum dekoriert, lustlos angerichtet, Bsp. Tomate mit Mozzarella, ohne Basilikum.Das Mobiliar ist schon ziemlich runtergewohnt. Gardinenhalter werden nicht erneuert, wenn sie kaputt sind. Wirkt lieblos.

    Highlight zum Frühstück: Honig aus der Wabe - hmmm. Die Eigentümer und das Personal sind sehr freundlich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 18. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Für Wreechen braucht es keine Wortakrobatik, hier ist Bodenständigkeit Trumpf.Es ist großräumig, anständig ,wohltuend angenehm, ruhig, familiär und regial ,besonders ist es sowieso ,weil familiär...

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Zimmer DG nur über 15 + 16 steile Stufen erreichbar( war bei Buchung nicht ersichtlich). Die Matrazen so hart , daß meine Frau 2 Nächte teilweise sitzend im Schwingsessel verbrachte - dazu Kopfkissen geklumpt. Kein WLan im Zimmer- trotz angegebenem Ausstattungsmerkmal. Das Zimmer war bei Ankunft kalt- so daß ein zusätzlicher Heizkörper notwendig war und aufgestellt wurde. Der Fernseher ist sehr klein. Zimmer - und Badausstattung nicht 4 Sterne würdig. Der Innenpool war zu kalt, es waren keine zusätzlichen Handtücher für Sauna und Pool vorhanden . Die 2 Handtücher vom Zimmer mußten dafür genutzt und danach im Zimmer getrocknet werden. Schlechtes Licht im Zimmer -normales Lesen schwierig. Das Zimmer ist schrecklich hellhörig ( Toilettengang der Gäste unter uns komplett hörbar !). Diese Gründe zwangen uns u.a. zu einer vorzeitigen Abreise ( 2Tage) Einfach traurig - nie wieder hierher. Die Anfahrt ( die letzten 100 m) zum Hotel sind eine Katastrophe.

    Außenanlagen und Lage des Hotels sehr gut. Das Frühstück war umfangreich und gut. Das Personal trat immer freundlich auf.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 13 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Küche hat kein 4 Sterne-Standard eher gutes Handwerk. Restaurantbedienung ist freundlich hat aber fachlich noch Luft nach oben.

    Wunderschöne Lage mit direktem Blick in die Natur. Grosszügiges Zimmer. Kein Lärm, keine Hektik, absolute Erholung. Freundliches Personal. Alles sehr sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Zimmer waren extrem "altbacken" eingerichtet. Saunabereich bzw. Wellnessbereich eher schmuddelig (fast etwas eklig) und auch recht alt. 4-Sterne- Hotel ist es meiner Meinung nach nicht (vielleicht war das mal in den 80er- Jahren der Fall). Zu unseren bestellten Kaffes wollten wir etwas Hahnenwasser. Haben wir nicht bekommen - das sei Anweisung des Hauses und nur beim Espresso inklusive :(. So etwas nervt mich furchtbar. Wir haben genug bezahlt für die Zimmer, einmal dort das Nachtessen eimgenommen und Kaffe und Kuchen konsumiert. Dann kommt so eine Antwort!

    Frühstück war sehr gut und die einzelnen Häuser haben von aussen sehr schön ausgesehen. Sehr schöne Gartenanlage. Auch das Essen im Restaurant ist gut. Personal an der Reception zudem super nett!

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ruhig gelegen und zentral auf Rügen. Super freundliches und aufmerksames Personal.Sehr sauber, reichhaltiges Frühstücksbuffet und leckeres Essen am Abend im Restaurant möglich.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    In der Suite gab es kein Shampoo/keine Zahnpaste, wie bei einem 4-Sterne-Hotel zu erwarten war. Die Kissen waren leider schon sehr verlegen und klumpig. Die Vorhänge im Schlafzimmer ließen den Raum nicht richtig verdunkeln. Die Lage ist ohne Auto sehr abgelegen, jedoch dadurch sehr ruhig und erholsam.

    Das Personal war toll; immer freundlich und hilfsbereit. Ein Upgrade aufgrund fehlender Verfügbarkeit des ursprünglich gebuchten Zimmer war eine positive Überraschung.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Der Saunabereich wirkt etwas eingestaubt, bzw. nicht einladend - dunkel und trist. Im Zimmer roch es bei der Ankunft sehr muffig - vllt. durch den Hund des Vermieters? Leider kein Moskitonetz (wäre prima, weil Schilf- und Seenähe) - was abendliche "Jagd" auf die kleinen Tierchen im Zimmer bedeutet.

    Das Frühstück war lecker und ließ keine Wünsche offen. Das Schwimmbad freundlich hell und mit Spass-Faktor, wie Gegenstromanlage, Massagedüsen. Der Garten und die direkte Umgebung ist traumhaft. Frühstücksmöglichkeit draußen am Seerosenteich. Liegestühle mit Blick auf den Wreecher See. Freundliche Menschen im Service und an der Rezeption. Gerne wieder

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Jeden Morgen Räucherlachs zum Frühstück wäre schön, sonst wird die Käseauswahl (und mayonaisehaltige Fischsalate) für Vegetarier schnell langweilig, für Veganer ungeeignet. Pool leider etwas klein (aber schön), Duschen am Pool fehlen, Sauna- und Duschbereich im Keller nicht so schön- sehr dunkle Ecke. Spinnenweben/nester im Terrassenbereich. Ja gut mitten in der Natur aber könnte man schon mal wegfegen....

    Küche war sehr gut wir haben 4 x zu Abend gegessen, auch der Grillabend ist sehr zu empfehlen. Gemütliches geschmackvolles Restaurant. Es gab Soyamilch zum Frühstück! Sehr nettes zuvorkommendes Personal!!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 8 Nächte

    Sanitäreinrichtung und einzelne Möbel erneuerunsbedürftig; es waren viele Gäste mit Hunden da, die auch ins Restaurant mitgebracht wurden.

    Frühstück war gut und reichhaltig, die Aussicht in die Natur ist phantastisch, die Anlage des Hotels mit einzelnen Reetdachhäusern passt sehr gut ins Umfeld

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte

    Die Zimmerausstattung ist renovierungsbedürftig bzw. müsste ausgestaucht werden, die Bäder sind zu modernisieren. Die Pflasterung an den Zimmer Terrassen ist sehr uneben. Das Frühstück war jeden Morgen exakt gleich, das finde ich in einem Urlaubshotel weniger schön.

    Die Lage ist sehr gut, das Konzept der kleinen Einzelhäuser ist sehr ansprechend. Das personal ist nett, Wünsche werden schnell berücksichtigt. Die Anlage ist gepflegt. Ein toller Urlaubsort.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Leider ist die Heizung zentral geschaltet und im Sommer aus- egal wie kalt es draußen ist. Unser Zimmer war sehr kalt... ein Heizlüfter würde zur Verfügung gestellt.

    Hübsche Häuschen, nettes Personal!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte

    Es fällt uns eigentlich nichts ein

    Sehr freundliches und hilfsbereites Personal; ruhige und schöne Umgebung; gut eingerichtete Zimmer/Wohnungen; tolles Frühstücksbüfett und gute Küche; ordentlich erzogene und geführte Hunde waren überall erlaubt, auch in den Speiseräumen; zu empfehlen allen Urlaubern, die sich erholen wollen und keinen Tourismusrummel brauchen

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 14 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Ein tolles ServiceTeam! Alle immer gut gelaunt! Das Hotelzimmer war etwas in die Jahre gekommen, aber immer sauber und der Rest hat es wieder aufgewogen! Ich bin ja nicht im Urlaub um im Zimmer zu verweilen:))

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Einrichtung ist zwar grundsätzlich in Ordnung, aber leider nicht mehr brandneu! Die Möbel haben schon leichte Macken und die Badezimmer könnten mal neue Armaturen und ggf. neue Silikomfugen gebrauchen. Alles in Allem aber absolut okay!

    Super leckeres, abwechslungsreiches Frühstücksbuffet. Die Lage der wunderschönen Anlage ist der Knaller! Das Personal ist äußerst freundlich und zuvorkommend, ohne dabei aufdringlich zu sein!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Eine Halbpension sollte immer mindestens für das Hauptgericht eine Auswahl anbieten, da man nicht annehmen kann, dass alle Menschen alle Gerichte gern mögen. Wir empfehlen dem Haus, beim Frühstück die Halbpensionsgerichte vorzustellen und ggf. einen Änderungswunsch des Gastes noch realisieren zu können. Am Abend zu sagen "aber das ist doch schon vorbereitet", wenn der Gast die Speise nicht möchte, ist unprofessionell.

    Das Frühstück war perfekt. der Service freundlich, zuvorkommend und stets für alle Wünsche offen. Der Wintergarten ist hell und man sitzt dort traumhaft zum Essen. Das Essen am Abend war sehr schmackhaft. Die Weine waren gut.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    War alles zum Besten. Alle waren freundlich und zuvorkommend. Restaurant und auch Frühstücksbuffet grosse Auswahl und super lecker. Wir würden es unserer Familie und Freunden weiterempfehlwn.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Geschäftsreise
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Kopfkissen gehen (für unseren Geschmack) gar nicht. Sehr unbequem. Das Doppelbett mit 140cm (? wir haben es nicht nachgemessen) doch recht knapp.

    Das Frühstück war ausreichend, das Personal sehr zuvorkommend. Ausreichend Parkplätze.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Portionen beim Abendessen im Hotel Wreecher Hof sind zu klein und die Preise dafür überhöht. Das Frühstück ist wiederum sehr gut. Und auch das Personal sehr freundlich und kompetent.

    Sehr schöne, ruhige Lage! Zum Baden nicht weit. Erholung ist auf jedenfall möglich.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Zimmer sind "in die Jahre gekommen". Ebenso war in unserem Zimmer Nr. 75 sehr viele Spinnen und Spinnweben. Das Zimmer im Dachgeschoss war sehr warm. Einen Ventialtor oder ähnliches gibt es nicht.

    Das Frühstücksbuffet war in Ordnung, aber nichts besonderes. Das Personal im Hotel war sehr nett. Alles unsere Fragen zur Umgebung wurden voll zufrieden stellend beanwotet. Die Anlage ist sehr hübsch gestaltet.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    War alles ok!

    Das Frühstück war sehr gut und es war alles reichlich vorhanden. Leider scheint es in den gesamten neuen Bundesländern keinen vernünftigen Bäcker zu geben. Wir haben eine Ostseetour gemacht und waren in 3 Wochen in 6 verschiedenen 4 Sternehotels und überall gab es nur aufgebackene Brötchen. Das Personal und der Chef waren sehr hilfsbereit. Insgesamt hat es uns dort gut gefallen. Das Hotel liegt aber sehr abseits, was zur Folge hat, dass man unbedingt mit dem Auto anreisen sollte.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Hotelanlage ist sehr gepflegt. Die Zimmer sind in sehr gemütlichen Reetdachhäusern untergebracht. Die Lage bietet Meerblick, viel Natur und Nähe zu kulturellen Veranstaltungen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Die Anlage ist schön doch man merkt, dass es locker geführt ist. die Terrasse war nicht sauber in den Ecken, die Stühle sind unmotiviert herumgestanden, es war alles so lieblos, man konnte keine Begeisterung für die Insel entdecken, länger als eine Nacht möchten wir nicht da sein. Wie schon in der Toscana war kein WLan Empfang, das ist nicht in Ordnung denn es wird damit geworben. wir würden nicht mehr hinfahren.

    Die Anlage ist schön doch man merkt, dass es locker geführt ist. die Terrasse war nicht sauber in den Ecken, die Stühle sind unmotiviert herumgestanden, es war alles so lieblos, man konnte keine Begeisterung für die Insel entdecken, länger als eine Nacht möchten wir nicht da sein. Wie schon in der Toscana war kein WLan Empfang, das ist nicht in Ordnung denn es wird damit geworben. wir würden nicht mehr hinfahren.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. August 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ein Zimmer im 2. Stock mit teilweise unterbrochenem Geländer war für mich als Schwerbehinderter zunehmend beschwerlich. Der Fernseher war in meinem Einzelzimmer nicht so gestellt, dass man bequem hätte davor sitzen können.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Sterne gehören längst der Vergangenheit an. Eine Überprüfung wäre angesagt. Fleckiger Teppichboden, Bademantel mit Loch, veraltete santiäre Anlagen, insbesondere der Lage unseres Zimmers über der Küche (die wird aber geputzt zumindest haben sich diese Aktivitäten mit dem Geräuschpegel übertragen) Das Frühstück ist nun auch nicht besonders herausragend. Vielleicht sollten die Betreiber sich mal wieder neu orientieren. Ohne Einstufung mit 4 Sternen wäre die Erwartung nicht so hoch. Selbst das Essen war mittelprächtig und nach der Kritik an den verbrannten Kartoffeln, einem in Balsamico ertränkten Salat, kam keine Rückmeldung. Schade

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. August 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das WLAN hat nur mangelhaft funktioniert. Das Sofa das zur Zimmerausstattung gehörte wies große flecken auf und war auch nicht sehr bequem. Dafür das die Hunde auf dem Gelände keine Freiheiten haben, sind 13€ pro Hund (egal wie groß) und pro Nacht eindeutig übertrieben. Die Lüftung im Bad sollte deutlich leistungsstärker sein.

    Das Bett war sehr bequem und das Frühstück war gut strukturiert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Juli 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Der Kinderspielplatz war sehr einfach.

    Das Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Die Lage des Hotels entsprach unserem Wunsch, entfernt vom Tourismustrubel, trotzdem nahe genug, um mit dem PKW zeitnah zum Ostseestrand zu gelangen. Das Frühdtücksbuffet und das Abendessen waren sehr reichhaltig und schmackhaft.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Das Frühstücksangebot fanden wir im Vergleich mit anderen 4 Sterne - Hotels sehr bescheiden.

    Die gesamte Anlage mit den Reetdächern, Größe und Lage des Zimmers bzw. Appartements.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Es gab nur Filterkaffee (und Tee) zum Frühstück, Latte Macchiato u.ä. müssen extra bezahlt werden. Die Kopfkissen waren sehr dünn, dadurch konnte man sie nicht als Rückenstütze benutzen. Es gab auch keine zusätzlichen Kissen. Wir waren unter dem Dach untergebracht mit Schrägen überall und Fenstern, aus denen man nur im Stehen gucken konnte. Die Einrichtung war teilweise schon sehr abgenutzt.

    Das Frühstücksbuffet war sehr reichhaltig und mit lokalen Produkten. Die Brötchen waren super! An der Rezeption wurden wir sehr nett empfangen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Da fällt mir nichts ein!

    Die schilfgedeckten Häuser befinden sich in einer Gartenanlage mit vielem Grün. Es gibt eine riesengroße Liegewiesen und einen tollen Spielplatz für die Kinder. Alles sehr gepflegt. Und die Mitarbeiter sind überaus um das Wohl der Gäste bemüht. Wirklich ganz toll!

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Teppichboden und die Schränke im Zimmer waren sehr abgenutzt.Auch die Pflastersteine auf der Terrasse und an der Anlage müssten erneuert werden.

    Ja das Frühstück war ganz super

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Beim Frühstück machte die Wustauswahl kein gutes Bild, sah glitschig aus und geschmacklich nicht gut. Das Bad war sehr beengt. Da wir beide sehr schlank sind, war es ok. Etwas gewichtigere Personen hätten sicherlich ein Platzproblem.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Juli 2017

    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Man sollte evtl etwas an der WIFI Verbindung im ganzen Gelände verbesser. Im Zimmer war der Empfang gleich null. Da auch das öffentliche Netz dort nicht besonders ist und man von der Außenwelt quasi abgeschnitten ist, wäre die WIFI- Verbindung auf den Zimmern schon ratsam. Booking.com sollte vllt erwähnen das sich die Unterkunft in einem Nachbarort von Putbus, nämlich in Wreechen, befindet

    Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und lecker. Für jeden war etwas dabei. Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das bei einen 4 Sterne Hotel keine Gepäckaufbewahrung möglich ist und wir die gesamte Zeit bis das Zimmer fertig war unser Gepäck mitnehmen mussten, haben wir nicht verstanden. Schade fanden wir auch das Spinnennetz direkt am Hauseingang, obwohl das Haus ansonsten sauber war.

    Schöne Zimmer, tolle Lage in der Natur und gutes Frühstück. Wir waren zufrieden

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 20. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Comfort Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Die Zufahrt ab Hauptstraße zum Hotel - eine Katastrophe - ein Feldweg nur mit Schlaglöchern (müsste an sich auch ein Interesse vom Hotel vorhanden sein, dieses herzurichten!) Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist absolut nicht in Ordnung!! Das Frühstück in einer mickrigen Ecke, wo kaum Platz ist für zwei Personen, um in Ruhe auszuwählen - dieses hat nur ein 3*-Niveau. Der Zimmerpreis ist einfach für diese Leistungen zu hoch ! Für ein 4*-Hotel in dieser abgelegenen Lage müsste die Einrichtung auf mehr Bedürfnisse eingerichtet sein, der Spa-Bereich ist etwas veraltet und nicht sehr ablaufgerecht angeordnet. Kein W-LAN oder nur ganz sporadisch ist heutzutage ein richtiges Ärgernis. Ohne Auto ist man natürlich in dieser Ecke aufgeschmissen.

    Schön war an sich die Anordnung der gesamten Anlage mit den Einzelhäusern.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Wir hatten ein Cottage Zimmer, die Einrichtung war nicht nur veraltet sondern auch geschmacklos zusammengestellt. Gleich bei unserer Ankunft entdeckten wir einige Asseln auf dem WC, welche dann auch entfernt wurden. Ich würde das Hotel eher mit 3Sternen bewerten als mit 4.

    Die ruhige Lage, die Anlage der Gebäude, Garten, die Größe des Zimmers mit Terrasse

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. Juli 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir haben noch nie so schön gewohnt, man fühlt sich gleich zuhause. Wir wurden super nett empfangen. Wir haben dort zu Abendessen gegessen sehr sehr lecker. Das Frühstück war genau so gut.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Ausblick aus den Dachgeschossen der Zimmer ist nicht gerade berauschend.

    Die ruhige Lage der Häuser des Hotelkomplexes unter Reetdach, die Aussicht vom Restaurant, das Frühstückbufett und das Personal haben uns sehr gut gefallen.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück ausreichend und vielseitig. Abendkarte ist überschaubar. Etwas lange Zubereitung, dafür aber frisch und lecker. Angebot an Fitness vorhanden. Der Innenpool sehr sauber und ausreichend. Außenanlage sehr gepflegt und hübsch angelegt. Ausstattung der Häuser zufriedenstellend. Stühle, Tisch und Liegen vorhanden.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. Juli 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Frühstück für Spätaufsteher wäre super!

    absolut ruhige Lage, überaus sympatisches Personal, traumhafte Matratze, sehr leckeres Essen, stilvoller Wellness Bereich

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juni 2017

    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Hatte mir eine umfangreichere Speisekarte gewünscht wie sie in anderen Häusern der Gruppe ist

    Das Ambiente allgemein, die ruhige Lage, der Baustiel des Objekts

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Ruhige Lage im grünen, großes zr. (nr.24) mit extra-schlafzimmer (und 2 tv), schönes bad (einstieg dusche etwas zu hoch), gutes frühstük, gediegene atmosphäre, kurzer weg an strand, 5min mit auto nach putbus und lauterbach, frendlicher service.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Möbel (Schränke) waren teilweise schon sehr abgenutzt.

    Die Anlage besteht aus mehreren wunderschönen reetgedeckten Häusern, umgeben von blühenden Blumen (Bauerngarten). Die ruhige Lage.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Ausstattung des Zimmers etwas in die Jahre gekommen, z.B. Teppichboden, Badarmaturen. Personal teilweise nicht besonders freundlich. Frühstück qualitativ und quantitativ kein 4 * Standard. Nach 9 Uhr nur noch eingeschränkte Auswahl, obwohl bis 10 Uhr offen.

    Herrlich ruhige Lage, großes Zimmer, schöne Anlage

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Kopfkissen sind nicht gut und der Lüfter im Bad ist unangenehm laut.

    Wir haben uns durch den freundlichen Empfang und das sehr nette Umgangsklima auch als Motorradfahrer sofort sehr wohl gefühlt. Das Frühstück ist reichlich und sehr vielfältig. Die Lage ist herrlich ruhig und naturnah. Wir konnten auch direkt Fahrräder ausleihen, was aktive Ausflüge ermöglicht.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. Juni 2017

    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Der Internetzugang bestand nicht auf dem Zimmer, nur im Bereich der Anmeldung und Gaststätte, was bei einem sehr schwachen Telekom-Handynetz für mich ungünstig war, das war in der Hotelbeschreibung so nicht angegeben! Schließlich möchte man abends an die Familie auch mal Fotos verschicken können.

    alles beschaulich und sehr gemütlich, ruhige Gegend

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Juni 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Standard Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel befindet sich in wunderbarer Landschaft und es herrscht himmlische Ruhe. Das Zimmer war komfortabel, im Restaurant konnte ich wunderbar zu Abend essen. Ich kann das Hotel jederzeit empfehlen!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück eher durchschnittlich, der frische Honig war ein Highlight

    Sehr ruhig, freundliches aufmerksames Personal, trotz voller Belegung kein Problem bei Parkplatz und Frühstück

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Sehr freundliche Angestellte, wir haben ohne Aufpreis bei der Anreise auch anstelle eines Standardzimmers ein Komfortzimmer mit Terrasse bekommen. Der Wellnessbereich kann auch kostenlos genutzt werden und bietet neben 2 Saunen und Dampfsauna auch ein Schwimmbecken. Sehr praktisch bei schlechtem Wetter.

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Standard Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Dusche sehr rutschig - Couch und Sessel fleckig - Doppelbett 2x 90 cm (für mich etwas schmal).

    Das Frühstück war super - tolles Ambiente durch die Reeddachhäuser - Lage praktisch am Ende der Welt - super ruhig - tolles Personal - Klasse Schwimmbad!

    Übernachtet am Juni 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Mai 2017

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Cottage Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Die Matratzen waren für unser (rein subjektives) Empfinden etwas zu hart.

    Wir hatten ein sehr schönes, großes Zimmer mit kleiner Küchenecke, zwei Terrassen, separatem Schlafzimmer, Bad mit Dusche und Fenster, für den Hund waren Näpfe, Decke und Leckerlis da. Tolle Hotelanlage, da mehrere Reetdach-Häuser und kein "normaler" Hotelkomplex, viel Natur, ein großer Teich und viel Wiese und Wald für Spaziergänge mit dem Hund. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und hatten den Eindruck, dass nicht nur wir, sondern auch unser Hund gern gesehene Gäste waren! Frühstück als reichhaltiges Büffet, die Küche des Restaurant am Abend sehr gut!

    Übernachtet am Mai 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: