Unterkünfte Flüge Flug + Hotel Mietwagen Taxis zum/vom Flughafen

Bewertungen für Hotel Xenia Dies ist die offizielle Sternebewertung, die der Unterkunft von einer unabhängigen Institution, der Hotelstars Union, verliehen wurde. Die Unterkunft wird mit den branchenüblichen Standards verglichen und in Bezug auf den Preis, die Ausstattung und die angebotenen Services bewertet. Nutzen Sie diese Sternebewertung zur Wahl Ihrer Unterkunft!

Wilhelmstraße 26, 18586 Ostseebad Sellin, Deutschland

Nr. 14 von 17 Hotels in Ostseebad Sellin

Gästefavoriten

Gesamtpunktzahl

Basierend auf 468 Hotelbewertungen

7,9

Punkteübersicht

  • Sauberkeit

    8,3

  • Komfort

    6,7

  • Lage

    9,2

  • Ausstattung

    6,7

  • Hotelpersonal

    8,5

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    7,9

  • Kostenfreies WLAN

    7,2

100 % echte Bewertungen

Echte Bewertungen. Echte Aufenthalte. Echte Meinungen.

Weitere Informationen
Bewerten

Ergebnisse 1 - 75

  • Bewertung abgegeben: 9. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Fußboden quietscht bei jedem Schritt.

    Freundliches Personal. Frühstück gut. Alles sauber! Kostenfreie Parkplätze, allerdings nur begrenzte Anzahl. Super Lage zu Ort und Strand.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. Juni 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Altmodisches Hotel, verunreinigter Sessel und Teppich, altmodischer flimmernder Röhrenfernseher im Vorraum, Spinnweben an der Decke, im Bad von Wand zu Wand gespannte Bänder zum aufhängen der Handtücher, liebloses und nicht sehr vielfältig gestaltetes Frühstück, eingeschränkte und sehr enge, am Hang liegende, Parkplatzmöglichkeit hinter dem Hotel, Alternativ kostenpflichtiger Parkplatz in 150 Metern am Kurhaus

    Einzig die Lage

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Menge und Art der Parkplätze ist miserabel!! das Hotel könnte mal eine rundum Erneuerung erfahren, einschließlich Fenster!!!!!!

    Die Lage des Hotels ist super! Das Frühstück war auch super! Personal sehr Freundlich!

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 4. Juni 2018

    • Reise mit Haustier
    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dusche mit Vorhang

    Frühstück gut, Betten ok., Fernseher könnte im Museum stehen, Möbel sind schon etwas in die Jahre gekommen, Zimmer war groß und geräumig, unser Hund hat sich sehr wohl gefühlt, Parkplatz war kostenlos hinter dem Hotel, Preis-Leistung passt.

    Übernachtet am Juni 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nachtspeicherheizung lässt sich nicht mal so schnell einschalten wenn es frisch wird. Kein Handtuchtrockner im Bad. Wäscheleine defekt. Der Fön könnte etwas Leistungsstärker sein. Neue Fenster nur auf der Straßenseite und am Giebel. Parkplätze bei voller Belegung zu wenig.

    Eine super Lage. Das Personal ist sehr freundlich. Auf Wünsche, wie Frühstück auf der Terrasse wurde sehr freundlich eingegangen.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 28. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das einizige, was ich häufig bemängele, ist ,dass man das Zimmer nicht richtig verdunkeln kann. Wenn Sie Sonne aufgeht wird es im Zimmer hell. Wenn man länger dort ist, würde es mich stören, dass es wenig Fernsehsender gibt.

    Wir waren ja nicht das erste Mal hier. Es war alles in Ordnung. Das Frühstück war wieder sehr gut. Auch das Wetter war sehr schön. Da die Parkplätze hinter dem Haus belegt waren, hat man uns genau erklärt, wo man kostenlos in der Nähe parken kann.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Hotel ist recht abgewohnt, z.B. die Auslegware im Treppenhaus. Auf den Etagen und im Zimmer steht ein Riesenteil als Heizquelle. Es gibt keinen Lift, wer mit Gepäck in die oberen Stockwerke muss, sollte gute Kondition haben. Vielleicht könnte man das Frühstück den aktuellen Ernährungstrends anpassen mit angerichtetem Obst.

    Absolute Premiumlage, zweites Haus am Platz am Ende der Wilhelmstraße mit Blick auf die Seebrücke. Mit der Sauberkeit des Zimmers war ich sehr zufrieden. Gemütliche Sonnenterrasse direkt an der Promenade - auch zum Frühstück geöffnet. Kostenloser Parkplatz hinter dem Hotel.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation und die Zimmereinrichtung. Es gibt nur sehr begrenzt kostenfreie Hotelparkplätze und in der näheren Umgebung keinen kostenfreien Parkraum. Es muss pro Tag aktuell 7€ für einen Parkplatz hinzu gerechnet werden. Die Zimmer sind sauber und zweckmäßig wenn auch speziell eingerichtet. Das Frühstück ist für den Start in den Tag ok. Für einen Kurzurlaub ist das Hotel akzeptabel.

    Das Personal war freundlich und korrekt.

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 7. Mai 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    der Zaun um das Haus könnte mal Farbe vertragen, es wäre schön, wenn es im Bad Möglichkeiten gäbe um die Handtücher richtig aufzuhängen, Das Fenster im Bad hat auch seit Jahren keine Farbe gesehen, schade.. denn es sind simple Dinge die einfach zu beseitigen sind, ein uralter Röhrenfernseher ist auch nicht mehr zeitgemäß

    Top Lage, sehr freundliches Personal, Sauberkeit

    Übernachtet am Mai 2018

  • Bewertung abgegeben: 6. Mai 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Zimmer im dritten Stock ohne Aufzug, für mich im Moment noch kein Problem, aber wir werden alle älter; zumindest wäre ein Hiweis bei der Buchung angebracht.

    Das Restaurant Böhmisches Gasthaus, gute böhmische Küche, supernette Bedienung

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 1. Mai 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Ruhiges Hotel (Vorsaison April 2018),100m zum Strand,Frühstück sehr gut,sehr freundliches Personal,gute Vehrkehrsanbindung,gut ausgeschilderte Wanderwege,kostenloser Parkplatz am Hotel und :-) gutes Wetter :-)

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 22. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Frühstück war zu Eintönig. Betten waren Sehr gut. Außengeräusche sind zu laut ( Fahrzeuge ) Bad war um diese Jahreszeit April zu kalt, da es keine Heizung hatte. Betrifft Zim, 307. Sonst waren wir zu frieden.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Kein Aufzug ist vorhanden, mein Zimmer lag im dritten Stock (wegen Gepäck). Im Zimmer waren zu wenig Steckdosen, genau gesagt nur eine und die war für Fernseher und Tischlampe belegt.

    Das Frühstücksbuffet war gut. Das Abendbuffet (Extrakosten) stimmte für das Preis/Leistungsverhältnis.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die Parkplätze sind sehr begrenzt und die Heizung war nicht zu drosseln.

    Das Frühstück war super umfangreich und die Bedienung sehr nett. Die Lage ist 1A.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 16. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zustand der Fenster und der Türen. Holzdoppelfenster aus DDR-Zeiten. Frühstück eintönig. Kein Aufzug, Fernseher eine alte kleine Röhre, Parkplätze hinter dem Haus bei größerer Belegung nicht ausreichend. Fünfmal gefrühstückt und jeden Tag die gleiche Wurst und Käse. Leider keinerlei Fisch zum Frühstück. Erwarte ich eigentlich schon an der Ostsee.

    Die Lage in der Nähe der Seebrücke. Personal sehr nett und hilfsbereit. Konnten uns sogar noch das Zimmer aussuchen. Auch beim Frühstück war das Personal sehr nett.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 10. April 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat schon einige Jahre hinter sich. Leider bekommt man das überall zu sehen. Für 1 oder 2 Nächte nur zum schlafen okay, aber für einen Urlaub eher nicht geeignet.

    Das Frühstück war sehr gut und das Personal sehr zuvorkommend.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 9. April 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Zimmer hat sehr unangenehm gerochen. Eine Mischung aus erbrochenen, Lösungsmitteln und Altenheim. Wir haben lange durchgelüftet und bei offenen Fenster ging es nach ein paar stunden. Frühstück kann man sicher noch einiges verbessern. Rührei war so verkocht dass es hart war. Gekochte Eier waren steinhart. An der Küste könnte man auch etwas Fisch erwarten Lachs o.ä. leider nein. mit einem guten Kaffee in den Tag starten? hier nicht. Fazit; preise sehr niedrig alles andere leider in dieser Preiskategorie. Bei den Fensterrahmen löste sich der Lack, der bei Lüften dann von den Gardinen abgelöst wurde und ins Bett und Zimmer rieselte. Nicht schön.

    Bett war bequem

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 5. April 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das die Geräte etwas in die Jahre gekommen sind.

    Die Lage des Hotels ist sehr gut, fünf Minuten zum Strand. Das Personal ist sehr freundlich, die Zimmer adäquat, die technischen Geräte könnten erneuert werden.Ein kleiner Wasserkocher auf dem Zimmer + Kl. Auswahl an löslichen Getränken (Kaffee, Tee u. ä.) wäre toll.

    Übernachtet am April 2018

  • Bewertung abgegeben: 23. März 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Der Fernseher, da er zu wenige Prgramme empfing.

    Das zimmer war riesengroß und sehr gemütlich .Der Ausbick auf die Wilhelmstraße durch die großen Fenster sehr schön. Die Nachbarn neben mir habe ich nahezu gar nicht gehört.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 21. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dafür war die Zeit zu kurz. Waren immer Spät abends erst wieder im Hotel

    Die Betten waren sehr gut. Bei der kalten Jahreszeit wärmten die Betten sehr gut. Das Frühstück war sehr gut. Man konnte im Frühstücksraum gut sitzen. Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 19. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    undichte Einscheibenfenster, knarrender Fußboden, elektrische Nachtspeicherheizung die den Raum nicht heizte und in der Nacht laute Geräusche machte, Zimmertür hatte außen eine Klinke statt einen Knauf

    nettes hilfreiches Personal

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 15. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Nur die Toilette mit Dusche war etwas eng.

    Frühstück war sehr lecker und reichhaltig, die Bedienung sehr freundlich, das Zimmer sehr geräumig. Die Lage des Hotels zum Meer ist ideal.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 13. März 2018

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was uns überhaupt nicht gefallen hat, dass im Bad keine Heizung vorhanden ist und an kühleren Tagen das doch sehr unangenehm war. Ausserdem müssen unbedingt die Fenster saniert werden, es sind schwarze Ränder zu sehen und das an jedem Fenster, egal ob im Bad oder im Schlafzimmer, da sollte unbedingt was geschehen...

    Das Frühstück war gut, das Personal war sehr freundlich. Die Lage ist top.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Bilder bei Booking.com entsprechen nicht dem vorgefundenen Zimmer. Fenster und Türen klemmen, Dusche nur mit Vorhang, kein Telefon auf Zimmer, alter Röhren-TV, teilweise TV-Störungen, WLAN sehr langsam, Möbel zusammengewürfelt,

    Betten und Frühstück war ok

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 8. März 2018

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Nachtspeicheröfen sollten im Winter nicht nach 19,00 alle Wärme aufgebraucht haben. wurde dann sehr kalt auf dem Zimmer. Defekte und kaputte Fenster sollte man unbedingt austauschen.

    Frühstück war gut. Bett war gut.

    Übernachtet am März 2018

  • Bewertung abgegeben: 26. Februar 2018

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Nachtspeicherheizung liess sich nicht regulieren, daher nachts zu warmes Zimmer. Kopfkissen billigster Qualität, Nackenschmerzen

    Personal war sehr freundlich.

    Übernachtet am Februar 2018

  • Bewertung abgegeben: 27. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel ist nichts für "Langschläfer". Um 8 Uhr ging der Lärm langsam los, weil die Zimmer nebenan sauber gemacht wurden.Schlafen konnte man dann nicht mehr. Gemütlich frühstücken konnte man leider auch nicht, weil die Tischdecken von den anderen Tischen schon vorzeitig abgeräumt wurden und auf dem Flur nebenan der Staubsauger lief.Einen Sonntag-morgen im Hotel hatte ich mir ruhiger und angenehmer vorgestellt.

    Das Hotel war sehr sauber und sehr gut ausgestattet. Die Betten waren sehr bequem.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Das Bad war zu klein für eine Person von meiner Größe und Statur (180 cm u. 110 kg). Man konnte auf der Toilette nicht sitzen ohne an die Wand vor und neben einem anzustoßen. Auch ein hinab beugen zum Waschbecken war ohne ein anstoßen an die Wand hinter einem unmöglich.

    Das Frühstücks Büffet war erste Sahne, sehr reichhaltig und richtig lecker. Die Zimmerausstattung war in Ordnung und die Zimmergröße für eine Person reichlich bemessen. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 16. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation hinter dem Hotel. Eng und wenn man etwas später kommt hat man Schwierigkeiten einen Platz zu finden.

    Ein tolles Frühstück, sehr freundliche Mitarbeiter und sehr sauber. Wir kommen gerne wieder.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    -Parkplätze begrenzt wer zu spät da ist muss für 7€ am Tag auf der Straße parken -Zimmer sehr alt -Abflüsse Dusche und Waschbecken verrostet Fußboden quietscht bei jedem Schritt unermesslich -Kofferfernseher mit wenig Programmen -Spinnen im Zimmer

    -Frühstück okay wenn man rechtzeitig aufgestanden ist -Lage des Hotels super

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. November 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Dielen knarren leider bei jeder Bewegung. Der Fernseher könnte modernisiert werden. Die Röhre summt in einem hohen Ton, während der Fernseher läuft. Und ein kleiner Spiegel zum besseren Schminken, aber v.a. um Kontaktlinsen besser einsetzen zu können wäre ein Plus.

    Die Unterkunft liegt nur knapp 200m von der Seebrücke entfernt. Das Restaurant ist toll und die Gastwirtin die beste Wirtin der ich je begegnet bin ! Sie ist sehr herzlich und man fühlt sich direkt wohl im Restaurant. Das Frühstück schmeckt auch sehr gut und das Personal ist sehr nett und aufmerksam. Für meinen Hund wurde eine Decke, Kekse und ein Napf zur Verfügung gestellt, ohne das ich nachfragen musste. Der Hundestrand ist in unmittelbarer Nähe, so wie ein kleiner sauberer Park, der wunderbar für einen Spaziergang ist. Kinder kommen auch nicht zu kurz, denn neben dem Hotel liegt ein schöner Spielplatz. Das Hotel bzw Zimmer ist sauber und das Preis-Leistungsverhältnis super. 10€ für einen Hund pro Tag ist auch angemessen.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 10. November 2017

    • Geschäftsreise
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Zimmer könnten moderner gestaltet werden. Im ganzen Haus schlechter Handyempfang und WLAN auch nicht überall brauchbar.

    Frühstück, Sauberkeit und Personal war sehr sehr gut.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Frühstück Sauberkeit Wlan Mist Fernsehempfang Mist Bad zu klein, Wasserhähne verkalkt und Geruch muffig Sparen mit Klopapier Spinnerweben Fenster und Türklinken c.a. 40 Jahre alt Kein Fahrstuhl Parkplatz reine Katastrophe

    Bett

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Wir waren ganz oben untergebracht und dort war WLAN nicht mehr erreichbar. Schade da generell die Verbindung dort nicht gut ist. WLAN was kostenlos angeboten wurde wäre dann die einzige Möglichkeit.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. November 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Dielen geben „hervorragende“ Töne beim gehen ab. Die Mehrheit der Fenster sind uralt und einige Kassenschein nicht mehr öffnen. War für den kurzen Aufenthalt trotzdem nicht störend. Fernseher könnte erneuert werden.

    Frühstück super und sehr vielseitig.

    Übernachtet am November 2017

  • Bewertung abgegeben: 4. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Es fehlen für Kinderwagen Hilfsmöglichkeiten um die Treppen zu überwinden knarrige Fussböden

    Das Frühstück war ausreichend und lecker. Das Zimmer sauber, Personal freundlich und hilfsbereit, bis auf eine Rezeptionsdame. An die knarrigen Fussbodendielen haben wir uns nicht wirklich gewöhnen können. Zimmer sehr gross und hell.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. November 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Hatten unter unserem Zimmer kühlgeräte , von daher nicht so angenehm in der Nacht. Das gebrumme war doch sehr störend.

    Sehr freundliches personal, Preis -Leistung in Ordnung, Frühstück sehr gut / große Auswahl / für jeden was dabei. Würde nochmal buchen.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. November 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Es gibt unsererseits nichts, aber auch rein gar nichts zu bemängeln, außer einige gar nicht nachvollziehbare negative Bewertungen und Kommentare. Denen können und wollen wir uns nicht anschließen.

    Es war einfach ALLES total super, die Lage, ein Parkplatz auf dem Hotelgelände (etwas beengt, aber es geht), die freundlichen Mitarbeiter/-innen, das Zimmer, das tolle Frühstücksbuffet, das Preis-Leistungsverhältnis. Wir kommen definitiv wieder.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Personal Bein Check in kurz angebunden , schien genervt, . WLAN wurde nicht angemeldet. Zimmerausstattung etwas altbacken, aber zweckmäßig.

    Reichhaltiges Frühstücksbuffet, morgens auch nettes Rezeptionspersonal

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Was mir nicht gefallen hat war die Heizung auf dem Zimmer diese konnte man nicht selber einstellen dafür mußte immer erst der Hausmeister kommen was abends nich mehr möglich war. Die Fernsehgeräte sind auch nicht mehr die neusten ab und zu verschwand die Farbe. Auch die Einfahrt zu den Parkplätzen könnte mal überarbeitet werden hab 2x aufgesessen.

    Super freundliches Personal und auch die Zimmer waren gut. Top Lage 2 min bis zum Strand. Am besten gefallen hat mir das freundliche Personal beim Frühstück da fing der Tag auch richtig gut an!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 28. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Die Fenster sind nicht sehr schalldicht und wohl schon etwas älter. Da wir unser Zimmer über der Küche hatten, war früh morgens der Geräuschpegel (Anlieferung) schon ziemlich hoch. Das Bad war sehr beengt mit "Mitropa"-Duschvorhang. Bei Booking.com war eine Badewanne ausgelobt, welche in unserem Zimmer nicht vorhanden war, jedoch kein Problem für uns. Der Parkplatz ist sehr beengt. Das Rangieren ist schon ziemlich nervig. Mit großem Pkw oder Transporter/Van wahrscheinlich noch schwieriger. Aber ich hatte einen kostenlosen Parkplatz am Hotel. Im Selliner Zentrum gibt es keine kostenlosen Parkplätze lt. Auskunft der Kurverwaltung (Tagespreis 7,00 EUR!).

    Das Personal ist sehr freundlich. Das Frühstück gut. Die Zimmer sind sehr geräumig (deswegen dürfte auch Aufbettung für Kinder ohne Probleme möglich sein) und gut ausgestattet (bis auf einen alten Röhrenfernseher mit Fiepton).

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Ausstattung und Einrichtung der Zimmer ist einfach, aber ausreichend

    Die Lage des Hotels ist traumhaft. Wenige Meter zu Fuß von der Seebrücke Sellin und dem Strand entfernt. Viele kleine Läden und tolle Restaurants ringsherum

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Einzelzimmer war sehr schön, Bett bequem und das Bad sehr sauber. Beim Frühstücksbüffet ist für jeden etwas dabei und das nette Personal stimmt einen auch an einem verregneten Tag wieder fröhlich. Es war ein kurzer aber sehr schöner Aufenthalt mit einer sehr schönen Lage!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Im Bad keine Heizung, Handtuchhalter etwas "hirnlos" angebracht

    Für den Preis (€ 81,00 für 2 Erwachsene und 1 Kind (13 Jahre)) war das Hotel ok.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. Oktober 2017

    • Reise mit Haustier
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Achtung für ältere Leute oder mit Behinderung- kein Fahrstuhl im Haus kein Zugang von hinten zum Parkplatz

    gutes Frühstück, ein schöner, großer Frühstücksraum

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 17. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Unser erstes Zimmer hatte total vergammelte und teilweise schimmelige Holzfensterrahmen und -bretter (nur die Zimmer nach vorn haben modernere Fenster). Die Fussböden knarren extremst. Kein Fahrstuhl.

    Die Zimmer waren groß. Es war genügend Schrankfläche vorhanden. Unser erstes Zimmer hatte ein sehr großes Bad. Die Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück war ok.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 6 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Grosses Lob dem Personal! Alles sehr sauber! Lecker und umfangreiches Frühstück! Parkplätze knapp bemessen! Liegt aber eher am Gast der weniger gut parken kann!Bestimmte Details im Hotel wirken eher etwas antiquiert wie Türen und Fenster! Insbesondere die Nachtspeicherheizung gehört eher der Vergangenheit an!Sonst echt empfehlenswert auch für diesen Preis in dieser Gegend! Unschlagbar denke ich!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 14. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Parkplätze nicht ausreichend ,WLAN kein guter Empfang.

    Frühstück war lecker, zwar jeden Tag gleich, hätte mehr frisches Obst gewünscht oder auch mal Kuchen, aber sonst war alles prima, auch die Kellerinnen waren super nett.

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Kleines Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider zu wenig Parkplätze, im Zimmer keine vernünftige Heizung, nur alte Nachtspeicheröfen. Im Badezimmer nicht mal ein Heizkörper vorhanden gewesen.Fenster alt und leider auch undicht.

    Sehr tolle Lage! Personal war sehr nett, Frühstück war lecker!!!

    Übernachtet am Oktober 2017

  • Bewertung abgegeben: 1. Oktober 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Keine Möglichkeit zur Regulation der Heizung, war sehr warm im Zimmer. Alternative offenes Fenster war auch ungünstig zwecks Straßenlärmes.

    Sehr gute Lage tolles Ambiente.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 30. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Die Parpklätze

    Frühstück war gut und reichlich. Das Haus ist sauber und ordentlich. Der Strand in unmittelbarer Nähe. Wir waren schon oft auf Rügen, aber die Letzten Male nur im XENIA.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 26. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    die beengten parkmöglichkeiten auf dem hof des hotels.

    war sehr lecker und abwechslungsreich und wurde vom aufmerksamen und freundlichem personal immer zügig nachgefüllt. die rühreier hätte ich persönlich frisch zubereitet lieber gegessen, aber meiner freundin haben sie geschmeckt. das sehr freundliche und zuvorkommende personal. die lage des hotels ist einfach perfekt.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 15. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Frühstück darf gern mehr Abwechslung bekommen...

    Äußerst freundliches, zuvorkommendes Personal. Man merkt dass das Betriebsklima stimmt. Das ist in dieser Branche leider nicht mehr selbstverständlich. Insgesamt alles sehr sauber.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 11. September 2017

    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Zimmer und Bad alt und schmutzig, Fenster total verschmutzt, konnten nicht richtig geöffnet werden, waren total verklemmt.

    Frühstück war i.O. und reichlich

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Die vorhandenen Hotelparkplätze sind einfach zu wenig. Nicht für jedes Zimmer ist ein Platz vorhanden...

    Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Das an unserem Hotel angeschlossene Restaurant mit Tschechischer/Slowenischer Küche war einfach der Hammer!

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 9. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplatzsituation, es gibt zwar einen Hoteleigenen Parkplatz, dieser ist jedoch meistens komplett belegt und sehr eng. Alternativ kann man nur kostenpflichtig vor dem Hotel oder ca. 200m weiter bei der Kurverwaltung für 7€/Tag parken. In unserem Zimmer 308 herrschte ein eigenartiger Geruch (wie in einem alten Krankenhaus), die Türzarge im Bad hat auch schon bessere Zeiten erlebt. Die Zeiten von Röhrenfernsehern sind auch schon seit ein paar Jahren vorbei.

    Super ist die Größe der Zimmer und die Nähe zum Strand, Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker, Souveniers) befinden sich ebenso, wie mehrere Restaurants in unmittelbarer Nähe. Beim Frühstück ist für jeden was dabei von Rührerei, Bacon und Würstchen bis hin zu verschiedenen Honig- und Marmeladensorten, Quark, Joghurt und z.B. auch Heringssalat.

    Übernachtet am September 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Parkplatzmangel, kein Fahrstuhl, "DDR"-Geruch des Zimmers, mangelnde Beleuchtung und wenig Ablagemöglichkeit im Bad, sehr geräuschvoller Lüfter im Bad, kein digitaler TV-Empfang wie angeboten, Außenbereich sehr marode und alt

    Sauberkeit im Hotel, Freundlichkeit des Personals, gutes Frühstück

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. September 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Kleines Apartment
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Bad könnte mehr Ausstattung haben da sehr groß. Die Aussenfassde müßte dringend erneuert werden. Macht von aussen nicht gerade den besten Eindruck in der tollen Strasse.

    Tolle Lage, 1min zur bekannten, beliebten Seebrücke und in der bekanntesten Hotelstrasse von Sellin. Trotz DDR-Charme toll erhalten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 5. September 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte

    Bad war viel zu klein, Dusche ebenfalls. Parkplätze am Haus verwinkelt , schlecht ein und auszuparken.

    Frühstück war lecker und es gab eine gute Auswahl

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 2. September 2017

    • Urlaub
    • Alleinreisende/r
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das knarren beim Ein- und Ausstieg am Bett

    Das Preis/Leistungsverhaeltnis ist war in allen Bereichen in Ordnung. Das mir begegnete Personal ist war freundlich und zuvorkommend

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 31. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 3 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    - kaum Parkplätze obwohl angeboten - W-LAN nicht im Zimmer verfügbar - Spinnen im Zimmer - Haare im frischen Handtuch - kein Fahrstuhl - Röhren Fernseher - Kurtaxe muss extra bezahlt werden Im groben und ganzen ein alten Hotel was nicht den Standard aufweisen kann für 3Sterne und Sellin

    + Frühstücks Auswahl + bequeme Betten + Die Lage zum Strand

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Einzelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Es gibt nichts zu meckern

    Die Lage des Hotels ist super - in der Wilhelmstrasse - schönste Strasse in Sellin, mit diversen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafes und vor allen Dingen nur ein paar Schritte zu der Seebrücke und somit zum Strand. Vom Zimmer aus hat man aus dem Fenster Meerblick. Das Zimmer (EZ) war sehr gross, Badezimmer eher klein -aber ausreichend. Alles sehr sauber aber noch mit DDR-Flair ( Holz-Zimmertueren mit richtigem Schluessel , Kachelofen ) Ich finde das Hotel hat Stil und ist nicht so steril wie moderne Hotels. Zudem ist das Personal sehr freundlich und unkompliziert. Das Fruehstueck war reichlich und gut. Am besten hat uns gefallen, das man das Fruehstueck auch in der Sonne auf der Terrasse geniessen konnte. Parkplatzsituation kann bei ausgebuchtem Hotel schwierig werden, da nicht so viele vorhanden sind ( aber das ueberhaupt kostenfreie Parkplaetze angeboten werden, ist schon toll. Ich wuerde das Hotel wegen des Super Preis-Leistungsverhaeltnisses jedem empfehlen und gern wiederkommen.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 27. August 2017

    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Das Parkplatzangebot war etwas begrenzt und eng.

    Wir hatten nur für 1 Nacht gebucht und diese war auch nur wenige Stunden kurz. Der Schlaf war tief und fest obwohl das Zimmer zu Strasse heraus ging. Das verweist auf Ruhe und bequeme Betten. Das Frühstück war lecker und reichhaltig. Das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Wir würden immer wieder hierher kommen.

    Übernachtet am Juli 2017

  • Bewertung abgegeben: 25. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Vieles im Zimmer hat nicht bzw. nicht richtig funktioniert! Jemand von der Leitung sollte mal in dem Zimmer Urlaub machen und alles ausprobieren oder mit objektiven Augen sehen. Der Preis wird durch die Ostsee bestimmt!!! Wir hatten aber gutes Wetter und waren nur zum Schlafen dort und zum Frühstück.

    Nach dem Frühstück waren die Zimmer gemacht

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 24. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Hotel ist in die Jahre gekommen. Ein wenig Farbe würde sicher viel ausmachen. Die Ausstattung ist einfach, das Bad viel zu klein, kleiner Röhrenfernseher mit schlechtem Bild. Die Mauern auf der Terrasse waren mit grünem Belag beschmutzt. Die wurden bestimmt das ganze Jahr noch nicht gereinigt. Sieht beim Frühstück auf der Terrasse nicht einladend aus. Es gibt keinen Fahrstuhl.

    Nähe zum Strand, geräumiges Zimmer, Frühstück war ok

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Das Hotel hat keinen Fahrstuhl. Das Personal war nicht freundlich und hat sich nicht gekümmert

    Größe der Zimmer, Lage des Hotels, Restaurants in der Nähe

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 23. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Die Parkplatzsituation ist katastrophal. Es gibt zu wenige Plätze, nur 5 annehmbare. Es geht einen Abhang hinunter,um eine Kurve, rechts und links Autos und es gibt keine Wendemöglichkeit, man muss rückwärts aufwärts fahren, alles sehr eng. Wenn man Pech hat, wird man zugeparkt. Es gab auch keinen Hinweis vom Personal zur Parkplatzsituation, obwohl wir vorab nachgefragt haben.

    Das Frühstück war abwechslungsreich und lecker. Das Zimmer war sehr groß, die Betten sehr gut. Das Frühstück konnte auch auf der Terrasse eingenommen werden, das Personal war sehr aufmerksam.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 21. August 2017

    • Urlaub
    • Familie mit kleinen Kindern
    • 2 Zimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Leider alte Fenster, die schlecht zu öffnen waren. 3.Stock ohne Fahrstuhl... Parkplätze zu wenig und auf Öffentlichen zu teuer.

    Lage war top. Zimmer vollkommen in Ordnung. Frühstück sehr gut und sehr freundliches Personal. Sellin sehr schön abends zu schlendern zwischen den Gaststätten.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 19. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel macht einen abgewohnten Eindruck. Der Treppenhandlauf ist abgegriffen ( keine Farbe ) , die Scheuerleisten im Zimmer sind bestoßen und zerkrazt und die Betten sehr weich. Im Zimmer steht ein Röhren-TV, auf dem man kaum etwas lesen kann. Die beiden Nachtspeicheröfen mögen ihren Zweck vielleicht erfüllen, sind aber wie der TV total veraltet und die Möbel haben auch die besten Jahre hinter sich. Ein Hauch DDR !!!! Die Parkplätze sind eine Katastrophe. Eine Nacht musste ich Parkgebür zahlen und auf der Straße parken. Parkplätze sind knapp, aber so wie dort geparkt wird, geht garnicht. Woher kommen die 3 Sterne ? Haben die Leute die solche lobenden Bewertungen schreiben , in einem anderen Hotel gewohnt ?

    Gute Lage, sehr nettes Personal und ein reichhaltiges Frühstück. Man ist in wenigen Minuten am Strand und an der Seebrücke.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 12. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte
    • Über Mobilgerät abgegeben

    Parkplatzsituation sehr schlecht Schimmel in der Dusche Fenster ururalt und nicht geputzt, und das sicherlich seit Monaten Kein Aufzug Renovirungsstau nicht zu übersehen Aber vielleicht verständlich, da das Haus noch dieses Jahr komplett abgerissen wird Außenanlagen sehr in die Jahre gekommen

    Lage toll

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 8. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 4 Nächte

    Das Haus ist doch sehr in die Jahre gekommen. Wie wir herausgefunden haben, wird der gesamte Komplex (3 Häuser) 2019 abgerissen. Offensichtlich lohnte sich eine aufwändige Renovierung nicht mehr.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 7. August 2017

    • Urlaub
    • Gruppe
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 2 Nächte

    Das Hotel hat großen Sanierungsstau und ist mächtig in die Jahre gekommen. Wir wohnten im unsanierten Teil. Wenn man vor dem Hotel steht, sieht man rechts die neuen Kunststofffenster und links die alten Holzfenster. Wir hatten unsere Zimmer links. Selbst bei geschlossenen Fenstern verstend man die Gespräche auf der Straße. Die Badezimmer sind nur für schlanke Leute. Wenn man aus der Dusche kam und sich auf dem Läufer abtrocknen wollte, hatte man das Waschbecken in der Hüfte. Das Badfenster ging auf eine Straße und hatte durchsichtige Scheiben, so dass wir immer das Rollo unten ließen. Ich hatte noch nie ein Hotelzimmer, wo außen an der Tür eine Klinke ist und jeder reinkommen könnte. Ein Witz ist die Werbung mit dem kostenlosen Parkplatz. Erstens ist die Einfahrt sehr schwierig zu fahren. Unsere Freunde lagen mit ihrem normalen Kleinwagen auf. Wir zeigten das an der Reception an und erhielten lapidar die Antwort, dass wir den Parkplatz auf eigene Gefahr befahren. Das Schild dazu fehlt aber. Alle Stellplätze auf dem Parkplatz sind sehr eng und reichen bei Weitem nicht für das Hotel. Wer später kam, musste einen kostenpflichtigen Platz auf der Straße nehmen.

    Die Zimmer waren sehr sauber. Besonders das Frühstückspersonal war sehr freundlich und bemüht, alle Wünsche zu erfüllen. Das Frühstück war gut. Auch das Personal zur Zimmerreinigung fragte erst an, und wartete, bis wir raus waren. Toll ist der kurze Weg zur Seebrücke und zum Strand. Das Personal an der Reception war bemüht, aber teilweise ein wenig überfordert.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 6. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 5 Nächte

    Zimmer 106 unser Zimmer lag zum Parkplatz direkt über dem Souteraineingang zu einer Groß-Gastronomieküche 24 Stunden alte Generatoren brummten, Spülautomaten liefen, Essensgeruch bis ins Bett man konnte kein Fenster öffnen. Köche unterhielten sich direkt unter unserem Fenster bis 2.00 Uhr nachts. Kein kleiner Kühlschrank für Getränke vorhanden. ein viel zu kleiner mangelhafter Fernseher. Wir mussten reklamieren und haben dann ein etwas besseres Zimmer erhalten. Einrichtung war genau gleich. Das Personal war so freundlich - sonst wären wir am liebsten gleich abgereist. Der Preis : viel zu hoch

    Frühstück war wirklich gut - es war für jeden Geschmack etwas da

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 3. August 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 1 Nacht

    Parkplätze ist eine Zumutung und das Treppen laufen ist auch sehr er schwerlich. Ausstattung in die Jahre gekommen

    Frühstück war lecker. Hotel sehr Strand nahe.

    Übernachtet am August 2017

  • Bewertung abgegeben: 29. Juli 2017

    • Urlaub
    • Paar
    • Doppelzimmer
    • Länge des Aufenthalts: 7 Nächte

    Leider viel zu wenig Parkplätze und das versprochene WLAN funktioniert scheinbar leider nicht auf allen Zimmern bzw. nur in der Lobby (bei vollem Haus die Leitung überlastet). Manche Zimmer trifft der Küchenlärm sehr stark. Türen und Fenster (sehr alt) könnten eventuell erneuert werden um allgemein Geräusche besser im Zimmer oder vom Zimmer wegzuhalten.

    Das Zimmer (vor allem die Hygiene), das Personal und vor allem das Frühstück waren wirklich richtig gut.

    Übernachtet am Juli 2017

Ergebnisse 1 - 75

Gäste haben auch diese Unterkünfte bewertet: